Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
semiGM

Söldner in Clangefechten

25 comments in this topic

Recommended Posts

[NOCAP]
[NOCAP]
Players
605 posts
7,621 battles

Hallo zusammen, Söldner (auch von anderen Clans) dürfen zukünftig an Clangefechten teilnehmen, haltet Ihr davon? 

EBB90599-7479-46FB-9EB8-FF57445C70D9.jpeg

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
288 posts
11,231 battles

Die China Clans wirds freuen, macht "Stahlhandel" einfacher.

Für Clan-Communities is es recht nice aber glaube eher, das System wird stark missbraucht.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BAGAS]
Players
184 posts
18,868 battles

Was ist denn das für eine Idee :Smile_facepalm: 

Ein verdammt zweischneidiges Schwert , sicherlich wird es neuen/kleinen/im Sterben befindlichen Clans eine Teilnahme an den CWs erleichtern, aber damit wird natürlich auch dem Mißbrauch Tür und Tor geöffnet. Und da fällt mir nicht nur Stahlhandel ein, warum nicht gleich wie ein echter Söldner für Bezahlung arbeiten? :Smile_child:

 

Außerdem widerspricht es dem Grundgedanken der CW, nämlich Clan gegen Clan. schon von daher stehe ich dem ablehnend gegenüber. 

  • Cool 3
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
159 posts
9,524 battles

Wenn man einen Clan verlässt, hat man eine 3 Tagessperre. An sich könnte man diese abschaffen und so auf das Söldnersystem verzichten, weil es (im groben) aufs gleiche hinauslaufen würde. 
Darüber hinaus is das Söldnersystem an sich überflüssig.
Denn wer CW spielen möchte, sucht sich einen entsprechenden Clan, der an diesen teilnimmt.
Möcht man sich diese Mühe nich machen, muss man auf CW verzichten.
Mir fehlt der Sinn und die Logik hinter dem ganzen Söldnersystem, hinzukommen eben genannte Punkte, die mich einen ablehnende Haltung einnehmen lassen.

  • Cool 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GWA]
Players
68 posts
11,891 battles

Sehe das auch so, dass es dem Sinn bzw. dem oben erwähnten Grundgedanken des CW widerspricht und zudem ein ungewünscht negatives "Dealer-Potential" für die Teilnehmenden beinhaltet. Damit wird dem Handel (mit was auch immer) quasi Tür und Tor geöffnet.

 

Auf der anderen Seite würde z.B. ich mich persönlich trotzdem sehr freuen, wenn ich dadurch die Möglichkeit hätte, mit ein paar alten buddies aus anderen Clans mal wieder im CW fahren und denen dabei helfen zu können - ohne meinen aktuellen kleinen, relativ inaktiven, aber dennoch gemütlichen Clan komplett verlassen zu müssen.

Kurzum: wenn man sich eh schon persönlich etwas besser kennt z.B. aus früheren Clans, Divi-Fahrten, Discords, Events usw. ist das eigentlich ein schöner Gedanke, um die Teilnahme am CW und damit zu den CW-Ressourcen zu ermöglichen. 

 

Weiss daher nicht so recht, was ich davon halten soll ehrlich gesagt. In der Tat ein sehr zweischneidiges Schwert.

Ausm Bauch heraus hab ich dabei aber auch mehr Bedenken als positive Vorfreude.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ARGUS]
Players
3,466 posts
7,905 battles

Ich seh´s für clanlose Spieler und Mitglieder von klein & kleinst Clans als Möglichkeit CW Erfahrung zu sammel bzw. mehren.

Für Gesamtclans die sich in Teilclans gliedern als Möglichkeit vorrübergehend aus den eigenen Reihen, um CW-Divistärke zu erreichen, aufzufüllen, wenn dafür gerade Bedarf ist (z.B. Urlaubszeit), ohne das die Spieler (zig) Clan-Wechsel und deren Nachteile durchführen.

 

Allerdings sollte es Einschränkungen in der Hinsicht bei wievielen Clans Söldner pro Saison mitfahren geben, sonst fährt man heute gegen den Clan bei dem man gestern noch Söldner war oder zwei Söldner eines Clans begegnen sich im CW auf unterschiedlichen Seiten,

daher bin ich der Ansicht;

  • man sollte als clanloser nur bei einem Clan pro Saison im Solde stehn können
  • als Clan sich, unter Verzicht das der eigene Clan CW fährt, für das Mitfahren in der entsprechenden Saison bei einem (befreundeten) Clan entscheiden müssen

:Smile_honoring: Blaubeeren

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SNAPE]
Players
140 posts
1,859 battles
Vor 9 Stunden, semiGM sagte:

Hallo zusammen, Söldner (auch von anderen Clans) dürfen zukünftig an Clangefechten teilnehmen, haltet Ihr davon? 

Finde ich einfach nur Klasse

Weil ich schon Interesse an Clangefechten habe.

Ich habe halt schlechte Erfahrungen in anderen Clans gemacht:

Unzuverlässige Mitspieler

Lustlose Spiele, schlechte Spieler

Fragwürdige Entscheidungen der Clan-Leitung 

usw. usw.

 

Jetzt gebe ich das Öl nur noch in meinem Interesse aus, werde nie wieder von vorne anfangen müssen und irgendwelche Kompromisse schlucken müssen.

Und so kann ich meine Schiffe zur Verfügung stellen können, meinen Ehrgeiz und meine absolute Zuverlässigkeit.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,905 posts
12,449 battles
8 hours ago, Daniel_de_Francia said:

Wenn man einen Clan verlässt, hat man eine 3 Tagessperre. An sich könnte man diese abschaffen und so auf das Söldnersystem verzichten, weil es (im groben) aufs gleiche hinauslaufen würde. 
Darüber hinaus is das Söldnersystem an sich überflüssig.
Denn wer CW spielen möchte, sucht sich einen entsprechenden Clan, der an diesen teilnimmt.
Möcht man sich diese Mühe nich machen, muss man auf CW verzichten.
Mir fehlt der Sinn und die Logik hinter dem ganzen Söldnersystem, hinzukommen eben genannte Punkte, die mich einen ablehnende Haltung einnehmen lassen.

Sehe ich auch so.

Damals wurde die 3 Tages Sperre extra deswegen eingeführt und jetzt wollen sie sowas bringen ?

Ich sag jetzt einfach mal nix dazu....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
56 posts
1,080 battles

Vor allem nach den Geschehnissen mit den asiatischen Clans ist das ne Einladung zum Missbrauch. Man kann es halt von beiden Seiten machen: DIe guten Spieler heuern bei den niedrigen Clans an und Leute die Geld bezahlen wollen lassen sich von den Hurricans Teams durchziehen. Es läd halt einfach ein.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G3NTZ]
Players
20 posts
11,269 battles
Vor 11 Stunden, Daniel_de_Francia sagte:

Wenn man einen Clan verlässt, hat man eine 3 Tagessperre. An sich könnte man diese abschaffen und so auf das Söldnersystem verzichten, weil es (im groben) aufs gleiche hinauslaufen würde. 
Darüber hinaus is das Söldnersystem an sich überflüssig.
Denn wer CW spielen möchte, sucht sich einen entsprechenden Clan, der an diesen teilnimmt.
Möcht man sich diese Mühe nich machen, muss man auf CW verzichten.
Mir fehlt der Sinn und die Logik hinter dem ganzen Söldnersystem, hinzukommen eben genannte Punkte, die mich einen ablehnende Haltung einnehmen lassen.

Bei der zukünftigen Änderung wird es aber eine begrenzte Anzahl an Nicht-Clanmembern geben, die der CW-Division beitreten können. Bei einem Clan-Hopping, wie das schnelle Wechseln zwischen den selben Clans gennant wird, möchte man ja möglichst viele Spieler auf einmal und in kürzester Zeit in einen Clan B verschieben (z.B. auch für die CW). Ich finde es zumindest mal eine gute Idee, welche ich persönlich begrüße. Natürlich muss man shauen, ob das Limit bei einem oder zwei Spielern liegen wird, welche als Nichtclanmitglieder für den Clan fahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
830 posts
19,814 battles

Halte ich für eine ganz schlechte Idee - das wird den unerlaubten (Echtgeld)-Stahl-Handel diverser zwielichtiger Fernost-Clans bzw. deren EU-Ableger nochmals richtig boosten. Manchmal kann ich WG einfach nicht verstehen...grad kürzlich das ganze Theater von wegen "Steel-Trading" etc. und jetzt öffnen sie genau diesen Leuten alle Türen :Smile_facepalm:

Der Ausdruck "Söldner" ansich impliziert schon die Bedinung, dass diese Leute für ihre Dienste auch entsprechend entlohnt werden...warum WG hier RMT (was klar gegen TOS verstößt) auchnoch fördert ist mir echt unerklärlich...:cap_fainting:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF_]
Players
171 posts
30,494 battles

Das sehe ich als sehr schwieriges Thema, deshalb sry wenn jetzt ne Menge Text kommt.

Theoretisch kann das eine gute Geschichte werden. Ich würde auch nicht ausschließen das wir mal Söldner nutzen würden (wenn z.B. jemand früher weg muss und kein Ersatz da ist oder ein Spieler für ein 2. Team fehlt). Aktuell sehe ich die Sache allerdings mindestens sehr skeptisch. Das liegt aber hauptsächlich an den bisher fehlenden Information bzgl. der Regeln und der Umsetzung. Bei den Söldnern sehe ich viel Potential, für WG, die Geschichte gründlich zu versauen und dann haben wir Söldnerwars statt Clanwars. 

 

Das Gute zuerst, also Vorteile:

 

- Kleinere Clans könnten auch CW fahren, wenn mal 1 Spieler fehlt.
-Spieler können in die CWs "schnuppern" ohne sich gleich einem Clan anschließen zu müssen. 

-Fehlen 1 oder 2 Leute für ein 2. Team, müssen die Anderen nicht ewig warten. 

-Clans müssen Spieler nicht direkt aufnehmen, sondern können sie erst testen und dann entscheiden. Umgekehrt natürlich auch. 

 

Die Vorteile haben schon was. Durchaus interessant, jetzt dann aber die Gefahren, die ich sehe, also Nachteile:

 

-bei einer fehlenden Begrenzung (z.B. 2 Söldner pro Abend und pro Clan) könnte es passieren das Clans, mit 10 Membern, plötzlich mit 4 Teams fahren. Das würde die  ganzen Clanwars ins Lächerliche ziehen. Tabellen und Rankings würden komplett sinnlos und wir hätten die Söldnerwars. 
-zum Thema Stahlhandel: Bei VOR war es ja so, dass sie Member, gegen Bares, aufgenommen haben und die Member dann deren Accounts gefahren sind. Der Vorwurf war Accountsharing und das bleibt ja weiterhin verboten. Die Clans werden kaum grottige Söldner aufnehmen und diese dann selber fahren lassen. Wenn   WG das clanintern nachweisen konnte, dann können die das sicherlich auch bei Söldnern. Das Problem ist aber, dass dieser Missbrauch nun noch leichter wird, denn   Söldner müssen nicht erst in den Clan aufgenommen werden. Die Fallzahlen gehen deutlich hoch und der Aufwand für WG ebenfalls. Dazu dann noch die Frage ob   Einzelfälle oder kleinere Verstöße überhaupt verfolgt oder geahndet werden. 

-Ich freue mich schon jetzt auf die ganzen Screens und Nachrichten, von Spielern, die sich für Geld anbieten (Gibt es bei den Ranked ja schon) und es gibt bestimmt   auch Clans, die blöd genug sind und zahlen.

 

Neben den Nachteilen sehe ich auch die Umsetzung skeptisch und da ergeben sich, für mich, auch viele Fragen:

 

-Wie wird das Ablaufen? Gehen wir davon aus, uns fehlt ein Mann für das 2.Team und wir wollen uns einen Söldner holen. Müssen dann die  Member ihre Freundeslisten abgrasen und die Leute nerven oder wird es einen separaten Bereich geben, wo sich Söldner anbieten bzw. Clans nach Söldnern suchen können? Wenn es diesen Bereich gibt und da befinden sich dann z.B. 50 Söldner, muss ich die dann alle anschreiben um zu erfahren welche Schiffe sie spielen, welche Sprache sie sprechen, ob mit oder ohne TS, usw. Da ist der Abend ja vorbei, bevor ich den passenden Kandidaten gefunden habe.  

-Was passiert eigentlich mit dem MM? Nehmen wir mal an, wir haben einen Clan auf Sturm-Niveau. Der holt sich 3 richtig gute Söldner....Wird der Clan dann weiterhin gegen Sturm-Clans gematched? Das Team wäre dann ja plötzlich viel stärker...

 

Viele der Fragen lassen sich dann durch weitere Infos, von WG, sicherlich beantworten. Aktuell ist mir das alles noch zu unklar um mir eine abschließende Meinung bilden zu können. Die Geschichte hat Potential aber auch viel Potential versaut zu werden, daher bleibe ich sehr skeptisch und warte mal auf weitere Infos. 

  • Cool 4
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
838 posts
9,791 battles

Ich find das gut.. die Spitzenclans wird das wohl kaum betreffen, die spielen in ja in fixen Teams...

ABER, auch WG hat wohl gemerkt dass zwischen CB und Random pkt. Teilnehmer eine riesige Lücke besteht.  Das liegt wohl daran dass die Teilnahme an CB ( wie der Name schon sagt) ja an einen Clan gebunden ist. Bei den speziellen Halloween Events zB spielt man ja auch im Team in einer Divi die sich zuerst finden muss, und so wirds bei CB dann auch ablaufen. ( wenn ich es richtig verstanden hab).  Dass diese "Teams2  dann Fischfutter gegenüber "echten" Teams sind ist auch klar...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
314 posts
14,225 battles

Ich finde es keine gute Idee. Ich würde es befürworten, wenn Clans die nicht die nötige Anzahl an Spielern aufbringen können, mit anderen Clans für eine komplette Saison kooperieren können.

An erster Stelle sollte jedoch stehen den Modus wieder attraktiv zu gestalten, aber das wäre ja zu einfach gedacht und deshalb bietet WG mal wieder etwas wo nach keiner gefragt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NDSW]
Players
27 posts
5,717 battles

Gute Idee! Gerade für die kleinen Clans bleibt damit eine Möglichkeit, trotz Unterbesetzung CW-Stärke zu erreichen. Umgekehrt können Leute, die sich nicht binden wollen, auch ohne einem bestimmten Clan beizutreten, dort mitfahren. So könnte manch' kleinere Community den Teufelskreis "Hast' keinen Erfolg, kommen keine Leute - hast' keine Leute, kriegste auch keinen Erfolg" durchbrechen. Bin gespannt, wie es umgesetzt werden wird.

Edited by Antha_69
Schreibfehler

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SNAPE]
Players
89 posts
1,491 battles
Am 9.9.2020 um 17:50, SkipperCH sagte:

Können wir mal drüber reden.

Hallo Skipper,

 erst wird langsam "ernst", nur noch wenige Tage bis zum Start.

Können wir bitte diese Untersektion "Söldner" einrichten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NOCAP]
[NOCAP]
Players
605 posts
7,621 battles

Hat er, aber im Clan Rekrutierungs Bereich ohne Pin, wo ca 20 Clans Ihren Thread täglich bumpen, deswegen geht der Thread dort auch unter. 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SNAPE]
Players
89 posts
1,491 battles

@semiGM

Vielen Dank, ich habe den Beitrag gefunden

Das war nicht das, was wir uns vorgestellt/gewünscht haben.

Uns schwebt eine "Söldner-Börse" vor, wo der Söldner sich anpreist.

Quasi der Zauber-Stab sucht sich seinen Zauberer.

Clans, die erfolglos Spieler suchen, haben wir wohl genug. Das wird dort mehr als unübersichtlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UNTO]
[UNTO]
Players
60 posts
14,391 battles

Ich sehe das Ganze deutlich skeptischer vermute ich. Für mich läuft es darauf hinaus , das man sich nen Topspieler holt (für umsonst wird das wohl keiner machen)der vielleicht in seinem Topclan einer der schlechteren ist und dort keine Chance hat ins Team zu kommen. Diesen setzt man dann vermutlich in ne Richthofen oder FDR und lässt ihn dann zumindest in den unteren Ligen alles rasieren. Bedeutet unter Umständen nur das noch mehr Leute an Stahl kommen , die ihn vielleicht spielerisch garnicht verdient hätten. Dann tummeln sich irgendwann noch mehr Leute in Stahlschiffen im Random Match ohne jegliches Verständnis für diese. Weiss auch nicht ob das alles noch so fördelich fürs Spiel insgesamt sein kann.

Viel mehr würde es Sinn machen das sich kleinere Clans zusammen tun , die Leute bündeln und meinetwegen von besseren Spielern etwas lernen. Ich warte nur noch bis hier wie in einem bekannten MMO , im Forum nur noch seine Dienste für vermeidliche ingame Währung angeboten wird, fast so wie im ältesten Gewerbe der Welt:Smile_facepalm:

  • Cool 1
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[YOBOY]
[YOBOY]
Players
255 posts
19,231 battles

Reine Verhandlungssache würde ich mal sagen :-) Prostitution im Online-Gaming - nice :-) - ich hoffe, die Söldner versteuern dann auch schön brav ihre Einnahmen.

  • Cool 1
  • Funny 1
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4PHUN]
[4PHUN]
Beta Tester, Players
552 posts
5,088 battles

Ich finde die Idee super. Wir haben es aktuell auch schon genutzt und sind mit Söldnern gefahren.

 

Leider sind bei uns meist nicht genug Leute verfügbar und dafür dann mehr Söldner verfügbar als möglich sind.

 

Wir sind ein reiner Funclan ohne Verpflichtungen und große Ambitionen. Das soll sich auch nicht groß ändern. Wir wollen gerne mal CW ausprobieren. 

Inzwischen haben wir ein paar Runden fahren können (dank Söldner) und es ist doch ein anderes "Spiel" als Random. 

 

Daher würde ich mir wünschen wenn die Anzahl möglicher Söldner zukünftig auf 2 oder max. 3 angehoben wird. Das würde Clans helfen die ähnlich gelagert sind wie wir.

Ich persönlich sehe keine gravierend Nachteile darin. Ambitionierte Topclans haben doch sowieso ihre eingespielten Stamm-Crews und werden sich keine Söldner ans Bein binden.

Und wenn doch hätten die doch auch den Vorteil das wenn nicht genug Personal verfügbar ist durch Söldner aufzustocken.

 

Oder übersehe ich hier irgendwas? 

Die hier genannten Bedenken verstehe ich zwar teilweise, sehe es jedoch lange nicht so kritisch.

Oder  bin ich zu gutgläubig... kann auch sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×