Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
NabooN1

Autopilot reagiert nicht

27 comments in this topic

Recommended Posts

[MGY]
Players
1,378 posts
4,258 battles

Ich habe jetzt seit einer Weile das Problem, dass der Autopilot manchmal nicht reagiert. Wenn das Schiff einen Punkt erreicht, an dem es eigentlich wenden sollte, dampft es einfach weiter geradeaus und der Berechnete Kurs wird nachkorigiert. Weiß jemand, was da die Ursache ist?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLASH]
[FLASH]
Players
399 posts
14,867 battles

Das hat a.) was mit Trägheit der Schiffe (die ist übrigens recht gut umgesetzt) und b.) mit der Regelungsweise des Autopiloten zu tun.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Regelkreis

 

Der Autpilot regelt einfach Abweichungen von der Vorgabe NACH. D.h. die Abweichung wird erkannt, dann die notwendige Korrektur vorgenommen bis es wieder passt.

 

Um proaktiv eine "weiche" Kursänderung einzuleiten müßte der Autopilot entweder sehr aufwändig oder intelligent programmiert sein.

Die Programmierung von KI ist jetzt nicht die Stärke von WG (siehe COOP, Bots etc.), und wo eine einfache Regelung den Zweck erfüllt wird WG keine Zeit in eine aufwändige Steuerung investieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MGY]
Players
1,378 posts
4,258 battles
4 minutes ago, DirtyHeddy said:

Das hat a.) was mit Trägheit der Schiffe (die ist übrigens recht gut umgesetzt) und b.) mit der Regelungsweise des Autopiloten zu tun.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Regelkreis

 

Der Autpilot regelt einfach Abweichungen von der Vorgabe NACH. D.h. die Abweichung wird erkannt, dann die notwendige Korrektur vorgenommen bis es wieder passt.

 

Um proaktiv eine "weiche" Kursänderung einzuleiten müßte der Autopilot entweder sehr aufwändig oder intelligent programmiert sein.

Die Programmierung von KI ist jetzt nicht die Stärke von WG (siehe COOP, Bots etc.), und wo eine einfache Regelung den Zweck erfüllt wird WG keine Zeit in eine aufwändige Steuerung investieren.

Du verstehst mich falls. Mit der Trägheit des Schiffes aht mein Problem nichts zu tun. Wenn es den Wendepunkt erreicht, gehen überhaupt keine Stueerkomandos ein. Der Pott würde weiter geradeaus dampfen, bis  er den Rand der Karte erreicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLASH]
[FLASH]
Players
399 posts
14,867 battles
3 minutes ago, NabooN1 said:

Du verstehst mich falls. Mit der Trägheit des Schiffes aht mein Problem nichts zu tun. Wenn es den Wendepunkt erreicht, gehen überhaupt keine Stueerkomandos ein. Der Pott würde weiter geradeaus dampfen, bis  er den Rand der Karte erreicht.

Dann hast Du das mißverständlich ausgedrückt.

 

"... dampft es einfach weiter geradeaus und der Berechnete Kurs wird nachkorigiert. "

 

So lautet Deine Formulierung. Und genau das habe ich beantwortet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MGY]
Players
1,378 posts
4,258 battles
Just now, DirtyHeddy said:

Dann hast Du das mißverständlich ausgedrückt.

 

"... dampft es einfach weiter geradeaus und der Berechnete Kurs wird nachkorigiert. "

 

So lautet Deine Formulierung. Und genau das habe ich beantwortet.

Ja, genau so passiert das ja auch. Der Kurs wird die ganze Zeit nachberechnet, aber der Kahn dampft dennoch die Ganze Zeit geradeaus. Selbst bei freien Wasserflächen, wo er schon vor Minuten hätte abdrehen können um das gesetze Ziel zu erreichen. Steuerkomandos gehen nicht ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Alpha Tester
5,873 posts
11,017 battles
Vor 6 Minuten, DirtyHeddy sagte:

Dann hast Du das mißverständlich ausgedrückt.

 

"... dampft es einfach weiter geradeaus und der Berechnete Kurs wird nachkorigiert. "

 

So lautet Deine Formulierung. Und genau das habe ich beantwortet.

nee, hast du nicht. Er schrieb ja extra, der Punkt zur Kursänderung sei erreicht. Da ist nix mit Regelkreis oder Schiffsträgheit. Hier geht es um vorbestimmte Kursänderung ja/nein und wenn nein, warum nein!

 

@NabooN1

Keine Ahnung was an dem von Hause aus unzuverlässigem Ding jetzt schon wieder kaputt ist. Tritt das nur bei bestimmten Karten auf oder ist die Karte egal? Ist der Fehler reproduzierbar, heißt im Trainungsraum nachstellbar? Hast du zufällig ein Replay von solch einem Vorgang?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLASH]
[FLASH]
Players
399 posts
14,867 battles
4 minutes ago, NabooN1 said:

Ja, genau so passiert das ja auch. Der Kurs wird die ganze Zeit nachberechnet, aber der Kahn dampft dennoch die Ganze Zeit geradeaus. Selbst bei freien Wasserflächen, wo er schon vor Minuten hätte abdrehen können um das gesetze Ziel zu erreichen. Steuerkomandos gehen nicht ein.

Der Autopilot ist nicht intelligent ! Ob er abdrehen KANN oder nicht ist für ihn nicht relevant. Er kann nur feststellen ob er auf vorgegebenem (also von Dir eingegebenem) Kurs ist oder nicht und wird im letzteren Fall die notwendige Korrektur durchführen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MGY]
Players
1,378 posts
4,258 battles
4 minutes ago, linkum said:

Keine Ahnung was an dem von Hause aus unzuverlässigem Ding jetzt schon wieder kaputt ist. Tritt das nur bei bestimmten Karten auf oder ist die Karte egal? Ist der Fehler reproduzierbar, heißt im Trainungsraum nachstellbar? Hast du zufällig ein Replay von solch einem Vorgang?

Eine Gewisse Regelmäßigkeit bei Karten ist mir bislang noch nicht aufgefallen, im Trainingsraum war ich ebenfalls noch nicht. Replay kötte ich evtl raussuchen, bin aber nicht sicher, ob das wirklich was bringt, da bei einem Replay die von mir gesetzten Kurseingaben nicht sichtbar sind. Ich spiele momentan aber nur im Coop.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
358 posts
12,857 battles

@NabooN1

warum nicht einfach bei solchen sachen das replay mit zeitangabe des ereignisses anhängen. wäre viel einfacher und würde rumgestocher in rückfragen und spekulationen ersparen.

die replays findest du im installationsverzeichnis, dort im unterordner /replays

 

mfG

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLASH]
[FLASH]
Players
399 posts
14,867 battles
3 minutes ago, linkum said:

nee, hast du nicht. Er schrieb ja extra, der Punkt zur Kursänderung sei erreicht. Da ist nix mit Regelkreis oder Schiffsträgheit. Hier geht es um vorbestimmte Kursänderung ja/nein und wenn nein, warum nein!

 

@NabooN1

Keine Ahnung was an dem von Hause aus unzuverlässigem Ding jetzt schon wieder kaputt ist. Tritt das nur bei bestimmten Karten auf oder ist die Karte egal? Ist der Fehler reproduzierbar, heißt im Trainungsraum nachstellbar? Hast du zufällig ein Replay von solch einem Vorgang?

Hat der doch !

"... dampft es einfach weiter geradeaus und der Berechnete Kurs wird nachkorigiert. "  heißt der Kurs wird berichtigt. Das wiederum heißt der Autopilot arbeitet im Rahmen seiner Fähigkeiten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
28 posts
1,673 battles
Vor 8 Minuten, DirtyHeddy sagte:

Der Autopilot ist nicht intelligent ! Ob er abdrehen KANN oder nicht ist für ihn nicht relevant. Er kann nur feststellen ob er auf vorgegebenem (also von Dir eingegebenem) Kurs ist oder nicht und wird im letzteren Fall die notwendige Korrektur durchführen.

glaub ganz so dumm ist er dan doch nicht. er umschifft ja inseln. wenn man frontal vor einer insel steht fährt er wenn notwendig sogar erst rückwärts um die kurve zu bekommen.

 

hatte auch schon das der autpilot nicht das macht was man will.

 

Vor 1 Minute, DirtyHeddy sagte:

Hat der doch !

"... dampft es einfach weiter geradeaus und der Berechnete Kurs wird nachkorigiert. "  heißt der Kurs wird berichtigt. Das wiederum heißt der Autopilot arbeitet im Rahmen seiner Fähigkeiten.

 

in rahmen seiner fähigkeiten wäre doch das er dem kurs folgt

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLASH]
[FLASH]
Players
399 posts
14,867 battles
1 minute ago, Tragnon said:

glaub ganz so dumm ist er dan doch nicht. er umschifft ja inseln. wenn man frontal vor einer insel steht fährt er wenn notwendig sogar erst rückwärts um die kurve zu bekommen.

Das ist jetzt nicht eben intelligent --

1 minute ago, Tragnon said:

in rahmen seiner fähigkeiten wäre doch das er dem kurs folgt

Macht er ja auch. Ich kenne das auch garnicht anders. Daß er aufgrund von Trägheit (ein Schiff dreht halt nicht innerhalb einer Sekunde um 90°) dann hinter dem Wegepunkt ständig nachregeln muß ist ja normal. Ich habe den Wikipedia-Link auf Regelkreise nicht ohne Grund hinzugefügt. Da ist genau das drin beschrieben ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MGY]
Players
1,378 posts
4,258 battles
1 minute ago, DirtyHeddy said:

Das ist jetzt nicht eben intelligent --

Macht er ja auch. Ich kenne das auch garnicht anders. Daß er aufgrund von Trägheit (ein Schiff dreht halt nicht innerhalb einer Sekunde um 90°) dann hinter dem Wegepunkt ständig nachregeln muß ist ja normal. Ich habe den Wikipedia-Link auf Regelkreise nicht ohne Grund hinzugefügt. Da ist genau das drin beschrieben ...

Merkst du eigentlich irgendwann, dass du mit deinem beharen auf einer Missverständlichen Formulierung absolut gar nichts zur Lösung dieses Problems beiträgst. Die anderen haben das Problem im Gegensatz zu dir auf Anhieb verstanden.

 

@All: Wenn ihr wirklich ein Replay gebrauchen könnt, lade ich eines hoch, sobald ich merke, dass das Problem wieder auftritt. Das jetzt im Nachhinein herauszusuchen ist ein wenig schwierig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLASH]
[FLASH]
Players
399 posts
14,867 battles
10 minutes ago, NabooN1 said:

Merkst du eigentlich irgendwann, dass du mit deinem beharen auf einer Missverständlichen Formulierung absolut gar nichts zur Lösung dieses Problems beiträgst. Die anderen haben das Problem im Gegensatz zu dir auf Anhieb verstanden.

Du hast ja recht ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[M-O-D]
Players
3,060 posts
13,836 battles

Es gibt einen einfachen Trick, dem Autopiloten ein Fehlverhalten zu entlocken. Dicht an Inseln oder am Kartenrand eine scharfe Wende vorgeben und er flippt oft genug dabei aus.

 

Lösung: statt einer scharfen Wende eine sanftere Wende mit 2 Punkten programmieren, dabei nicht mehr als 90 Grad Kursänderung nutzen. Mit Autopilot nicht zu nahe an Inseln oder am Kartenrand fahren. Scharfe Wenden können auf offenem Gewässer gut funktionieren, müssen sie aber nicht, also besser meiden. Tadaa, Autopilot funktioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[POTS]
Players
980 posts
18,591 battles

Wer öfters CV fährt wird feststellen das der Autopilot manchmal einfach nichts mach, oder witzige sachen...... ist n Bug - bekannt - Die Trovatos kümmern sich

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
[O_PC]
Players
886 posts
22,943 battles

Also es geht hier um den Fall, dass man im offenen Wasser einen Kurs eingibt, der von exakt geradeaus abweicht. Zum Beispiel eine Wende, um einer zusammenbrechenden Flanke zu entfliehen. Der Autopilot macht dann meistens das, was der Kursplot auf der Minimap/Map auch vorgibt.

 

Manchmal jedoch, so kenne ich das auch, geht überhaupt kein Steuerbefehl ein. Der Autopilot korrigiert dann den Kursplot von der aktuellen Position zur angeklickten Zielposition, jedoch ohne Steuerbefehl geht es immer weiter geradeaus, bis in den Kartenrand, die nächste Insel oder in den Feind hinein. Das hat jetzt nichts mit verkorkstem Ausweichen oder zu kleinen Wenderadien zu tun, das ist einfach ein Bug der Steuerbefehle des Autopiloten nicht ausführt.

Da hilft nur die Steuerung selbst in die Hand zu nehmen, was natürlich die Möglichkeit Schaden zu verursachen und seine Aufgabe zu erfüllen beeinträchtigt.

 

Die Sache mit dem Querstellen in Meerengen und dann dem völligen Ausfall des Autopiloten selbst kenne ich auch.

 

Dafür, dass WG sagt man muss den Autopiloten nutzen, da es zu kompliziert für Spieler ist den Träger wie früher selbst zu steuern (wenn Flieger in der Luft sind), dafür ist der Autopilot wirklich beschissen geschrieben.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[POTS]
Players
980 posts
18,591 battles
Vor 1 Stunde, Chronos1969 sagte:

Also es geht hier um den Fall, dass man im offenen Wasser einen Kurs eingibt, der von exakt geradeaus abweicht. Zum Beispiel eine Wende, um einer zusammenbrechenden Flanke zu entfliehen. Der Autopilot macht dann meistens das, was der Kursplot auf der Minimap/Map auch vorgibt.

 

Manchmal jedoch, so kenne ich das auch, geht überhaupt kein Steuerbefehl ein. Der Autopilot korrigiert dann den Kursplot von der aktuellen Position zur angeklickten Zielposition, jedoch ohne Steuerbefehl geht es immer weiter geradeaus, bis in den Kartenrand, die nächste Insel oder in den Feind hinein. Das hat jetzt nichts mit verkorkstem Ausweichen oder zu kleinen Wenderadien zu tun, das ist einfach ein Bug der Steuerbefehle des Autopiloten nicht ausführt.

Da hilft nur die Steuerung selbst in die Hand zu nehmen, was natürlich die Möglichkeit Schaden zu verursachen und seine Aufgabe zu erfüllen beeinträchtigt.

 

Die Sache mit dem Querstellen in Meerengen und dann dem völligen Ausfall dess Autopiloten selbst kenne ich auch.

 

Dafür das WG sagt man muss den Autopiloten nutzen, da es zu kompliziert für Spieler ist den Träger wie früher selbst zu steuern (wenn Flieger in der Luft sind), dafür ist der Autopilot wiklich beschissen geschrieben.

Dazu ergänze ich mal das es teilweise nötig ist x-mal einen Punkt neu zu pingen bis man z.B. eine kurve gewünsch fahren kann.

Weiterhin ist alles was Ufernah ist sehr ungenau da man die Punkte auf der zoomstufe der Karte nicht genau setzen kann.

Setzt Du einen Punkt um einen Pixel falsch fährst Du gerade vor die Kurve - dann erstmal Rückwärts - dann die Kurve was gefühlt eine Stunde dauert.

Kurz gesagt - die Programmierung läßt eigentlich keine Feinheiten zu, man muß immer grob und mit Sicherheitsabstand arbeiten

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Alpha Tester
5,873 posts
11,017 battles
Vor 2 Stunden, Re4cher sagte:

Dazu ergänze ich mal das es teilweise nötig ist x-mal einen Punkt neu zu pingen bis man z.B. eine kurve gewünsch fahren kann.

Weiterhin ist alles was Ufernah ist sehr ungenau da man die Punkte auf der zoomstufe der Karte nicht genau setzen kann.

Setzt Du einen Punkt um einen Pixel falsch fährst Du gerade vor die Kurve - dann erstmal Rückwärts - dann die Kurve was gefühlt eine Stunde dauert.

Kurz gesagt - die Programmierung läßt eigentlich keine Feinheiten zu, man muß immer grob und mit Sicherheitsabstand arbeiten

Sorry, Programierung ist hier glaube ich das falsche Wort!

Ich geb gerne zu, daß es vermutlich deutlich komplizierter ist das Ding sauber zu programmieren, als es den Anschein haben mag. (eigentlich musst du ja für jede Karte einen eignen schreiben) Aber wie dieses "Kollisionsverhütungs-Dingens", funktionieren beide schon von Beginn an nur mehr schlecht als recht, wahlweise auch überhaupt nicht. Eigentlich ein Armutszeugnis der Truppe die dafür zuständig ist, daß sie es auch nach 5 Jahren noch nicht auf die Reihe bekommen haben. Da man damit aber nicht direkt und zählbar Geld verdienen kann, dürfte die Priorität für einen funktionierenden Autopiloten noch unter der Parkplatzverteilung vor dem Firmengebäude rangieren.

 

man gewöhnt sich an so Einiges bei WG   :cap_old:

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1 post
872 battles

Der autopilot war gut, aber nach update, manschmall mach falsche, reagiert nicht, oder mach keine curve, ghet zu berg, oder macht gerade.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
6,067 posts
10,386 battles
9 hours ago, VEN_HUN said:

ghet zu berg

Zugspitze oder einen anderen? :Smile_trollface:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sorry konnte nicht widerstehen :Smile_hiding: Der Autopilot ist doch schon länger etwas speziell.

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SAMY]
Players
171 posts
19,907 battles

Ist mir bei deutschen CV auch passiert wenn man vor Beginn des Spiels den Kurs eingibt. Seit ich ihn erst nach Spielbeginn eingebe geht es korrekt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ASOP]
Players
6 posts
7,904 battles

Habe das gleich Problem.
Am nächsten Wegpunkt fährt der Pott einfach stur woanders lang. Lässt sich auch nicht mehr ändern.

Meiner Meinung hab ich nicht vor dem Start die Wegpunkte gesetzt. Muss ich aber noch mal beobachten.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
22 posts
11,619 battles

Ich habe exakt dasselbe Problem. Es tritt definitiv bei CVs auf, bei anderen Schiffen nutze ich den Autopiloten so gut wie nicht , daher weiß ich es nicht. Alle hier gegebenen "Erklärungen", das liege an Trägheit, usw. sind definitiv nicht richtig.  Es ist schlicht ein fetter BUG, der bewirkt, dass der vorgegebene Kurz komplett ignoriert wird. Das geht soweit, dass der CV unabänderlich in den Feind hinein fährt. Ich füge hier ein Replay bei (wenn's klappt) für alle, die das nicht glauben oder einen beleg benötigen. Übrigens kann man den Bug beim Support soweit ich sehe nicht sinnvoll reporten, weil leider leider die festen Kategorien beim Melden nicht passen ("Steuerung" gibt es nicht und unter "Mechaniken" findet man nur ganz anderen Kram) und eine Kategorie "sonstiges" nicht existiert. Offenbar konnten sich die Entwickler nicht vorstellen, dass Fehler zu Themen auftreten, die sie sich vorab nicht vorstellen konnten...  Letzteres finde ich noch ärgerlicher, als den Bug selbst.

20200810_140753_PASA108-Lexington_41_Conquest_buggy_autosteering.wowsreplay

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R-M]
Players
1,453 posts
11,837 battles

Dieser verdammte Autopilot hat mich jetzt mehrmals beim Parseval grind das Leben gekostet. Entweder er fährt einen unlogischen Umweg oder kommt nicht aus dem Quark. Manchmal fährt er auch im ersten Gang vor und zurück, inbesondere wenn eine Insel in der Nähe ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×