Jump to content
Ordinate

Wohin mit der Kohle, wohin mit mir.

34 comments in this topic

Recommended Posts

[T_E_C]
Players
9 posts
1,475 battles

Guten Abend zusammen,

 

Ich spiele jetzt seit 2018 immer wieder mal WoWs, zuletzt wieder verstärkt und aktuell mit dem Gefühl Stück für Stück besser zu werden.

 

Jetzt habe ich langsam die menge an Kohle gesammelt um damit etwas teureres zu kaufen.

Im Prinzip bleiben dafür die Georgia, Yoshino oder der Russische Kaptain für 175000 Kohle den ich dann auf den Kreuzern einsetzen würde, wenn ich auch noch nicht weiß wo genau.

Problem bei den Schiffen für mich: ich muss zwar T9 Spielen um die TX freizuschalten. Forschungsbüro sei dank. Mit sonderlicher Begeisterung habe ich das aber nicht, da ich mich ab T8 aufwärts noch nicht so richtig wohl fühle. Am liebsten habe ich zur zeit T6 bis max T8.

Ich würde diese schiffe also wahrscheinlich eher selten ausfahren. Aber irgendwann dann vielleicht halt doch, wenn ich mich weiter hoch "traue".

 

So eine richtige idee was ich machen soll hab ich also nicht, wie man vielleicht merkt, besonders weil ich gerade auch so viel ausprobiere. War lange BB Main auch bedingt durch den Clan und meinen Mitspielern, seit dem die Yamato jetzt aber im Hafen steht ändert sich das zusehens. Erst die Russen CA, jetzt die JPN CA und zugleich suche ich die Herausforderung der verschiedenen DD. Leider taugt gefühlt bei kaum eine nation unter T5 wirklich was zum einschätzen wie die sich spielen werden. Und gerade bei den DDs habe ich noch viel heftiger das gefühl, das es erst in den höheren Tiers einschätzbar wird  wo die reise hin geht. Ich hab aber schlicht nicht die zeit und credits die alle von T4 auf T7 zu ziehen nur um das raus zu finden...

 

Eine richtige frage habe ich also auch nicht außer eben was mit der Kohle machen. Aber ich fühle mich überfordert durch die Masse an unterschiedlichen Schiffen und Spielweisen die alle ihren Reiz haben. Gerade mag ich als ausgleich zu den JPN BBs sehr schnell feuernde schiffe oder sec skillbare BB wie die deutschen oder Massachusetts.

Ich hoffe ihr könnt mich irgendwo in einer Richtung stoßen die mir hilft besser zurecht zu kommen und mich wieder mehr zu fokussieren.:cap_hmm: 

Beratung zur Kohle wäre aber auch schon toll.:cap_money::Smile_ohmy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,227 posts
8,432 battles
1 hour ago, Ordinate said:

Eine richtige frage habe ich also auch nicht außer eben was mit der Kohle machen. Aber ich fühle mich überfordert durch die Masse an unterschiedlichen Schiffen und Spielweisen die alle ihren Reiz haben. Gerade mag ich als ausgleich zu den JPN BBs sehr schnell feuernde schiffe oder sec skillbare BB wie die deutschen oder Massachusetts.

Ich hoffe ihr könnt mich irgendwo in einer Richtung stoßen die mir hilft besser zurecht zu kommen und mich wieder mehr zu fokussieren.:cap_hmm: 

Beratung zur Kohle wäre aber auch schon toll.:cap_money::Smile_ohmy:

  • Die Georgia ist quasi eine Massachusetts auf Steroiden.
  • Die Yoshino ist ein Long-Range-HE- und Torp-Spammer.
  • Der Kutnetsow ist eigentlich nur als BB/BC-Käpt'n sinnvoll.

:Smile_honoring:

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,200 posts
12,635 battles
3 hours ago, Horatio_Hornblaeser said:
  • Die Georgia ist quasi eine Massachusetts auf Steroiden.
  • Die Yoshino ist ein Long-Range-HE- und Torp-Spammer.
  • Der Kutnetsow ist eigentlich nur als BB/BC-Käpt'n sinnvoll.

:Smile_honoring:

Jep, Georgia ist der Burner.

Mit Sekundär kannst du damit auch mal rein ins Getümmel, die Bewaffnung macht richtig Laune mit ihren 457mm auch wenn du nur 3*2 hast, aber es klatscht trotzdem.

Yoshino ist langweiliges hinten rumgeiere...

 

Vielleicht wäre somit die Frage an dich, was eher dein Spielstil entspricht.

80% sind ja hinter der Inseln, da ist das Schiff egal^^

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[T_E_C]
Players
9 posts
1,475 battles

Danke ihr beiden. Dann bleibts wohl bei der Georgia, für die ich Mal angefangen habe das ganze zu sparen.

Die RU BBs wollt ich so schnell nicht machen. Grad eh zu voll gepackt.

Nach den RU Ca/Cl jetzt die JPN Ca, parallel dazu die deutschen BB (beides t6 atm) und ich teste quasi sämtliche dds (amies, engländer, beide japan bäume, russen und euro) um rauszufinden was und ob mir davon was liegt. Da überall noch T4 außer euro mit t6.(und pan asia auch, aber die hab ich da dann aufgegeben)

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GWA]
Players
92 posts
12,232 battles

Du könntest Dir die Kohle auch noch weiter aufsparen, bis Du Dir mit mehr Erfahrung aus mehr Gefechten in Deiner Entscheidung sicherer bist.

Wird ja nicht schlecht das Zeug und alle 6 Monate gibts wieder einen neuen 25%-Coupon zum Einlösen :) 

 

Das Spiel ist kein Wettrennen, um schnellstmöglich von einem Tier aufs höchste zu kommen, ohne dabei die entsprechenden Erfahrungen zu sammeln.

Wenn Du Dich jetzt schon nicht wohl fühlst auf Tier 8, dann wird das auf Tier 9 garantiert nur zu Frust führen. Egal mit welchem Schiff!

Versteh mich bitte nicht falsch, aber warum spielst Du Dich nicht erstmal noch ein wenig mit Deiner Massa ein und schaust, wo diese Reise hin geht, bevor Du da mit der Georgia noch eins drauf setzt?

Du hast alle Zeit der Welt, kannst jederzeit andere Linien ausprobieren, dabei in aller Ruhe Credits ansammeln und spielst Deine eigene Reise idealerweise so, wie es Dir die Zeit und vor Allem die Lust zulässt.

 

Falls Dir die Kohlen allerdings wirklich so sehr unter den Fingern brennen sollten und das Zeug quasi weg muss, machst mit dem russischen Kapitän absolut nix falsch. Seine Talente und Fertigkeiten sind so universell gut, dass er auf wirklich jedem Schiff sinnvoll Platz nehmen kann!

Da Du die "alten" RU-Kreuzer schon erforscht und auch bereits einige Premiumschiffe in der Linie hast, bietet sich das doch eigentlich geradezu an, mit diesem Kapitän z.B. die neue Tallin auf Tier 8 auszutesten und zu schauen, wie das für Dich passt. Neues Schiff, neuer Kapitän, neues Glück? Falls das nicht passen sollte, haste immerhin den besten Kapitän im Spiel, den Du jederzeit auf Deine RU-Premiums oder auf die RU-DDs setzen kannst, die Du antesten möchtest.

 

Vor allen anderen Kohle-Kapitänen (und vor Allem vor allen verfügbaren Kohle-Schiffchen auf Tier 9 oder 10!) würde ich Dir daher am Ehesten den Kusnezow empfehlen für Deine Kohlen.

 

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
367 posts
2,135 battles
Vor 1 Stunde, misimisimi sagte:

Du könntest Dir die Kohle auch noch weiter aufsparen, bis Du Dir mit mehr Erfahrung aus mehr Gefechten in Deiner Entscheidung sicherer bist.

Wird ja nicht schlecht das Zeug und alle 6 Monate gibts wieder einen neuen 25%-Coupon zum Einlösen :) 

 

Das Spiel ist kein Wettrennen, um schnellstmöglich von einem Tier aufs höchste zu kommen, ohne dabei die entsprechenden Erfahrungen zu sammeln.

Wenn Du Dich jetzt schon nicht wohl fühlst auf Tier 8, dann wird das auf Tier 9 garantiert nur zu Frust führen. Egal mit welchem Schiff!

Versteh mich bitte nicht falsch, aber warum spielst Du Dich nicht erstmal noch ein wenig mit Deiner Massa ein und schaust, wo diese Reise hin geht, bevor Du da mit der Georgia noch eins drauf setzt?

Du hast alle Zeit der Welt, kannst jederzeit andere Linien ausprobieren, dabei in aller Ruhe Credits ansammeln und spielst Deine eigene Reise idealerweise so, wie es Dir die Zeit und vor Allem die Lust zulässt.

 

Falls Dir die Kohlen allerdings wirklich so sehr unter den Fingern brennen sollten und das Zeug quasi weg muss, machst mit dem russischen Kapitän absolut nix falsch. Seine Talente und Fertigkeiten sind so universell gut, dass er auf wirklich jedem Schiff sinnvoll Platz nehmen kann!

Da Du die "alten" RU-Kreuzer schon erforscht und auch bereits einige Premiumschiffe in der Linie hast, bietet sich das doch eigentlich geradezu an, mit diesem Kapitän z.B. die neue Tallin auf Tier 8 auszutesten und zu schauen, wie das für Dich passt. Neues Schiff, neuer Kapitän, neues Glück? Falls das nicht passen sollte, haste immerhin den besten Kapitän im Spiel, den Du jederzeit auf Deine RU-Premiums oder auf die RU-DDs setzen kannst, die Du antesten möchtest.

 

Vor allen anderen Kohle-Kapitänen (und vor Allem vor allen verfügbaren Kohle-Schiffchen auf Tier 9 oder 10!) würde ich Dir daher am Ehesten den Kusnezow empfehlen für Deine Kohlen.

 

Hört sich durchaus ehrlich & vernünftig an :Smile_smile:

 

Ich bin spieltechnisch zwar lange noch nicht so weit wie TE, aber ich denke das seine Fragen übertragen und deine Antworten auch schon in kleineren Tierstufen eine Rolle spielen dürften.

Interessante Thematik! :Smile_honoring:

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
2,977 posts
14,878 battles
7 hours ago, Penetrationsspezialist said:

Hört sich durchaus ehrlich & vernünftig an :Smile_smile:

 

Ich bin spieltechnisch zwar lange noch nicht so weit wie TE, aber ich denke das seine Fragen übertragen und deine Antworten auch schon in kleineren Tierstufen eine Rolle spielen dürften.

Interessante Thematik! :Smile_honoring:

 

 

Das sehe ich auch so. Und, wenn man schon so viel Kohle angehäuft hat, wäre es auch eine Überlegung wert, einen Kohledampfer aus der Levelstufe zu nehmen, wo man sich wohl fühlt und überwiegend unterwegs ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_KG_]
Players
1,655 posts
15,531 battles
Vor 14 Stunden, Ordinate sagte:

Eine richtige frage habe ich also auch nicht außer eben was mit der Kohle machen. Aber ich fühle mich überfordert durch die Masse an unterschiedlichen Schiffen und Spielweisen die alle ihren Reiz haben. Gerade mag ich als ausgleich zu den JPN BBs sehr schnell feuernde schiffe oder sec skillbare BB wie die deutschen oder Massachusetts.

Ich hoffe ihr könnt mich irgendwo in einer Richtung stoßen die mir hilft besser zurecht zu kommen und mich wieder mehr zu fokussieren.:cap_hmm: 

Beratung zur Kohle wäre aber auch schon toll.:cap_money::Smile_ohmy:

Zu deiner Thematik mit den unterschiedlichen Schiffen und Spielweisen:

Ich für meinen Teil hatte zu Beginn das selbe Problem, wie vermutlich eh jeder der WoWs anfängt bzw. noch nicht alle Linien durch hat. Meine Lösung bestand aus 2 Teilen:

  1. Ich habe mir alle Linien bis inkl. Tier 4 angeschaut. Das geht schnell, man bekommt ein kleines bisschen Gefühl für die Linie und man ist immer noch im geschützten Tier 3-5 Bereich unterwegs.
  2. Ich habe mir bei allen Linien die Stufe 10 Schiffe in YouTube Videos angeschaut, meist sogar 2-3 Videos pro Schiff. Dadurch hatte ich, zumindest im Kopf, ein Bild was am Ende ungefähr wartet und ob das für mich spannend klingt oder nicht. Und dementsprechend habe ich so entschieden welche Reihen spannend sind. Und mit den Tages Boni kann man auch sehr entspannt 3+ Linien gleichzeitig spielen.

Zur Kohle:

Ich selber kann es nicht, aber ich würde an deiner Stelle erst mal nix kaufen und warten was als nächstes aus der Waffenkammer entfernt wird und dann entscheiden. Weil es ist oft ärgerlich wenn man hört Schiff XYZ verschwindet und man hat aber gerade ABC vor ein paar Tagen geholt und "verpasst" damit XYZ. Gilt genauso für den Kapitän.

Wenn du es aber, wie ich, direkt ausgeben willst, solltest du dich zuerst entscheiden ob Kapitän oder Schiff, diese Entscheidung kann dir keiner abnehmen.

  • Beim Kapitän würde ich dann auch Kusnezow nehmen, weil der nicht mehr erspielbar ist und von denen (die nicht erspielbar sind) wohl die stärksten Talente besitzt.
  • Beim Schiff würde ich in eine ähnliche Richtung gehen, die Georgia kann man im Shop kaufen, die Yoshino nicht. Außerdem soll die Georgia auch ähnlich zur MASSACHUSETTS sein, ich würde da eher Schiffe nehmen die sich anders spielen als die die ich schon habe. Beides zusammen wäre also für mich der Grund die Yoshino zu nehmen. Wobei ich weder die Yoshino noch die Gerorgia besitze, ich habe Kusnezow zuletzt genommen. Aber meine nächste Wahl wird Thunderer oder Yoshino. Spannender fände ich Yoshino, aber ich glaube Thunderer wird deutlich früher raus genommen aus der Waffenkammer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
230 posts
6,904 battles

Vielleicht wartest du noch etwas. In Kürze kommen neue Schiffe raus (mal wieder) und drei ursprünglich für Stahl erhältliche Schiffe werden demnächst für Kohle verfügbar (T7 CL und zwei T9 DD).

 

Ansonsten nimm das was du gerne spielst. Du kannst dir auch replays oder Schiffsvorstellungen auf Youtube anschauen, um einen Eindruck zu gewinnen, wie die Schiffe performen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[7TEEN]
Players
776 posts
8,893 battles
Vor 11 Minuten, MidnightByTheSea sagte:

Vielleicht wartest du noch etwas. In Kürze kommen neue Schiffe raus (mal wieder) und drei ursprünglich für Stahl erhältliche Schiffe werden demnächst für Kohle verfügbar (T7 CL und zwei T9 DD).

 

Ansonsten nimm das was du gerne spielst. Du kannst dir auch replays oder Schiffsvorstellungen auf Youtube anschauen, um einen Eindruck zu gewinnen, wie die Schiffe performen.

Ich stand letzte Woche auch vor der frage, auch weil es wieder ein Coupon gibt....

Aber ich habe mich dann dafür entschieden diesmal weiter zu Sparen, ich meine ich bin sowieso nicht so der BB Fahrer, also Georgia schon mal unwichtig für mich und Yoshino ist doch auch nur eine "Größere" Zao? Brauche ich nicht, auch weil ich nicht so viel Kreuzer fahre. Also bleibt für mich noch DD und naja die Marceau gefällt mir aus mehreren Gründen nicht, auch wenn ich DD am Liebsten fahre, aber DD ist nicht gleich DD.

Also werde ich weiter Sparen bis irgendwann was Passendes dabei ist.

Zum Glück hat die Kohle und der Stahl kein Verfallsdatum :cap_cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[T_E_C]
Players
9 posts
1,475 battles
Am 10.7.2020 um 00:22, misimisimi sagte:

Du könntest Dir die Kohle auch noch weiter aufsparen, bis Du Dir mit mehr Erfahrung aus mehr Gefechten in Deiner Entscheidung sicherer bist.

Wird ja nicht schlecht das Zeug und alle 6 Monate gibts wieder einen neuen 25%-Coupon zum Einlösen :) 

 

Das Spiel ist kein Wettrennen, um schnellstmöglich von einem Tier aufs höchste zu kommen, ohne dabei die entsprechenden Erfahrungen zu sammeln.

Wenn Du Dich jetzt schon nicht wohl fühlst auf Tier 8, dann wird das auf Tier 9 garantiert nur zu Frust führen. Egal mit welchem Schiff!

Versteh mich bitte nicht falsch, aber warum spielst Du Dich nicht erstmal noch ein wenig mit Deiner Massa ein und schaust, wo diese Reise hin geht, bevor Du da mit der Georgia noch eins drauf setzt?

Du hast alle Zeit der Welt, kannst jederzeit andere Linien ausprobieren, dabei in aller Ruhe Credits ansammeln und spielst Deine eigene Reise idealerweise so, wie es Dir die Zeit und vor Allem die Lust zulässt.

 

Falls Dir die Kohlen allerdings wirklich so sehr unter den Fingern brennen sollten und das Zeug quasi weg muss, machst mit dem russischen Kapitän absolut nix falsch. Seine Talente und Fertigkeiten sind so universell gut, dass er auf wirklich jedem Schiff sinnvoll Platz nehmen kann!

Da Du die "alten" RU-Kreuzer schon erforscht und auch bereits einige Premiumschiffe in der Linie hast, bietet sich das doch eigentlich geradezu an, mit diesem Kapitän z.B. die neue Tallin auf Tier 8 auszutesten und zu schauen, wie das für Dich passt. Neues Schiff, neuer Kapitän, neues Glück? Falls das nicht passen sollte, haste immerhin den besten Kapitän im Spiel, den Du jederzeit auf Deine RU-Premiums oder auf die RU-DDs setzen kannst, die Du antesten möchtest.

 

Vor allen anderen Kohle-Kapitänen (und vor Allem vor allen verfügbaren Kohle-Schiffchen auf Tier 9 oder 10!) würde ich Dir daher am Ehesten den Kusnezow empfehlen für Deine Kohlen.

 

Als wettrennen erachte ich das auch nicht. :D

Die Kohle brennt auch nicht wirklich, hab den letzten gutschein auch schon verfallen lassen, eben weil ich mir nichts interessantes leisten konnte.

Am 10.7.2020 um 09:41, Nemoria sagte:

Das sehe ich auch so. Und, wenn man schon so viel Kohle angehäuft hat, wäre es auch eine Überlegung wert, einen Kohledampfer aus der Levelstufe zu nehmen, wo man sich wohl fühlt und überwiegend unterwegs ist.

Das Problem ist, das mich von dem was aktuell erhältlich ist eben nur die T9 und 10 schiffe interessieren. 

Blyskawica, Oktrjabrskaja und yubari habe ich überlegt, aber die Russen BB spiel ich noch nicht, da ist kein Interesse da, der Pan Euro DD hat mich jetzt auch nicht gereizt da ich die reihe eben doch dafür mag, das sie eben keinen nebel haben und ich damit versuche umzugehen, aber ich teste ja auch noch die anderen dds die es so gibt, da kann der Sinneswandel also noch kommen.

Yubari scheitert bei mir dann daran das es T4 ist. ich spiele kaum was, das unter T5 ist. T6 und 8 sind meine meistgespielten stufen (T5 hat zwar eigentlich mehr spiele, die kommen aber nicht daher weil ich da so gerne spiele, sondern weil ich da halt als erstes hinkomme). dann kommt T9, dann T5 und dann T7. TX spiele ich nur, wenn meine Clankameraden mich überreden.

Am 10.7.2020 um 09:41, AchZockt sagte:

Zu deiner Thematik mit den unterschiedlichen Schiffen und Spielweisen:

Ich für meinen Teil hatte zu Beginn das selbe Problem, wie vermutlich eh jeder der WoWs anfängt bzw. noch nicht alle Linien durch hat. Meine Lösung bestand aus 2 Teilen:

  1. Ich habe mir alle Linien bis inkl. Tier 4 angeschaut. Das geht schnell, man bekommt ein kleines bisschen Gefühl für die Linie und man ist immer noch im geschützten Tier 3-5 Bereich unterwegs.
  2. Ich habe mir bei allen Linien die Stufe 10 Schiffe in YouTube Videos angeschaut, meist sogar 2-3 Videos pro Schiff. Dadurch hatte ich, zumindest im Kopf, ein Bild was am Ende ungefähr wartet und ob das für mich spannend klingt oder nicht. Und dementsprechend habe ich so entschieden welche Reihen spannend sind. Und mit den Tages Boni kann man auch sehr entspannt 3+ Linien gleichzeitig spielen.

Zur Kohle:

Ich selber kann es nicht, aber ich würde an deiner Stelle erst mal nix kaufen und warten was als nächstes aus der Waffenkammer entfernt wird und dann entscheiden. Weil es ist oft ärgerlich wenn man hört Schiff XYZ verschwindet und man hat aber gerade ABC vor ein paar Tagen geholt und "verpasst" damit XYZ. Gilt genauso für den Kapitän.

Wenn du es aber, wie ich, direkt ausgeben willst, solltest du dich zuerst entscheiden ob Kapitän oder Schiff, diese Entscheidung kann dir keiner abnehmen.

  • Beim Kapitän würde ich dann auch Kusnezow nehmen, weil der nicht mehr erspielbar ist und von denen (die nicht erspielbar sind) wohl die stärksten Talente besitzt.
  • Beim Schiff würde ich in eine ähnliche Richtung gehen, die Georgia kann man im Shop kaufen, die Yoshino nicht. Außerdem soll die Georgia auch ähnlich zur MASSACHUSETTS sein, ich würde da eher Schiffe nehmen die sich anders spielen als die die ich schon habe. Beides zusammen wäre also für mich der Grund die Yoshino zu nehmen. Wobei ich weder die Yoshino noch die Gerorgia besitze, ich habe Kusnezow zuletzt genommen. Aber meine nächste Wahl wird Thunderer oder Yoshino. Spannender fände ich Yoshino, aber ich glaube Thunderer wird deutlich früher raus genommen aus der Waffenkammer.

T4 ist für mich nicht genug. vom TX abgesehen, den ich mir natürlich anschaue um zu sehen wo die reise hin ghet, habe ich die erfahrung gemacht um T5 herum am besten abschätzen zu können ob mir das was liegt oder nicht.

3 linien + scheitert bei mir dann am silber. ich spiele schiffe ab T6 eigentlich nur mit allen modulen drin. das ist mir sogar wichtiger als ein 10er captain. der ist mir erst ab T8 wichtig.

Jedenfalls geht das gut ins geld. deswegen hab ich u.a auch die premiumsen. weil ich damit zuverlässiger credits scheffeln kann als mit den techtree. und weil ich mir von den schiffen einen jeweils eigenen Spielstil erwarte. Das trifft meistens gut zu, manchmal aber auch nicht. das versuche ich aber immer im vorfeld zu wissen. Das spiel macht mir spaß genug um geld auszugeben, aber rausschmeißen muss ich es ja doch nicht.^^

 

Warten was eventuell rausgenommen wird ist natürlich ein plan. Vielleicht kriege ich die geduld ja tatsächlich zusammen sowas erstmal abzuwarten.

Vor 23 Stunden, MidnightByTheSea sagte:

Vielleicht wartest du noch etwas. In Kürze kommen neue Schiffe raus (mal wieder) und drei ursprünglich für Stahl erhältliche Schiffe werden demnächst für Kohle verfügbar (T7 CL und zwei T9 DD).

 

Ansonsten nimm das was du gerne spielst. Du kannst dir auch replays oder Schiffsvorstellungen auf Youtube anschauen, um einen Eindruck zu gewinnen, wie die Schiffe performen.

Das ist ein interessanter punkt. ich lese die news eigentlich regelmäßig, trotzdem ist das an mir vorbei gegangen. welche schiffe sind es denn? Je nach dem würde ich tatsächlich auch darauf warten. 

Vor 23 Stunden, CptXer0 sagte:

Zum Glück hat die Kohle und der Stahl kein Verfallsdatum :cap_cool:

Das muss ich mir auch immer bewusst machen. Sonst schaue ich immer nur auf das Verfallsdatum vom Gutschein.

Auf stahl brauch ich gar nicht hoffen. da ich weder cw noch gewertet spiele, werde ich mit den mengen die man anderweitig bekommt in jahren kein schiff erspielt haben. Das finde ich schade, aber sonst nicht weiter schlimm. ich könnte ja was dran ändern.^^

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
230 posts
6,904 battles

Für Kohle bestätigt:

 

T9 Pommern, eine FdG mit Torps und Hydro + 4x3 380mm Türmen

 

T7 Flint, eine Atlanta mit Nebel und Hydro (imho) ohne Radar (ehemaliges Stahlschiff)

 

T9 Black, Ami DD mit Radar und Nebel (ehemaliges Stahlschiff)

 

T9 Neustrashimi, russen DD mit 2x2 Türmen, guten Torps, Heal (imho) und extremer AA (ehemaliges Stahlschiff)

 

Die Schiffe kommen demnächst für Kohle. Da ist allerdings noch deutlich mehr in der Pipeline, wo noch niemand sagen kann oder darf, für welche Ressource die Schiffe kommen.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[7TEEN]
Players
776 posts
8,893 battles
Vor 10 Minuten, MidnightByTheSea sagte:

Für Kohle bestätigt:

 

T9 Pommern, eine FdG mit Torps und Hydro + 4x3 380mm Türmen

 

T7 Flint, eine Atlanta mit Nebel und Hydro (imho) ohne Radar (ehemaliges Stahlschiff)

 

T9 Black, Ami DD mit Radar und Nebel (ehemaliges Stahlschiff)

 

T9 Neustrashimi, russen DD mit 2x2 Türmen, guten Torps, Heal (imho) und extremer AA (ehemaliges Stahlschiff)

 

Die Schiffe kommen demnächst für Kohle. Da ist allerdings noch deutlich mehr in der Pipeline, wo noch niemand sagen kann oder darf, für welche Ressource die Schiffe kommen.

:cap_horn:

Da freue ich mich drauf, vor allen Dingen auf die Black!

Geil !

Na dann Spare ich definitiv weiter, wer weiß wann die kommen, vielleicht kann ich mir dann direkt beide DDs Angeln :Smile_trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[IRUSN]
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
377 posts
8,482 battles

Ich weiß nicht was ich mit FreeXP machen soll, habe schon genug Schiffe im Hafen. weiß nicht wohin damit, weiß jemand für was Slava verkauft wird, könne vllt in Frage kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[T_E_C]
Players
9 posts
1,475 battles
Vor 3 Stunden, MidnightByTheSea sagte:

T7 Flint, eine Atlanta mit Nebel und Hydro (imho) ohne Radar (ehemaliges Stahlschiff)

Uh, das könnte interessant werden, weil ich eh schon überlegt habe die Atlanta zu holen. USA ist für mich so eine nation, die tech schiffe interessieren mich überhaupt nicht. aber die Premium und Spezialschiffe dafür um so mehr.

 

Vor 1 Stunde, xKILLKILLAx sagte:

Ich weiß nicht was ich mit FreeXP machen soll, habe schon genug Schiffe im Hafen. weiß nicht wohin damit, weiß jemand für was Slava verkauft wird, könne vllt in Frage kommen.

Das wiederum ist so überhaupt nicht mein problem. Klankollege der Seit er die deutschen bbs durch hat (quasi) nur noch Tirpiz fährt, konnte sich jetzt die Ägir holen (um im ersten gefecht mit ihr gflamed zu werden wie schlecht er doch ist) Der großteil von uns dagegen ist froh, wenn er mal ein bisschen freeXP sammeln kann.
Hätte gerne damals die Musashi gehabt, aber die wurde entfernt, lange bevor ich auch nur hätte daran denken können für die zu sparen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FB70]
[FB70]
Players
307 posts
35,331 battles
Vor 2 Stunden, xKILLKILLAx sagte:

Ich weiß nicht was ich mit FreeXP machen soll, habe schon genug Schiffe im Hafen. weiß nicht wohin damit, weiß jemand für was Slava verkauft wird, könne vllt in Frage kommen.

Kannst die FreeXP mir schenken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[IRUSN]
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
377 posts
8,482 battles
Vor 40 Minuten, Frank_Bill sagte:

Kannst die FreeXP mir schenken.

Kann locker die Hälfte abgeben 

shot-20.07.11_15.45.13-0082.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FB70]
[FB70]
Players
307 posts
35,331 battles
Vor 1 Stunde, xKILLKILLAx sagte:

Kann locker die Hälfte abgeben 

shot-20.07.11_15.45.13-0082.jpg

Dann her damit.

  • Funny 1
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,567 posts
11,955 battles
Am 11.7.2020 um 11:10, MidnightByTheSea sagte:

Für Kohle bestätigt:

 

T9 Pommern, eine FdG mit Torps und Hydro + 4x3 380mm Türmen

 

T7 Flint, eine Atlanta mit Nebel und Hydro (imho) ohne Radar (ehemaliges Stahlschiff)

 

T9 Black, Ami DD mit Radar und Nebel (ehemaliges Stahlschiff)

 

T9 Neustrashimi, russen DD mit 2x2 Türmen, guten Torps, Heal (imho) und extremer AA (ehemaliges Stahlschiff)

 

Die Schiffe kommen demnächst für Kohle. Da ist allerdings noch deutlich mehr in der Pipeline, wo noch niemand sagen kann oder darf, für welche Ressource die Schiffe kommen.

Flint und Black reizen mich schon sehr. Andererseits muss ich wegen einer langen WoWs-Pause erst mal den Günther nachholen :cap_viking:

Aber was solls, dann gibt es mehr, auf das ich mich freuen kann. :cap_like:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
673 posts
17,634 battles

Die Black ist nice, hatte Sie mir damals für Stahl gegönnt gehabt und nicht bereut den Kauf, die ersten Torps die man mit Franzosen DD´s und Geschwindigkeitbuff davon fahren kann^^. Aber die treffen trotzdem erstaunlich gut, weil die sooooo lange brauchen bis die mal wohin kommen, das jeder die schon wieder vergessen hat^^



Derzeit bin ich auch am Kohle Sammeln, weil für mich nur noch die Marcau offen wäre.. und irgendwie.. naja nicht mein Schiffchen ist.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
943 posts
14,986 battles
Am 9.7.2020 um 18:50, Ordinate sagte:

Guten Abend zusammen,

 

Ich spiele jetzt seit 2018 immer wieder mal WoWs, zuletzt wieder verstärkt und aktuell mit dem Gefühl Stück für Stück besser zu werden.

 

Jetzt habe ich langsam die menge an Kohle gesammelt um damit etwas teureres zu kaufen.

Im Prinzip bleiben dafür die Georgia, Yoshino oder der Russische Kaptain für 175000 Kohle den ich dann auf den Kreuzern einsetzen würde, wenn ich auch noch nicht weiß wo genau.

Problem bei den Schiffen für mich: ich muss zwar T9 Spielen um die TX freizuschalten. Forschungsbüro sei dank. Mit sonderlicher Begeisterung habe ich das aber nicht, da ich mich ab T8 aufwärts noch nicht so richtig wohl fühle. Am liebsten habe ich zur zeit T6 bis max T8.

Ich würde diese schiffe also wahrscheinlich eher selten ausfahren. Aber irgendwann dann vielleicht halt doch, wenn ich mich weiter hoch "traue".

 

So eine richtige idee was ich machen soll hab ich also nicht, wie man vielleicht merkt, besonders weil ich gerade auch so viel ausprobiere. War lange BB Main auch bedingt durch den Clan und meinen Mitspielern, seit dem die Yamato jetzt aber im Hafen steht ändert sich das zusehens. Erst die Russen CA, jetzt die JPN CA und zugleich suche ich die Herausforderung der verschiedenen DD. Leider taugt gefühlt bei kaum eine nation unter T5 wirklich was zum einschätzen wie die sich spielen werden. Und gerade bei den DDs habe ich noch viel heftiger das gefühl, das es erst in den höheren Tiers einschätzbar wird  wo die reise hin geht. Ich hab aber schlicht nicht die zeit und credits die alle von T4 auf T7 zu ziehen nur um das raus zu finden...

 

Eine richtige frage habe ich also auch nicht außer eben was mit der Kohle machen. Aber ich fühle mich überfordert durch die Masse an unterschiedlichen Schiffen und Spielweisen die alle ihren Reiz haben. Gerade mag ich als ausgleich zu den JPN BBs sehr schnell feuernde schiffe oder sec skillbare BB wie die deutschen oder Massachusetts.

Ich hoffe ihr könnt mich irgendwo in einer Richtung stoßen die mir hilft besser zurecht zu kommen und mich wieder mehr zu fokussieren.:cap_hmm: 

Beratung zur Kohle wäre aber auch schon toll.:cap_money::Smile_ohmy:

Es gibt nur eine logische Entscheidung für Deine Situation:

 

Der russische Kapitän Nikolay Kuznetsov ist so extrem stark, den solltest du für die Kohle unbedingt holen. Er ist zwar auf Kreuzern nicht so effektiv, aber dafür auf BBs um so mehr.

Und falls Du den russischen Kapitän Alexander Ovetschkin nicht hast, kannst du Kuznetsov auch super auf DDs setzen.

 

Wozu willst Du Dir nen Kohleschiff holen, was Du dann eh nur selten fährst?

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[T_E_C]
Players
9 posts
1,475 battles
Vor 6 Minuten, Topsikrett sagte:

Kapitän Alexander Ovetschkin

Das ist der Eishockey typ oder?

Als ich gerade wieder angefangen hatte dieses Jahr, gab es den nur noch gegen dublonen. 

Die wollte ich zu den Zeitpunkt aber nicht ausgeben für etwas dass ich nicht Spiele.

War da noch voll und ganz damit beschäftigt die Yammi zu holen.

Erst danach hab ich dann angefangen zu schauen was es außer bb den noch so alles gibt und bin auf die Kreuzer gekommen.

 

Gibt's eigentlich eine Übersicht über alle Kapitäne, wie zu bekommen (wenn auch nur zeitweise) und welche Fähigkeiten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
943 posts
14,986 battles
Vor 33 Minuten, Ordinate sagte:

Das ist der Eishockey typ oder?

Als ich gerade wieder angefangen hatte dieses Jahr, gab es den nur noch gegen dublonen. 

Die wollte ich zu den Zeitpunkt aber nicht ausgeben für etwas dass ich nicht Spiele.

War da noch voll und ganz damit beschäftigt die Yammi zu holen.

Erst danach hab ich dann angefangen zu schauen was es außer bb den noch so alles gibt und bin auf die Kreuzer gekommen.

 

Gibt's eigentlich eine Übersicht über alle Kapitäne, wie zu bekommen (wenn auch nur zeitweise) und welche Fähigkeiten?

https://wiki.wargaming.net/de/Ship:Einzigartige_Kapitäne

 

Lediglich der Italiener fehlt da...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
0 posts
Am 11.7.2020 um 10:57, Ordinate sagte:

Die Kohle brennt auch nicht wirklich, hab den letzten gutschein auch schon verfallen lassen, eben weil ich mir nichts interessantes leisten konnte.

Hallo,

 

schaue Dir mal die "Waffenkammer" etwas genauer an.

 

Mit "Kohle" kann man viele nützliche Aus- und Aufrüstungsmodule sowie sinnvolle Signale erwerben. Auch 10er Kapitäne, damit kannst Du sehr viele Stunden sparen und Deine Nerven schonen.

 

Damit erreicht Du sicher mehr Nutzen, als diese Kohle für Schiffe zu "verplempern" (zu vergeuden).

 

MfG

Share this post


Link to post
Share on other sites
[T_E_C]
Players
9 posts
1,475 battles
Vor 2 Stunden, phambili sagte:

Hallo,

 

schaue Dir mal die "Waffenkammer" etwas genauer an.

 

Mit "Kohle" kann man viele nützliche Aus- und Aufrüstungsmodule sowie sinnvolle Signale erwerben. Auch 10er Kapitäne, damit kannst Du sehr viele Stunden sparen und Deine Nerven schonen.

 

Damit erreicht Du sicher mehr Nutzen, als diese Kohle für Schiffe zu "verplempern" (zu vergeuden).

 

MfG

Irgendwie dachte ich ich hätte geantwortet, aber weder am Rechner noch am Handy, wo ich es geschrieben habe ist eine antwort da. ...

 

Kapitäne hab ich mir tatsächlich schon geholt und bin kurz davor es erneut zutun, weil ich jetzt mit den DDs so langsam auf T5 ankomme und jetzt knallhart in die problematik laufe, das mich die anderen dds outspotten und ich aufgehe ohne zu wissen woher. Concealment ist nicht umsonst bei bisher fast allen 10er Kapitänen der erste 4er skill für mich, egal welche klasse.

 

Was die verbesserungen angeht bin ich unschlüssig was ich damit effektiv mache. ich habe noch keinen richtigen dauerbrenner wo sich das lohnen würde dafür ein Modul zu holen.

Ich fahre unglaublich gerne Amagi Kii und Izumo, bei den Russischen Kreuzern hat sich noch nichts so richtig herauskristallisiert. Schtschors, Laso, tschapaew, Tallin fahr ich alle halbwegs gleich gerne.
Budjonny ist eigentlich am ehesten mein Favorit, aber das schiff ist ein bisschen verflucht ähnlich zur Otschakow nur nicht ganz so extrem (37 u 8% winrate D:)

DDs hab ich bisher nur die Västeras. da mag ich mir erst ein urteil bilden wenn ich die linie für die ich mich entschieden habe min auf T9 habe. was geschehen wird, sobald ich die linien mit jeweils 10er Kapitän auf T6 habe um zu entscheiden, was mir gefällt. wobei ich die glaube ich einfach parallel hochziehen werde, so zumindest mein gefühl aktuell dauert länger, aber ich hab davon auch mehr.

 

Ansonsten warte ich jetzt auf die Flint und wollte die Sammlung jagt auf die Bismark vervollständigen um die Tarnung zu bekommen. eine "gratis" T8 Premiumtarnung nehme ich gerne mit. Selbst wenn es noch ein bisschen dauert, weil ich grad erst noch 40k exp von der Gneis entfernt bin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×