Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
CaughtIn_doubleU_G

FreeXP Alaska vs Ägir

32 comments in this topic

Recommended Posts

Players
182 posts
5,692 battles

Helft mir mal bitte mich zwischen der Alaska und Ägir entscheiden zu können.

Ich grinde momentan die Donskoi, mehr schlecht als recht, und wenn ich ne Alaska sehe verpisse ich mich sofort, da haste keine chance und ich glaube die Alaska wird ja auch stärker als die Ägir eingeschätzt. Ist die wirklich so viel stärker ?

Wenn ich das richtig sehe ist die Alaska eher ein Flankenkreuzer auf mittlere Distanz und die Ägir kann aufgrund der Panzerung und Torps doch schon auch mal rein ins Getümmel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,594 posts
8,983 battles

Alaska hat auch überschwere AP-Granaten, die dafür aber relativ langsam fliegen, somit kann man diesen, gerade im Kreuzer auf Distanz gut ausweichen. Die Ägir hat flachere und schnellere Projektile bei weniger Punch. Auch eine Alaska kann durch den starken Bug frontal reinfahren, sollte aber dann schnell den Rückwärtsgang wählen, da die Flanken gegen 40cm-AP aufwärts ziemlich verwundbar sind. Durch die Kombi mit Radar ist die Alaska ziemlich der stärkste T-IX-LC/BC.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ICT]
Beta Tester, Players
1,082 posts
13,962 battles
10 minutes ago, schatdefakab said:

Helft mir mal bitte mich zwischen der Alaska und Ägir entscheiden zu können.

Ich grinde momentan die Donskoi, mehr schlecht als recht, und wenn ich ne Alaska sehe verpisse ich mich sofort, da haste keine chance und ich glaube die Alaska wird ja auch stärker als die Ägir eingeschätzt. Ist die wirklich so viel stärker ?

Wenn ich das richtig sehe ist die Alaska eher ein Flankenkreuzer auf mittlere Distanz und die Ägir kann aufgrund der Panzerung und Torps doch schon auch mal rein ins Getümmel

 

Spar doch die free EP weiter und warte was es im laufe des Jahres noch so geben wird. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BLITZ]
Modder
4,959 posts
9,155 battles

Also objektiv betrachtet, ist die Frage sehr einfach zu beantworten: Die Alaska ist mit Abstand das bessere Schiff von den beiden!

 

Die Alaska hat die besseren Kanonen (gerade der verbesserte Abprallwinkel), Radar, bessere AA, ein klein wenig mehr Reichweite und etwas bessere Verborgenheit. Die Aegir dagegen hat die besseren Sekundären (was aber auf einem Kreuzer ohne wirkliche Buffs und Spezialitäten in dieser Hinsicht eher fraglich ist) und Torpedoes, die aber auch nur im absoluten Nahkampf von Nutzen sind. Alles in allem sind die Eigenschaften der Alaska für einen Kreuzer im aktuellen Spiel einfach hilfreicher. 

 

Natürlich muss man bei der Wahl noch beachten wie man selbst (gern) spielt und ob man schon einen brauchbaren Kapitän hat. Aber auch hier kann die Alaska wieder punkten, da mit Halsey und den Doe-Brüdern besondere Kapitäne zur Verfügung stehen, deren verbesserte Skills sehr gut mit der Alaska funktionieren. Dahingegen bringen die deutschen besonderen Kapitäne nichts mit was die Aegir im speziellen besser macht. 

  • Cool 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
182 posts
5,692 battles

Danke erstmal allen zusammen,

@doerhoff_damian das isn guter Punkt

 

@prinzipat121

Stimmt, der Kapitän, auch ein gutes Argument. Für die Alaska gibts tatsächlich den viel besseren Kapitän, vorallem möchte ich Zeitnah auch ein wenig die BB Line grinden und so viel unterschiede in der Skillung gibts da dann gar nicht. 

 

Ich denke die Alaska wirds obwohl ich natürlich schon auch Bock auf die Ägir habe aber ja, Kapitän und Shop sind gute Argumente, von der Spielstärke mal abgesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,594 posts
8,983 battles
2 minutes ago, schatdefakab said:

Danke erstmal allen zusammen,

@doerhoff_damian das isn guter Punkt

Plötzlich ist allerdings noch kein Schiff rausgenommen worden. Wenn man die Augen auf den Dev-Blog richtet, bekommt man das 2-3 Monate im Voraus mit und kann reagieren, wenn gewollt.

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
182 posts
5,692 battles
Vor 10 Minuten, Horatio_Hornblaeser sagte:

Plötzlich ist allerdings noch kein Schiff rausgenommen worden. Wenn man die Augen auf den Dev-Blog richtet, bekommt man das 2-3 Monate im Voraus mit und kann reagieren, wenn gewollt.

Dazu müssen dann aber auch die FreeXP da sein. Ich hab jetzt in 1.5 Jahren ca. 1.5 millionen eingespielt. Sprich 100k per Monat im Schnitt. Da könnts eng werden mit 2-3 monate vorlaufzeit ;)

 

/und umwandeln für gold, nee, das ist zu teuer.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
182 posts
5,692 battles

Da gebe ich dir recht, das hatte ich auch immer gemacht gehabt und konnte mir so noch die Moskva free XPen aber jetzt ist halt die Million wieder voll und ja, in der nächsten Zeit wird sich diesbzgl. doch nichts mehr tun denke ich, also irgendwas interesantes neues, das war ja jetzt quasi die Ägir.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[IRUSN]
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
377 posts
8,515 battles
Vor 7 Stunden, Honighode sagte:

 

Spar doch die free EP weiter und warte was es im laufe des Jahres noch so geben wird. ^^

Bester Rat an der Stelle, habe auch schon 2,7 Millionen gespart:

Die Ägir habe ich nicht, aber die Alaska macht laune

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ICT]
Beta Tester, Players
1,082 posts
13,962 battles
9 hours ago, xKILLKILLAx said:

Bester Rat an der Stelle, habe auch schon 2,7 Millionen gespart:

Die Ägir habe ich nicht, aber die Alaska macht laune

 

Eben, bei 2,7 mio kann man sich ruhig mal was gönnen aber wenn man gerade so die 1 Million zusammen hat kann man auch noch etwas warten. Ich bin mir sicher da kommen dieses und nächstes Jahr noch ganz andere Dinge auf uns zu. Und dann Ärgert man sich wieder weil mein seine free EP vorher rausgehauen hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,814 posts
17,873 battles
Vor 18 Stunden, schatdefakab sagte:

Helft mir mal bitte mich zwischen der Alaska und Ägir entscheiden zu können.

Ich grinde momentan die Donskoi, mehr schlecht als recht, und wenn ich ne Alaska sehe verpisse ich mich sofort, da haste keine chance und ich glaube die Alaska wird ja auch stärker als die Ägir eingeschätzt. Ist die wirklich so viel stärker ?

Wenn ich das richtig sehe ist die Alaska eher ein Flankenkreuzer auf mittlere Distanz und die Ägir kann aufgrund der Panzerung und Torps doch schon auch mal rein ins Getümmel

Der Horatio hat es gut zusammengefasst.

Es sind beide keine schlechten Schiffe. Beide sind relativ robust. Wenn Du die amerikanischen Bogenlampen nicht magst ist die Alska nix.

Wenn Du mit der deutschen AP nicht klar kommst ist die Ägir nix.

Es hängt von deinem Spielstil ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
182 posts
5,692 battles
Vor 1 Stunde, Honighode sagte:

 

Eben, bei 2,7 mio kann man sich ruhig mal was gönnen aber wenn man gerade so die 1 Million zusammen hat kann man auch noch etwas warten. Ich bin mir sicher da kommen dieses und nächstes Jahr noch ganz andere Dinge auf uns zu. Und dann Ärgert man sich wieder weil mein seine free EP vorher rausgehauen hat.

Ich verstehe schon was du meinst und das könnte ja auch eintreffen aber  jetzt nicht zu kaufen weil ich mich in der Zukunft, die ungewiss lang ist, ärgern könnte, dass ich in der Vergangenheit was gekauft habe, also das macht für mich jetzt nicht wirklich Sinn wenn du verstehst was ich meine :Smile_amazed:

 

 

Vor 22 Minuten, cleaner308 sagte:

Der Horatio hat es gut zusammengefasst.

Es sind beide keine schlechten Schiffe. Beide sind relativ robust. Wenn Du die amerikanischen Bogenlampen nicht magst ist die Alska nix.

Wenn Du mit der deutschen AP nicht klar kommst ist die Ägir nix.

Es hängt von deinem Spielstil ab.

Was ist denn an der deutschen AP so anderst ?

 

Mal anderstrum gefragt, mit welchen Tech Tree Schiffen könnte man die Alaska bzw die Ägir denn vergleichen ?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ICT]
Beta Tester, Players
1,082 posts
13,962 battles
5 minutes ago, schatdefakab said:

Ich verstehe schon was du meinst und das könnte ja auch eintreffen aber  jetzt nicht zu kaufen weil ich mich in der Zukunft, die ungewiss lang ist, ärgern könnte, dass ich in der Vergangenheit was gekauft habe, also das macht für mich jetzt nicht wirklich Sinn wenn du verstehst was ich meine :Smile_amazed:

 

 

 

 

Stell dich doch nicht blöd.

  • Cool 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
Players
1,965 posts
8,654 battles
Vor 18 Stunden, schatdefakab sagte:

Helft mir mal bitte mich zwischen der Alaska und Ägir entscheiden zu können.

Ich grinde momentan die Donskoi, mehr schlecht als recht, und wenn ich ne Alaska sehe verpisse ich mich sofort, da haste keine chance und ich glaube die Alaska wird ja auch stärker als die Ägir eingeschätzt. Ist die wirklich so viel stärker ?

Wenn ich das richtig sehe ist die Alaska eher ein Flankenkreuzer auf mittlere Distanz und die Ägir kann aufgrund der Panzerung und Torps doch schon auch mal rein ins Getümmel

Du hast ja schon ein paar gute Antworten bekommen. Wobei man einige relativieren muss, lass dir nichts erzählen von mittelmäßigen BB Mains die die Schiffe nicht mal besitzen.

Die Investition in die Alaska war mit Abstand meine beste FreeXP Investition bisher. Hab mir vor kurzem auch die Ägir geholt, ich kann also beide beurteilen. Die Ägir ist nicht schlecht aber ich würde definitiv zur Alaska raten und die Ägir vlt. später holen. Die Ägir kann etwas Tricky sein was das anwinkeln angeht. Sie kann viel bouncen lassen aber wenn du nur einen Tick über den kritischen Punkt bist kanns schon mal Zitas geben. Da wirkt die Alaska robuster da die Zitadelle sehr tief liegt.

Spielweise ist natürlich ein Thema aber letztendlich spielt man beide als schweren Kreuzer. Und da man die Torps nur in Ausnahmesituationen einsetzen kann sind sie sich nicht so unähnlich. Wenns hart auf hart kommt kann/muss man mit der Alaska auch mal in den Drive by gehen und da tut sie auch BBs sehr weh, an der Stelle aber natürlich vorteil bei Ägir (Torps+Kanonen). Da du die DesMo schon hast weisst du was SuperHeavy Granaten sind. Die der Ägir sind mMn etwas weniger Verlässlich aber auch nicht schlecht.  Lange Rede .....Alaska!
 

Vor 14 Stunden, Horatio_Hornblaeser sagte:

Plötzlich ist allerdings noch kein Schiff rausgenommen worden. Wenn man die Augen auf den Dev-Blog richtet, bekommt man das 2-3 Monate im Voraus mit und kann reagieren, wenn gewollt.

Das stimmt! Wenn du aber nicht über hunderte Flaggen verfügst, kann das ne Weile dauern bis du dass wieder zusammen hast.

Ich bin immer noch etwas Sauer wegen dem Präzedenzfall der mit der Missouri geschaffen wurde. Unmittelbar nach dem ich mir die Nelson geholt hatte kam die Ankündigung zur Herausnahme der Missouri. Ich habs natürlich nicht geschafft und mir fehlten am Ende 150k oder so. Ziemlich bescheiden.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
Players
1,965 posts
8,654 battles
Vor 17 Minuten, schatdefakab sagte:

Mal anderstrum gefragt, mit welchen Tech Tree Schiffen könnte man die Alaska bzw die Ägir denn vergleichen ?

Ist nich so einfach. Da die Schiffe als Battlecruiser, Superschwere Kreuzer wie auch immer genau zwischen den Klassen liegen. Man könnte jetzt sagen Alaska wie DesMo nur behäbiger,viel besser gepanzert mit Kanonen die mehr Oooomph haben aber langsamer feuern allerdings triffts das immer noch nicht so richtig. Ich könnte genauso gut sagen wie ne Iowa nur weicher aber beweglicher und weniger Ooomph^^ Ägir dann respektive Gneisenau mehr Rohre, weichere Panzerung und weniger Durchschlagskraft aber um einiges genauer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
182 posts
5,692 battles
Vor 3 Minuten, Donar79 sagte:

Ist nich so einfach. Da die Schiffe als Battlecruiser, Superschwere Kreuzer wie auch immer genau zwischen den Klassen liegen. Man könnte jetzt sagen Alaska wie DesMo nur behäbiger,viel besser gepanzert mit Kanonen die mehr Oooomph haben aber langsamer feuern allerdings triffts das immer noch nicht so richtig. Ich könnte genauso gut sagen wie ne Iowa nur weicher aber beweglicher und weniger Ooomph^^ Ägir dann respektive Gneisenau mehr Rohre, weichere Panzerung und weniger Durchschlagskraft aber um einiges genauer.

Ompf, bei dem DesMoine Vergleich triffst nun einen wundern Punkt bei mir weil ich wohl der einzige bin der mit der DesMoine nicht klar kommt, vorallem wegen der behäbigkeit aber das liegt wohl an meiner Spielweiße die bisher falsch war, dafür ich aber mit der Gneisenau wiederum spaß hatte.

Mein Verstand sagt Alaska, mein Bauch Ägir. Oh man...

 

 

 

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,814 posts
17,873 battles
Vor 27 Minuten, schatdefakab sagte:

Ich verstehe schon was du meinst und das könnte ja auch eintreffen aber  jetzt nicht zu kaufen weil ich mich in der Zukunft, die ungewiss lang ist, ärgern könnte, dass ich in der Vergangenheit was gekauft habe, also das macht für mich jetzt nicht wirklich Sinn wenn du verstehst was ich meine :Smile_amazed:

 

 

Was ist denn an der deutschen AP so anderst ?

 

Mal anderstrum gefragt, mit welchen Tech Tree Schiffen könnte man die Alaska bzw die Ägir denn vergleichen ?

 

Sie ist nicht so durchschlagsstark wie von anderen Nationen. In der Regel ist der Maximalschaden höher, aber das funktioniert halt nur bei Breitseiten und dem richtigen Abstand.

Die deutsche HE ist durchschlagstärker aber macht weniger Schaden im Vergleich zu der HE der anderen Staaten.

Die Ägir lebt von Breitseiten Du solltest Dich so positionieren das Du hauptsächlich AP schießen kannst.

Unter der Voraussetzung das Du mit den amerikanischen Bogenlampen klar kommst ist die Alaska wahrscheinlich einfacher zu spielen.

Ich spiele beide Schiffe gerne.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
Players
1,965 posts
8,654 battles
Vor 58 Minuten, schatdefakab sagte:

Ompf, bei dem DesMoine Vergleich triffst nun einen wundern Punkt bei mir weil ich wohl der einzige bin der mit der DesMoine nicht klar kommt, vorallem wegen der behäbigkeit aber das liegt wohl an meiner Spielweiße die bisher falsch war, dafür ich aber mit der Gneisenau wiederum spaß hatte.

Mein Verstand sagt Alaska, mein Bauch Ägir. Oh man...

Deine DesMo Dmg-Werte sehen ganz ordentlich aus (bin selber nicht so prall mit ihr). Das Ding mit der DesMo ist das Sie sehr situativ ist. Es muss viel passen (wenn man kein Unicum ist) damit man Ihre Stärken ausspielen kann. Das sieht mit der Alaska ganz anders aus weil du vielseitiger bist und im offenen agieren kannst. Man kann in Bewegung bleiben und man kann sich taktisch positionieren. Die DesMo tut sich nach meiner Erfahrung ohne LM schwer im offenen.

Ich kenn das Dilemma in dem du dich befindest :Smile_veryhappy: Im Zweifel kann man nochmal das Argument bringen das die Alaska grenzwertig stark ist und schon ne Weile da ist. Auf Kurz oder Lang wird WG wohl ähnlich wie mit der JeanBart verfahren.

"Sie ist stark, alle wollen sie also nehmen wir sie raus und packen sie nur noch in Container." Die Ägir wird wohl in 6-12 Monaten auch noch da sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WORU]
Players
1,351 posts

So, ihr seid Schuld.

Vorhin bei einer TS Diskussion nebenbei mal rumgeklickt und die Alaska in den Hafen gestellt.

Aber Danke für die Diskussion. Hat meine Überlegungen zum Schiff bestätigt. So langsam dürfte der Reifepunkt zur entfernung erreicht sein.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
101 posts
3,895 battles
1 minute ago, 2_Genyosha said:

So, ihr seid Schuld. Vorhin bei einer TS Diskussion nebenbei mal rumgeklickt und die Alaska in den Hafen gestellt.

 

Neiiin... Du solltest doch die andere Alaska nehmen!

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,814 posts
17,873 battles
Vor 30 Minuten, 2_Genyosha sagte:

So, ihr seid Schuld.

Vorhin bei einer TS Diskussion nebenbei mal rumgeklickt und die Alaska in den Hafen gestellt.

Aber Danke für die Diskussion. Hat meine Überlegungen zum Schiff bestätigt. So langsam dürfte der Reifepunkt zur entfernung erreicht sein.

Gott sei Dank habe ich sie doppelt.

  • Cool 1
  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×