Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
AchZockt

Taktik Diskussionen

41 comments in this topic

Recommended Posts

[_KG_]
Players
1,648 posts
15,468 battles

Nachdem mir aufgefallen ist, dass im Thema zum Chatverhalten über Taktiken geschrieben wurde, dachte ich mir so ein Thema verdient auf jeden Fall seinen eigenen Thread.

 

Und da ich den Thread begonnen habe, werfe ich jetzt eine Hand voll Varianten rein und die Frage wie man diese Taktisch angehen sollte bzw. könnte.

 

-) Standard Gefecht (Je Team 1 Basis)

-) Herrschaft (3 - 4 Caps zum erobern)

-) Epizentrum (3 Caps ineinander)

 

Zusätzlich gibt es dann aber immer noch ein paar Faktoren:

Wie ändert sich die Taktik wenn ein CV dabei ist?

Wie ändert sich die Taktik wenn der Gegner kompakt fährt?

Wie ändert sich die Taktik wenn man in einer Henri IV fährt?

Wie unterscheiden sich die Taktiken zwischen den Schiffsklassen?

 

Und natürlich auch noch die eigene Meinung. Welche Taktiken verfolgt ihr so? Welche haltet ihr für generell am erfolgreichsten? Welche macht am meisten Spass?

 

Genauso aber natürlich auch die Frage welche Fehler können passieren bzw. passieren am häufigsten?

 

Ich bin jetzt zwar am aufbrechen, schreib aber meine Meinung später auf jeden Fall hier noch dazu.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,234 posts
14,142 battles
9 minutes ago, AchZockt said:
  1. Standard Gefecht (Je Team 1 Basis)
  2. Herrschaft (3 - 4 Caps zum erobern)
  3. Epizentrum (3 Caps ineinander)
  4. Wie ändert sich die Taktik wenn ein CV dabei ist?
  5. Wie ändert sich die Taktik wenn der Gegner kompakt fährt?
  6. Wie ändert sich die Taktik wenn man in einer Henri IV fährt?
  7. Wie unterscheiden sich die Taktiken zwischen den Schiffsklassen?
  1. Schütz die Basis, sicher die Flanken
  2. Meist ABC, hängt aber stark for den Karten ab, bei einigen Karten ist man in B im Kreuzfeuer, weshalb man besser AC fährt und die siegreiche Seite nimmt B, bei Karten mit quadratisch angeordneten Caps fährt man meist auf 2 Caps
  3. Flanken sichern, vorrücken, die Zeiten wo man unbedingt den mittleren Cap brauchte sind vorbei
  4. Die Flankenmanöver müssen vorsichtiger sein
  5. Macht es nur einfacher
  6. Die Teamtaktik ändert sich gar nicht, die persönliche Taktik ist IMMER vom eigenen Schiff abhängig
  7. siehe 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G-S-W]
Beta Tester
2,149 posts
11,051 battles

Ich schaue in jedem Schiff das ich so gut wie möglich für die Objektives arbeite, aber das ist natürlich von Schiff zu Schiff und je nach Matchup unterschiedlich. Eine "Standardtaktik" kann nichts werden, die beste Taktik ist mit Blick auf die Objectives flexibel und adaptiv vorzugehen.

Das Hauptproblem im Random ist das es einfach unorganisiertes Chaos ist und jeder seine eigene Perspektive und seinen eigenen Plan hat, und das auf beiden Seiten. Insofern wäre ein koordinierter Push auf ein Objective z.B. oft erfolgversprechend und spaßig weil so Überzahl erzwungen werden kann während die Gegenflanke des Gegners idealerweise eben nicht koordiniert vorgeht sondern hinter Inseln kauert. Leider ist aber die Grundeinstellung viel zu vieler Spieler generell defensiv. Das liegt auch auf der Hand, aufgrund des Spottingsystems, der Schwierigkeit nen gut koordinierten Push hinzubekommen und der Leichtigkeit mit der der zu blocken ist (reicht ja nen gut gelegter Area-Denial-Fächer von nem Torpspammer) ist die Defensive in der Regel im Vorteil.

Was bei dieser allgemein vorherrschenden defensiven Spielweise wirklich wichtig wird ist zu helfen das sich das eigene Team nicht auf ein Viertel der Map zusammengedrückt und von allen Seiten zerballert wird. Leider bekommt man oft genug nichtmal dabei Backup und overextended beim Versuch :Smile_sceptic:

 

Ich hab bei Herrschaft auch ne Zeit lang gerne zu Anfang "dds pls move to your nearest cap, rest pls support your local dd" geschrieben und als "Mindesttaktik" haut das gut hin. Macht nur leider keiner weil viele Leute die bei A spawnen lieber bei C kämpfen und umgekehrt, und die Leute von B sind verwirrt weil sie nicht wissen in welche Richtung der Lemming Train rollt.

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[POTS]
Players
973 posts
18,529 battles
Vor 12 Minuten, ColonelPete sagte:
  1. Schütz die Basis, sicher die Flanken
  2. Meist ABC, hängt aber stark for den Karten ab, bei einigen Karten ist man in B im Kreuzfeuer, weshalb man besser AC fährt und die siegreiche Seite nimmt B, bei Karten mit quadratisch angeordneten Caps fährt man meist auf 2 Caps
  3. Flanken sichern, vorrücken, die Zeiten wo man unbedingt den mittleren Cap brauchte sind vorbei
  4. Die Flankenmanöver müssen vorsichtiger sein
  5. Macht es nur einfacher
  6. Die Teamtaktik ändert sich gar nicht, die persönliche Taktik ist IMMER vom eigenen Schiff abhängig
  7. siehe 6

Gehts ums Random?

Da kann sich jeder taktisch noch so viel ausdenken, Kevin fährt trotzdem solo zum Kartenrand.

 

Beispiel Center-Cap.

Klar kan man das vernachlässigen und die DDs fahren den rechten und linken Kartenrand.

Gegen gute rote Spieler haste sofort einen Spotter der in der Mitte der Karte agieren kann.

Das ist auch in vielen Spielen das Cap wo der Gegner die ersten +50 bis 100 Cappunkte aufs Konto bekommt.

Die Randcaps sind ja idR. bei solchen Runden umkämpft.

Gondel da in der Mitte ein DD-Fahrer rum der sein Handwerk versteht halte ich das für ein ernstes Problem.

 

Die Gier nach DMG läßt eh meistens irgendwelche Taktiken in Rauch aufgehen.

Da kannste Caps halten so viel Du willst .

Hab noch kein Spiel , und war der Punktevorteil noch so groß, gesehen was man mit Dummheit und Gier nach Dmg nicht noch in ne Niederlage drehen konnte.

 

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
3,040 posts
23,818 battles

Aus Taktischer Sicht fallen mir 3 Punkte ein 

 

- Ein Gefecht wird über die Flanke und Kreuzfeuer Gewonnen.

- Je nach Schiffsanzahl und Position gibt es auf jeder Flanke einen Angreifer und Verteidiger.   

- Punkte oder Caps werden erst Spielentscheidend wenn das Gefecht zu 2/3 gespielt wurde.

 

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
3,992 posts
19,729 battles

Meiner Ansicht nach gibt es keine "taktiken" die man generell fahen sollte oder empfehlen würde. Das würde nämlich erfordern, dass zumindest ein Großteil des Teams ähnliche Grundgedanken hat.

 

Letzendlich kann man nur empfehlen zu beobachten wie sich die Schlacht entwickelt und angepasst spielen. (Womit ich nicht meine 5 Minuten lang hinten zu sitzen, zu beobachten und dann erst loszufahren, weil damit gewinnt man gar nichts weil auch andere darauf achten was Du machst)

 

Einige Grunregeln die für mich wichtig sind beziehen sich allgemen aufs Spiel

1. Lass camper campen, Ignorieren und um die andere Seite kümmern.

2. Bester Konter für Camping ist Camping. Campt alles geh halt hohl Dir ein Bier mach was für 5-10 Minuten und warte darauf bis die Schlacht anfängt. Oftmals verliert hier das Team wo die ersten Spieler die Gedult verlieren und sich dann abfrühstücken lassen.

3. Wenn sich ein riesen Blob entwickelt mach mit... Taktisch unklug aber als einzelner macht man nicht viel (Vieleicht noch mit nem DD die andere Flanke verlangsamen) Da bleibt nur zu hoffen, dass der Gegner einer nach dem anderen in den Blob suicidet.

4. Und ganz wichtig für DDs: Cappen kann man auch später aber nur wenn man überlebt. Man nährt sich caps nur, wenn man Support hat oder wenn abzusehen ist, dass beim Cap kein Gegner ist. Letzteres erfordert ein wenig Intuition.

5. Schau Dir die Schiffe im gegnerischen Team an. Teilweise kann man die Position der Schiffe wenn man eine gewisse Erfahrung hat erahnen und sein Taktik anpassen.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[POTS]
Players
973 posts
18,529 battles

 

Man fragt sich ja manchmal was so in anderen Köpfen vor sich geht.

Hier ein Paradebeispiel für "Es gibt nur eine Taktik - Meine"

 

  • Cool 1
  • Funny 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BELLE]
Players
809 posts
11,846 battles
Vor 34 Minuten, AchZockt sagte:

 

Genauso aber natürlich auch die Frage welche Fehler können passieren bzw. passieren am häufigsten?

 

 

Massivste Fehler im Random: Top 3

1. Keine Aufklärung betreiben.

2. Flanke aufgeben und den gegner freecaps geben, wo der gegner nur ein schiff braucht für am besten noch mit einen bb capen kann. Und sich freut wie blöd die gegner sind. Am besten noch hardcore Lemmingtrain mit 10 schiffen,  der sich bei C einbudelt hinter 3 felsen.

3. Frühes sterben ohne jeden impact  (man kann auch lange leben ohne jeden impact zuhaben, nur können die punkte von Kapitän Nutzlos noch wichtig sein, zum schluss)Full Hp BB bis zum schluss, der klassiker. Und immer an der falschen stelle und zu weit weg.

 

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,317 posts
5,404 battles

Generell würd ich mir daher einfach weniger einen Kopf um Taktiken machen. Einfach spielen, wie es kommt. Mechaniken nutzen, wie es passt und sich an das Prinzip halten, dass das Verteidigen einfacher ist als das Angreifen.

 

Wenn ich ins Gefecht gehe, schaue ich mir nur im Ranked und in Clangefechten die Teamaufstellungen der Gegner an und mach mir definitiv einen Kopf. Im Random insts mir nahezu egal. Lediglich, ob ein CV dabei ist oder nicht (das erfordert immer mal wieder eine komplette Umstellung im Spielstil) und entscheide, welche Schiffe mir am gefährlichsten werden können.

 

Sonst lasse ich es einfach, wie geschrieben, im Gefecht auf mich zukommen und entscheide spontan, was ich mache.

 

Anscheinend fahre ich mit meiner Intuition ziemlich gut.

 

tl;dr

- Verteidigung > Angriff

- Ich mache keine Taktiken im Random und entscheide dann spontan anhand was das Gefecht und der MM so mit sich bringt.

- Ich bin keine Tomate

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G-S-W]
Beta Tester
2,149 posts
11,051 battles
1 minute ago, SEESCHAKAL said:

2. Flanke aufgeben und den gegner freecaps geben, wo der gegner nur ein schiff braucht für am besten noch mit einen bb capen kann. Und sich freut wie blöd die gegner sind.

Wird total gerne auf Falle gemacht, ich glaub weil irgendwer irgendwann mal erzählt hat das der Cap im Süden stinkt oder sowas :Smile_smile:

 

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,234 posts
14,142 battles
13 minutes ago, Re4cher said:

Gehts ums Random?

Da kann sich jeder taktisch noch so viel ausdenken, Kevin fährt trotzdem solo zum Kartenrand.

Das spielt keine Rolle. Nur weil einige Leute das Spiel nicht verstehen, sollte man selber das Spiel nicht als stupide Ballerei verstehen. Ohne Taktik geht es nicht.

10 minutes ago, Gingryu said:

Bester Konter für Camping ist Camping. Campt alles geh halt hohl Dir ein Bier mach was für 5-10 Minuten und warte darauf bis die Schlacht anfängt. Oftmals verliert hier das Team wo die ersten Spieler die Gedult verlieren und sich dann abfrühstücken lassen.

Passive Spiel führt zu Verlust der Map Kontrolle.

11 minutes ago, Gingryu said:

Wenn sich ein riesen Blob entwickelt mach mit... Taktisch unklug aber als einzelner macht man nicht viel (Vieleicht noch mit nem DD die andere Flanke verlangsamen) Da bleibt nur zu hoffen, dass der Gegner einer nach dem anderen in den Blob suicidet.

Oder man verhaut eine Yamato in einer Hindenburg:

https://replayswows.com/replay/95373#stats

(ist von gestern)

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BELLE]
Players
809 posts
11,846 battles
Vor 6 Minuten, quash sagte:

Wird total gerne auf Falle gemacht, ich glaub weil irgendwer irgendwann mal erzählt hat das der Cap im Süden stinkt oder sowas :Smile_smile:

 

Ja diese karte überfordert sehr sehr viel Spieler. Oft erlebt man es das die mit zig schiffen vor einen leeren cap stehen, weit und breit niemand da, weil der gegner hat ja 2 caps und rennt natürlich da nicht an. Trotzdem bleiben die da hinter den felsen stehen alle Mann bis sich irgendein lowtier erbarmt vorzufahren... das ganze dauert dann 10 minuten. Und das spielt endet dann durch Punktwin rasch. Wo selbst die gewinner kotzen über das bitterlangweilige gegnerverhalten. Ok ok können auch 5 minuten sein, bis zum sieg wenn die gegner wirklich garnix machen und dazu wegsterben.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[POTS]
Players
973 posts
18,529 battles
Vor 20 Minuten, ColonelPete sagte:

Das spielt keine Rolle. Nur weil einige Leute das Spiel nicht verstehen, sollte man selber das Spiel nicht als stupide Ballerei verstehen. Ohne Taktik geht es nicht.

Deswegen gehe ich mit wenn man intuitiv das spielt was einem die Minimap vorgibt.

 

Es hilft mir nichts wenn ich taktisch einen DD outspotte, meine Schiffe dahinter aber HE auf BBs bratzen.

Damit wären wir bei einem Element das man jetzt nicht direkt taktisch nennen kann.

Mit Spotting und Focusfire kann man sich recht früh Vorteile erkämpfen das ist aber einfaches Basic-Gameplay.

 

Die Leute taktieren ja mit ihren 40% WR wie wild im Chat. Ganze Bücher könnte man aus dem Log entnehmen.

Aber simples Focusfire ....schaffen sie nicht.

Positionieren???? Nie gehört.

Aber den großen Plan im Kopf haben wie man Spiele gewinnt, Na KLAR!

Je mehr man da plant desto mehr sind die anderen auch Schuld weil die ja alle eben keinen Plan haben.

 

Wichtiger wäre die Basics zu lernen , ggf. ist dann schon jede Taktik überflüssig.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,234 posts
14,142 battles
3 minutes ago, Re4cher said:

Wichtiger wäre die Basics zu lernen , ggf. ist dann schon jede Taktik überflüssig.

Focus Fire ist eine Taktik....

  • Cool 1
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[POTS]
Players
973 posts
18,529 battles
Gerade eben, ColonelPete sagte:

Focus Fire ist eine Taktik....

Na dann siehste ja wie es um Taktik im Random bestellt ist.

Übrigens ist die auswahl der Ammo dann auch Taktik.... (basic-gameplay)

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
6,048 posts
10,370 battles
57 minutes ago, Re4cher said:

 

Man fragt sich ja manchmal was so in anderen Köpfen vor sich geht.

Hier ein Paradebeispiel für "Es gibt nur eine Taktik - Meine"

 

Wow... das traurige ist.. der Youtuber meint den Quatsch ernst den er da von sich gibt.

  • Cool 1
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,174 posts
18,602 battles

Musste erstmal gucken, ob das hier ein Necro-Thread von 2016 ist. :fish_haloween: Denn damals gab es noch sowas wie Taktik. Heute hingegen wird ein Gegner nach dem Anderen runtergefocusst. Gegner dürfen nicht low HP entkommen. Anwinkeln, Gegner ausflanken, Kreuzfeuer generieren, schwache Flanke durch Kiten halten -> alles weg

 

Den Zeitpunkt als WG angefangen hat hier im großen Stil Taktik aus dem Spiel zu entfernen, damit der zahlende Gelegenheits-Handygamer Heuschreckenschwarm hier angezogen wird, würde ich ungefähr mit der Einführung der RN-BBs festmachen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[N7-SO]
Beta Tester
1,011 posts
4,266 battles

Zum Glück lesen die ganzen Bobs nie was im Forum. Ansonsten würden die Gefechte immer schlimmer werden. (Und vermutlich Unentschieden wieder in Mode kommen:cap_fainting:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G-S-W]
[G-S-W]
Players
1,213 posts
4,957 battles
Vor 2 Stunden, Borndl sagte:

Zum Glück lesen die ganzen Bobs nie was im Forum. Ansonsten würden die Gefechte immer schlimmer werden. (Und vermutlich Unentschieden wieder in Mode kommen:cap_fainting:)

Ich muss dich leider deiner Illusion berauben.

Wir lesen sehr wohl im Forum.

Allerdings sind wir einfach zu dämlich um das gelesene auch tatsächlich anwenden zu können.

 

Also keine Angst, die Gegner zum stupiden abfarmen bleiben dir noch sehr lange erhalten.

 

Allerdings besteht immer auch die Chance, zb mich ins Team zu bekommen.

Das gute daran: wenn du meinen Hintern durchs Match ziehst, kannst du deine Klasse unter Beweis stellen.

Ist doch auch was 😁

  • Funny 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
82 posts
8,818 battles
8 hours ago, Re4cher said:

 

Man fragt sich ja manchmal was so in anderen Köpfen vor sich geht.

Hier ein Paradebeispiel für "Es gibt nur eine Taktik - Meine"

 

Re4cher..made my day :Smile_veryhappy: wtf

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
277 posts
6,732 battles

Eine wichtige Taktik fürs Ende gibts noch:

 

Wenn wir Punktevorsprung haben und den Capvorteil, NICHT pushen. Da kommt immer so ein Horst und dann landet der Sieg in der Tonne, das ist dann Frust pur.

Man muss sich schon gut überlegen, ob man pusht. Zwei Faktoren spielen da mit rein:

1. Gibts einen Plan B? Komm ich wieder aus der Situation raus? Kann ich, wenn ich sterbe, zumindest ein für den Gegner wichtiges Schiff mitnehmen (DD, Radarkreuzer, CV etc)?

2. Muss ich pushen? Sind wir in Unterzahl mit Capvorteil, dann nur die Caps verteidigen. Capvorteil und in Überzahl, dann die Reste aufräumen

 

Wichtig ist, dass man nicht zu gierig ist, das endet selten gut

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FHKK_]
Players
2,321 posts
11,458 battles

Es wäre ein echter Anfang, wenn ein paar kleine Grundregeln eingehalten würden.

 

1) Feuerranking:

  • zuerst auf Radarkreuzer und Zerstörer feuern, auch die Schlachtschiffe 
  • Low-HP-Schiffe müssen weg, keine Leichen davon kommen lassen

leider erlebt man in den Looserteams eher sinnloses HE-Geballer auf weit entfernte Schlachter, die dort abgefarmt werden. Während der offene Zerstörer am Cap, von nur einem oder zwei Schiffen beschossen wird. Zu oft kann auch sonst keiner drauf feuern, da die Berge im Weg stehen, hinter die sich verkrochen wurde.

 

2) Keine Caps verschenken. Selbst wenn nur ein Zerstörer verhindert das der Gegner das Cap nimmt, und immer wieder blockt, oder resetet. Viel cooler kommt es, wenn der Zerstörer nur spotten muss, und das Feuer durch Kreuzer und Schlachtschiffe kommt.

 

3) Spotting umsetzten. Die Funktion der F7-Taste ist scheinbar allgemein bekannt. Selbst Zerstörer nutzen diese zunehmend. (Was ich schon verstörend finde, wenn ein Zerstörer um Aufklärung bittet.) 

Allerdings nutzt es auch nix, Schiffe aufzuklären, wenn niemand darauf feuern kann, oder will - was genau zu Punkt 4 führt.
 

4) Positionierung. Klar mag ich auf „meinem Kreuzer“ Deckung haben. Flankenbeschuss ist ungesund. Doch auf irgendwas sollte ich feuern können. Am besten so, dass ich in das Cap wirken kann, welches mein Zerstörer vor mir, gerade versucht zu erobern, der mir dir Ziele aufmacht, und seinen Lack gerade riskiert, fürs Team.

Zu oft höre ich dann jedoch: „da kann ich gar nicht drauf feuern, ist der Berg in Weg“. LOL -  bestes Positioning, für die Niederlage.

 

5) Kreuzfeuer aufbauen. Klappt natürlich nur, wenn beide Flanken genutzt werden. Beim Lemmingtrain wird das selten was.

 

Für Euch alle ist das hier gerade „kalter Kaffee“. Doch irgendwie macht es in meinen Augen wenig Sinn, über Taktiken zu sprechen, wenn genau diese Faktoren in den meisten Spielen nicht klappen. Wir alle erleben meist genau das Gegenteil, entweder in unserem Team - was dazu führen wird das unser Team verliert, dann schalte ich inzwischen auf „hol raus was geht“ um, oder im Gegnerteam, das macht dann auch nicht immer Freude, wenn es ein Erdrutschsieg wird.
 

Viele Punkte sind in diesem Replay wieder zu finden... 

 

 

 

 

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[POTS]
Players
973 posts
18,529 battles
Vor 3 Stunden, Dominik_Tirpitz sagte:

Eine wichtige Taktik fürs Ende gibts noch:

 

Wenn wir Punktevorsprung haben und den Capvorteil, NICHT pushen. Da kommt immer so ein Horst und dann landet der Sieg in der Tonne, das ist dann Frust pur.

Man muss sich schon gut überlegen, ob man pusht. Zwei Faktoren spielen da mit rein:

1. Gibts einen Plan B? Komm ich wieder aus der Situation raus? Kann ich, wenn ich sterbe, zumindest ein für den Gegner wichtiges Schiff mitnehmen (DD, Radarkreuzer, CV etc)?

2. Muss ich pushen? Sind wir in Unterzahl mit Capvorteil, dann nur die Caps verteidigen. Capvorteil und in Überzahl, dann die Reste aufräumen

 

Wichtig ist, dass man nicht zu gierig ist, das endet selten gut

Total richtig!

Die Wahrnehmung von Zeit und Raum scheinen bei vielen aber sobald die Runde gestartet ist eine andere als meine zu sein.

Achte mal drauf wie oft man bei 100:900 noch "lets cap b" und ähnliches lesen kann.

Ähnliches oft 30 Sekunden vor Ende....  "CV spot blablubb" ......

Die Punkte / Uhr und Minimap haben die wahrscheinlich nicht, oder man ist total mit dem aiming bschäftigt.

Sieht man ja auch oft wo manche Türme so hinzeigen..... Man fragt sich da: Wie zur Hölle geht sowas?

Pauschal würde ich sagen 1/4 der Spieler schnallt nichtmal was CTF oder noch schlimmer EpiKartenrand...ähhh Center bedeutet.

 

Gibt ja auch Kekse wenn man nicht gewinnt - wem soll man es verdenken.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FHKK_]
Players
2,321 posts
11,458 battles
Vor 30 Minuten, Re4cher sagte:

CTF

? Magst mir die kurz übertragen. CTF allein sagt mir jetzt nix.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×