Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Syndragon

Ranked - Leningrad vs. Blyska

19 comments in this topic

Recommended Posts

[NBS]
Players
123 posts
13,925 battles

Tja, ich habe die Blyska bestimmt schon 200 Gefechte gefahren.

 

bietet die Leningrad ein fitzelchen mehr?

 

Ich bin wie so viele, auf der Suche nach dem Schiff, welches mir Rang 1 ermöglicht. Also nach dem Heiligen Gral. :)

 

lohnt sich der Kauf für ein bischen mehr AP Leistung, etwas mehr Geschwindigkeit und etwas besseres Concelment?

 

von den Stats wirkt sie schon sehr hüftsteif. Alter ist ja auch schon etwas ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OHBOY]
Players
2,050 posts
12,784 battles

Zwischen Leningrad und Blyska liegen Welten... 

 

aber für Rang 1 und wenn du eh Geld ausgeben willst - Haida :-) 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NBS]
Players
123 posts
13,925 battles

aber die braucht einen eigenen Kapitän oder? also der ist ne eigene Nation.. aber guter Tipp, danke:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OHBOY]
Players
2,050 posts
12,784 battles
2 hours ago, Syndragon said:

aber die braucht einen eigenen Kapitän oder? also der ist ne eigene Nation.. aber guter Tipp, danke:)

Du kannst gern auch die Jervis oder die Ghadja Mada nutzen. 

 

Auch das sind gute Alternativen. Blyska ist schon eher ein Hardcoreschiff, wenn dir das normale Ranked zu "einfach" ist ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-FUS-]
Players
998 posts
253 battles
Vor 6 Stunden, Syndragon sagte:

Tja, ich habe die Blyska bestimmt schon 200 Gefechte gefahren.

 

bietet die Leningrad ein fitzelchen mehr?

 

Ich bin wie so viele, auf der Suche nach dem Schiff, welches mir Rang 1 ermöglicht. Also nach dem Heiligen Gral. :)

 

lohnt sich der Kauf für ein bischen mehr AP Leistung, etwas mehr Geschwindigkeit und etwas besseres Concelment?

 

von den Stats wirkt sie schon sehr hüftsteif. Alter ist ja auch schon etwas ...

Also ich würde auch keine von beiden nehmen ;)

Die Gadja ist nicht schlecht, aber langsame Turmdrehrate und deine Torps treffen halt keine anderen DDs.

Wenn ich mir so manche Spiele anschaue bei denen ich bis zu 4 DDs drin habe und im Schnitt immer 2-3

Spiele selbst mit der Z-39 und habe mir auch die Haida geskillt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
3,735 posts
17,642 battles
11 hours ago, Syndragon said:

Tja, ich habe die Blyska bestimmt schon 200 Gefechte gefahren.

 

bietet die Leningrad ein fitzelchen mehr?

 

Ich bin wie so viele, auf der Suche nach dem Schiff, welches mir Rang 1 ermöglicht. Also nach dem Heiligen Gral. :)

 

lohnt sich der Kauf für ein bischen mehr AP Leistung, etwas mehr Geschwindigkeit und etwas besseres Concelment?

 

von den Stats wirkt sie schon sehr hüftsteif. Alter ist ja auch schon etwas ...

Nur für die Gewerteten täte ich mir kein neues Schiff kaufen.

 

Die Ari der Leningrad hat sicherlich mehr Power, auch die Torps sind etwas besser, aber dafür ist die Ari der Blyska etwas zielgenauer, und sie hat 2 Rohre mehr. Davon ab drehen die Türme der Leningrad reichlich langsam. Ein Nahkampf gegen andere Zerstörer kann da schnell in die Hose gehen.

 

Wenn schon nur ein europäischer oder russischer Zerstörer infrage kommt, dann würde ich bei der Blyska bleiben. Ich habe deren Ari auf über 14 KM ausgebaut, treffe damit immer noch, und bin eigentlich recht zufrieden mit ihr. Den Zerstörer mit Sieggarantie kannst du eh nicht kaufen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GAIN]
Players
3,324 posts
19,069 battles

Wie der Nemoria geschrieben hat es gibt kein Schiff mit Sieggarantie.

Der andere Punkt ist auch das der DD Dir vom Spielstil liegen muß.

Die Leningrad ist ein sehr schnelles Schiff mit guten Torps guten Kanonen, aber sehr langsam drehenden Türmen und, wenn Du alle Türme einsetzen willst mußt Du viel Breitseite zeigen.

Die Z39 oder die Haida sind auch gute DDs, aber sie müßen Dir liegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OHBOY]
Players
2,050 posts
12,784 battles

Im Ranked geht es um Einflussnahme auf das Spiel(geschehen). Wenn du also DD spielst, bist du maßgeblich für Spotting, Capping und Anti-DD verantwortlich. Schiffe die mit 6,5km oder mehr Concealment da an den Start gehen, haben hier riesige Probleme. Ne Haida oder die Japaner können dich dann schon rd. 1 (!) km eher aufmachen. Das sind einfach Welten.

 

Klar kannst du mit der Blyska oder der Leningrad auf Long-Range spielen - macht auch Spass - nur Einfluss hast du nicht. Du bist also davon abhängig das ein anderer DD-Spieler diesen Part übernimmt oder dein Team aus merklich besseren Spielern besteht. Nur ist das Gewinnen halt dann Glück (in welchem Team landest du) und nicht von deinem Können abhängig.

 

Aber das ist meine persönliche Meinung und Einschätzung. Bis Rang 10 sollte es sowieso keine Rolle spielen, welchen DD du auspackst.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ESW]
Players
573 posts
1,462 battles
Vor 8 Minuten, Basti542 sagte:

Schiffe die mit 6,5km oder mehr Concealment da an den Start gehen, haben hier riesige Probleme.

Mmh...... Viele Silberschiffe bleiben dann da aber nicht mehr über. Dem Ansatz stimme ich zu, schränkt halt leider die Auswahl erheblich ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_HEL]
Players
2,072 posts
23,654 battles
Vor 25 Minuten, KuK_Navi sagte:

Viele Silberschiffe bleiben dann da aber nicht mehr über.

Shiratsuyu, Jervis, Gadjah, Skane, Akatzuki....sind doch einige.

 

Nach Bastis Aufgabenbeschreibung:

Vor 38 Minuten, Basti542 sagte:

Im Ranked geht es um Einflussnahme auf das Spiel(geschehen). Wenn du also DD spielst, bist du maßgeblich für Spotting, Capping und Anti-DD verantwortlich.

 bleiben wie von Basti erwähnt Gadjah und Jervis (wenn keine Haida im Hafen steht), finde persönlich die Japaner aber auch ganz nett. Skane gefällt mir in Ranked dagegen nicht, dagegen gewinne ich mit Jervis immer.

 

Bin erst auf Rang 8, Jervis klappt für mich in Ranked besser als Gadjah wegen der Zweikampfstärke, bin von dem Spielmodus aber angenervt und werde vermutlich insgesamt nicht mehr als 50 Spiele machen.

 

Blyska vs Leningrad? Sehe da keine so fürchterliche Unterschiede im Stil, hatte mit Leningrad nie so Probleme mit der, andere meinen aber die wäre sogar besser zu fahren. Hätte ich nicht die Leningrad schon, würde ich mir vermutlich die Blyksa für Kohle holen (könnte ich sowieso mal machen:Smile_trollface:).

 

Ansonsten halt die fette Sinop, wie es die meisten machen.:Smile_teethhappy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
[NHOOD]
Players
4,197 posts
18,771 battles

Wenn schon würde ich auch die Blyksa bevorzugen. Ist aber auch , wie bei Haida , ein Kapitän Problem. Würde keinen von den beiden nehmen. Jervis oder JPN DD.  Auch schon wegen der geringeren Erkennung.

Haida ja aber nur mit dem entsprechenden Kapitän. Ich hab da zb. nur einen über 10. Und der sitzt auf der Perth.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
3,735 posts
17,642 battles
5 hours ago, Basti542 said:

Klar kannst du mit der Blyska oder der Leningrad auf Long-Range spielen - macht auch Spass - nur Einfluss hast du nicht. Du bist also davon abhängig das ein anderer DD-Spieler diesen Part übernimmt oder dein Team aus merklich besseren Spielern besteht. Nur ist das Gewinnen halt dann Glück (in welchem Team landest du) und nicht von deinem Können abhängig.

Jein, die Longrangezerstörer sind gut, um die Aufmerksamkeit des gegnerischen Teams auf sich zu ziehen. Dadurch hat das eigene Team etwas mehr Ruhe, und kann den Feind besser bekämpfen. Betrachtest du jedoch Spotten als Kernkompetenz, sind die Longrangezerstörer natürlich absolut die falsche Wahl. Auch für die Zerstörerbekämpfung sind sie nur bedingt geeignet.

 

Der Kollege wollte jedoch mit einem Longrangsspammer an den Start gehen. Spotten spielt für ihn offensichtlich eine eher untergeordnete Rolle. Er will nur Schaden farmen, und die Schiffe sollen aus Europa oder Russland kommen.

 

Für das Spotten täte ich ebenfalls zur Haida greifen. Als Geheimtipp hätte ich da noch die Sims, welche einen ökonomischen Bonus und schnell nachladende Midrangetorps bietet, welche jedoch nur relativ überschaubaren Schaden verursachen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NBS]
Players
123 posts
13,925 battles

Habe mir jetzt extra die Haida angrschafft- tolles Ding, macht Spaß! ist echt Bock Stark und hat ein klares Aufgabenprofil. der Cossack sehr ähnlich:)

Leider ist erst ein 10 Punkte Kap drauf, das RPF fehlt doch sehr. Und Mehr Leben, und Adrenalinrausch:)

 

mit der Blyska kann man aber tatsächlich die Kreuzer sehr gut beschäftigen.

Und da die meisten Kreuzer meinen auf einen schießen zu müssen, weil es ihr Aufgabe ist, was per se stimmt- führt das gerne dazu, dass sie von einem BB rausgenommen werden.

Aber man muss sehr gut aufpassen dass man nicht zu früh zu viel Schaden frisst. Ist aber allgemein nie gut:)

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OHBOY]
Players
2,050 posts
12,784 battles
15 minutes ago, Syndragon said:

Habe mir jetzt extra die Haida angrschafft- tolles Ding, macht Spaß! ist echt Bock Stark und hat ein klares Aufgabenprofil. der Cossack sehr ähnlich:)

Leider ist erst ein 10 Punkte Kap drauf, das RPF fehlt doch sehr. Und Mehr Leben, und Adrenalinrausch:)

 

mit der Blyska kann man aber tatsächlich die Kreuzer sehr gut beschäftigen.

Und da die meisten Kreuzer meinen auf einen schießen zu müssen, weil es ihr Aufgabe ist, was per se stimmt- führt das gerne dazu, dass sie von einem BB rausgenommen werden.

Aber man muss sehr gut aufpassen dass man nicht zu früh zu viel Schaden frisst. Ist aber allgemein nie gut:)

 

Okay @WG - 30% Umsatzprovision, wie abgesprochen ^^

 

Im Ernst, die Haida ist unglaublich stark im Ranked. Ich fahre sie tatsächlich ohne RPF, das brauchst du bei 5,7km Detection nicht.

 

Hab mir die Haida tatsächlich auch für das Ranked geholt - bislang erst 5 Spiele, aber die waren alle top. Egal in welchem Team ich war...

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[6-GBK]
Players
1,155 posts

Ok, Haida Kauf = 3 Punkte Kapitän bzw. der von der Perth mit zur Zeit 7 Punkten.

oder

Z- 39 Kauf mit 19 Punkte Kapitän bzw. 10 Punkte Lütjens Kapitän.

 

Wozu würdet ihr raten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
4,188 posts
20,937 battles

Als DD hatte ich die Gadjah Mada ne weile lang probiert, wegen dem 200 m Spottingvorteil zur Jervis bei gleicher gun dpm.

Ich habe nur leider als spotting DD die Erfahrung gemacht, dass man darauf angewiesen ist, dass dan das Team auch auf den gespotteten DD schießt und vor allem auch trifft. Und das führt dann doch zu vielen Niederlagen, wenn man auf sein Team vertraut was zu machen. Da dominiert dann zu häufig die "dont lose a star" Mentalität der BB Fahrer eine große Rolle.

 

Welcher DD bei mir dagegen richtig gut läuft ist die Blysca.

Das erste mal gewählt mit einer "Who cares" Frustmentalität (Hatte die 6,8 km Concealment für ein zu großes Problem gehalten) habe ich inzw. in Sachen DD umdisponiert.

Da die 120 mm Bofors Kanonen 92 m/s mehr Mündungsgeschwindigkeit haben als die der GM, Haida  und der Jervis wirkt das beim Treffen oft Wunder, das gleicht die niedrigere Schussfreuenz der Gegner aus. Gepaart mit dem hohen Alpha-Schaden der Blysca durch die 7 guns ist die Blysca so ein wenig von der Art her wie die Mogador spielbar als Ambushpredator, was aufgrund der verfügbaren Karten auch recht gut funktioniert.

Auch im Kiten ist die Blysca durch das Gunlayout der GM, Haida und der Jervis meiner Ansicht nach überlegen

 

Auch gut ist die Kombination mit einem spotter-DD (also low concealment) den man beim Cappen unterstützt.. Und sobald ein feindlicher DD aufgeht.. Gib Ihm! Und wenn alles versagt kann man schon mal Schiffe wie Fiji, Belfast oder Atlanta auf große Reichweite beschäftigen.

 

Was halt nicht funktioniert ist in offene Caps reinrauschen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,880 posts
19,843 battles
Vor 5 Stunden, Borgnine sagte:

Ok, Haida Kauf = 3 Punkte Kapitän bzw. der von der Perth mit zur Zeit 7 Punkten.

oder

Z- 39 Kauf mit 19 Punkte Kapitän bzw. 10 Punkte Lütjens Kapitän.

 

Wozu würdet ihr raten?

Z39... Einfach weil zum einen die Z auch nen bomben guter pick ist und zum anderen du mit <10 pkt Kapitän auf der Haida vom CE her schlechter dar stehst als mit der z und dem 19er( 6.3 vs 6.08).

 

Ich fahr aktuell beide je nach Laune (hab aber für die Haida nen dezidierten Kapitän) und werde der Jervis auch noch mal ne Chance geben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[6-GBK]
Players
1,155 posts
Vor 24 Minuten, Khaba_Gandalf sagte:

Z39... Einfach weil zum einen die Z auch nen bomben guter pick ist und zum anderen du mit <10 pkt Kapitän auf der Haida vom CE her schlechter dar stehst als mit der z und dem 19er( 6.3 vs 6.08).

 

Ich fahr aktuell beide je nach Laune (hab aber für die Haida nen dezidierten Kapitän) und werde der Jervis auch noch mal ne Chance geben. 

Ja so hatte ich mir das auch gedacht und die Z gekauft. Hab nen 13 ner Franz von.... drauf. Evtl. probier ich mal den Lütjens ist gerade auf der Mainz mit anderer Skillung. Mal schauen. Bis jetzt drei Gefechte eins Coop zum kennen lernen und zwei im Zufallsgefecht. Alle gewonnen, muss ja nicht so bleiben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×