Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
ShadowCarl

Idee: Änderung an Kapitäne/Crew System

15 comments in this topic

Recommended Posts

[CATS]
Players
6 posts
4,032 battles

Eines vorweg ich weis es gibt hier und da Bugs oder Balance Probleme die sind hier nicht das Thema daher möchte ich hier  nicht diskutieren und bitte das andere auch nicht zu tun.

 

Seit ich World of Warships spiele gibt es eine Sache die mich stört und das ist der Kapitän. Die Schiffe sind so groß auf ihnen haben hunderte teils tausende Menschen gelebt und gearbeitet.
Warum haben wir also in World of Warships nur einen Kapitän, auf den Schiffen gab es mehr als nur eine Person die entscheidend waren. Selbst in World of Tanks haben die im Vergleich kleinen Panzer mehr Personen als wir in World of Warships auf unseren Schiffen.
Der Kapitän ist wichtig keine Frage, er kommandiert das Schiff, aber steuern und am Leben halten tun es die Besatzung. Warum also nicht den Kapitän und sein Skillbaum überarbeiten/ändern und ein paar neue Leute auf das Schiff holen.
 

Die Idee ist den Kapitän und sein Skillbaum auf das wichtigste zu kürzen und den Rest der Skills  auf die neuen Besatzungsmitglieder zu verteilen.
Die neuen Rollen neben dem Kapitän auf dem Schiff welche zum Beispiel eingenommen werden könnten wären:

Steuermann, Steuermann, Ingenieur und Navigator oder Kommunikationsspezialist

 

Das maximale Level jedes Besatzungsmitgliedes würde ich auf 10 senken da es jetzt ja mehr gibt.
Um die ganze Sache nun noch etwas spannender zu machen und sein Schiff individueller an sein Spielstil anzupassen muss man sich bei jedem Mitglied für einen Weg entscheiden in welche Richtung dieses sich spezialisiert.
Es folgen einige Beispiele welche Richtung die Skills jedes Mitgliedes gehen könnten. Bitte beachten es sind nur Beispiele und keine komplette Liste.

 

Kapitän
Bei dem Kapitän bin ich mir noch nicht ganz sicher was er alles für Skills bekommen sollte, vielleicht haben andere hier ein paar gute Ideen.
Die Legendären Kapitäne könnten aber vielleicht einen Moral Boost auf ein anderes Besatzungsmitglied geben was dieses etwas effizienter macht?

 

Steuermann
Der Steuermann könnte einen Bonus auf die Maximale Geschwindigkeit oder Ruderstellzeit geben oder die Zeit bis das Schiff auf voller Fahrt ist reduzieren.

 

Kanonier
Beim Kanonier müsste man sich am Anfang entscheiden möchte man die Hauptgeschütze, Sekundärbewaffnung oder Flugabwehr des Schiffes hervorheben.
Entsprechend der Wahl bekommt man in die Richtung einen Bonus, in der anderen aber auch einen kleinen Malus auf die anderen beiden Gebiete.
Man könnte auch einen ausgewogen Weg einbauen auf dem alle 3 Gebiete angesprochen werden hier aber keine oder kaum einen Bonus erhält.
Als Beispiel: Möchte man nun ein Schiff was weiter oder genauer schießt wählt man die Hauptgeschütze was aber die Sekundärbewaffnung und Flugabwehr leicht schlechter macht.

 

Ingenieur
Der Ingenieur hätte die Möglichkeiten Ausfälle oder Feuer und Wassereinbrüche. Je nach Weg würde er sich um das eine effizienter als um das andere kümmern.
Als Beispiel: Möchte man das die Geschütze, Sekundärbewaffnung usw. mehr aushält oder die Chance von einem Totalausfall minimieren wählt man beim Ingenieur Ausfälle, was aber die Bekämpfung von Feuer und Wassereinbrüchen leicht verschlechtert.
Anderes Beispiel: Möchte man die Feuer und Wassereinbrüche schneller bekämpft haben oder wie der Skill Brandschutz nur 3 statt maximal 4 Feuer haben wählt man Feuer und Wassereinbrüche. 

 

Navigator oder Kommunikationsspezialist
Beim Navigator/Kommunikationsspezialist könnte zwischen Tarnung & Erkennung oder Verbrauchsmaterialien wählen, oder später wenn die UBoote weiter im Spiel integriert sind auf Anti UBoote spezialisieren.
Als Beispiel: Möchte ich wie der Skill Inspekteur ein Verbrauchsmaterial mehr haben oder wie Nebelwandexperte eine größere Nebelwand haben wählt man beim Navigator/Kommunikationsspezialist Verbrauchsmaterialien.
Anderes Beispiel: Möchte man die Tarnung von dem  Schiff maximieren und Torpedos und andere Schiffe so früh wie möglich auf decken wählt man Tarnung & Erkennung


Das war es soweit mit meiner Idee. 
Ich weis das die Idee bei weitem nicht vollständig ausgebaut ist, das soll sie auch nicht zu mal die letzte Entscheidung von Änderungen der Skills und Besatzungsmitglieder bei Wargaming liegen würde.
Das ganze soll nur ein Denkanstoss an Wargaming und die Community sein was diese davon denkt die Besatzung der Schiffe vielleicht irgendwann mal zu überarbeiten.
 

 

  • Cool 1
  • Funny 1
  • Bad 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
5,069 posts
14,037 battles

Irgendwo im Forum gibt es da ein Topic dazu.

 

tl:dr Ich bin froh, dass es hier nicht so ein grindiges Crewsystem wie bei den Panzern gibt und der Kapitän stellvertretend für die gesamte Besatzung steht.

  • Cool 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Privateer
11,589 posts

hoffentlich macht WG sowas niemals, denn imho ist das mit der Crew in WoWS weit besser als das von WoT. Und afaik wird das auch bei WoT umgebaut, auf einen einzelnen Commander

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
7,761 posts
14,263 battles

Nein, fang bloß nicht mit so einer Idee an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
WoWs Wiki Team, Supertester, Privateer
2,074 posts
12,833 battles
48 minutes ago, ShadowCarl85 said:

Das ganze soll nur ein Denkanstoss an Wargaming und die Community sein was diese davon denkt die Besatzung der Schiffe vielleicht irgendwann mal zu überarbeiten.

Bei den weit über 300 Schiffen in meinem Hafen bin ich sehr froh, dass es ist, wie es ist und außer ab und an Perks zu verändern bin ich tatsächlich ganz zufrieden, wie es ist. Einen Vorteil sehe ich durch diese massive "ver-komplizierung" gar nicht. 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
1,867 posts
14,456 battles

Was soll es bitte bringen Sachen, die man jetzt über die Verbesserungen machen kann bzw. bereits über den Kapitän macht, auf mehrere Crewmitglieder aufzuteilen?

Die Sachen die es noch nicht gibt könnte man auch über bereits vorhandene Elemente abbilden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
3,238 posts
15,521 battles

Zumal es, anders wie bei den Panzer, mit 4 oder 5 Typen nicht getan ist. Fehlen würde dann noch jemand für die Torpedos, Flugabwehr, Fliegerstaffeln und sonstigen Bordflugzeugen. Wir wären dann also bei 8,9, womöglich sogar 10 unterschiedlichen Charakteren, was dann die ganze Geschichte viel zu unübersichtlich werden lässt. So ein Schiffchen ist nun mal ein kleines bisschen Größer wie so ein Panzer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
926 posts
20,055 battles

Was ich nur sinnvoll fände:

 

Der "Flakoffizier" in deinem Crew-Modell. Wenn der ganz eigene Skillpunkte hätte, die nur für AA sind.

Vielleicht 3 Punkte oder so, die man auf stärkere Flak, bessere Unsichtbarkeit gegen Flugzeuge, oder

schnelleres Reload von O setzen könnte etc ...

 

Somit braucht man den Kapitän nicht mehr auf AA zu skillen und sich dann zu ärgern, wenn kein CV

im Match ist ...

 

Zuende gedacht, müsste man auch 1 extra Slot für AA-Module machen - und alle anderen Module-

slots ohne AA ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,804 posts
10,296 battles
3 minutes ago, Chassadhi said:

Somit braucht man den Kapitän nicht mehr auf AA zu skillen und sich dann zu ärgern, wenn kein CV

im Match ist ...

  

Zuende gedacht, müsste man auch 1 extra Slot für AA-Module machen - und alle anderen Module-

slots ohne AA ...

Indirekt hat dir WG doch diesen Wunsch schon erfüllt. Aktuell sind die AA Skills und Module doch weitestgehend wertlos und es lohnt nicht sie einzubauen oder zu skillen, es seiden man braucht den zweiten Bonus für irgendwas anderes. Insofern muss man sich auch nicht ärgern, wenn mal kein CV im Match ist und man auf AA geskillt hat, weil man das nicht macht.^^

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
926 posts
20,055 battles

stimmt, @Najxi :-)

ich skill da auch nix für

-- schon allein, weil ich den Luftratten nicht die Ehre erweisen will :-p --

aber im Sinne des Erfinders ist das ja eigentlich nicht, so ...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
1,867 posts
14,456 battles
1 hour ago, Chassadhi said:

Was ich nur sinnvoll fände:

 

Der "Flakoffizier" in deinem Crew-Modell. Wenn der ganz eigene Skillpunkte hätte, die nur für AA sind.

Vielleicht 3 Punkte oder so, die man auf stärkere Flak, bessere Unsichtbarkeit gegen Flugzeuge, oder

schnelleres Reload von O setzen könnte etc ...

 

Somit braucht man den Kapitän nicht mehr auf AA zu skillen und sich dann zu ärgern, wenn kein CV

im Match ist ...

 

Zuende gedacht, müsste man auch 1 extra Slot für AA-Module machen - und alle anderen Module-

slots ohne AA ...

Das würde vorraussetzen das man dafür keine Punkte beim Kapitän verliert, man somit Also mehr Punkte insgesammt zum verteilen hätte.

 

Genausogut kann man dem Kapitän auch mehr Zusatzüunkte geben die für gewisse Bereiche reserviert sind.  Wobei ich die idee insgesammt eher fraglich finde. Es ist halt eine Wahl die man trifft. Entweder man skillt so das man sich etwas besser gegen Flugzeuge verteidigen kann, oder nicht. Die Entscheidung muss man eben treffen, auch mit dem Wissen das einem die Punkte nicht viel bringen wenn kein CV da ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SOLOS]
Players
299 posts
16,821 battles

Im Grunde genommen vereint der Kapitän alle Besatzungsfähigkeiten. Ich glaube, wenn man jetzt noch Skills für einzelne Bordoffiziere einführt wird das ganze zu kompliziert.

 

Man könnte vielleicht einführen, dass mit zunehmenden Beschuss die Besatzung ausfällt/weniger wird  und damit Schiffsfunktionen ausfallen oder sich vermindern. Auf der anderen Seite ist dass mit dem Ausfall der Flak und Sekundärartillerie auch schon realisiert und es ist zu befürchten, dass sich die Spieler noch mehr am Kartenrand verstecken.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
94 posts
5,234 battles

Ich hätte lieber eine zweite Art von Elitekapitän:

- kann nur für eine Nation und eine Schiffsart eingesetzt werden

- hat KEINE Extratalente oder Fähigkeiten

- dafür kann er (nur) auf jedem Silberschiff seiner Nation und Klasse ohne Umskillkosten eingesetzt werden

 

Wird aber nie kommen, weil damit eine Einnahmequelle versiegen würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[D-DR]
Beta Tester
1,201 posts
8,689 battles
Am 23.5.2020 um 14:30, ShadowCarl85 sagte:

Eines vorweg ich weis es gibt hier und da Bugs oder Balance Probleme die sind hier nicht das Thema daher möchte ich hier  nicht diskutieren und bitte das andere auch nicht zu tun.

 

Seit ich World of Warships spiele gibt es eine Sache die mich stört und das ist der Kapitän. Die Schiffe sind so groß auf ihnen haben hunderte teils tausende Menschen gelebt und gearbeitet.
Warum haben wir also in World of Warships nur einen Kapitän, auf den Schiffen gab es mehr als nur eine Person die entscheidend waren. Selbst in World of Tanks haben die im Vergleich kleinen Panzer mehr Personen als wir in World of Warships auf unseren Schiffen.
Der Kapitän ist wichtig keine Frage, er kommandiert das Schiff, aber steuern und am Leben halten tun es die Besatzung. Warum also nicht den Kapitän und sein Skillbaum überarbeiten/ändern und ein paar neue Leute auf das Schiff holen.
 

Die Idee ist den Kapitän und sein Skillbaum auf das wichtigste zu kürzen und den Rest der Skills  auf die neuen Besatzungsmitglieder zu verteilen.
Die neuen Rollen neben dem Kapitän auf dem Schiff welche zum Beispiel eingenommen werden könnten wären:

Steuermann, Steuermann, Ingenieur und Navigator oder Kommunikationsspezialist

 

Das maximale Level jedes Besatzungsmitgliedes würde ich auf 10 senken da es jetzt ja mehr gibt.
Um die ganze Sache nun noch etwas spannender zu machen und sein Schiff individueller an sein Spielstil anzupassen muss man sich bei jedem Mitglied für einen Weg entscheiden in welche Richtung dieses sich spezialisiert.
Es folgen einige Beispiele welche Richtung die Skills jedes Mitgliedes gehen könnten. Bitte beachten es sind nur Beispiele und keine komplette Liste.

 

Kapitän
Bei dem Kapitän bin ich mir noch nicht ganz sicher was er alles für Skills bekommen sollte, vielleicht haben andere hier ein paar gute Ideen.
Die Legendären Kapitäne könnten aber vielleicht einen Moral Boost auf ein anderes Besatzungsmitglied geben was dieses etwas effizienter macht?

 

Steuermann
Der Steuermann könnte einen Bonus auf die Maximale Geschwindigkeit oder Ruderstellzeit geben oder die Zeit bis das Schiff auf voller Fahrt ist reduzieren.

 

Kanonier
Beim Kanonier müsste man sich am Anfang entscheiden möchte man die Hauptgeschütze, Sekundärbewaffnung oder Flugabwehr des Schiffes hervorheben.
Entsprechend der Wahl bekommt man in die Richtung einen Bonus, in der anderen aber auch einen kleinen Malus auf die anderen beiden Gebiete.
Man könnte auch einen ausgewogen Weg einbauen auf dem alle 3 Gebiete angesprochen werden hier aber keine oder kaum einen Bonus erhält.
Als Beispiel: Möchte man nun ein Schiff was weiter oder genauer schießt wählt man die Hauptgeschütze was aber die Sekundärbewaffnung und Flugabwehr leicht schlechter macht.

 

Ingenieur
Der Ingenieur hätte die Möglichkeiten Ausfälle oder Feuer und Wassereinbrüche. Je nach Weg würde er sich um das eine effizienter als um das andere kümmern.
Als Beispiel: Möchte man das die Geschütze, Sekundärbewaffnung usw. mehr aushält oder die Chance von einem Totalausfall minimieren wählt man beim Ingenieur Ausfälle, was aber die Bekämpfung von Feuer und Wassereinbrüchen leicht verschlechtert.
Anderes Beispiel: Möchte man die Feuer und Wassereinbrüche schneller bekämpft haben oder wie der Skill Brandschutz nur 3 statt maximal 4 Feuer haben wählt man Feuer und Wassereinbrüche. 

 

Navigator oder Kommunikationsspezialist
Beim Navigator/Kommunikationsspezialist könnte zwischen Tarnung & Erkennung oder Verbrauchsmaterialien wählen, oder später wenn die UBoote weiter im Spiel integriert sind auf Anti UBoote spezialisieren.
Als Beispiel: Möchte ich wie der Skill Inspekteur ein Verbrauchsmaterial mehr haben oder wie Nebelwandexperte eine größere Nebelwand haben wählt man beim Navigator/Kommunikationsspezialist Verbrauchsmaterialien.
Anderes Beispiel: Möchte man die Tarnung von dem  Schiff maximieren und Torpedos und andere Schiffe so früh wie möglich auf decken wählt man Tarnung & Erkennung


Das war es soweit mit meiner Idee. 
Ich weis das die Idee bei weitem nicht vollständig ausgebaut ist, das soll sie auch nicht zu mal die letzte Entscheidung von Änderungen der Skills und Besatzungsmitglieder bei Wargaming liegen würde.
Das ganze soll nur ein Denkanstoss an Wargaming und die Community sein was diese davon denkt die Besatzung der Schiffe vielleicht irgendwann mal zu überarbeiten.
 

 

Kennst du dich bei WoT aus? Ich glaube nein.

Um Besatzungen auf einen denen passenden Panzer umzuschulen, musst du bei jedem Besatzungsmitglied mit Gold bezahlen.

Da kommst du schnell auf 1000 Gold.

Hier in WoWs ist es nur eine Person.

Und hier gibt es nichts zu überarbeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×