Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Sehales

Sowjetische Kreuzer: Vorabzugang

85 comments in this topic

Recommended Posts

[WG]
WG Staff, Alpha Tester
6,572 posts
2,224 battles

Das Event zur Aufteilung des sowjetischen Kreuzerbaumes beginnt wie gewohnt mit dem Vorabzugang zu den neuen Schiffen.

Hier könnt ihr uns euer Feedback dazu mitteilen.

 

Mehr Infos findet ihr hier.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,687 posts
39,423 battles
Vor 16 Stunden, Sehales sagte:

Das Event zur Aufteilung des sowjetischen Kreuzerbaumes beginnt wie gewohnt mit dem Vorabzugang zu den neuen Schiffen.

Hier könnt ihr uns euer Feedback dazu mitteilen.

 

Mehr Infos findet ihr hier.

Wieso ist es erforderlich die Mikojan nochmals gegen Marken zu tauschen, wenn man sie bereits hat?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CH-M]
Players
202 posts

Ich wurde ja schon bei der Umfrage zum Test gefragt ob ich mir die neuen sowjetischen Schiffe holen würde. Hab wahrheitsgetreu mit "ich weiß nicht" geantwortet, da ich ja keine im Test sehen oder spielen konnte. Allerdings bemängelte ich, die Verteilung der Marken. Mein Sohn, hat ca 50 Container mit Marken geöffnet um ca 280 marken zusammen zu klauben. Will sagen, er hatte biss auf 2 oder 3 10 ausnahmslos 5er dabei.. Ich hatte ja wenigstens noch 2 Kisten mit je 300 dabei, aber er halt nicht. Wieviel Schiffe bekommt man eigentlich für so 280 sowjetische Marken???  oder in meinem Fall für ca. 900!?
Wenn ich in der Waffenkammer mir so das erste Paket for >>FÜNFHUNDERT<< Dublonen anschaue, das einem stolze >>FÜNF<< sowjetische Marken einbringt, vermute ich mal ne Menge. Oder? Ich hätte hier mal ein Verbesserungsvorschlag. Vllt sollte WG 5 sowjetische Marken für fünfhundert Euro im Store anbieten. Sicher ein Schnäpchen.
Immerhin kann man ja auch für stolze 52.500 Dublonen drei der Schiffe in der Waffenkammer kaufen um dann mit ihnen in einem Kampfauftrag 75 Marken zu erspielen. Ich zweifle langsam daran, dass man sich hier auch mal anschaut was man da anbietet. Ganz ehrlich und bei allem gebührendem Respekt, ich fühle mich schwer "ver****t"!

 

  • Cool 3
  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
[O_PC]
Players
1,021 posts
25,209 battles

Also, habe mal ein paar Container erspielt... Inhalt: 2x10, 9x5, 1x300 EDIT: 12x5, 3x10, 1x300... Ernsthaft? RNG kaputt? Das geht jetzt aber echt ein bisschen weit. Habe schon im PTS bemängelt, dass die Aufteilung und die Verteilung der Marken komplett auf ALLES ODER NICHTS und [Glück>>>>Fleiß oder Skill] herausläuft, aber was unser "wertvolles" Feedback WG bedeutet wissen wir ja inzwischen... 500 Dublonen für 5 Marken ist ja wohl auch totaler Unfug, kauft das jemand?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R3B3L]
Players
1,294 posts
32,163 battles
1 hour ago, Chronos1969 said:

500 Dublonen für 5 Marken ist ja wohl auch totaler Unfug, kauft das jemand?

:Smile_veryhappy:

Ich jedenfalls nicht.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
[O_PC]
Players
1,021 posts
25,209 battles

In den letzten Marken-Aktionen gab es wenigstens einen Durchschnitt der unteren Chargen, also 10, 20, 30 40, im Schnitt ~25 sehr selten mal 150(?). Jetzt sind schon die 10 rar? Die 15er oder höheren Werte statistisch nicht mehr vorhanden, oder bin ich wieder die große Ausnahme der Regel? Kam mir aber genau so schon beim PTS unter. Ist das wirklich Absicht oder ist die Verteilung wegen RNG-Fehler vielleicht um ein paar Kommastellen verstellt?

Im Moment sind 15 Container nicht mal 1/3 des SUPIDUPI 300ers wert.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[HEY]
Players
170 posts
12,155 battles

Man muß erst diesen Quark Tier5 kaufen den man weder will noch noch braucht um sich dann schnell die 7 Gefechte in Coop durchzusterben um von 300 Marken 105 Marken wieder zu bekommen.

 

Wie viel Lack saufen die inzwischen bei WG? Ich vermute sehr viel Das ist nur wieder die Leute dazu zu bringen Geld für die Zufallspakete in der Waffenkammer auszugeben. 

 

Ich bin jetzt mit den ersten Direktiven durch und habe praktisch aus fast allen Containern nur 5 Marken erhalten. 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
3,515 posts
16,277 battles

Yeah, ich habe den 1. Container gefarmt, und durfte feststellen, es kann nur noch besser werden:cap_horn:

Screenshot (136).png

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SAMY]
Players
187 posts
22,239 battles

Was für eine Ausbeute habe alle Container geholt und schon " 105 " Marken! Wenn es so weiter geht sind es Maximal 400 Marken am Ende.

Auch so im ersten gekauften Paket wären auch nur 10 Marken!

So nicht WG, es wird kein Gold ausgegeben.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
3,515 posts
16,277 battles
2 hours ago, Nemoria said:

Yeah, ich habe den 1. Container gefarmt, und durfte feststellen, es kann nur noch besser werden:cap_horn:

Screenshot (136).png

Yes, Yes, Yes, die nächsten 7 Container brachten die Erlösung:cap_haloween::cap_haloween::cap_like:  7 Container und die 4 Boni auf der Web-Seite bringen nun zusammen unglaubliche 80 russische Marken. Ich bin hellauf begeistert, schließlich benötige ich nur noch 220 Marken für die Mikojan. Umgerechnet sind das 22 Container. Könnte ja noch klappen.

 

 

Screenshot (137).png

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NIXE]
Players
60 posts

Die Fortsetzung dieser mittlerweile an Propaganda anmutenden Verfälschung der tatsächlichen Leistungsfähigkeit der damaligen russischen Marine.

Die Tallinn bspw. im Vergleich zur Hipper erscheint mir nur noch als Ausdruck eines tiefsitzenden Komplexes der Spieleentwickler gegenüber ihrer Kriegsgeschichte.

Einfach nur arm. Die Abneigung steigt. 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[THESO]
Weekend Tester, In AlfaTesters
4,092 posts
9,541 battles

Wurde nicht vor nen paar Jahren dieses Gesetz in Russland erlassen das die (aus Sicht der Russichen Regierung) Historisch Korrekte und Heroische darstellung Russischer Geschichte mit Geld und Steuervorteilen fördert um der Westlichen Propaganda und diffarmierung Russlands entgegen zu wirken ?

 

Ich meine mich zu erinnern das da schonmal was in WoT diskutiert wurde.

 

Die Russiche darstellung und auch die Dokumente der Sovietunion haben mitunter recht unterschiedliche daten als die Westlich anerkannten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KAP]
Players
188 posts
8,905 battles

Kann mir mal jemand vorrechnen, wie man mit den 3 zu kaufenden Premium Schiffen auf 2100 Marken kommt? Danke.

123.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-E-S-]
Players
4 posts
13,720 battles

Diese mal übertreffen sich die Macher der Direktiven glatt... Ich habe insgesamt 10 sowjetische Container erspielt. Direktiven und ein Twitch-Auftrag mit 3 Container..

Für 10 sowjetische Container bekam ich lumpige 95 Marken. 

Also wieder einmal eine Abzocke-Aktion wie schon die Werft für die Puerto Rico.

Lohnt sich echt nicht die Direktiven aktiv zu spielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-E-S-]
Players
4 posts
13,720 battles

So mit derzeit 11 sowjetischen Container gerade einmal 100 Marken ergatter. Was für ein Scheiß ist das ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NOVUM]
Players
416 posts
7,681 battles

Dann lass es wie viele andere auch die sich dieser Tatsache auch vorab schon bewusst waren, ist schließlich nicht das erste Vorabzugangs-Event von WG.

 

Immer wieder das gleiche zu tun und ein anderes Ergebnis zu erwarten ist doch soweit ich mich erinnere die Definition für etwas, dass ich hier nicht schreiben möchte.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF_]
Players
631 posts
23,443 battles
On 5/16/2020 at 5:44 PM, Kane1966 said:

So mit derzeit 11 sowjetischen Container gerade einmal 100 Marken ergatter. Was für ein Scheiß ist das ?

Da haste doch noch richtig fette Beute gemacht. Ich habe bisher mit 13 Containern sagenhafte 85 Tokens bekommen. Ich hoffe mal bei WG glaubt keiner ernsthaft, ich würde hier Geld für ausgeben, um an die Tarnungen zu kommen, besonders nach dem Beschiss mit der russichen T10 Kreuzertarnung!

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ARGUS]
Players
3,678 posts
8,530 battles

Haelfte.png.a6e18e94e651a014ec35d4d1ef1c97d2.png

18.05. vor 1:00 Uhr - Eine halbe Mikojan mehr war bis zum jetztigen Zeitpunkt ohne Echtgeldeinsatz unter erspielen aller bisherigen Container aus Direktiven, twitch-Auftrag, tägliche Lieferungen, die vom PTS (edit), sowie die Marken direkt aus den News für mich nicht drin

1 * 25 Marken

2 * 15 Marken

"restliche Anzahl" * 5 Marken

 

Realistische Zielsetzung nur gratis Erspielen im Moment: Mikojan und ein paar Flaggen

 

:Smile_honoring: Blaubeeren

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KLAR]
Players
11 posts
7,946 battles

Die Aussage von Wargaming war korrekt: Wenn man alle täglichen Lieferungen Öffnet und alle Direktiven absolviert bekommt man garantiert diesen T5 Kreuzer. Mit etwas Glück die Premium-Tarnung für die Tallin und mit sehr viel Glück die Tallin selbst. Wenn man dann noch einige tausend Dublonen drauflegt einiges mehr. Ist doch ein Schnäppchen! Also gebt euch mal ein bissel Mühe um garantiert diesen T5 Kreuzer zu bekommen - der ist immerhin Premium!

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SEED]
Players
45 posts
9,551 battles

Was ist dass hier für ein Mist. Also die "Events" bei WoWs werden immer schlimmer. 2850 Marken werden benötigt. Pro Container bekommt man 5 Marken. Bei einem habe ich 25 bekommen. Soll das ein Witz sein?
Also WoWs sorgt immer mehr dafür, dass ich keinen Cent mehr investiere. Auch nicht mehr für eine Prenium Mitgliegschaft. Es lohnt sich schlicht einfach nicht mehr. Für ein bisschen Kosmetik werden über 6€ verlangt. Bei jedem PS osder X-Box Game kostet sowas in der Regel 1-3€ aber nicht bei WoWs. Nein, die Wollen satte 7€ dafür.

Und für Schiffe wollen sie in der Regel ab 40€ aufwärts.

Also für mich wird Wargaming immer mehr zur Abzocker Institution. Und die Wundern sich warum immer mehr User nur noch den Free Account machen.

 

Macht weiter so Wargames aber nicht mit mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PK11C]
Players
382 posts
17,080 battles

Beim Vorab-Zugang geht es WG darum, die Einführung neuer Silberschiffe zu versilbern.
Wer denkt denn dann, dass er die Schiffe plus Prem-Tarnungen im "Wert" von 3000 und 4000 Dublos für lau bekommt??
Wer kein Geld ausgeben möchte spielt um den T5-Kreuzer - fertig. Alles darüber hinaus ist Glück -  und so wurde es angesagt.

Nerven kann vielleicht, dass man nebenbei zum Twitch schauen und Nachrichten-Lesen erzogen werden soll (Bonuskisten!) und natürlich die dämlichen Glücksspiel-Boxen für Echtgeld.

Was ich schräg finde ist, dass die meisten (?) Direktivgen für T9 und 10 sind. Die Mikoyan ist aber gerade - oder vielleicht nur - für neuere Spieler wirklich interessant.
Das macht also wenig Sinn. [edit: Sry, mit den Feldzug-Aufgaben verwechselt]

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Freibeuter
12,119 posts
18 minutes ago, c_t_s said:

und Nachrichten-Lesen erzogen werden soll

das sollte eh eine Selbstverständlichkeit sein

 

18 minutes ago, c_t_s said:

dass die meisten (?) Direktivgen für T9 und 10 sind.

die "generischen" Direktivenmissionen sind doch alle Tier 5+?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,390 posts
22,407 battles
On 5/16/2020 at 5:44 PM, Kane1966 said:

So mit derzeit 11 sowjetischen Container gerade einmal 100 Marken ergatter. Was für ein Scheiß ist das ?

Was habt ihr denn? 

Endlich mal was historisch Korrektes!

Es sind schließlich sowjetische Marken! Also wie in der Realität, fast alle haben gar nix, sehr wenige haben alles! :cap_haloween:

  • Cool 1
  • Funny 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
421 posts
13,474 battles

Aus meiner Sicht ist die Balance ein Problem.

 

Mit Balance meine ich die Ausgewogenheit zwischen Schwierigkeit, Belohnung und Wert selbiger.

Im Moment verhält es sich so, dass man sich die russischen Container / Marken auf mehreren Wegen sehr leicht abholen kann. Ein Klick in der News, tägliches Einloggen im Spiel, sehr zahme Direktiven. Das führt zu einer Flut von Belohnungen, eben den Containern. Diese Freude und damit der Erspiel-Anreiz, der ja eigentlich gesetzt werden soll, flacht aber stark ab, wenn der Faktor Zufall dabei ist. Heißt: 15 Container führen bisher bei einigen zu genau 75 Marken. Da angeblich mehr drin sein sollte, führt dies eventuell zu einer gewissen Frustration und Abwertung der "erspielten" Belohnungen. Stichwort: Banalisierung. Bis zu einem gewissen Grad funktioniert das: einfaches erreichen eines eher schwachen Ziels. Aber eben nur bis zu einem gewissen Grad. Mein an anderer Stelle geäußerter Tipp wäre so etwas wie ein Frustpuffer: Nach 10 "Nieten" ggf. mal eine höhere Belohnung einstreuen. Das motiviert ggf. zum Weitermachen. Muss ja gar nicht offiziell so verkündet und an starre Schwellenkriterien gebunden sein.  

 

Ich möchte mich ausdrücklich nicht für Direktiven im Schwierigkeitsgrad "Puerto Rico Event" aussprechen. Das war das andere Extrem. Vielleicht gibt es ja irgendwo einen gelungenen Mittelweg, machbare aber mittelprächtig aufwändige Direktiven, die als Belohnung zu einem wirklich erspielbaren Vorabzugang der Kreuzer führen. Als Monetarisierung, deren Notwendigkeit ich durchaus verstehe, hübsche Premiumtarnungen, deren Rabatte(!) erspielbar sind und dann ggf. über zusätzlich (sicher) kaufbare Tokens vervollständigt werden können.

 

Da der Vorabzugang über die letzten neuen Linien konsequent unsicherer und teurer geworden ist, scheint es sich aus unternehmerischer Sicht zu rechnen, einige wenige Kunden zu verprellen. Insgesamt müssen wir uns als Community aber fragen, warum diese Strategie momentan so gut funktioniert. Wir jammern hier viel im Forum rum, aber am Ende machen wir den Kram mit. Hallo Puerto Rico und halloooo eigene Nase :Smile_amazed:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

×