Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Giesbert_PK

Odin in der Werft erspielbar und trotzdem noch 3500 Dublonen investieren du musst!

168 comments in this topic

Recommended Posts

[XSESX]
Players
333 posts
10,714 battles

Was haltet ihr von diesem Werft Event zur Odin ? 

Für Free to Play Spieler nicht so toll da die Letzten beiden Abschnitte 19 und 20 nur für jeweils 1750 Dublonen erkauft werden können.

Für mich ist das allerdings Fair da dadurch die Direktiven etwas abgeschwächt wurden.

 

Liebe Grüße Gisi

 

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BISAM]
[BISAM]
Players
386 posts
17,021 battles

Ich bin seit geraumer Zeit ein Free2Play Spieler (siehe Signatur) und auch diese Spieler haben ausreichend Gelegenheit Dublonen zu erhalten. In jeder Ranked Season kann man Dublonen abgreifen und zum Jahresende, wenn WG die Super Container für T10 raushaut, bleibt auch die eine oder andere Dublone hängen. So hab ich mir eine Massachusetts mit Rabattschein und letztens die Orkan gegönnt, ohne einen Cent  auszugeben.

 

Von daher ist  das absolut in Ordnung. Auch weil diesmal klar kommuniziert wurde, dass es am Ende etwas kostet. Je nach Aufwand mehr oder weniger. Das war ja beim PR Event das große Problem. WG hat so getan, als ob man easy einfach alles umsonst abgreifen könnte und erst als auch der letzte gemerkt hat, wie wahnsinnig dieser Grind wird, haben die Verantwortlichen sich in Ausreden geflüchtet. 

 

Von daher bin ich hiermit zufrieden.

 

Grüße Bisam

  • Cool 11
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
503 posts
14,792 battles

Auf das Event freue ich mich, weil ich im Dezember nicht gespielt habe und es optisch sehr cool wirkt. Die Monetisierung sieht okay aus, die Kommunikation wirkt klarer as an Weihnachten. Ob ich selbst Geld ausgebe, keine Ahnung. Das Schiff ist bei Testern eher schlecht weggekommen - andererseits hat der Hivemind die Mainz auch unterschätzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[THESO]
Players
1,122 posts
15,319 battles

Die Graf Spee hab ich vor 8 Monaten ausm Supercontainer gezogen. Von daher hauen mich ein paar Mio Credits Kompensation nicht vom Hocker. Ich hätte es weit fairer empfunden, wenn WG hier mit der Knauserei aufhört und man für Premiumschiffe auch die üblichen Dublonen bekommt. Wer die Graf Spee für Echtgeld gekauft hat, muss sich doch völlig übern Tisch gezogen fühlen.

 

Ansonsten finde ich es erfrischend, dass das Dock wieder genutzt wird. Ob die Odin wenigstens die 3500 Dublonen wert ist, wird stark davon abhängen, ob sie nun tatsächlich so massiv generft ins Spiel kommt. Günstiger Preis ist eine Sache. Ein Schiff, mit dem man keine Siege einfahren kann, braucht ja allenfalls der Sammler. Und auch Sammler mögen lieber Schiffe, die es tatsächlich gegeben hat.

Was ich zuletzt über Nerfs gelesen habe, hat nicht den Eindruck erweckt, die Odin könne mithalten. Mal abwarten, aber ich bin skeptisch.

 

Bei der Cossack hat man wenigstens ein Schiff gehabt, das ohne Wenn und Aber mithalten kann und das für einen rekordverdächtigen Euro. Früher war halt doch alles besser, wie Omma schon gewusst hat.

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
3,732 posts
18,255 battles

Die fiktive Odin interessiert mich überhaupt nicht, und eine Spee liegt bereits im Hafen. Und über deren Qualität kann man streiten - gegen die meisten neueren Zerstörerlinien sieht man in dem Ding alt aus.

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
3,050 posts
23,919 battles

11,51 Euronen für einen 8er ? 

Kann man nicht meckern! 

 

Wer will schon ein 8er BB mit Torps spielen :Smile_trollface:

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Beta Tester
3,732 posts
18,255 battles
1 hour ago, da_Sti said:

11,51 Euronen für einen 8er ? 

Kann man nicht meckern! 

Doch, kann man: 11,51 € für eine Blaupause, die zudem fiktiv noch eine Modernisierung der Sekundärbewaffnung erhalten haben muss, weil es das, was im Modell verbaut ist, zum Zeitpunkt dieses Entwurfs noch nicht gab, und dazu noch mit einem blöden Namen? Da kaufe ich mir lieber eine brauchbare Flasche Wein.

 

  • Cool 4
  • Funny 1
  • Boring 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
694 posts

Als Echt Geld Käufer der Graf Spee, sehe ich da schon wieder die Vorzeichen einen großen Bogen um dieses Event zu machen, ach wird ja eh nur gemacht wegen der Sommerflaute und dann noch mit der Odin, wenn die so in das Spiel kommt sind mir nicht mal 1 Dublone das Ding wert

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MUUH]
Players
1,324 posts
8,338 battles

War es nicht bisher immer so wenn ein Premium schon im Hafen steht giebt es Dublonen oder täusch ich mich da grad. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GWO]
Players
564 posts
21,579 battles

Die Odin kostet also 35.000 Dublonen? je Direktive 1.750 mal 20 Direktiven ergeben 35.000 für die ganz eiligen ;-)

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Privateer
10,870 posts
1 minute ago, Parasitkaffee said:

War es nicht bisher immer so wenn ein Premium schon im Hafen steht giebt es Dublonen oder täusch ich mich da grad. 

bei erspielten Premiums sind das schon länger meistens Credits

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FISTR]
Players
2,408 posts
9,142 battles

Ich finde es in Ordnung, es gibt neben den Schiffen viel Gratis zu erspielen, wie die Drachenflaggen und Kohle. Viele Direktiven kann man nebenbei erspielen und wenn’s am Ende nur für 14 Direktiven reicht kann man sich am Ende überlegen ob man sich die Odin für einen regulären 8er Preis kauft. 
Das schöne ist ja diesmal, das es anscheinend klar planbar ist, was man wann, wie und wo investieren muss.

Das einzige was bei mir persönlich im Weg steht ist wohl die Zeit im Sommer...

 

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,992 posts
9,005 battles
5 minutes ago, Dullman84 said:

Ich finde es in Ordnung, es gibt neben den Schiffen viel Gratis zu erspielen, wie die Drachenflaggen und Kohle. Viele Direktiven kann man nebenbei erspielen und wenn’s am Ende nur für 14 Direktiven reicht kann man sich am Ende überlegen ob man sich die Odin für einen regulären 8er Preis kauft. 
Das schöne ist ja diesmal, das es anscheinend klar planbar ist, was man wann, wie und wo investieren muss.

Das einzige was bei mir persönlich im Weg steht ist wohl die Zeit im Sommer...

 

Die kommuniktion9ist aufjedenfall besser wie beim letzten Mal, das haben sie anscheinend dazu gelernt. Teuer auch nicht muss mir die Aufgaben aber noch mal anschauen.

Schade aber das es keine dublonen als Ersatz für den Grafen gibt, hätte es billiger gemacht :Smile_trollface:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TCK]
Players
20 posts
7,193 battles

Ich finde das dieses Mal in Ordnung. Klar kommuniziert, die Direktiven sind bekannt (und fair), doppelter Zeitraum, alles in allem gut. 

Ob einem die Odin am Ende die Dublonen wert ist muss jeder mit sich selbst aus machen. Und das man die Spree nebenher bekommt ist doch auch ok für die Leute die sie nicht haben. Der unterschwellige Neid ala die bekommen was umsonst ich nicht,  nervt nur etwas. Man kann sich doch auch mal für die anderen freuen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator
6,056 posts
10,472 battles
40 minutes ago, Parasitkaffee said:

War es nicht bisher immer so wenn ein Premium schon im Hafen steht giebt es Dublonen oder täusch ich mich da grad. 

Jein ... WG hat da in der Vergangenheit öfter hin und her gewechselt ... ich erinnere mich da z.B. ans RN DD Event wo man sich für Tokens die Warspite kaufen konnte. Da war ich extrem verwundert dass es dafür Dublonen gab. Und WG meint extra: Das wird von Fall zu Fall entschieden.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_KG_]
Players
1,649 posts
15,495 battles
Vor 7 Stunden, HMS_Kilinowski sagte:

Ich hätte es weit fairer empfunden, wenn WG hier mit der Knauserei aufhört und man für Premiumschiffe auch die üblichen Dublonen bekommt.

Wurde zwar vermutlich von anderen schon gesagt aber da ich erst am lesen bin hier trotzdem meine Antwort:

WG hat es aber oft schon so gemacht, dass Premium Schiffe die man sich gratis erspielen konnte keine Dublonen mehr bringen wenn man sie nochmal bekommt.

Und das finde ich fair und in Ordnung.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_KG_]
Players
1,649 posts
15,495 battles

Mal schauen wie es am Ende wirklich kommt. Mal schauen was die Odin am Ende wirklich kann. Mal schauen wie weit ich bei den Direktiven wirklich komme. Wenn es aber so ist, dass ich "nur" 3500 Dublonen für ein 8er BB ausgeben muss, dann werde ich wohl zuschlagen. Weil einige hab ich durch Kisten und Events. Und auch ein paar Dublonen kaufen ist im Rahmen für mich solang es nicht ausartet. Kann man oft ja im Angebot mit Premium Zeit und damit wirklich machbar.

 

Mein erster Eindruck vom Event ist aber gut. Ich mochte das Schiff aufbauen auch bei der Puerto Rico, das zuschauen macht einfach Spaß. Und der Hamburger Hafen alleine ist ja schon ein schönes Gustostückerl. Vielleicht gibt es ja irgendwann die Option die eigenen Schiffe nicht einfach im Baum zu kaufen sondern sie zu bauen. Vielleicht mit 30% Credit Rabatt und dafür 24h Bauzeit. Wird es vermutlich nicht ins Spiel schaffen, weil so ein Aufbau vermutlich einiges an Arbeit bei WG bedeutet.

 

Also ja, ich finde es bisher gut und freu mich drauf.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
3,050 posts
23,919 battles
3 hours ago, Tobnu said:
4 hours ago, da_Sti said:

11,51 Euronen für einen 8er ? 

Kann man nicht meckern! 

Doch, kann man: 11,51 € für eine Blaupause, die zudem fiktiv noch eine Modernisierung der Sekundärbewaffnung erhalten haben muss, weil es das, was im Modell verbaut ist, zum Zeitpunkt dieses Entwurfs noch nicht gab, und dazu noch mit einem blöden Namen? Da kaufe ich mir lieber eine brauchbare Flasche Wein.

 

Das ist dann eher Ansichtssache. 

 

Wegen mir kann auch eine Black Pearl mit 50mm Rundumbeplattung und 380er Türmen im Shop auftauchen, für mich wäre dann ebenfalls nur der Kaufpreis relevant. 

 

Wenn man bedenkt das ein 8er Schiff ~40€ kostet, sind 11,51€ ein Schnäppchen, fiktiv oder oder nicht. 

 

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
278 posts
6,763 battles

Dieses Event ist besser als das PR. Von Anfang an weiß man, dass man bisschen was reinzahlen muss und man weiß, wie man den Fortschritt bekommt (keine Rechnerei mit Punkten und Boostern etc.) Wenn das so wie es jetzt ist kommt, könnte es die Werft ja noch retten

Share this post


Link to post
Share on other sites
[THESO]
Players
1,122 posts
15,319 battles
2 hours ago, AchZockt said:

Wurde zwar vermutlich von anderen schon gesagt aber da ich erst am lesen bin hier trotzdem meine Antwort:

WG hat es aber oft schon so gemacht, dass Premium Schiffe die man sich gratis erspielen konnte keine Dublonen mehr bringen wenn man sie nochmal bekommt.

Und das finde ich fair und in Ordnung.

Wenn das Schiff in dem Even erspielt wurde, versteh ich das auch. In meinem Fall, also durch Supercontainer, ist es etwas schade. Ich hab ja quasi eine 1.5% Chance einen Supercontainer zu ziehen und da ist es nochmal eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass eine Schiff drin ist. Das übersetzt sich für mich so, dass ich mit einer verschwindend geringen Wahrscheinlichkeit ein paar Mio Credits ziehe. Da hab ich ja völlig umsonst gejubelt. Und selbst da, okay, kann man noch argumentieren es habe mich ja nix gekostet.

Aber es gibt ja tatsächlich Spieler, die Echtgeld für den Kahn hingeblättert haben. Wenigstens in diesen Fällen, sollte man den Spielern Dublonen zugestehen. Wer gibt schon 16 Euro für ein paar Mio Credits aus. Man kann Abschläge diskutieren. Wer lange seinen Spaß mit einem Schiff hatte, hat es auch "abgenutzt". Aber das etwas, das was gekostet hat zu etwas wird, das fast wertlos ist, halte ich für unintegere Geschäftspraxis.

Das mögen andere anders sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
833 posts
12,403 battles
21 minutes ago, HMS_Kilinowski said:

Wenn das Schiff in dem Even erspielt wurde, versteh ich das auch. In meinem Fall, also durch Supercontainer, ist es etwas schade. Ich hab ja quasi eine 1.5% Chance einen Supercontainer zu ziehen und da ist es nochmal eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass eine Schiff drin ist. Das übersetzt sich für mich so, dass ich mit einer verschwindend geringen Wahrscheinlichkeit ein paar Mio Credits ziehe. Da hab ich ja völlig umsonst gejubelt. Und selbst da, okay, kann man noch argumentieren es habe mich ja nix gekostet.

Aber es gibt ja tatsächlich Spieler, die Echtgeld für den Kahn hingeblättert haben. Wenigstens in diesen Fällen, sollte man den Spielern Dublonen zugestehen. Wer gibt schon 16 Euro für ein paar Mio Credits aus. Man kann Abschläge diskutieren. Wer lange seinen Spaß mit einem Schiff hatte, hat es auch "abgenutzt". Aber das etwas, das was gekostet hat zu etwas wird, das fast wertlos ist, halte ich für unintegere Geschäftspraxis.

Das mögen andere anders sehen.

Da frage ich jetzt aber ganz direkt: Wieso ?

Wenn man sich ein Schiff kauft, dann sicherlich nicht mit der Absicht irgendwann noch einmal extra zu kassieren falls - und die Betonung liegt auf falls - das Schiff irgendwann einmal frei zu erspielen ist.

Die Graf Spee ist jetzt schon einige Jahre im Spiel, zudem gab es meiner Erinnerung nach bereits zwei Events in denen sie zu erspielen war ( bzw. die Animeversion ). So habe auch ich meine bekommen.

Bei diesem virtuellen Gut nutzt sich ja auch nichts ab, mögliches powercreep betrifft alle.

 

Ich bin nach den Vorerfahrungen immer noch skeptisch was das Event betrifft aber sollte es in dieser Form erscheinen, ist für jeden etwas dabei.

Im Verhältnis humane Aufgaben, ein gutes Schiff auf halbem Weg für das man kein Echtgeld einsetzen muss und ein Endziel das zumindest Interesse weckt. Und das alles im Vorfeld  - hoffentlich -  ehrlich und direkt kommuniziert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
[CORNG]
Players
2,616 posts
15,250 battles

Es gab um den Jahreswechsel 2016/2017 die Graf Spee umsonst zu erspielen. Ich habe Sie nicht, da erst 2017 angefangen und mangels Erfahrung/Schiffen Sie nicht erspielen können. Nun bekommt man die Chance Sie wieder zu erspielen. Ist doch voll in Ordnung.

 

In letzter Zeit gab es immer ein Crediterstattung und keine Dublonen mehr. Bei der Menge an der inzwischen erspielbaren Schiffen auch nicht so unvernünftig. Auch wenn ich die Dublonen dann für die Schiffe nehmen würde. ^^

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[THESO]
Players
1,122 posts
15,319 battles
3 minutes ago, StannisTheOneTrueKing said:

Da frage ich jetzt aber ganz direkt: Wieso ?

Weil es doch keine Rolle spielt, ob das Schiff bereits kostenlos erspielbar war. Die Frage ist doch, ob jemand Geld investiert hat. In diesem Fall hat WG, zurecht, eine Kompensation in Dublonen vorgesehen, also bei anderen Premiumschiffen, die nicht kostenlos erspielbar waren. Die Mentalität ist nachvollziehbar und integer. Man sagt "ihr habt das Spiel mit Geld unterstützt. Das soll euer Schaden nicht sein." Das halte ich nicht nur für integer, es ist auch schlau, weil man über Vertrauen und Kulanz Kundenbindung erreicht.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
833 posts
12,403 battles
Just now, HMS_Kilinowski said:

Weil es doch keine Rolle spielt, ob das Schiff bereits kostenlos erspielbar war. Die Frage ist doch, ob jemand Geld investiert hat. In diesem Fall hat WG, zurecht, eine Kompensation in Dublonen vorgesehen, also bei anderen Premiumschiffen, die nicht kostenlos erspielbar waren. Die Mentalität ist nachvollziehbar und integer. Man sagt "ihr habt das Spiel mit Geld unterstützt. Das soll euer Schaden nicht sein." Das halte ich nicht nur für integer, es ist auch schlau, weil man über Vertrauen und Kulanz Kundenbindung erreicht.

Aber die Spieler erhalten eine Kompensation, nur eben in Form von Ingame Credits statt Dublonen. Ich bin weit davon entfernt WG zu verteidigen nur handelt es sich hier um ein Event an dem man freiwillig teilnehmen kann und in seiner Gesamtkonzeption das erspielbare Schiff - die Graf Spee - auch nicht in eine andere Rolle/Stufe oder Meta zwingt wie bei einem Split.

Kulanz ist im übrigen ein sehr spezifischer Begriff der auf diese Situation nicht zutrifft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×