Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
_VincereAutMori_

Begrenzte Munition

22 comments in this topic

Recommended Posts

[KINGS]
Beta Tester
1,073 posts
4,184 battles

Es wurde von begrenzter Munition gesprochen die der patch einführen sollte.

Gibts das nun doch nicht?

 

Lg Tsugi

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2 posts
125 battles

Es wäre lächerlich, wenn das eingefügt wird.

So gut wie kein Schiff im 1. sowie im 2. Weltkrieg hatte so wenig Munition, als das es diese in 15 Minuten hätte komplett verschießen können.

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Beta Tester
3,111 posts
4,741 battles

Es geht ihnen um einen nerf für DD's...jedenfals den meisten die soetwas fordern. Doch heben diese leute meist nie weiter als bis T4 o 5 in den DD lines gespielt und wissen garnicht wie sich die Dinger danach spielen. Natürlich gilt das nciht für alle die das Fordern, nur für den großteil.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PR-G]
Beta Tester
1,363 posts
9,249 battles

Es geht ihnen um einen nerf für DD's...jedenfals den meisten die soetwas fordern. Doch heben diese leute meist nie weiter als bis T4 o 5 in den DD lines gespielt und wissen garnicht wie sich die Dinger danach spielen. Natürlich gilt das nciht für alle die das Fordern, nur für den großteil.

 

Kommt drauf an wie viel Munition man bekommt. Wenn es so viel ist , das Sie einem nicht ausgeht solange man nicht das ganze Match lang sofort nach dem der CD rum ist wieder eine Salve raushaut, wäre es ja kein Thema.

Ab T6 sind die Nachladezeiten der Torpedos sowieso so lang, das man im theoretisch 10-15 Salven rausschicken kann je Werfer(je nach Tier und Nachladezeit). Praktisch sind es pro Runde .aber wesentlich weniger.

 

Sprich wenn WG entsprechend viel Munition mitgibt, hat man die Forderung erfüllt und es entsteht praktisch gesehen kein nerf für DD bzw. auch kein nerf für andere Schiffe.

 

Die Sache ist nämlich ganz einfach, wenn Die Munition so begrenzt wird das man oft ohne dasteht, wird es sehr viele Spiele geben wo Teile des Teams nichts mehr machen. Ich würde mich mit meinem DD jedenfalls aus dem Kampf zurückziehen wenn ich keine Torpedos mehr habe, bzw. selbst wenn ich nur noch 1 Satz übrig habe. Man braucht ja was für Notfälle.  Dann wird auch nicht mehr gescoutet oder irgendwelche caps resettet.

 

Für ein BB benötigt man oft eine Komplette Salve, da selbst die kleinen Fächer so breit werden das man ab einer gewissen Entfernung nicht mit Allen Torpedos trifft, selbst wenn das Ziel brav geradeaus fährt. Und so 4-6 Torpedotreffer verträgt ein BB im regelfall ohne zu sinken.

 

PS: Es gab schon mal einen Thread zu begrenzter Muni der wurde dann ohne Kommentar geschlossen.

Edited by Black_Sheep1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Beta Tester
3,111 posts
4,741 battles

Die Forderung für eine Obergrenze für Tropedos lag aber bei 2-3 slaven, da sie ja in echt auch nicht mehr feuern konnet.*hust* Woher man dieses Wissen genommen hat ist mir zwar schleierhaft, aber die die es fordern wissen da meist mehr als die die es betrifft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,888 posts
2,088 battles

Die Forderung für eine Obergrenze für Tropedos lag aber bei 2-3 slaven, da sie ja in echt auch nicht mehr feuern konnet.*hust* Woher man dieses Wissen genommen hat ist mir zwar schleierhaft, aber die die es fordern wissen da meist mehr als die die es betrifft.

 

Jemals mit den reelen Vorlagen der Pixelschiffe im Spiel beschäftigt?

 

Beispielsweise ... Zerstörer Typ 1936A ... dieses Schiff hatte zwei Vierfachwerfer für Torpedos an Bord und konnte 16 Torpedos mitnehmen. Heist für mich, das für jedes Rohr 2 Schuss zur Verfügung standen (2 x 4 = 8 und 16 Torpedos / 8 = 2)

 

Quelle: "Zerstörer im Zweiten Weltkrieg" von Mike J. Whitley, Motorbuch Verlag, ISBN 3-61301-426-2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
475 posts

Schon möglich, dass es nur 2-3 Salven waren - rein historisch. Aber mit nem japanischen DD kann man dann auch im Kreis fahren, wenn die dann raus sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PR-G]
Beta Tester
1,363 posts
9,249 battles

Die Forderung für eine Obergrenze für Tropedos lag aber bei 2-3 slaven, da sie ja in echt auch nicht mehr feuern konnet.*hust* Woher man dieses Wissen genommen hat ist mir zwar schleierhaft, aber die die es fordern wissen da meist mehr als die die es betrifft.

 

 

Jemals mit den reelen Vorlagen der Pixelschiffe im Spiel beschäftigt?

 

Beispielsweise ... Zerstörer Typ 1936A ... dieses Schiff hatte zwei Vierfachwerfer für Torpedos an Bord und konnte 16 Torpedos mitnehmen. Heist für mich, das für jedes Rohr 2 Schuss zur Verfügung standen (2 x 4 = 8 und 16 Torpedos / 8 = 2)

 

Quelle: "Zerstörer im Zweiten Weltkrieg" von Mike J. Whitley, Motorbuch Verlag, ISBN 3-61301-426-2

 

Ggf Doppelpost weil der letze irgendwie nicht angekommen ist.

 

Die Forderungen damit zu begründen das es in echt aber so war ist mehr oder weniger schwachsinn, da es hier einzig und alleine um die Spielbalance geht. Ansonsten müssten auch so ziemlich Alle US DD eine Radaranlage haben, was aber im Spiel ja auch nicht so ist.

Edited by Black_Sheep1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,888 posts
2,088 battles

Schon möglich, dass es nur 2-3 Salven waren - rein historisch. Aber mit nem japanischen DD kann man dann auch im Kreis fahren, wenn die dann raus sind.

 

Liegt womöglich daran, das Zerstörer, historisch gesehen, für was Anderes gedacht sind, als wie sie im Spiel integriert sind ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PR-G]
Beta Tester
1,363 posts
9,249 battles

 

Liegt womöglich daran, das Zerstörer, historisch gesehen, für was Anderes gedacht sind, als wie sie im Spiel integriert sind ;)

 

Du meinst doch nicht um unter anderem die Klasse zu bekämpfen deren Namen wir hier besser nicht erwähnen wollen? :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,888 posts
2,088 battles

 

 

Ggf Doppelpost weil der letze irgendwie nicht angekommen ist.

 

Die Forderungen damit zu begründen das es in echt aber so war ist mehr oder weniger schwachsinn, da es hier einzig und alleine um die Spielbalance geht. Ansonsten müssten auch so ziemlich Alle US DD eine Radaranlage haben, was aber im Spiel ja auch nicht so ist.

 

Hm, seltsam, ich seh an den Schiffmodeln Radaranlagen ... und ins Spiel sind sie integriert als Element, das die Reichweite der Hauptartillerie bestimmt ...

 

Du meinst doch nicht um unter anderem die Klasse zu bekämpfen deren Namen wir hier besser nicht erwähnen wollen? :)

 

Doch, genau das mein ich :trollface:

Edited by DeadMemories

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PR-G]
Beta Tester
1,363 posts
9,249 battles

 

Hm, seltsam, ich seh an den Schiffmodeln Radaranlagen ... und ins Spiel sind sie integriert als Element, das die Reichweite der Hauptartillerie bestimmt ...

 

 

Du siehst die Radaranlagen modeliert, aber es gibt kein Radar an sich. Die DD haben auch Wasserbomben drauf und man kann Sie nicht benutzen.

 

Würde das Radar nämlich Funktionieren würde man einen IJN DD nicht erst entdecken wenn er innerhalb seiner Entdeckungsreichweite ist. Ich bin mir das ziemlich Sicher das Radar weiter als 6km ging...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Beta Tester
3,111 posts
4,741 battles

Und wenn wir ganz historisch bleiben wollen dann möchte ich meine Typ 93 Long Lance Tropedos ab T7 haben und nciht erst ab T9. Ich bin den verschiedenen Klassen an DD's nicht vertraut aber ich weis das sowohl Hatsuharu als auch Fubuki diesen Typ verwendet haben. Bei der Mutsuki bin ich mir nicht sicher. Des weiteren fordere ich dann auch die Typ 93 Tropedos ab T6 für die CA's da diese auch teils nur "Papierschiffe" sind und diese mit diesem Type ausgestatt worden wären. Der Rest davon hatte diese eh.

So jetzt mal schluss mit lustig. Das Spiel ist ein Spiel und soll kein Simulator sein. Realitätsnah aber nicht wiederspiegelnd.Ich werde mich überraschen lassen wie sie das Feature implementieren, wenn sie es nun wirklich machen was ich aber nicht bezweifle. Aber DD's waren im letzten Build etwas dürftig ab einem bestimmten Punkt (T6+ bei den Japanern). Ich werd mir ein Bild von der jetztigen Lage machen und vieleicht ändert sich meine Meinung dann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,888 posts
2,088 battles

Wie wärs mit dem G7es "Zaunkönig" Torpedo für die Deutschen? Erspart man sich dann das Zielen, da die Zielsuchend waren :trollface:

 

Aber auf was ich raus will. Ich hab jetzt schon oft genug gelesen, wenn begrenze Munition, dann aber soweit begrenzt, das Schlachtschiffe sich leerschießen können, also weit unter den realistischen Vorlagen, die nunmal allesamt 1000+ Munition für die Hauptartillerie mithatten, aber wehe Einer will den Zerstörern an die Wäsche, die sollen gefeälligst weit über den realistischen Vorlagen liegen ... wer den Wiederspruch findet ... :hiding:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PR-G]
Beta Tester
1,363 posts
9,249 battles

Wie wärs mit dem G7es "Zaunkönig" Torpedo für die Deutschen? Erspart man sich dann das Zielen, da die Zielsuchend waren :trollface:

 

Aber auf was ich raus will. Ich hab jetzt schon oft genug gelesen, wenn begrenze Munition, dann aber soweit begrenzt, das Schlachtschiffe sich leerschießen können, also weit unter den realistischen Vorlagen, die nunmal allesamt 1000+ Munition für die Hauptartillerie mithatten, aber wehe Einer will den Zerstörern an die Wäsche, die sollen gefeälligst weit über den realistischen Vorlagen liegen ... wer den Wiederspruch findet ... :hiding:

 

Es geht nicht darum wer wen an die Wäsche will, es geht darum was es von der Spielbalance her bedeutet. Wie ich oben schon geschrieben hab, hab ich kein Problem mit Begrenzter Munition. Es kommt nur drauf an wie viel man mitnehmen kann. Das gilt für Alle Schiffsklassen. Wenn man bei den DD die Torpedos auf 2-3 Salven Reduziert, dann kann man damit so gut wie nichts versenken. Zumindestens nicht auf den höheren Tiers.

 

Das Wäre so wie wenn man einem BB genug Munition für 10 Salven mitgibt, da wäre das Geschrei ja auch groß.

 

Es war also nie eine Frage des Realismus, wobei ja beides nciht der Realität entsprechen würde, von daher wäre es dann auch kein Wiederspruch.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Beta Tester
3,111 posts
4,741 battles

Wie wärs mit dem G7es "Zaunkönig" Torpedo für die Deutschen? Erspart man sich dann das Zielen, da die Zielsuchend waren :trollface:

 

Aber auf was ich raus will. Ich hab jetzt schon oft genug gelesen, wenn begrenze Munition, dann aber soweit begrenzt, das Schlachtschiffe sich leerschießen können, also weit unter den realistischen Vorlagen, die nunmal allesamt 1000+ Munition für die Hauptartillerie mithatten, aber wehe Einer will den Zerstörern an die Wäsche, die sollen gefeälligst weit über den realistischen Vorlagen liegen ... wer den Wiederspruch findet ... :hiding:

 

Das mit den BB's ist mir neu. Die sind doch die kleinen unschuldigen, hilfsbedürftigen die immer von den bösen DD's gekillt werden.

Viele die einen Ammocap wollen wollen damit DD's nerfen und CA's die extrem schnell Schießen. Beides weils sie in ihren BB's stört und das Spiel dadurch "unbalanced" wird.(Zitat: *Typischer 700exp BB Fahrer mit 50Battles)Der Ammocap richtet sich keines wegs gegen BB's, jedenfals habe ich nie jemanden gefunden der deine Aussage getroffen hat. Nichteinmal im Ansatzt. Die die alle damit "Nerfen" wollen sind US CA's und DD's. Also alle die die Spammen(was DD's eben nicht können)

Ich will auch nicht sagen das ich einen BB nerf verlange. Ich bin allgemein gegen ein Ammocap, oder wenn dann so das es wie in WoT nur bei sehr speziellen Fahrzeugen zu Problemen kommt.

 

Derzeit bin ich der Meinung das:

1) BB's recht gut laufen, die US Ballerinas müsste man sich nochmal anschauen

2) Der Reperaturskill sollte überarbeitet werden. Man müsste ihn evtl. Stacken können (1am start und alle 90s oder so einen weiteren bis zu 3 für BB`s, 2für CA's und CV's und nur einen für DD's. LoL Spieler wissen vieleicht was ich meine.)

3) DD`s sind im lowtier OP und im Hightier OK dazwischen sind sie eher UP.

4) CV's sind im jetztigen build nicht nennenswert.

5)CA's sind recht balanced

 

PS: Ich hoffe das ergibt etwas Sinn und hilft zu verstehen was ich sagen will.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,888 posts
2,088 battles

 

Das mit den BB's ist mir neu. Die sind doch die kleinen unschuldigen, hilfsbedürftigen die immer von den bösen DD's gekillt werden.

Viele die einen Ammocap wollen wollen damit DD's nerfen und CA's die extrem schnell Schießen. Beides weils sie in ihren BB's stört und das Spiel dadurch "unbalanced" wird.(Zitat: *Typischer 700exp BB Fahrer mit 50Battles)Der Ammocap richtet sich keines wegs gegen BB's, jedenfals habe ich nie jemanden gefunden der deine Aussage getroffen hat. Nichteinmal im Ansatzt. Die die alle damit "Nerfen" wollen sind US CA's und DD's. Also alle die die Spammen(was DD's eben nicht können)

Ich will auch nicht sagen das ich einen BB nerf verlange. Ich bin allgemein gegen ein Ammocap, oder wenn dann so das es wie in WoT nur bei sehr speziellen Fahrzeugen zu Problemen kommt.

 

Derzeit bin ich der Meinung das:

1) BB's recht gut laufen, die US Ballerinas müsste man sich nochmal anschauen

2) Der Reperaturskill sollte überarbeitet werden. Man müsste ihn evtl. Stacken können (1am start und alle 90s oder so einen weiteren bis zu 3 für BB`s, 2für CA's und CV's und nur einen für DD's. LoL Spieler wissen vieleicht was ich meine.)

3) DD`s sind im lowtier OP und im Hightier OK dazwischen sind sie eher UP.

4) CV's sind im jetztigen build nicht nennenswert.

5)CA's sind recht balanced

 

PS: Ich hoffe das ergibt etwas Sinn und hilft zu verstehen was ich sagen will.

 

Ajeee ... und was war das in dem letzten Thread, wo es um begrenzte Munition ging und ich darauf hinwies, das zumeist 1000+ Schuss an Munition für die Hauptbewaffnung mitgeführt wurde (betrifft nicht nur Schlachtschiffe)? Netten Sh*tstorm hab ich da erlebt ;)

 

Und meine Meinung zum Thema? Wenn, dann richtig und gleich für Alle begrenzen! Mag sein, dass es kein Simulatorspiel ist, sondern Arcadebasiert, sollte aber kein Freiflugschein sein, aus einem realismusbasierten Spiel ein Sci-Fi Abenteuer zu machen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KINGS]
Beta Tester
1,073 posts
4,184 battles

Also ich habe nicht gefordert ^^

Es war einfach nur eine frage weil ich davon gehört habe.

Spiele selber jede klasse und habe auch die Yamato, Shimakaze und die Zao.

Also ich torpediere auch sehr sehr gerne :)

Darum war es auch die Frage ob dies nur ein Gerücht war oder ob da was dran ist.


 

lg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
8,344 posts
6,303 battles

 

.....

3) DD`s sind im lowtier OP und im Hightier OK dazwischen sind sie eher UP.

.....

 

Ich denke, dass ist, was die meisten (Schlachtschiff-) Fahrer stört.

Die Nachladezeit der Zerstörer im Lowtier widerspricht in meiner Meinung nach jedweder Balancierung. ~20 Sekunden und schon schwimmen neue Aale im Wasser.

 

Das passt auch mit meiner Beobachtung, dass es meist Tier III-V Schlachtschifffahrer sind, die "Torpedos-OP" bzw. Munitionslimitierungen fordern, da hat  _Ezio_ schon Recht.

 

Ich (und auch ein paar andere) hatte(n) mal den Vorschlag, die Nachladezeiten der (KJM) Zerstörer kontinuierlich zu erhöhen.

Sprich Umikaze = schnelle Nachladezeit, dafür wenig Torpedoschaden

Die Wakatake hat dann einen erhöhten Reload bei mehr Schaden usw. bis sich Schaden und Reload an die Mutsuki angepasst hat.

 

So würde sich das Problem zumindest bei den Zerstörern ein wenig verbessern, da man auch die "Spambarkeit" damit reduziert.

 

Das Problem bei den Kreuzern sehe ich eher in der neuen HE-Munition anstatt in ihrer RoF, vor dem Patch waren sie in meinen Augen ziemlich ausgeglichen. Aber das mit der HE-Munition ist ja bekanntlich ein anderes Thema.

 

Deswegen bin auch ich _Ezio_s (geht das so mit dem "s" oder doch _Ezios_?) Meinung, eine generelle Limitierung der Munition ist eigentlich nicht notwendig, nur ein bisschen Feintuning der Klassen/Munition.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×