Jump to content
Flandre Bug Read more... ×
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Pandemie_Panda

Deutsches Kohleschiff; was denkt ihr?

98 comments in this topic

Recommended Posts

Players
13 posts
6,489 battles

Hallo liebe Leute,


nachdem in dem KoTS-stream bekannt wurde, dass ein neuer Kohle-BB der Deutschen im Supertest ist, würde mich mal eure Meinung dazu interessieren.

 

Von Reddit hört man, dass es die H-Klasse sein könnte, von anderen wiederum ein Fantasie-Schiff. Was denkt ihr darüber, unabhängig von dem " Sollen sie erstmal die Alten verbessern"-Diskussionen :)?


Und wenn ihr eine Meinung habt, nennt mal bitte gern ein paar Beispiele bzw. eine Begründung dazu.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,587 posts
6,576 battles
34 minutes ago, Lavea_ said:

Und wenn ihr eine Meinung habt, nennt mal bitte gern ein paar Beispiele bzw. eine Begründung dazu.

 

Nun alles andere als eine H-Klasse würde mich schon wundern. Ich gehe mal von einer alternativen Kurfürst mit 4x2 (also Zwillingstürmen) 45 oder 50 cm Geschützen aus. So wie es WG schon bei Conqueror und Thunderer gemacht hat. Ich würde es aber begrüßen wenn WG sich, falls es wirklich eine alternative Kurfürst ist, hier mehr am H42 Entwurf orientieren würde.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Freibeuter
11,988 posts
3 hours ago, x_scheer109_x said:

Ich gehe mal von einer alternativen Kurfürst mit 4x2 (also Zwillingstürmen) 45 oder 50 cm Geschützen aus. So wie es WG schon bei Conqueror und Thunderer gemacht hat.

imho:

Wenn es einen "GK-Split" gibt, wird es eher wie bei der Moskau ablaufen, d.h. GK wird zum Kohleschiff (und nimmt eine eventuell vorhandene Perma-Camo mit) und das alternative/neue Schiff wird in den Baum gesetzt, wo man es dann neu erforschen darf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,689 posts
20,575 battles
5 hours ago, Lavea_ said:

Hallo liebe Leute,


nachdem in dem KoTS-stream bekannt wurde, dass ein neuer Kohle-BB der Deutschen im Supertest ist, würde mich mal eure Meinung dazu interessieren.

 

Von Reddit hört man, dass es die H-Klasse sein könnte, von anderen wiederum ein Fantasie-Schiff. Was denkt ihr darüber, unabhängig von dem " Sollen sie erstmal die Alten verbessern"-Diskussionen :)?


Und wenn ihr eine Meinung habt, nennt mal bitte gern ein paar Beispiele bzw. eine Begründung dazu.

 

 

 

Da noch nichtmal Siegfried/Ähgier in sicht sicnd, interressiert mich dat kein meter.

Hightier-bereich, ist spielerisch eh ne katathrophe.

Was soll man also mit Schiffen in einer Stufe, in der die hohe Kunst des Inselbumsen" slebst von Schlaxchtschiffen, bis zumm Exess, praktiziert wird und man in HE-Granaten, ersäuft?

 

Abgesehen davon, das man bei Wg die "belebung" des "midtiers" schmerzlich vermissen lässt.....

  • Cool 10
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,458 posts
16,195 battles
1 hour ago, Klopirat said:

imho:

Wenn es einen "GK-Split" gibt, wird es eher wie bei der Moskau ablaufen, d.h. GK wird zum Kohleschiff (und nimmt eine eventuell vorhandene Perma-Camo mit) und das alternative/neue Schiff wird in den Baum gesetzt, wo man es dann neu erforschen darf

Möglich, oder sie nehmen die Conqueror/Thunderer-Variante.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
3,410 posts
26,294 battles

Neues Schiff für Kohle  ...   :cap_hmm:  ... alles, nur kein weiteres Schiff für die skilled BB Fraktion  ...   :fish_sleep:  

  • Cool 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[LEOND]
Beta Tester
2,554 posts
14,595 battles

Ich habe natürlich keine Zahlen, glaube aber, dass ich mit meiner Einstellung gar nicht so alleine da stehe:

 

High Tier Random macht mir aufgrund der (bedingt durch die hohen Reichweiten zwangsweise) sehr defensiven Spielweise keinen Spaß. Am CW nehmen wir nicht teil, aber wirklich vermissen tue ich das auch nicht. Ranked mit Zehnern ist auch nicht so spaßig, wie mit mittleren Tiers und so oder so braucht man dafür nur eine kleine Handvoll (Lieblings-)Schiffe.

 

Nichtsdestotrotz kommt man beim Spielen eines Baums ja irgendwann beim Zehner an, sammelt man massig Kohle und FXP. Insofern liegen dann irgendwann immer mehr Zehner im Hafen und ich persönlich sehe in ihnen keinen (Mehr-)Wert, sondern ausschließlich Schneeflocken. Eigentlich schade drum ...

 

Edit: Wesentlicher (und vergessener) Nachsatz: Ich würde mir insofern wünschen, dass es mal wieder Mid Tiers für Kohle und/oder FXP gibt. Gerne auch mit aktualisierten Preisen.

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,587 posts
6,576 battles
5 hours ago, Klopirat said:

imho:

Wenn es einen "GK-Split" gibt, wird es eher wie bei der Moskau ablaufen, d.h. GK wird zum Kohleschiff (und nimmt eine eventuell vorhandene Perma-Camo mit) und das alternative/neue Schiff wird in den Baum gesetzt, wo man es dann neu erforschen darf

Wie kommst darauf? Widerspricht doch dem was angekündigt wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
71 posts
11,037 battles
3 hours ago, GuydeLusignan said:

Da noch nichtmal Siegfried/Ähgier in sicht sicnd, interressiert mich dat kein meter.

Hightier-bereich, ist spielerisch eh ne katathrophe.

Was soll man also mit Schiffen in einer Stufe, in der die hohe Kunst des Inselbumsen" slebst von Schlaxchtschiffen, bis zumm Exess, praktiziert wird und man in HE-Granaten, ersäuft?

 

Abgesehen davon, das man bei Wg die "belebung" des "midtiers" schmerzlich vermissen lässt.....

Wenn Du für jeden Rechtschreibfehler ein Premium-Schiff für den Midtier-Bereich umsonst bekämst - ich glaube, dann wärst Du glücklich!

  • Cool 1
  • Funny 5
  • Boring 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
228 posts
10,567 battles
3 hours ago, GuydeLusignan said:

Da noch nichtmal Siegfried/Ähgier in sicht sicnd, interressiert mich dat kein meter.

Hightier-bereich, ist spielerisch eh ne katathrophe.

Was soll man also mit Schiffen in einer Stufe, in der die hohe Kunst des Inselbumsen" slebst von Schlaxchtschiffen, bis zumm Exess, praktiziert wird und man in HE-Granaten, ersäuft?

 

Abgesehen davon, das man bei Wg die "belebung" des "midtiers" schmerzlich vermissen lässt.....

Wenn es dich nicht interessiert, dann ist deine Meinung in diesem thread wertlos und fehl am Platz :fish_palm:

  • Cool 4
  • Boring 1
  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Freibeuter
11,988 posts
30 minutes ago, x_scheer109_x said:

Wie kommst darauf? Widerspricht doch dem was angekündigt wurde.

- afaik ist doch nur bekannt, dass ein deutsches Kohle-BB kommen soll/im ST ist, was bis jetzt noch nicht angekündigt wurde. Das würde so einer GK-Änderung von Tree-Schiff zu Kohleschiff imho nicht widersprechen

- ansonsten kann das Kohleschiff auch was anderes sein, damit bleibt die Möglichkeit eines "GK-Splits" unangetastet

 

und wenn es nochmal zu einem "Split" wie bei Conqueror/Thunderer kommen wird (gibt neben GK ja einige Tier X-DDs mit Torp-Optionen), dann würde der imho eben nicht mehr wie bei Conqueror/Thunderer ablaufen, sondern dem Moskau-Muster folgen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,587 posts
6,576 battles
20 minutes ago, Klopirat said:

- afaik ist doch nur bekannt, dass ein deutsches Kohle-BB kommen soll/im ST ist, was bis jetzt noch nicht angekündigt wurde. Das würde so einer GK-Änderung von Tree-Schiff zu Kohleschiff imho nicht widersprechen

Richtig ein noch nicht angekündigtes deutsches Kohle-BB das, wie WG selber sagte, was komplett neues sein soll. Also nichts altbekanntes was für mich gegen eine GK Änderung spricht. Zudem verstehe ich immer noch nicht warum man bei der GK jetzt die Moskau-Methode anwenden soll?

27 minutes ago, Klopirat said:

und wenn es nochmal zu einem "Split" wie bei Conqueror/Thunderer kommen wird (gibt neben GK ja einige Tier X-DDs mit Torp-Optionen), dann würde der imho eben nicht mehr wie bei Conqueror/Thunderer ablaufen, sondern dem Moskau-Muster folgen 

Und nochmal warum sollte es dem Moskau-Muster folgen? Welchen Grund hätte WG dies so zu machen? Bisher spricht für mich alles für die Conqueror/Thunderer Variante.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
3,410 posts
26,294 battles

Ein Deutsches Kohle BB, was komplett neues  ... :cap_hmm:

 

Also ein BB ohne Turtleback aber He geballer auf 25km  ...   :cap_popcorn: 

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[2DSF]
Weekend Tester
22 posts
2,917 battles
16 minutes ago, x_scheer109_x said:

Und nochmal warum sollte es dem Moskau-Muster folgen? Welchen Grund hätte WG dies so zu machen? Bisher spricht für mich alles für die Conqueror/Thunderer Variante.

Dann würden sie der Deutschen BB Linie mit Doppeltürmen folgen, also 4x2 im Tree und 4x3 als Kohleschiff

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,255 posts

Ich würde auch sagen das wird wie Thunderer ein GK Klon.

 

Meine Vermutung:

Tech Tree Kurfürst verliert die 406mm Rohre.

 

Neues Schiff:

Kurfürst mit 406mm Rohre

Verliert Hydro

Bekommt Torpedos

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,608 posts
9,919 battles
Vor 28 Minuten, Klopirat sagte:

Perma-Camo :Smile_coin:

Oh ne, bitte nicht die nächste Diskussion über Perma-Camos...:cap_fainting:

 

Für wahrscheinlich halte ich ebenfalls einen GK-Klon.


Wünschen würde ich mir die 3x2 40,6cm H-Klasse. Eine Gneisenau auf T10 mit Spee- Torpedos, vernünftiger Secondary und Kreuzer Dispersion.

Schön flach im Wasser wie die Gneisenau mit einem schmalen oberen Gürtel, hoher Geschwindigkeit und guter Manövrierfähigkeit.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SKS]
Players
1,234 posts
6,179 battles

Es muss ja kein T10 sein kann ja auch ein Low Tier oder so werden, vielleicht eine Bayern die abgewandelt wurde oder sowas ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,608 posts
9,919 battles
Vor 6 Minuten, McMurxi sagte:

Es muss ja kein T10 sein kann ja auch ein Low Tier oder so werden, vielleicht eine Bayern die abgewandelt wurde oder sowas ...

Oh ja, oder ———————————— bedeutungsvolle Pause ——————————

Endlich eine Derfflinger :crab:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
704 posts
9,149 battles
41 minutes ago, CastorTolagi said:

Ich würde auch sagen das wird wie Thunderer ein GK Klon.

 

Meine Vermutung:

Tech Tree Kurfürst verliert die 406mm Rohre.

 

Neues Schiff:

Kurfürst mit 406mm Rohre

Verliert Hydro

Bekommt Torpedos

 

Bitte nicht meine 406 MM türme weg nehmen ich liebe diese auf meiner gk .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
13 posts
6,489 battles

Erstmal herzliches Dank an alle, die sich auf diesen Post gemeldet haben.
Die meisten scheinen wirklich von einer alternativen H-Klasse auszugehen bzw. von einem Kurfürsten.

 

Vor 6 Stunden, GuydeLusignan sagte:

Da noch nichtmal Siegfried/Ähgier in sicht sicnd, interressiert mich dat kein meter.

Hightier-bereich, ist spielerisch eh ne katathrophe.

Was soll man also mit Schiffen in einer Stufe, in der die hohe Kunst des Inselbumsen" slebst von Schlaxchtschiffen, bis zumm Exess, praktiziert wird und man in HE-Granaten, ersäuft?

 

Abgesehen davon, das man bei Wg die "belebung" des "midtiers" schmerzlich vermissen lässt..... 

 

Wenn es dich null Interessiert, frage ich mich, wieso du deinen Senf dazugeben willst? Es interssiert mich ebensowenig was du von dem Hightier-Bereich hälst oder dem HE-Gespamme? Das war nicht ansatzweise meine Frage ;) Dennoch danke, dass du dich dazu geäußert hast. Zu der "Belebung des Midtiers", auch wenn das nicht ansatzweise meine Frage war, aber was meinst du damit? Sind nicht genug Premiums in Tier 8 unterwegs, ebenso wie viele Non-Premiums?

 

 

Vor 4 Stunden, Nekrodamus sagte:

Ich habe natürlich keine Zahlen, glaube aber, dass ich mit meiner Einstellung gar nicht so alleine da stehe:

 

High Tier Random macht mir aufgrund der (bedingt durch die hohen Reichweiten zwangsweise) sehr defensiven Spielweise keinen Spaß. Am CW nehmen wir nicht teil, aber wirklich vermissen tue ich das auch nicht. Ranked mit Zehnern ist auch nicht so spaßig, wie mit mittleren Tiers und so oder so braucht man dafür nur eine kleine Handvoll (Lieblings-)Schiffe.

 

Nichtsdestotrotz kommt man beim Spielen eines Baums ja irgendwann beim Zehner an, sammelt man massig Kohle und FXP. Insofern liegen dann irgendwann immer mehr Zehner im Hafen und ich persönlich sehe in ihnen keinen (Mehr-)Wert, sondern ausschließlich Schneeflocken. Eigentlich schade drum ...

 

Alleine stehst du gewiss nicht da. Aber wie bereits dem anderen Poster gesagt, das war nicht ansatzweise meine Frage oder Anliegen über das Hightier zu diskutieren oder philospohieren :).

Natürlich macht mir T10 momentan ebensowenig Spaß, was ich allerdings nicht nur auf die einzelnen Schiffe schiebe, sondern auch mal situationsbedingt auf die Spieler (einschließlich mich).

 

Vor 1 Stunde, x_scheer109_x sagte:

Richtig ein noch nicht angekündigtes deutsches Kohle-BB das, wie WG selber sagte, was komplett neues sein soll. Also nichts altbekanntes was für mich gegen eine GK Änderung spricht. Zudem verstehe ich immer noch nicht warum man bei der GK jetzt die Moskau-Methode anwenden soll?

Und nochmal warum sollte es dem Moskau-Muster folgen? Welchen Grund hätte WG dies so zu machen? Bisher spricht für mich alles für die Conqueror/Thunderer Variante.

 

Die Frage ist, sieht WG es auch so, dass eine GK-Variante ist und somit nichts angekündigtes oder ob WG es als "altes" bekanntes Schiff sieht. Denke eher ersteres, weswegen eine GK-Variante schon möglich wäre. Aber die Conq/Thunderervariante find ich doch schon möglich :cap_like:. Die Moskwa-Variante find ich allerdings ein wenig weit hergeholt

 

Die Option, dass es vielleicht gar kein Hightier-BB Kohleschiff sein könnte, finde ich auch recht interessant. Und tatsächlich gibt es im Lowtier noch so viel Spielraum :cap_popcorn:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,587 posts
6,576 battles
7 minutes ago, Lavea_ said:

Die Frage ist, sieht WG es auch so, dass eine GK-Variante ist und somit nichts angekündigtes oder ob WG es als "altes" bekanntes Schiff sieht. Denke eher ersteres, weswegen eine GK-Variante schon möglich wäre. Aber die Conq/Thunderervariante find ich doch schon möglich :cap_like:. Die Moskwa-Variante find ich allerdings ein wenig weit hergeholt

Naja ich traue WG auch zu das sie uns ein T10 Fantasie BB mit 3x3 50 cm Geschützen präsentieren (was ich nicht hoffe). Ich sehe eine Premium GK immer noch kritisch denn welchen Kaufanreiz bietet denn eine eingedeutschte Montana?  

7 minutes ago, Lavea_ said:

Die Option, dass es vielleicht gar kein Hightier-BB Kohleschiff sein könnte, finde ich auch recht interessant. Und tatsächlich gibt es im Lowtier noch so viel Spielraum :cap_popcorn:

Allerdings hat WG momentan kein Interesse an Low- und Midtier Inhalten da diese angeblich zu wenig neue Spiele generieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[LEOND]
Beta Tester
2,554 posts
14,595 battles

@Lavea_ Ich habe oben mal den vorhin vergessenen letzten Satz ergänzt. Dann passt mein Kommentar auch wie geplant zum Thread. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

×