Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Ellerhorst

Erfahrung mit dem Technischen Support!

3 comments in this topic

Recommended Posts

[PK11C]
Players
22 posts
13,903 battles

Meine Erfahrung mit dem Technischen Support von Wargaming

 

Hallo liebe Mitspieler, ich möchte hiermit einmal eine vorsichtig gesagt suboptimale Erfahrung mit dem Technischen Support von Wargaming schildern. Ich denke, nur durch Öffentlichkeit und Druck durch den Kunden kann sich hier etwas ändern, und zwar zum Besseren.

In einem Zufallsgefecht äußerte ein Spieler seinen Unmut über ein kürzlich erworbenes Schiff, in diesem Fall die Friesland. Er bemängelte die seiner Meinung nach unzureichende Bewaffnung, fehlende Torpedos, unzureichende Geschwindigkeit und Tarnung etc. Dann kündigte er an, den Rest des Spiels AFK zu gehen. Das Spiel war daraufhin sehr eng und wurde durch das Gegnerteam knapp gewonnen, der bezeichnete Spieler hat seine Ankündigung tatsächlich umgesetzt, sich am Kartenrand geparkt und war dann offensichtlich AFK. Neben dem üblichen Report im Spiel habe ich dann ein Ticket über den Wargaming Support erstellt, es gibt hier einen speziellen Bereich für diese Art:

image.thumb.png.47cf0efff45aafee98ad122ce85165b0.png

 

Nachdem ich das Ticket ausgefüllt und mitsamt Replay abgeschickt habe erhielt ich dann folgende Antwort:

edited

 

Leider hat sich damit jede durch andere Personen geteilte negative Meinung über den Support durch Wargaming bestätigt. In einem neuen Ticket habe ich daraufhin mein Feedback gegeben, mal sehen was da zurück kommt.

Zitat

Hallo Support,

Ich weiss ja nicht wie ihr so arbeitet, aber die letzte Antwort auf mein Ticket mit der ID 122989608 ist so ziemlich das Letzte, was ich erwartet habe. Ich melde einen Spieler, der 1. im Spiel im Chat ankündigt inaktiv zu sein, 2. füge ein Replay hinzu, die dieses beweist mitsamt allen erforderlichen Informationen und 3. fasse das alles in Englisch hinzu um sicherzustellen, dass keine Sprachbarriere hier im Wege steht. Dann empfange ich eine Antwort über die Schließung des Tickets mit einer Warnung für mich über den Folgen, wenn ich aus welchen Gründen auch immer inaktiv bin. Offensichtlich wurde weder das Ticket von mir korrekt gelesen noch das beigefügte Replay angesehen und dann offensichtlich eine Standardantwort per C&P mit der Ticketschließung verschickt. Leider hat sich damit jegliche über Foren, Youtube Videos und direkten Austausch geäußerte negative Meinung zum Wargaming Support bestätigt. Schade. Mit nicht mehr ganz so freundlichen Grüßen.

Das Verhalten des entsprechenden Spielers ist eine Sache, die Reaktion des Support aber eine ganz andere. Bin mal gespannt auf "offizielle" Reaktionen und eure Bemerkungen.

 

Mast- und Schotbruch!

Edited by floribe2000
Offenlegung persönlicher Kommunikation
  • Boring 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,807 posts
10,316 battles

Entfern den Namen des Mitarbeiters mal besser ganz schnell und am besten den ganzen Screenshot, sonst ist hier gleich dicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Moderator, Freibeuter
2,243 posts
6,911 battles

Thread geschlossen.

 

Das Offenlegen von Inhalten aus privaten Konversationen mit dem Support ist ein Verstoß gegen die Forenregeln, daher wurde der Screenshot entfernt.

 

Bei Problemen mit dem Support könnt ihr euch gerne per PN hier im Forum an einen WG Mitarbeiter wenden, dann kann das dort geklärt werden. Die Spieler im Forum können dabei nicht helfen.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×