Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Sehales

Änderungen an der Fertigkeit „Trägheitszünder für Sprenggranaten“ und der Panzerung

31 comments in this topic

Recommended Posts

[WG]
WG Staff, Alpha Tester
6,401 posts
2,117 battles

 

Bitte teilt uns hier euer Feedback zu den Panzerungs- und IFHE-Änderungen mit.

Was gefällt euch?

Was gefällt euch nicht?

Warum?

Was würdet ihr ändern?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
45 posts
12,948 battles

Finde es schade, dass die BELFAST einen richtig harten NERF bekommen hat. Bis "gestern" konnte sie mit IFHE 32mm pen'nen und hatte 9%-3%=6% Brandwahrscheinlichkeit.

Sie braucht IFHE weiterhin um same-tier BBs zu pennen. Jetzt kann sie aber mit IFHE keine 32mm mehr pennen (useless gegen jedes >T7-BB) und hat dann nur noch 9%*0,5=4,5% .

 

Dieser Doppel-NERF-Effekt finde ich zu heftig. Das Schiff war bei erscheinen höchst grenzwertig balanced, wurde durch IFHE definitiv OP, leidet aber jetzt zu deutlich unter der Anpassung im Vergleich z.B. zur KUTUSOV (die mit IFHE weiterhin ihren Damage machen kann, dafür halt weniger  Brand).

 

just my 2 cents

Captn_B

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C-N-S]
Players
527 posts
14,213 battles

Aus dem WoWs-Wiki:

Spoiler

 

Multiply by a factor:

  • 1/4 for British battleship primary armament (except Warspite), German battleships (Primaries, 150mm and 128mm secondaries at all tiers and 105mm secondaries of Friedrich Der Große), German cruisers (tiers IV-X primary armament and 150mm secondaries), and Japanese 100mm guns (Primaries and secondaries).
  • 1/6 for all other shells.

 

Von der WoWs-Webseite:

Spoiler

Bei Kreuzern der Stufen VIII–X mit Geschützen Kaliber 152–155 mm wurde die Panzerdurchschlagskraft der Sprenggranaten geändert. Sie wurde zuvor gemäß der 1/6-Kaliberregel berechnet. Nun gilt für die Berechnung die 1/5-Kaliberregel. Diese Schiffe können mit ihren Sprenggranaten sowohl ihre Panzerungen untereinander als auch die bis zu 30 mm starken Panzerungen von Kreuzern der Stufen VIII–X durchschlagen. Dafür müssen sie nicht die Fertigkeit „Trägheitszünder für Sprenggranaten“ einsetzen.

 

Zum einen: Die Infos im Wiki sind nicht aktuell.

Zum anderen: heisst das, dass sich für dt. Kreuzer (ab T4) nichts ändert?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
494 posts
9,854 battles
5 minutes ago, shlimo said:

Aus dem WoWs-Wiki:

  Reveal hidden contents

 

Multiply by a factor:

  • 1/4 for British battleship primary armament (except Warspite), German battleships (Primaries, 150mm and 128mm secondaries at all tiers and 105mm secondaries of Friedrich Der Große), German cruisers (tiers IV-X primary armament and 150mm secondaries), and Japanese 100mm guns (Primaries and secondaries).
  • 1/6 for all other shells.

 

Von der WoWs-Webseite:

  Hide contents

Bei Kreuzern der Stufen VIII–X mit Geschützen Kaliber 152–155 mm wurde die Panzerdurchschlagskraft der Sprenggranaten geändert. Sie wurde zuvor gemäß der 1/6-Kaliberregel berechnet. Nun gilt für die Berechnung die 1/5-Kaliberregel. Diese Schiffe können mit ihren Sprenggranaten sowohl ihre Panzerungen untereinander als auch die bis zu 30 mm starken Panzerungen von Kreuzern der Stufen VIII–X durchschlagen. Dafür müssen sie nicht die Fertigkeit „Trägheitszünder für Sprenggranaten“ einsetzen.

 

Zum einen: Die Infos im Wiki sind nicht aktuell.

Zum anderen: heisst das, dass sich für dt. Kreuzer (ab T4) nichts ändert?

 

es ändert sich in sofern nur etwas das es quasie immer 1mm Penn obendrauf gibt weil sich die Pennregel "kleiner als"  auf "gleich als" geändert hat. also wenn man z.b. vorher 37mm Penn hatte sinds jetzt 38mm  usw....

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DLBN]
Beta Tester
172 posts

Eigentlich dachte ich Kugeln würden angewinkelt weniger durch schlagen und abprallen, doch jetzt Hau ich nur noch Zitadellen raus, der Anfänger und nicht unicum Spieler, wird sich jetzt freuen:)  Schiffe Brennen jetzt nochg enauso wie Früher. Meine smolensk, wo ich dachte sie wäre endlich genervt worden macht jetzt 2 bis 3 mal soviel schaden. Panzerung ist jetzt teilweise noch leichter zu durchschlagen. Wargaming ????????

und schon wieder sind Ballerbuden ins spiel eingeführt worden und nochmehr Radar, warum begrenzt man da nicht endlich :(

 

Das war es dann was ihr erreichen wolltet ????? Noch mehr gefrustete spieler ? Dabei brauchen wir top Spieler die den Anfängern zeigen wie man spielt und nicht das man sie vergrault.

 

Nett sind aber die neuen HDR Beleuchtungen, wenn die Gamedesigner mal so top wären wie die Wargaming grafiker.

  • Cool 1
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG]
WG Staff, Alpha Tester
6,401 posts
2,117 battles
22 hours ago, shlimo said:

Aus dem WoWs-Wiki:

  Hide contents

 

Multiply by a factor:

  • 1/4 for British battleship primary armament (except Warspite), German battleships (Primaries, 150mm and 128mm secondaries at all tiers and 105mm secondaries of Friedrich Der Große), German cruisers (tiers IV-X primary armament and 150mm secondaries), and Japanese 100mm guns (Primaries and secondaries).
  • 1/6 for all other shells.

 

Von der WoWs-Webseite:

  Hide contents

Bei Kreuzern der Stufen VIII–X mit Geschützen Kaliber 152–155 mm wurde die Panzerdurchschlagskraft der Sprenggranaten geändert. Sie wurde zuvor gemäß der 1/6-Kaliberregel berechnet. Nun gilt für die Berechnung die 1/5-Kaliberregel. Diese Schiffe können mit ihren Sprenggranaten sowohl ihre Panzerungen untereinander als auch die bis zu 30 mm starken Panzerungen von Kreuzern der Stufen VIII–X durchschlagen. Dafür müssen sie nicht die Fertigkeit „Trägheitszünder für Sprenggranaten“ einsetzen.

 

Zum einen: Die Infos im Wiki sind nicht aktuell.

Zum anderen: heisst das, dass sich für dt. Kreuzer (ab T4) nichts ändert?

 

Das Wiki wird von Spielern gepflegt und das deutsche Wiki ist auch noch nicht fertig. Daher kann es sein, dass nach Updates die Infos nicht aktuell sind.

21 hours ago, Mysterion2109 said:

es ändert sich in sofern nur etwas das es quasie immer 1mm Penn obendrauf gibt weil sich die Pennregel "kleiner als"  auf "gleich als" geändert hat. also wenn man z.b. vorher 37mm Penn hatte sinds jetzt 38mm  usw....

Ja, das ist eine kleine aber feine Änderung.

20 hours ago, AUDRAGON said:

Eigentlich dachte ich Kugeln würden angewinkelt weniger durch schlagen und abprallen, doch jetzt Hau ich nur noch Zitadellen raus, der Anfänger und nicht unicum Spieler, wird sich jetzt freuen:)  Schiffe Brennen jetzt nochg enauso wie Früher. Meine smolensk, wo ich dachte sie wäre endlich genervt worden macht jetzt 2 bis 3 mal soviel schaden. Panzerung ist jetzt teilweise noch leichter zu durchschlagen. Wargaming ????????

und schon wieder sind Ballerbuden ins spiel eingeführt worden und nochmehr Radar, warum begrenzt man da nicht endlich :(

 

Das war es dann was ihr erreichen wolltet ????? Noch mehr gefrustete spieler ? Dabei brauchen wir top Spieler die den Anfängern zeigen wie man spielt und nicht das man sie vergrault.

 

Nett sind aber die neuen HDR Beleuchtungen, wenn die Gamedesigner mal so top wären wie die Wargaming grafiker.

In Fällen, in denen du mit großem Kaliber auf leichte Panzerung schießt, kann es tatsächlich sein, dass das Anwinkeln kontraproduktiv ist, da es ansonsten einfach einen Durchschlag gegeben hätte (vorne rein, hinten raus), ohne das die Granate im Schiffsinneren zündet.

Falls es Balanceprobleme geben sollte, werden wir dahingehend natürlich nachbessern und ja, manche Schiffe spielen sich unter Umständen etwas anders. Teils kommt man in bestimmten Situation besser durch, teils muss man gezielter auf Bug, Heck oder Aufbauten gehen.

Edited by Sehales

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
494 posts
9,854 battles

@Sehales wieso haben eigentlich die deutschen DDs keinen 1/4 Penn obwohl sie die selben Geschütze verwenden wie die Deutsche BB Sekundär?

Sieht für mich inkonsequent aus aber hat bestimmt einen Grund, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NBS]
Players
2 posts
10,640 battles

Danke das ihr die Brandwahrscheinlichkeit der Thunderer und Conqueror So weit runter gesetzt habt..... Macht jetzt richtig sinn.... GK, Kremlin und Co haben ihre werte behalten..... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COTNS]
[COTNS]
Players
9 posts
31,544 battles

Also für die Ami-BBs mit einer stärkeren Sekundärbatterie (Massa, Massa B, Georgia, Ohio) ist das ja schon ein kräftiger Nerf.

z.B. Massa: Mit IFHE 26mm Panzerdurchschlagskraft und nur noch 2,5% Brandwahrscheinlichkeit für 127mm.

 

Sehr mager.

 

Meiner Meinung ist da eine Anpassung notwendig. Die machen ja nun deutlich weniger Spaß.....

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
7,894 posts
14,340 battles
2 hours ago, DorWeebs said:

Danke das ihr die Brandwahrscheinlichkeit der Thunderer und Conqueror So weit runter gesetzt habt..... Macht jetzt richtig sinn.... GK, Kremlin und Co haben ihre werte behalten..... 

 

Hast du IFHE auf deine Briten-BBs? :cap_fainting:

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
[130]
Players
150 posts
15,396 battles

Was gefällt euch?

Aus BB Sicht alles, aber ich spiele gerne alle Klassen, damit finde ich die Änderung völlig unsinnig!

 

Was gefällt euch nicht?

Wer hat sich ausgedacht, dass die gleichen Geschützen auf T7 und T8 unterschiedlichen Durchschlag haben???

Mit der Laso habe ich jetzt nicht mehr 32mm HE-Durchschlag und mit der Tschapie aber 37mm, beide haben aber 152mm Kaliber!

Erst die Änderung am MM, wodurch T7 oft in T9 kommen jetzt noch der Nerf, damit sind diese Schiffe total Wertlos!

Zum Brandschaden sag ich nichts, das ist so glücksabhänig, entweder brennt alles oder nichts.

Anstatt das ganze einfacher zu machen, wurde es durch die Änderung nur noch schwerer für alle da durch zu blicken.

Es gibt Schiffe die mit der Änderung massiv an Wert verloren haben, wie Atlanta, Laso, Helana, ...

Von kostenlosen Kapitänzurücksetzten will ich da nicht reden, dass ist viel zu wenig Zeit zum testen!

 

Diese Änderung ist viel zu undurchdacht, aber das ist die letzten Monate ja Standard geworden.

 

 

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
103 posts
5,457 battles

Ich habe den Eindruck, dass die deutschen BBs mit 380mm Geschützen (Bismarck, Tirpitz, Bayern) auf angewinkelte Kreuzer kaum noch Schaden machen.

Ist ja nicht so, dass diese Geschütze bisher overpowered waren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG]
WG Staff, Alpha Tester
6,401 posts
2,117 battles
On 3/13/2020 at 2:16 PM, Mysterion2109 said:

@Sehales wieso haben eigentlich die deutschen DDs keinen 1/4 Penn obwohl sie die selben Geschütze verwenden wie die Deutsche BB Sekundär?

Sieht für mich inkonsequent aus aber hat bestimmt einen Grund, oder?

Ist einfach aufgrund der Balance. Kann allerdings in der Tat etwas merkwürdig aussehen.

 

23 hours ago, Siede86 said:

Was gefällt euch?

Aus BB Sicht alles, aber ich spiele gerne alle Klassen, damit finde ich die Änderung völlig unsinnig!

 

Was gefällt euch nicht?

Wer hat sich ausgedacht, dass die gleichen Geschützen auf T7 und T8 unterschiedlichen Durchschlag haben???

Mit der Laso habe ich jetzt nicht mehr 32mm HE-Durchschlag und mit der Tschapie aber 37mm, beide haben aber 152mm Kaliber!

Erst die Änderung am MM, wodurch T7 oft in T9 kommen jetzt noch der Nerf, damit sind diese Schiffe total Wertlos!

Zum Brandschaden sag ich nichts, das ist so glücksabhänig, entweder brennt alles oder nichts.

Anstatt das ganze einfacher zu machen, wurde es durch die Änderung nur noch schwerer für alle da durch zu blicken.

Es gibt Schiffe die mit der Änderung massiv an Wert verloren haben, wie Atlanta, Laso, Helana, ...

Von kostenlosen Kapitänzurücksetzten will ich da nicht reden, dass ist viel zu wenig Zeit zum testen!

 

Diese Änderung ist viel zu undurchdacht, aber das ist die letzten Monate ja Standard geworden.

Falls es sich herausstellt dass Schiffe nun zu schwach sind (wie zum Beispiel die von dir erwähnten), so werden wir diese natürlich wieder buffen.

In manchen Situationen muss man sich nun etwas umgewöhnen und muss teils woanders hinzielen, bzw. darauf mehr Acht geben auf welchen Bereich man zielt. Vielleicht auch mal auf AP wechseln, statt nur HE zu schießen oder im Übungsraum ausprobieren was klappt.

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
963 posts
13,995 battles
Am 12.3.2020 um 15:39, AUDRAGON sagte:

Eigentlich dachte ich Kugeln würden angewinkelt weniger durch schlagen und abprallen, doch jetzt Hau ich nur noch Zitadellen raus, der Anfänger und nicht unicum Spieler, wird sich jetzt freuen:)  Schiffe Brennen jetzt nochg enauso wie Früher. Meine smolensk, wo ich dachte sie wäre endlich genervt worden macht jetzt 2 bis 3 mal soviel schaden. Panzerung ist jetzt teilweise noch leichter zu durchschlagen. Wargaming ????????

und schon wieder sind Ballerbuden ins spiel eingeführt worden und nochmehr Radar, warum begrenzt man da nicht endlich :(

 

Das war es dann was ihr erreichen wolltet ????? Noch mehr gefrustete spieler ? Dabei brauchen wir top Spieler die den Anfängern zeigen wie man spielt und nicht das man sie vergrault.

 

Nett sind aber die neuen HDR Beleuchtungen, wenn die Gamedesigner mal so top wären wie die Wargaming grafiker.

????

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
[130]
Players
150 posts
15,396 battles
3 hours ago, Sehales said:

Falls es sich herausstellt dass Schiffe nun zu schwach sind (wie zum Beispiel die von dir erwähnten), so werden wir diese natürlich wieder buffen.

In manchen Situationen muss man sich nun etwas umgewöhnen und muss teils woanders hinzielen, bzw. darauf mehr Acht geben auf welchen Bereich man zielt. Vielleicht auch mal auf AP wechseln, statt nur HE zu schießen oder im Übungsraum ausprobieren was klappt. 

Ich habe die Laso, die Atlanta und die Abruzzi immer gern gespielt, werde ich aber erstmal nicht mehr spielen.

Für 2 dieser Schiffe müsste ich einen neuen Kapitän ohne IFHE hochziehen, da ich immer Kapitäne von andern Schiffe genutz habe, wo IFHE weiter bleibt.

 

Der Unterschied für T7 (kein 32mm Pen und kein Tarnmodul) vs. T8 (mehr als 32mm Pen und Tarnmodul) ist für mich damit viel zu hoch.

Und ja man kann auch auf Brände hoffen oder das der MM ein gutes Spiel raussucht, aber als T7 dann im T9 ist nicht witzig!

Jep, man kann auch AP versuchen, aber das ist sehr situativ und für mich jetzt keine Standard Lösung des Problems.

 

Anstatt das System einfach und zugänglicher für Anfänger zu machen, hat man hier totalen Murks gemacht.

Nimm es mir nicht übel, aber dass ist meine Meinung zu dem Thema.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
3,319 posts
26,294 battles

Also der Fire Nerf ist berechtigt, die 50% sind hart aber OK, immerhin kann man direkt Schaden verursachen. 

Was nicht geht, ist der Buff für die +2 Schiffe. Als low Tier Kreuzer hat man eh schon Nachteile, kein Heal, weniger HP.

 

@Sehales, wenn ich schon mit 7er gegen 9er antreten muss, dann möchte ich denen auch direkten Schaden zufügen können und nicht nur herumzündeln. 

  • Cool 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
7,894 posts
14,340 battles
2 hours ago, da_Sti said:

Also der Fire Nerf ist berechtigt, die 50% sind hart aber OK, immerhin kann man direkt Schaden verursachen. 

Was nicht geht, ist der Buff für die +2 Schiffe. Als low Tier Kreuzer hat man eh schon Nachteile, kein Heal, weniger HP.

 

Denke ich auch. WG hätte ja den alten IFHE Skill mit der 50% Brandreduzierung testen können.

 

Ich persönlich halte dieses neue System für viel zu kompliziert für neue/Gelegenheitsspieler. Gerade die ganzen Sonderregeln mit 1/6, 1/5 oder 1/4 Pen wird vielen zuviel sein.

  • Cool 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
3,319 posts
26,294 battles
3 hours ago, Zemeritt said:

Ich persönlich halte dieses neue System für viel zu kompliziert für neue/Gelegenheitsspieler. Gerade die ganzen Sonderregeln mit 1/6, 1/5 oder 1/4 Pen wird vielen zuviel sein.

Naja, der Avg-Bot bekommt ja nix davon mit, entweder er Brennt jetzt weniger oder doch öfters, bekommt mal mehr oder mal weniger Schaden.

 

Das Balancing ist schon schlimm/kompliziert genug, das man jetzt als Top Tier noch mehr Chancen hat die kleinen zu verbrügeln, find ich ein NoGo. 

 

Vielleicht doch ein Schritt Richtung +- 1 im MM.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,807 posts
10,316 battles
5 hours ago, da_Sti said:

Vielleicht doch ein Schritt Richtung +- 1 im MM.

Das würde nur bedingt was bringen, da du auch weiterhin mit T7 im T8 Match landen kannst und die 8er sind nicht schlechter als die 9er gepanzert, zumindest was IFHE von Kreuzern anbelangt.

 

@Sehales Was hat es eigentlich mit den 37 mm IFHE Pen der Japanischen 100er auf sich? Ist das ein Fehler oder gewollt? Eigentlich müssten die ja 38 mm Pen haben, wenn man normal runden würde (30x1,25=37,5≈38).

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
[PONYS]
Players
3,319 posts
26,294 battles
1 hour ago, Najxi said:

Das würde nur bedingt was bringen, da du auch weiterhin mit T7 im T8 Match landen kannst und die 8er sind nicht schlechter als die 9er gepanzert, zumindest was IFHE von Kreuzern anbelangt.

Immerhin haben die 8er kein Repair, da kann man noch mit Brände Arbeiten 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,807 posts
10,316 battles
3 minutes ago, da_Sti said:

Immerhin haben die 8er kein Repair, da kann man noch mit Brände Arbeiten 

Die 8er BB haben aber Heal und durch die 8er CA kommst du mit IFHE weiterhin durch, bei den meisten reicht sogar der normale HE Pen ohne IFHE. Wobei du ja IFHE sehr wahrscheinlich drauf haben wirst, da du auch die T6 und T7 BB farmen willst.

Ich wäre da eher für den Vorschlag von @Zemeritt . IFHE bei +30% lassen und nur den Brandmalus auf 50% hoch. Die ganze Änderung ist einfach nur Müll. Für die Interaktion CA - CL ändert sich kaum was, das ganze Panzerung- und Penetrationssstem wir unübersichtlicher und unterm Strich ist es nur ein großer BB Buff (wie immer).

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
7,894 posts
14,340 battles
1 hour ago, Najxi said:

Ich wäre da eher für den Vorschlag von @Zemeritt . IFHE bei +30% lassen und nur den Brandmalus auf 50% hoch. Die ganze Änderung ist einfach nur Müll. Für die Interaktion CA - CL ändert sich kaum was, das ganze Panzerung- und Penetrationssstem wir unübersichtlicher und unterm Strich ist es nur ein großer BB Buff (wie immer).

 

Wobei ich dann aber noch sagen muss: Den Buff für die Panzerung an den Kreuzern halte ich schon für sinnvoll, auch wenn 15inch BBs jetzt schon hart gekniffen sind.

Aber dieser ganze Durchschlagswahnsinn ist eher kontraproduktiv.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NOVUM]
Players
385 posts
7,293 battles
Vor 3 Stunden, Najxi sagte:

Das würde nur bedingt was bringen, da du auch weiterhin mit T7 im T8 Match landen kannst und die 8er sind nicht schlechter als die 9er gepanzert, zumindest was IFHE von Kreuzern anbelangt.

 

@Sehales Was hat es eigentlich mit den 37 mm IFHE Pen der Japanischen 100er auf sich? Ist das ein Fehler oder gewollt? Eigentlich müssten die ja 38 mm Pen haben, wenn man normal runden würde (30x1,25=37,5≈38).

 

Ob ich es jetzt richtig in Erinnerung habe, weiß ich nicht, aber ich meine im Updatestream letzten Donnerstag wurde gesagt, dass abgerundet wird, also bei 37,5 dann 37 als Pen-Wert. Aber alles ohne Gewähr

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,807 posts
10,316 battles
17 hours ago, Zemeritt said:

Wobei ich dann aber noch sagen muss: Den Buff für die Panzerung an den Kreuzern halte ich schon für sinnvoll, auch wenn 15inch BBs jetzt schon hart gekniffen sind.

Stimmt, der war bitter nötig. Wobei sich erst zeigen muss wie viel er bringt. Die zusätzliche Panzerung in der Mitte schützt ja nicht vor Bug- oder Heckzitas und es sind mittlerweile recht viele BB mit Overmatch darauf unterwegs.

 

17 hours ago, SI_Starbuck said:

Ob ich es jetzt richtig in Erinnerung habe, weiß ich nicht, aber ich meine im Updatestream letzten Donnerstag wurde gesagt, dass abgerundet wird, also bei 37,5 dann 37 als Pen-Wert. Aber alles ohne Gewähr

Das wäre aber ein sehr interessante Art des Runden. Bei den RN 113ern ohne IFHE wird ja z.B. auch aufgerundet (von 18,83 auf 19). Es wird also nicht nur abgerundet und mir ist zumindest keine Rundungsregel bekannt, die bei einer wegfallenden 5 auf eine ungerade Zahl abrundet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ANIME]
[ANIME]
Players
1 post
15,998 battles
Vor 19 Stunden, Najxi sagte:

Die 8er BB haben aber Heal und durch die 8er CA kommst du mit IFHE weiterhin durch, bei den meisten reicht sogar der normale HE Pen ohne IFHE. Wobei du ja IFHE sehr wahrscheinlich drauf haben wirst, da du auch die T6 und T7 BB farmen willst.

Ich wäre da eher für den Vorschlag von @Zemeritt . IFHE bei +30% lassen und nur den Brandmalus auf 50% hoch. Die ganze Änderung ist einfach nur Müll. Für die Interaktion CA - CL ändert sich kaum was, das ganze Panzerung- und Penetrationssstem wir unübersichtlicher und unterm Strich ist es nur ein großer BB Buff (wie immer).

als BB Buff ab T8 -- sehe ich das auch. Jap. DD´s  ( Aki, Kita und Haru ) die mal Spaß gemacht haben, bleiben im Hafen, T6 und T7 Kreuzer rosten genauso da sie entweder nur noch Brandschaden machen oder  pen´s .  Von der Flint oder der Atlanta mag ich gar nicht erst reden, da ärgere ich mich nur noch und verfluche die Investition die ich dafür hingeblättert habe. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×