Jump to content
Sign in to follow this  
vandiy

Torpedos von Longjiang

10 comments in this topic

Recommended Posts

Players
6 posts
32 battles

Kann mir jemand villeicht ja erklären, heute ist mit mir etwas comishes passiert..
Ich habe gegen Zerstörer Longjiang gespielt und ich habe ganz genau gesehn, dass er seine Torpedos abgefeuert hat und sie sollten mich in der Mitte meines Schiffes treffen. Aber nichts ist passiert! Woran könnte das liegen? War das irdenein Problem mit Spiel?! Oder hatte ich einfach Glück und er hat mit seinen Torpedos mich einfach nicht eingetroffen?!
Danke im Voraus für eure Antworten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,163 posts
6,704 battles

Ich nehme mal an das Du einen Zerstörer gefahren bist und die Deep Water Torpedos können nur Cruiser,BBs und Carrier treffen aber keine DDs.

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,163 posts
6,704 battles
Vor 6 Minuten, vandiy sagte:

Ja, ich bin zwar mit meinem V-25 gefahren. Warum kann er mich dann nicht zerstören? @_Propaganda_Panda_

Deep Water heißt einfach nur das die unter Dir durchlaufen weil sie eben zu tief sind....

Die Pan Asia Zerstörer können damit nur Kreuzer,Schlachtschiffe und Flugzeugträger treffen.
Das gleiche betrifft die Irian und zur Zeit Wukong Premium Cruiser die diese auch besitzen.
Auch gibt es noch die Asashio mit den Torpedos die allerdings nur Schlachtschiffe und Flugzeugträger treffen können aber keine Kreuzer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,163 posts
6,704 battles
Vor 6 Minuten, vandiy sagte:

Achso! Das wusste ich gar nicht. Jawohl danke für deine Antwort! @_Propaganda_Panda_

Kein Problem man hilft doch gerne und jetzt weißt Du wieder ein bissl mehr
Und wenn Du ein bissl Englisch kannst, findest Du hier die wichtigsten Sachen wenn Du dich fortbilden möchtest
https://wiki.wargaming.net/en/World_of_Warships

Auch gibt es ein Discord um Neueinsteigern ein bissl unter die Arme zu greifen

Dort kann man Fragen stellen zu Schiffen,Modulen und Käptn Skillungen
Auch kann man Replays analysieren lassen
Man sollte nur ein bissl Zeit mitbringen weil das Spieler für Spieler in ihrer Freizeit machen

Viel Spaß noch im Spiel

mfg
 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CH-M]
Players
202 posts

Kurze Frage an den Großadmiral, auch wenn sie hier vermutlich OffTopic ist (vllt kann er sie diese freundlicherweise an die richtige Stelle verschieben?)

Gestern musste ich für die Feldzüge unbedingt in die Zufallsgefechte. hab mich sogar länger gehalten als erwartet. Aber mir stellt sich seitdem die Frage, warum man den Vorrat an Torpedos die ein Zerstörer mitführen kann nicht begrenzen kann.
ich mein, das Teil ist doch nun wirklich kein Frachtschiff mit einigen hundert Torpedos im bauch. Ich verstehe durchaus, dass man bei immer neuen Premiumschiffen (ALLE müssen Geld verdienen, also auch WG, damit hab ich kein Problem) immer neue Topfeatures a la noch stärkere Torpedos, noch weitreichendere, noch kürzere Reloads etc braucht. Aber wenn ein einziger Zerstörer dank so kurzer Nachladezeiten und starken..., bzw weitreichenden Torpedos in der Lage ist, ein Seegbiet, so groß, das 2 Schlachtschiffe nebeneinander eine 360°Kurve fahren können ohne sich ins Gehege zu kommen, einfach mit einem Torpedoteppich sperren kann, und zwar dauerhaft, dann halte ich das für extremst unausbalanciert.
Würde man die mitgeführte Menge der Torpedos begrenzen (oder von mir aus nach einer gewissen Menge an verschoßenen Torps einen deutlich längeren Reload einbauen, was technisch sich problemlos lösbar ist), sollten sich Spieler wieder auf Kampftaktiken konzentrieren statt Torps einfach als Minenersatz zu nutzen. Zudem könnte man mit dieser Sperre wieder eine Reihe von neuen Premiums verkaufen, deren "Vorrat" halt länger reicht.

PS: Ich brauch keine Hilfe damit wie ich die Dinger Orte oder was ich tun muss..., ich verstehe nur einfach die Logik dahinter nicht, Spielern diese Möglichkeit zu geben. Menschen sind einfache "Tiere". Können sie etwas tun..., tun sie es auch. Und wenn ein Torpedoteppich wegen unendlicher Munition machbar ist, dann legen sie ihn auch. Wie gesagt: Ich möchte nur die Logik hinter der Entscheidung verstehen dies im Spiel zu ermöglichen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF]
[ENUF]
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
1,110 posts
14,150 battles
Vor 8 Minuten, Scelletor_3 sagte:

Kurze Frage an den Großadmiral, auch wenn sie hier vermutlich OffTopic ist (vllt kann er sie diese freundlicherweise an die richtige Stelle verschieben?)

Gestern musste ich für die Feldzüge unbedingt in die Zufallsgefechte. hab mich sogar länger gehalten als erwartet. Aber mir stellt sich seitdem die Frage, warum man den Vorrat an Torpedos die ein Zerstörer mitführen kann nicht begrenzen kann.
ich mein, das Teil ist doch nun wirklich kein Frachtschiff mit einigen hundert Torpedos im bauch. Ich verstehe durchaus, dass man bei immer neuen Premiumschiffen (ALLE müssen Geld verdienen, also auch WG, damit hab ich kein Problem) immer neue Topfeatures a la noch stärkere Torpedos, noch weitreichendere, noch kürzere Reloads etc braucht. Aber wenn ein einziger Zerstörer dank so kurzer Nachladezeiten und starken..., bzw weitreichenden Torpedos in der Lage ist, ein Seegbiet, so groß, das 2 Schlachtschiffe nebeneinander eine 360°Kurve fahren können ohne sich ins Gehege zu kommen, einfach mit einem Torpedoteppich sperren kann, und zwar dauerhaft, dann halte ich das für extremst unausbalanciert.
Würde man die mitgeführte Menge der Torpedos begrenzen (oder von mir aus nach einer gewissen Menge an verschoßenen Torps einen deutlich längeren Reload einbauen, was technisch sich problemlos lösbar ist), sollten sich Spieler wieder auf Kampftaktiken konzentrieren statt Torps einfach als Minenersatz zu nutzen. Zudem könnte man mit dieser Sperre wieder eine Reihe von neuen Premiums verkaufen, deren "Vorrat" halt länger reicht.

PS: Ich brauch keine Hilfe damit wie ich die Dinger Orte oder was ich tun muss..., ich verstehe nur einfach die Logik dahinter nicht, Spielern diese Möglichkeit zu geben. Menschen sind einfache "Tiere". Können sie etwas tun..., tun sie es auch. Und wenn ein Torpedoteppich wegen unendlicher Munition machbar ist, dann legen sie ihn auch. Wie gesagt: Ich möchte nur die Logik hinter der Entscheidung verstehen dies im Spiel zu ermöglichen.

 

Kann man kurz und knapp beantworten, Balance Gründe.

Wenn man dann noch bei allen Kreuzern, Schlachtschiffe, die Munition auch Limitiert, und dann die Leute mitten im Gefecht keine Munition mehr haben. etc. Es ist eine Arcade Simulation, und aus solchen Gründen muss man eine balance untereinander finden, und diese Ausbauen. 

Kampftaktiken funktionieren hier nicht, zumindest nicht so wie du es dir denkst. Schau dir im vergleich mal WoT (World of Tanks) an. Wenn du denen was von Kampftaktiken erzählst, lachen die dich aus, weil es dort eben auch nur eine Arcade Simulation ist. Wenn man eine Limitierung von Torpedos einführen wollte, müsste man alle Schiffe neu umbauen, Kreuzer (Leichte / Schwere), Schlachtschiffe und Flugzeugträger eingeschlossen, und diese komplett neu Spielbar machen mit einem ganz anderen Layout. Einer ganz anderen Spielweise etc. Kurzum, man müsste ein komplett neues Spiel Programmieren.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
5,086 posts
14,080 battles

Dann müsstest Du den Zerstörern wieder etwas anderes geben, damit sie nicht zu Zuschauern und Beiwerk werden. Im Hightier ist man ja auch bei 2 Minuten und mehr Reload. 

 

Vor 17 Minuten, Scelletor_3 sagte:

sollten sich Spieler wieder auf Kampftaktiken konzentrieren statt Torps einfach als Minenersatz zu nutzen.

Gebiete sperren und das gegnerische Vorrücken behindern und auf Treffer hoffen sind Kampftaktiken. Nicht nur hier im Spiel sondern auch in der Realität. Die Japaner haben nicht aus Spaß an der Freude so viele Torpedos wie möglich auf alles gepackt, auf dem es möglich und sinnvoll war.

Im Spiel kommt noch hinzu, dass man Spieler so überhaupt zu einer Bewegung zwingen kann, was absolut notwendig ist.

 

Vor 20 Minuten, Scelletor_3 sagte:

Wie gesagt: Ich möchte nur die Logik hinter der Entscheidung verstehen dies im Spiel zu ermöglichen.

Die Logik erschließt sich ehrlich gesagt am besten, wenn Du viel Zufallsgefechte in höheren Stufen spielst. Die unteren Tierstufen im Zufallsgefecht und ganz besonders Coop sind eine Welt für sich.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CH-M]
Players
202 posts

Hmmmh, von der Warte aus betrachtet ist es wieder logisch. Danke. Ich verstehe halt nur gerne, bevor ich irgendwas einfach hinnehme.
Btw: Ich meinte auch >>nicht<<, dass dies unbedingt Verändert werden muss/sollte. Ich wollte den Sinn nur einfach verstehen. Da ich von einem ganz anderen Blickwinkel da heran ging (Simulation, Realitätstreue ect pp), erschloß sich mir der Sinn nicht. Der Begriff "Arcadesimulation" änderte dies.
Danke für die Erklärungen.
Hmmmh Beschränkter Munvorrat klingt doch toll... Oder ;)
Find den Gedanken belustigend wenn ich mir die Gesichter einiger Gunner vorstelle wenn der Schlachtschiffturm nur noch "Klick" macht :D
(Für den, der das nicht als Spass verstanden hat...: "Das war NICHT ernst gemeint!!!!"

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×