Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Sehales

Allgemeines Feedback - Testserver 0.9.1

33 comments in this topic

Recommended Posts

[WG]
WG Staff, Alpha Tester
6,239 posts
2,049 battles

Hier könnt ihr uns euer allgemeines Feedback zum Öffentlichen Test der Version 0.9.1 mitteilen.

 

Die Hauptmerkmale des Updates:

  • Britische Kreuzer: Teil 2
  • Neue Saison gewerteter Gefechte
  • Gameplay-Änderungen
  • Aktualisierungen am Wehrpass
  • Neue Karte: Nordwasser

 

Falls bei euch Fehler aufgetreten sind, könnt ihr diese hier melden.

 

Infos:

Entwickler-Newsletter zu 0.9.1

Allgemeine Informationen zum Öffentlichen Test der Version 0.9.1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
7,764 posts
14,263 battles

Also kommen die neuen Module schon im nächsten Patch?

Sind doch erst letzte Woche im Dev-Blog angekündigt worden.

 

Viel wurde da intern ja nicht getestet :Smile_sceptic:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
[O_PC]
Players
970 posts
24,609 battles

Wieso testen? Spreadsheet says...

 

Also, wie funktioniert denn jetzt Torpedo Protection System?

1. Wenn ich das richtig verstehe, gehen alle Torpedos bei 1.8km auf, oder eher wenn sie eine höhere Sichtbarkeit haben? Ich denke so ist das zu lesen.

2. Keine Ausnahme für Tiefwasser Torpedos oder langsame Torpedos (Ognewoi, Sims, Black, ital. Torpedos, etc?). Steht jedenfalls nix davon.

3. -5% Schaden durch Torpedos überall oder nur wenn sie den Torpedogürtel treffen? Wie es da steht überall, also auch an Bug und Heck.

4. Die 5% addieren sich auch auf die 2% von Schadensbegrenzungssystem 1? Offensichtlich ja.

 

Slot 2

Ganz ehrlich? Da es für BB keine Alternative zu Schadensbegrenzung in Slot 2 gibt, kann man denen die 2% schon mal fix draufschlagen, nicht das die noch einen Kratzer bekommen, ja? Dazu noch -3% Wassereinbruchchance? Ein No-Brainer, keine verbesserte Wahlmöglichkeit aus BB Sicht.

Nur die DD und einige anfällige Kreuzer werden das Maneuver. Aiding Sys. nehmen (müssen). Das Aiding Sys hat zwar nun 2 Verbesserungen zusammengefasst, ist jedoch immer noch PFLICHT für DD, keine Wahl möglich.

 

Slot 3

Hauptbatterie Mod.2 ist nun ohne Einbußen und hilft damit wiederum den BB (da nur bei hohen Reloads der Malus ins Gewicht fiel).

Torpedowerfer Mod 1: Mal wieder %... diejenigen die eh schon langsame Torps haben, bekommen kaum was drauf, die eh schon schnellen Torps werden etwas schneller... Bei den Mogador Torps sind es 4 Knoten, ob sich das lohnt, eher nicht. Es ist jedenfalls absolut ungeeignet um die langsamen Torps von Sims und Co. zu pushen, da kommt fast nix dazu. Es ist KEIN AUSGLEICH für den Nerf durch Torpedo Protection System.

 

Slot 4

Propulsion Mod. 1 scheint nun nicht nur für den Kickstart sondern für alle Geschwindigkeitsbereiche interessant, ein Must-Have für die (rechtzeitig) übel generfte Henry IV... sieht danach aus als ob da künstlich ein unnötiger Bedarf geschaffen wurde... Eventuell gut für einige DD um etwas schwerer getroffen zu werden, wenn man denn rigeros mit dem Speed und Ausweichen zusammen spielt.

EDIT: Das Speed Modul scheint insbesondere für BB auch sehr interessant zu sein. Die geben nun echt gut Gas oder bremsen schön schnell ab...

 

Slot 5

Torpedo Protection System... ehrlich jetzt? Als ob es nicht schon schwer genug wäre Torpedos anzubringen, jetzt wird selbst im noch geringeren Erfolgsfall der Schaden auch noch reduziert? Das ganze kombiniert mit den teilweise absurd hohen Torpedoschutzwerten von Kremlin und Yamato ... wieder ein weiterer massiver Buff für BB. Selbst wenn man die Torps in einem Selbstmordangriff ins Ziel trägt werden sie jetzt auch noch weniger Schaden verursachen. Torpedos von Fliegern ... gar nicht drüber nachdenken.

EDIT: zum Vergleich Midway Raketen auf Republique -> 12k Schaden (1 Angriff!), Torpedos bei 2 Treffern 5k insgesamt... von dem Treffer Mittschiffs blieben 1200 Schaden über...

 

Slot 6

Die Feuerleitanlage in Slot 6 scheint für Kremlin nicht mehr verfügbar zu sein. Gut so, aber macht auch keinen Unterschied. Kremlin ist und bleibt völlig daneben.

Das zusammengefasste Modul für AA und Sekundäre scheint logisch, da beide Einzelmodule eh kaum genommen wurden. Ein leichter Buff für die Kreuzer, die eh schon schnell schiessen können und gute Sekundäre haben.... Moment... eigentlich nur für BB interessant. Hilft auch nicht um Flieger fern zu halten, die machen eh was sie wollen.

 

Fazit: Massive BB Buffs um noch weniger Schaden von den pösen Torpedos zu erhalten. Hatten die vielen Nerfs immer noch nicht gereicht? Mehr und mehr World of Battleships. Das wird nicht mehr Dynamik ins Spiel bringen sondern es den Campern noch leichter machen, die dann den Torpedoschutz nehmen und noch weiter hinten stehen werden. Selbst Asashio ist ja nun keine große Gefahr mehr...

 

EDIT: Fehler bei Dublonen für Royale Marken: Überschrift = 200 Dublonen, im kleinen Text steht 250 Dublonen, man erhält aber nur 200.

 

EDIT: Ergänzungen und Korrekturen.

 

 

 

  • Cool 8

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OEGC]
Players
55 posts
12,121 battles

Eine Frage zur Credits Berechnung in COOP Gefechten.

Beispiel: Fuhr gerade mit der KREMLIN - machte über 200tsd Schaden 8x Zita's 100derte Banner erhalten - habe Premium acc am PT und auch Flaggen am Mast gehieft.

Die Abrechnung Gesamt aus dem Gefecht ein MINUS von 19.796 credits.

 

Leute dass geht doch gar nicht. Denke hier stimmt was nicht und ihr solltet hier dringend was tun. Meine Meinung. 

  • Funny 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Privateer
11,615 posts
56 minutes ago, ernstl61 said:

Leute dass geht doch gar nicht.

wieso nicht, ist halt nur Coop. Weniger (bzw. quasi kein) Risiko, weniger Credits...

  • Cool 2
  • Angry 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OEGC]
Players
55 posts
12,121 battles

Weniger ist klar aber minus bei über 200tsd Schaden zu machen ist definitiv ungerecht. Außerdem macht man in COOP nicht immer solche Ergebnisse und wenn man weniger schafft kann es ja schon ab Stufe 7 Schiffe zu minus Gewinn  kommen

Also ändert dass oder der Ärger der Leute wird immer schlimmer was man so hört.

  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
5,698 posts
10,217 battles
Vor 6 Minuten, ernstl61 sagte:

Weniger ist klar aber minus bei über 200tsd Schaden zu machen ist definitiv ungerecht. Außerdem macht man in COOP nicht immer solche Ergebnisse und wenn man weniger schafft kann es ja schon ab Stufe 7 Schiffe zu minus Gewinn  kommen

Also ändert dass oder der Ärger der Leute wird immer schlimmer was man so hört.

Das war im Coop schon immer so, und soll/kann auch so bleiben!

Warum wurde hier schon erklärt.

 

  • Angry 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5 posts
4,226 battles

imageproxy.php?img=&key=f33eb831f1471fd4

Ist mir nicht ganz schlüssig, warum ich mit 4 Torps einen Kreuzer versenke, aber mit den gleichen 4 Torps keinen Zerstörer schaffe.
War im gewerteten Gefecht und ich wüsste nicht, dass es Buffs gab, die den Schaden so stark minimieren.

image.thumb.png.28c7950b6568af1a6403930119ea075f.png

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
[1160]
Players
908 posts
16,543 battles
Vor 40 Minuten, Ironwalk sagte:

Ist mir nicht ganz schlüssig, warum ich mit 4 Torps einen Kreuzer versenke, aber mit den gleichen 4 Torps keinen Zerstörer schaffe.
War im gewerteten Gefecht und ich wüsste nicht, dass es Buffs gab, die den Schaden so stark minimieren.

 

Schon mal was von Schaden Saturation gehört?  guck mal bei ca 4:30

-->

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
[O_PC]
Players
970 posts
24,609 battles
1 hour ago, ernstl61 said:

minus bei über 200tsd Schaden zu machen ist definitiv ungerecht

Also erstmal sind absolute Schadenszahlen kein Garant für hohe Belohnung, denn

1. EP und Co. werden wohl an relativem Schaden festgemacht. Also bei 100k auf einer Kremlin steht die noch und fährt durch die Gegend, von Heal mal abgesehen... 100k auf DD versenkt 4 DD, damit hat man 4x 100% eines Schiffes vernichtet und wird dafür entsprechend belohnt, während man nicht mal 100% einer Kremlin zerlegt hat mit dem Wert.

2. Wenn man mit T X einen T VIII zerlegt gibt es, so weit ich weiß, auch weniger, also muss man schon immer genau wissen welcher Schaden auf welchem Schiff verursacht wurde. Leider gibt WG keine genauen Werte an.

3. Wie schon gesagt, EIGENTLICH sollte es sogar im Random Geld kosten T X zu fahren, aber das man in COOP mit T X noch Geld macht, das ist echt daneben (obwohl es mit einigen Schiffen recht einfach geht...).

 

PS: Wäre schön wenn WG den prozentualen Schaden angeben würde, dann sähe man viel besser als bei nacktem Dämätsch was das eigene Spiel wert war.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5 posts
4,226 battles
Vor 3 Stunden, _Ernie_ sagte:

Schon mal was von Schaden Saturation gehört?  guck mal bei ca 4:30

-->

 

Davon habe ich gehört...und macht im allgemeinen auch Sinn. Nur wenn ich eine einzige Torpedosalve gegen einen breitseitigen Zerstörer schicke (einer ging hinten vorbei), kann ich doch davon ausgehen, dass zumindest der halbe Rumpf betroffen war. Wenn am Ende nur der reale Schaden von einem Torpedo übrig bleibt kann ich mir eigentlich bei jedem DD einen vollständigen Fächer schenken...vom Schaden her gesehen. Die Chance überhaupt zu treffen erfordert natürlich weiterhin den Fächer :cap_wander:

...im übrigen bin ich durch seinen Gegenfächer vollständig zerstört worden...wobei ich nicht genau weiß, ob die Schadensmenge von einem seiner Torps alleine schon gereicht hat

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OEGC]
Players
55 posts
12,121 battles

Also ich habe mit der KREMLIN 2 gegnerische BB gekillt und Kreuzer - also keinen DD - und ihr wollt mir erklären dass man dann mit der Kremlin keinen Schaden abgekommt? 

Schwache Erklärung - wirklich - ihr solltet kaufmännischer denken wenn ihr mehr Spieler ins game locken wollt. Also auch COOP muss ein PLUS bei Kredits ergeben besonders bei Schaden von üner 200tsd.

Alle anderen Erklärungen sind für mich eure Ausreden um Fehler nicht zu akzeptieren. Aber es ist eure Entscheidung welche Spieler ihr im game haben wollt. lauter profies die sich mit der Thematik den ganzen Tag auseinander setzen wie ihr es müsswt als Programmierer des Spieles oder wollt ihr mehr Spieler haben die Spass an Gefechten haben und auch vorwärts kommen wollen ohne sich perfekt auszukennen.

 

Es liegt allein an euch - ich finde der COOP Level ist ideal für Anfangsgefechte wo man auch gegen gute BOT Gegner mal üben kann und auch vorwärts kommt im Forschungsbaum und Käptiänslevel.

Überlegt mal euren Grundsatzgedanken bitte.

  • Funny 3
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,110 posts
11,562 battles
9 minutes ago, ernstl61 said:

Es liegt allein an euch - ich finde der COOP Level ist ideal für Anfangsgefechte wo man auch gegen gute BOT Gegner mal üben kann und auch vorwärts kommt im Forschungsbaum und Käptiänslevel.

Überlegt mal euren Grundsatzgedanken bitte.

Genau das ist es zum "ÜBEN"- nicht zum grinden ganzer Linien- dir ist schon klar, das Co-Op deutlich länger dauern soll im Grind! Teil der strategie ist eben auch, das du keine großen Credit gewinne machst und diese dann durch mehr zeit im Low tier ergrinden musst.
Damit du dir neue Schiffe nicht auch noch durch T8+ fahren im Co-op finanzieren kannst.

 

Du willst einfach nur alles Kostenlos und ohne Aufwand.

12 minutes ago, ernstl61 said:

ihr solltet kaufmännischer denken wenn ihr mehr Spieler ins game locken wollt. Also auch COOP muss ein PLUS bei Kredits ergeben besonders bei Schaden von üner 200tsd.

Das würde jeder Kaufmann anders sehen, wenn man Credits im Shop verkaufen will- denn das ist das Ziel! € zu verdienen und keinen Verlust zu machen. Dein "kaufmännisches System" würde Verluste vorschlagen(€).

 

@_Ernie_ Das Video kannst du dir übrigens schenken, es ist veraltet und nicht mehr Aktuell- die Mechaniken wurden geändert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OEGC]
Players
55 posts
12,121 battles

Ich glaube wir reden aneinander vorbei - Durch mehr Freude am Erfolg wird sich auch der Konsum der Leute anregen lassen. Also langfristig werdet ihr mehr Spieler und dadurch auch mehr einnahmen lukrieren können.

Das was ihr scheibt deutet nur auf "schnell Kohle machen" hin und ist sehr kurzfristig gedacht. Eventuell aus Firmenzwang heraus? Warum auch sonst euer Versuch über Rekrutierungsevent neue Spieler zu gewinnen wenn ihr eh alles kaufmännisch gesehen richtig macht? 

Übrigens ab T8 machst du im COOP nur Verluste weil 1. man meist in T10 kommt oder 2. zu wenig Schaden macht - aber euer neuester Trick das COOP Gefecht vorzeitig abzubrechen ist selbsterklärend und zeigt wiederum nur keine Fähigkeit auf eure möglichen Kunden einzugehen sondern nur noch das € Zeichen in euren Gedanken vorherrscht.

Es ist nicht böse gemeint aber ich denke dass ihr ruhig ein bisschen mehr in den COOP Gefechten raushauen könntet um die Leute schnell in höhere Tiers zu bringen und durch die Übung der nicht Profies im spiel auch die Lust auf Käufe zu erzeugen. Das ist mein Gedanke dazu und ich denke er ist nicht komplett falsch.

Es ist aber natürlich eure Firmenphilosophie die ausschlaggebend ist was aus diesem Game noch wird. Nur für Profi 'Zocker oder eben ein breites Spielerpublikum zu erreichen die weniger gut spielen aber Spass haben. Dadurch dann zu Käufer werden auch für harte € --- was ihr ja wollt ;) 

 

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,110 posts
11,562 battles

Mal ganz, ganz Langsam @ernstl61.

 

Zur klärung der Grundlagen: Bis auf den Eröffner des Themas, ist hier keiner ein Wargaming Mitarbeiter, sondern alles nur normale Spieler wie du eben auch.

Daher, halte dich bitte Zurück mit irgendwelchen Vorwürfen- wir würden irgendetwas mit dem Server Tun, der nichtmal ansatzweise unsere ist

5 minutes ago, ernstl61 said:

Übrigens ab T8 machst du im COOP nur Verluste weil 1. man meist in T10 kommt oder 2. zu wenig Schaden macht - aber euer neuester Trick das COOP Gefecht vorzeitig abzubrechen ist selbsterklärend und zeigt wiederum nur keine Fähigkeit auf eure möglichen Kunden einzugehen sondern nur noch das € Zeichen in euren Gedanken vorherrscht.

 

Gefechte werden durch die "Siegbedingungen"- ebenfalls wie im Zufallsgefecht durch schnelles erreichen von eben diesen "Siegbedingungen" dann auch vor dem versenken von allen Gegnern beendet (du nennst es abbrechen).
Ich würde sagen es verkürzt das Leiden das deutlich unterlegenen Teams- Hoppala man muss ja Vor fahren um bei solch einem Überrollen des Feindes auch noch dmg zu schaffen in der Zeit- vielleicht ist vor fahren allgemein eine gute Idee?

 

Ich wollte nicht so detailiert darauf eingehen: Der Testserver ist zum testen der NEUEN sachen da- nicht damit du T10 schiffe ausprobieren kannst- daher sei froh, das du die 10er überhaupt testen darfst und nicht gesperrt sind- wie in anderen vorherigen Tests.

Ebenso ist das Balancing der neuen Sachen im Zufallsgefecht wichtig- im Co-op werden die bots auch ohne diese sachen überrollt.

Wir haben aktuell zu viele Spieler in den Hohen Stufen, die dort einfach vom spielerischen Können noch nichts zu suchen haben- du willst die Zahl weiter erhöhen.

Durch den Zwang mit den Verlustcredits in den hohen stufen, musst du noch viel mehr fahren und Üben als "Nichtprofi". Ist das nicht ein Super weg- DU übst nicht nur mit dem T8+ Schiff für XP sondern nochmal zusätzlich mit den Schiffen der Stufen 4-6 um mehr zu lernen und die Credits für dein vielleicht neues T9 schiff zusammen zu bekommen und die Runden mit deinem T8 Co-op zu finanzieren. (vielleicht sitzen dann irgendwann auch mal die Basics für den Live Server und Zufallsgefechte)

 

Würdest du Kaufmännisch etwas wissen, sowie einige Studien kennen, wüsstest du, das die Große Masse der Spieler (bis auf die wenigen Wahle) in den ersten 6 wochen das meiste Geld in ein Spiel stecken. Pflege von Bestandsspielern ist also ehr nachrangig, wenn es um € geht.

 

P.s.: Wir haben nur schon Kapiert wie es im Leben/Kapitalismus läuft....

  • Cool 2
  • Funny 1
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
3,254 posts
15,561 battles
2 hours ago, ernstl61 said:

....

 

Es liegt allein an euch - ich finde der COOP Level ist ideal für Anfangsgefechte wo man auch gegen gute BOT Gegner mal üben kann und auch vorwärts kommt im Forschungsbaum und Käptiänslevel.

Überlegt mal euren Grundsatzgedanken bitte.

Als Anfänger ist man eher seltener mit einem Level-10-Dampfer unterwegs, sondern mit Level 1 - maximal 5. Und da stimmt die Ökonomie im CO-OP sehr wohl.

 

Aprospos Level 10 und CO-OP: Ich habe nun 6 Runden mit der Conqueror im CO-OP gedreht, und in nicht einer Runde mehr als 10k Verlust gemacht. Ausgestattet ist sie mit der Premiumtarnung ohne weitere Textilien. Das senkt die Kosten für das Schiffchen auf unter 80k Credits, sodass es ein Kinderspiel ist, damit ein leichtes Plus einzufahren. Ich denke mal, dass du auf deiner Kreml keine Premiumtarnung hast, sondern eine der Einwegtarnungen genommen ohne weitere Creditboni gewählt hast. Schliesslich sollten auf der Kreml ähnliche ökonomische Bedingungen wie auf der Conqueror herrschen. Die Premiumtarnung ist die Tarnung ganz oben für 5k Dublonen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,601 posts
13,171 battles
45 minutes ago, ernstl61 said:

1. Ich glaube wir reden aneinander vorbei - Durch mehr Freude am Erfolg wird sich auch der Konsum der Leute anregen lassen. Also langfristig werdet ihr mehr Spieler und dadurch auch mehr einnahmen lukrieren können.

Das was ihr scheibt deutet nur auf "schnell Kohle machen" hin und ist sehr kurzfristig gedacht. Eventuell aus Firmenzwang heraus? Warum auch sonst euer Versuch über Rekrutierungsevent neue Spieler zu gewinnen wenn ihr eh alles kaufmännisch gesehen richtig macht? 

Übrigens ab T8 machst du im COOP nur Verluste weil 1. man meist in T10 kommt oder 2. zu wenig Schaden macht - aber euer neuester Trick das COOP Gefecht vorzeitig abzubrechen ist selbsterklärend und zeigt wiederum nur keine Fähigkeit auf eure möglichen Kunden einzugehen sondern nur noch das € Zeichen in euren Gedanken vorherrscht.

2. Es ist nicht böse gemeint aber ich denke dass ihr ruhig ein bisschen mehr in den COOP Gefechten raushauen könntet um die Leute schnell in höhere Tiers zu bringen und durch die Übung der nicht Profies im spiel auch die Lust auf Käufe zu erzeugen. Das ist mein Gedanke dazu und ich denke er ist nicht komplett falsch.

Es ist aber natürlich eure Firmenphilosophie die ausschlaggebend ist was aus diesem Game noch wird. Nur für Profi 'Zocker oder eben ein breites Spielerpublikum zu erreichen die weniger gut spielen aber Spass haben. Dadurch dann zu Käufer werden auch für harte € --- was ihr ja wollt ;) 

 

1.

Ob man hier wirklich aneinander vorberedet oder nur unbedingt eine Situation schaffen willst, weil es bei dir nicht so funktioniert.

So wie geschrieben, schreiben hier primär Spieler.

Coop ist zum testen da und Schaden alleine reicht meist noch nicht.

Ich habe eine Probleme im Coop Schaden anzubringen, wenn ich es wegen irgendwelchen Direktiven spiele.

 

2.

Mitnichten, es fahren schon genug Unfähige im T10 rum, die genau das zerstören für das du hier plädierst, nämlich meinen Spaß.

Ohne dir zu nahe treten zu wollen, du wärst für dein Team in Zufallsgefechten mit extrem hoher Wahrscheinlichkeit eine Belastung.

 

Hier funktioniert  nur leider nicht immer so wie im wirklichen Leben.

Bestandskunden sind die die oft kontinuierlich Geld investieren und quasi für eine finanzielle Schwingung sorgen.

Spieler die lange dabei sind und auch auf einem vernünftigen Maße motiviert werden, investieren Geld.

Das Geld kommt hier nicht nur durch Premiumkäufe rein.

 

Ich spiele seit langer Zeit und habe WG schon verdammt viel Geld reingepackt.

Würden sie es noch weiter machen wie du es vorschlägst, damit noch mehr Tomaten ins High Tier kommen die dort gar einen Plan haben, dann verabschiede ich mich von dem Spiel.

Somit sollte man Spieler die man für sich gewonnen hat und die regelmäßig Geld investieren, definitiv nicht verprellen.

 

Deine Taktik ist aus meiner Sicht komplett falsch.

 

 

 

 

 

 

  • Cool 2
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,601 posts
13,171 battles
2 minutes ago, Nemoria said:

Als Anfänger ist man eher seltener mit einem Level-10-Dampfer unterwegs, sondern mit Level 1 - maximal 5. Und da stimmt die Ökonomie im CO-OP sehr wohl.

 

Aprospos Level 10 und CO-OP: Ich habe nun 6 Runden mit der Conqueror im CO-OP gedreht, und in nicht einer Runde mehr als 10k Verlust gemacht. Ausgestattet ist sie mit der Premiumtarnung ohne weitere Textilien. Das senkt die Kosten für das Schiffchen auf unter 80k Credits, sodass es ein Kinderspiel ist, damit ein leichtes Plus einzufahren. Ich denke mal, dass du auf deiner Kreml keine Premiumtarnung hast, sondern eine der Einwegtarnungen genommen ohne weitere Creditboni gewählt hast. Schliesslich sollten auf der Kreml ähnliche ökonomische Bedingungen wie auf der Conqueror herrschen. Die Premiumtarnung ist die Tarnung ganz oben für 5k Dublonen.

Schaue dir seine Werte an und dann wirst du verstehen, warum er Verluste macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OEGC]
Players
55 posts
12,121 battles
20 minutes ago, Tamalla said:

Mal ganz, ganz Langsam @ernstl61.

 

Zur klärung der Grundlagen: Bis auf den Eröffner des Themas, ist hier keiner ein Wargaming Mitarbeiter, sondern alles nur normale Spieler wie du eben auch.

Daher, halte dich bitte Zurück mit irgendwelchen Vorwürfen- wir würden irgendetwas mit dem Server Tun, der nichtmal ansatzweise unsere ist

 

Gefechte werden durch die "Siegbedingungen"- ebenfalls wie im Zufallsgefecht durch schnelles erreichen von eben diesen "Siegbedingungen" dann auch vor dem versenken von allen Gegnern beendet (du nennst es abbrechen).
Ich würde sagen es verkürzt das Leiden das deutlich unterlegenen Teams- Hoppala man muss ja Vor fahren um bei solch einem Überrollen des Feindes auch noch dmg zu schaffen in der Zeit- vielleicht ist vor fahren allgemein eine gute Idee?

 

Ich wollte nicht so detailiert darauf eingehen: Der Testserver ist zum testen der NEUEN sachen da- nicht damit du T10 schiffe ausprobieren kannst- daher sei froh, das du die 10er überhaupt testen darfst und nicht gesperrt sind- wie in anderen vorherigen Tests.

Ebenso ist das Balancing der neuen Sachen im Zufallsgefecht wichtig- im Co-op werden die bots auch ohne diese sachen überrollt.

Wir haben aktuell zu viele Spieler in den Hohen Stufen, die dort einfach vom spielerischen Können noch nichts zu suchen haben- du willst die Zahl weiter erhöhen.

Durch den Zwang mit den Verlustcredits in den hohen stufen, musst du noch viel mehr fahren und Üben als "Nichtprofi". Ist das nicht ein Super weg- DU übst nicht nur mit dem T8+ Schiff für XP sondern nochmal zusätzlich mit den Schiffen der Stufen 4-6 um mehr zu lernen und die Credits für dein vielleicht neues T9 schiff zusammen zu bekommen und die Runden mit deinem T8 Co-op zu finanzieren. (vielleicht sitzen dann irgendwann auch mal die Basics für den Live Server und Zufallsgefechte)

 

Würdest du Kaufmännisch etwas wissen, sowie einige Studien kennen, wüsstest du, das die Große Masse der Spieler (bis auf die wenigen Wahle) in den ersten 6 wochen das meiste Geld in ein Spiel stecken. Pflege von Bestandsspielern ist also ehr nachrangig, wenn es um € geht.

 

P.s.: Wir haben nur schon Kapiert wie es im Leben/Kapitalismus läuft....

@Tamalla

 

Du hältst in diesem Thema zu sehr auf meiner Person fest. PT ist PT zum testen und dass mach ich auch. Die neuen Features sind interessant und machen gute Verbesserungen für so manches Manko eines Schiffes aus.

Freu mich am Live Server darauf. 

Sieg Bedingungen sind rechenspiele und klar ist man BOTs meist überlegen aber ich finde sie wurden ganz gut verbessert - da kann man auch noch daran schrauben damit es weniger einfach ist. Es wird ja von den BOTs das richtig gemacht wass am Live Server viele nicht kapieren - Fokusfeuer - Teamplay und darum macht man meist wenig Schaden und minus ab T8 am Live Server.  da gibt es noch viele Themen dazu, aber viele Spieler denken eben nur an sich.

Und ja, dass ist Kapitalismus pur und entspricht natürlich den russischen und amerikanischen System - nur die guten und reichen sind oben dabei und der Rest ist Peanuts -  so genannt Kollateral Müll. Also die Spieler sind WG egal.

COOP am PT fahre ich wegen der irren Wartezeit um in ein Zufallsgefecht zu kommen. Liegt aber daran dass ich meist Vormittags oder Nachmittags zocke am PT. Wäre eine Möglichkeit hier auch ein bisschen mit BOTs auszuhelfen wenn man über 3min Wartezeit hat. Ab 5min. teste ich dann lieber im COOP weiter - leider.

Dass ihr hier Spieler seid ist mir klar aber gerade eure Meinung zählt ja und die aller Spieler ob gut oder schlecht muss egal werden. 

Im Netz hört und liest man das ja auch zur Genüge, es sind nur die Zufrieden die viel € ausgeben - warum nur? Ich weis es.

Egal ich hör auf zu tippen denn ich will nicht der sein welcher dann wegen unbequemer Äußerung gebannt wird hier.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
3,254 posts
15,561 battles
3 minutes ago, FrontenStuermer said:

Schaue dir seine Werte an und dann wirst du verstehen, warum er Verluste macht.

Ich schaue mir grundsätzlich nie die statistischen Werte meiner Kollegen an. Schliesslich halte ich dieses nebst dem Veröffentlichen derselben für reichlich verwerflich.:cap_viking:

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OEGC]
Players
55 posts
12,121 battles
3 minutes ago, FrontenStuermer said:

Schaue dir seine Werte an und dann wirst du verstehen, warum er Verluste macht.

Statistik ist relativ, dass müsstest du Wissen. Du musst dazu sehen mit was ich am meisten fahre und welches Tier ich verwendet habe und in welche Gefechte ich gekommen bin. 

Und wie das jeweilige Team zusammen gespielt hat. Meist habe ich das Pech des tüchtigen, als DD spoting dann durch Radar offen und sofort kaputt durch 3 Gegner - das sit für die Statistik kacke als lerneffekt kann man nur sagen fahr keinen DD mehr wenn du nicht als EGO unterwegs bist. Ist nur ein Beispiel --  

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,110 posts
11,562 battles
10 minutes ago, ernstl61 said:

Sieg Bedingungen sind rechenspiele und klar ist man BOTs meist überlegen aber ich finde sie wurden ganz gut verbessert - da kann man auch noch daran schrauben damit es weniger einfach ist.

Siegbedingungen sind keine Rechenspiele, sondern Binärsysteme!

Eine Option die von 0 (Gefecht) auf 1(sieg) springt und das Gefecht wird beendet. Scheinbar kennst du nichtmal alle möglichen Bedingungen um zu siegen?

Denn dann würde dir auffallen, das immer mindestens eine davon Eintritt und zum Ende des Gefechts führt- nicht irgendein obskurer "abbruch".

 

Könntest ja mal alle Siegbedingungen aufzählen, die du so kennst? Bitte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,601 posts
13,171 battles
2 hours ago, ernstl61 said:

1. Statistik ist relativ, dass müsstest du Wissen.

2 Du musst dazu sehen mit was ich am meisten fahre und welches Tier ich verwendet habe und in welche Gefechte ich gekommen bin und wie das jeweilige Team zusammen gespielt hat.

3. Meist habe ich das Pech des tüchtigen, als DD spoting dann durch Radar offen und sofort kaputt durch 3 Gegner - das sit für die Statistik kacke als lerneffekt kann man nur sagen fahr keinen DD mehr wenn du nicht als EGO unterwegs bist. Ist nur ein Beispiel --  

1. Sie ist relativ,aber trotzdem kann man darin schon einiges an Entwicklung sehen, zumal du ja auch viele Spiele hast und somit schon eine lange Entwicklung durch hast.

Diplomatisch ausgedrückt könnte man sagen, du hast extrem viel Spielraum nach oben.

 

2. Das sehe ich, trotzdem sind die Werte noch sehr niedrig, ist kein Vorwurf, ist halt so.

Geht ja nur um die Frage des Silbers etc. und was du gerne haben wolltest.

 

Ich will hier gar nicht zu sehr darauf eingehen.

Silber richtet sich nun mal auch nach der XP die man macht, was wiederum mit dem Schaden und was man noch alles gemacht hat(Flugzeuge abschiessen, cappen, verteidigen etc.).

 

3. Du hast nicht das Pech des Tüchtigen, sondern die Konsequenz des Yolospielers der unvorsichtig spielt ohne alles zu berücksichtigen.

Es ist sicherlich als DD schwieriger geworden, da die eigenen Leute extrem defensiv sind und kaum unterstützen.

Somit hat es nichts mit Ego zu tun, wenn man selbst vorsichtig spielt und sein eigenes Überleben sichert.

Ein DD ist gerade im späteren Verlauf des Spiels extrem wertvoll.

 

Somit kann ich dir nur raten zu lernen und dazu gehören auch Basics, welche Schiffe Radar haben und vieles mehr.

Diese Themen wurden schon zu hauf in Freds diskutiert und haben Bestand.

 

Weiter will ich nicht ausholen, da es hier vom eigentlichen Thema extrem abdriftet.

 

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG]
WG Staff, Alpha Tester
6,239 posts
2,049 battles
On 1/25/2020 at 3:38 PM, Chronos1969 said:

Also erstmal sind absolute Schadenszahlen kein Garant für hohe Belohnung, denn

1. EP und Co. werden wohl an relativem Schaden festgemacht. Also bei 100k auf einer Kremlin steht die noch und fährt durch die Gegend, von Heal mal abgesehen... 100k auf DD versenkt 4 DD, damit hat man 4x 100% eines Schiffes vernichtet und wird dafür entsprechend belohnt, während man nicht mal 100% einer Kremlin zerlegt hat mit dem Wert.

2. Wenn man mit T X einen T VIII zerlegt gibt es, so weit ich weiß, auch weniger, also muss man schon immer genau wissen welcher Schaden auf welchem Schiff verursacht wurde. Leider gibt WG keine genauen Werte an.

Korrekt, wobei ein zerstörtes Schiff auch nochmal einen Bonus geben, zusätzlich zu den 100% Schaden. Wenn ich mich nicht irre zählt es ungefähr wie 33%.

On 1/25/2020 at 3:38 PM, Chronos1969 said:

3. Wie schon gesagt, EIGENTLICH sollte es sogar im Random Geld kosten T X zu fahren, aber das man in COOP mit T X noch Geld macht, das ist echt daneben (obwohl es mit einigen Schiffen recht einfach geht...).

Das kommt auf das eigene Können und auf die Ziele an. Sieht man hier ja recht gut, dass man durchaus Minus machen kann. Mit Flaggen, Tarnungen und Co kann man das kompensieren, wobei das auch nicht für jeden möglich sein wird. Vor allem nicht auf Dauer.

On 1/25/2020 at 3:38 PM, Chronos1969 said:

PS: Wäre schön wenn WG den prozentualen Schaden angeben würde, dann sähe man viel besser als bei nacktem Dämätsch was das eigene Spiel wert war.

Für gute Spieler ist es mehr oder minder klar und für den Durchschnittsspieler wäre es nur ein weiterer Wert. Ich sehe das nicht als sonderlich dringlich an, aber kann man vllt mal irgendwann einbauen, wenn dafür Zeit da ist und falls wir die UI überarbeiten sollten. Zu viele genaue Werte möchten wir allerdings auch nicht preisgeben.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
825 posts

Also, am Coop wurde nicht gedreht, habe auch mal eine echt miese Runde hingelegt und immer noch ein kleines Plus gemacht mit Permatarnung und ich sehe auch einige immer wieder mit voller Beflaggung im Coop, dann würde es mich auch nicht wundern, wenn die Herren mit Premium Verbrauchsmaterial fahren, dann muss man sich nicht wundern, jedesmal Miese zu machen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×