Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Metal777

Wie weit kommt ein Coop-Spieler im Neujahrsevent ...

201 comments in this topic

Recommended Posts

Players
2,187 posts
9,483 battles
10 minutes ago, MechGun_Joe said:

Also es gibt jemanden der seine Edinburgh auf Brandmeister und Sec geskillt hat und hat mehrere Brandstifter Abzeichen, nur bei D1 kann man auch Zitas schießen etc. 

aber von einer Edinburgh steht da nichts sondern von einer LEANDER, von dem her aufjedenfall sehr ernst zu nehmen der Metal777

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
14,828 posts
6,548 battles

Mal überschlägig meine Erfahrungen der letzten zwei Tage im Coop (für Kills, Zitas/Torptreffer, Schaden):

 

Ich mache ungefähr 4 Coop-Gefechte in der Zeit eines Randoms. Mit der Des Moines schaffe ich so ca. 5 Kills und 240k Schaden. Im random komme ich dann evtl. auf 100k Schaden und evtl. 2 Kills. Wenn es gut läuft bei den derzeitigen teams. Selbst nen Hardcarry kann man fast vergessen derzeit, wenn sich das halbe eigene Team dazu entschieden hat geschlossen überzulaufen.

 

Problem ist- es ist eintönig wie die Hölle. Vor allem wenn der Maprotator dir 3x hintereinander Gefahrenherd vom gleichen Spawn gibt. Ich fahre dann immer wieder 2-3 Randoms zur Abwechslung im DD oder BB, um mich mental etwas zu lockern.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
Players
2,160 posts
18,200 battles
4 hours ago, Walther_K_Nehring said:

Mal überschlägig meine Erfahrungen der letzten zwei Tage im Coop (für Kills, Zitas/Torptreffer, Schaden):

 

Ich mache ungefähr 4 Coop-Gefechte in der Zeit eines Randoms. Mit der Des Moines schaffe ich so ca. 5 Kills und 240k Schaden. Im random komme ich dann evtl. auf 100k Schaden und evtl. 2 Kills. Wenn es gut läuft bei den derzeitigen teams. Selbst nen Hardcarry kann man fast vergessen derzeit, wenn sich das halbe eigene Team dazu entschieden hat geschlossen überzulaufen.

 

Problem ist- es ist eintönig wie die Hölle. Vor allem wenn der Maprotator dir 3x hintereinander Gefahrenherd vom gleichen Spawn gibt. Ich fahre dann immer wieder 2-3 Randoms zur Abwechslung im DD oder BB, um mich mental etwas zu lockern.

Kleine Kinder (70mal das gleiche Lieblingsbuch vorlesen) scheinen eine gute Vorbereitung für den Grind zu sein :cap_book:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alpha Tester
947 posts
7,970 battles

Wie im PR Thread gepostet Direktive 1 und so zu 95% im Coop durchgespielt.

57 Schiffsbaumarken noch dann ist die PR save ohne Direktive durchauen zu müssen (Ja ich habe alle 3 Booster)

 

Der Rest geht easy going im Coop, es ist zwar langweilig aber es geht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,449 posts
6,768 battles

Bitte versucht konstruktiv zu diskutieren....
Sich gegenseitig "hochziehen" bringt nichts..

Danke
_Propaganda_Panda_

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Weekend Tester
14,828 posts
6,548 battles
18 hours ago, FallenOrchid said:

Kleine Kinder (70mal das gleiche Lieblingsbuch vorlesen) scheinen eine gute Vorbereitung für den Grind zu sein :cap_book:

 

Umgekehrt wird ein Schuh draus :Smile_trollface:

 

Das PR-Event bereitet mich auf Eiskönigin-Dauerschleife und Lieblingsbuch-Auswendiglernen vor :Smile_hiding:

 

Vielleicht schreibe ich auch ein Kinderbuch über die kleine Des Moines, der ihrer großen Schwester Puerto Rico geholfen hat sich anzuziehen, damit sie auf den Spielplatz kommen :Smile_teethhappy:

  • Funny 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,092 posts
Vor 2 Minuten, Kalle_1975 sagte:

Fürs CoOP ist mir der Grind zu lang... aber die X Zita Missionen kann man ganz gut drin erledigen

 

Habe ca. 90% der Aufgaben im Coop gemacht und bin mit meinen 3 Direktiven fertig, ok hatte mir auch die Gorozia gekauft

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C-S-U]
[C-S-U]
Players
905 posts

Für diese 12.000.000 Credits werde ich wohl ungefähr 300 Gefechte brauchen. 300 x 5 Min. = 25 Stunden. Als Coop-Spieler ist der Grind crap.

  • Cool 1
  • Boring 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NOVUM]
Players
460 posts
8,674 battles

Momentan ist es im Coop eh nicht mehr so gemütlich, bedingt durch

 

a) die Schneeflocken-Farmer und

b) die PR-Grinder

c) in Verbindung mit der DD-Schwemme (mehr als zwei in so einem Gefecht ist bereits zu viel)

d) und der mitunter stark verkürzten Spielzeit (aufgrund der drei vorgenannten Punkte) wegen der etwas missglückten Aufbesserung des Coop (jetzt 9 v 9 aber mit den Startpunkten wie beim 8 v 8)

 

Da macht es im BB absolut keinen Spaß und Sinn da reinzugehen, geschweige denn da versuchen zu grinden.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,092 posts
Vor 7 Minuten, SI_Starbuck sagte:

Momentan ist es im Coop eh nicht mehr so gemütlich, bedingt durch

 

a) die Schneeflocken-Farmer und

b) die PR-Grinder

c) in Verbindung mit der DD-Schwemme (mehr als zwei in so einem Gefecht ist bereits zu viel)

d) und der mitunter stark verkürzten Spielzeit (aufgrund der drei vorgenannten Punkte) wegen der etwas missglückten Aufbesserung des Coop (jetzt 9 v 9 aber mit den Startpunkten wie beim 8 v 8)

 

Da macht es im BB absolut keinen Spaß und Sinn da reinzugehen, geschweige denn da versuchen zu grinden.

War auch öfters mit die JB im Coop  und habe auch Abschüsse jedesmal gehabt und DD Schwemme war schon immer im Coop

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C-S-U]
[C-S-U]
Players
905 posts

Es gibt aber noch andere Schlachtschiff-Linien als die der Franzosen. Die muss man auch erstmal haben.

Und die DD Schwemme gibt es erst seid die CV keinen Sinn mehr (wegen CV-Rework) im Coop machen.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,092 posts
Vor 32 Minuten, Metal777 sagte:

Es gibt aber noch andere Schlachtschiff-Linien als die der Franzosen. Die muss man auch erstmal haben.

Und die DD Schwemme gibt es erst seid die CV keinen Sinn mehr (wegen CV-Rework) im Coop machen.

Unsinn es gibt so einige DDs die kloppen eine ganze Staffel vom CV in kürzester Zeit kaputt, dann kommt der CV nicht nochmal und bei den franz. DDs muss man erstmal treffen.

 

Und wegen BBs, ich hatte auch die Amagi und so einige deutsche BBs wegen der 4500 Hits für die Sec Mission, klar gab es Matches wo man dachte, wäre man im Hafen geblieben, war aber nicht die Regel 

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NOVUM]
Players
460 posts
8,674 battles

Wenn ich mir rückblickend so meine letzten ca. 150 Coop-Gefechte seit Beginn des Events so anschaue, waren etwa 20 gute dabei, der Rest war mehr oder weniger Müll wegen dem Zusammenwirken der o.g. genannten Punkte und dem damit einhergehenden schnellen Gefechtsende.

 

Ein Glück grinde ich nicht, sonst käme ich auf keinen grünen Zweig.

 

Kurzum, ich bin froh wenn das Event rum ist und im Coop wieder Normalität einkehrt und vielleicht schraubt WG bei den Startpunkte jedes Teams nochmal etwas nach, damit die Gefecht wieder mal länger dauern als 5 Minuten.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
3,694 posts
17,182 battles
3 hours ago, Metal777 said:

Für diese 12.000.000 Credits werde ich wohl ungefähr 300 Gefechte brauchen. 300 x 5 Min. = 25 Stunden. Als Coop-Spieler ist der Grind crap.

Ja, diese PR-Direktiven im CO-OP abzuarbeiten dürfte eher ein Fall für unsere Sado/Maso-Fans zu sein. Sollte man es auf diesem Wege schaffen, die PR zu holen, dann hat man sie sich wahrlich redlich verdient. Aber vermutlich über Wochen hinweg auch kein RL mehr. Ist es das wert?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BLECH]
Players
6 posts
39,645 battles

<Dampfablass ON>

Sorry Leute, aber mir geht das ganze MINIMI hier auf den Sack!

 

Ich hab jetzt Direktive 3 an einem Samstag in COOP durchgeprügelt.

JA, es artet etwas in Arbeit aus... 

Wenn man aber den Unterschied sieht zwischen zielgerichtetem Fahren und nichtwissendassdasBotssind, der sich in COOP dramatisch wiederspiegelt, 

dann ist es kein Wunder, dass die Mehrzahl selbst einfachere Quests nicht schaffen wird.

Wenn man z.B. einen Kill im Kreuzer braucht, Italiener satteln, im Smoke ranfahren, wegrammen und fertig - Nächste Partie.

Das dauert keine 3 Minuten.

Genauso bei Secondaries - fettes BB auspacken, zwischen die Gegner fahren und nebenbei noch Zitas verteilen und einen wegrammen - Nächste Partie.

Beim Feuermachen, bei Torpedotreffern und Flugzeugkills gilt Ähnliches. Soweit zum zielgerichteten Fahren.

Jetzt zu der Fraktion, die sich im COOP hinter Inseln versteckt und vom Gegner wegfährt...

SELBST SCHULD dass Ihr es nicht schafft!

<Dampfablass OFF>

 

@Wargaming

Dies ist ein tolles Event, aber an eurer PR solltet ihr arbeiten ...

Und Danke an Sehales & Co. und alle Moderatoren - Ihr macht nen tollen Job!

THX Wargaming und frohes Fest

  • Cool 1
  • Boring 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
487 posts

so, an alle COOP Spieler, die PR kommt in den Hafen, habs probiert, jeweils die Direktive 1-3 immer am ersten Tag durchgezockt. Kein Problem, nur der 5. Abschnitt - ich hab die Zitadellen gewählt hat etwas gedauert. Musst jeweils DesMoines und Stalin abwechselnd bemühen. 130 Zitas brauchten bei mir etwas Zeit. Morgen gibt's nochmal 25 Token zum Sammeln und dann gibt's nen zusätzlichen Schub.

Screenshot (179).png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,092 posts
Vor 1 Stunde, VillaTabernus sagte:

so, an alle COOP Spieler, die PR kommt in den Hafen, habs probiert, jeweils die Direktive 1-3 immer am ersten Tag durchgezockt. Kein Problem, nur der 5. Abschnitt - ich hab die Zitadellen gewählt hat etwas gedauert. Musst jeweils DesMoines und Stalin abwechselnd bemühen. 130 Zitas brauchten bei mir etwas Zeit. Morgen gibt's nochmal 25 Token zum Sammeln und dann gibt's nen zusätzlichen Schub.

 

Wenn ich die 3 Premium Booster jetzt noch zünde, würde es auch die noch bekommen, nur das Geld ist es mir nicht wert

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UN3]
Players
471 posts
9,868 battles

Ich versuche im Coop Feuerschaden zu machen. Imo fast unmöglich. Entweder man entzündet das erste Feuer und dieses wird vom Bot sofort gelöscht oder der Bot sinkt kurz danach.
Klar weiß ich das nach der getriggerten Reparatur vom Bot es möglich sein sollte wieder Feuer zu legen das dann bis Ende des Reparaturcooldowns brennen könnte - aber es kommen dann fast keine mehr rum, WG RNG sei dank.

Und das beobachte ich beim schippern mit den DDs, von den CVs rede ich noch gar nicht (Jetzt speziell für die Mission in der ersten Direktive).
Sollte man sich für sowas egoistisch in die zweite Reihe stellen und erst dann Feuern wenn Ziele schon gebrannt haben? Oder habt Ihr andere Tipps?
Und nein, ich versuche weder die PR noch die Grozia (oder wie das italienische Ding heisst) zu erspielen. Die Aussage von WG das es weniger Aufwand braucht als bei der schlechten P.E. Friedrich (welche wiederlegt wurde, vermutlich auch weil T6 vs T7 imo) glaube ich eh nicht mehr. Es ist leider so, wer einmal lügt den glaubt man nicht mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
3,694 posts
17,182 battles
1 minute ago, HunterHamburg said:

Ich versuche im Coop Feuerschaden zu machen. Imo fast unmöglich. Entweder man entzündet das erste Feuer und dieses wird vom Bot sofort gelöscht oder der Bot sinkt kurz danach.
Klar weiß ich das nach der getriggerten Reparatur vom Bot es möglich sein sollte wieder Feuer zu legen das dann bis Ende des Reparaturcooldowns brennen könnte - aber es kommen dann fast keine mehr rum, WG RNG sei dank.

Und das beobachte ich beim schippern mit den DDs, von den CVs rede ich noch gar nicht (Jetzt speziell für die Mission in der ersten Direktive).
Sollte man sich für sowas egoistisch in die zweite Reihe stellen und erst dann Feuern wenn Ziele schon gebrannt haben? Oder habt Ihr andere Tipps?
...

Ja, gehe in die Zufallsgefechte, und fange dort an, mit HE zu spammen. Nimmst du das passende Schiff, und überlebst die Runden auch schön lange, dann kommen da locker 10 -15 Brände bei rum. CO-OP ist ja für vieles gut, aber nicht für Aufgaben, wo man eher auf Zeit setzen muss.

 

Im übrigen: Wenn ich hier so einige Darstellungen lesen, wie der eine oder andere diese Direktiven im CO-OP abarbeitet, dann kommt mir weniger der Begriff "Spielen" in den Sinn. Es hört sich eher nach Fließbandarbeit an. Ist schon witzig, dass es Mitstreiter gibt, welche sich für sowas Zeit in der Freizeit nehmen:Smile-_tongue:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,092 posts
Vor 5 Minuten, Nemoria sagte:

Ja, gehe in die Zufallsgefechte, und fange dort an, mit HE zu spammen. Nimmst du das passende Schiff, und überlebst die Runden auch schön lange, dann kommen da locker 10 -15 Brände bei rum. CO-OP ist ja für vieles gut, aber nicht für Aufgaben, wo man eher auf Zeit setzen muss.

 

Im übrigen: Wenn ich hier so einige Darstellungen lesen, wie der eine oder andere diese Direktiven im CO-OP abarbeitet, dann kommt mir weniger der Begriff "Spielen" in den Sinn. Es hört sich eher nach Fließbandarbeit an. Ist schon witzig, dass es Mitstreiter gibt, welche sich für sowas Zeit in der Freizeit nehmen:Smile-_tongue:

Also ich bin da anderer Meinung, gerade wenn Zeit eine Rolle spielt und man so schnell wie möglich die Booster zünden muss, so kann man hier gleich mehrere Missionen gleichzeitig abarbeiten, ja und das war schon in der Richtig Akkord-Fließband, aber so kann ich jetzt eine ruhige Kugel wieder schieben, denn das war mal 1 Tag pro Direktive im Akkord.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UN3]
Players
471 posts
9,868 battles

Das passende Schiff. Da bleiben ja nur schnell feuernde DDs. Oder halt Flugzeugträger - welche ich zugunsten meines Teams nicht im Random spielen mag (jetzt nur für die eine spezielle Mission in der Direktive weil da nur die Schiffsklassen zugelassen sind).. ansonsten würde ich Kreuzer dafür klar bevorzugen. Bleiben für mich nur US-DD oder die Kitakaze. Evtl noch Lightning/Cossack oder Tashkent/Udaloi. Letztere legen zwar auch im Coop einige Feuer - aber Schaden kommt halt kaum dabei rum. Und ja, es würde im Random gehen, aber darum ging es in meiner Frage ja nicht (Waren Operationen eigentlich zugelassen?)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,862 posts
15,433 battles

ich schiess dafur auf die weit entfernten bbs, die werden meistens erstmal nicht gefocused.
anzuenden, dcp abwarten, wieder anzuenden. brennen dann meistens auch ne gute zeitlang. funktioniert bei mir relativ zuverlaessig.

Direktive 3 hab ich jetz auch fertig mit Coopgames fuer alles was nichts mit commander, free und normalen xp zu tun hat. eintoenig und langweilig, ja aber durchaqus machbar, vor allem bis mitte januar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×