Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Metal777

Wie weit kommt ein Coop-Spieler im Neujahrsevent ...

201 comments in this topic

Recommended Posts

[C-S-U]
[C-S-U]
Players
905 posts

Hallo Community,

 

ich verweise als erstes auf meinen Poll, der schon auf Seite 2 gefallen ist und würde mich freuen,

wenn Ihr weiterhin so zahlreich votet:

 

 

Aufgefallen ist mir, dass es einige User gibt, die tatsächlich versuchen, ohne Geld sich ein Schiff zu erspielen.

Da es sich hierbei nicht um die #paytorico handeln kann, muss es also die Gorizia sein.

 

Aber auch für dieses Schiff sind die Aufgaben ultra hoch für reine Coop-Spieler.

 

Ich werde also während der nächsten Wochen einfach mal schauen, wie weit ein guter Coop-Spieler kommt,

der folgendes nicht hat: Kein Premium-Account, keine Signale, keine besonderen Tarnungen! Somit bin ich

der wahre Hardcore-Spieler. :cap_popcorn:

 

Ich habe einige Premium-Schiffe auf fast allen Stufen, Nationen und Klassen (meist gratis erspielt oder das

Geld stammt aus der Rückerstattung vom CV-Rework). Die haben ja die Perma-Premium-Tarnung drauf.

 

Wie weit bin ich schon gekommen? Leider nicht sehr weit, obwohl ich schon über 100 Coop-Gefechte

gemacht habe die letzten 2 Tage. Im Schnitt 5 Minuten macht eine Spielzeit von über 8 Stunden.

 

Bisher wurde nur die Aufgabe: Unter Dauerbeschuss (2.300.000 Schaden) abgeschlossen.

 

Ich befürchte, selbst diese Direktive werde ich nicht in wenigen Tagen schaffen. Aber ich bleibe dran.

Es ist nicht mein Ziel, meine Zeit zu verballern für ein schwaches Tier 7 Schiff. :cap_tea:

 

Ich melde mich wieder, wenn es etwas neues gibt. Und Ihr könnt gerne mal euren Grind-Stand hier posten.

Aber nur, wenn ohne Geld gegrindet wird. Zeigen wir WG, wer ihnen den Wodka nicht mehr bezahlt.

  • Funny 7
  • Boring 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Beta Tester
337 posts
10,968 battles

Warum sollten CoOp Spieler eine Chance haben, wenn das ganze Spiel auf PvP aufgebaut ist? Verstehe dieses permanente Co-Op Mimimi 0

  • Cool 10
  • Boring 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C-S-U]
[C-S-U]
Players
905 posts
1 minute ago, Reunited_ said:

Warum sollten CoOp Spieler eine Chance haben, wenn das ganze Spiel auf PvP aufgebaut ist?

 

Darum gehts gar nicht, es geht um den Weg, nicht das Ziel. Und viele Aufgaben werden auch im Coop-Modus ergrindet von PvP-Spielern.

Es ist also völlig legitim, ob man als PvP oder Coop-Spieler an den Start geht. Es geht darum ohne Geld dieses Event zu bestreiten.

 

Wie weit bist du schon?

  • Cool 4
  • Funny 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,876 posts
15,464 battles

Ich hab nur durch container farmen im coop Direktive 1 gestern abgeschlossen... Und ich bin nur meine txer gefahren dafür. Klappt eigentlich ziemlich easy imo. 

Und im coop waste ich weder camso noch Signale, noch benutze ich geskillte Kapitäne und kaufe nur einen neuen wenn ich keinen zugewiesen habe. Ist auf jeden Fall (imo auch als coop only) locker machbar

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C-S-U]
[C-S-U]
Players
905 posts
1 minute ago, MechGun_Joe said:

Im Coop kann man auch die Goriza erreichen, da man ja 1 Monat Zeit hat.

Ich denke, dies dürfte auch sehr schwer werden. Wir werden sehen.

  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
3,700 posts
17,209 battles
4 hours ago, MechGun_Joe said:

Im Coop kann man auch die Goriza erreichen, da man ja 1 Monat Zeit hat

Wenn man tagtäglich am Ball bleibt, ordentlich Runden fährt, und womöglich auch ein paar Fähnchen einsetzt, sollte es durchaus machbar sein, die Gorizia im CO-OP-Modus zu erreichen. Von Spielen im eigentlichen Sinne dürfte dann jedoch nicht mehr die Rede sein, sondern eher von einer 2. Schicht. Hat man es dann jedoch geschafft, hat man sich das Schiffchen redlich verdient. Mir wäre es jedoch definitiv viel zu viel Aufwand für ein nicht sonderlich bemerkenswertes Schiffchen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,094 posts
Vor 2 Minuten, Nemoria sagte:

Wenn man tagtäglich am Ball bleibt, ordentlich Runden fährt, und womöglich auch ein paar Fähnchen einsetzt, sollte es durchaus machbar sein, die Gorizia im CO-OP-Modus zu erreichen. Von Spielen im eigentlichen Sinne dürfte dann jedoch nicht mehr die Rede sein, sondern eher von einer 2. Schicht. Hat man es dann jedoch geschafft, hat man sich das Schiffchen redlich verdient. Mir wäre es jedoch definitiv viel zu viel Aufwand für ein nicht sonderlich bemerkenswertes Schiffchen.

Ja klar, aber seit doch mal ehrlich eine Direktive in 2 Wochen ist machbar und insgesamt 3 braucht man, ich hatte die erste schon DOnnertstag durch, nur durch das Ausfahren der Schiffen wegen den Schneeflocken, und die anderen sind jetzt auch nicht so tragisch, wie zerstöre Schiffe, leg Brände/Zita etc, pot Schaden und 5,6Mio Schaden ist zu schaffen und das auch gut, die 135k EP ok,  kann man in den Szenarios machen, ist schon etwas schwieriger aber in 1 Woche gut möglich und wenn man weiß wie man die 300 Flugzeugabschüsse schnell hineinbekommt. perfekt  und für den Rest hat man dann noch 3 Wochen Zeit

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLASH]
Players
499 posts
18,932 battles
6 hours ago, MechGun_Joe said:

Im Coop kann man auch die Goriza erreichen, da man ja 1 Monat Zeit hat

Vermutlich schon für die ganz emsigen. Mit normalem Zeitansatz kann man das vergessen.

Andererseits : Ich habe eine Menge Schiffe NICHT. Da kommt es auf zwei mehr auch nicht an :Smile-_tongue:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
589 posts
17,733 battles
Vor 12 Stunden, Metal777 sagte:

Hallo Community,

 

ich verweise als erstes auf meinen Poll, der schon auf Seite 2 gefallen ist und würde mich freuen,

wenn Ihr weiterhin so zahlreich votet:

 

 

Aufgefallen ist mir, dass es einige User gibt, die tatsächlich versuchen, ohne Geld sich ein Schiff zu erspielen.

Da es sich hierbei nicht um die #paytorico handeln kann, muss es also die Gorizia sein.

 

Aber auch für dieses Schiff sind die Aufgaben ultra hoch für reine Coop-Spieler.

 

Ich werde also während der nächsten Wochen einfach mal schauen, wie weit ein guter Coop-Spieler kommt,

der folgendes nicht hat: Kein Premium-Account, keine Signale, keine besonderen Tarnungen! Somit bin ich

der wahre Hardcore-Spieler. :cap_popcorn:

 

Ich habe einige Premium-Schiffe auf fast allen Stufen, Nationen und Klassen (meist gratis erspielt oder das

Geld stammt aus der Rückerstattung vom CV-Rework). Die haben ja die Perma-Premium-Tarnung drauf.

 

Wie weit bin ich schon gekommen? Leider nicht sehr weit, obwohl ich schon über 100 Coop-Gefechte

gemacht habe die letzten 2 Tage. Im Schnitt 5 Minuten macht eine Spielzeit von über 8 Stunden.

 

Bisher wurde nur die Aufgabe: Unter Dauerbeschuss (2.300.000 Schaden) abgeschlossen.

 

Ich befürchte, selbst diese Direktive werde ich nicht in wenigen Tagen schaffen. Aber ich bleibe dran.

Es ist nicht mein Ziel, meine Zeit zu verballern für ein schwaches Tier 7 Schiff. :cap_tea:

 

Ich melde mich wieder, wenn es etwas neues gibt. Und Ihr könnt gerne mal euren Grind-Stand hier posten.

Aber nur, wenn ohne Geld gegrindet wird. Zeigen wir WG, wer ihnen den Wodka nicht mehr bezahlt.

Tut mir leid, dann weiß ich nicht was du da spielst. Bin die Letzten Tage auch nur Coop gefahren um die Schneeflocken von meinen Schiffen zu pusten und hab dabei nebenbei die erste Direktive in 2 Tagen erledigt. Zugegeben habe ich einen Prem Acc, aber kein normaler Mensch verschwendet im Coop Signale, Carmos oder Prem. Verbrauchsmaterialien. Ganz davon zu schweigen das viele Schiffe noch Stock und ohne eingebaute Module waren.

 

Also den ersten Teil kann man wirklich locker selbst im Coop mit unvorteilhaften bedingungen schaffen. Die anderen Teile, die grindiger sind, dürften länger brauchen sollten aber bis (fast mitte Januar?) zum Eventende auch machbar sein das es zumindest für den 7er ITA reicht.

  • Cool 2
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
3,700 posts
17,209 battles
27 minutes ago, ConstanciaDeLaMoerte said:

Tut mir leid, dann weiß ich nicht was du da spielst. Bin die Letzten Tage auch nur Coop gefahren um die Schneeflocken von meinen Schiffen zu pusten und hab dabei nebenbei die erste Direktive in 2 Tagen erledigt. Zugegeben habe ich einen Prem Acc, aber kein normaler Mensch verschwendet im Coop Signale, Carmos oder Prem. Verbrauchsmaterialien. Ganz davon zu schweigen das viele Schiffe noch Stock und ohne eingebaute Module waren.

 

....

Öhm, ja, freue mich für dich, dass du über so großartig viel Freizeit und Durchhaltevermögen verfügst . Nehme ich meine Schneeflockenmodelle als Maßstab, dann reden wir von 110 Schiffen. Da bräuchte ich ja selbst im CO-OP locker 10 Stunden, um diese alle durchzuspielen. 10 Stunden Dauerspiel, nö, laß mal stecken. Ich habe in den 2 Tagen gerade mal 2,5 Levelstufen durchgedaddelt, wohlgemerkt im CO-OP, und habe dafür meiner Meinung nach jetzt schon viel zu viel Zeit im Spiel verbracht. Wohlgemerkt unter der Tatsache, dass ich nebem dem Spiel auch noch ein RL habe, welches aus Arbeit, Frau, Familie, Freunden und anderen Freizeitaktivitäten besteht. Und, ich denke mal, ich werde da nicht der einzige sein, welcher vor dem gleichem "Problem" stehen dürfte. Und so freue ich mich eben auf die neue Permatarnung für die Leander, einen Haufen Kohle, Stahl, kostenloser Geschenkekisten, evtl. noch der Gorizia, und lasse den ganzen Rest einfach nur da wo er ist: Bei WG.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,876 posts
15,464 battles
Vor 3 Minuten, Nemoria sagte:

Öhm, ja, freue mich für dich, dass du über so großartig viel Freizeit und Durchhaltevermögen verfügst . Nehme ich meine Schneeflockenmodelle als Maßstab, dann reden wir von 110 Schiffen. Da bräuchte ich ja selbst im CO-OP locker 10 Stunden, um diese alle durchzuspielen. 10 Stunden Dauerspiel, nö, laß mal stecken. Ich habe in den 2 Tagen gerade mal 2,5 Levelstufen durchgedaddelt, wohlgemerkt im CO-OP, und habe dafür meiner Meinung nach jetzt schon viel zu viel Zeit im Spiel verbracht. Wohlgemerkt unter der Tatsache, dass ich nebem dem Spiel auch noch ein RL habe, welches aus Arbeit, Frau, Familie, Freunden und anderen Freizeitaktivitäten besteht. Und, ich denke mal, ich werde da nicht der einzige sein, welcher vor dem gleichem "Problem" stehen dürfte. Und so freue ich mich eben auf die neue Permatarnung für die Leander, einen Haufen Kohle, Stahl, kostenloser Geschenkekisten, evtl. noch der Gorizia, und lasse den ganzen Rest einfach nur da wo er ist: Bei WG.

wir reden davon dass der TE selber schon ueber 100 Co-op gefechte gemacht und es immernoch nicht durch hat, er es so aussehen laesst als wenn es so schwer und unmoeglich waere (und andere die sachen nebenbei machen). ich bezweifel die meisten "Spielen" coop wirklich, ich kenne ne menge die klicken rein, geben im wartescreen schon vollgas und gehen dann was anderes machen, kommen nach 5-10 min wieder, naechstes schiff. aktiv "spielen" sieht fuer mich anders aus, geschweige denn viel zeit verbringen mit "dauerspielen".

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
3,700 posts
17,209 battles
6 minutes ago, _ReWinD_ said:

wir reden davon dass der TE selber schon ueber 100 Co-op gefechte gemacht und es immernoch nicht durch hat, .....

Ich denke mal, dass man sich selber und vielen anderen einen großen Gefallen tut, indem man auf solcherlei Gewäsch nicht reagiert.

 

Wer CO-OP spielt, um seinen Account oder diverse (ökonomische?) Direktiven in größeren Schritten voran zu bringen, tja, was soll man denn da noch zu sagen??

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C-S-U]
[C-S-U]
Players
905 posts
23 minutes ago, Nemoria said:

Wer CO-OP spielt, um seinen Account oder diverse (ökonomische?) Direktiven in größeren Schritten voran zu bringen, tja, was soll man denn da noch zu sagen??

 

Ist doch jedem selber überlassen, in welchem Modus er grindet. Ich habe fast 13.000 Gefechte, mir dadurch nach vielen Jahren alle Träger erspielt. Genau pünklich

kam das CV-Rework. Aber wir schweifen ab.

 

45 minutes ago, Nemoria said:

Öhm, ja, freue mich für dich, dass du über so großartig viel Freizeit und Durchhaltevermögen verfügst . Nehme ich meine Schneeflockenmodelle als Maßstab,

dann reden wir von 110 Schiffen. Da bräuchte ich ja selbst im CO-OP locker 10 Stunden, um diese alle durchzuspielen. 10 Stunden Dauerspiel, nö, laß mal stecken.

Ich habe in den 2 Tagen gerade mal 2,5 Levelstufen durchgedaddelt, wohlgemerkt im CO-OP, und habe dafür meiner Meinung nach jetzt schon viel zu viel Zeit im

Spiel verbracht. Wohlgemerkt unter der Tatsache, dass ich nebem dem Spiel auch noch ein RL habe, welches aus Arbeit, Frau, Familie, Freunden und anderen

Freizeitaktivitäten besteht. Und, ich denke mal, ich werde da nicht der einzige sein, welcher vor dem gleichem "Problem" stehen dürfte. Und so freue ich mich eben

auf die neue Permatarnung für die Leander, einen Haufen Kohle, Stahl, kostenloser Geschenkekisten, evtl. noch der Gorizia, und lasse den ganzen Rest einfach nur

da wo er ist: Bei WG.

 

Sieht bei mir ähnlich aus. Und es läuft noch dieses Event für die Leander-Tarnung. Die Normandie scheint ganz gut zu sein für die erste Aufgabe.

Zügig unterwegs, viele und sehr gut verteilte Sekundärie und hart im nehmen. 75 Treffer Rekord bisher. Mal sehen, könnte ich heute noch schaffen.

  • Cool 1
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
589 posts
17,733 battles
Vor 48 Minuten, Nemoria sagte:

Öhm, ja, freue mich für dich, dass du über so großartig viel Freizeit und Durchhaltevermögen verfügst . Nehme ich meine Schneeflockenmodelle als Maßstab, dann reden wir von 110 Schiffen. Da bräuchte ich ja selbst im CO-OP locker 10 Stunden, um diese alle durchzuspielen. 10 Stunden Dauerspiel, nö, laß mal stecken. Ich habe in den 2 Tagen gerade mal 2,5 Levelstufen durchgedaddelt, wohlgemerkt im CO-OP, und habe dafür meiner Meinung nach jetzt schon viel zu viel Zeit im Spiel verbracht. Wohlgemerkt unter der Tatsache, dass ich nebem dem Spiel auch noch ein RL habe, welches aus Arbeit, Frau, Familie, Freunden und anderen Freizeitaktivitäten besteht. Und, ich denke mal, ich werde da nicht der einzige sein, welcher vor dem gleichem "Problem" stehen dürfte. Und so freue ich mich eben auf die neue Permatarnung für die Leander, einen Haufen Kohle, Stahl, kostenloser Geschenkekisten, evtl. noch der Gorizia, und lasse den ganzen Rest einfach nur da wo er ist: Bei WG.

Naja was heißt Durchhaltevermögen, muß halt knapp 300 Gefechte für die Schneeflocken machen und möchte das nur schnell erledigt haben um wieder richtig spielen zu können. Und der Zeitaufwand ist eigentlich nicht so groß im Coop. Schiff, Kurs mitten in die Bots setzen, 2 bis 3 von denen mit in den Tod reißen, sterben, Hafen, näachstes Gefecht. Sehe die Schneeflocken eher als eine art Akkordarbeit wo man versucht das Maximum an Gefechten in kürzester Zeit zu schaffen. (Klar man könnte das auch machen wie ReWinD das beschrieben hat, aber das bing ich dann doch nicht übers Herz meine Schiffe so zu wasten.^^)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[P4P]
[P4P]
Players
1,213 posts
5,453 battles
Vor 14 Stunden, Metal777 sagte:

Ich werde also während der nächsten Wochen einfach mal schauen, wie weit ein guter Coop-Spieler kommt,

der folgendes nicht hat: Kein Premium-Account, keine Signale, keine besonderen Tarnungen! Somit bin ich

der wahre Hardcore-Spieler. 

Das outet dich höchstens als Masochisten, nicht als Hardcore-Spieler^^

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
3,700 posts
17,209 battles
11 minutes ago, ConstanciaDeLaMoerte said:

Naja was heißt Durchhaltevermögen, muß halt knapp 300 Gefechte für die Schneeflocken machen und möchte das nur schnell erledigt haben um wieder richtig spielen zu können. Und der Zeitaufwand ist eigentlich nicht so groß im Coop. Schiff, Kurs mitten in die Bots setzen, 2 bis 3 von denen mit in den Tod reißen, sterben, Hafen, näachstes Gefecht. Sehe die Schneeflocken eher als eine art Akkordarbeit wo man versucht das Maximum an Gefechten in kürzester Zeit zu schaffen. (Klar man könnte das auch machen wie ReWinD das beschrieben hat, aber das bing ich dann doch nicht übers Herz meine Schiffe so zu wasten.^^)

300 Gefechte?? Das wären nach meiner Rechnung gute 30 Stunden Dauerspielen in 2 Tagen, also 48 Stunden.  Nunja, ich werde das mal absolut wertfrei so stehen lassen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
861 posts
14,866 battles

Zur Zeit sieht man allerdings sehr viele Spieler im CooP,die man dort sonst nicht zu sehen bekommt...wohl weils schneller geht mit den aufgaben bzw. durch die schnellen runden viele ihre XY "Hundert" schiffe (schneller durcharbeiten)...sind das dann alles "sealclubber" oder einfacvh nur Spieler die den einfachsten Weg gehen um so schnell wie möglich alles einzusammeln das ihnen angeboten wird??

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C-S-U]
[C-S-U]
Players
905 posts
13 minutes ago, ben_utzer_name said:

Zur Zeit sieht man allerdings sehr viele (Clan-)Spieler im CooP ...

 

Im Coop beschweren sich die Leute, das die Runden keine 5 Minuten dauern. Da kann ich nur sagen: Gewöhnt euch dran, kaum etwas erreicht zuhaben.

 

@ben_utzer_name

 

Halt mich mal auf dem laufenden, wieviel du schon erreicht hast. Du wolltest dir ja die Gorizia erspielen.

  • Cool 1
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,876 posts
15,464 battles
Vor 1 Stunde, Nemoria sagte:

Ich denke mal, dass man sich selber und vielen anderen einen großen Gefallen tut, indem man auf solcherlei Gewäsch nicht reagiert.

 

Wer CO-OP spielt, um seinen Account oder diverse (ökonomische?) Direktiven in größeren Schritten voran zu bringen, tja, was soll man denn da noch zu sagen??

was hat das abholen von belohnungen die nur einen sieg brauchen mit "account voran bringen" zu tun? die direktiven erledigen sich dabei zum teil von selber, vor allem wenn es solche einfachen sind wie in direktive 1. oekonimisch brauchte man dafuer im pvp nen bruchteil an spielen, bringt einem aber nicht mit den schneeflocken voran weil zeitaufwendig. Man koennte jetzt auch sagen, wer hauptsaechlich coop spielt um ueberhaupt zu gewinnen, tja was soll man dazu sagen? das eine hat mit dem anderen ueberhaupt nichts zu tun, aber schoen dass man es einfach mal so hinstellt.
 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
589 posts
17,733 battles
Vor 49 Minuten, Nemoria sagte:

300 Gefechte?? Das wären nach meiner Rechnung gute 30 Stunden Dauerspielen in 2 Tagen, also 48 Stunden.  Nunja, ich werde das mal absolut wertfrei so stehen lassen.

Lol. Nein. Ich habe ca. 300 Schiffe mit Schneeflocken. Wo habe ich gesagt das ich das in 2 Tagen mache? Wenn ich mich beeilen wöllte, was ich nicht will, weil nicht nötig, wären 50 Gefechte Coop das absolute Maximum was ich bereit wäre zu spielen und selbst das nicht mehr wie 2 oder 3 Tage in Folge. Wenn es was von den Schiffen abzufahren gibt rechne ich für meinen Hafen eher so mit ca. 14 Tagen, was immernoch genug Gefechte sind.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
861 posts
14,866 battles
Vor 40 Minuten, Metal777 sagte:

 

Im Coop beschweren sich die Leute, das die Runden keine 5 Minuten dauern. Da kann ich nur sagen: Gewöhnt euch dran, kaum etwas erreicht zuhaben.

 

@ben_utzer_name

 

Halt mich mal auf dem laufenden, wieviel du schon erreicht hast. Du wolltest dir ja die Gorizia erspielen.

woher hst du das denn? ich will mir gar nix "erspielen" sondern nem einfach nur das mit (und das ist nicht wenig) was es "nebenbei" an Belohnungen so gibt für den "Nicht"Bezahl spieler..und die belohnungen sind an sich schon ganz ok..

 

was soll ich also mit "premischiff (ist die PR glaub ich gar nichtmal)" mit dem ich weder umegehn oder was anfangen kann??  viele vergesen hier schinbar das es "drumherum" ziemlich vieles zu "verdienen" gibt,an das man als "Normalo" spieler (ohne geldeinsatz und Clan etc) sonst gar drann kommt..ohne Clan bekomm ich sonst keinen Stahl...die Container sind auch nicht "Ohne"..und ob ich mich drüber äergern sollte das ich als "OttO normal CooP/Nicht Premium/Nicht Clan" Spieler die Puerto Rico nicht bekommen,ist wieder ne andere frage..denn was soll ich mit nem T X Schiff,das ich (für meine Spielweise) nicht sinnvoll benutzen kann?..da freu ich mich doch einfach über die Belohnungen,die ich auf dem "Weg" dahin erspielen kann und die mir grade passend weiterhelfen..ich freu mich doch eher über XY Stunden premiaccount ,als darüber dann einen Pott im hafern zu haben (oder auch nicht) dessen unterhalt ich mir gar nicht leisten kann..

 

oder anders rum. was hab ich davon wenn ich nen Porsche besitze,mir aber nur einmal im Jahr ein Saisonkennzeichen (wegen Versicherung) und nur 2 Tankfüllungen leisten kann/will??

 

da fahr ich doch besser damit,wenn ich mir für den Porsche Preis  nen Kleinwagen leiste und 2 Jahre für "Lau" rumfahrne kann..

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
5,319 posts
20,256 battles

Im coop brauchst du es gar nicht erst versuchen ^^ Selbst im Random ist es für GUTE Spieler schon mehr als sportlich.

Erste und evtl 2. direktive könnten im Coop noch gehen. Danach wird es spätestens an den (free-)XP und Credit-missionen scheitern.

 

Beispiel gefällig?

2. Direktive, Aufgabe "Weisheit der Zeitalter": "Verdienen Sie 85.000 Basis-EP

Im Schnitt bekommt man etwa 300 Basis-EP pro coop-Gefecht. Das heißt, alleine für diese eine Aufgabe wirst du etwa 280 Coop-Gefechte brauchen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C-S-U]
[C-S-U]
Players
905 posts
1 minute ago, ben_utzer_name said:

ich will mir gar nix "erspielen" sondern nem einfach nur das mit (und das ist nicht wenig) was es "nebenbei" an Belohnungen so gibt für den "Nicht"Bezahl spieler..

und die belohnungen sind an sich schon ganz ok..

 

Hatteste allerdings gevotet, daher dachte ich, du würdest versuchen, die Gorizia zu ergrinden. Ok, du hast schon erkannt, dass du sie dir auch nicht erspielen kannst.

Jo, ist ganz nett dies bisschen Stahl (brauch ich im Leben nicht), ein wenig Kohle für die Container kann man gebrauchen und die Dailys sind bei meinem Glück eher

unwichtig. Bleibt also ein Event, grossspurig von vielen angekündigt / beworben, aber mit einem lautem Knall  abgesoffen. :cap_popcorn:

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
861 posts
14,866 battles
Vor 1 Minute, Metal777 sagte:

 

Hatteste allerdings gevotet, daher dachte ich, du würdest versuchen, die Gorizia zu ergrinden. Ok, du hast schon erkannt, dass du sie dir auch nicht erspielen kannst.

Jo, ist ganz nett dies bisschen Stahl (brauch ich im Leben nicht), ein wenig Kohle für die Container kann man gebrauchen und die Dailys sind bei meinem Glück eher

unwichtig. Bleibt also ein Event, grossspurig von vielen angekündigt / beworben, aber mit einem lautem Knall  abgesoffen. :cap_popcorn:

Als "Nichtbezahlspieler" musst du halt deine vorteile erkennen und Mitnehmen was dir geboten wird:cap_cool:

 

der Obachlose findet auch im Müll der "Oberen" auf einmal Pfandflaschen,wird aber dennoch nicht zu deren Party" eingelden werden...so muss mn das hier im spiel auch sehen..als nicht Premium/geldausgeb spieler wirst du hier IMMER (egal in welchem Modus du spielst) nur 2te Klasse sein,weil du sogar als "superduperunikum" Game Pro im random nicht an die "Statszahlen" der Bezahlspieler rannkommst,weil die halt (weil sie bezahlen das spiel immerhin) immer nen Tcken oben drauf bekommen..das ist halt so,find dich damit ab

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×