Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Jabbu

Rammschaden Konfus?

44 comments in this topic

Recommended Posts

[TK3]
[TK3]
Players
105 posts
7,737 battles

Hallo Liebe WoWsCommunity,

 

ich hab mal eine Frage an Euch,

 

also mir ist aufgefallen, dass der Rammschaden irgendwie komisch geworden ist. Was ich damit meine? Nun egal ob mit oder ohne Rammflagge sinken eigentlich immer beide Schiffe. Schon öfter Erlebt das eine fast Fullife BB ein Lowlife BB rammt und beide sinken (mit und ohne Rammflagge, ja vorallem auhc die Konstellation das der Fulllife BB Rammflagge hatte und der Lowlife nicht). Auch Erlebt das ein Lowlife DD ein fast fulllife BB rausrammt, dabei rede ich hier bei T10 gefechten. Einzige ausnahme die die Kremlin, diese überlebt des öfteren (mit sowohl als auch ohne Rammflagge).

 

Habt ihr auch schon ähnliche Erfahrungen seit letzter Zeit gehabt? Oder ist das nur eine Einbildung?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,778 posts
14,375 battles

Die aktuellen Lebenspunkte eines Schiffes spielen für den Schaden keine Rolle. Der Schaden bezieht sich auf maximale Lebenspunkte.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TK3]
[TK3]
Players
105 posts
7,737 battles

Also ein Schiff mit 250k Hp macht immer 250k HP dmg beim Rammen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KTK]
Players
1,110 posts
11,562 battles
1 hour ago, Jabbu said:

Also ein Schiff mit 250k Hp macht immer 250k HP dmg beim Rammen?

Nicht immer, es gibt wenige sehr seltene, sehr schwer herbeizuführende Geschwindigkeits und Positionen des Rammens, in denen einer weniger dmg erhält- da sind wir aber in absoluten Pro taktiken.

 

In rund 96% der fälle, werden die vollen 250k dmg aus deinem Beispiel verursacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,778 posts
14,375 battles

Die relative Geschwindigkeit zueinander muss einen bestimmten Wert überschreiten. Darunter wird der Schaden reduziert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
479 posts
14,609 battles

Hab heute mit Ramflagge in einer Moskva ca. 1/3 voll eine 1/4 bis 1/3 volle Repulique in CW gerammt. Wären es die Max LP wäre nicht nur ich sondern auch die Repu rausgegangen. Nopp da läuft noch etwas anderes ab beim Rammen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
7,599 posts
13,831 battles
8 minutes ago, Kuritaclan said:

Hab heute mit Ramflagge in einer Moskva ca. 1/3 voll eine 1/4 bis 1/3 volle Repulique in CW gerammt. Wären es die Max LP wäre nicht nur ich sondern auch die Repu rausgegangen. Nopp da läuft noch etwas anderes ab beim Rammen.

 

Ist die Repu rückwärts gefahren?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
1,817 posts
10,457 battles
Vor 13 Minuten, Kuritaclan sagte:

Hab heute mit Ramflagge in einer Moskva ca. 1/3 voll eine 1/4 bis 1/3 volle Repulique in CW gerammt. Wären es die Max LP wäre nicht nur ich sondern auch die Repu rausgegangen. Nopp da läuft noch etwas anderes ab beim Rammen.

 

Vor 1 Stunde, ColonelPete sagte:

Die relative Geschwindigkeit zueinander muss einen bestimmten Wert überschreiten. Darunter wird der Schaden reduziert.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,778 posts
14,375 battles
2 minutes ago, Kuritaclan said:

Vorwärts und ich ihr hinterher.

Ergo, geringe Relativgeschwindigkeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
7,599 posts
13,831 battles
4 minutes ago, Kuritaclan said:

Vorwärts und ich ihr hinterher.

 

Also hast du sie im Heck erwischt? Also war der Geschwindigkeitsunterschied recht gering?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
479 posts
14,609 battles
4 minutes ago, Zemeritt said:

 

Also hast du sie im Heck erwischt? Also war der Geschwindigkeitsunterschied recht gering?

 

6 minutes ago, ColonelPete said:

Ergo, geringe Relativgeschwindigkeit.

 

8 minutes ago, Aitvars said:

Die relative Geschwindigkeit zueinander muss einen bestimmten Wert überschreiten. Darunter wird der Schaden reduziert.

Und wenn schon,... ich hab meine 11k von 65k verloren und die Repu wurde von 20990 auf 3423 gesetzt bei 92k. Whatever der Rammschaden von nur 17k ist bescheiden, wenn man Rammflagge inkludiert ist es lächerlich bezogen auf die Gesamt HP einer Moskva.

 

Es ist nicht auszuschließen, dass sich alte Bugs erneut eingschlichen haben, oder auch nicht gefixed sind.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,778 posts
14,375 battles

So funktioniert Rammen seit über vier Jahren...

 

Vom Heck her rammen ist einfach eine schlechte Idee, es sei denn man ist merklich schneller.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
1,817 posts
10,457 battles

Hier wird eher kein bug deutlich, als sich der verdacht verstärkt, du kannst mit "relative geschwindigkeit" nicht so richtig was anfangen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLYD]
Players
1,415 posts
13,248 battles
9 hours ago, Kuritaclan said:

Und wenn schon,... ich hab meine 11k von 65k verloren und die Repu wurde von 20990 auf 3423 gesetzt bei 92k. Whatever der Rammschaden von nur 17k ist bescheiden, wenn man Rammflagge inkludiert ist es lächerlich bezogen auf die Gesamt HP einer Moskva.

Ohne Speed Flaggen läuft die Republique mit 30 Konten weg und du mit max 34,5 selbst wenn du ihn fängst gerade drauf habt ihr ne Relative geschwindigkeit von 4,5 knoten aufeinander. Was absolut gering ist daher auch der geringe Schaden, wenn rammen frontal drauf.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
423 posts

Vorgestern im Cw :

 

Unsere Kremlin rammt eine gegnerische Ohio. Kremlin mit rund 80k hp , ohio mit knapp 70k Hp.

 

Ram frontal ausgeführt aber im schritt tempo - ergebniss : ohio verliert pro sekunde 15-20k hp und ist nach 4-5 sekunden tot. unsere kremlin verliert 10k

 

how ...?

 

also ja es GIBT teilweise merkwürdige rams

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
6,135 posts
10,465 battles
21 minutes ago, TOXIC_GRKEN_DD_MAIN said:

Vorgestern im Cw :

 

Unsere Kremlin rammt eine gegnerische Ohio. Kremlin mit rund 80k hp , ohio mit knapp 70k Hp.

 

Ram frontal ausgeführt aber im schritt tempo - ergebniss : ohio verliert pro sekunde 15-20k hp und ist nach 4-5 sekunden tot. unsere kremlin verliert 10k

 

how ...?

 

also ja es GIBT teilweise merkwürdige rams

Die Ohio hat Flutung bekommen und vielleicht auch nocht gebrannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
[CORNG]
Players
2,617 posts
15,251 battles
4 minutes ago, Igarigen said:

Die Ohio hat Flutung bekommen und vielleicht auch nocht gebrannt.

Nö, bei den RU BB stimmt irgendwas nicht. Da habe ich schon sehr oft erlebt, dass die nach Rammen einfach weiter geschwommen sind, anstatt zu platzen. Muss am Stalinium-Schwimmkörper liegen, den die da drin verarbeitet haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
423 posts
Vor 13 Minuten, Igarigen sagte:

Die Ohio hat Flutung bekommen und vielleicht auch nocht gebrannt.

ernsthaft ? ich kann sowas durchaus auseinander halten xd 

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
6,135 posts
10,465 battles
23 minutes ago, TOXIC_GRKEN_DD_MAIN said:

ernsthaft ? ich kann sowas durchaus auseinander halten xd 

Ich hab halt nur spekuliert.. mehr lag ja nicht drin:Smile_hiding:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FUNE]
Players
877 posts
5,683 battles

Ich empfinde Rammen als allgemein sehr schwer zu "Planen". Bin im BB auch schon mal über einen CL geroffelt und haben gar keinen Schaden genommen. 

 

Vielleicht könnte man hier tatsächlich mal Licht ins Dunkle bringen @Sehales ? Ein neues Video vielleicht? :Smile-_tongue:

 

Naja, für mich gilt auf jeden Fall: Rammen nur im äußersten Fall, da ich nie weiß ob ich es überlebe. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG]
WG Staff, Alpha Tester
5,955 posts
1,929 battles
23 minutes ago, Blacksoundz said:

Ich empfinde Rammen als allgemein sehr schwer zu "Planen". Bin im BB auch schon mal über einen CL geroffelt und haben gar keinen Schaden genommen. 

 

Vielleicht könnte man hier tatsächlich mal Licht ins Dunkle bringen @Sehales ? Ein neues Video vielleicht? :Smile-_tongue:

 

Naja, für mich gilt auf jeden Fall: Rammen nur im äußersten Fall, da ich nie weiß ob ich es überlebe. 

Ich habe es mal angesprochen, bzgl. Artikel oder Video dazu.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,778 posts
14,375 battles
1 hour ago, TOXIC_GRKEN_DD_MAIN said:

Ram frontal ausgeführt aber im schritt tempo - ergebniss :

Und da ist das Problem...

27 minutes ago, Blacksoundz said:

Naja, für mich gilt auf jeden Fall: Rammen nur im äußersten Fall, da ich nie weiß ob ich es überlebe. 

SInd die maximal HP des Gegners groesser als Deine momentanen HP, wirst Du es nicht überleben. Es sei denn ihr schleicht durch die Gegend.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
4,009 posts
19,861 battles

Das Rammen ist derzeit (Schon ne ganze Weile)  ein wenig verbugged.

Generell stimmt, was hier allgmeein geschrieben wird: Es werden die Maximalen HP berechnt und es ist abhängig von der relativen Geschwindigkeit beider Schiffe zueinander.

 

Aber trotz all dem kommt es manchmal vor, dass sich zwei Schiffe mit hoher Geschwinidgkeit rammen und eben unerwartetes passiert.

 

Flambass hats mal in nem Stream direkt miterlebt und auch an WG geschickt und mir selber ist das auch schon mal passiert, wo ich mit ner Daring mit ca. 30 kn in ne stehende Izumo gefahren bin. Hab etwa 2K Schaden angerichtet.

Interessanterweise ist dann auch zu sehen, dass die Schiffe sich irgendwie voneinander "abstoßen".

 

Also meistens läuft alles so ab wie es vorgesehen istt (siehe oben) aber wenn nicht.. einfahc mal im Replay nachsehen... Hin- und wieder gibt es mal eine unvorhergesehenen Fall aber noch öfters übersieht man vermutlich ein kleines Detail.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

×