Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Sehales

Halloween-Modus "Angriff im Schmutz" (ab 31. Oktober)

31 comments in this topic

Recommended Posts

[WG-EU]
[WG-EU]
WG Staff, Alpha Tester
4,851 posts
1,463 battles

Ein neuer Spielmodus kommt für Halloween zu World of Warships!

Drei Teams mit jeweils drei Spielern treten sowohl gegeneinander als auch gegen die (von einer KI gesteuerten) Mächte der Dunkelheit an.

Was gefällt euch gut?

Was gefällt euch nicht?

Was sind eure Ideen?

Teilt es uns hier mit!

 

Mehr Informationen dazu findet ihr auf dem Portal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[F_M_B]
[F_M_B]
Beta Tester
923 posts
5,542 battles

Was mir gut gefällt:

  • Mischung aus PvP und PvE: Ganz entspannt erst die Bots farmen, anschließend sich wenn möglich etwas mit den Gegner bekriegen
  • Man selber bestimmt wann Schluss ist (durchs Portal wenn man voll oder das Risiko zu groß ist)
  • Man sammelt als Team und bekommt die Summe der Einzelleistungen
  • Keine nervige Begrenzung durch Direktiven => theoretisch unendliche Menge an Schmutz, da gehen sogar die zufälligen Belohnungen klar.
  • Sehr lustig in der Division

Was mir nicht gefällt:

  • Nicht alle Aufträge der Direktiven werden unterstützt (z.B. 1.000 Bänder verdienen geht nicht)
  • Die Tarnung kann nicht auf Flugzeugträger angewandt werden.
  • Manche Spieler sind einfach extrem dumm. Sie haben den Laderaum komplett voll, bremsen 500m vor dem Portal drehen um und wollen lieber eine weitere Schmutzwolke einsammeln und werden dann zerstört.

Ich muss sagen, der Modus macht erstmal Spaß. In der Division kann gut zusammenspielen. Für die kleinen Pakete hat man einen guten Fortschritt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
739 posts
On 10/17/2019 at 12:05 AM, Sehales said:

Was gefällt euch gut?

Was gefällt euch nicht?

Was sind eure Ideen?

Teilt es uns hier mit!

Die Grafik ist mal wieder toll.

Das Spielkonzept und die irrsinnig hohen Preise beim Random Gambling. Das grenzt an ABM.

Bestehende Konzepte (z.B. die beiden bestehenden Halloween Szenarien) verfeinern und erweitern, nicht immer das Rad neu erfinden.

Gemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
26 posts
7,704 battles

Der Modus ist langweilig und der Grind für die Belohnungen viel zu aufwendig. Mal ganz davon abgesehen, dass die Zufallspakete mal wieder reines Glücksspiel sind. Warum muss eigentlich alles in euren Spielen, selbst die Belohnungen, mit RNG verbunden sein?  Ich habe zwei Runden gespielt und bin danach wieder Random gefahren. Dort kann ich wenigstens alles Aufträge erfahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DSZ]
Players
27 posts
8,787 battles

Was soll den der Unsinn mit den Kamikazebooten ganz am Ende wenn man die Rasputin beseitigt hat und Sammeln konnte?

Der Modus macht ganz gut Spaß und hat bei einem guten 3er Team die Chance die Lager voll zu machen.

Und dann besteht Wargaming natürlich auf das Übliche HAHA am Ende .

So kann man Spieler auch vertreiben, Clever Clever.

 

Erschafft doch konstant schwierige Gegner und nicht erst Farmbots und dann absolute Speedboote als Tropedos ??

Soll das auf die Lenkwaffen der U-Boote vorbereiten oder was?

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[U-B-I]
Beta Tester
50 posts

Sorry, aber der Modus ist, für mich, das am schlechtesten durchdachte.

Idee ist gut - Umsetzung nicht.

 

Ja ich weiß, erst ein paar Stunden draußen aber ich denke, das reicht schon.

Die Spieler haben halt 0 Ahnung wie der Modus funktioniert. Wer hätte das nur erahnen können...

 

Was nicht durchdacht ist, sind folgende Punkte:

1. Man ist auf das Team angewiesen um die Ressourcen sinnvoll zu farmen.

Und das ist schon das Problem. Ihr wisst doch selber welche Art von Spielern die Hauptbasis bilden. Denkt ihr, die würden je genug Ressourcen für eine TX Box zusammen bekommen?

Die Spieler geiern auf PVP und werfen das Schiff weg. Die Gegner freuen sich, aber werfen selber das Schiff selber weg.

 

2. Begrenzter Laderaum + Wenig Ausbeute

Warum haben die Schiffe unterschiedliche Laderäume?

Bei den Kosten der Glücksbundles + den Mitspielern ist es solo eigentlich nicht machbar so viel zu farmen.

 

3. Glücksbundles

Die Preise für z.b. TX sind zu hoch und bieten keinen Anreiz.

 

4. Die anderen spielbaren Schiffe.

Ernsthaft. Dublonen? In einem Spass-Event? Kostet bald die generelle Teilnahme an Events Dublonen?

Wer hat sich das denn ausgedacht?

*EDIT*

Ups.. Die Schiffe belegen Hafenplätze. Deswegen 300.. Das war wohl ein Missverständnis.

 

5. Über das Ende wurde ja berichtet.

 

6. Die Spieler machen das Event so wie es ist.

Es ist kein normales PVP Event. Es ist ein Farm Event mit der Option, am Ende einen anderen SPieler einfach ans Bein zu pinkeln.

Und das wird ausgenutzt. Spieler die nix hinbekommen, versauen anderen einfach das Spiel. Gut durchdacht.

Und nein, da geht es nicht ums einsammeln. Wird liegen gelassen...

Totaler Desginschnitzer.

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3 posts
6,729 battles

Soweit ist es ganz nett, aber das man für die erforschten Schiffe auch noch Liegeplätze braucht, finde ich nicht gut.

Wenn man keine gerade mehr hat, hat man Pech oder man gibt 300 Dublonen aus. Man könnte ja auch ein anderes Schiff verkaufen.

Da man ja auch noch nicht mal die Schiffe (Erforschbaren Halloween Schiffe) verkaufen kann, sollte man da mal ne andere Lösung für suchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
232 posts
7,331 battles

Schon nett wären nebenbei Rabatte auf Hafenplätze und das am besten noch dieses Wochenende. :cap_money:

 

Ansonsten bleibts beim 9er.

  • Cool 1
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
718 posts
16,012 battles

Also bei aller Kritik muss ich mal sagen, dass ich dieses Event eigentlich ganz lustig und ziemlich gelungen finde.

Solange man in ner fähigen 3er Divi fährt kann man dabei pro Runde im Schnitt auch problemlos 1.500 - 2.000 Schmutz einfahren. In 5-6 Runden hat man also schon mal alle 18 T8 Pakete verdient.

Die T10 Pakete hingegen sind mit 8.000 Schmutz pro Paket dann doch extrem teuer und zeitaufwändig. Zum Glück war die TX Infernal Tarnung bei mir gleich im allerersten Paket :cap_cool:

Prinzipiell (abgesehen von den Infernal Tarnungen) lohnen sich wohl die kleinsten 500 Schmutz Pakete aber am meisten, gefolgt von den 2.000 Schmutz und am Ende erst die 8.000 Schmutz Pakete. Die kleinen Pakete liefern einfach durchschnittlich mehr Kohle pro Schmutz.

Das einzige war dieses Event wieder mal "runterzieht" ist die Unfähigkeit der Spieler selbst - niemals würde ich in diese Gefechte Solo bzw. ohne Divi reinklicken. Selbst mit vollem Laderaum wird noch vollkommen sinnlos irgendwo reingepusht um noch bissl "bum-bum" zu machen und dabei abzusaufen anstatt mit der Beute einfach sicher durchs Portal zu fahren. Wenn ich mir am Ende der Runden die Summen-Ergebnisse der Random Teams so ansehe, dann dürfte deren durchschnittliches Einkommen pro Team (und somit pro Spieler) bei ~300 Schmutz pro Gefecht liegen. Ja, dann ist es quasi aussichtslos die ganzen großen Pakete abzufarmen.

 

Edit: größter Kritikpunkt (wie üblich)  - man kann die täglichen Kampfaufträge in diesem Gefechtsmodus nicht abschließen. Es können nur die ersten zwei Teilaufgaben vom ersten Auftrag abgeschlossen werden. Zumal Clangefechte ebenfalls nicht für die täglichen Aufträge zählen ist es für berufstätige Spieler die aktiv an CW teilnehmen quasi unmöglich die täglichen Aufträge abzuschließen wenn man gleichzeitig noch Schmutz sammeln will.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Privateer
9,265 posts
34 minutes ago, Slaughterino said:

Wenn ich mir am Ende der Runden die Summen-Ergebnisse der Random Teams so ansehe, dann dürfte deren durchschnittliches Einkommen pro Team (und somit pro Spieler) bei ~300 Schmutz pro Gefecht liegen. Ja, dann ist es quasi aussichtslos die ganzen großen Pakete abzufarmen.

ganz so schlimm ist es bei mir nicht gelaufen, aber die in der "Beispielrechnung" aufgeführten 1000 Schmutz pro Match (als Durchschnitt) sind wie erwartet natürlich völlig weltfremd für normale Spieler, bei mir sind es atm um die 700...

 

Was halt leider wieder der Fall ist: Divis und Randomteams werden in einen Topf geworfen, anstatt dass man Divis unter sich spielen lässt. Und wenn dann "Clan-Divis" dann auch noch klicken wird es für normale Randomteams noch angenehmer...

 

Aber auch bei Randomteams ist die Zusammenstellung der Teams teilweise nicht nachvollziehbar, da werden z.B. drei DDs in ein Team gesteckt und dafür hat ein anderes Team keinen einzigen...

 

Was man imho auch noch merkt: Im Moment sieht man natürlich vor allem noch die "Startschiffe", die was ihre Consumables angeht ja quasi "standard" sind, und erst Recht andere Teammitglieder nicht unterstützen kann...damit kann man sich nicht wirklich mit den späteren Bots oder gar Rasputin anlegen, was das Einkommen natürlich beschränkt...

 

edit:

Meine "Methode" zur Zeit: Die vier "eigenen" Bots (DD, CA, BB+CA) am Matchbeginn versenken, dann möglichst einen Croco, und dann schon ab zum Portal (was hoffentlich nicht erst bei 11 Minuten) aufgeht. Auf dem Weg vielleicht noch ein oder zwei Kreuzer um das Portal versenken (wenn die schon gespawnt sind) und dann verduften. Natürlich bleibt mein Schiff dann noch einige Zeit "gesperr", aber da ich alle drei Klassen fahre stört mich das nicht. So bin ich dann natürlich weit unter der maximal möglichen Beute pro Runde, aber sie dauern halt auch nicht so lange.

 

Wobei ich auf dem Weg zum Portal in der Regel gegnerische Spieler ignoriere, die von anderen Seiten kommen, deren Schmutz ich also nur mit Umweg einsammeln könnte (falls ich sie versenken würde), auch ohne Absprache im Chat...

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
718 posts
16,012 battles

Naja, um alle Pakete der drei Stufen kaufen zu können benötigt man 243.000 Schmutz wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe. Selbst mit einem durchschnittlichen Einkommen von 1.000 Schmutz pro Gefecht wären das 243 Runden. Wie Du richtig erkannt hast schaffen durchschnittliche Random Teams aber höchstens 500 Schmutz pro Runde - ergo benötigt der durchschnittliche Spieler locker 500 Runden. Wenn man mit ca. 4-5 Runden pro Stunde rechnet dann kommt man auf eine Spielzeit von 100-125 Stunden. Bei der vorgegebenen Event-Laufzeit von 28 Tagen müsste man also täglich 4-5 Stunden nur diesen Modus spielen.

Durch solche Grind-Orgien schreckt WG vermutlich sogar mehr Spieler komplett ab als sie Spieler an WoWs "binden" können.

 

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
526 posts

Bitte WG, erklärt mir wie man gegen 6 DDs die ja alle Schutzschilde(dauer wohl 1 minute lang) haben und so schnell sind das die Sekundär es nicht schafft sie zu bekämpfen, ankommen kann? DEnn wenn ich kein Spiel vernüftig abschließen kann warum sollte man dann es erst spielen? was ist der Sinn dieses Event? Sollen Teams gemeinsam gegen Bots oder oder lieber gegen sich? Was soll dieser Modus in uns Spielern fördern? Man kann eigentlich in dem Modus gut mit den anderen Teams zusammen spielen, denn der Feind meines Feindes ist mein Freund.

 

Ich habe mal ein Screenshot und ein Replay angehängt und hoffe auf eine gute Erklärung wie ich diesen Modus zu betrachten habe.

https://replayswows.com/replay/68593#stats

 

 

to much DDs.png

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Privateer
9,265 posts
3 minutes ago, BadMad78 said:

Bitte WG, erklärt mir wie man gegen 6 DDs die ja alle Schutzschilde(dauer wohl 1 minute lang) haben und so schnell sind das die Sekundär es nicht schafft sie zu bekämpfen, ankommen kann?

so kurz vor Matchende braucht man wohl die höheren Schiffe, vor allem auch die Consumables um sich gegenseitig zu unterstützen

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
718 posts
16,012 battles
9 minutes ago, BadMad78 said:

Bitte WG, erklärt mir wie man gegen 6 DDs die ja alle Schutzschilde(dauer wohl 1 minute lang) haben und so schnell sind das die Sekundär es nicht schafft sie zu bekämpfen, ankommen kann?

Ich vermute, dass Du Dich einfach zu lang auf dem Schlachtfeld aufhältst und somit irgendwann vom "Suicide Squad" eingekesselt wirst. Es scheint sinnvoller und effektiver zu sein einfach nach 13-15 Minuten das Gefecht mit 90% vollen Laderäumen zu verlassen als 18 Minuten lang rumzudüsen und dann mit vollem Laderaum überrannt zu werden.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AHPC_]
Players
38 posts
3,598 battles

Mglw. ein Bug: beim Rammen eines Spieler Gegners funktioniert das 90% Absorbtions-Consumable nicht - bin mit einem anderen Spieler zusammengefahren der mich rammen wollte, er hat seins aktiviert, ich meins. Ich bin in Staub aufgegangen, er ist einfach weitergefahren ohne Schaden. Super LOL. Wenn das Absicht ist (wer als erstes aktiviert, gewinnt), dann ist das nicht gerade motivierend. Bei Bots funktioniert das Consumable (Rammen ist da eine gute Alternative im Ernstfall). Aber bloss nicht drauf verlassen, das das drin ist, was draufsteht. Hat mich den vollen Tank gekostet. Wohl doch besser wieder Random spielen :cap_hmm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BLOED]
Players
47 posts
6,229 battles

Na die Grund Idee das Modus ist zwar lustig aber wie andere hier auch schon gesagt haben, als Solo Spieler ist das echt jenseits von Gut und Böse, konnte gestern erst anfangen mit dem 9er mein Team besteht aus 3 neuern 2 BBs und n Kreuzer die anderen Teams alle schon die verbesserten schiffe und alles Teams, meine team Maids Jolon über all rein und am ende am Portal warten einfach die Divi Teams vom Gegner um dich zu F.... Gut dachte ich mir wird ja nicht jede Runde so sein. Na da habe ich WG mal wider unterschätzt im Grunde lief es immer so ab.

Idee Top 
Umsetzung mehr als fragwürdig 
Resultat Beleidigung im Chat in allen Möglichen Sprachen

Nach den Paar Runden war´s das dann auch schon mit dem Mod für mich ist an sich noch schlimmer las Random und das finde ich schade aber gefühlt läuft es seit einiger zeit ja darauf aus. End wider man  ist ein Emotionsloses Wesen mit HartzIV als job zum Grinden oder man Blecht gleich naja. 
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CHAOS]
[CHAOS]
Players
239 posts
6,669 battles

Zwielichtgefecht:
Eine endlich mal gelungene Abwechslung welches taktische Möglichkeiten bietet und Teamplay richtig forciert! Ohne Divi ist es krampfig, aber mit einer Division sehr gut! Wir haben uns gestern ordentlich gesund dran gestoßen was Kredits, KXP und FXP angeht. Vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
Players
499 posts
8,691 battles

Positiv:
+ Nette kurzweilige Abwechslung!
+ In der Divi macht man reichlich Credits und bringt pro Runde zwischen 1000 und 1500 Schmutz nach Haus. Plus noch Elite-Kapitäns-EP.
+ Manchmal gibt es sogar Teams, die sich gegenseitig helfen...

 

Negativ:
- Das die neuen Halloween-Schiffe ohne Hafenplatz kommen! Wäre schön, wenn man zumindest vor dem Kauf dem Schiffs gewarnt wird, dass kein Stellplatz vorhanden ist!
- Der Portalbereich ist nicht markiert (beim PTS war er es noch).
- 8000 Schmutz für die Stufe-10-Belohnungen ist schon arg happig, die Hälfte oder 5000 wären auch ausreichend gewesen. So wird es eine Fleißaufgabe...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Privateer
9,265 posts
24 minutes ago, Silencer_of_Bodash said:

Wäre schön, wenn man zumindest vor dem Kauf dem Schiffs gewarnt wird, dass kein Stellplatz vorhanden ist!

Muss man beim Kauf nicht bestätigen, dass man 1 Credit und 300 Dublonen ausgeben möchte? Sah jedenfalls auf  den ganzen Screens, die dazu gepostet wurden, so aus...

 

btw als kleinen Ausgleich darf man ja die Plätze der 3 Startschiffe nach dem Event behalten

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
526 posts

Schade, dachte es äußert sich wirklich mal jemand von WG Angestellten die nun genau erklären können wie WG sich den Modus gedacht hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3 posts
6,729 battles

Wenn die schon einen Hafenplatz benötigen, dann sollte man die auch wieder verkaufen können.

So wie alle anderen Schiffe, die man erforschen kann.

Es wird beim kauf nicht drauf hin gewiesen, das die nicht verkaufbar sind.

Da sie nu bis Event - Ende den Platz blocken. 

 

Was ich keine gute Idee finde.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DGRG]
Players
46 posts
1,179 battles

Habt ihr euch mal den Kapitän vom Octodroid näher angesehen? Der hat den falschen Namen, der müsste eigentlich Boris Johnson heißen.:Smile_veryhappy:

  • Cool 1
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
353 posts
5,509 battles
Am 1.11.2019 um 19:54, firevison sagte:

Wenn die schon einen Hafenplatz benötigen, dann sollte man die auch wieder verkaufen können.

So wie alle anderen Schiffe, die man erforschen kann.

Es wird beim kauf nicht drauf hin gewiesen, das die nicht verkaufbar sind.

Da sie nu bis Event - Ende den Platz blocken. 

 

Was ich keine gute Idee finde.

ja grundsätzlich ist das von WG entweder gar nicht durchdacht,oder mit absicht so gemacht worden. denn ausser den Eventschiffen (mittlerweile 7 von denen ich die ersten 3 gar nicht mehr nutzen kann) bekommt man ja auch noch testschiffe etc. die ebenfalls Hafenplätze belegen...und wenn dein hafen voll ist,isser voll (auch wenn zb.die Leih/Testschiffe nix kosten,sie belegen einen Platz)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AHPC_]
Players
38 posts
3,598 battles

Also zumindest ist das Spielerlebnis am Ende der Runde ausgeklügelt: Alle feindlichen Teams vernichtet, alle DD der Rasputin vernichtet, Rasputin selbst auf ca. 10% der HP runtergeschossen und bereit zum rammen mit Damage 90% Consumable... was macht das Spiel? Spawnt einen neuen DD direkt vor einem, der dann 3 Torps in die Seite schießt, ohne das man ausweichen kann. Da muss ich sagen, das sich das lohnt, bis zum Schluss durchzuhalten... Hat einer von Euch den Rasputyp schon mal erfolgreich versenkt? Oder passiert das bei Euch auch so mit gefühltem Auto-Fail? :cap_horn:

 

Ansonsten werden die Teams besser - auch Random arbeiten die meisten gut zusammen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×