Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Randomdants

Gewertete Gefecht ..... Es muss was getan werden

217 comments in this topic

Recommended Posts

Players
113 posts
8,718 battles

Bevor ich loschreibe möchte ,  merke ich an das dieser Fred schon zu gefühlt 100000 mal in der Frusttherapie auferzählt wurde . Das ändert aber nichts an der Tatsache das immer mehr Leute gefrustet sind und WG einfach eingreifen muss . 

 

Mittlerweile ist es einfach nur noch zum " Kotzen" mit was ich für Spieler zusammengewüfelt werde in  Gewerten Gefechten / Sprint . Augenscheinlich sind natürlich Stats der erste Anhaltspunkt .

Es gibt halt einige Stats wo ich grundsätzlich nicht so großen Wert lege , wiederum aber einige Stats die viel verraten .

 

Mein Problem mit den gewerten Gefechten ist einfach das die Anforderungshürde zu extrem niedrig ist ( ein Schiff der jeweiligen Stufe ) , auf jegliches andere Sachen wie Stats , Anzahl der Gefechte , vielleicht die PR werden völlig ignoiert .

Heute hatte ich das Vergnügen mit einem Spieler zu spielen , der ganze  "2" Gefechte in Tier 6 gefahren ist und "0" in Tier 7 .... aber siehe da , 600 Gefechte in Tier 8 ( Tirpitz ) und so grandiose Stats wie "nur" 170 Kills , 19 % Zielgenauigkeit und ne Mittleren Schaden von knapp 19000 . Obwohl dieser Spieler sehr wenig in den Mid Tier Bereich an Erfahrung gesammelt hat , muss ich mit ihm zusammen spielen . Hat ja ne Tier 8 Schiff ... gekauft .

 

Ein anderer Spieler hat wenigstens sich schon zu Tier 8 hochgespielt aber mit unterirdischen Wert :

1521727597_Progamer.thumb.jpg.51011ccf0531ee74493643cc32a14304.jpg

Achten wir mal nicht auf die Winrate sondern auf Werte wie Damage , PR und Erfahrung ( selbst ohne Premium geht da mehr ) .

 

Geht man mal nur auf die gewerten Gefechte sieht das ganze so aus :

812475329_SuperPro3.thumb.jpg.940eaa97d20ff831faae08599da594ca.jpg

PR von 39 ..... 39 ... bei knapp 600 Gefechten . Er bräuchte über 700 Punkte noch das er überhaupt Unterdurchschnittlich ist .

 

Und das Highlight sind seine Stats aus der aktuellen Sprint Season

 

213479304_SuperPro.thumb.jpg.08e57d4c66e4ac688d34ba450d33ad7c.jpg

 

2 Kills in 79 Gefechten , Beitrag zur Eroberung 1 %  .... Wow .... und ich muss mit sowas zusammen spielen . Da zählt in keinsterweise die Kuriose Aussage " Ich spiele aus Spaß " Solche Spieler haben in Ranked nichts verloren bzw. können nicht mal im Ansatz die nötige Erfahrung dafür vorzeigen .

 

Nicht falsch verstehen für mich müssen meine Mitspieler im Team keine Overkill Player sein (bin ich ja selber nicht) . Ich brauche keine Mitspieler mit einer PR von 2500 + , die brauchen keine K/D Rate von 2,0 , kein Avg. damge von 130k + , und die müssen auch keine Megaerfahrung dazu haben von 16000 Matches . Aber es würde doch schon mal sinniger sein irgendwo in einem gewissen Bereich zu sein , wo sich alle wieder finden und wo alle einen ähnlichen Schnitt haben .

 

Auch wenn das Beispiel blöd ist , nehme ich es trotzdem um einfach den Vergleich zu ziehen (Einfach weil Ranked besser sein kann )

 

Overwatch ... Ja ich weiß Egoshooter . Aber das Ranked System zeigt einfach wie grundsätzlich sowas funktionieren muss . Für alle die es nicht wissen

 

- In Overwatch wird von den eigentlichen Ranked Games eine Art Bewertung gemacht

- Die Bewertung läuft über 10 Spiele und das System rechnet meine Fähigkeit mit der jewiligen Klasse aus ( Tank , Support , Damage Dealer ) Also ob ich gut Heile , ob ich eine gute Quote in der Zielgenauigkeithabe , ob ich viel Damage Blocke

- Nach den 10 Matches beurteilt mich das System in eine Kategorien ( Bronze , Silber , Gold  , Platin etc. )

- und von da an kann ich mich hochspielen und werde mit gleichstarken Gegnern ( +/- natürlich ) gematcht

- Wer schlecht spielt , spielt gegen Schlechte . Wer gut spielt steigt auf und spielt gegen bessere Spieler

 

Man hat ja auch so ein ähnliches System , vereinfacht , in den Clan Battles . Dort gibt es auch Ligen , wo man sich hochspielt und man wird als Clan in der Orkan Liga kaum Bö. Clans treffen (wahrscheinlich gar nicht )

Warum auch nicht für die Ranked Matches ? Man hat ja schon von Hausaus weniger Spieler in den Gefecht die das Matchmaking vereinfachen und mir kann doch keiner sagen das es unwahrscheinlich ist kaum Spieler zu finden dann die ungefähr in meinen Statsbereich fahren (sind ja meist am Abend 25-30 k Spieler auf den Servern )

 

Aber ich seh das halt so ... Wer schlecht spielt soll gegen schlechte spielen und die wo besser spielt gegen gleich gute Spieler . Darum seh ich den Lösungsansatz in Ligen mit Statsbasierten MM oder Bewertungsrahmen Games .  Vornehmlich in Ranked Matches . Zufallsgefechte und Coop natürlich ausgenommen .

 

Als kleine P.S gebe ich noch an :

 

Mir ist völlig klar das auch verlieren zum Spiel dazugehört . Manchmal verliert man aus eigner Dummheit , manchmal einfach weil das andere Team besser war .

Aber könnte ich die Stats von vielen Spielern schon von vornerein betrachten wüsste ich schon dass das Match ab Sekunde 1 verloren ist . Und nicht weil es Pech war sondern weil viele Spieler die Erfahrung , das nötige Now How etc für die Ranked Matches nicht mitbringen .

 

WG  ... findet eine Lösung für die Ranked Games

  • Cool 4
  • Funny 1
  • Boring 7
  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF]
Players
3,867 posts
13,571 battles

alle duerfen alles spielen, das ist die loesung und das was wg will. es ist ein casual game mit arcade-elementen udn jeder soll alles so spielen wie er/sie/es fuer richtig haelt. da gibts keine loesung. overwatch ist ein competitive esports game, welches als solches behandelt wird und diese werte sind wichtig um in der competitive szene fuss zu fassen. In warships gibts das nur von der Community. Und alle werte die du auffuehrst, sind von eioner dritten seite und nicht von WG. Jeder kann irgendwas hinschreiben und behaupten das ist die bewertung. WG bewertet sowas nicht/anders. und die offiziellen WG-werte kann man sehen. da gibts keine PR. 

  • Cool 10
  • Boring 1
  • Angry 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,032 posts
14,064 battles
9 minutes ago, Randomdants said:

Bevor ich loschreibe möchte ,  merke ich an das dieser Fred schon zu gefühlt 100000 mal in der Frusttherapie auferzählt wurde . Das ändert aber nichts an der Tatsache das immer mehr Leute gefrustet sind und WG einfach eingreifen muss . 

 

Mittlerweile ist es einfach nur noch zum " Kotzen" mit was ich für Spieler zusammengewüfelt werde in  Gewerten Gefechten / Sprint . Augenscheinlich sind natürlich Stats der erste Anhaltspunkt .

Es gibt halt einige Stats wo ich grundsätzlich nicht so großen Wert lege , wiederum aber einige Stats die viel verraten .

Du hast im Sprint eine ähnliche Siegrate wie in Random. Sehe da kein Problem.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NOCAP]
[NOCAP]
Players
567 posts
7,450 battles

Ranked Sprint ist doch quasi Entspannung gegen normales Ranked oder Random. Oh je, dann verliert man halt mal, es zählt aber nichtmal in deine richtigen Stats mit rein wenn diese dir wichtig sind. Es ist ne schöne Stufe und finde doch Freude an dem „kreativen“ Gameplay unserer Mitspieler. Im Gegensatz zum Random darf man hier sogar einen Stern behalten. Wir spielen dieses Spiel doch alle aus Spaß und  besonders die Ranked Sprints, schnapp dir einen netten Divipartner und los gehts Schadenfreude inklusive ^^ @Randomdants

  • Cool 8

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
937 posts
20,280 battles

genaus das war doch aber auch der gedanke von wg...ranked sprint....ein modus wo man als anfänger ins ranked schnuppern kann. vll ist t8 für sprint auch schon zu hoch und es sollte konsequenter im mid tier abgehalten werden, t8 fühlt sich schon so hoch an das man davon ausgehen könnte die leute wissen was sie machen....

 

das war der neutrale standpunkt, der andere ist das sich diese masse an schlechten spielern auf jeder stufe, in jedem modus findet...egal ob 500, 5k oder 15k games......

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Alpha Tester
3,876 posts
13,863 battles

Wenn ich mit Warships anfange, kann ich mir sofort ein T8 Premschiff kaufen, ohne das ich überhaupt jemals ein Gefecht mit T1 gemacht habe. Das ist so gewollt von WG und wird sich sicherlich nicht ändern. Auch diese Spieler haben das Recht zu spielen, was sie wollen. Ob sie dabei völlig überfordert sind, spielt keine Rolle. 

 

Was Ranked oder Ranked Sprint angeht. Nimm es locker. Nicht verkrampfen und versuche dabei DEIN BESTES zu geben. Es gibt nun mal gute/sehr gute Spieler und es gibt nun mal auch schlechte/sehr schlechte Spieler. Natürlich gibt es auch Mittel gute Spieler. Das Spiel ist nun mal FREE2PLAY.

  • Cool 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,317 posts
5,404 battles
40 minutes ago, Bluteule said:

Wenn ich mit Warships anfange, kann ich mir [mittlerweile ab und zu] sofort ein [T9] Premschiff kaufen, ohne das ich überhaupt jemals ein Gefecht mit T1 gemacht habe.

 

Habs mal korrigiert :Smile_hiding:

  • Cool 2
  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
6,018 posts
10,295 battles
52 minutes ago, Bluteule said:

Wenn ich mit Warships anfange, kann ich mir sofort ein T8 Premschiff kaufen, ohne das ich überhaupt jemals ein Gefecht mit T1 gemacht habe. Das ist so gewollt von WG und wird sich sicherlich nicht ändern. Auch diese Spieler haben das Recht zu spielen, was sie wollen. Ob sie dabei völlig überfordert sind, spielt keine Rolle. 

 

Was Ranked oder Ranked Sprint angeht. Nimm es locker. Nicht verkrampfen und versuche dabei DEIN BESTES zu geben. Es gibt nun mal gute/sehr gute Spieler und es gibt nun mal auch schlechte/sehr schlechte Spieler. Natürlich gibt es auch Mittel gute Spieler. Das Spiel ist nun mal FREE2PLAY.

Zumal es ja nicht immer die Neulinge sind die schlecht spielen und überfordert sind. Es gibt sogar sehr viele Spieler die auch nach tausenden von Gefechten keine Ahnung vom Spiel haben.

  • Cool 1
  • Funny 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
2,808 posts
13,973 battles

So allmählich werden diese ständigen Heulstränge über die Qualität der Mitspieler reichlich ermüdend. Wenn sich die Initiatoren dieser Stränge für so derartig gut halten, warum versenken sie dann nicht die Hälfte der gegnerischen Flotte, und das Problem ist gelöst. Womöglich sind das doch nicht so überragende oder auch nur durchschnittliche Spieler, wie sie sich selber gerne sehen, sondern haben über längere Zeit stets das große Glück gehabt, in den etwas weniger schlechten Teams zu landen. Hier sind nun mal nur wenige bis gar keine Profis unterwegs, sondern einfach nur Leute, welche sinnentleert etwas Zeit totschlagen wollen. Ich gehöre ja auch dazu. Evtl. könnte man das mal irgendwann akzeptieren. Es gibt mehr als genügend andere Spiele, welche von Profis betrieben werden, und wo man sich sogar zu Meisterschaften treffen kann.

  • Cool 6
  • Funny 1
  • Boring 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
937 posts
20,280 battles
1 hour ago, Nemoria said:

So allmählich werden diese ständigen Heulstränge über die Qualität der Mitspieler reichlich ermüdend. Wenn sich die Initiatoren dieser Stränge für so derartig gut halten, warum versenken sie dann nicht die Hälfte der gegnerischen Flotte, und das Problem ist gelöst. Womöglich sind das doch nicht so überragende oder auch nur durchschnittliche Spieler, wie sie sich selber gerne sehen, sondern haben über längere Zeit stets das große Glück gehabt, in den etwas weniger schlechten Teams zu landen. Hier sind nun mal nur wenige bis gar keine Profis unterwegs, sondern einfach nur Leute, welche sinnentleert etwas Zeit totschlagen wollen. Ich gehöre ja auch dazu. Evtl. könnte man das mal irgendwann akzeptieren. Es gibt mehr als genügend andere Spiele, welche von Profis betrieben werden, und wo man sich sogar zu Meisterschaften treffen kann.

auch wenn du diese threads leid bist....es ist leider nicht möglich allein das halbe gegnerische team zu versenken....sicher gibt es als guter spieler diese situationen wo man  ein 1 zu 3 oder 1 zu 4 mal gewinnt, dann sind die gegnerschiffe aber nichtmehr full hp oder sehr sehr dumm....

 

ohne zu tief ins detail gehen zu wollen, aber als guter spieler weiss man das man in bestimmten situationen trades eingehen muss und dabei geht es dann besser zu traden wie der gegner, meist auf dem wissen was mein und das gegnerische schiff kann. heißt einfach im laufe des gefechts muss ich solche situationen eingehen die mich hp kosten aber mein team meist näher an den sieg bringen...je nach schiff und klasse natürlich unterschiedlich...

heißt im umkehrschluss das ich zum ende des gefechts nichtmehr bei sehr guter gesundheit bin um super aggressiv irgendwas zu yolon... ich kann den unmut der leute sehr gut verstehen wenn man sein bestes gibt eine flanke hält und auf der andern seite das eigene team stirbt ohne einen punkt schaden angebracht zu haben und dann von dieser flanke einfach mal ein haufen full hp schiffe kommen die natrülich dann den focus auf mich oder die paar übergebliebeneen schiffe geben.

 

wie soll man diese gegnerischen full hp schiffe nun outraden? rhetorische frage...es geht nicht. das ist das was für leute wie mich unverständlich ist, es ist ein teamorientiertes pvp spiel in dem ich gegen andere menschliche spieler antrete, was heißt ich möchte leuten auf die mütze geben und nicht nur auf die mütze bekommen. wenn ich kein interesse habe an solch einem spiel wo ich bei kein bock modus mein team runterziehe sollte ich evtl ein nettes singleplayergame spielen, dort kann jeder tun und lassen was er will...

und nein es kann nicht jeder gut sein, muss man auch nicht jeder hat woanders seine stärken und schwächen....aber dieser null bock modus von vielen, sich nichts anzunehmen, nichts zu hinterfragen, einfach nur lachend in die kreissäge wieder und immer wieder und nein niemand soll stundenlang sich belesen oder vids schauen. es wäre schön wenn man beim spielen sich sachen annimmt und beim spielen lernt...das würde bei vielen schon ausreichen.

  • Cool 23

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
2,808 posts
13,973 battles
18 minutes ago, p4nix said:

auch wenn du diese threads leid bist....es ist leider nicht möglich allein das halbe gegnerische team zu versenken....

Seufz....Nun tu doch nicht immer so, alls ob stets alle Tomaten in nur einem Team versammelt sind. Ich teile die Teams in nur 2 Sorten ein: Es gibt welche, die können zusammenarbeiten, und welche, die schaffen das nicht. Letztere werden meistens von der Platte geputzt. Das sind dann, losgelöst von WR und anderen schwachsinnigen Statistiken, die Schlechteren von üblichweise zwei schlechten Teams.

 

Tja, und wenn du gerne professionellere, oder mindestens bessere Teammitglieder haben möchtest, dann musst du dir halt ein Spiel suchen, wo auch professionell gedaddelt wird. Diese gibt es zur genüge, verlangen jedoch deutlich mehr zeitlichen und finanziellen Aufwand. Zum Glück muß man so einen Aufwand hier nicht betreiben. Hier treffen Freizeitamateure auf Freiszeitamateure, und das ist auch gut so.:cap_like:

 

P. S.: Solcherlei Diskussionen werden übrigens nicht einfacher, wenn falsch gelesen, verstanden und/oder zitiert wird. Schließlich habe ich nirgends behauptet, dass man die Schiffe alleine versenken soll. Und wie man hier sehen kann, kann man selbst mit, wie es andere Forumsteilehmer bezeichnet haben, so einem Ka.ckschiff die Halbe feindliche Flotte weghauen. Man muss eben nur wollen, und das einbringen, was so viele andere Teammitglieder nicht einbringen können, wollen oder möchten: Instinkt, Spielverständnis, Taktik.... Könntest du jetzt meine WR (sie liegt deutlich unter 50 %) sehen, würdest du das Ergebnis vermutlich nicht für möglich halten:Smile_teethhappy:

 

Und nun geh raus, mecker nicht so viel, sondern mach einfach nur dein Ding:etc_red_button:

Screenshot (27).png

  • Cool 2
  • Angry 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
937 posts
20,280 battles
22 minutes ago, Nemoria said:

Seufz....Nun tu doch nicht immer so, alls ob stets alle Tomaten in nur einem Team versammelt sind. Ich teile die Teams in nur 2 Sorten ein: Es gibt welche, die können zusammenarbeiten, und welche, die schaffen das nicht. Letztere werden meistens von der Platte geputzt. Das sind dann, losgelöst von WR und anderen schwachsinnigen Statistiken, die Schlechteren von üblichweise zwei schlechten Teams.

 

Tja, und wenn du gerne professionellere, oder mindestens bessere Teammitglieder haben möchtest, dann musst du dir halt ein Spiel suchen, wo auch professionell gedaddelt wird. Diese gibt es zur genüge, verlangen jedoch deutlich mehr zeitlichen und finanziellen Aufwand. Zum Glück muß man so einen Aufwand hier nicht betreiben. Hier treffen Freizeitamateure auf Freiszeitamateure, und das ist auch gut so.:cap_like:

 

P. S.: Solcherlei Diskussionen werden übrigens nicht einfacher, wenn falsch gelesen, verstanden und/oder zitiert wird. Schließlich habe ich nirgends behauptet, dass man die Schiffe alleine versenken soll. Und wie man hier sehen kann, kann man selbst mit, wie es andere Forumsteilehmer bezeichnet haben, so einem Ka.ckschiff die Halbe feindliche Flotte weghauen. Man muss eben nur wollen, und das einbringen, was so viele andere Teammitglieder nicht einbringen können, wollen oder möchten: Instinkt, Spielverständnis, Taktik.... Könntest du jetzt meine WR (sie liegt deutlich unter 50 %) sehen, würdest du das Ergebnis vermutlich nicht für möglich halten:Smile_teethhappy:

 

Und nun geh raus, mecker nicht so viel, sondern mach einfach nur dein Ding:etc_red_button:

ich habe nicht gemeckert, ich habe festgestellt und wollte dir nur nahelegen wie evtl leute mit etwas spielerischem ehrgeiz in einem pvp game denken. ich habe den thread auch nicht eröffnet, würde ich nie tuen, wie du so schön sagst ich mach einfach mein ding...ich wollte lediglich vermitteln was der te anregen wollte.

kein spieler meiner sorte hat sich dieses spiel ausgesucht um hier super gut zu werden und, wie du so schön sagst, "professionell" zu spielen, nein wir haben wie alle andern das setting rund ums spiel interessant gefunden, angespielt und spass dran gefunden und ich für meinen teil habe auch immernoch spass, sonst würde ich es nicht spielen. aber man darf sich wohl fragen warum leute null bock auf teamplay, mechaniken in einem pvp spiel haben in dem am ende ein sieger und ein verlierer feststeht...

 

zu deinem screen....4 kills wow...was genau soll ich damit anfangen außer zu denken das du nicht weisst was der te wollte und was ich mit meinem vorherigen post sagen wollte...

wenn das eigene team wenigstens schafft seine schiffe lang genug im spiel zu halten und mich dann arbeiten lässt stehen die chancen gut das mein team gewinnt. ist das nicht der fall und die leute sterben ohne überhaupt schaden gemacht zu haben kann auch ich meist nichts mehr ausrichten da man einfach nicht x gegnerschiffe einfach so outtraded.

 

und ja ich kenne dein spielerisches vermögen, es gab zeiten wo du diese offen hattest, darauf bei meinungsaustausch hingewiesen worden bist und seit geraumer zeit nun dein profil zu hast.

 

 

3 hours ago, Nemoria said:

Wenn sich die Initiatoren dieser Stränge für so derartig gut halten, warum versenken sie dann nicht die Hälfte der gegnerischen Flotte, und das Problem ist gelöst. Womöglich sind das doch nicht so überragende oder auch nur durchschnittliche Spieler, wie sie sich selber gerne sehen, sondern haben über längere Zeit stets das große Glück gehabt, in den etwas weniger schlechten Teams zu landen.

apropo lesen und verstehen, wie genau hast du denn den satz gemeint wenn nicht so wie er dasteht?

 

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
371 posts
16,153 battles
3 hours ago, p4nix said:

rhetorische frage...es geht nicht. das ist das was für leute wie mich unverständlich ist, es ist ein teamorientiertes pvp spiel in dem ich gegen andere menschliche spieler antrete, was heißt ich möchte leuten auf die mütze geben und nicht nur auf die mütze bekommen. wenn ich kein interesse habe an solch einem spiel wo ich bei kein bock modus mein team runterziehe sollte ich evtl ein nettes singleplayergame spielen, dort kann jeder tun und lassen was er will...

This. Genauso handhabe und sehe ich es auch. Wenn ich spiele möchte ich auch gewinnen bzw. derjenige sein der eines auf die Mütze gibt und nicht bekommt.

 

Wenn dann solche 37%-Winrate-Lusche mit 19.000 Gefechten vehement behauptet er spielt um Spaß zu haben frage ich mich wo denn der Spaß bleibt wenn man ständig nur den Frack verhauen bekommt. Ich ärgere mich immer wieder über solche beratungsresitente Ignoranten die andere dann mit herunterziehen. Diese Leute sollen am  Besten das Spiel löschen und stattdessen Tetris spielen.

  • Cool 7
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
Players
3,245 posts
12,565 battles
6 minutes ago, SnakePlissken71 said:

This. Genauso handhabe und sehe ich es auch. Wenn ich spiele möchte ich auch gewinnen bzw. derjenige sein der eines auf die Mütze gibt und nicht bekommt.

 

Wenn dann solche 37%-Winrate-Lusche mit 19.000 Gefechten vehement behauptet er spielt um Spaß zu haben frage ich mich wo denn der Spaß bleibt wenn man ständig nur den Frack verhauen bekommt. Ich ärgere mich immer wieder über solche beratungsresitente Ignoranten die andere dann mit herunterziehen. Diese Leute sollen am  Besten das Spiel löschen und stattdessen Tetris spielen.

Der "Spass" für diese Leute besteht im anschauen der Schiffsmodelle, das herumschippern und ab und zu das bumm bumm der Kanonen. Das siegen oder verlieren überlassen sie dann den anderen....

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
2,808 posts
13,973 battles
1 hour ago, p4nix said:

ich habe nicht gemeckert, ich habe festgestellt und wollte dir nur nahelegen wie evtl leute mit etwas spielerischem ehrgeiz in einem pvp game denken. ich habe den thread auch nicht eröffnet, würde ich nie tuen, wie du so schön sagst ich mach einfach mein ding...ich wollte lediglich vermitteln was der te anregen wollte.

kein spieler meiner sorte hat sich dieses spiel ausgesucht um hier super gut zu werden und, wie du so schön sagst, "professionell" zu spielen, nein wir haben wie alle andern das setting rund ums spiel interessant gefunden, angespielt und spass dran gefunden und ich für meinen teil habe auch immernoch spass, sonst würde ich es nicht spielen. aber man darf sich wohl fragen warum leute null bock auf teamplay, mechaniken in einem pvp spiel haben in dem am ende ein sieger und ein verlierer feststeht...

 

zu deinem screen....4 kills wow...was genau soll ich damit anfangen außer zu denken das du nicht weisst was der te wollte und was ich mit meinem vorherigen post sagen wollte...

wenn das eigene team wenigstens schafft seine schiffe lang genug im spiel zu halten und mich dann arbeiten lässt stehen die chancen gut das mein team gewinnt. ist das nicht der fall und die leute sterben ohne überhaupt schaden gemacht zu haben kann auch ich meist nichts mehr ausrichten da man einfach nicht x gegnerschiffe einfach so outtraded.

 

und ja ich kenne dein spielerisches vermögen, es gab zeiten wo du diese offen hattest, darauf bei meinungsaustausch hingewiesen worden bist und seit geraumer zeit nun dein profil zu hast.

 

 

apropo lesen und verstehen, wie genau hast du denn den satz gemeint wenn nicht so wie er dasteht?

 

Du hast den Satz eben nicht so gelesen, wie er da steht, sondern hineininterpretiert, dass man dann die Schiffe doch bitte schön alleine versenken sollte. Das habe ich so jedoch weder geschrieben noch gemeint. Schliesslich bin ich schon Realist genug, um zu wissen, dass man alleine den Schiffen nicht den kompletten HP-Pool unter dem Hintern wegballern kann.

 

Wie andere Kollegen das Spiel betrachten, dass weiß ich nur zu genau. Und ich wehre mich entschieden dagegen, dass genau diese Scharfmacher die Deutungshoheit erlangen, und das Spiel in derem Sinne verändert wird. Ich kann deren Sicht der Dinge akzeptieren, jedoch nicht tolerieren. Achte doch mal einfach darauf, wer solcherlei Stränge öffnet. Das sind doch selten bis gar nicht die anerkannten Spezialisten. Die Schweigen lieber, freuen sich über die einfachen Versenkungen, und nehmen es stillschweigend als Kolateralschaden hin, wenn sie mal selber in einem sehr schlechten Team gelandet sind. Da wird dann allenfalls im Spielchat etwas rumgemosert, und gut ist. Mitunter schaffen es diese Spezies ja auch tatsächlich, trotz schlechtem Team die Runde im eigenen Sinne zu entscheiden und gestalten.

 

Achso, ja, zu den Gewerteten: Da nehme ich schon seit längerer Zeit nicht mehr Teil. Ich finde dieses Spielschema einfach nicht mehr interessant genug, und schaffe es eh nicht, einen der vorderen Plätze zu belegen, um an die interessanten Belohnungen zu kommen.

 

P. S.: Das auf meine Statistiken im Zuge von Meinungsaustauschen hingewiesen worden ist, ist eine recht nette Formulierung. Die Tatsache sah eher so aus, dass man mir aufgrund schlechter Ergebnisse bei einzelnen Schiffen oder Gefechtstypen das Recht abgesprochen hat, an gewissen Diskussionen überhaupt teilnehmen zu dürfen. Da wurde man dann teilweise regelrecht seziert, beleidigt und lächerlich gemacht. Dabei sind mir selber meine Statistiken nun mal pupsegal. Und das gilt insbesondere, wie uns die vielen Jammerstränge vor Augen führen, wenn man die Erfolge und Misserfolge nur bedingt beeinflußen kann.

  • Cool 1
  • Funny 1
  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,717 posts
10,261 battles
31 minutes ago, Miniadler said:

Der "Spass" für diese Leute besteht im anschauen der Schiffsmodelle, das herumschippern und ab und zu das bumm bumm der Kanonen. Das siegen oder verlieren überlassen sie dann den anderen....

Soweit kann ich das ja noch verstehen und nachvollziehen, aber warum zum Teufel spielen die dann nicht Coop, sondern Random oder gar Ranked? Wenn ich persönlich nur bumm bumm machen wollte, würde mir nie in den Sinn kommen das in einem eher Wettbewerb orientiertem Modus zu machen, wo ich bis zu 23 anderen Spielern das Spiel versaue, wenn ich das auch in einem anderen Modus machen kann, wo es kaum jemanden interessiert. So ein asoziales A.schloch bin ich einfach nicht.

  • Cool 8

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
3,524 posts
17,084 battles

Man muß das aus Sicht von WG sehen. Wenn gute und schlechte Spieler gut gemuxt sind, brauchen die Guten länger und für die schlechten geht es ein wenig schneller. Im Endeffekt, muß ein größerer Spielerpool länger spielen um Rang 1 einzunehmen. Ist doch ne Win Win Win Situation. Warum? Ganz einfach, weil zum Schluß, also gegen Ende, nicht nur noch schlechte Spieler dort unterwegs sind und ein "guter", der den Saisonbeginn verpaßt hat, keinen Dauerfrust schieben muß. So verteilt sich der Frust gleichmäßig auf Viele.

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
10 posts
3,807 battles
Vor 22 Stunden, Nemoria sagte:

….....sondern einfach nur Leute, welche sinnentleert etwas Zeit totschlagen wollen. Ich gehöre ja auch dazu. Evtl. könnte man das mal irgendwann akzeptieren. Es gibt mehr als genügend andere Spiele, welche von Profis betrieben werden, und wo man sich sogar zu Meisterschaften treffen kann.

 

Ich bin auch kein übermäßig guter Spieler, aber wenn ich sowas lese, fühle ich mich bestätigt, wie die Mitspieler teilweise gestrickt sind und denken. Da kann kein Bestreben da sein um besser zu werden. Und genau das ist auch der Grund warum einige Spieler dann auch "frustriert" sind und eventuell toxisch auf eben solche Spieler reagieren.

 

Wer sinnentleert Zeit totschlagen möchte, sollte vielleicht kein Multiplayer Game spielen, wo durch mein Verhalten das Spielerlebnis anderer getrübt wird, sondern sein Glück eventuell in einem Offline Spiel suchen.

 

Best regards

  • Cool 9

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,032 posts
14,064 battles
14 hours ago, YC_Yello said:

Man muß das aus Sicht von WG sehen. Wenn gute und schlechte Spieler gut gemuxt sind, brauchen die Guten länger und für die schlechten geht es ein wenig schneller. Im Endeffekt, muß ein größerer Spielerpool länger spielen um Rang 1 einzunehmen. Ist doch ne Win Win Win Situation. Warum? Ganz einfach, weil zum Schluß, also gegen Ende, nicht nur noch schlechte Spieler dort unterwegs sind und ein "guter", der den Saisonbeginn verpaßt hat, keinen Dauerfrust schieben muß. So verteilt sich der Frust gleichmäßig auf Viele.

 

Ich bin mir ziemlich sicher Du brauchst laenger nach Rang 1 wenn in beiden Teams mehr gute und weniger schlechte Spieler sind.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
2,808 posts
13,973 battles
16 minutes ago, KAMPFPIONIER said:

 

Ich bin auch kein übermäßig guter Spieler, aber wenn ich sowas lese, fühle ich mich bestätigt, wie die Mitspieler teilweise gestrickt sind und denken. Da kann kein Bestreben da sein um besser zu werden. Und genau das ist auch der Grund warum einige Spieler dann auch "frustriert" sind und eventuell toxisch auf eben solche Spieler reagieren.

 

Wer sinnentleert Zeit totschlagen möchte, sollte vielleicht kein Multiplayer Game spielen, wo durch mein Verhalten das Spielerlebnis anderer getrübt wird, sondern sein Glück eventuell in einem Offline Spiel suchen.

 

Best regards

Prinzipiell hast du ja recht. Leider ist es grundsätzlich so, und zwar egal ob im RL oder VL, betreibst du irgendwelche Freizeitgestaltungen, welche im Team betrieben werden oder werden müßen, dann sind da immer jene dabei, welche recht viel Ehrgeiz entwickeln, und jene, welche einfach nur eine angenehme, kurzweilige, interessante, evtl. auch anspruchslose Freizeitaktivität suchen. Und von letzteren nun zu erwarten, dass sich diese von eigentlich jeglichem sozialen Umfeld verabschieden, damit sie den Ehrgeizlingen nicht die Tour vermasseln, halte ich für etwas grenzwertig. Schliesslich soll es ja Mitmenschen geben, welchen ihren Ehrgeiz ausschließlich im Berufsleben und evtl. der Familie austoben, und bewußt sich für Freizeitaktivitäten entscheiden, wo sie einfach nur Entspannung suchen. Irgendwie, irgendwo muß sich der Mensch ja mal erholen dürfen, und zwar ohne das da irgendwelche Mitmenschen auftauchen, welche stets das höchste Anspruchsdenken von sich selber und insbesondere anderen erwarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
6,018 posts
10,295 battles
1 minute ago, Nemoria said:

Prinzipiell hast du ja recht. Leider ist es grundsätzlich so, und zwar egal ob im RL oder VL, betreibst du irgendwelche Freizeitgestaltungen, welche im Team betrieben werden oder werden müßen, dann sind da immer jene dabei, welche recht viel Ehrgeiz entwickeln, und jene, welche einfach nur eine angenehme, kurzweilige, interessante, evtl. auch anspruchslose Freizeitaktivität suchen. Und von letzteren nun zu erwarten, dass sich diese von eigentlich jeglichem sozialen Umfeld verabschieden, damit sie den Ehrgeizlingen nicht die Tour vermasseln, halte ich für etwas grenzwertig. Schliesslich soll es ja Mitmenschen geben, welchen ihren Ehrgeiz ausschließlich im Berufsleben und evtl. der Familie austoben, und bewußt sich für Freizeitaktivitäten entscheiden, wo sie einfach nur Entspannung suchen. Irgendwie, irgendwo muß sich der Mensch ja mal erholen dürfen, und zwar ohne das da irgendwelche Mitmenschen auftauchen, welche stets das höchste Anspruchsdenken von sich selber und insbesondere anderen erwarten.

Es verlangt keiner das man kein soziales Umfeld haben darf oder sich nicht im Beruf engagieren kann wenn man im Spiel besser werden möchte. Das muss man auch gar nicht, wer dies behauptet des belügt sich einfach nur selbst. Nur glaube ich, dass jemand der in einem Teamspiel in dem es schlussendlich nur ein Ziel gibt, nämlich zu gewinnen, den Ehrgeiz dazu nicht hat, auch bei seinen restlichen RL Tätigkeiten keinen Ehrgeiz an den Tag legen wird. So einfach kann keiner umschalten von "ich will jetzt auch noch das letzte bischen können rausquetschen" zu "ist mir doch völlig egal" wechseln.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
2,808 posts
13,973 battles
2 minutes ago, Igarigen said:

Es verlangt keiner das man kein soziales Umfeld haben darf oder sich nicht im Beruf engagieren kann wenn man im Spiel besser werden möchte. Das muss man auch gar nicht, wer dies behauptet des belügt sich einfach nur selbst. Nur glaube ich, dass jemand der in einem Teamspiel in dem es schlussendlich nur ein Ziel gibt, nämlich zu gewinnen, den Ehrgeiz dazu nicht hat, auch bei seinen restlichen RL Tätigkeiten keinen Ehrgeiz an den Tag legen wird. So einfach kann keiner umschalten von "ich will jetzt auch noch das letzte bischen können rausquetschen" zu "ist mir doch völlig egal" wechseln.

Das mag schon sein. Und natürlich gibt es auch die steten Querulanten, Miesepeter, Nörgler, Feiglinge und Jammerlappen, welchen letztenendes eine Heidenspaß daran haben, andere Leute zu ärgern, demontieren, auszunutzen oder das Leben zu versauern. Wer weiß denn schon genau, welche Motive die Teammitglieder für ihr Verhalten haben. Ich nehme da für mich keine vollumfängliche Deutungshoheit in Anspruch, und versuche daher auch gar nicht erst, meine Teammitglieder mit einem allzuhohem Anspruchsdenken zu überfordern. Wenn es gut läuft, läuft es gut, wenn nicht, dann eben nicht. Ich gebe dabei auch gerne zu, dass ich gewisse Gefechtstypen, wie z. B. die Gewerteten oder Szenarien, schon seit längerer Zeit nicht mehr ansteuere.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Alpha Tester
5,830 posts
10,909 battles
Vor 14 Minuten, Igarigen sagte:

Es verlangt keiner das man kein soziales Umfeld haben darf oder sich nicht im Beruf engagieren kann wenn man im Spiel besser werden möchte. Das muss man auch gar nicht, wer dies behauptet des belügt sich einfach nur selbst. Nur glaube ich, dass jemand der in einem Teamspiel in dem es schlussendlich nur ein Ziel gibt, nämlich zu gewinnen, den Ehrgeiz dazu nicht hat, auch bei seinen restlichen RL Tätigkeiten keinen Ehrgeiz an den Tag legen wird. So einfach kann keiner umschalten von "ich will jetzt auch noch das letzte bischen können rausquetschen" zu "ist mir doch völlig egal" wechseln.

Und warum darf ich nicht einfach spielen wie ich möchte, wo doch sogar der Spielebetreiber ausdrücklich dazu ermutigt?

Ob du es glaubst oder nicht, auf Arbeit muß ich jederzeit 100 % geben, sonst kommen Menschen körperlich zu Schaden, wie die Sache mit der Firma Wilken gezeigt hat mitunter sogar mit tödlichem Ausgang. Da möchte ich nach Feierabend einfach nur ein paar Runden mit einem dieser bunten Schiffchen drehen und bumm machen. Klar will ich auch gewinnen, aber wenn ich verliere passiert nichts und außer dem Ego einiger Stats-Fetis wird nix verletzt.

  • Cool 2
  • Funny 2
  • Boring 1
  • Angry 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONY]
Beta Tester
6,018 posts
10,295 battles
11 minutes ago, linkum said:

Und warum darf ich nicht einfach spielen wie ich möchte, wo doch sogar der Spielebetreiber ausdrücklich dazu ermutigt?

Ob du es glaubst oder nicht, auf Arbeit muß ich jederzeit 100 % geben, sonst kommen Menschen körperlich zu Schaden, wie die Sache mit der Firma Wilken gezeigt hat mitunter sogar mit tödlichem Ausgang. Da möchte ich nach Feierabend einfach nur ein paar Runden mit einem dieser bunten Schiffchen drehen und bumm machen. Klar will ich auch gewinnen, aber wenn ich verliere passiert nichts und außer dem Ego einiger Stats-Fetis wird nix verletzt.

Einfach ein paar Runden drehen kannst du auch in Coop. Das du auf der Arbeit 100% gibst und sonst nicht darst du gerne glauben.. ich tu es nicht.

  • Cool 5
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF]
Players
3,867 posts
13,571 battles
Vor 7 Minuten, linkum sagte:

Und warum darf ich nicht einfach spielen wie ich möchte, wo doch sogar der Spielebetreiber ausdrücklich dazu ermutigt?

Ob du es glaubst oder nicht, auf Arbeit muß ich jederzeit 100 % geben, sonst kommen Menschen körperlich zu Schaden, wie die Sache mit der Firma Wilken gezeigt hat mitunter sogar mit tödlichem Ausgang. Da möchte ich nach Feierabend einfach nur ein paar Runden mit einem dieser bunten Schiffchen drehen und bumm machen. Klar will ich auch gewinnen, aber wenn ich verliere passiert nichts und außer dem Ego einiger Stats-Fetis wird nix verletzt.

Du willst aber gewinnen. Also wirst Du auch so spielen dass Du gewinnst oder nicht? Oder spielst Du nach dem Motto? Gewinnen will ich nich/is mir egal, ich guck lieber dass ich n buntes Feuerwerk sehe (weil das gibt's auch im coop). Wenns nur darum geht dass die so lustig pewpew machen und bunt aussehen, reicht da nicht coop spielen um diesen Wunsch zu erfüllen? Oder spielt man pvp nicht aus dem Grund, sich mit anderen Spielern zu messen/mit anderen Spielern zusammen zu spielen? 

Da ja gerne Leute kommen mit "ja auf dem Bolzplatz früher", wer wollte denn auf dem Bolzplatz früher die Kinder im Team haben die sich nur doof in die Ecke gestellt, den eigenen den Ball weggenommen und sonstigen Mist gemacht haben, die nichts mit fussball zu tun hatten? Die wollte auch eigentlich niemand haben ausser vllt seine kumpels. "Fremde" Kinder wollten mit solchen Leuten weniger gerne spielen, zumindest bei mir auf den Bolzplatzen war das so. 

Und da hat es normalerweise schon gereicht wenn man sich bemüht hat, niemand ist davon ausgegangen dass die leute bundesliganiveau spielen... 

  • Cool 8
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

×