Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Major1999

Muss die Mutsu gebufft werden ?

64 comments in this topic

Recommended Posts

Players
139 posts

Die Mutsu ist nicht schlecht aber auch nicht gut, sie ist ..... ich wollte es eigentlich nicht schreiben aber ja, sie ist eigentlich nur eine WoWS-Pinata, für die man ca. 22€ bezahlt.

Ich hoffe immernoch, dass sie mal gebufft wird aber das ist wohl ziehmlih unwahrscheinlich.

Die 410mm sind durch die WW1-Munition ein Witz und die Reichweite von ca. 20km ohne Flieger sind auch vollkommen überflüssig da ihre Geschütze eine Streung von 231m aufweist die Einen im Gefecht wie einen Idioten aussehen lassen (ja, auch der Sigma-Wert).

Ich war seit Uhrzeiten immer mit der Leistung von WoWS zufrieden (z.B. Warspite) aber die Mutsu macht mich jedes Mal wenn ich mir doch wieder einen Ruck gebe Sie zu spielen erneut traurig da für mich das schlagende Kaufargument die 410mm und ca. 20km Reichweite waren.

 

 

Was meint ihr, muss die Mutsu gebufft werden und vor allem wo muss die Mutsu gebufft werden ?

 

Oder ist sie so wie sie ist super (das glaubt ihr doch selber nicht :O) ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
139 posts
1 hour ago, Darkwhite_Belfast said:

410mm auf der Stufe sind viele overpens vorprogrammiert. 

Das Problem ist nicht Overpen sondern das man nichts aber auch wirklich überhaubt nichts trifft, ich hab eine König auf ca. 18km die perfekt mit dem Bauch zu mir gefahren ist vollkommen verfehlt, das ist einfach inakzeptabel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,272 posts
14,031 battles
2 hours ago, Major1999 said:

Das Problem ist nicht Overpen sondern das man nichts aber auch wirklich überhaubt nichts trifft, ich hab eine König auf ca. 18km die perfekt mit dem Bauch zu mir gefahren ist vollkommen verfehlt, das ist einfach inakzeptabel.

BBs werden erst auf zwei Drittel bzw. drei Vierteln der maximal Distanz einigermaßen Präzise. 18 Kilometer? Sei froh, das die Kugeln überhaupt irgendwas getroffen haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Alpha Tester
3,883 posts
13,932 battles

Wenn man fast nur auf maximaler Schussreichweite spielt, dann brauchvman sich nicht wundern, wenn man nix trifft. Soll jetzt nicht heißen, das Du gleich zu Beginn nach Vorne stürmen sollst. Versuch die Situation zu erkennen und versucht mal eine Kampfdistanz von 13-15km. Dann sollte es auch besser klappen und wenn man zu stark unter Fokus Feuer steht, kann man sich zurückziehen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-SBG-]
[-SBG-]
Alpha Tester, Alpha Tester
413 posts
10,625 battles

Die Mutsu ist sicherlich kein schlechtes Schiff. Mal sollte sie - wie schon geschrieben wurde - nicht Max Range spielen. Wobei man selbst dann durchaus was treffen kann...(aber nicht zwangsläufig wirklich trifft)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,967 posts
13,240 battles

Eigentlich sind die WW1-Granaten der Mutsu sogar ganz praktisch. Im Vergleich zur Nagato und ihren besseren Granaten produzieren die weniger Over-Pens gegen Low-Tier-Kreuzer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
453 posts
8,435 battles

Seit dem ich die Wevee Hab gammelt die Mutsu im Hafen.

Ist auf 13-14km gut spielbar mit ihren 410mm aber mehr auch nicht.

Keine Panzerung und keine AA,die nutzlosen Torpedos sind auch kein sellingpoint 

Außer der Geschwindigkeit sehe ich da nix gutes drin :Smile_sceptic: der Kahn is leider zz überflüssig 

  • Cool 1
  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,317 posts
5,404 battles
7 hours ago, Major1999 said:

Die 410mm sind durch die WW1-Munition ein Witz

 

Nein, nicht wirklich. Wenn man sich mit Panzerungslayouts und den Penetrationsmechaniken ein bisschen auskennt, sind die Dinger gut zu gebrauchen.

Allen voran Overmatch.

 

Sonst verweise ich hier auf Orlok.

 

7 hours ago, Major1999 said:

unddie Reichweite von ca. 20km ohne Flieger sind auch vollkommen überflüssig da ihre Geschütze eine Streung von 231m aufweist die Einen im Gefecht wie einen Idioten aussehen lassen.

 

Jup. Das ist schlecht. /i

20km auf T6 ist mit die höchste Reichweite, aber das ist anscheinend egal.

Ebenso sind die 231m horizontale Streuung auf 20.x km anscheinend schlecht. Das interessiert ja nur nicht, da die Japaner generell die beste horizontale Streuung aller Nationen haben. Lediglich die russischen BBs sind auf den näheren Distanzen besser.

 

Bevor du hier mimimist, solltest du dich mal mehr mit dem Spiel befassen, eventuell sogar mal was nachfragen.

  • Cool 3
  • Boring 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
2,830 posts
14,132 battles

Das grösste Problem der Mutsu ist der gewaltige Durchschlag der Marmeln. Gegen andere Schlachter funktionieren diese auch am Rande der Reichweite relativ gut. Gegen Kreuzer jedoch, welche womöglich auch noch Breitseite zeigen, schlagen diese einfach nur durch. Man muss eben schon schauen, dass man sich an anderen Schlachtern, oder schwer zu treffende Bug- oder Heck-voran-stehende Kreuzer seine Punkte holt. So nebenbei ist die Mutsu schnell genug, um die Position zu wechseln. Aufpassen muss man jedoch, wenn der Gegner pusht. Aber diese Problematik gilt ja für alle anderen Schiffe auch.

 

Ich selber nutze die Mutsu zu Beginn der Runde gerne auf Distanz. Dann kommen auch die Marmeln schön von oben, und erreichen Schlachter, welche irgendwo parken. Läuft die Runde gut, geht es ab Mitte näher ran an den Feind. Läuft sie schlecht, ist eh alles egal:) Grundsätzlich ballere ich dabei ausschließlich auf Schlachter. Sind überwiegend nur noch Kreuzer unterwegs, wird HE geladen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-SBG-]
[-SBG-]
Alpha Tester, Alpha Tester
413 posts
10,625 battles

Sagen wir mal so: da gibt es definitiv Schiffe, die eher nen Buff bräuchten...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
453 posts
8,435 battles
17 minutes ago, Admiral_Graf_Plueckbaer said:

Sagen wir mal so: da gibt es definitiv Schiffe, die eher nen Buff bräuchten...

Zumal die Frage im Raum steht, was sollte an der Mutsu Buffen welche schraube sollten man drehen :fish_book:sehe da kein Potential drin 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
139 posts

Ich hab hier jetzt sehr oft gelesen dass ich sie doch mal auf kürzere Distanzen spielen soll.

 

Gegenfrage: Warum ?

 

Es kauft sich doch Keiner ein T6-Schiff was 410mm-Hauptbewaffnung und eine Stock-Reichweite von 20km hat um damit dann auf Kreuzer-Reichweite zu spielen - das war in WoWS noch nie der Sinn von "Schlachtschiffen" was die Mutsu ja nunmal ist.

Und um sie wie ein Schlachtkreuzer zu spielen ist auch die Panzerung/Anordnung der Beplattung totaler Unsinn, das Schiff wurde für große Reichweiten ausgelegt.

  • Funny 3
  • Bad 7
  • Angry 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,967 posts
13,240 battles
Vor 5 Minuten, Major1999 sagte:

Es kauft sich doch Keiner ein T6-Schiff was 410mm-Hauptbewaffnung und eine Stock-Reichweite von 20km hat um damit dann auf Kreuzer-Reichweite zu spielen - das war in WoWS noch nie der Sinn von "Schlachtschiffen" was die Mutsu ja nunmal ist.

Ähm nein.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
105 posts
3,384 battles
10 minutes ago, Major1999 said:

Ich hab hier jetzt sehr oft gelesen dass ich sie doch mal auf kürzere Distanzen spielen soll.

 

Gegenfrage: Warum ?

 

Es kauft sich doch Keiner ein T6-Schiff was 410mm-Hauptbewaffnung und eine Stock-Reichweite von 20km hat um damit dann auf Kreuzer-Reichweite zu spielen - das war in WoWS noch nie der Sinn von "Schlachtschiffen" was die Mutsu ja nunmal ist.

Und um sie wie ein Schlachtkreuzer zu spielen ist auch die Panzerung/Anordnung der Beplattung totaler Unsinn, das Schiff wurde für große Reichweiten ausgelegt.

Ganz davon abgesehen dass es bei Premiumschiffen keine Stock-Reichweite gibt, kann man nicht sagen dass jedes Schlachtschiff auf maximale Reichweite funktionieren muss. Zum Beispiel sind die deutschen eher Nahkämpfer. Man muss bei jedem Schiff schauen wo es am besten performt, und das ist bei der Mutsu meiner Erfahrung nach eher die mittlere Distanz. Longrange Sniper gibt es da ganz andere.

Tu dir selbst einen Gefallen und beschäftige dich mit den einzelnen Schiffen. Schubladen-Denken bringt da nichts. 

  • Cool 3
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
139 posts
29 minutes ago, Duerwiss said:

Ganz davon abgesehen dass es bei Premiumschiffen keine Stock-Reichweite gibt, kann man nicht sagen dass jedes Schlachtschiff auf maximale Reichweite funktionieren muss. Zum Beispiel sind die deutschen eher Nahkämpfer. Man muss bei jedem Schiff schauen wo es am besten performt, und das ist bei der Mutsu meiner Erfahrung nach eher die mittlere Distanz. Longrange Sniper gibt es da ganz andere.

Tu dir selbst einen Gefallen und beschäftige dich mit den einzelnen Schiffen. Schubladen-Denken bringt da nichts. 

Ich hab wahrscheinlich mehr Fachliteratur im Regal stehen als so manch Anderer, aber lass gut sein, kein Sinn hier weiter zu debatieren :Smile_facepalm:

  • Funny 3
  • Boring 2
  • Bad 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
453 posts
8,435 battles
58 minutes ago, Major1999 said:

Ich hab hier jetzt sehr oft gelesen dass ich sie doch mal auf kürzere Distanzen spielen soll.

 

Gegenfrage: Warum ?

 

Es kauft sich doch Keiner ein T6-Schiff was 410mm-Hauptbewaffnung und eine Stock-Reichweite von 20km hat um damit dann auf Kreuzer-Reichweite zu spielen - das war in WoWS noch nie der Sinn von "Schlachtschiffen" was die Mutsu ja nunmal ist.

Und um sie wie ein Schlachtkreuzer zu spielen ist auch die Panzerung/Anordnung der Beplattung totaler Unsinn, das Schiff wurde für große Reichweiten ausgelegt.

Das ist eben der trade bei der Mutsu du hast die Ehre mit 410mm auch 5 und 6er aus dem Wasser zu pusten.

Musst dafür aber schlechte Panzerung und AA in Kauf nehmen.

Die Torpedos kannste getrost vergessen, isn nutzloses gimmik was die Mutsu interessanter machen soll 

 

Wie gesagt am besten funktioniert sie auf 14-16km und man kann Kreuzer frontal penetrieren 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,710 posts
12,384 battles
11 minutes ago, Major1999 said:

Ich hab wahrscheinlich mehr Fachliteratur im Regal stehen als so manch Anderer, aber lass gut sein, kein Sinn hier weiter zu debatieren :Smile_facepalm:

Dummerweise sind die Schiffe hier im Spiel anders und funktionieren auch anders und damit ist dein Wissen absolut sinnlos.

Im Gegenteil, dir fehlt einiges an Erfahrung und Wissen was in diesem Spiel abläuft, somit würde mich fragen mit wem es wirklich Sinn macht zu debattieren und mit wem nicht....

Abgesehen davon hast du nur eine Trefferquote von 19%, somit zielst du auch nicht sonderlich gut.

 

Ist aber natürlich einfacher immer zu sagen das Schiff ist schuld.

Abgesehen davon darfst du noch gerne mal nachlesen wozu ein Schlachtschiff eigentlich gut ist in WoWs unabhängig von der Meta(mal pauschal gesagt und nicht auf spezielle BBs).

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,967 posts
13,240 battles
Vor 15 Minuten, Major1999 sagte:

Ich hab wahrscheinlich mehr Fachliteratur im Regal stehen als so manch Anderer, aber lass gut sein, kein Sinn hier weiter zu debatieren :Smile_facepalm:

Wie viele WoWs-Sonderhefte hast Du denn?

  • Funny 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SMP]
Players
194 posts
5 hours ago, Crooky__ said:

Zur Dispersion: die Warspite hat auf 16,3km grade mal 13m bessere Streuung als die Mutsu auf 20km

Jeder Meter zählt. Sigma is auch wichtig!

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
802 posts
7,070 battles
Vor 34 Minuten, Endorphin187 sagte:

Jeder Meter zählt. Sigma is auch wichtig!

das stimmt, allerdings war davon nicht die Rede

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
105 posts
3,384 battles
1 hour ago, Major1999 said:

Ich hab wahrscheinlich mehr Fachliteratur im Regal stehen als so manch Anderer, aber lass gut sein, kein Sinn hier weiter zu debatieren :Smile_facepalm:

Nur leider nutzt dir das nichts, da das hier ein Spiel ist, das seine eigenen Regeln und Besonderheiten hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
802 posts
7,070 battles
Vor 43 Minuten, Endorphin187 sagte:

Achso. Hat ja nix mit dem Schussbild zu tun.....

 

Vor 14 Stunden, Major1999 sagte:

Die 410mm sind durch die WW1-Munition ein Witz und die Reichweite von ca. 20km ohne Flieger sind auch vollkommen überflüssig da ihre Geschütze eine Streung von 231m aufweist die Einen im Gefecht wie einen Idioten aussehen lassen.

ich sehe hier nix von Sigma. ich sehe nur, wie sich jemand über die "Streuung von 231m" beschwert. oder hab ich da was überlesen? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×