Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Locknar

Eure Meinung ist gefragt zum Report System und möglichen Veränderungen.

148 comments in this topic

Recommended Posts

[UBROT]
Beta Tester
132 posts
9,820 battles

Erst einmal hallo an alle die das hier lesen . Ich möchte eine ernsthafte Unterhaltung anstreben um konstruktiv etwas zu dem reportsysthem beizutragen.

Zuerst möchte ich sagen , daß ich die Idee eines reportsysthems nicht schlecht finde. Viele benehmen sich in der anonymität des netzes nicht gerade vorbildlich und insofern ist es durchaus gut ein systhem zu haben ,daß den usern klar macht, benimmst du dich völlig daneben mußt du eben mit Repressalien leben. Ich finde nur , daß dieses Systhem eine Verbesserung vertragen könnte. Es geht mir bei diesem Post nicht darum User an den Pranger zu stellen oder bestimmte Personen, im Gegenteil es geht mir eigentlich nur um das Systhem und wie die community es benutzt und ob wir das nicht vielleicht besser können.

Ich habe mich mit einigen aus meinem Clan und anderen unterhalten und die Meinung über das Reportsysthem ist fast einhellig die gleiche: es macht eigentlich gar nichts aber wenn du dumm genug bist im All-chat hallo und GG zu schreiben mußt du dich nicht wundern wenn Divisionen die unter der Salzmeerflottenflagge fahren dich instant mit einem chat-ban belegen. Und das finde ich schade. Denn eigentlich soll das Systhem leute ja davor schützen hart beleidigt zu werden. Stattdessen wird es von einigen und offensichtlich nicht wenigen dazu benutzt andere einfach nur zu ärgern.

Ich finde es einfach schade , wenn man (und mir ist das genau so schon 2 x passiert) nach einem Spiel so freundliches : "GG well played everyone , thank you for the game." posted und dann willst du noch etwas schreiben und dann steht da : you have been suspended from chat until blablabla. die meisten kennen das . Und meistens sind das genau die Spiele in denen man sich vorbildlich verhält aber i-wie bissl hart gerockt hat und die reports wahrscheinlich von leuten kommen die du gerade versenkt hast.

Als Zeichen der Ironie : ich hatte in meinem knapp 7800 Spielen schon mal meine 2-3 verbalen Ausrutscher , da hab ich mich auch schonmal für geschämt und gedacht holla du Idiot halt doch einfach die Klappe , aber da kam nie ein chatban .

Ich gestehe mir fehlt eine Alternative aber deswegen mach ich ja diesen Thread hier. Können wir nicht gemeinsam mit einer machbaren besseren Alternative aufwarten ? bzw mit Ideen dafür die auch durchführbar sind ? Halt als Community mal zusammen sitzen und was besser machen ,das wäre doch mal eine schöne Sache. In diesem Sinne sind eure Ideen hier willkommen, aber tut mir den Gefallen und haltet euch bitte an die Forenregeln, keine Namen etc. und was eben dazu gehört.

 

Vielen Dank im voraus für euren input.

in diesem Sinne machts besser und ab die Luzi.

 

P.S. Einer der Hauptgründe diesen Thread zu erstellen ist auch weil ich denke ,daß die ständige Angst davor einen chatban zu bekommen auch dazu führt ,daß viele gar nicht mehr ingame kommunizieren und das ist extrem kontraproduktiv zur eigentlichen Aufgabe und des ursprünglichen Sinns dieses Systhems.

  • Funny 1
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ATAC]
Players
2,289 posts
9,205 battles
22 minutes ago, Locknar said:

Ich finde es einfach schade , wenn man (und mir ist das genau so schon 2 x passiert) nach einem Spiel so freundliches : "GG well played everyone , thank you for the game." posted und dann willst du noch etwas schreiben und dann steht da : you have been suspended from chat until blablabla. die meisten kennen das .

Ich habe ja mittlerweile auch mehrere tausend Gefechte, aber sowas ist mir weder passiert, noch kenne ich jemanden dem das in der Art passiert ist. 

Wobei ich durchaus auch schon ziemlich salzig im Chat gewesen bin hatte ich noch nie einen Chat Ban. Daher bin ich mir eigentlich ziemlich sicher, dass so ein Satz wie oben beschrieben nicht für einen Bann reicht auch wenn mehrfach der Report raus geht. 

Da muss vorher schon was im Register gestanden haben. 

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
59 posts
2,757 battles

Oh ja das kenne ich auch. Letztens, als ein Spieler, wohlgemerkt aus meinem Team, dem Gegner Krebs und den Gastot gewünscht hat, plus diverse andere Dinge was mit irgendeiner "Mom" zu tun hatte, schrieb ich ihm, daß er wirklich ein Problem hat und er solle mal einen Arzt aufsuchen. Exakter Wortlaut!
Zack 3 Tage gebannt!
Generell sollte auch die Masse an AFK Spielern bedacht werden und was ich persönlich wichtig finde.....von WEM habe ich was erhalten!

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UBROT]
Beta Tester
132 posts
9,820 battles
37 minutes ago, Mr_CVed said:

Wobei ich durchaus auch schon ziemlich salzig im Chat gewesen bin hatte ich noch nie einen Chat Ban. Daher bin ich mir eigentlich ziemlich sicher, dass so ein Satz wie oben beschrieben nicht für einen Bann reicht auch wenn mehrfach der Report raus geht. 

Da muss vorher schon was im Register gestanden haben. 

schön wenn dir das noch nicht passiert ist , aber ich versichere dir , es reicht völlig aus. Ich hatte sogar mal screenshots von einem ban gemacht , erstes Spiel am Tag  ,alles super , ich hab ein tolles Spiel und bedanke mich bei meinem team fürs nette game und will noch einen schönen Tag wünschen und *zack* chatban. Da hab ich den kompletten chat geshoted ,ich werde die aber nicht posten , weil ich die damals nur für den WG support gemacht habe und es mir hierbei nicht um mich und einen lästigen 24 Stunden chatban für mich geht. Außerdem wäre das gegen die Forenregeln und ich wills ja richtig machen ^^.

24 minutes ago, Lindemann_CB said:

Oh ja das kenne ich auch. Letztens, als ein Spieler, wohlgemerkt aus meinem Team, dem Gegner Krebs und den Gastot gewünscht hat, plus diverse andere Dinge was mit irgendeiner "Mom" zu tun hatte, schrieb ich ihm, daß er wirklich ein Problem hat und er solle mal einen Arzt aufsuchen. Exakter Wortlaut!
Zack 3 Tage gebannt!
Generell sollte auch die Masse an AFK Spielern bedacht werden und was ich persönlich wichtig finde.....von WEM habe ich was erhalten!

ja genau sowas meine ich. Und ja ich fänds auch gut wenn ich wüßte wer mich reported hat. Wer andere reported sollte auch kein Problem damit haben dazu zu stehen ,daß er/sie das gemacht hat. Und für denjenigen hätte es auch keinen Nachteil. Wenn man im schlimmsten Fall danach in ein Gespräch verwickelt würde , könnte man das jederzeit unterbinden , wenn nötig völlig einfach und schnell mit einem Blacklist+ignore ,wenn das denn wirklich nötig wäre. Ansonsten könnte man aber auch einfach eine zivilisierte Unterhaltung haben. ich finde sowas immer besser.

 

 

Apropos 3 Tage und 24 stunden chatban , da gibts unterschiede  ? wie kommen die denn zustande ?

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,027 posts
6,634 battles

Diese Unterschiede kommen zusammen wie man sich im Chat verhält und nein von dem Satz oben kann es nicht passiert sein

Und Nein meistens lag es auch nicht am letzten Gefecht

Meistens wird es gesammelt und wenn ein Spieler zu oft auffällt, das Er sich in einem Teamspiel nicht an gewisse Gepflogenheiten hält, kann ein Chat Ban kommen
Fällt der Spieler immer weiter auf verstärken sich die Maßnahmen, was ja logisch ist in einem Teamspiel

Sprich der Spieler sollte entweder die Chat Taste des öfteren einfach mal ruhen lassen oder sich angewöhnen was die Benimmregeln in einem Teamspiel sind

mfg

  • Cool 8
  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G-S-W]
[G-S-W]
Players
2,765 posts
11,831 battles

das einzige was mich wirklich interessiert , wenn ich mehr Loben könnte. Nach ner Runde Gewertete wo alle gut waren sind die Lob + schon aufgebraucht. Ansonsten bringt das ganze eigentlich wenig. Wenn ich einen Reporte , selbst beim Support melde , weiß ich doch nicht mal ob da ne Strafe folgt oder nicht. Der ganze Karma kram ist im grunde nichts wert. Nach einer Guten Runde gibt es ein gg oder gj Team. War das Rote Team auch gut gibt es halt ein gg für alle.

Vor 36 Minuten, Lindemann_CB sagte:

von WEM habe ich was erhalten!

das kannst Du doch vergessen. Was glaubst Du was passiert wenn jeder weis von wem er Reportet wurde. Nur noch PN hin und her mit noch mehr Beleidigungen. Ist doch völlig egal wer dich Reportet. Igno. und weiter Spielen.

Teilweise ist doch das System von WG nicht nachvollziehbar. Ich hab mal ne Verwarnung bekommen weil ich zu einem im Forum gesagt habe . Hoffentlich wirst du alt genug um das zu erleben. Da ging es um ne Veränderung die er von WG wollte. Was soll das ? Mir ist das Kama zeug völlig egal. Solange man keine auswirkungen im Spiel hat... und wer einen chat Ban bekommt tja selber schuld. Einfach zusammen reißen und die andern schreiben lassen was sie wollen.

  • Cool 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UBROT]
Beta Tester
132 posts
9,820 battles
37 minutes ago, Godzilla1702 said:

und wer einen chat Ban bekommt tja selber schuld. Einfach zusammen reißen und die andern schreiben lassen was sie wollen.

normalerweise bin ich deiner Meinung was das einfach zusammen reißen und weitermachen angeht , aber wer nen ban bekommt ist selbst schuld , da bin ich schon kritischer :Smile_glasses:, da bleibe ich bei meiner Aussage auch wenn Propaganda Panda sagt das da "MEISTENS" etwas war. Das ganze ist ein systhem die bans werden ja nicht von hand gemacht. und ab einer bestimmten report anzahl in bestimmter Zeit wirst du halt gesilenced.  

Ich gebe aber zu ,daß mit dem wer war das hat auch seine kritische Seite. Ich bin aber auch der Meinung ,wenn wir jeden der i-was sagt was nicht 100% unser gusto ist gleich ignorieren verlernen wir normal mit einander zu kommunizieren und werden nur noch sensibler und frostiger im Umgang, daher bin ich trotzdem der Meinung daß auch die die andere reporten bekannt sein sollten. dann würde auch der akt des reportens den leuten nicht mehr so locker aus der Hose kommen. Und wenn da was wirklich gravierendes war, dann reportest du natürlich trotzdem , kannst den Igno ja gleich mit raufpacken , dann kann man dich im nachhinein auch gar nicht mehr drauf ansprechen , also da wäre man auf jeden Fall auf der sicheren Seite und die von dir vermutete prv.msg spamparty würde so gar nicht zustande kommen ,also gar kein Problem das so zu handhaben.

 

40 minutes ago, _Propaganda_Panda_ said:

Sprich der Spieler sollte entweder die Chat Taste des öfteren einfach mal ruhen lassen oder sich angewöhnen was die Benimmregeln in einem Teamspiel sind

Ich bin da nicht deiner Meinung Panda. Natürlich sollte sich jeder ordentlich benehmen , aber das meine ich nicht. Wenn nen chatban der aus 2-3-4 guten Spielen und ein paar allchat GGs dazu führt das ein paar salty Gegner es als Beleidigung ansehen daß man nach dem Spiel das sie gerade richtig auf die Palme gebracht hat auch noch GG schreibt, was für einige schon ausreicht um als Beleidigung herzuhalten dann ist was faul im Staate Dänemark. Und dann hast du auch schon deinen chatban. Noch unangenehmer finde ich aber daß dann später mal jemand aus dem WG team evtl deinen account ansieht und was weiß ich 6-7 chatbans über 5 Jahre sieht und der Meinung ist du kannst dich nicht zusammen reißen. 

Vergessen wir doch z.B. nicht ,daß chatbans ein aktives Kriterium sind um als CC für Twitch zugelassen zu werden. Und was soll das Fazit denn da dann sein ? chatte gar nicht mehr? weil jeder alles in den falschen Hals bekommen kann ? warum hab ich dann ne chatfunktion? ich meine wenn ich nur tief genug buddle finde ich bestimmt auch jemanden der es als Beleidiung ansieht , wenn du fragst wo wir als team hinfahren , weil man das doch wirklich von alleine wissen müsse blasültz ich denke du verstehst worauf ich hinaus möchte.

Wenn ich einem Teammember sage hey du bist da ganz alleine auf der linken Flanke komm doch bitte zum team zurück, dann sollte man nicht in der Lage sein das als Grundlage zu nehmen jemanden wegen Chat-Mißbrauchs zu reporten.

Grundsätzlich sollte das Systhem einem nicht gestatten jemanden zu reporten , nur weil man allgemein die Chat-Funktion überhaupt benutzt hat, das geht doch deutlich zu weit, und deswegen sage ich , als Tip zu geben die chat Taste ruhen zu lassen finde ich den falschen Ansatz, das ist für mich das Pferd von hinten aufsatteln.

 

Vorschlag : Ich finde es sollte ein unbekannter Filter mit der chatban-funktion zugrunde liegen. Gesammelte Aussagen, Worte und oder Floskeln der bekannteren Art zum Beispiel. damit wäre die Möglichkeit jemand für Beleidigungen zu reporten immer noch da , was ich durchaus gut finde ,aber der abuse des report -systhems wäre damit doch deutlich minimiert , wenn nicht sogar ganz weg. 

 

 

P.S. League of Legends hatte genau das gleiche Problem . Nur wurden Spieler dort nicht gechat-banned sondern gleich richtig gebanned. Nach immer mehr Beschwerden darüber daß Leute ihre Accounts verloren , weil hier die gleiche Logik angewendet wurde : je öfter zu nen ban bekommst ,desto länger werden diese und am Ende nach 4-5 Mal war dieser dann Perma,  und immer offensichtlicher wurde ,daß teams also hier respektive Divisionen immer gemeinsam Leute reporteten, wurde es so schlimm ,daß das gesammte Systhem ganz rausgenommen werden mußte, weil der Teil der Community der mit abusen kein Problem hat , das tool gnadenlos als Rache-tool benutzte .

  • Angry 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,027 posts
6,634 battles
Vor 17 Minuten, Locknar sagte:

Ich bin da nicht deiner Meinung Panda. Natürlich sollte sich jeder ordentlich benehmen , aber das meine ich nicht. Wenn nen chatban der aus 2-3-4 guten Spielen und ein paar allchat GGs dazu führt das ein paar salty Gegner es als Beleidigung ansehen daß man nach dem Spiel das sie gerade richtig auf die Palme gebracht hat auch noch GG schreibt, was für einige schon ausreicht um als Beleidigung herzuhalten dann ist was faul im Staate Dänemark. Und dann hast du auch schon deinen chatban. Noch unangenehmer finde ich aber daß dann später mal jemand aus dem WG team evtl deinen account ansieht und was weiß ich 6-7 chatbans über 5 Jahre sieht und der Meinung ist du kannst dich nicht zusammen reißen. 

Vergessen wir doch z.B. nicht ,daß chatbans ein aktives Kriterium sind um als CC für Twitch zugelassen zu werden. Und was soll das Fazit denn da dann sein ? chatte gar nicht mehr? weil jeder alles in den falschen Hals bekommen kann ? warum hab ich dann ne chatfunktion? ich meine wenn ich nur tief genug buddle finde ich bestimmt auch jemanden der es als Beleidiung ansieht , wenn du fragst wo wir als team hinfahren , weil man das doch wirklich von alleine wissen müsse blasültz ich denke du verstehst worauf ich hinaus möchte.

Wenn ich einem Teammember sage hey du bist da ganz alleine auf der linken Flanke komm doch bitte zum team zurück, dann sollte man nicht in der Lage sein das als Grundlage zu nehmen jemanden wegen Chat-Mißbrauchs zu reporten.

Grundsätzlich sollte das Systhem einem nicht gestatten jemanden zu reporten , nur weil man allgemein die Chat-Funktion überhaupt benutzt hat, das geht doch deutlich zu weit, und deswegen sage ich , als Tip zu geben die chat Taste ruhen zu lassen finde ich den falschen Ansatz, das ist für mich das Pferd von hinten aufsatteln.

 

Vorschlag : Ich finde es sollte ein unbekannter Filter mit der chatban-funktion zugrunde liegen. Gesammelte Aussagen, Worte und oder Floskeln der bekannteren Art zum Beispiel. damit wäre die Möglichkeit jemand für Beleidigungen zu reporten immer noch da , was ich durchaus gut finde ,aber der abuse des report -systhems wäre damit doch deutlich minimiert , wenn nicht sogar ganz weg. 

 

 

Also vielleicht wurde das nicht richtig verstanden............

Das System nimmt keine GGs oder guten Wünsche auf sondern eher die negativen Sachen
Wie oft kam schon ein Spieler hier in das Forum und war sich seiner Chat Ban Strafe nicht bewusst...unschuldig und mit reinem Gewissen
Nachdem meist ein WG Mitarbeiter seine letzten Chat Protokolle durchgelesen hat wurde dieser Spieler meist ganz still und war nimmer wieder gesehen im Thread
Ich könnte dich 10mal mit für dein "GG" reporten und es passiert nichts....und dann reichen schon 4 Reports unterschiedlicher Spieler für ein "Noobs" oder "Idiots" aus als Beispiel

Ich benutze seit mittlerweile 11 Jahren in WG Spielen den Chat und es kam noch nichts in Sachen eines Chat Bans
Also entweder schreibe Ich nicht, was nicht passiert weil man viele Spieler kennt und denen auch über den Weg läuft, oder ich weiß mich zu benehmen....

Wenn man schon alleine da unten in der Frusttherapie im Forum teilweise die Texte analysiert kann Ich dir sagen, wie die Spieler teilweise "abticken" ja schon des öfteren in gewissen Chats aufgefallen sind im negativen Sinne.....

Das Einzige was mir es immer nur aufzeigt ist-> das Abuse System funktioniert
Ich als Teamspieler habe dann meine Ruhe vor selbsternannten Admirälen die nach 3 Minuten das Spielende sehen und in einem Chat austicken oder die Spieler beleidigen oder oder...


 

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
3,529 posts
15,473 battles

 

1 hour ago, Locknar said:

wenn du dumm genug bist im All-chat hallo und GG zu schreiben mußt du dich nicht wundern wenn Divisionen die unter der Salzmeerflottenflagge fahren dich instant mit einem chat-ban belegen

Mal eben ne salzige Divi reicht da afaik nicht aus.

Aber ehrlich gesagt geht mir dieses "GG" gerade im All-Chat regelmäßig hart auf die Nerven. Dein Team wird in kürzester Zeit vom Gegnerteam komplett über den Haufen gefahren und dann schreibt ein Gegner "GG"? Sorry, finde ich bestenfalls unehrlich oder dumm bis hin zu asozial/unsportlich.

  • Cool 15

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
Players
1,874 posts
15,288 battles
9 minutes ago, wanninger17 said:

 

Mal eben ne salzige Divi reicht da afaik nicht aus.

Aber ehrlich gesagt geht mir dieses "GG" gerade im All-Chat regelmäßig hart auf die Nerven. Dein Team wird in kürzester Zeit vom Gegnerteam komplett über den Haufen gefahren und dann schreibt ein Gegner "GG"? Sorry, finde ich bestenfalls unehrlich oder dumm bis hin zu asozial/unsportlich.

Es kommt vor dass "gg" so verwendet wird aber öfter sehe ich es nach Gefechten die halbwegs ausgeglichen waren, also eher anerkennend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
Players
1,874 posts
15,288 battles
16 minutes ago, _Propaganda_Panda_ said:

Das System nimmt keine GGs oder guten Wünsche auf sondern eher die negativen Sachen

Die 24h Chatsperren werden doch automatisch vergeben oder? Ich hatte das (hier im Forum) so verstanden dass das System die Sperre vergibt wenn jemand innerhalb einer bestimmten Zeit einen Schwellwert an Reports überschritten hat. Nur bei längeren Sperren werden manuell vergeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G-S-W]
[G-S-W]
Players
2,765 posts
11,831 battles
Vor 21 Minuten, wanninger17 sagte:

Aber ehrlich gesagt geht mir dieses "GG" gerade im All-Chat regelmäßig hart auf die Nerven. Dein Team wird in kürzester Zeit vom Gegnerteam komplett über den Haufen gefahren und dann schreibt ein Gegner "GG"? Sorry, finde ich bestenfalls unehrlich oder dumm bis hin zu asozial/unsportlich.

Aber gegen ein GG nach einem guten Spiel ist nichts einzuwenden. Klar einige benutzen das auch um sich lustig zu machen. Aber meistens ist es doch ehrlich gemeint. Jedenfalls in meinen Runden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,027 posts
6,634 battles
Vor 4 Minuten, FallenOrchid sagte:

Die 24h Chatsperren werden doch automatisch vergeben oder? Ich hatte das (hier im Forum) so verstanden dass das System die Sperre vergibt wenn jemand innerhalb einer bestimmten Zeit einen Schwellwert an Reports überschritten hat. Nur bei längeren Sperren werden manuell vergeben.

Die Antwort darauf wird man immer eher "umschreiben" ;)
Aber wie gesagt kommt zum Beispiel eine 24h Sperre nicht vom letzten Gefecht, außer man hat sich da schon völlig danebenbenommen, sondern es könnten auch 3 oder 4 Gefechte sein....
WG wird sich beim Abuse System nicht in die Karten schauen lassen, da dann manche Schlupflöcher benutzen würden....
Wichtig ist das es funktioniert....und bei vielen Spielern die "polternd" voller Unschuld im Forum aufgeschlagen sind, kam das genaue Gegenteil dabei rum....

Wichtig ist das der Chat da ist, um Gefechtsinformationen auszutauschen und nicht Spieler eines Teamspiel zu beleidigen
Wenn da ein Abuse System greift sage ich dazu ein "Danke"

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4PHUN]
[4PHUN]
Beta Tester, Players
532 posts
4,778 battles

Interessantes Thema... ich hab meine Erfahrungen mit Chatbans aus WoT und auf meinem Zweitaccount auch hier.

Ich denke das System ist das gleiche das hier verwendet wird.

 

Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das so brave und "blumige" Aussagen wie du aufführst einen Ban verursachen. Wenn dem so wäre hätte ich in WoT einen Lifetimechatban und wäre hier kurz davor.

 

Ich für meinen Teil hab mich in den letzter Zeit oft dabei ertappt das ich mich unheimlich leicht triggern lasse. Da kommen paar Dinge aus dem RL und im Spiel zusammen und schon kannst mich auf 180 bringen.

Zum einen wenn ich selber Müll zusammen spiele und dann hast ein gutes Spiel und das Team schmeißt sich weg... und dann hast tagsüber im Job noch ein paar Situationen die noch nicht ganz verdaut hast... und Peng da platzt der Kragen.

 

Ich für meinen Teil habe es momentan so gelöst, das ich den Chat deaktiviert habe. Ich bekomme nur die Meldungen die über das Dashboard gesendet werden und mehr nicht. Dasa entspannt mich im Moment ungemein und ich werde nicht so salzig und vermeide getriggered zu werden.

 

Was das Karmasystem betrifft sehe ich es so, dass es für mich mehr Placebo ist um gefühlt Dampf abzulassen. Die zu Verfügung stehende Anzahl an Reports sind mir manchmal zu wenig, jedoch finde ich hier eine Begrenzung sinnvoll um Missbrauch zu vermeiden.

Was mir nicht so ganz einleuchtet, ist die Begrenzung bei der Loben Sektion.

 

Warum sollte ich nicht häufiger loben dürfen?

Mit Karma kann ich eh nix kaufen oder missbräuchlich was damit machen, oder hab ich was verpasst?

 

Wenn dem so ist bitte um Aufklärung.

 

Und häufiger loben würde jedem gut gefallen und mir auch ein gutes Gefühl geben wenn ich mal wieder loben kann. 

Hier finde ich kann das Limit durchaus um einiges höher gesetzt werden.

 

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
3,529 posts
15,473 battles
12 minutes ago, FallenOrchid said:

Es kommt vor dass "gg" so verwendet wird aber öfter sehe ich es nach Gefechten die halbwegs ausgeglichen waren, also eher anerkennend.

 

1 minute ago, Godzilla1702 said:

Aber gegen ein GG nach einem guten Spiel ist nichts einzuwenden. Klar einige benutzen das auch um sich lustig zu machen. Aber meistens ist es doch ehrlich gemeint. Jedenfalls in meinen Runden.

 

Selbst in eigentlich tollen/spannenden Spielen bringts mir oftmals nix, ich kann ein "gg" auch nicht unbedingt als anerkennend oder aufmunternd ansehen, wenn mein Team am Ende noch überraschend verliert weil mehrere große/dumme Fehler gemacht werden (Übrigens auch wenn ich diese Fehler mache).

Das mag eine komische Eigenheit von mir sein, aber gegen sowas ist das Report-/Strafsystem ja auch gewappnet. Wenn nur ich das doof finde was ein anderer schreibt und nur ich ihn deshalb reporte, dann sollte ja noch nichts passieren.

"GG" schreib ich selbst übrigens praktisch nie (ich reporte auch nicht jedes "gg"), aber öfter mal "Good Job Team, nice delay at C" oder ähnliches (natürlich nur an mein Team), wenn ich wirklich der Meinung bin, dass das Team auch gut gespielt hat. Ansonsten gibts auch mal ein kleines Lob an nen einzelnen Spieler ("Nice Torps Shima"), oder ein kleines "F-Tasten-Danke" für nen Smoke des Kollegen o.ä..

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CORNG]
Players
1,874 posts
15,288 battles
8 minutes ago, _Propaganda_Panda_ said:

Aber wie gesagt kommt zum Beispiel eine 24h Sperre nicht vom letzten Gefecht, außer man hat sich da schon völlig danebenbenommen, sondern es könnten auch 3 oder 4 Gefechte sein....

Ja so hatte ich das auch verstanden.

9 minutes ago, _Propaganda_Panda_ said:

Wichtig ist das der Chat da ist, um Gefechtsinformationen auszutauschen und nicht Spieler eines Teamspiel zu beleidigen
Wenn da ein Abuse System greift sage ich dazu ein "Danke"

Grundsätzlich ja. Nur kann man auch ab und an im Forum lesen: Report "spielt schlecht" bringt ja nix also drücke ich anderen immer "Fehlverhalten im Chat" rein weil das eine Wirkung haben kann.

Das in Verbindung mit einer (möglicherweise) niedrigen Schwelle für eine automatische 24h Sperre kann dazu führen dass es ausgenutzt wird und Leute trifft die in mehreren Gefechten tatsächlich nur "glhf" geschriben haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UBROT]
Beta Tester
132 posts
9,820 battles
1 hour ago, _Propaganda_Panda_ said:

.und dann reichen schon 4 Reports unterschiedlicher Spieler für ein "Noobs" oder "Idiots" aus als Beispiel

@_Propaganda_Panda_ Idiots verstehe ich sofort , Noobs mag kein Kompliment ,aber das es für nen chatban reicht überrascht mich zugegebner Weise schon. Gibt es denn eine Liste die auch der Öffentlichkeit zugänlich ist auf der man bestimmte no-goes nachschlagen kann ? Denn auch wenn ich keine Hilfe bei gängigen zu unterlassenen Beleidigungen brauche,das regelt der normale Verstand , muß ich sagen daß bei mir "noobs" zum Beispiel nicht zur schweren Beleidigung die zu chatbans führen kann gehört. Da mögen jetzt einige lächeln oder den Kopfschütteln , aber ich selbst nehme eine Aussage wie diese auf mich bezogen auch kaum noch war. Vielleicht bin ich zu sehr abgehärtet und sollte das anders sehen , aber deine Antwort hat mich zumindest zu dieser Frage hier gebracht. Ich denke wenn man zumindest die Grauzonen kennen würde wäre das doch für jeden eine Hilfe. Es bringt ja weder euch noch uns etwas , wenn jemand wie von dir beschrieben denkt er/sie sei unschuldig und dann präsentierst du ihm 4x Noobs und derjenige kratzt sich am Kopf. Mögen muß man das nicht aber dann weiß man wenigstens bescheid. Und ich brauche schon meinen chat um mit Leuten Taktiken und Vorgehen zumindest rudimentär abklären zu können. Wenn das nicht geht, beschneidet mich das schon sehr. 

 

Aber grundsätzlich danke für deine Antwort , ich habe zumindest den Eindruck dass ich es teilweise ein wenig besser verstehe. Wenn mehr insight möglich ist wäre das Klasse.

 

Merci vielmals.

 

P.S. fällt mir gerade noch ein : Würde ein:" What the F*** are you guys doing over there ? " als Beleidigung für unser Thema hier herhalten ? 

  • Angry 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UBROT]
Beta Tester
132 posts
9,820 battles
43 minutes ago, Orcus78 said:

Ich für meinen Teil hab mich in den letzter Zeit oft dabei ertappt das ich mich unheimlich leicht triggern lasse. Da kommen paar Dinge aus dem RL und im Spiel zusammen und schon kannst mich auf 180 bringen.

Zum einen wenn ich selber Müll zusammen spiele und dann hast ein gutes Spiel und das Team schmeißt sich weg... und dann hast tagsüber im Job noch ein paar Situationen die noch nicht ganz verdaut hast... und Peng da platzt der Kragen.

Versteh ich total , wobei es bei mir generell daran liegt dass ich Choleriker bin. Und im Spiel steh ich auch mal unter Strom, da kann es in den ersten 5-10 Sekunden nach dem "total ungerechten" Verlust des Schiffes :Smile_trollface::Smile_glasses: schonmal gefährlich werden für mich, gerade wenn dann jemand etwas macht ,dass mich schon bei guter Laune zum facepalmen bringt ^^ :fish_viking::cap_rambo:

Trotzdem kenne ich meine Schwächen ganz gut und habe Sprache und Kommuniktion gelernt und arbeite seid über 30 Jahren darin. Ich habe keine Blackouts ich weiß schon wenn ich Mist baue und wenn ich einfach nur kritisch bin.

Nach der Antwort von Panda habe ich ehrlich gesagt die Vermutung , daß da auf der Liste einige Formulierungen sind , welche ich als durchaus normal oder zumindest bestenfalls als nicht sehr erwachsen bezeichnen würde , welche man hier dann wohl als Beleidigung auffaßt. Noob wäre für mich so ein Beispiel.

 

43 minutes ago, Orcus78 said:

Und häufiger loben würde jedem gut gefallen und mir auch ein gutes Gefühl geben wenn ich mal wieder loben kann. 

Hier finde ich kann das Limit durchaus um einiges höher gesetzt werden.

Absolut , seh ich genauso. Da es ja wirklich nur ein freundliches Kopfnicken sein soll (so verstehe ich das) wäre ich auch erfreut mehr Komplimente verteilen zu dürfen, ich glaube das würde bestimmt Leute auch anspornen mehr im Team zu spielen , wenn bestimmte Aktionen von ihnen die entsprechende Resonanz bekommen. Fühlt sich doch gut an , wenn du was machst , das dich vielleicht mit moderatem Schaden in den Tod befördert ,aber du rettest damit etwas wichtigeres wie z.B. nen Cap , deinen CV etc. Wenn dann für "gute" Aktionen regelmäßig 1-2-3 Komplimente einflattern , dann motiviert das ja auch. Ich fänds wirklich gut. Dann müßte man sich die Belobigungen nicht aufheben und könnte regelmäßiger ein positives Zeichen setzen und das wiederum würde dann auch regelmäßiger wahrgenommen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
479 posts
14,609 battles
1 hour ago, Godzilla1702 said:

Aber gegen ein GG nach einem guten Spiel ist nichts einzuwenden. Klar einige benutzen das auch um sich lustig zu machen. Aber meistens ist es doch ehrlich gemeint. Jedenfalls in meinen Runden.

Es gibt "keine" guten Spiele. Diese "gg" Pest ist auch ausgemachter deutscher Unfug, der genauso oft anzutreffen ist, wie das "Deutscher Name Irgendwas" zu Beginn der Runde die Funktionstasten durchspamt, als "Hofflichkeit", und dann nach 5 Minuten bei den Fischen ist. 

 

Nein wenn man abgefarmt wurde, und das alles was unausgeglichen zuende geht (die überwiegende Mehrheit aller Spiele, weil der Schneeballeffekt hier gut zieht, dann mag der Verlierer dem Gewinner noch ein wp für well played hinterherwerfen, aber wenn Gewinner nen gg schreiben, ist es immer Hohn auf den Verlierer. Ein personalisiertes gg am Ende ist auch in Ordnung, sieht man aber nie! 

 

37 minutes ago, Locknar said:

@_Propaganda_Panda_ Idiots verstehe ich sofort , Noobs mag kein Kompliment ,aber das es für nen chatban reicht überrascht mich zugegebner Weise schon.

Wieso überrascht dich das, hier ist alles so gemainstreamed, dass alles was nicht 100% liebsäuselnd ist negativ ausgelegt wird. Wenn man mit ner über 56% WR nach 10 Spielen nur eines gewonnen hat und man in Divi fährt, ist man umgeben von *editiert* in mindestens 5 aus 10 Fällen. Das man das nicht äußern darf ist einfach nur peinlich. Und schlechterdings ist es nun mal so, dass man *editiert* Ihre Inkompetenz nicht mal unter die Nase reiben kann, weil sie sich beleidigt fühlen. In 99% aller Fälle, kommt noch nicht mal einer auf den Gedanken zu Fragen was schief gelaufen war, um mal zu lernen, oder sich nen paar Tipps abzuholen,.Ne da wird der Report rausgeknallt und weiter vor sich hingesumpft. Und das ist es was dieses Spiel mehr und mehr absacken läßt. Inkompetenz die nicht angesprochen werden kann, weil man dem *editiert* Spieler nicht den Spiegel vorhalten darf. Das Chat-Ban System ist grober Unfug. Spam das ist für was es eigentlich genutzt werden sollte, aber gerade an der Front läuft halt mal gar nichts bei War Gaming. 

 

Das Thema hier ist leider für die Katz, und da es im deutschen Forum steht, interessiert es sowieso keine Sau, die etwas ändern könnte.

 

  • Cool 2
  • Funny 1
  • Bad 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G-S-W]
Beta Tester
2,139 posts
11,023 battles
18 minutes ago, Locknar said:

Noob wäre für mich so ein Beispiel.

"Noob" wird schlicht zu 99,95% als Beleidigung benutzt und das macht es zu einer. Ein echter Noob aka Neuling hat Welpenschutz und wird und darf Fehler machen. Wenn du jemanden der einen offensichtlichen und saublöden Fehler macht als Noob bezeichnest billigst du ihm diesen Welpenschutz nicht zu sondern haust nen Flame raus (und ja, da gibt es ganz ganz andere Kaliber, grad bei "mom" und "cancer" und Kombinationen draus sollte instant ne Woche Chatban rausspringen. Die Kombination wurde mir tatsächlich um die Ohren gehauen ne Woche nach der entsprechend bedingten Beerdigung). 

 

Insofern ist es völlig aber korrekt wenn WGs System auf den Ausdruck "Noob" reagiert, findest du nicht?

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,027 posts
6,634 battles
Vor 5 Minuten, Kuritaclan sagte:

Wieso überrascht dich das, hier ist alles so gemainstreamed, dass alles was nicht 100% liebsäuselnd ist negativ ausgelegt wird. Wenn man mit ner über 56% WR nach 10 Spielen nur eines gewonnen hat und man in Divi fährt, ist man umgeben von *editiert* in mindestens 5 aus 10 Fällen. Das man das nicht äußern darf ist einfach nur peinlich. Und schlechterdings ist es nun mal so, dass man *editiert* Ihre Inkompetenz nicht mal unter die Nase reiben kann, weil sie sich beleidigt fühlen. In 99% aller Fälle, kommt noch nicht mal einer auf den Gedanken zu Fragen was schief gelaufen war, um mal zu lernen, oder nen Tipps sich abzuholen, ne da wird der Report rausgeknallt und weiter vor sich hingesumpft. Und das ist es was dieses Spiel mehr und mehr absacken läßt. Inkompetenz die nicht angesprochen werden kann, weil man dem *editiert* Spieler nicht den Spiegel vorhalten darf. Das Chat-Ban System ist grober Unfug. Spam das ist für was es eigentlich genutzt werden sollte, aber gerade an der Front läuft halt mal gar nichts bei War Gaming. 

 

Das Thema hier ist leider für die Katz, und da es im deutschen Forum steht, interessiert es sowieso keine Sau, die etwas ändern könnte.

 

Danke für das Beispiel.......:cap_like:und wie man dann Chatbans bekommt
Hat noch jemand Fragen warum man das Abusesystem braucht um Spieler in einem Teamspiel "zu schützen" oder gewisse Regeln im Forum?Nein?Sollte ja jetzt klar sein mit dem Beispiel

  • Cool 4
  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UBROT]
Beta Tester
132 posts
9,820 battles
Am 25.9.2019 um 18:06, Kuritaclan sagte:

 Wieso überrascht dich das, hier ist alles so gemainstreamed, dass alles was nicht 100% liebsäuselnd ist negativ ausgelegt wird. Wenn man mit ner über 56% WR nach 10 Spielen nur eines gewonnen hat und man in Divi fährt, ist man umgeben von *editiert* in mindestens 5 aus 10 Fällen. Das man das nicht äußern darf ist einfach nur peinlich. Und schlechterdings ist es nun mal so, dass man *editiert* Ihre Inkompetenz nicht mal unter die Nase reiben kann, weil sie sich beleidigt fühlen. In 99% aller Fälle, kommt noch nicht mal einer auf den Gedanken zu Fragen was schief gelaufen war, um mal zu lernen, oder nen Tipps sich abzuholen, ne da wird der Report rausgeknallt und weiter vor sich hingesumpft. Und das ist es was dieses Spiel mehr und mehr absacken läßt. Inkompetenz die nicht angesprochen werden kann, weil man dem *editiert* Spieler nicht den Spiegel vorhalten darf. Das Chat-Ban System ist grober Unfug. Spam das ist für was es eigentlich genutzt werden sollte, aber gerade an der Front läuft halt mal gar nichts bei War Gaming.

luv u ^^ sehe das genauso 1 zu 1 unterschrieben. und auch wenn du etwas deftigere Sprache benutzt ,für mich ist das inhaltlich völlig korrekt ^^ ich hätte es nicht anders formuliert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
479 posts
14,609 battles
11 minutes ago, _Propaganda_Panda_ said:

Danke für das Beispiel.......:cap_like:und wie man dann Chatbans bekommt
Hat noch jemand Fragen warum man das Abusesystem braucht um Spieler in einem Teamspiel "zu schützen" oder gewisse Regeln im Forum?Nein?Sollte ja jetzt klar sein mit dem Beispiel

"Schützen", ... wenn ich das schon lese. Da muss ich persönlich zum Lachen in den Keller gehen. Als ob Moderatoren befähigt wären, oder gar ein automatisches System (selbst mit Maschienen gelernter AI), durch eine ihnen intrinsische Fähigkeit, zu wissen vor was ein Individuum zu schützen wäre! Diese Anmaßung unserer Zeit!!! Dieses "schützen", bedingt nur die Unmündigkeit der Leute, und bewirkt das genaue Gegenteil! Save space BS - in deutsch gibts dafür noch gar keinen sinnvollen Ausdruck für. 

Aber lassen wir das Kant hatte noch nie einen hohen Stellenwert, beim Drops, der einfach mal ein bissel Macht über andere ausüben kann, eben weil er es kann, und das bezieht sich keinesfalls spezifisch auf dich, sondern auf jeden der Macht auf welcher Rücken auch immer ausübt.

 

Achso PS: Locknar auch wenn ich die Benutzung des altdeutschen TH liebe, im aus dem latein eingedeutschtem System, sieht es verdammt grenzwertig aus und läßt sich auch nicht als solches aussprechen.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[UBROT]
Beta Tester
132 posts
9,820 battles
18 minutes ago, quash said:

Ein echter Noob aka Neuling hat Welpenschutz und wird und darf Fehler machen. Wenn du jemanden der einen offensichtlichen und saublöden Fehler macht als Noob bezeichnest billigst du ihm diesen Welpenschutz nicht zu sondern haust nen Flame raus (und ja, da gibt es ganz ganz andere Kaliber, grad bei "mom" und "cancer" und Kombinationen draus sollte instant ne Woche Chatban rausspringen. Die Kombination wurde mir tatsächlich um die Ohren gehauen ne Woche nach der entsprechend bedingten Beerdigung). 

mein Beileid und selbst ohne diese aussage wäre das auch nen eine Woche chatban wert keine Frage.

 

18 minutes ago, quash said:

Insofern ist es völlig aber korrekt wenn WGs System auf den Ausdruck "Noob" reagiert, findest du nicht?

Nicht für mich ,obwohl ich dir recht gebe, daß man das Anfängern nicht um die Ohren boxen muß , aber ich hab auch schon im chat geschrieben :" oh gott wie furchtbar , wie haben uns wie die noobs abschlachten lassen , mich eingeschlossen. das hätten wir echt besser machen müssen." seid heute weiß ich ,daß ich dafür nen report der auch registriert wird bekommen kann. Und nein das fänd ich völlig ungerechtfertigt.  Das Systhem erkennt aber das Wort und nicht den Zusammenhang , also hier die Gegenfrage @quash, findest du das reportable ? Sollte das deiner Meinung nach so sein ?

 

5 minutes ago, Kuritaclan said:

"Schützen", ... wenn ich das schon lese. Da muss ich persönlich zum Lachen in den Keller gehen. Als ob Moderatoren befähigt wären, oder gar ein automatisches System (selbst mit Maschienen gelernter AI), durch eine ihnen intrinsische Fähigkeit, zu wissen vor was ein Individuum zu schützen wäre! Diese Anmaßung unserer Zeit!!! Dieses "schützen", bedingt nur die Unmündigkeit der Leute, und bewirkt das genaue Gegenteil! Save space BS - in deutsch gibts dafür noch gar keinen sinnvollen Ausdruck für. 

Aber lassen wir das Kant hatte noch nie einen hohen Stellenwert, beim Drops, der einfach mal ein bissel Macht über andere ausüben kann, eben weil er es kann, und das bezieht sich keinesfalls spezifisch auf dich, sondern auf jeden der Macht auf welcher Rücken auch immer ausübt

Diese Anmaßung unserer Zeit , schöner hätte ich das selbst nicht ausdrücken können , und ich arbeite mit Sprache . Ich bin voll und ganz deiner Meinung auch was das bestärken von Unmündigkeit anbelangt.

AAAAAABER ich habe diesen Post ja trotzdem eröffnet damit wir zusammen zu einem besseren Ergebnis kommen könnten. Das Problem wird sicher klar, aber wie machen wir das besser  ? einen Vorschlag hab ich ja bereits gemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×