Jump to content
You need to play a total of 1 battles to post in this section.
The_EURL_Guy

Schiffe: Nicht nur für Dublonen verfügbar

50 comments in this topic

Recommended Posts

[GD]
Players
99 posts
11,161 battles

" Kohle ist die am leichtesten erhältliche Ressource für die Waffenkammer"
Bei diesem Satz musste ich wirklich lachen. Ich bin schon froh wenn ich, bei jeweils 3 freigespielten Containern pro Tag (wenn ich es zeitlich schaffe), vllt 1-2x pro Woche einen Container mit 800 Kohle rausziehe, einen mit 1200 Kohle bekomme ich evtl mal alle 2-3 Wochen mit Glück.

 

Bzgl der Stahlschiffe:

Es gibt sehr viele Spieler die zwar in Clans sind aber deren Clans nicht an den Clangefechten teilnimmt. Ähnlich bei den gewerteten Seasons, hier gibt es viele Spieler die nicht die oberen Ränge erreichen, sei es dass sie evtl nicht gut genug sind, zu wenig Zeit haben um sich "durchzuwipen" usw.
Hier wäre es doch mal eine Idee Stahlschiffe nach einer gewissen Zeit evtl auch für andere Ressourcen erspielbar zu machen. 2.000.000 freie EP, 500.000 Kohle oder ähnliches. So hätten anfänglich nur die fähigsten Spieler (oder die wipe-resistentesten) diese Schiffe, nach einer Weile (sagen wir mal 6-12 Monate) hätten so auch andere Spieler die Chanze auf diese Schiffe. Bitte nicht falsch verstehen, die Schiffe sollten nicht einfach zu bekommen sein, nur andere Möglichkeiten nach einer Weile wären schön. Man könnte ja auch noch zusätzlich andere Bedingungen zu den freien EP/Kohle hinzufügen, etwa mindestens xxxx Zufallsgefechte, mindestens x T10 Schiffe erspielt oder sowas in dem Dreh.

 

Das letzte Weihnachtsevent war diesbezüglich auch sehr schön, wäre toll wenn ihr das mit den Schneeflocken dieses Jahr wiederholen könntet.

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[HIT_U]
Players
304 posts
9,958 battles

Gut erklärter Bericht über wie geht was am besten. Danke WOWS dafür. Frage was ist mit den Spielern die nicht Clan Kuscheln haben möchten ? Hat ja auch Nachteile in einem Clan zu sein, wie jeder sich denken kann. Kommen da auch mal mehr Angebote für Solo-Player mit Stahl +Dublonen+Kohle mehr raus? So muß Ich zb: 122 Tage a: 2000 Kohle spielen nur für die Smolensk dann. 244tausend finde Ich jedenfalls eh OP. Und die Friesland ein toller T9 DD bis Ich gelesen hab hat keine Torps ..... gehts noch ? Dann doch bitte mit 3 Sekunden für die Arie und mit 2 Werfer a: 5 Torps auf 13,5 Km mit 62 Knoten und 1,1Km Erkennung.Und Option auf 8 Km Torps 75 Knoten und 1,5 Km Erkennung. Wäre alles besser gewesen finde Ich jedenfalls. So mit nur MG-Arie 1,8 Sek. biste auch im Nebel schnell  Leichte Beute für Alle Schiffe in Reichweite+CV natürlich. Egal ob man vor und zurück im Nebel dann fährt. Wenn du mit der MG-Arie ballerst kann jeder Gegner dich schnell genau auch im Nebel ausmachen und weg biste dann. Da mußte dann schon lange Überleben und viele Treffer anbringen damit man mit der Friesland mal auf 100tausend Schaden kommt wenn überhaupt mal möglich in einem Gefecht ? Und dann finde Ich jedenfalls sind mir das 1000000 Free XP nicht Wert. Zumal das ja locker 100 Euro oder mehr sind im Gegenwert. Bei den Umwandlungs-Kursen von 1 zu 25 oder 35. Die eh finde Ich auch OP sind. 1 zu 45 Dauerhaft OK alles andere gefällt mir jedenfalls nicht. Beide Dampfer kann man toll finden und sich ja hohlen wie jeder Lust hat. Ich jedenfalls finde beide zu teuer und spare lieber auf 1 gutes Schiff wo Preis und Leistung stimmt dann. Allen noch hier viel Fun und gute Runden.

  • Cool 1
  • Funny 2
  • Boring 2
  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
11 posts

Ich bin der Meinung alle Schiffe sollten auch kaufbar sein,oder der jenige soll mir vorführen wie man stahl als Einzelspieler zusammen bekommt um ein Schiff zu kaufen.In diesen Sinne sind normalspieler wie Ausgegrenzt . Ich würde mir auch ein gutes Schiff zulegen ,aber es gibt die nicht für Geld oder Dublonen .Wenn ich sie mit Stahl holen wollte müsste ich mindestens 6Jahre intensiv dafür Spielen.Es ist Total unfähr Danke Wargaming

 

  • Cool 5
  • Funny 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DONLY]
Players
141 posts
2,721 battles

Kohle und leicht? Äh nein. Wenn man täglich die Container erspielt dann braucht man trotzdem mehrere Monate für ein Schiffchen. Die Friesland werde ich mir kaufen, da ich free XP immer für was anderes brauche und nicht wie andere die Bunker.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BOOBS]
Players
21 posts
5,671 battles
36 minutes ago, MASTERGRORR said:

Ich bin der Meinung alle Schiffe sollten auch kaufbar sein,oder der jenige soll mir vorführen wie man stahl als Einzelspieler zusammen bekommt um ein Schiff zu kaufen.In diesen Sinne sind normalspieler wie Ausgegrenzt . Ich würde mir auch ein gutes Schiff zulegen ,aber es gibt die nicht für Geld oder Dublonen .Wenn ich sie mit Stahl holen wollte müsste ich mindestens 6Jahre intensiv dafür Spielen.Es ist Total unfähr Danke Wargaming

 

Als nicht Clan War Spieler habe ich ca. 1 Jahr gebraucht um mir die Stalingrad mit Coupon zu holen. 

 

- Ranked Saison

- Schneeflocken Event

- Stahlkampange der Prinz Eitel Friedrich

 

Und ich bin Gelegenheits- und Durchschnittspieler

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[HIT_U]
Players
304 posts
9,958 battles
Vor 1 Stunde, MASTERGRORR sagte:

Ich bin der Meinung alle Schiffe sollten auch kaufbar sein,oder der jenige soll mir vorführen wie man stahl als Einzelspieler zusammen bekommt um ein Schiff zu kaufen.In diesen Sinne sind normalspieler wie Ausgegrenzt . Ich würde mir auch ein gutes Schiff zulegen ,aber es gibt die nicht für Geld oder Dublonen .Wenn ich sie mit Stahl holen wollte müsste ich mindestens 6Jahre intensiv dafür Spielen.Es ist Total unfähr Danke Wargaming

 

Klar könnte WG das machen aber dann würden bestimmt manche Spieler hier sagen. Was plötzlich gibt es die Stahl-Schiffe auch für Geld zu kaufen. Das gefällt mir aber gar nicht sollen doch was besonderes bleiben? Wo kommen wir den da hin wenn jeder Spieler nach paar Wochen oder Monaten einfach sich die Stalingrad what ever hohlt mit Euros. Sind doch nur Opfer in den hohen Tier Stufen und versauen mir meinen Durchschnitt.Könnte sein eine Zeitlang ? Wenn viele Spieler kaufen spielt das dann auch wieder keine Rolle mehr. Und es gibt auch Spieler hier mit Stahl-Schiffen die trotzdem schlechte Runden fahren egal ob Sie 5000 tausend oder mehr Gefechte hatten. Aber wie auch immer es kommt erstmal nicht. Bis dahin mußte halt das nehmen was da ist wenn du wenig Zeit hast oder Lust hier zu spielen. Gute Runden noch dir.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SGOW]
Players
535 posts
16,619 battles
1 hour ago, Reisuly007 said:

Gut erklärter Bericht über wie geht was am besten. Danke WOWS dafür. Frage was ist mit den Spielern die nicht Clan Kuscheln haben möchten ? Hat ja auch Nachteile in einem Clan zu sein, wie jeder sich denken kann. Kommen da auch mal mehr Angebote für Solo-Player mit Stahl +Dublonen+Kohle mehr raus? So muß Ich zb: 122 Tage a: 2000 Kohle spielen nur für die Smolensk dann. 244tausend finde Ich jedenfalls eh OP. Und die Friesland ein toller T9 DD bis Ich gelesen hab hat keine Torps ..... gehts noch ? Dann doch bitte mit 3 Sekunden für die Arie und mit 2 Werfer a: 5 Torps auf 13,5 Km mit 62 Knoten und 1,1Km Erkennung.Und Option auf 8 Km Torps 75 Knoten und 1,5 Km Erkennung. Wäre alles besser gewesen finde Ich jedenfalls. So mit nur MG-Arie 1,8 Sek. biste auch im Nebel schnell  Leichte Beute für Alle Schiffe in Reichweite+CV natürlich. Egal ob man vor und zurück im Nebel dann fährt. Wenn du mit der MG-Arie ballerst kann jeder Gegner dich schnell genau auch im Nebel ausmachen und weg biste dann. Da mußte dann schon lange Überleben und viele Treffer anbringen damit man mit der Friesland mal auf 100tausend Schaden kommt wenn überhaupt mal möglich in einem Gefecht ? Und dann finde Ich jedenfalls sind mir das 1000000 Free XP nicht Wert. Zumal das ja locker 100 Euro oder mehr sind im Gegenwert. Bei den Umwandlungs-Kursen von 1 zu 25 oder 35. Die eh finde Ich auch OP sind. 1 zu 45 Dauerhaft OK alles andere gefällt mir jedenfalls nicht. Beide Dampfer kann man toll finden und sich ja hohlen wie jeder Lust hat. Ich jedenfalls finde beide zu teuer und spare lieber auf 1 gutes Schiff wo Preis und Leistung stimmt dann. Allen noch hier viel Fun und gute Runden.

Was ist bitte der Nachteil in einem Clan zu sein?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CZK]
Players
167 posts
14,891 battles
Vor 1 Stunde, MASTERGRORR sagte:

Ich bin der Meinung alle Schiffe sollten auch kaufbar sein,oder der jenige soll mir vorführen wie man stahl als Einzelspieler zusammen bekommt um ein Schiff zu kaufen.In diesen Sinne sind normalspieler wie Ausgegrenzt . Ich würde mir auch ein gutes Schiff zulegen ,aber es gibt die nicht für Geld oder Dublonen .Wenn ich sie mit Stahl holen wollte müsste ich mindestens 6Jahre intensiv dafür Spielen.Es ist Total unfähr Danke Wargaming

 

 

 

Hallo MASTERGRORR

Hallo Käptn's

 

Ich bin Co-op'ler und Szenarienfahrer. Bin in einem Clan, der völlig loose organisiert ist. Also keine Clangefechte etc. Jeder ist als Einzelkämpfer unterwegs aber als Gesamtes kann jeder von den Bonis der Marinebasis profitieren.  Passt für mich optimal. Zwischendurch Stahl gefarmt in Ranked, Schneeflockenevent und Stahlkampagne. Dies hat gereicht für die Black und die Flint. Aktuell habe ich fast wieder 7k Stahl an Reserve. Ich spare auf die Bourgogne. Also ein langfristiges Ziel, wobei die Somers mich auch gelüstet. Mal schauen.....:Smile_veryhappy:  Kohlenschiffe habe ich alle und immer noch 760K auf der Bank. Also ich finde nicht per Se, dass alle Schiffe für Alle zugänglich sein müssen. Die die mehr Spielen und mehr Zeit investieren und halt auch besser Spielen, sollten doch auch dafür belohnt werden. Es soll doch für alle Spieler aller Leistungsstufen einen Reiz haben etwas zu erreichen oder zu erarbeiten. Nach den Sternen greifen ist ok, kann ich im Gegenzug die dafür nötige Zeit aufwenden und kann ich das entsprechende Spielverständnis aufbringen? Dies muss jeder für sich beantworten. Ich bin nicht der beste Spieler und trotzdem hat es für die oben erwähnten zwei Stahlschiffe gereicht. Ich benötige mehr Zeit um Stahlschiffe abzugreifen als Topsspieler, das passt für mich. Was haben den die Topspieler, welche schon alle Kohle- und Stahlschiffe im Hafen haben, für einen Anreiz? Ich stelle mir diese Situation schwieriger vor als auf etwas zu sparen resp. auf etwas hinzuarbeiten. Ich für mich stelle da keinen Nachteil fest sondern gönne dies den Spielern, die alle Stahl- und/oder Kolenschiffe im Hafen stehen haben.

 

 

Vor 1 Stunde, MASTERGRORR sagte:

ein gutes Schiff zulegen

Die Stahl- und Kohleschiffe sind nicht per se gut oder besser. Dies hängt sehr vom eigenen Spielstil ab und ich muss die Stärken/Schwächen des Schiffes kennen. z.B. die Flint falsch positioniert, bumm weg ist das Schiff. Dies gilt auch für die Smolensk und Colbert. Ja, sie haben sehr wohl Ihre Stärken (HE-Schleudern mit IFHE macht dies sehr viel 'autschi') aber im Gegenzug haben sie auch bewusst Schwächen (Tiefere HP und eine Zita die dem Gegner zuruft ' Hallo da bin ich' (Ironie off)). Dessen muss ich mir bewusst sein. Bei den Topspielern, CC's etc. auf Youtube oder Twitch, wirkt in deren Händen irgendwie jedes Schiff OP. Wenn ich mit so einem Schiff spiele, denke ich, was für eine 'Rübe' habe ich da gekauft.......:Smile_playing: 

 

Dies meine kleinbürgerliche Ansicht:dance_turtle:

 

 

Weiterhin gute Gefechte und see you in the seven seas

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
2,974 posts
14,868 battles
3 hours ago, Reisuly007 said:

..... Frage was ist mit den Spielern die nicht Clan Kuscheln haben möchten ? Hat ja auch Nachteile in einem Clan zu sein, wie jeder sich denken kann. ......

Aha, was muss sich denn jeder denken, welche Nachteile ein Clan mit sich bringt???

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
2,974 posts
14,868 battles

Öhm, sag mal WG: Ist das evtl. ein Tippfehler, dass die Friesland genauso teuer wie die superschweren Kreuzer sein soll? Nicht, dass ich mich für die Friesland begeistern könnte, nur, Zerstörer - Kreuzer - Schlachtschiff, eigentlich gibt es da ja sogar im Forschungsbaum und den Prems den einen oder anderen Preisunterschied. Warum denn auf einmal nicht mehr bei den FreeXP-Schiffen?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
27,281 posts
14,533 battles
7 minutes ago, Nemoria said:

Warum denn auf einmal nicht mehr bei den FreeXP-Schiffen?

Weil Free XP Kosten nicht nach Schiffsklasse unterschieden werden. Im Gegenteil. Nachdem WG erkannt hat das 750k für Tier IX zu preiswert sind, sind die letzten Superkreuzer mit 1M sogar noch teurer als die BB geworden.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[LEOND]
Beta Tester
2,554 posts
14,595 battles
Vor 12 Minuten, Nemoria sagte:

Öhm, sag mal WG: Ist das evtl. ein Tippfehler, dass die Friesland genauso teuer wie die superschweren Kreuzer sein soll? Nicht, dass ich mich für die Friesland begeistern könnte, nur, Zerstörer - Kreuzer - Schlachtschiff, eigentlich gibt es da ja sogar im Forschungsbaum und den Prems den einen oder anderen Preisunterschied. Warum denn auf einmal nicht mehr bei den FreeXP-Schiffen?

 

Die steigenden Preise sind eine logische Konsequenz der stetig anwachsenden Ressourcen-Halden. FXP und Kohle sind halt wirklich leicht zu bekommen - zumindest für fleißige Spieler. Und eben diese Gruppe hat dafür auch gar keine andere Verwendung, als Schiffe zu kaufen, denn in Credits, Tarnungen und Signalen ersaufen sie gerade so. Irgendwie muss das Zeug nun mal aus dem Verkehr gezogen werden. ;)

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
11 posts
4,241 battles
3 hours ago, MASTERGRORR said:

Ich bin der Meinung alle Schiffe sollten auch kaufbar sein,oder der jenige soll mir vorführen wie man stahl als Einzelspieler zusammen bekommt um ein Schiff zu kaufen.In diesen Sinne sind normalspieler wie Ausgegrenzt . Ich würde mir auch ein gutes Schiff zulegen ,aber es gibt die nicht für Geld oder Dublonen .Wenn ich sie mit Stahl holen wollte müsste ich mindestens 6Jahre intensiv dafür Spielen.Es ist Total unfähr Danke Wargaming

 

So sehe ich das auch. Man wird praktisch gezwungen seine ganze Freizeit in Wows zu stecken. Das geht mir viel zu weit und so spannend ist diese auf Seekrieg basierende Shooting Gallery für mich auch wieder nicht. Also Nelson war unerreichbar und jetzt bald auch Friesland. Sehr entäuschend WG. Das Spiel sollte viel mehr eine richtige Marine/Seekrieg simulation sein, dann würde ich vll auch mehr dabei sein.

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
2,974 posts
14,868 battles

Diese Ressourcenhalden gibt es aber üblicherweise nur bei den etablierten Spieler. Bedingt kann ich mich vermutlich mittlerweile ebenfalls dazu zählen, schliesslich stehen bei mir ausser der Smolensk alle verfügbaren und ehmaligen Kohleschiffe im Hafen, und ausser der Azuma alle verfügbaren und ehemaligen FreeXP'ler. Und trotzdem fangen FreeXP und Kohle wieder an, sich aufzutürmen. Neuankömmlinge dürfen dann natürlich fürchterlich in die Röhre schauen, bzw. vor einer gefühlt schier unlösbaren Aufgabe stehen.

 

Nun gut, egal, ich selber war ja stets dafür, dass die "Powerspieler" ihre Leckerlies erhalten sollen, und stillschweigend richte ich mich dann schon mal darauf ein, dass Schiffe, wie die Siegfried, noch teurer werden. Für Spieler wie mich heisst das dann allerdings auch, dass ein Abschied auf Raten stattfinden wird.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
27,281 posts
14,533 battles

Für neue Spieler sind die Schiffe auch nicht gedacht. Die haben genug Linien, die sie sich erspielen können.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,160 posts
6,704 battles
Vor 3 Stunden, Nemoria sagte:

Öhm, sag mal WG: Ist das evtl. ein Tippfehler, dass die Friesland genauso teuer wie die superschweren Kreuzer sein soll? Nicht, dass ich mich für die Friesland begeistern könnte, nur, Zerstörer - Kreuzer - Schlachtschiff, eigentlich gibt es da ja sogar im Forschungsbaum und den Prems den einen oder anderen Preisunterschied. Warum denn auf einmal nicht mehr bei den FreeXP-Schiffen?

Durch Tarnungen,Flaggen,Prem Account,voll ausgebaute Clanbasen und deren Bonis kann man eben viel sammeln
Teilweise hat man voll "bestückt" am Schiff damit sehr hohe Einnahmen....
Ich nehme mal ein Gefecht von einem Clanmitglied von gestern dazu und bei der Summe was dann abgezweigt wird in den Free XP Pool des Spielers
1838298184_Anmerkung2019-08-27231934.png.4145dae7461bb517a84854166011b18e.png
Dann kannst du dir vorstellen was teilweise für ein Preisverfall stattfindet auch im Free XP Bereich
Es sammelt sich halt immer mehr etwas zusammen egal ob Kohle,Free XP und oder in anderen Dingen auf vielen Konten

mfg

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,115 posts
12,286 battles
14 hours ago, MASTERGRORR said:

Ich bin der Meinung alle Schiffe sollten auch kaufbar sein,oder der jenige soll mir vorführen wie man stahl als Einzelspieler zusammen bekommt um ein Schiff zu kaufen.In diesen Sinne sind normalspieler wie Ausgegrenzt . Ich würde mir auch ein gutes Schiff zulegen ,aber es gibt die nicht für Geld oder Dublonen .Wenn ich sie mit Stahl holen wollte müsste ich mindestens 6Jahre intensiv dafür Spielen.Es ist Total unfähr Danke Wargaming

 

Na ja, geht schon ... aber halt zäh und mühsam. Habe inzwischen zwei Stahlschiffe geholt, die Flint und die Black.

 

Ich bin zwar in einem Clan, aber das ist ein P4F-Clan. Ich bin noch nie CW gefahren (ausser in Worldoftanks ...), werde ich wohl auch nie.

 

Wo kriegt man sonst den Stahl her ? Ich hab da eigentlich nur folgende Quellen:

1. in der Hauptsache durch fleissiges Ranked-Fahren, wobei ich mir selten den Stress für mehr als Rang 10-8 antue. Immer schön so, daß es noch Spass macht.

2. das Schneeflocken-Event. Bei meinen vielen Premiums kam da ordentlich was bei rum

3. einmal hatte ich bisher einen SC mit Stahl, aber die sind wohl extrem selten

 

Also ausgegrenzt ist man als Nicht-CW-Teilnehmer auf keinen Fall, da ist nicht richtig. 

Es gibt halt keinen Anspruch drauf, grundsätzlich alles und jedes in gleichem Maße beanspruchen zu können. Das gibts im RL auch nicht.

Es muss auch Anreize für engagierte Spieler geben und daß die nicht im gleichen Umfang für den Hobby-P4F-Spieler zur Verfügung stehen, finde ich völlig in Ordnung.

Wie man an meinem Fall sieht, kann man durch fleissiges Spielen auch das eine oder andere von den Stahl-Goodies bekommen.

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
20 posts
4,305 battles
Vor 10 Stunden, _Propaganda_Panda_ sagte:

Durch Tarnungen,Flaggen,Prem Account,voll ausgebaute Clanbasen und deren Bonis kann man eben viel sammeln
Teilweise hat man voll "bestückt" am Schiff damit sehr hohe Einnahmen....
Ich nehme mal ein Gefecht von einem Clanmitglied von gestern dazu und bei der Summe was dann abgezweigt wird in den Free XP Pool des Spielers
1838298184_Anmerkung2019-08-27231934.png.4145dae7461bb517a84854166011b18e.png
Dann kannst du dir vorstellen was teilweise für ein Preisverfall stattfindet auch im Free XP Bereich
Es sammelt sich halt immer mehr etwas zusammen egal ob Kohle,Free XP und oder in anderen Dingen auf vielen Konten

mfg

:cap_wander:Wow..... ich bin sprachlos. Bei mir kommt da maximal an FXP mit Tirpitz und PapaPapa 2000 bis 3000 raus. (In sehr guten Gefechte)

Darf man wissen welche Signale etc. auf dem Kahn waren um solche FreeXP zu erarbeiten?

Ich krebse mit meinen paar Gefechten aktuell bei 140k rum und möchte natürlich auch so schnell wie möglich die Million knacken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
55 posts
14,541 battles

Warum sich die Leute wieder beschweren wegen Schiffen für Kohle oder Free XP, keine Ahnung.

Es gab schon weniger Schiffe in nur niedrigeren Stufen dafür.

Kohle gibts täglich und FreeXP auch, man muß nur spielen.

Wer die schneller haben will nimmt halt Premium und Clan und Flaggen, nimmt an Team- und Clangefechten teil und spielt gewertete Gefechte.

 

So schlimm ist das doch alles garnicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,160 posts
6,704 battles
Vor 1 Stunde, Jimmy_die_Tulpe sagte:

:cap_wander:Wow..... ich bin sprachlos. Bei mir kommt da maximal an FXP mit Tirpitz und PapaPapa 2000 bis 3000 raus. (In sehr guten Gefechte)

Darf man wissen welche Signale etc. auf dem Kahn waren um solche FreeXP zu erarbeiten?

Ich krebse mit meinen paar Gefechten aktuell bei 140k rum und möchte natürlich auch so schnell wie möglich die Million knacken.

Klar Jimmy kein Problem:cap_like:
Asiatische Laterne Tarnung mit +200 XP + 555 Skipper XP und die üblichen Flaggen wie Roter Drache,Scylla,Basilisk,Hydra,Leviathan etc
Dazu noch ne gute Runde mit "Tier 7 Farming" auf Tier 9 Schiffen
Das zweigt dann natürlich den dementsprechenden Wert auch zu den Free XP ab

Bei den Spezial Flaggen kann man auch die Ouroboros mit +777 Free XP empfehlen und das alles in einer Kombination sorgt dann für dicke Konten 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,160 posts
6,704 battles
Vor 5 Stunden, stinkmorchel sagte:

mal zum Flaggen stöbern https://wiki.wargaming.net/en/Ship:Flags

, Und es gibt auch noch Tarnungen die die FreeExp erhöhen.

Dann mit Premium und einem 100% Tag - kann man schon was reissen.

Morchel und was man auch nicht vergessen darf sind ausgebaute Clanbasen
Vollausgebaut->Designbüro +25% freie EP+Forschungszentrum +5% EP
Wird manchmal vergessen und das gibt auch noch einmal erheblich was dazu

Danke für die Links zu den Flaggen und Tarnungen:cap_like:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

×