Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Ares_de_Borg

Nino Bixio (Tier II)

7 comments in this topic

Recommended Posts

Players
408 posts
9,892 battles

Diskussion über den italienischen Kreuzer Nino Bixio (Tier II)

 

f598f812-e996-11e9-82e2-38eaa735f4cc.jpg

 

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war die Idee eines schnellen Aufklärungskreuzers, der gemeinsam mit einer Flotte agiert, bei den Marinebefehlshabern vieler Länder sehr beliebt. Der deckgepanzerte Kreuzer Quarto, der zwischen 1909 und 1913 gebaut wurde, war das erste Schiff dieses Typs (auf Italienisch „esploratore“ genannt) in der Regia Marina. Zudem war es dort auch das erste Schiff, das mit Parsons-Dampfturbinen ausgestattet war. Dank dieser Turbinen konnte es eine Geschwindigkeit von bis zu 28 Knoten erreichen. Aus der Entwicklung dieser Klasse wurden zwischen 1911 und 1914 zwei Kreuzer der Nino-Bixio-Klasse gebaut. Sie waren größer als ihre Vorgänger und verfügten über eine vorteilhaftere Artillerieanordnung.

 

Die Nino Bixio wurde am 15. Februar 1911 in der Werft Castellammare di Stabia auf Kiel gelegt, am 30. Dezember 1911 vom Stapel gelassen und am 05. Mai 1914 in Dienst gestellt. Im Ersten Weltkrieg diente der Kreuzer an der Seite seines Schwesterschiffs Marsala in der in Brindisi stationierten Flotte. Dort kämpften sie gegen die österreichisch-ungarischen Schiffe und verteidigten die Transporte der Entente, die die serbische Armee versorgten. Nach dem Krieg dienten die beiden Schiffe noch bis zum Ende der 1920er Jahre in der Marine, bevor sie aufgrund ihrer viel zu leistungsschwachen Kraftwerke und der Notwendigkeit zur Reduzierung des Marinebudgets zur Abwrackung verkauft wurden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
8,361 posts
14,695 battles

WiP:

3 hours ago, _Weikath_ said:

Italian cruiser Nino Bixio, tier II

Hit points – 16600. Plating - 6 mm.

Main battery - 8x1 120 mm. Firing range - 11.4 km. Maximum semi-AP shell damage - 2850. Maximum AP shell damage - 2100. Reload time - 13 s. 180 degree turn time - 22.5 s. Maximum dispersion - 111 m. Semi-AP initial velocity - 840 m/s. AP initial velocity - 850 m/s. Sigma – 2.00.

Maximum speed - 26.8 kt. Turning circle radius - 480 m. Rudder shift time – 4.8 s. Surface detectability – 8.1 km. Air detectability – 4.0 km. Detectability after firing main guns in smoke  – 2.9 km.

Available consumables:

1 slot - Damage Control Party.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
5,272 posts
15,245 battles

Wenn man mal Lust auf T2 hat ein spaßiges Schiff, das für seine Tierstufe recht schnell ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-GER_]
Players
4 posts
3,119 battles

Hiho, bin relativ neu in dem Spiel. Gibt es eine Seite für Kapitänsfertigkeiten für dieses Schiff? Hier habe ich keine gefunden. Oder gibt es vllt sogar eine allgemeine Aussage über ITA Kreuzer?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
22 posts
1,173 battles

@ _Harle_

 

wenn man die vorgeschlagenen Kapitänsfertigkeiten  nimmt ist man realtiv auf der sicheren Seite.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×