Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
mcboernester

Black und Torp splashdamage - "Surprise Mechanics"

34 comments in this topic

Recommended Posts

[NOCAP]
Players
5,720 posts
12,888 battles

Ahoi,

 

dank unserem claneigenen Quotenrussen bin ich gestern auf eine sehr... "interessante" Mechanik gestoßen.

https://forum.worldofwarships.ru/topic/130482-урон-торпед-эсминца-black/

 

Im russischen Forum hatte sich jemand beklagt dass seine Torpedos nur knapp 10600 Schaden an DDs machen wenn er diese von seiner Black abwirft, dies aber bei z.B. ner Minotaur nicht auftritt. Entsprechende Screenshots sind im ersten Post des russischen Threads enthalten wenn wer Interesse hat, ist also belegt. Nach kurzer Zeit meldet sich hier dann auch Umbaretz ( russischer CM) zurück - Mit einer sehr überraschenden Antwort: 

 

17-07-_2019_17-37-26.png

 

Da habe ich erstmal richtig krass gestutzt. Ich spiele WOWS seit 07/2015 und in all der Zeit habe ich davon noch nie etwas gehört. Damit scheine ich auch nicht alleine zu sein, bisher ist mir jeder mit Schulterzucken begegnet. Da ich selbst keine Black besitze konnte ich es entsprechend nicht testen und musste mich auf andere verlassen. An der Stelle schonmal danke an  @Forke und  @koneandie mich mit Daten gefüttert haben. 

 

Konean konnte es z.B. reproduzieren. Erster Screen ist ein Center hit, der 2. auf die Nase:

shot-19.07.16_18.53.14-0536.jpgshot-19.07.16_18.51.24-0207.jpg

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Kurze Zusammenfassung bis hier:  Torpedoschaden ist Splash Damage, schlägt also nicht punktuell ein sondern verteilt sich auf eine Zone. Dadurch bedingt  "verteilt" sich der Schaden beim Einschlag weswegen auch gerne mal AA Module oder auch Mainguns mit rausgenommen werden ( ist dem ein oder anderen bestimmt schonmal passiert). Diese Splashzone ist bei der Black aber wesentlich größer weswegen z.B. bei einem Nose-in hit ein Teil des Schadens einfach "verpufft", also quasi ins Wasser splashed weil die getroffene Fläche zu klein ist um den Splashdamage aufzunehmen. 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ab hier wird es jetzt richtig interessant: 

 

Das Thema ist damit im russischen Forum nicht vom Tisch weil nun Spieler, auch aus Hurricane Clans sich mit großem Unverständnis zurückmelden da auch diese bis Dato nichts davon wussten. Nun gibt es noch einen weiteren Post vom Umbaretz wo mir persönlich die Kinnlade runtergefallen ist: 

17-07-_2019_17-06-36.png

 

"Hä was ist denn daran jetzt so schlimm?"

 

Die Black Torpedos haben augenscheinlich durch eben diese größeren Splashes einen eingebauten Armor Bypass. Jedes Schiff hat einen Torpedobelt. Auf DDs ist dieser noch recht minimal, auf BBs geht er aber bis auf über 50% (Montana, yamato) hoch. Sprich wenn eine shima z.B. mit 3 torps auf ner yamato 30k machen würde (müsste hinkommen) können es bei ner Black bis zu 45k werden da ja der Torp belt zum Teil umgangen wird. Also ein doch sehr massiver Impact. 

 

@Sehales könnt Ihr hier bitte zeitnah ne Stellungsnahme von den Devs ranholen? Ich bin des russischen nicht mächtig sonst würde ich drüben selber posten. Ich kann mir nicht vorstellen dass das so gewollt ist. 

  • Cool 15

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,988 posts
13,322 battles
Gerade eben, ColonelPete sagte:

Das mit dem Splash Damage ist doch wirklich ewig bekannt.

Seine Existenz ja, die seltsame Mechanik der Black und das Verpuffen z.B. aber nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,667 posts
14,305 battles

Das Torpedos nicht immer vollen Schaden machen ist auch bekannt.

Und das Saturation wirkt ist auch bekannt. Siehe Videos von DD, die drei Torpedotreffer von IJN DD bekommen und noch immer schwimmen, da alle drei die Nase trafen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
874 posts
5,673 battles
Vor 2 Minuten, ColonelPete sagte:

Das Torpedos nicht immer vollen Schaden machen ist auch bekannt.

Und das Saturation wirkt ist auch bekannt. Siehe Videos von DD, die drei Torpedotreffer von IJN DD bekommen und noch immer schwimmen, da alle drei die Nase trafen.

Was absolut nichts mit dem Splashdamage zu tun hat. Hier wirken Torpedoprotection, leere Bereiche des Schiffs (HP), aber es hat absolut nichts mit dem Thread von @mcboernester zu tun... 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NOCAP]
Players
5,720 posts
12,888 battles
3 minutes ago, ColonelPete said:

Das Torpedos nicht immer vollen Schaden machen ist auch bekannt.

Und das Saturation wirkt ist auch bekannt. Siehe Videos von DD, die drei Torpedotreffer von IJN DD bekommen und noch immer schwimmen, da alle drei die Nase trafen.

Du hast scheinbar nicht ganz verstanden worum es hier geht. Die Splashes der Black Torpedos sind wesentlich größer als auf anderen Schiffen weswegen Mechanik "ausgehebelt" werden. Lies es dir bitte nochmal durch. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,667 posts
14,305 battles
4 minutes ago, mcboernester said:

Du hast scheinbar nicht ganz verstanden worum es hier geht. Die Splashes der Black Torpedos sind wesentlich größer als auf anderen Schiffen weswegen Mechanik "ausgehebelt" werden. Lies es dir bitte nochmal durch. 

Mehr Schaden, größerer Splash.

Ist bei IJN Torpedos auch so.

 

Bekommt ein DD so ein Torpedo von der Seite, ist oft das Spiel zu Ende.

Bekommt ein DD so ein Torpedo von Vorne, gibt es weniger Schaden.

 

Alles schon passiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG]
WG Staff, Alpha Tester
5,933 posts
1,919 battles
28 minutes ago, mcboernester said:

--snip--

@Sehales könnt Ihr hier bitte zeitnah ne Stellungsnahme von den Devs ranholen? Ich bin des russischen nicht mächtig sonst würde ich drüben selber posten. Ich kann mir nicht vorstellen dass das so gewollt ist. 

Kann ich/wir, ja, aber wahrscheinlich nicht mehr heute. In Russland ist es ja schon später.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,761 posts
10,293 battles
11 minutes ago, ColonelPete said:

Das mit dem Splash Damage ist doch wirklich ewig bekannt.

Es war bisher bekannt, dass sie Splash Damage wie HE Granaten machen. Der wirkt aber nur auf Module und nicht auf die HP des Schiffes.

Jetzt gibt es plötzlich zwei unterschiedliche Arten von Splash Damage. Den von HE Granaten, der nur auf Module wirkt und den von Torps, der auch auf die HP von Sektionen in Reichweite wirkt.

 

1 minute ago, ColonelPete said:

Bekommt ein DD so ein Torpedo von der Seite, ist oft das Spiel zu Ende.

Bekommt ein DD so ein Torpedo von Vorne, gibt es weniger Schaden.

Richtig, da war aber bisher die allgemeine Auffassung, dass die Mitte genug HP hat, damit der DD dadurch sinkt, während der Bug oder das Heck nicht genug HP haben, damit die Schiffs HP auf Null fallen können. Halt genauso wie bei Granaten. Schieß permanent auf den Bug und irgendwann kommt kein Schaden mehr rein. Schieß auf die Mitte und der Kahn sinkt irgendwann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
874 posts
5,673 battles

Zumal die Black einfach mal 11K mehr Damage an der Kremlin gemacht hat als die Shima und das mit schwächeren Torpedos bei gleicher Anzahl. Crazy Stuff. :cap_wander:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,988 posts
13,322 battles
Vor 3 Minuten, ColonelPete sagte:

Mehr Schaden, größerer Splash.

Ist bei IJN Torpedos auch so.

Eben nicht. LESEN. In anderen Topics spielst Du doch selbst den Korinthenk_cker.

  • Cool 2
  • Funny 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,667 posts
14,305 battles

Dann probier es aus.

Du bekommst ähnliche Ergebnisse wie bei der Black auch mit IJN DD hin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,988 posts
13,322 battles
Vor 3 Minuten, ColonelPete sagte:

Du bekommst ähnliche Ergebnisse wie bei der Black auch mit IJN DD hin.

Dann bringe mal Screenshots. Denn solche Ergebnisse, wie so viel weniger Schaden auf unsaturierte Mittschiffssektionen bei DD oder Umgehung des Torpedogürtels in großen Umfang bei BB gibt es da nicht.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG]
WG Staff, Alpha Tester
5,933 posts
1,919 battles

Lasst bitte das Forum und diesen Thread stehen, ja? Kein Grund sich hier jetzt gegenseitig an die Gurgel zu gehen...

Wir lassen das Themavon den Kollegen übersetzen, bzw. fragen bei den Entwicklern nach, wie es genau hiermit aussieht.

Ich möchte den Thread ungern direkt schließen müssen. Falls ihr euch nicht einig werdet, geht bitte in einen Übungsraum, probiert es aus und desprecht es per PN. Danke. ;)

Edited by Sehales
  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,761 posts
10,293 battles
4 minutes ago, Sehales said:

Lasst bitte das Forum und diesen Thread stehen, ja? Kein Grund sich hier jetzt gegenseitig an die Gurgel zu gehen...

Wir lassen das Themavon den Kollegen übersetzen, bzw. fragen bei den Entwicklern nach, wie es genau hiermit aussieht.

Ich möchte den Thread ungern direkt schließen müssen. Falls ihr euch nicht einig werdet, geht bitte in einen Übungsraum, probiert es aus und desprecht es per PN. Danke. ;)

Och schade, ich hab gerade die Mistgabeln und Fackeln raus geholt. 

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
26,667 posts
14,305 battles

Lightning auf unbeschädigte Schiffe:

Spoiler

Gearing von Hinten (9.417):

shot-19_07.17_19_09.06-0646.thumb.jpg.82e9f3ae94c5d82c7875edd1c1fa9a23.jpg

 

Gearing von der Seite (14.764):

shot-19_07.17_19_13.33-0504.thumb.jpg.56daf4a337f6d1222bcab25319b899dc.jpg

 

Minotaur von der Seite (13.175):

shot-19_07.17_19_05.09-0609.thumb.jpg.025e8f74e13301c5ad059a26e4d20f48.jpg

 

Minotaur von Vorne (9.382):

shot-19_07.17_19_06.43-0063.thumb.jpg.013d40c166a25d73d8823b3a6cca6acf.jpg

 

Und das sind relativ kleine Torpedos.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator
6,130 posts
10,587 battles

Wenn ich das richtig verstehe müsste es so funktionieren:

 

Nimm Schiff A (wir nehmen mal einen DD zwecks Torps) mit max. Torpedo DMG von 15k. Dieser trifft ein Ziel und der Schaden ist um x% geringer.

 

Nimm Schiff B mit max. Torpedo DMG von 12k. Dieser trifft ein Ziel und der Schaden ist um x% geringer aber mehr als der Schaden von Schiff A weil der Splash Damage der Torpedos von Schiff B größer ist.

 

So richtig zusammengefasst @mcboernester?

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NOCAP]
Players
5,720 posts
12,888 battles
2 minutes ago, Allied_Winter said:

Wenn ich das richtig verstehe müsste es so funktionieren:

 

Nimm Schiff A (wir nehmen mal einen DD zwecks Torps) mit max. Torpedo DMG von 15k. Dieser trifft ein Ziel und der Schaden ist um x% geringer.

 

Nimm Schiff B mit max. Torpedo DMG von 12k. Dieser trifft ein Ziel und der Schaden ist um x% geringer aber mehr als der Schaden von Schiff A weil der Splash Damage der Torpedos von Schiff B größer ist.

 

So richtig zusammengefasst @mcboernester?

Kann man so sagen, ja. Lässt sich halt schwer visualisieren aber: 

1563283604077-1973974554.jpg

Wenn ein Torp einschlägt ist es ja nicht punktuell sondern (wie bekannt denke ich) ein bestimmter Schiffsbereich. Was ich vermute (!) ist, dass durch den größeren Splash der Back nicht nur ein weiteres Schiffssegment getroffen wird ( das kann bei anderen Torps durchaus auch passieren), sondern für diesen Splash der Torpbelt komplett ignoriert wird. 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Beta Tester
94 posts
11,292 battles

Um das Ganze mal mit Bildern darzustellen:

Normaler Splashdamage funktioniert in etwa so, dass wenn andere Sektionen als die direkt Getroffene im Explosionsradius sind, diese einen kleinen Teil des Schadens erhalten. Der ist im Normalfall so gering, dass er eigentlich auch egal ist.

mino_front.jpg

mino_mitte.jpg

 

Splash einer Minotaur.

 

Bei der Black sieht das anders aus. Die ist auf Splash angewiesen um auf ihre 20k Schaden zu kommen.

black_front.jpgblack_mitte.jpg

 

Das besondere am Splash ist wiederum, dass er den Torpedoschutz und zumindest teilweise die Saturation ignoriert, weshalb beispielsweise ein Blacktorpedo auf die Midsektion der Yamato mehr Schaden macht als etwa die 12km Torps der Shima.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator
6,130 posts
10,587 battles

Dann bleibt von mir erst Mal nur noch die Frage: WO findet man den gelisteten Splash Radius eines Torpedos?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
11,062 posts
6,683 battles
Vor 14 Minuten, Allied_Winter sagte:

Dann bleibt von mir erst Mal nur noch die Frage: WO findet man den gelisteten Splash Radius eines Torpedos?

Kenne auch nur die Formel

 

Every torpedo has 2 types of damage, splash and alpha. The listed damage in the port is calculated with "alpha / 3 + splash". Splash can also hurt the neighboring sector such as superstructure, casemate and so on.

Torpedo hits into bow/stern -- deals 16.5% of alpha and splash damage to "entire hull" and "bow/stern" respectively.
Torpedo hits into citadel -- reduced damage. Coefficient can be found here. Alpha damage of torpedo is multiplied by a value on the table. Torpedo Protection also decreases the chance of flooding.
Torpedo hits the mid-section of a destroyer -- reduced damage. 33% of alpha damage.
After Update 0.7.11, a torpedo hitting a ship in any such part will cause guaranteed damage of 10% of the maximum damage it could potentially cause.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NOCAP]
Players
5,720 posts
12,888 battles
36 minutes ago, Allied_Winter said:

Dann bleibt von mir erst Mal nur noch die Frage: WO findet man den gelisteten Splash Radius eines Torpedos?

Gibt es nicht. Also wirklich, gibt es meines Wissens nach nirgends und ist im ru forum auch noch offen. Soweit ich es verstehe weicht die Black als einziges davon ab. Wobei die Frage bleibt warum. Denn wenn es was mit dem Torpspeed zu tun HÄTTE würden z.B. CVs ja auch von weniger torp speed profitieren

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ASOP]
Beta Tester
1,949 posts
11,695 battles
Vor 2 Stunden, Allied_Winter sagte:

Dann bleibt von mir erst Mal nur noch die Frage: WO findet man den gelisteten Splash Radius eines Torpedos?

Gamemodels3d hat da einen Parameter "explosion size" bei den Torpedos.

Ich habe mal ein wenig rumgeklickt, bei der Black ist der Wert 1,8, bisher habe ich bei anderen Zerstörern nur Werte zwischen 0,9 (z.B. die 10,5 km der Sims) und 1,4 (12 km der Shimakaze) gefunden.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

×