Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Mysterion2109

Umfragen nach Gefechten / Verbesserungsvorschlag

9 comments in this topic

Recommended Posts

Players
492 posts
9,746 battles

@Sehales

 

Ein Verbessungsvorschlag zu den gelegentlich aufploppenden "Umfragen" nach den Gefechten.

 

Wäre es nicht Sinnvoll für WG hier ein kleines Komentarfeld einzufügen damit man auch sagen kann warum man sich so entschieden hat z.B. neutral, Sehr zufrieden oder unzufireden anzuklicken?

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FHKK_]
Players
2,407 posts
11,891 battles
Vor 2 Stunden, Mysterion2109 sagte:

@Sehales

 

Ein Verbessungsvorschlag zu den gelegentlich aufploppenden "Umfragen" nach den Gefechten.

 

Wäre es nicht Sinnvoll für WG hier ein kleines Komentarfeld einzufügen damit man auch sagen kann warum man sich so entschieden hat z.B. neutral, Sehr zufrieden oder unzufireden anzuklicken?

Und, und wer soll das alles lesen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
492 posts
9,746 battles
8 hours ago, Katysha44 said:

Und, und wer soll das alles lesen?

wozu dann überhaupt die umfrage? die ausswertung beläuft sich somit ja auf glaskugel wahrsagen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG]
WG Staff, Alpha Tester
5,975 posts
1,935 battles
On 7/13/2019 at 1:15 AM, Mysterion2109 said:

wozu dann überhaupt die umfrage? die ausswertung beläuft sich somit ja auf glaskugel wahrsagen.

Es kommt darauf an, wie man etwas wertet und wie groß der Datensatz ist. Wir haben diese Umfragen manchmal nach Gefechten und können damit etwas natürlich meist nur sehr grob einordnen. Was wir dazu allerdings auch haben sind Umfragen, die wir per E-Mail an tausende Spieler für wesentlich detaillierteres Feedback und dann evtl. auch Kommentare schicken.

Sowie ultimativ natürlich auch noch das Forum, Reddit und andere soziale Medien, mit jeder Menge schriftlichen Feedbacks. Das alles zusammen ergibt dann ein Gesamtbild des Feedback von den verschiedensten Spielergruppen.

Es hat schon alles seine Daseinsberechtigung.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
28 posts

Etwas weniger Panzerung der russischen BBs und etwas bessere Waffen der deutschen BBs 

 

man ackert schon so 3 Minuten mit einem Kreuzer an denen,selbst seitlich, die Zitas sind zwar im Lowtierbreich da, aber schon die Rankeds dürften ja gezeigt haben das dort übertirieben wurde

- also die Schadenswerte von Friedrich und Gneisenau sind echt sehr schwach und wer will den schon auf 6 km ran um seine Tropedos zu verwenden?

 

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
479 posts
14,609 battles
On 7/16/2019 at 3:15 PM, Sehales said:

Es kommt darauf an, wie man etwas wertet und wie groß der Datensatz ist. Wir haben diese Umfragen manchmal nach Gefechten und können damit etwas natürlich meist nur sehr grob einordnen. Was wir dazu allerdings auch haben sind Umfragen, die wir per E-Mail an tausende Spieler für wesentlich detaillierteres Feedback und dann evtl. auch Kommentare schicken.

Sowie ultimativ natürlich auch noch das Forum, Reddit und andere soziale Medien, mit jeder Menge schriftlichen Feedbacks. Das alles zusammen ergibt dann ein Gesamtbild des Feedback von den verschiedensten Spielergruppen.

Es hat schon alles seine Daseinsberechtigung.

Ihr könntet an eure Eumfragen mal Gift Codes dranhängen, dann würde man die 10 Minutes sich vielleicht auch mal nehmen. Nur so als Tip. Dann kommt da auch mehr Feedback drüber zurück.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG]
WG Staff, Alpha Tester
5,975 posts
1,935 battles
17 hours ago, Kuritaclan said:

Ihr könntet an eure Eumfragen mal Gift Codes dranhängen, dann würde man die 10 Minutes sich vielleicht auch mal nehmen. Nur so als Tip. Dann kommt da auch mehr Feedback drüber zurück.

Dann ist das Risiko allerdings auch sehr hoch, dass die Spieler einfach irgendetwas anklicken, nur um die Belohnung zu erhalten.

Wäre zwar schön, wenn man das belohnen könnte, aber leider wird so etwas immer missbraucht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
479 posts
14,609 battles
4 hours ago, Sehales said:

Dann ist das Risiko allerdings auch sehr hoch, dass die Spieler einfach irgendetwas anklicken, nur um die Belohnung zu erhalten.

Wäre zwar schön, wenn man das belohnen könnte, aber leider wird so etwas immer missbraucht.

@Sehales Nein ist es nicht, weil eine Bullshitbeantwortung statistische Auffälligkeiten ausweist. Ich will da jetzt nicht ins Klein Klein gehen, weil ich selbst nicht Mathematikstudent war und nur die "normalen" Statistikkurse für Ingenieure mitgemacht habe. Aber man kann messen wie lang die Beantwortung von Fragen dauert. Häufungen, die vom Mittel abweichen sind Indiktoren, wobei man hier dann wohl mal mit Zusatzfragen abklopfen muss, warum die so auffälligen Abweichungen zustande kommen. Darüber hinaus gibt es statistische Zahlenhäufigkeiten - so etwa mit einer Analyse auf Grundlage des Benfordschen Gesetzes. Bekommt man damit Datensätze bereinigt, jein. Kommt man damit Leuten auf die Schliche, die man lieber nicht bei Befragungen anschreibt; ja.

 

Und wo wir gerade bei Umfragen sind, Vielleicht solltet ihr mal nachfragen, wie die Spieler die Änderungen empfinden? Wie etwa der Flutungsschaden Patch. Zuviel Schaden zu wenig prozentual abgezogen. Tickt zu lang, zu kurz. Ist von DDs zu oft oder auch von Flugzeugen. Und so weiter und so fort. Das was nämlich nicht läuft ist die Qualitätskontrolle eurer Patches, bzw. der Feedbackloop aus der Spielerschaft, abseits von CC und Supertestern! Nur weil es implementiert wurde und das Forum nicht brennt, sagt das noch lang nicht aus, dass die Umsetzung der Flutungsmechanik mal als Beispiel herausgenommen auch positiv wahrgenommen wird, oder ob es nicht Teilaspekte gibt, die nicht gefallen. Wie etwa man brauch zuviele Flutungen durchlaufen lassen, um etwa das Achievment und damit die Signale zu bekommen. Braucht es da vielleicht ne Änderung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,046 posts
9,678 battles

Was glaubt ihr was ein Spieler anklickt wenn er gerade ein Gefecht verloren hat....?

Die Umfragen nach dem Spiel sind überflüssig wenn ich keine Begründung zu meiner Aussage angeben kann.

Ich zum Beispiel klicke grundsätzlich ganz links egal ob ich verloren oder gewonnen habe.

 

Warum? Weil die Frage sich irgendwie anhört wie die Frage nach einem verlorenem Fußballspiel wenn der Reporter mal wieder einen Geistesblitz hat und fragt:

Wieso habt ihr das Spiel verloren,

Wie fühlen Sie sich jetzt,

Sind Sie mit Ihrer Leistung zufrieden... etc. etc. etc.

 

Sinnfrei... und mich würde interessieren wie das Ergebnis dieser absolut aussagefreien Antwort in irgendeiner Auswertung gewertet wird.

 

Auch nur wieder ein PR Gimmick wie das melden/reporten von Spielern das null Auswirkungen hat.

Außer das man nicht mehr im Clan Channel schreiben kann wenn man einen Chatbann bekommen hat... was auch wieder absolut sinnfrei ist... aber egal interessiert eh keinen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×