Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
DaPuNiShEr47

Russen BB OP

419 comments in this topic

Recommended Posts

[12-DS]
[12-DS]
Beta Tester
40 posts
5,447 battles

Mal eine ganz blöde Frage, vielleicht kommt es auch nur mir so vor.........kann es sein das die Russen BB ein wenig OP sind?

Was sind eure Erfahrungen?

  • Cool 2
  • Funny 4
  • Boring 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
312 posts

Russen BBs OP? Ach quatsch, die hauen gut durch, aber sind auch sehr weich wenn man Breitseite zeigt. Aber ich frage mich echt warum immer die Fragen, die Oktober Revolution die gibts schon viel länger und die ist auch nicht anders

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
3,232 posts
16,540 battles

Hab ja erst den 5er, damit hab ich schon einige Pyotr Veliky  via Breitseite mit 2 Salven in den Hafen geschickt. Die sind da recht empfindlich

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
[O_PC]
Players
505 posts
17,778 battles

 

2 minutes ago, YC_Yello said:

Breitseite zeigen

Hab ich nicht gemerkt bisher... was aber auffällt: Viele Kreuzer sind nahezu machtlos gegen die Panzerung und die genauen Salven. Und ja, auch die Okt.Rev. konnte man schlecht zitadellieren, im Vergleich zu gleichstufigen anderen Schiffen, auch in der Breitseite (Ausnahme König auf kurze Distanz).

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
[O_PC]
Players
505 posts
17,778 battles

Wobei die Pyotr ähnlich wie die Kongo betrachtet werden muss, als BC. Und dann mal vergleichen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
3,232 posts
16,540 battles
Vor 2 Minuten, Chronos1969 sagte:

Wobei die Pyotr ähnlich wie die Kongo betrachtet werden muss, als BC. Und dann mal vergleichen...

Das könnt passen. Da sie schnell genug ist, kann man sie auch wie ne Kongo fahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
312 posts
15 minutes ago, Chronos1969 said:

 

Hab ich nicht gemerkt bisher... was aber auffällt: Viele Kreuzer sind nahezu machtlos gegen die Panzerung und die genauen Salven. Und ja, auch die Okt.Rev. konnte man schlecht zitadellieren, im Vergleich zu gleichstufigen anderen Schiffen, auch in der Breitseite (Ausnahme König auf kurze Distanz).

Nein, die Russen brennen ganz leicht und ganz oft, daher auch der Spezial Heal , außerdem haben viele Kreuzer Torps und die Kreuzer sollten nur mal die Breitseide erwischen, mit den CAs der Amis ist das kein Problem

Share this post


Link to post
Share on other sites
[O_PC]
[O_PC]
Players
505 posts
17,778 battles

Mit einer Donskoi schon...

und brennen tut keiner so schnell wie die Teer-Farbe-Deutschen.

Ist halt frustriend ein Salve von 10 Treffern mit 10 Abprallern zu sehen... sobald man auf Torpedoreichweite ran ist, ist man auch schon hin, das ist purer Wahnsinn, ausser vielleicht in der, an die Meta angepassten, Irian...

 

Ich würde sie nicht unbedingt OP nennen, aber ich denke sie sind recht oben in der Nahrungskette, einige mehr, andere weniger.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_DMP_]
Players
1,289 posts
26 minutes ago, StannisTheOneTrueKing said:

Der Russische TX BB ist geisteskrank stark. 45,7 cm Geschütze und die höchste HP Zahl aller Schiffe...langsam wird es wirklich lächerlich

 

 

Ich würde das nicht sagen!

 

Ich muss meinen Hut ziehen, die Kremlin ist nicht OP!

 

1.

Die Reparatur ist klasse, aber 5 Heal sind schnell aufgebraucht. Ich sehe da fast eher einen Nerf gegenüber den anderen unbegrenzten.

2.

Auch auf Nahdistanz sind die Granaten nicht so zielgenau, wie es angekündigt wurde. Auch da kommt man mal auf eine Nullnummer.

3.

Die Breitseite fängt relativ früh an, wo man heftig Schaden nimmt. 

4.

Für einen Nahkämpfer mit fast 30 Sekunden Reload nach Skillung teils anstrengend. Im Nahkampf braucht man einen adäquaten Reload.

Die Frontpanzerung bis zum Max Winkel Back- und Steuerbord braucht man, um die Wartezeiten zu überbrücken.

 

Ja, die Kremlin hat eine klasse Turmdrehung, eine schnelles Ruder, viel HP, gute Flak. ( dafür keine Jäger ).

In der Bewegung ist man aber eingeschränkt.

 

Ich bin der Ansicht, dass sich die Kremlin gut einfügt ins T10 BB Lager.

  • Cool 3
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
931 posts
7,303 battles

verrückt als hätte man es im CV OP TE nicht schon vorher gewusst...kaum sind die Russen BB´s draussen wird geheult das sie OP sind.

 

Ja sie haben ihre stärken, wie jedes andere Schiff, dafür haben sie auch ihre schwächen. Schwächen zb. Begrenzung des Repairteams, anfällig beim flankieren, nicht die größe range, kein sonar (wie die deutschen), auf range nicht sehr genau. Müssen also erst mal einstecken bis sie nah genug kommen um ihren DMG an zu bringen. Dazu ist die AA nicht die beste wenn sie nicht gerade geskillt ist.

 

Also OP ist was anderes, da empfinde ich die Montana als stärker, da beweglicher, bessere AA, bessere Range, besseren Repair. Selbst der G. ist in meinen Augen eher der kreuzertot und für einen push fast besser geeignet, da sonar vorhanden ist und er in der Breitseite nicht so extrem anfällig ist sowie noch die Sekoundaries hat, ebenso ist die Yamato auf range besser, da genauer und auch mehr range hat. Die Republic ist beweglicher dank dem Boost, hat den besseren reload und ist eh ein Kreuzertot. Von der Conquerer mit dem concelment und dem abfackeln plus seinem heal muss man erst garnicht erst anfangen.

 

Stärken sind die Panzerung und die genauigkeit auf kurze distanz. Gibt also nicht dümmeres was du im Kreuzer machen könntest wie ein russisches BB zu pushen nur um in Torp range zu kommen. Auf Distanz halten abfackeln, die können nur schwer in Bewegung bleiben da sie sonst gefahr laufen irgendwohin breitseite zu zeigen.

  • Cool 6
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-SOS-]
Players
150 posts
6,225 battles

Die Russen bbs sind Opfer, Ich habe kein 10BB gesehen der so schnell HP verliert bzw. So gut brennt wie der russe 10 bb:)

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, In AlfaTesters, Beta Tester
8,846 posts
5,219 battles
Vor 1 Stunde, Oni_land sagte:

Die Russen bbs sind Opfer, Ich habe kein 10BB gesehen der so schnell HP verliert bzw. So gut brennt wie der russe 10 bb:)

Das passiert weil noch viele 
erstens->mit der meist falschen Skillung und falschen Modulen rumfahren
zweitens->die Schiffe noch neu sind und die Spieler sich an gewisse Spielweisen "einüben" müssen
drittens->noch lernen müssen das immer ein Blick auf die Minimap gemacht werden muss weil der Bug extrem hart ist aber die Seite weich

mfg

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Players
660 posts
7,768 battles

OP ? Nein.

Stark ? Ja.

 

Bowon tanken sie ordentlich, aber wehe du winkelst an - da hauts dann voll rein. Die Begrenzte Reperatur ist schnell mal verbraucht, dazu "kurze" Reichweite die in den Nahkampf zwinkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Privateer
7,491 posts

wer sich über die Russen-BBs beschwert ist wohl noch keiner Smolensk begegnet :Smile_hiding:...

  • Cool 2
  • Funny 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G-S-R]
[G-S-R]
Beta Tester
926 posts
9,081 battles
33 minutes ago, muelltonne_steel said:

Auf Distanz halten abfackeln, die können nur schwer in Bewegung bleiben da sie sonst gefahr laufen irgendwohin breitseite zu zeigen.

Sehe ich genau so - wenn die drücken sollte man sich nicht in den Weg stellen sondern ihnen Raum lassen, über kurz oder lang landen die automatisch in einer Position wo sie entweder anhalten müssen oder ins Kreuzfeuer rommeln - und beides überleben die Kähne nicht besonders lange. Wenn man sie dazu dann noch konsequent anzündet sind über kurz oder lang DamageControl und Heal aus, und spätestens dann wars das.

 

Das ist halt mal ein etwas anderes Konzept - frontal Bunker und für nen gewissen Zeitraum schwer zu knacken, dafür Porzellanzitadelle und wenn die Ressourcen alle sind schmilzen die dahin. Ich finds gut weils mit dem üblichen Kartenrand-Gesnipe mal so garnix zu tun hat. 

 

War aber klar das es direkt wieder mit OP! losgeht :Smile_sceptic:

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, In AlfaTesters, Beta Tester
8,846 posts
5,219 battles
Vor 1 Stunde, Klopirat sagte:

wer sich über die Russen-BBs beschwert ist wohl noch keiner Smolensk begegnet :Smile_hiding:...

Oder einer Colbert:cap_haloween:

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Privateer
7,491 posts
Vor 2 Minuten, _Propaganda_Panda_ sagte:

Oder einer Colbert:cap_haloween:

jo, die ist schon abartig, aber Smolensk ist ja noch ein paar Stufen kranker...die kann so doch gar nicht auf dem ST gewesen sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, In AlfaTesters, Beta Tester
8,846 posts
5,219 battles
Vor 1 Minute, Klopirat sagte:

jo, die ist schon abartig, aber Smolensk ist ja noch ein paar Stufen kranker...die kann so doch gar nicht auf dem ST gewesen sein...

Die sind jetzt erst in den ST gegangen

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PUPSI]
Privateer
7,491 posts
Gerade eben, _Propaganda_Panda_ sagte:

Die sind jetzt erst in den ST gegangen

ernsthaft? Ich bin bis jetzt davon ausgegangen, dass Schiffe erst dann auf dem Live-Server getestet werden, wenn sie den ST hinter sich haben...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
931 posts
7,303 battles

ja endlich mal was neues in dem Spiel etwas das sich anderst spielen lässt und was macht man....die dinger sind OP, dann kommt WG nerft sie und weg sind sie aus dem Spiel und es geht wieder ans kartenrand fahren.

 

Man kann sie clever aushebeln, allerdings sind sie in einem guten push sehr mächtig (gerade bei 3er divi denke ich können die sehr stark werden, so Henri Kremel und vielleicht noch ne Daring oder shima) mit der Kombi kann man bestimmt gut push oder eine seite kontrollieren. Aber dazu muss man gut sein und das sind die meisten halt dann doch nicht

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×