Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Azucai

Jaguar T5

47 comments in this topic

Recommended Posts

[OHRIP]
Players
519 posts
7,830 battles

T5.jpg

Wollte anmerken das dieser T5 mit SE satte und schreibe 18350 Hitpoints hat....auf T5!

9KM 60Kn Torps, und FR Speed boost +20%:cap_popcorn:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OHRIP]
Players
519 posts
7,830 battles
Am 15.5.2019 um 06:00, _Propaganda_Panda_ sagte:

Update (WiP)
Capture22.thumb.PNG.a548771ec57aaf1578c90993ca201d27.PNG
Capture21.thumb.PNG.5b70357e1579c00cb3f285a663ba1e79.PNG
Capture20.thumb.PNG.50dde246ab2cc5584a184ce43d1fabf3.PNG

Ruderstellzeit Nerf...ist verkraftbar:cap_cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,062 posts
12,366 battles

So, habe jetzt ein paar Mal  die Jaguar und Sirocco ausgeführt und muss sagen, dass sie eigentlich ganz nett sind. Aber das Konzept, dass bei Mogador und LeTerrible funzt, funzt im LowTier-Bereich meiner Meinung nach nur begrenzt bis gar nicht. Obwohl sich die LeTerrible ganz gut gegen T9+10 DDs behaupten kann, sind bei den LowT DDs die franz. DDs ganz ohne Chance. Und das hört schon bei Duellen vs. T6 DDs auf. Weiter frustrierend ist die Anwesenheit von CVs. Hier kann eine LeTer mit SpeedBoost anfliegende Flugis madig machen und deren Anflug versauen. Funzt weder mit Sirocco noch mit Jaguar. Sind CVs im Match und will euch der CV raus haben, geht ihr raus - da ist man chancenlos. Deshalb halte ich die franz. DD auf LowTier für nicht konkurrenzfähig - vorallem bei der Masse der DD Spieler hat dieses Konzept wenig Chance - so meine Meinung. WG muss hier über die Bücher.

 

 

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
194 posts
15,596 battles

Das ist aber  nicht  neu.... Das  die Franz DD keine  bis wenig AA haben ist bekannt..Hier muss man halt versuchen  sich  nähe der Kreuzer  aufzuhalten. Generell   auch eher Supporter  als Einzelkämpfer  Capper

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BLITZ]
Beta Tester
2,546 posts
12,010 battles
15 hours ago, Kimi1969 said:

Deshalb halte ich die franz. DD auf LowTier für nicht konkurrenzfähig - vorallem bei der Masse der DD Spieler hat dieses Konzept wenig Chance - so meine Meinung. WG muss hier über die Bücher.

Kann es sein das sie bis zum 7er einfach zu lahm bzw noch nicht schnell genug sind um ganz ohne Nebel auszukommen? Ich glaube da wären zumindest 2-3 miese Britennebel schon ganz gut, oder noch ein paar Knoten mehr.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[HEY]
Players
154 posts
11,466 battles

Wenn der Tarnwert besser wäre könnte die Jaguar brauchbar werden. Leider ist man mit 7km viel zu früh gespottet. Ich habe zumindest den Eindruck das die Module extrem anfällig sind. Oft sind bei einem Treffer gleich 3 Module ausgeschaltet. Die Torps sind von der Geschindigkeit ok, aber eigetlich kann man fast nur auf max Range torpen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BLITZ]
Beta Tester
2,546 posts
12,010 battles
6 minutes ago, riedochs said:

Wenn der Tarnwert besser wäre könnte die Jaguar brauchbar werden. Leider ist man mit 7km viel zu früh gespottet. Ich habe zumindest den Eindruck das die Module extrem anfällig sind. Oft sind bei einem Treffer gleich 3 Module ausgeschaltet. Die Torps sind von der Geschindigkeit ok, aber eigetlich kann man fast nur auf max Range torpen.

Jup, du wirst schlicht ausgespotted und ohne hinreichend Geschwindigkeit um Beschuss zu entgehen und ohne Nebel fehlen dann die defensiven Möglichkeiten. In ner typischen Verteilung mit DDs vorne, Kreuzern irgendwo in Deckung und BBs hinten wird man durch die Spots einfach zerrieben. Der große HP-Pool und die Schadensmechanik hilft da auch nicht weiter. Unspielbar ist das auch alles nicht, aber grad beim 5er landet man ja obendrein gerne in 7er Matches und da spielt man dann eher die Rolle der mobilen Zielscheibe.

Ds Gameplay der Terrible funktioniert gut und macht mir irre Spaß, aber zumindest bis zum 7er wird's knifflig vernünftige Wege zu finden die Dinger effektiv zum laufen zu bringen. Terrible Juniors sind das nicht^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,062 posts
12,366 battles
10 hours ago, quash said:

Kann es sein das sie bis zum 7er einfach zu lahm bzw noch nicht schnell genug sind um ganz ohne Nebel auszukommen? Ich glaube da wären zumindest 2-3 miese Britennebel schon ganz gut, oder noch ein paar Knoten mehr.

Ja, das denke ich. Um den DD überlebensfähig zu halten, da ihm sonstige Attribute eine DDs fehlen, sollte er sicher 1-2Tierstufen besser modelliert sein.

Eine Linie nur für Unikums die dann damit was reissen kann wohl unmöglich ein Anliegen von WG sein? Ene DD-Linie ins Spiel bringen mit der bloss Unikums einigermassen Spass haben und der Rest der Spieler Dauerfrust schieben? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[COSA]
Players
3,389 posts
15,773 battles

Ich finde die Jaguar nicht schlecht, sondern allenfalls durchwachsen. Die Torps sind schnell, und hauen richtig gut rein, bei der Ari können sich die Geister durchaus scheiden. Das Nachladen dauert zu lange, die Turmdrehrate ist ebenfalls schlecht, die Regenbogenbalistik, nun ja, aber, HE legt zuverlässig Feuer, und AP haut ebenfalls recht gut rein. Der Haken dabei: Man muss etwas näher ran, den Gegner auf den falschen Fuss erwischen, und, im Fall des Falles, mit Turboboost wieder weg. Sie ist definitiv nicht einfach zu spielen, hat aber für ihr Level auch genügend Lebenspunkte, um auch mal was zu riskieren. Sie ist eigentlich mehr Kreuzer als Zerstörer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
85 posts
8,391 battles

Nix für mich.....

 

...und zwar eigentlich nur weil mir der Kahn viel zu hüftsteif ist....

 

Im Capfight ist sie sehr robust und braucht sich vor keinem anderen DD zu verstecken, auch nicht vor Gunboats.

Die Torps sind mindestens ok, ich sag mal sie sind sogar gut. Wenn man lang genug überlebt hat kann man gut stealthtorpen.

Die Knarren find ich jetzt auch nicht so schlimm, ich kann ganz gut mit Orbitalwummen umgehen.

 

Mein Problem ist das der Kahn seinen A*sch nicht hochkriegt, im Capfight ist man selten allein und wenn CL aufpoppen wirds richtig blöd. Nebel ist nicht und wegwedeln sieht ungefähr so aus als wenn ich Salsa tanzen würde, Schei*e halt.

CL sind dein Hauptproblem, Königsberg, Leander und Co schicken alle 7-10 Sekunden einen netten Gruß und du bist weder schnell und/oder wendig genug um diese Grüße zu verweigern, es scheppert bei jeder Salve.

 

Gibt natürlich Stimmen die sagen das man den Eimer als Supporter fahren soll aber das ist a. nicht mein Ding wenn ich DD fahre und b.sag das mal den Gegnern....DD und CL feuern da mal gerne über ein BB hinweg um mich zu erwischen....

 

Ich nehm die Marken mit und dann....Adieu

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
5,729 posts
10,217 battles

Etwas die Ruderstellzeit oder Wendelradius runter wäre sicherlich dienlich, wenn man bedenkt das sie kein Nebel hat.

Würde es etwas beweglicher machen.

Alles andere könnte so bleiben.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
1,070 posts
7,304 battles

..."hüftstreif" trifft es. Lahmarschig kann man auch dazu sagen. 

 

Die Kanonen sind nice, die Torps echt böse für eine T5er ... aber irgendwie ... wenn ich einen Baby-CL spielen will kann ich auch gleich einen Russen-DD nehmen, der hat wenigstens noch das Angstwölkchen für den Notfall. :Smile_Default:

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
6,601 posts
13,244 battles
17 minutes ago, juger65 said:

Etwas die Ruderstellzeit oder Wendelradius runter wäre sicherlich dienlich, wenn man bedenkt das sie kein Nebel hat.

Würde es etwas beweglicher machen.

Alles andere könnte so bleiben.

Ich spiele sie auch gerade im Coop für die Marken.

Sie mag etwas träge sein, aber Torps mit 8km und 68 Knoten im Tier 5 oder wenn man high Tier ist mit Tier 4 ist schon eine Ansage.

Da weicht nichts mehr aus.

 

Denke man wird halt erstmal von hinten spielen und schauen wo was aufploppt und beten, dass kein CV dabei ist der einen die ganze Zeit aufhält.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Modder
5,729 posts
10,217 battles
Vor 13 Minuten, FrontenStuermer sagte:

Ich spiele sie auch gerade im Coop für die Marken.

Sie mag etwas träge sein, aber Torps mit 8km und 68 Knoten im Tier 5 oder wenn man high Tier ist mit Tier 4 ist schon eine Ansage.

Da weicht nichts mehr aus.

 

Denke man wird halt erstmal von hinten spielen und schauen wo was aufploppt und beten, dass kein CV dabei ist der einen die ganze Zeit aufhält.

Sehe ich auch so!:cap_like:

Ist eben eine anderer Spielstiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players
1,266 posts
7,996 battles
On 7/26/2019 at 10:55 AM, riedochs said:

Ich habe zumindest den Eindruck das die Module extrem anfällig sind.

Kann ich nach einem Co-Op-Test bestätigen. Auch wenn die Bots ja viel schneller die Module ziehen können, geht es bei der Jaguar schon sehr schnell nach der Reparatur wieder kaputt...

 

Ich weiß nicht ob ich die mögen werde. Kein Nebel, schnell offen, keine guten Kanonen. Naja.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,366 posts
18,856 battles

Ich hatte das Glück den Auftrag für die Jaguar aus einem Container zu ziehen und bin jetzt mit ihr den Auftrag für die 250 Marken gefahren, hauptsächlich im Coop.

Was für ein Krampf. Bei gefühlt jedem Treffer verliert das Schiff 1 - 3 Module, was den Nahkampf nicht gerade einfacher macht. Nichts ist ärgerlicher als wenn dir 3 km vor einem Schlachter beide Werfer zerschossen werden und du ohne Nebel dastehst. :cap_wander_2::cap_viking:

Dann kommt noch das Dauerspotting durch Träger dazu, die ja auf Stufe 5 keine Seltenheit sind.

Und davon, dass das Schiff bei Beschuss nicht so schnell HP verliert, habe ich nichts bemerkt.

Da hilft auch nichts, dass die Torps grundsätzlich sehr brauchbar sind.

Ich glaube die Jaguar und ich werden keine Freunde mehr.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BLITZ]
Beta Tester
2,546 posts
12,010 battles

Protip: Nicht vergessen B-Rumpf und Feuerleitanlage einzubauen. Hab ich 1a verpeilt...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players
1,266 posts
7,996 battles
37 minutes ago, quash said:

Protip: Nicht vergessen B-Rumpf und Feuerleitanlage einzubauen. Hab ich 1a verpeilt...

Hab ich ASAP gemacht und find die Jaguar trotzdem k***e :Smile_sceptic:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
1,817 posts
10,739 battles

Der Vorteil des Überspeed fehlt bis Tier 8.

Die Guns sind meh, der Schaden damit viel zu inkonsistent, dazu die nicht gerade tolle Ballistik.

Torps sind gut, Aufdeckung des Schiffs allerdings nicht.

 

Die Franzmänner machen erst ab T8 Spaß, die unteren Tiers haben keinerlei Vorteil durch den Speed und der fehlende Smoke ist dann schon ein schwer wiegender Nachteil.

Keine Empfehlung von mir.

 

Siroco ist das Selbe in grün.

 

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[130]
Alpha Tester
3,895 posts
14,271 battles
On 7/28/2019 at 12:44 PM, FrontenStuermer said:

Ich spiele sie auch gerade im Coop für die Marken.

Sie mag etwas träge sein, aber Torps mit 8km und 68 Knoten im Tier 5 oder wenn man high Tier ist mit Tier 4 ist schon eine Ansage.

Da weicht nichts mehr aus.

 

Denke man wird halt erstmal von hinten spielen und schauen wo was aufploppt und beten, dass kein CV dabei ist der einen die ganze Zeit aufhält.

 

So schaut es aus. Die franz. DDs sind halt wie kleine CLs zu spielen. Ist man zu nah dran am Feind, bekommt man HE zum Frühstück serviert. Auf Range lässt sich der Jaguar gut spielen und BBs, teilweise auch CAs sind gute Ziele. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,189 posts
7,044 battles

Die Torpedos sind +1Knoten Schneller mit 1km mehr Reichweite als ne Kamikaze.

Also gut ist da noch ein wenig schwach formuliert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,095 posts
14,754 battles
Am 30.7.2019 um 08:22, Bluteule sagte:

und BBs, teilweise auch CAs

Was anderes aber auch nicht bei der Ballistik :fish_palm:

Man kann einmal eine Show abziehen und dann sich dann den Rest der Zeit irgendwo verkrümeln. Ohne Rauch oder Heal, sind die Dinger einfach, ich weiß nicht. Die neue Schadensmechanik hab ich bis jetzt auch noch nicht bemerkt. Frist Schaden wie alle anderen und kann sich noch nichtmal verstecken.

Hab bisher noch keine richtige Spielweise gefunden.

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-AOH-]
Players
458 posts
15,732 battles

Letzte Dreckskiste ist das, eben freigeschaltet, die 7 km Aufdeckung ist sowas fürn A...., um die Kurven fühlt das Dingen wie ein BB an... die Guns und Reichweite brauchbar, dann hört es auch schon auf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×