Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 1 battles to post in this section.
The_EURL_Guy

Marinelegenden in World of Warships: Yamato

10 comments in this topic

Recommended Posts

Players
224 posts
11,961 battles

Dieser Artikel macht erstmal bewusst, wieviel Arbeit und Schwierigkeiten in der Erstellung eines Computermodels eines historischen Schiffes stecken, beginnend mit der Recherche, über unvollständige Quellen und den technischen Sachzwängen.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[XSESX]
Players
406 posts
12,652 battles

Schöne Zusammenfassung, schön das sich WG auch Zeit für die alten und Geschichtsträchtigen Schiffe nimmt. 

Dafür Daumen hoch. :cap_like:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MGF]
Players
180 posts
15,638 battles

Super Artikel, wird einem wieder mal Bewusst gemacht wie viel Arbeit in so einem Schiff steckt. Vielen Dank für die unermüdliche Arbeit die ihr in die Schiffsmodelle und das ganze Spiel steckt. Es macht wirklich viel Spass, diese so detailliert ausfahren zu können!

 

Weiter so:cap_like:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
17 posts

Viel Arbeit die Ihr da reingesteckt habt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Die Yamato würde es noch geben, wenn sie nicht so sinnlos geopfert worden wäre.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
8,343 posts
14,644 battles
1 hour ago, crylive said:

Viel Arbeit die Ihr da reingesteckt habt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Die Yamato würde es noch geben, wenn sie nicht so sinnlos geopfert worden wäre.

 

Sicher? Ich würde wetten, wenn sie den Krieg überstanden hätte, würde sie der Nagato und Prinz Eugen Gesellschaft leisten.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
62 posts
13,263 battles

Auch an dieser Stelle möchte ich fragen (habe das auch drüben in den Rückmeldungen zum aktuellen Update geschrieben, wurde aber wohl überlesen), ob es gewollt ist, dass die roten Laufstege am Heck des neuen Modells gerade, wie bei der Musashi, und damit falsch angeordnet sind? Bei der Yamato müssten sie schräg sein und im oben verlinkten Artikel sind sie auf den Bildern auch korrekt zu sehen, nur eben im live-gegangenen Modell nicht. Wäre schön wenn mich jemand aufklären könnte, es ist zwar nur ein optisches Detail, fällt aber doch schon ziemlich stark ins Auge.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×