Jump to content
PSA: Ranked battles HP restoration for aircrafts issue Read more... ×
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Takemikazuchi_1121

Somers - Tier X

37 comments in this topic

Recommended Posts

Beta Tester
8,937 posts
7,474 battles

Hier bitte alles rein, was mit der Somers zu tun hat: Erfahrungsberichte, Tipps, Fragen, Videos, usw:honoring:

 

WG_SPB_WoWS_Screenshots_Supertest_083_19

 

Geschichte: (wird nach-editiert):

 

 

Ingame-Daten (WiP):

Spoiler

Hit points – 17300. Plating - 19 mm.

 

Main battery - 4x2 127 mm. Firing range - 11.7 km.
Maximum HE shell damage – 1800. Chance to cause fire – 5%. Maximum AP shell damage - 2100.
Reload time - 5.0 s. 180 degree turn time - 12.2 s. Maximum dispersion - 103 м.
HE initial velocity - 792 m/s. AP initial velocity - 792 m/s. Sigma – 2.00.

 

Torpedo tubes - 3x4 533 mm. Maximum damage - 17900. Range - 16.5 km. Speed - 66 kt. Reload time - 108 s. Launcher 180 degree turn time – 7.2 s. Torpedo detectability - 1.4 km.

 

AA defense short-range: continuous damage per second - 31, hit probability - 95 %, action zone 0.1-1.8 km;
AA sector reinforcement - 50 %, sector reinforcement time - 5 s, sector reinforcement shift time - 5 s.

 

Maximum speed - 39 kt. Turning circle radius - 620 m. Rudder shift time – 3.9 s. Surface detectability – 7.4 km. Air detectability – 3.1 km. Detectability after firing main guns in smoke – 2.8 km.

 

Available consumables:

 

1 slot - Damage Control Party

Action time 5 s; Reload time 60 (40) s;

 

2 slot - Smoke Generator

Action time 30 s; Smoke screen dispersion time 130 s; Reload time 240 (160) s; Charges 2 (3); Radius 450.0 m;

 

3 slot- Engine Boost
Action time 120 s; Maximum speed +8%; Reload time 180 (120) s; Charges 2 (3);

 

 

 

P.S. Bitte kein flaming / hating / whining!

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
6,509 posts
12,914 battles

Fast keine AA auf T10. Höchst interessant.

12 Gearing-Torps sind auf jeden Fall nice, wird sie zu einem besseren Torpedoboot als die Shima machen :cap_haloween:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AAO]
Players
363 posts
5,212 battles
Vor 16 Minuten, Zemeritt sagte:

Fast keine AA auf T10. Höchst interessant.

12 Gearing-Torps sind auf jeden Fall nice, wird sie zu einem besseren Torpedoboot als die Shima machen :cap_haloween:

Und 8Guns was sie auch zu einem besseren Gun-DD als die Gearing macht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
6,509 posts
12,914 battles
1 minute ago, A3iou said:

Und 8Guns was sie auch zu einem besseren Gun-DD als die Gearing macht. 

 

Nicht unbedingt. Gearing hat den schnelleren Reload plus 21mm Beplattung in der Mitte des Schiffs. Da kommt normale 127mm HE nicht durch.

Um ihren Vorteil auszuspielen, müsste Somers auf Breitseite drehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AAO]
Players
363 posts
5,212 battles
Vor 7 Stunden, Zemeritt sagte:

 

Nicht unbedingt. Gearing hat den schnelleren Reload plus 21mm Beplattung in der Mitte des Schiffs. Da kommt normale 127mm HE nicht durch.

Um ihren Vorteil auszuspielen, müsste Somers auf Breitseite drehen.

Den reload habe ich jetzt erst gesehen damit bringt die Somers [Stock] 96 Kugeln in die Luft, die Gearing 120 Kugeln somit ist da die Gearing besser. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-F-H-]
[-F-H-]
Players
68 posts
16,254 battles

39 Knoten finde ich interessant. Damit sollte es doch leicht möglich sein, eine gute Position für einen Torpedoangriff herauszufahren. Gefällt mir. Wie ist den die Anordnung der Torpedorohre?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
215 posts
12,286 battles

3x4 Torps, alle mittschiffs (siehe Bild im Eröffnungspost) - und mit 7,2 sec für 180° auch mit nicht ganz perfekten Winkeln immer noch agil genug. Wahrscheinlich ist man mit den Guns (guter Alpha, schlechterer Reload) eh nicht so scharf drauf sehr früh ins klein-klein mit anderen DDs zu kommen und dafür später dann Reste f***** kann, so dass man die Torps auch nicht unbedingt in Knife-fights einsetzen muss.

 

funfact: wenn es wirklich die Somers DD 381 ist, ist die Klasse der Vor-Vorgänger der Sims und die 127mm guns single use (also keine Flak - im Gegensatz zu jenen der Gearing) - um die fehlende Flak ausgleichen zu können hat man dann später je ein gun-doublemount und ein Torpmount geopfert... womit sie dann immer noch eine schlechtere Gearing ohne extra-Plating, Dual-Use Mainguns, weniger Torps und schlechterem Gunreload wäre..... wie sich das Ding nach Tier X verirren kann stellt irgendwie viel auf den Kopf.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
2,031 posts
6,414 battles

man kann halt nicht alles haben. Die kommende Kleber der Marine Nationale hat auch keine DP Hauptgeschütze.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,101 posts
15,276 battles

Dieses Schiff könnte eine interessante Alternative zur Shima darstellen.

Wenn es eine Einsatzmöglichkeit gäbe, bei der keine Träger vorkommen. :Smile_sceptic:

 

Zudem ist eine Geschwindigkeit von 39 kn heute auch keine Besonderheit mehr - nach den ganzen Speedboost-verpesteten Franzosen.

Daher: leider meh.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,101 posts
15,276 battles

Mmh,

etwas geringere Höchstgeschwindigkeit,

etwas mehr Flak, aber immer noch kein DefAA (?),

etwas bessere Tarnung.

 

3x4 Torps bei nur 108s Nachladezeit ohne Verbesserungen ist schon nett. Damit kann man viel Unruhe stiften. :cap_look: Interessant wäre auch noch der Spread des Fächers.

Muss man aber nicht zwingend einer Shima vorziehen, die hat den besseren Torp-Alpha.

Die Somers löst bei mir immer noch keinen sofortigen Kauf-Reflex aus.

Mal abwarten wie sich die Flieger-Meta so entwickelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TTT]
Players
1,531 posts
9,981 battles

Ich denke gerade an die CB...

 

Die Tarnung müsste sich ja auch rd. 5,6km drücken lassen; dafür muss die Gearing mit dem Spezialmodul schon ordentlich Federn lassen, was die Feuerkraft angeht...

 

Dazu schneller als die Gearing, du kannst ne Shima immer noch platt machen - die würde ich mir ggf. schon nur für die CV-freien CB in den Hafen stellen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,101 posts
15,276 battles

Für CB ohne CV sicher interessant.

Für die Somers spricht da neben der guten Tarnung vor allem die Torpedoreichweite. Man kann von außerhalb der Radarreichweite Torps werfen. Die Torps haben darüber hinaus die deutlich bessere Aufdeckungsdistanz.

Die Somers ist zudem beweglicher als die Shima, was bei Aufdeckung sehr hilfreich sein dürfte, um gegnerischem Feuer auszuweichen.

 

Jetzt kommt es für mich darauf an, welche Währung WG ansetzt und wie hoch der Preis sein wird. Es sind ja noch etliche attraktive Schiffe in der Pipeline und meine Ressourcen sind begrenzt. :cap_yes:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,101 posts
15,276 battles

Jüngste ST-Änderung: Torpedonachladezeit von 108s auf 130s erhöht.

Ok, das macht das Schiff nicht gleich unspielbar, aber etwas unattraktiver.

Mal die weiteren Tests abwarten.

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
36 posts
9,506 battles

OK mal nur so ..... die Somers hat schlechtere Artillerie als die Gearing .... ?!

und die Torps wurden genervt... ?!

AH ist also ne Ami Shima mit schlechterem Tarnwert ... !? und schlechterer Torpedobewaffnung...!?

 

Also welchen Sin macht es auf ein Schiff das schlechter ist als das erforschbare Schiff Resorcen zu verschwenden...!?

 

 

Wirklich Wargaming .... ihr hattet ein supper Produckt ... Die Somers ...und ihr verpfuscht es wieder wegen " BALANCING "

 

nichts desto trotz ...

mit freundlichen Grüßen

von Grey

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,101 posts
15,276 battles

Naja,

der Tarnwert ist nur minimal schlechter als bei der Shima.

Die Torps machen zwar erheblich weniger Schaden, haben aber die deutlich bessere Tarnung. D.h., man kann potentiell auch beweglichere Ziele treffen. Und die Nachladezeit ist immer noch 23 s kürzer als bei der Shima (ohne Modifikationen). Dafür hat man nur 12 Torps je Wurf. Aber halt mit deutlich höherer Reichweite als die 12er der Shima, was gerade bei Radar-verseuchten Spielen nicht zu unterschätzen ist.

Die Ruderstellzeit ist 0,9s höher, dafür ist aber der Wendekreis 70m kleiner, was ich als wichtiger empfinde. Die Shima ist doch arg hüftsteif, gerade beim Ausweichen. 

Die Kanonen der Somers machen mehr Schaden, haben aber die typischen US-Pissbögen.

Wichtig wäre für mich noch die Spreizung der Torpedofächer; bei der Shima passt ja manchmal ein Schlachter quer durch. :cap_fainting:

 

Ohne die Somers gefahren zu haben, dürfte sie derzeit eine Alternative zur Shima darstellen, ohne diese aber obsolet zu machen. Nach dem nerf der Torpedonachladezeit ist es aber kein "must buy" mehr für mich.

Und wenn die Torpedonachladezeit der Gearing (von 136s) auf 122s reduziert werden sollte wie derzeit im ST erst recht nicht.

Von daher: entspannt abwarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, In AlfaTesters, Beta Tester
10,229 posts
5,813 battles
Vor 1 Stunde, Randschwimmer sagte:

Naja,

der Tarnwert ist nur minimal schlechter als bei der Shima.

Die Torps machen zwar erheblich weniger Schaden, haben aber die deutlich bessere Tarnung. D.h., man kann potentiell auch beweglichere Ziele treffen. Und die Nachladezeit ist immer noch 23 s kürzer als bei der Shima (ohne Modifikationen). Dafür hat man nur 12 Torps je Wurf. Aber halt mit deutlich höherer Reichweite als die 12er der Shima, was gerade bei Radar-verseuchten Spielen nicht zu unterschätzen ist.

Die Ruderstellzeit ist 0,9s höher, dafür ist aber der Wendekreis 70m kleiner, was ich als wichtiger empfinde. Die Shima ist doch arg hüftsteif, gerade beim Ausweichen. 

Die Kanonen der Somers machen mehr Schaden, haben aber die typischen US-Pissbögen.

Wichtig wäre für mich noch die Spreizung der Torpedofächer; bei der Shima passt ja manchmal ein Schlachter quer durch. :cap_fainting:

 

Ohne die Somers gefahren zu haben, dürfte sie derzeit eine Alternative zur Shima darstellen, ohne diese aber obsolet zu machen. Nach dem nerf der Torpedonachladezeit ist es aber kein "must buy" mehr für mich.

Und wenn die Torpedonachladezeit der Gearing (von 136s) auf 122s reduziert werden sollte wie derzeit im ST erst recht nicht.

Von daher: entspannt abwarten.

Eine Shima kann sich aber noch mit AA wenigstens nen bissl wehren und eine Gearing hat nen T-Virus....
Was hat ne Somers an AA?
Der Vorteil der Somers lag bis jetzt an den Torps...Wenn die YY wieder gebufft werden sollte, wie angekündigt, dann ziehe ich die sogar der Somers vor
Und wenn ich jetzt aussuchen müsste zwischen Somers und Benham wurde ich den Tier 9 zu 200% vorziehen

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TTT]
Players
1,531 posts
9,981 battles

Habe Sie mir mal vor ein paar Tagen geholt (zusammen mit Smolensk und Friesland), und einen 19er Kapitän draufgepackt.

 

Sie teilt grundsätzlich das Schicksal aller Torpedoboote - die Spiele sind, was den Schaden angeht, sehr unbeständig. Man hat schon sehr viel Impact im EarlyGame, aber wenn der Gegner nur noch abhaut, dann läuft man dem Schaden hinterher.

 

Die Kanonen sind zur Selbstverteidigung und für das Anzünden eines BBs mehr als ausreichend, bei 8 Guns ist halt der Alpha wirklich gut. Dennoch würde ich Sie nicht als Gunboat spielen, da die DPM selbst voll geskillt bestenfalls Mittelmaß ist.

 

Die Torpedos sind dagegen richtig gut. Tolle Reichweite, tolle Geschwindigkeit - gepaart mit gutem Schaden und guter Entdeckungsreichweite. Man kann, voll geskillt, alle 90 Sekunden mal eben 12 Torpedos ins Wasser bringen, welche mit 71 kn und 13,x km Reichweite auch nicht so einfach zu dodgen sind.

 

Dazu kommt die gute Geschwindigkeit, man erreicht als US-Zerstörer über 42-43kn (mit Flagge und Speedboost); kann also auch mal die Flanke wechseln.

 

AA ist faktisch nicht vorhanden, ein CV kann also ein Ärgernis werden. Im Gegenzug hat man US-Smoke (für Smokefiring, oder einen befreundenen Gun-DD / Kreuzer).

 

Sichtbarkeit ist mit 5,8/5,9km wettbewerbsfähig.

 

Mein Ergebnis: Viel Impact, Schaden bislang sehr schwankend - aber nach 10 Spielen ist da Luft nach oben.

 

In den CB könnte die Sommers allerdings der Shima / Gearing den Rang ablaufen, da die Torpedo-DPM bzw. Reichweite die beiden "alten" DDs stehen lässt. Zumindest bis die CVs Einzug halten in die CB...

 

sommers.PNG

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SEK]
Players
494 posts
8,755 battles

Moin, 

 

Ich habe wieder eine Schiffseinweisung fertig. 

Diesmal für die SOMERS. 

Einmal alles kompakt in Videoform. 

 

 

Alles z.B. zu:
- Geschichte
- Panzerung im Detail
- GAMEPLAY
- Verbrauchsmaterial + Verbesserungen
- Sinnvolle Signale & Kapitänskills

 

Gutes Informieren und viel Spaß. 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SGOW]
Players
423 posts
13,853 battles

gibt es schon etwas mehr Feedback zur Sommers?

Bietet sie so viel mehr als die Gearing?

Ja 3x Torpwerfer sind mir aufgefallen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
322 posts
15,801 battles

Also bisher nicht so begeistert .. im Gunfight kann Sie es bedingt mit einer Shima aufnehmen, gegen eine Gearing no Chance im direkte Gunfight. (gut hab noch 5er drauf). Torps sind nice.. und machen viel Spass, leider habe ich bisher von den 20 Spielen etwa nur CV´s im Battle gehabt, die dich instant rausnehmen, da sehr sehr leichte Panzerung und B sehr wenig Life Point. Da kann dir eine Midway schon mal bis zu 15k mit Raketen eindrücken, bei 17+ k HP nur biste schon fast Tod nach fast 3 Minuten.

 

Ich werde mal auf die nächsten CW´s hoffen und dann höheren Cpt. drausetzen, diesen muss ich aber neu Skillen, vor allem mit HP+.

 

Nächste Frage hätte einer ne Gute Skillung für die Somers? die 0815 Skills ist klar, aber danach? weil ich finde nicht das Sie u8mbedingt für einen Gunfight ausgelegt ist und AA kann man eh vergessen. Wäre nett wenn man da ein wenig vergleichen könnte auch bei den Modulen, mit meiner Gearing skillung ist des nicht so Pralle hab ich gemerkt

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PINUT]
Players
806 posts
12,757 battles
Vor 3 Stunden, Speedymaus80 sagte:

Nächste Frage hätte einer ne Gute Skillung für die Somers? die 0815 Skills ist klar, aber danach? weil ich finde nicht das Sie u8mbedingt für einen Gunfight ausgelegt ist und AA kann man eh vergessen. Wäre nett wenn man da ein wenig vergleichen könnte auch bei den Modulen, mit meiner Gearing skillung ist des nicht so Pralle hab ich gemerkt

Ich fahr meine mit meinem fletcher Kapitän, den ich rein rein auf Torpedo Einsatz geskillt habe und so auch auf der benham verwende. 

 

1er skill deiner Wahl (pt oder pm), LS+AR, TAE+SE, CE+RPF

 

Macht man natürlich nix im Duell gegen einen Gun DD, solange der nicht einen torp geschluckt hat oder von jemand anders beglückt wurde. Gegen nen cv macht man auch nichts, aber daran würde sich auch nichts ändern mit einer Skillung, die anstelle von Stärken zu pushen versucht die Schwächen zu kompensieren. 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×