Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Ares_de_Borg

250k Kohle - Salem kaufen oder warten?

37 comments in this topic

Recommended Posts

[5-DSF]
Players
1,435 posts
8 minutes ago, new_BumbleBee said:

Dann nicht so viel im Forum aufhalten, dann ist auch mehr Spielzeit da :Smile_veryhappy:

Pssst: Ich kann nun mal besser schreiben wie spielen.:fish_book:

  • Funny 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
74 posts
6,583 battles

Reizt dich die Des Moines und du hast keine Lust die Linie zu grinden ist die salem eine gute Wahl. Das Schiff lebt extrem von einer guten Positionierung und diese im laufe des Spiels auch sinnvoll zu wechseln, ich habe da mit der DM noch meine Probleme.

 

Ich möchte an dieser Stelle die Jean Bart nochmal ins Spiel bringen, die ich für extrem stark halte und  mehr als nur empfehlen kann. Die ist jedes gramm Kohle wert.

 

Irgendwann wird im laufe des Jahres die Yoshino erstellen, welche ebenfalls Tier 10 ist aber teurer werden wird. Diese wird dann mehr open water gespielt. Wenn dir dieses Kreuzer Gameplay mehr zusagt, würde ich eher auf diese warten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players
845 posts
5,570 battles
2 hours ago, Cleptomaniac83 said:

Diese wird dann mehr open water gespielt.

Mach ich auch mit der Salem und bin da nicht wirklich scheiße :Smile_trollface: Aber der Hinweis ist gut, da weiß ich worauf ich hinspiele :cap_rambo:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SOCA]
Players
378 posts
19,591 battles
14 hours ago, Nemoria said:

Ich finde daher schon, dass das eine ziemliche Hausnummer ist, und erwarte daher ein bemerkenswertes Schiff.

Es ist for free .... Daher sollte Sie nur normal sein und bitte keinen weiteren Powercreep. Leider schon viel zu viel Hightier Premiums unterwegs .... Es bedarf keinem weiteren Überperformer wie eine JB. Und 300000+ Kohle rechtfertigt kein besonderes Schiff ,wie schon von anderen angemerkt ist Kohle und FreeXP entwertet und bekommt man nachgeschmissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PRIMO]
Players
935 posts
8,952 battles
10 hours ago, Ventara said:

 Und 300000+ Kohle rechtfertigt kein besonderes Schiff ,wie schon von anderen angemerkt ist Kohle und FreeXP entwertet und bekommt man nachgeschmissen.

Das ist so nicht richtig. Es hat sich ja z.B. nichts daran geändert,  dass man 250.000 FreeXP für 10.000 Dublonen oder 36 € bekommt. Ebenso hat sich nichts daran geändert, was man sonst noch so mit FreeXP anfangen kann, z.B. sind die Forschungskosten für einen silbernen Tier X gleich geblieben.

 

Bei Kohle ist es ähnlich, man bekommt z.B. auch 5 Container für 13,50 € im Shop oder für 25.000 Kohle im Arsenal. Wenn sich daran mit dem Erscheinen der Yoshino nichts ändert, könnte man für 300.000 Kohle eben stattdessen Zeug im Wert von 162,00 € kaufen, bei der Salem für 240.000 Kohle eben nur für 129,60 €, bei der Musashi für 176.000 Kohle sogar nur für 95,04 €. 

 

Naja und so hinterhergeschmissen bekommt man Kohle und FreeXP nun auch wieder nicht, also für ein oder zwei Schiffe im Jahr muss man schon jeden Tag ein paar Gefechte machen, da dürfte es für Durchschnittspieler sinnvoller sein, ihre Kohle für Tarnungen und Signale auszugeben oder mit FreeXP das grinden etwas zu beschleunigen. Zumindest wenn schon ein Belohnungschiff im Hafen ist, das reicht ja. Ein zweites, drittes, viertes macht dann eben nur Sinn, wenn es tolle Eigenschaften oder zumindest einen großen Namen zu bieten hat.

 

Außerdem gab es die letzten drei Schiffe jeweils auch direkt im Shop, man zahlt also 65,67 €, bekommt dafür z.B. die Yoshino und noch Zeug im Wert von über 100 € oben drauf, das man sich von der gesparten Kohle kaufen kann. So gesehen kann es auch ein Schnäppchen sein, aber auch wieder deutlich teurer als ein Tier VIII.

  • Cool 3
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SWYD]
Players
895 posts
6,724 battles

 

19 hours ago, Cleptomaniac83 said:

Reizt dich die Des Moines und du hast keine Lust die Linie zu grinden ist die salem eine gute Wahl. Das Schiff lebt extrem von einer guten Positionierung und diese im laufe des Spiels auch sinnvoll zu wechseln, ich habe da mit der DM noch meine Probleme.

 

Ich möchte an dieser Stelle die Jean Bart nochmal ins Spiel bringen, die ich für extrem stark halte und  mehr als nur empfehlen kann. Die ist jedes gramm Kohle wert.

 

Irgendwann wird im laufe des Jahres die Yoshino erstellen, welche ebenfalls Tier 10 ist aber teurer werden wird. Diese wird dann mehr open water gespielt. Wenn dir dieses Kreuzer Gameplay mehr zusagt, würde ich eher auf diese warten.

Der TE hat doch schon im Eingangspost geschrieben, dass er eine Des Moines hat. Ob er nun einen DM-Klon braucht, muss er selbst entscheiden. Generell finde ich die DM stärker. Sie hat mit ihrem Radar mehr Einfluss aufs Gefecht. Salem verzeiht durch den besseren Heal mehr Fehler und kann auch mal offensiver gespielt werden.  

Wenn er wirklich so knapp bei Kasse ist, würde ich auch auf die Yoshino warten. Von JB halte ich nicht soviel. Habe die Bourgogne auch ausgelassen. Ist aber Geschmackssache...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
74 posts
6,583 battles
Vor 1 Stunde, EinbeinEddi sagte:

 

Der TE hat doch schon im Eingangspost geschrieben, dass er eine Des Moines hat. Ob er nun einen DM-Klon braucht, muss er selbst entscheiden. Generell finde ich die DM stärker. Sie hat mit ihrem Radar mehr Einfluss aufs Gefecht. Salem verzeiht durch den besseren Heal mehr Fehler und kann auch mal offensiver gespielt werden.  

Wenn er wirklich so knapp bei Kasse ist, würde ich auch auf die Yoshino warten. Von JB halte ich nicht soviel. Habe die Bourgogne auch ausgelassen. Ist aber Geschmackssache...

Oh, das habe ich überlesen. Na dann würde ich die salem definitiv auslassen und die Kohle sparen. Ich selber hole sie mir auch nicht sondern behalte die Kohle für die Yoshino. Die wird sich im Vergleich zur Salem jedenfalls deutlich vom gameplay unterscheiden.

 

 Ob man die JB mag ist natürlich Geschmacksache, meiner Meinung nach ist sie sehr stark und bietet ja auch ein anderes Spielgefühl als die Salem im Vergleich zur DM.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SOCA]
Players
378 posts
19,591 battles
6 hours ago, Tigrinhos said:

Das ist so nicht richtig. Es hat sich ja z.B. nichts daran geändert,  dass man 250.000 FreeXP für 10.000 Dublonen oder 36 € bekommt. Ebenso hat sich nichts daran geändert, was man sonst noch so mit FreeXP anfangen kann, z.B. sind die Forschungskosten für einen silbernen Tier X gleich geblieben.

 

Bei Kohle ist es ähnlich, man bekommt z.B. auch 5 Container für 13,50 € im Shop oder für 25.000 Kohle im Arsenal. Wenn sich daran mit dem Erscheinen der Yoshino nichts ändert, könnte man für 300.000 Kohle eben stattdessen Zeug im Wert von 162,00 € kaufen, bei der Salem für 240.000 Kohle eben nur für 129,60 €, bei der Musashi für 176.000 Kohle sogar nur für 95,04 €. 

 

Naja und so hinterhergeschmissen bekommt man Kohle und FreeXP nun auch wieder nicht, also für ein oder zwei Schiffe im Jahr muss man schon jeden Tag ein paar Gefechte machen, da dürfte es für Durchschnittspieler sinnvoller sein, ihre Kohle für Tarnungen und Signale auszugeben oder mit FreeXP das grinden etwas zu beschleunigen. Zumindest wenn schon ein Belohnungschiff im Hafen ist, das reicht ja. Ein zweites, drittes, viertes macht dann eben nur Sinn, wenn es tolle Eigenschaften oder zumindest einen großen Namen zu haben.

Sorry was haben Euros mit Kohle und FreeXP zu tun ..., niemand muss (kann) per Euros oder Dublinen sich dort meinetwegen einer der Währungen beschaffen, hat aber nichts mit meiner Aussage zu tun.

 

Kohle für Tarnungen auszugeben oder FreeXP fürs grinden (letztere halte ich für Verschwendung außer man weiß nicht wohin damit) ist jedem selbst überlassen und verlangsamt das hamstern halt, aber auch hier eigene Entscheidung.

 

Und weiterhin, an einem halbwegs ordentlichen Clanwarsabend sind mit Flaggen und Tarnungen easy 50 K bis 100 K drin z.B. und wie bereits von anderen erwähnt gibt es Kohle durch Aufgaben, Goodies und Contis in Massen (und nicht nur die 1 bis 2 K durch Dailies).

 

Deswegen bleib ich dabei das 300 K+ Kohle kein außergewöhnliches Schiff rechtfertigt.

 

Deswegen bitte nicht immer so unter- und übertreiben.

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PRIMO]
Players
935 posts
8,952 battles
17 hours ago, Ventara said:

Sorry was haben Euros mit Kohle und FreeXP zu tun ..., niemand muss (kann) per Euros oder Dublinen sich dort meinetwegen einer der Währungen beschaffen, hat aber nichts mit meiner Aussage zu tun.

Es gibt eben Dinge, die kann man für Kohle und FreeXP oder Euros/Dublonen kaufen, und daraus lässt sich ein Kurs ableiten. Genauso kann man den Gegenwert aber auch einfach nach dem Nutzen oder dem Spielspaß beurteilen, den man dadurch hat. An diesen Werten hat sich jedoch nichts geändert, damit wurden die Währungen auch nicht entwertet und nur die Belohnungsschiffe sind um einiges teurer geworden (bei Kohle z.B. um 70% im Vergleich zur Musashi, wenn es bei 300.000 bleibt).

 

Ob man Euros für das Spiel ausgibt oder nicht spielt dabei auch keine Rolle, man bekommt die Spielwährungen so oder so und muss sich dann fragen, was man damit anfangen kann. Das gleichzeitig das Einkommen an Kohle und FreeXP größer geworden ist, ändert daran auch nichts! Wenn jemand z.B. im echten Leben seine Ausbildung abgeschlossen und doppelt so viel Geld zur Verfügung hat, gleichzeitig steigen nur die Preise für Äpfel um 70 %, dann kann er sich die zwar immer noch leisten, trotzdem kann es mehr Sinn machen nur noch Birnen zu essen.

 

Quote

Deswegen bleib ich dabei das 300 K+ Kohle kein außergewöhnliches Schiff rechtfertigt.

Ich kann nur versuchen das aus meiner Sicht zu erklären. Aktuell hab ich knapp unter 180.000 Kohle, wobei ich mir am 10.12.2018 die Jean Bart geholt habe, d.h. im Schnitt mache ich so 1.400 am Tag. Entsprechend könnte ich mir heute noch die Salem kaufen und hätte bis etwa Ende September wieder genug für die Azuma und bis dahin auch einen neuen Gutschein.

 

Mein Problem ist also eher, dass ich die Des Moines schon habe und ich mir ziemlich sicher auch die Yoshino kaufen werden, also brauche ich weder Salem noch Azuma. Credits, FreeXP oder KapitänsXP kann man sowieso auch mit einem französischen Schlachtschiff oder einem russischen Kreuzer farmen. Damit könnte mich wie gesagt nur ein Schiff reizen, dass tolle Eigenschaften hat und z.B. im Ranked gut performt, oder wie z.B. die Missouri allein schon durch ihren Namen Spaß macht.

 

Ansonsten macht es für mich mehr Sinn, die Ausbeute an Credits, FreeXP oder KapitänsXP auf Missouri & Co zu erhöhen. Durch Umtausch von Kohle oder auch indirekt, indem ich z.B. statt Ressourcen-Containern zukünftig immer die mit Signalen und Tarnungen wähle und so weniger Kohle erhalte.

 

Anders würde das eben aussehen, wenn ein Schiff wie die Azuma weniger als 300.000 Kohle kostet oder in irgendeiner Form außergewöhnlich ist. Das rechtfertig zwar gar nichts sondern ist nur meine persönliche Meinung, aber entsprechend sollte es für alle Spieler, die weniger Kohle zur Verfügung haben und nicht schon ein halbes Dutzend solcher Schiffe besitzen, erst Recht keinen Sinn machen. Und wenn jemand 1.000.000 Kohle besitzt, wird es auch nicht sinnvoller ein Schiff zu kaufen das man nicht braucht, es kommt halt nur weniger auf die paar hunderttausend drauf an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G_P]
[G_P]
Players
33 posts
3,913 battles

Ahoi zusammen,

 

nun muss ich aber mal für die Salem die Lanze brechen :=)

 

Ok so ganz klappt das nicht ;) Vorab ich bin kein Prospieler, eher jemand aus dem unteren Mittelfeld.

Zur Desmo, sie hat ihre Vorteile und ist situativ in Radom battles der Salem überlegen.

(P.S.: An die Profil Stalker, ich bin die Desmo nicht mit diesem Acc. gefahren ;))

 

Und genau da ist der Unterschied, die Salem macht in Clangefechten unheimlich viel Spaß,

den Nachteil der kurzen Radarreichweite und Dauer kommt da kaum zum tragen, da eh gecampt wird, was das Zeug hält.

Zusätzlich hast du den Vorteil des Heals. Du stehst im Clangefechten meist mit dem Bug zum Gegner, die schießen mit HE -> Salem Heal super! ;)

 

Die Salem spiele ich kaum in Radom Battles, überwiegend im CW.

Gut meine Alternativen mit der Zao und Minotour im CW sind dann auch nur bedingt Alternativen :)

 

Ansonsten kann ich dir diesen Thread ans Herz legen,

die Desmo kennst du ja schon, hier werden die Pros und Cons der Salem diskutiert.

 

Vielleicht hast du ja auch die Chance sie bei jemanden mal Probe zu fahren.

 

Grüße

 

Sasomator

 

P.S.: Seid nett zu einander es ist Ostern

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-I-N-]
Beta Tester
2,139 posts
6,896 battles
1 hour ago, sasomator said:

P.S.: Seid nett zu einander es ist Ostern

Was hat nett sein denn mit dem Kalender zu tun?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×