Jump to content
Server restart - 20/06/2019 Read more... ×
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Ares_de_Borg

250k Kohle - Salem kaufen oder warten?

37 comments in this topic

Recommended Posts

Players
218 posts
6,888 battles

Hallo Gemeinde,

 

ich bräuchte Euren Rat (Stand 14. April 2019). Mein Kohlebunker ist gefüllt, und ich könnte jetzt die Salem kaufen. Da ich aber bereits die Des Moines habe, bin ich nicht sicher, ob sich die Anschaffung lohnt.

 

Als "filthy casual" sind meine Kohleeinkommen natürlich überschaubar, so dass es eine Weile dauern kann, bis ich wieder so viel zusammen habe.

 

Daher bitte ich um Eure Meinung: Sparen und auf andere Schiffe warten? Und welche? Oder zugreifen?

 

0_big.jpg

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SGOW]
Players
257 posts
11,403 battles

Ich würde warten bis was neues angekündigt wird und dann entscheiden.

ich fahre die des moines mit legendären Modul und auf voll AA Built. Die Schiffe fühlen sich komplett unterschiedlich an.

 

mit Gutschein sparst du auch noch was 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
3,219 posts
16,510 battles

Von den Schiffen die es da gibt, wäre es für mich die Salem. Würde aber noch warten, wenn ich mich nicht schwer irre, wird es da demnext die "Azuma" als T10 Variante geben. Mit besseren Werten als die Azuma.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
218 posts
6,888 battles

Vielen Dank schon einmal!

 @_hondo_ : Inwiefern fährst Du die Salem denn anders?

 

Auf den Gutschein muss ich noch warten, der letzte ging für JB drauf. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,225 posts
9,713 battles
1 minute ago, Ares_de_Borg said:

Vielen Dank schon einmal!

 @_hondo_ : Inwiefern fährst Du die Salem denn anders?

 

Auf den Gutschein muss ich noch warten, der letzte ging für JB drauf. ;)

Die Salem ist quasi identisch.

Einziger Unterschied, Radarreichweite nur 8.5km und kürzere Laufzeit.

Dafür hat sie einen deutlich stärkeren Heal.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SGOW]
Players
257 posts
11,403 battles
9 minutes ago, Ares_de_Borg said:

Vielen Dank schon einmal!

 @_hondo_ : Inwiefern fährst Du die Salem denn anders?

 

Auf den Gutschein muss ich noch warten, der letzte ging für JB drauf. ;)

Die DesMo verliert mit dem legendären Modul Ihr Reichweite. Ist dadurch aber sehr viel wendiger und beschleunigt/ bremst schneller. Das hilft schon mal wenn man weiter vorne sein muss 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players
851 posts
5,578 battles
21 minutes ago, Ares_de_Borg said:

Daher bitte ich um Eure Meinung: Sparen und auf andere Schiffe warten? Und welche? Oder zugreifen?

Wenn man immer wüsste was WG tatsächlich raus bringt, könnte man auch eine echte Empfehlung aussprechen. So aber sage ich aus persönliche Sicht: Ich bin froh über den Kauf, bereue es nicht und verzichte gerne auf JB und Co. :cap_money:

 

8 minutes ago, FrontenStuermer said:

Die Salem ist quasi identisch.

Und da sie "quasi" identisch ist, ist sie mir irgendwie lieber. Gefühlt finde ich sie besser, aber das ist eben nur ein Gefühl. :cap_like:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
1,442 posts

Rein von der Ökonomie her schneidet die Salem besser ab wie die Desmo. Ich habe sie daher verschrottet und die Salem geholt.

 

Grundsätzlich musst du doch selber am besten Wissen, welches Schiff eher zu deinem Spielstil passt. Und daraus resultiert dann auch die Handlung. Sicher dürfte sein, dass die Yoshino in überschaubarer Zeit kommen wird. Ich vermute allerdings, dass auch die momentan noch getestete Georgia den Weg ins Kohleregal finden wird. Grossschiff und Level-9, dass passt da genau rein. Grundsätzlich könnte man ja auch versuchen, alle erspielbaren Premiumschiffe zu holen:Smile_smile:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
3,219 posts
16,510 battles

Denke die Zeit für gute FrereXP und Kohle Schiffe ist vorbei. Zumindest die schweren Kreuzer die es immo für FreXP gibt sind aus meiner Sicht eher Mau. Die Salem, wie auch Musashi, Missouri und den BrittenBB habe ich und empfinde die auch als gut. Die Kronstadt, hmmm....naja eher Mau. Leidet darunter das in diesem Spiel Schiffe mit hoher Feuerrate klar im Vorteil sind, egal mit welchem Kaliber. Und AP aus meiner Sicht einfach unzuverlässig arbeitet.

Ich würde noch damit warten, bis der schwere T10 IJN Kreuzer kommt. Die Salem läuft ja nicht weg

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PRIMO]
Players
937 posts
8,979 battles
1 hour ago, Ares_de_Borg said:

Auf den Gutschein muss ich noch warten, der letzte ging für JB drauf. ;)

Der letzte ging so bis Weihnachten, dann läuft das doch nicht so schlecht bei dir mit dem Kohle-Einkommen...  Da würde ich trotzdem warten bis zum nächsten Gutschein, der so in zwei Monaten kommen sollte, vor allem wenn man bei der Yoshino wirklich von 300.000 spricht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TCNF]
Players
36 posts
2,258 battles

Ich habe mir vor ein paar Tagen die JB mit Kohle geholt. Grund ist, das ich gelesen habe dass man auf den Premium Schiffen Kapitäne nicht umlernen brauch. Amerikanische Kreuzerkapitäne habe ich genug deswegen hoffe ich mit der JB den BB Kapitän skillen zu können. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CUA]
Players
341 posts
8,113 battles
2 hours ago, Ares_de_Borg said:

Daher bitte ich um Eure Meinung: Sparen und auf andere Schiffe warten? Und welche? Oder zugreifen?

da du die DesMo schon hast und die Salem sich nicht groß von ihr unterscheidet, würde ich an deiner Stelle warten bis die Yoshiro kommt, aber nur wenn WG die Salem nicht entfernt.

Bis dahin kannst du deinen Kohlebunker weiter füllen, denn die Yoshiro wird teurer als die Salem, schätze mal mindestens 300k Kohle.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SCRUB]
[SCRUB]
Players
1,671 posts
19,588 battles

salem is für randoms absolut jedes brikett wert!

Spoiler

meine "letzten 3 wochen/3 spiele":

Salem    Salem  X 3 66.67%
Super Unicum
2 718
Super Unicum
127 856 1.67 3.67

 

kein hydro mein ich doch, rn like heal und eben das kürzere radar. in der tat lässt sich das aber relativ oft nutzen, da die salem eine etwas dynamischere spielweise erlaubt als die DM (dank dem heal). trotzdem muss man natürlich aufpassen nich eben ma weggeputzt zu werden, DM style :Smile_trollface::Smile_sad:.

 

die yoshino (tX azuma) wird meines wissens nach (>bis jetz!!11!1!11!!<) torps bekommen, von daher würd ich warten bis die raus is und dann entscheiden an deiner stelle.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
2,889 posts
5,456 battles
4 hours ago, Darkwhite_Belfast said:

Kenn das weiß nicht was ich mit mein Stahl machen soll .

Mir geben?:Smile_trollface:

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PLF]
Players
424 posts
13,274 battles

In nächster Zeit (wer weiß) wann kommt auch noch die TX Yoshino …………….ich warte und Spare.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, Supertester, Sailing Hamster
334 posts

Ich würde auch erstmal auf die Yoshino warten. Auf dem Papier sehen ihre Werte bisher zwar eher mäßig aus, aber da kann sich bis zum Release noch viel tun.

 

Wenn es um das Preis/Leistungs-Verhältnis geht, ist aber wohl die Salem die bessere Wahl. Die Yoshino wird vermutlich deutlich über 300k Kohle liegen. Andererseits wird einem Kohle ja fast schon hinterher geworfen, da ist es auch kein Problem den Aufpreis für die Yoshino zu erfarmen. Dauert ja noch ne ganze Weile, bis die kommt. 

 

Prinzipiell wird die Yoshino nicht viel anders sein, als die Azuma, wenn man von den Torpedos mal absieht. Wenn man die Azuma nicht mag, lohnt es sich sicher auch nicht auf die Yoshino zu sparen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
1,442 posts
9 minutes ago, Arty_McFly said:

Ich würde auch erstmal auf die Yoshino warten. Auf dem Papier sehen ihre Werte bisher zwar eher mäßig aus, aber da kann sich bis zum Release noch viel tun.

 

Wenn es um das Preis/Leistungs-Verhältnis geht, ist aber wohl die Salem die bessere Wahl. Die Yoshino wird vermutlich deutlich über 300k Kohle liegen. Andererseits wird einem Kohle ja fast schon hinterher geworfen, da ist es auch kein Problem den Aufpreis für die Yoshino zu erfarmen. Dauert ja noch ne ganze Weile, bis die kommt. 

 

Prinzipiell wird die Yoshino nicht viel anders sein, als die Azuma, wenn man von den Torpedos mal absieht. Wenn man die Azuma nicht mag, lohnt es sich sicher auch nicht auf die Yoshino zu sparen. 

So grosszügig wird die Kohle nun auch nicht verteilt. Sollte die Yoshino über 300k Kosten, wird es irgendwann kritisch. Ich selber rechne mit 2 Containern und 1 Tagesaufgabe als Tagessoll, macht minimum 1k Kohle am Tag. Dazu kommen dann noch Kohle in unbekannter Höhe aus den Direktiven. Nichts desto trotz, rechne ich mit Containern und Tagesaufgabe, benötige ich fast 1 Jahr tägliches Spielen, um die über 300k für die Yoshino zu erarbeiten. Mit spielen im eigentlichen Sinne hat das ja irgendwann nichts mehr zu tun, wenn man quasi als 2. Schicht nur mit WOW beschäftigt ist. Ich finde daher schon, dass das eine ziemliche Hausnummer ist, und erwarte daher ein bemerkenswertes Schiff.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WN1]
Players
295 posts
4,561 battles
39 minutes ago, Nemoria said:

So grosszügig wird die Kohle nun auch nicht verteilt. Sollte die Yoshino über 300k Kosten, wird es irgendwann kritisch. Ich selber rechne mit 2 Containern und 1 Tagesaufgabe als Tagessoll, macht minimum 1k Kohle am Tag. Dazu kommen dann noch Kohle in unbekannter Höhe aus den Direktiven. Nichts desto trotz, rechne ich mit Containern und Tagesaufgabe, benötige ich fast 1 Jahr tägliches Spielen, um die über 300k für die Yoshino zu erarbeiten. Mit spielen im eigentlichen Sinne hat das ja irgendwann nichts mehr zu tun, wenn man quasi als 2. Schicht nur mit WOW beschäftigt ist. Ich finde daher schon, dass das eine ziemliche Hausnummer ist, und erwarte daher ein bemerkenswertes Schiff.

Mit einem Clan und voll ausgebautem Kohlehafen gibt es 10% mehr Kohle.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, Supertester, Sailing Hamster
334 posts
25 minutes ago, Nemoria said:

So grosszügig wird die Kohle nun auch nicht verteilt. Sollte die Yoshino über 300k Kosten, wird es irgendwann kritisch. Ich selber rechne mit 2 Containern und 1 Tagesaufgabe als Tagessoll, macht minimum 1k Kohle am Tag. Dazu kommen dann noch Kohle in unbekannter Höhe aus den Direktiven. Nichts desto trotz, rechne ich mit Containern und Tagesaufgabe, benötige ich fast 1 Jahr tägliches Spielen, um die über 300k für die Yoshino zu erarbeiten. Mit spielen im eigentlichen Sinne hat das ja irgendwann nichts mehr zu tun, wenn man quasi als 2. Schicht nur mit WOW beschäftigt ist. Ich finde daher schon, dass das eine ziemliche Hausnummer ist, und erwarte daher ein bemerkenswertes Schiff.

Wenn man entsprechende XP Signale benutzt, schafft man eigentlich problemlos die 3 Container pro Tag, auch wenn man nur 5-6 Gefechte spielt. Die Tagesaufgaben erledigen sich so nebenbei, notfalls noch ein paar Runden Co-op für die Siege. Damit kommt man recht schnell auf 1600 bis maximal 4000 Kohle pro Tag, je nach dem wie viel Glück man mit den Containern hat. 2000 Kohle im Durchschnitt sind da sicher realistisch.

 

Dazu kommen dann noch Kampfaufträge, Direktiven, Ranked Sprint, Login-Bonus, etc...

Wenn der Clan dann noch den Kohlehafen ausgebaut hat, gibt es nochmal den entsprechenden Bonus oben drauf. Ganz grob über den Daumen gepeilt, komme ich so im Schnitt sicher auf ~3000 Kohle pro Tag.

 

Da es sicher noch einige Wochen Dauern wird, bis die Yoshino kommt (ich rechne mal mit ca. 6 bis 8 Wochen, möglicherweise sogar mehr), sollte es kein Problem sein die Differenz zur Salem zu erfarmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
1,442 posts

5 - 6 (siegreiche?) Gefechte täglich Mal jeweils 20 Minuten sind locker 2 Stunden WoW täglich. Schön ist, wenn man soviel tägliche Spielzeit hat. Ich habe sie nicht.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
609 posts
9,930 battles
Vor 18 Stunden, Ares_de_Borg sagte:

Hallo Gemeinde,

 

ich bräuchte Euren Rat (Stand 14. April 2019). Mein Kohlebunker ist gefüllt, und ich könnte jetzt die Salem kaufen. Da ich aber bereits die Des Moines habe, bin ich nicht sicher, ob sich die Anschaffung lohnt.

 

Als "filthy casual" sind meine Kohleeinkommen natürlich überschaubar, so dass es eine Weile dauern kann, bis ich wieder so viel zusammen habe.

 

Daher bitte ich um Eure Meinung: Sparen und auf andere Schiffe warten? Und welche? Oder zugreifen?

 

 

Über die Salem kann man geteilter Meinung sein (der Heal ist mMn situativ geil, die Betonung liegt da aber auf situativ).  Da du die DM schon hast, kann man hier es aus verschiedenenen Perspektiven sehen:

 

+ fähst du gerne DM und bist in CBs aktiv, kannst du quasi die DM auf CBs auslegen (Module, Verbrauchsgüter) und dann die Salem in Randoms fahren

- Runden auf der Salem bringen einem nicht dem legendären Modul der DM näher, wenn man es schon hat spielen sich die Schiffe was die Agilität angeht schon unterschiedlich (kann ein Fluch und Segen zugleich sein)

- Besitzt du für die DM schon die Perma-Tarnung, ist der Ökonomie-Vorteil der Salem eher gering.

 

WG wird die Salem wohl nicht ohne Ankündigung aus der Waffenkammer nehmen, aus dem Grund ist aus meiner Sicht warten besser. Und das meine ich sogar löstgelöst von der Yoshino (kA ob du den japanischen Kreuzerstil magst), denn von einigen mittlerweile im Test befindlichen Schiffen kennen wir ja noch nicht die Verkaufswährung (FXP, Kohle, Stahl, Echtgeld). Eventuell ist da ja dann was für dich dabei und du ärgerst dich, wenn du dir jetzt eine Salem holst. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[_DMP_]
Players
1,076 posts
1 hour ago, Khaba_Gandalf said:

Über die Salem kann man geteilter Meinung sein (der Heal ist mMn situativ geil, die Betonung liegt da aber auf situativ).  Da du die DM schon hast, kann man hier es aus verschiedenenen Perspektiven sehen:

 

+ fähst du gerne DM und bist in CBs aktiv, kannst du quasi die DM auf CBs auslegen (Module, Verbrauchsgüter) und dann die Salem in Randoms fahren

- Runden auf der Salem bringen einem nicht dem legendären Modul der DM näher, wenn man es schon hat spielen sich die Schiffe was die Agilität angeht schon unterschiedlich (kann ein Fluch und Segen zugleich sein)

- Besitzt du für die DM schon die Perma-Tarnung, ist der Ökonomie-Vorteil der Salem eher gering.

 

WG wird die Salem wohl nicht ohne Ankündigung aus der Waffenkammer nehmen, aus dem Grund ist aus meiner Sicht warten besser. Und das meine ich sogar löstgelöst von der Yoshino (kA ob du den japanischen Kreuzerstil magst), denn von einigen mittlerweile im Test befindlichen Schiffen kennen wir ja noch nicht die Verkaufswährung (FXP, Kohle, Stahl, Echtgeld). Eventuell ist da ja dann was für dich dabei und du ärgerst dich, wenn du dir jetzt eine Salem holst. 

Dito. :)

 

Unterschiedliche Builds einmal.

Dazu die Desmo mit Legendärem Modul aus der Waffenkammer für Ironium, dann hast du 2 mal 50% mehr Antriebsspeed. Das ist schon cool für Täuschungsmanöver und man hat eine gute "Waffe" in der Hand fürs offensive Fahren.

 + für 6000 Dublonen die Bionic Tarnung ( oder für 8000 die Galaxy ) anstelle der normalen 5000 Dublonen Tarnung, dann hast du auch optisch 2 verschiedene Schiffe.

Für mich habe beide Schiffe so ihre Daseinsberechtigung.

Und du kannst so auch beim nebenbei WoWS spielen ohne Ernsthaftigkeit mit der Salem mal im Coop rumballern. Ist auch mal ganz entspannend und bringt dank der TX Premium ihre Erträge leicht verdient.

 

Also so habe ich das jetzt gemacht. :dance_turtle:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players
851 posts
5,578 battles
3 hours ago, Nemoria said:

Schön ist, wenn man soviel tägliche Spielzeit hat. Ich habe sie nicht.

Dann nicht so viel im Forum aufhalten, dann ist auch mehr Spielzeit da :Smile_veryhappy:

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

×