Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
FrontenStuermer

CV Stärken und Schwächen T8 Premium :)

100 comments in this topic

Recommended Posts

Players
3,220 posts
9,711 battles
12 minutes ago, Silberkralle said:

Ich betrachte das ganze mit Sicht auf mögliche Ranked Seasons und den Einsatz von T8 Trägern dort.

Wird man dafür einen der Premium CVs brauchen um konkurrenzfähig zu sein? Meiner Meinung nach Nein!

Aber welchen CV nimmt man nun, wenn man ihn im Ranked fahren will?

 

Saipan lässt sich halt einigermaßen fix ausspielen, da sie für Jäger sehr anfällig ist.

Für die Kaga werden die schwächeren Flugzeuge in einem reinen 8er Match weniger zum Problem.

Die anderen beiden werden auch performen, wobei man bei der Enterprise noch die größere Jägerstaffel erwähnen sollte, von ihren schnellen Reload mal ganz abgesehen. Mit der GZ kann man besser Feuerwehr spielen (Geschwindigkeit).

 

Wie würde mein Power Ranking der Premium CVs für Ranked aussehen:

 

1. Enterprise, Kaga

2. GZ

3. Saipan

Ich versuche mich ja noch an der Kaga.

Es fällt einem nur so schwer so langsame Flugzeuge zu fliegen, wenn man die GZ gespielt hat.

 

Ich bin auch eher der Torpedofreund, daher werde ich wohl erstmal die Kaga nehmen.

Für eine Ranked Seasons empfinde ich eine CV als nicht passend.

 

Ich habe es auch schon gemacht, einmal Schlachtflugzeuge rein, einmal beim Gegner rum und schon waren sie auf.

Finde ich problematisch....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
473 posts
5,037 battles
41 minutes ago, FrontenStuermer said:

Ich versuche mich ja noch an der Kaga.

Es fällt einem nur so schwer so langsame Flugzeuge zu fliegen, wenn man die GZ gespielt hat.

 

Ich bin auch eher der Torpedofreund, daher werde ich wohl erstmal die Kaga nehmen.

Für eine Ranked Seasons empfinde ich eine CV als nicht passend.

 

Ich habe es auch schon gemacht, einmal Schlachtflugzeuge rein, einmal beim Gegner rum und schon waren sie auf.

Finde ich problematisch....

 

In der nächsten Clan-Wars Season sind sie dabei, offiziell Aussage von WG.

Und ich denke, dass sie ihren Weg in die Ranked Seasons finden werden, denn WG hat nicht über so lange Zeit und so viele Ressourcen in den CV Rework gesteckt, um das dann nicht viel durchzuziehen.

 

Ich habe alle CVs mal auf Accounts von Freunden gespielt und die sind alle spielbar. Am besten haben mir Enterprise und Kaga gefallen, weil sie noch einmal einen Unterschied zu den Silberschiffen darstellen. GZ ist natürlich auch Unique.

 

Übe einfach noch ein bisschen auf der Kaga, das wird immer besser werden :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,220 posts
9,711 battles
44 minutes ago, Silberkralle said:

 

In der nächsten Clan-Wars Season sind sie dabei, offiziell Aussage von WG.

Und ich denke, dass sie ihren Weg in die Ranked Seasons finden werden, denn WG hat nicht über so lange Zeit und so viele Ressourcen in den CV Rework gesteckt, um das dann nicht viel durchzuziehen.

 

Ich habe alle CVs mal auf Accounts von Freunden gespielt und die sind alle spielbar. Am besten haben mir Enterprise und Kaga gefallen, weil sie noch einmal einen Unterschied zu den Silberschiffen darstellen. GZ ist natürlich auch Unique.

 

Übe einfach noch ein bisschen auf der Kaga, das wird immer besser werden :)

Hm ok, dann schauen wir mal was mir nachher am besten liegt neben der GZ....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
28 posts
4,153 battles
On 4/16/2019 at 3:19 AM, Gervaltan said:

 

Ein völlig repräsentativer Screenshot.....  NICHT !!!

 

 

Poste doch mal die Ergebnisse deiner anderen 10 Spiele mit der Graf Zeppelin.

 

 

 

  Kriegsschiff Stufe Nation Gefechte      Siegrate    PR Durchschnittsschaden Durchschn. Abschüsse      Durchschn. zerstörte Flugzeuge  
1 Graf Zeppelin   Graf Zeppelin     8 Deutschland       11             27.27%        1 050               69 813                                            0.64                    5.91

Details

 

 

 

Diese Diskussion über die Leistungsfähigkeit der Premium CVs, insbesondere der der Graf Zeppelin, erinnert immer mehr an eine Gruppe Blinder, die über die Schönheit von Farben schwafelt.

  Kriegsschiff Stufe Nation   Gefechte Siegrate  PR Durchschnittsschaden          Durchschn.         Abschüsse Durchschn.       zerstörte Flugzeuge  
1 Kaga   Kaga 8 Japan       50 76%  2 770                  123 172 1.42 5.5 Details
2 Shokaku   Shokaku 8 Japan     27 62.96%                2 418 92 686 0.81 5.33 Details
                     

4

Graf Zeppelin   Graf Zeppelin 8 Deutschland     26 80.77% 2 858 114 765 1.77 4.85 Details
5 Saipan   Saipan 8 USA     25 60% 1 884 87 766 1.32 3 Details
6 Enterprise   Enterprise 8 USA       3 100% 2 041 79 654 1 3.33 Details


Ich glaube nicht dass es da nur am Schiff liegt.
                   

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
826 posts
13,321 battles

Ich denke einen CV nach einer individuellen Winrate zu beurteilen macht keinen Sinn.

Heute habe ich vielleicht eine Winrate von max. 20% in der Lexington hinbekommen, obwohl mein Durchschnittsschaden wächst und ich mich langsam

mit den CVs im PvP einspiele.

 

Wenn dein Team aus Spielern besteht, die

- auf der Kuma mehr Durchschnittsschaden machen als auf der Fiji

- Yolo mit ihrem Kreuzer in den gegnerischen Spawn fahren

- ihr BB breidseitig als Granatenfänger oder aber am Kartenrand aufstellen

- und der Gegner, im Gegensatz zum eigenen Team, die Schiffe beisammen hält und pusht

 

und Du nach dem ersten Aufklärungsflug und vielleicht sogar versenktem GegnerDD merkst das nach ein paar Minuten bereits 5 eigene Schiffe gesunken sind...

 

DANN MACHSTE NIX.

 

 

Wenn CV im Coop nicht so sinnfrei wäre würde ich sehr selten PvP spielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
826 posts
13,321 battles

USS Enterprise:

 

kann mir jemand erklären warum die so gehyped wird?

Die Flieger sind langsamer als die von der Lex, sie hat AP-Bomber statt HE und die Flieger regenerieren etwas schneller.

Ihr Stil sollte dem der Lex doch sehr gleichen?

Oder sind die Unterschiede doch so stark das sie 50€ Wert ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
28 posts
4,153 battles
Just now, JG4_sKylon said:

USS Enterprise:

 

kann mir jemand erklären warum die so gehyped wird?

Die Flieger sind langsamer als die von der Lex, sie hat AP-Bomber statt HE und die Flieger regenerieren etwas schneller.

Ihr Stil sollte dem der Lex doch sehr gleichen?

Oder sind die Unterschiede doch so stark das sie 50€ Wert ist?

Hab die Lex leider nicht, aber ich mag die Enterpise von den ersten eindrücken überhaupt nicht. sie ist zwar nicht besonders schlecht aber ich hasse einfach AP bomben, sie hat langsame flugzeuge und teilt dafür nichtmal sonderlich aus.
Kaga und Shokaku sind auch sehr verschieden, vermutlich ist auch ein relativ großer unterschied zwischen Lex und Enterprise da.

 

Ein Freund von mir kann mit der relativ gut umgehen, mir gefällt sie vom Spielstil bislang überhaupt nicht. Die Raketen sind im grunde ganz okay, aber ich mag den breit fächernden Zielkreis nicht, mir wärs viel lieber wenn der eher langzeogen wäre oder einfach nur ein normaler Kreis. AP Bomben sind noch mehr RNG anfällig als Shokaku und Graf Zeppelin, AP Bomben generell sind einfach eine extrem unzuverlässige Art schaden auszuteilen (Auch wenn man weiß welche Schiffe man zuverlässig Zitadellen kann). Und überragende Torpedos hat sie jetzt auch nicht, die Feuerkraft der Torpedo Bomber ist zwar ganz okay so wie sie sind, aber die Flugzeuge selber sind mir da einfach zu langsam. Die Raketen oder Bomber müssten etwas mehr zuverlässig Schaden austeillen dass die eher schwache Torpedo bewaffnung gerechtfertig ist. Verstehe nicht warum man sie außer aus Historischen Gründen sich zulegen sollte, die Saipan finde ich in fast jedem Punkt Gameplaytechnisch besser.

 

Im großen und ganzen ist die Enterprise eine Graf Zeppelin mit extrem langsamen Flugzeugen, was ihre Effektivität sehr beschneidet. Der Torpedo schaden ist dafür etwas höher und die AP bomber unzuverlässiger aber können mehr Schaden austeilen sofern mehrere den weg in die Zitadelle finden. Raketen spielen sich unterschiedlich, sind aber bei beiden schadensmäßig ganz okay.

 

(Und ich kanns nicht oft genug sagen, Langsame Flugzeuge zu haben, ist ein viel viel größerer Nachteil als schnelle Flugzeuge mit wenig Hitpoints)

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
1,439 posts

Die AP-Bomben der Enterprise sind in der Tat ein schlechter Witz. Sicherlich, es gibt ein paar Schiffe, wo man diese Dinger narrensicher einsatzen kann. Bei anderen hat man nur ein klitzekleines Zeitfenster, wo man die Bomben auslösen sollte. Es ist also schwierig, diese Dinger damageträchtig an den Mann zu bringen. Raketen und Torps sind ansonsten eigentlich im großen und ganzen in Ordnung. Knappe 50 € für das Schiff halte ich im übrigen für reichlich überzogen. Ich hatte Glück, da war es ein Container aus einem 5er-Paket.

 

P. S.: Manchesmal schaue ich schon etwas neidisch auf die GZ. Deren AP-Bomben scheinen richtig gut zu funktionieren. Hatte schon ein paar Mal das Vergnügen, und 2 Treffer mit 14k Schaden waren da stets der Satz. Eine 2. Welle hat die GZ nie geschafft:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,220 posts
9,711 battles
30 minutes ago, Nemoria said:

Die AP-Bomben der Enterprise sind in der Tat ein schlechter Witz. Sicherlich, es gibt ein paar Schiffe, wo man diese Dinger narrensicher einsatzen kann. Bei anderen hat man nur ein klitzekleines Zeitfenster, wo man die Bomben auslösen sollte. Es ist also schwierig, diese Dinger damageträchtig an den Mann zu bringen. Raketen und Torps sind ansonsten eigentlich im großen und ganzen in Ordnung. Knappe 50 € für das Schiff halte ich im übrigen für reichlich überzogen. Ich hatte Glück, da war es ein Container aus einem 5er-Paket.

 

P. S.: Manchesmal schaue ich schon etwas neidisch auf die GZ. Deren AP-Bomben scheinen richtig gut zu funktionieren. Hatte schon ein paar Mal das Vergnügen, und 2 Treffer mit 14k Schaden waren da stets der Satz. Eine 2. Welle hat die GZ nie geschafft:)

Naja relativ, wenn die Bomben treffen ist 1 Cita meist Safe, aber ne 2te nicht unbedingt.

Weiterhin fliegen gerne mal 50% der Bomben links und rechts vorbei.

 

Habe es mehrfach beobachten und bin wirklich direkt mittig mal von der Seite, von Hinten etc.

Man sieht richtig wie quer die Bomben teils mit RNG fliegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
826 posts
13,321 battles

Am besten trifft man wenn man ca. 30-45% von schräg links hinten anfliegt.

Die Bomben fallen immer nach dem gleichen Muster, abhängig wie früh bzw. spät man sie abwirft.

Es gibt einen Punkt bei um die 4 Sekunden Restlaufzeit für den Angriff an dem sie recht paralell zueinander fallen.

Ansonsten streuen sie und wenn man es auf einem Ziffernblatt darstellen wollte fällt eine Bombe ungefährt auf 10 Uhr, die andere auf 5.

Deswegen am besten von hinten links :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
826 posts
13,321 battles
1 hour ago, Fwullie said:

Hab die Lex leider nicht, aber ich mag die Enterpise von den ersten eindrücken überhaupt nicht. sie ist zwar nicht besonders schlecht aber ich hasse einfach AP bomben, sie hat langsame flugzeuge und teilt dafür nichtmal sonderlich aus.
Kaga und Shokaku sind auch sehr verschieden, vermutlich ist auch ein relativ großer unterschied zwischen Lex und Enterprise da.

 

Ein Freund von mir kann mit der relativ gut umgehen, mir gefällt sie vom Spielstil bislang überhaupt nicht. Die Raketen sind im grunde ganz okay, aber ich mag den breit fächernden Zielkreis nicht, mir wärs viel lieber wenn der eher langzeogen wäre oder einfach nur ein normaler Kreis. AP Bomben sind noch mehr RNG anfällig als Shokaku und Graf Zeppelin, AP Bomben generell sind einfach eine extrem unzuverlässige Art schaden auszuteilen (Auch wenn man weiß welche Schiffe man zuverlässig Zitadellen kann). Und überragende Torpedos hat sie jetzt auch nicht, die Feuerkraft der Torpedo Bomber ist zwar ganz okay so wie sie sind, aber die Flugzeuge selber sind mir da einfach zu langsam. Die Raketen oder Bomber müssten etwas mehr zuverlässig Schaden austeillen dass die eher schwache Torpedo bewaffnung gerechtfertig ist. Verstehe nicht warum man sie außer aus Historischen Gründen sich zulegen sollte, die Saipan finde ich in fast jedem Punkt Gameplaytechnisch besser.

 

Im großen und ganzen ist die Enterprise eine Graf Zeppelin mit extrem langsamen Flugzeugen, was ihre Effektivität sehr beschneidet. Der Torpedo schaden ist dafür etwas höher und die AP bomber unzuverlässiger aber können mehr Schaden austeilen sofern mehrere den weg in die Zitadelle finden. Raketen spielen sich unterschiedlich, sind aber bei beiden schadensmäßig ganz okay.

 

(Und ich kanns nicht oft genug sagen, Langsame Flugzeuge zu haben, ist ein viel viel größerer Nachteil als schnelle Flugzeuge mit wenig Hitpoints)

 

Sie spielt sich soweit ich das aus YT-Videos beurteilen kann genauso wie eine Lex. Ich finde die Lex klasse, aber sehe den Wert von 50€ nicht.

Und sie hat 8k weniger Hitpoints...ist mir gerade noch aufgefallen.

 

Habe mir die GZ gekauft und mich ursprünglich geärgert, gerade weil die Stukas so umzuverlässig sind. Mittlerweile gewöhne ich mich ein und liebe die schnellen Flieger.

Nach einer Runde GZ wieder auf die Lex und ich denke die Flieger stehen in der Luft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
826 posts
13,321 battles

Hat jemand ein paar Links zu YT-Videos zur Saipan und Kaga in einem T10-Match?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MBK-]
Players
496 posts
18,118 battles

Ich hab die Zeppelin bis jetzt nur im Coop gefahren und bei der ersten Fahrt zwei Bots versenkt. Den ersten hab ich nicht bemerkt, ich fluchte gerade wegen der Flugzeug Steuerung, Ping, U sunk an enemy Cruiser. Sek kill.

Oh? Neben mir, etwas entfernt, eine freundliche Monarch, versuchte mir ein anderes BB vom Hals zu halten und wurde versenkt. Jetzt begann ein lustiges im Kreis fahren und ich staunte. Diese sekundäre.. Die traf gefühlt öfter als die auf den BB, die ich gewohnt  bin. Brände und die vielen Treffer erledigten das bot BB dann.

Hab dann im Spiel mal mit der Taschkent die gegnerische GZ gejagt. Bin dann Mal nah dran und Tatsache, kein anderer CV haut dir soviel Kugeln um die Ohren. Bin dann auch flink wieder etwas weiter weg.

Das hat richtig Spaß gemacht. Vielleicht lass ich die Flieger in Zukunft einfach weg ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
473 posts
5,037 battles
10 hours ago, Fwullie said:

Hab die Lex leider nicht, aber ich mag die Enterpise von den ersten eindrücken überhaupt nicht. sie ist zwar nicht besonders schlecht aber ich hasse einfach AP bomben, sie hat langsame flugzeuge und teilt dafür nichtmal sonderlich aus.
Kaga und Shokaku sind auch sehr verschieden, vermutlich ist auch ein relativ großer unterschied zwischen Lex und Enterprise da.

 

Ein Freund von mir kann mit der relativ gut umgehen, mir gefällt sie vom Spielstil bislang überhaupt nicht. Die Raketen sind im grunde ganz okay, aber ich mag den breit fächernden Zielkreis nicht, mir wärs viel lieber wenn der eher langzeogen wäre oder einfach nur ein normaler Kreis. AP Bomben sind noch mehr RNG anfällig als Shokaku und Graf Zeppelin, AP Bomben generell sind einfach eine extrem unzuverlässige Art schaden auszuteilen (Auch wenn man weiß welche Schiffe man zuverlässig Zitadellen kann). Und überragende Torpedos hat sie jetzt auch nicht, die Feuerkraft der Torpedo Bomber ist zwar ganz okay so wie sie sind, aber die Flugzeuge selber sind mir da einfach zu langsam. Die Raketen oder Bomber müssten etwas mehr zuverlässig Schaden austeillen dass die eher schwache Torpedo bewaffnung gerechtfertig ist. Verstehe nicht warum man sie außer aus Historischen Gründen sich zulegen sollte, die Saipan finde ich in fast jedem Punkt Gameplaytechnisch besser.

 

Im großen und ganzen ist die Enterprise eine Graf Zeppelin mit extrem langsamen Flugzeugen, was ihre Effektivität sehr beschneidet. Der Torpedo schaden ist dafür etwas höher und die AP bomber unzuverlässiger aber können mehr Schaden austeilen sofern mehrere den weg in die Zitadelle finden. Raketen spielen sich unterschiedlich, sind aber bei beiden schadensmäßig ganz okay.

 

(Und ich kanns nicht oft genug sagen, Langsame Flugzeuge zu haben, ist ein viel viel größerer Nachteil als schnelle Flugzeuge mit wenig Hitpoints)

 

Du vergisst hier 2, 3 Kleinigkeiten.

 

1. AP Schaden lässt sich nicht im selben Maße reparieren wie HE.

2. Der schnellere Reload der Flieger lässt dich eigentlich nie out of planes gehen.

3. Die Jäger sind ein wichtiger Pluspunkt. Die nehmen dem Gegner 10 Flieger raus und haben einen größeren Aktionsradius.

 

GZ und Saipan sehen im ersten Moment total toll aus und sind auch gute CVs, aber deutlich anfälliger für Jäger als Kaga und Enterprise.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DSOTF]
Players
451 posts
7,356 battles
11 hours ago, JG4_sKylon said:

USS Enterprise:

 

kann mir jemand erklären warum die so gehyped wird?

Die Flieger sind langsamer als die von der Lex, sie hat AP-Bomber statt HE und die Flieger regenerieren etwas schneller.

Ihr Stil sollte dem der Lex doch sehr gleichen?

Oder sind die Unterschiede doch so stark das sie 50€ Wert ist?

Alle gucken immer darauf, was Schlachtflugzeuge, Torpedo- und Sturzbomber draufhaben. Aber was die Enterprise so besonders macht sind ihre Jägerpatrouillen. Normal sind 5 Jäger pro Patrouille mit einem Aktionsradius von 3km. Die Enterprise hat 10 Jäger pro Staffel, und die haben einen Aktionsradius von 3,6km. Achtest du nicht darauf und fliegst mit deiner Staffel da rein ist sie ruckzuck weg. Also genau das richtige Werkzeug, um DDs beim Cappen gegen Flieger zu schützen. Zumindest von der Papierlage her, werde ich demnächst mal ausprobieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
473 posts
5,037 battles
10 minutes ago, Grobi69 said:

Alle gucken immer darauf, was Schlachtflugzeuge, Torpedo- und Sturzbomber draufhaben. Aber was die Enterprise so besonders macht sind ihre Jägerpatrouillen. Normal sind 5 Jäger pro Patrouille mit einem Aktionsradius von 3km. Die Enterprise hat 10 Jäger pro Staffel, und die haben einen Aktionsradius von 3,6km. Achtest du nicht darauf und fliegst mit deiner Staffel da rein ist sie ruckzuck weg. Also genau das richtige Werkzeug, um DDs beim Cappen gegen Flieger zu schützen. Zumindest von der Papierlage her, werde ich demnächst mal ausprobieren.

 

Kann ich genau so unterschreiben. Sich von den Jägern erwischen zu lassen, kann sich kein kein T8 CV leisten, da er dann diesen Fliegertyp für die nächsten 10 vergessen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
28 posts
4,153 battles
2 hours ago, Silberkralle said:

 

Du vergisst hier 2, 3 Kleinigkeiten.

 

1. AP Schaden lässt sich nicht im selben Maße reparieren wie HE.

2. Der schnellere Reload der Flieger lässt dich eigentlich nie out of planes gehen.

3. Die Jäger sind ein wichtiger Pluspunkt. Die nehmen dem Gegner 10 Flieger raus und haben einen größeren Aktionsradius.

 

GZ und Saipan sehen im ersten Moment total toll aus und sind auch gute CVs, aber deutlich anfälliger für Jäger als Kaga und Enterprise.

Ja, hatte das ein paar posts davor erwähnt dass die Jäger der Größte pluspunkt an der Enterprise sind, hatte das vergessen nochmals zu erwähnen.

Und AP Bomben, naja, sagte ja ich mag sie halt nicht, sagte nicht dass sie sehr viel schlechter sind als HE Bomben. Ich mache lieber etwas weniger schaden aber konstant als entweder sehr viel oder fast gar nichts, und das ist mit AP Bomben nunmal der fall. War alles eher persönliche Meinung, mein Freund kommt mit ihr super klar und findet die AP Bomben super.

 

Der schnelle Flugzeug reload, naja wenn man mal 2 Staffeln verliert ist die Gruppe von Flugzeugen trotzdem erstmal raus, und das geht recht schnell. Das kommt auf den Spielverlauf darauf an ob man genug zeit hat dass sich die Staffel wieder erholt. Aber ja da muss ich dir Recht geben das ist ein vorteil gegenüber Beispielsweise der Saipan.

 

GZ Finde ich nicht einmal so sehr anfällig, die Schnellen Flugzeugen rennen jedem Jäger davon und man ist meist auch nur sehr kurz AA ausgesetzt, finde die GZ nur Spielerisch irgendwie langweilig, man kann mit ihr das Spiel nicht wirklich diktieren im vergleich zu Kaga oder Shokaku.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
473 posts
5,037 battles
5 hours ago, Fwullie said:

Ja, hatte das ein paar posts davor erwähnt dass die Jäger der Größte pluspunkt an der Enterprise sind, hatte das vergessen nochmals zu erwähnen.

Und AP Bomben, naja, sagte ja ich mag sie halt nicht, sagte nicht dass sie sehr viel schlechter sind als HE Bomben. Ich mache lieber etwas weniger schaden aber konstant als entweder sehr viel oder fast gar nichts, und das ist mit AP Bomben nunmal der fall. War alles eher persönliche Meinung, mein Freund kommt mit ihr super klar und findet die AP Bomben super.

 

Der schnelle Flugzeug reload, naja wenn man mal 2 Staffeln verliert ist die Gruppe von Flugzeugen trotzdem erstmal raus, und das geht recht schnell. Das kommt auf den Spielverlauf darauf an ob man genug zeit hat dass sich die Staffel wieder erholt. Aber ja da muss ich dir Recht geben das ist ein vorteil gegenüber Beispielsweise der Saipan.

 

GZ Finde ich nicht einmal so sehr anfällig, die Schnellen Flugzeugen rennen jedem Jäger davon und man ist meist auch nur sehr kurz AA ausgesetzt, finde die GZ nur Spielerisch irgendwie langweilig, man kann mit ihr das Spiel nicht wirklich diktieren im vergleich zu Kaga oder Shokaku.

 

Wollte dich da auch nicht anpflaumen oder so. Die AP Bomben sind halt eher mal ein Unterschied zur Hauptlinie als ein Vorteil. Aber spielbar sind sie alle. Tue mich da irgendwie schwer einen Favoriten herauszufinden 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
28 posts
4,153 battles
39 minutes ago, Silberkralle said:

 

Wollte dich da auch nicht anpflaumen oder so. Die AP Bomben sind halt eher mal ein Unterschied zur Hauptlinie als ein Vorteil. Aber spielbar sind sie alle. Tue mich da irgendwie schwer einen Favoriten herauszufinden 

Ne ne, passt schon. Hab die Enterprise heut nochmal ein Paar runden gespielt, wirklich ein freund von der Enterprise werde ich trotzdem nicht, trotz 2 runden welche doch ganz gut waren. Bei den Ganzen 8er CV Premiums ist das alles auch eher Geschmacksache, unterm Strich sind alle (jedenfalls bei mir) schadensmäßig relativ nah beieinander.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[LDG]
Beta Tester
695 posts

Den Sinn von DWTs auf CVs habe ich nie so recht verstanden. Wo soll denn da der Vorteil sein?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
826 posts
13,321 battles

Der "Vorteil" war das man DDs nicht crossdroppen könnte falls ich mich recht erinnere.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[LDG]
Beta Tester
695 posts

Ja wow. Klingt echt nach einem Feature das ich vermissen würde. :Smile_teethhappy:

 

Im Ernst, hab die GZ erst seitdems demletzt aus einem Container fiel, finde die Torps sind zwar vom Alpha her mau, aber durch die schnellen (historisch inkorrekten *hust*) Bomber ganz nett. Wenn DWTs jetzt mehr Dmg machen würden, okay, nehm ich. Bloß, wenns keinen direkten Vorteil hat vermiss ichs auch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4DSF]
Players
353 posts
13,825 battles

Gerade bei den Prem Trägern würde es Sinn machen die mal als Leihschiffe hin zu stellen.Es gibt doch erhebliche Unterschiede , dem einen liegt das dem anderen was anders, nich zu vergessen ab 40 Euro aufwärts.Hab aus 5 Prem Containern ne GZ bekommen, komme mit den AP Bomben überhaupt nich klar währendessen mir die Torps von den Briten CVs , T6+T8 richtig gut gefallen.

Es besteht allerdings die Befürchtung , wenn Sie die Prem CVs zum probieren rausstellen verkaufen Sie deutlich weniger allerdings mit dem Vorteil : zufriedene Kunden , Wunschdenken.......

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,220 posts
9,711 battles
2 minutes ago, Alter_Zoker said:

Gerade bei den Prem Trägern würde es Sinn machen die mal als Leihschiffe hin zu stellen.Es gibt doch erhebliche Unterschiede , dem einen liegt das dem anderen was anders, nich zu vergessen ab 40 Euro aufwärts.Hab aus 5 Prem Containern ne GZ bekommen, komme mit den AP Bomben überhaupt nich klar währendessen mir die Torps von den Briten CVs , T6+T8 richtig gut gefallen.

Es besteht allerdings die Befürchtung , wenn Sie die Prem CVs zum probieren rausstellen verkaufen Sie deutlich weniger allerdings mit dem Vorteil : zufriedene Kunden , Wunschdenken.......

Es sind halt nur 2 Bomben der GZ und ich habe die Bomben trotz Fadenkreuz mittig auf dem Schiff schon in alle Richtung fliegen sehen.

Würde von der Physik nicht mal im Ansatz her passen, aber so ist das nun mal.

Wenn ich dann andere CVs sehe klatscht das schon anders rein.

 

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×