Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
abalon1212

Treffer und Schaden

76 comments in this topic

Recommended Posts

[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

Ok. Flamu war mir meistens etwas zu schnell im Englischen. So dass ich meistens nicht mehr mitgekommen bin. Aber dann muss man es halt zurückdrehen und sich die Passage nochmal anschauen. Hatte das bei dem Link auf der ersten Seite dieses Threads schon gemacht, dann geht es eigentlich ganz gut. Danke für die tipps. By the way wie fährt man eigentlich englische Kreuzer, Frz. Schlachter, amerik. Kreuzer...... ?

 

Danke schon mal, abalon 1212.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
1,311 posts
8,830 battles
2 hours ago, abalon1212 said:

By the way wie fährt man eigentlich englische Kreuzer, Frz. Schlachter, amerik. Kreuzer...... ?

US CA können sehr gut mit Inseln arbeiten, also dahinter stehen und drüber schießen oder nur mit den vorderen Türmen vorfahren und die Ziat hinter der Insel lassen. Ab T8 bekommst du noch ein lange anhaltendes Radar mit akzeptabler Reichweite dazu. Außerdem hat ihre AP bessere Bouncewinkel, du kommst also noch in Winkeln durch die Panzerung wo andere AP Granaten schon automatisch abprallen würden.

Folglich solltest du probieren überall wo es sich anbietet mit Insel zu arbeiten, häufig mit AP schießen aber auch zügig zu HE wechseln, wenn der Gegner zu viel anwinkelt.

 

RN CL (englische Kreuzer) können ebenfalls gut mit Inseln arbeiten. Ihre AP hat noch bessere Bouncewinkel als die US AP und verkürzte Zündzeiten. Dafür können alle Silberschiffe keine HE schießen. Sie haben zusätzlich noch einen Nebel ab T5, den man gut nutzen kann und dies auch sollte, da ihre Panzerung Müll ist und die Zita verhältnismäßig groß und extrem leicht zu treffenist. Außerdem verfügen sie schon ab T3 über einen Heal. Ab T8 wird dieser extrem stark und kann fast das halbe Schiff pro Nutzung wieder herstellen. Ihr Tarnwert ist generell besser als bei anderen Kreuzern, weswegen sie manchmal auch als groß DD bezeichnet werden. Sie haben außerdem die besten Beschleunigungswerte aller CA.

Du solltest also probieren dich dem Feind unentdeckt zu nähern und ihn dann entweder von einer sicheren Position hinter einer Insel oder aus deinem Nebel heraus unter feuer zu nehmen. Wenn du den Nebel benutzt solltest du immer daran denken, das Nebel Torps magisch anzieht. Also Hydro an oder darauf achten, dass möglichst etwas im potenziellen Weg der Torps ist, z.B. eine niedrige Insel. Auch solltest du immer eine schnelle Fluchtroute haben, z.B. hinter die nächste größere Insel. Neben einer großen Insel im Nebel zu stehen und bevor der Nebel aufhört oder der Feind zu nahe kommt kurz Vollgas geben und hinter die Insel flitzen ist eine gute Taktik. Mit offenem herumfahren und fröhlich baller, während du versuchst dem Beschuss auszuweichen bist du dafür meistens schnell tot. Da du eh nicht viel anderes hast behagelst du den Gegner mit AP, die eigentlich immer irgendwo durch kommt, du musst nur die richtige Stelle finden. Aufbauten sind immer diene Freunde solange sie HP haben, da kommst du praktisch immer irgendwie rein. Auf größere Entfernungen ist das Deckt auch meistens sehr freundlich. Auf den Bug eines direkt auf dich zufahrenden Schiffes würde ich aber z.B. nicht schießen, da kommst du nur rein, wenn er dir etwas zu viel Seite zeigt.

 

Frz. BB haben bis T9 verhältnismäßig kleine Kanonen und kommen kaum in den Genuss von Overmatch wie die anderen BB. Dafür haben sie relativ schnelle Granaten mit guter Ballistik und hoher Penetrationleistung. Das ist allerdings auch ein zweischneidiges Schwert. Wenn du auf die breitseitige oder leicht angewinkelte Gegner gut triffst bekommst du recht viele Zitas. Wenn du allerdings zu hoch zielst oder allgemein zu weiche Bereiche triffst gibt es nur Overpens. Auf T10 gibt es dafür die Repu mit 431 mm Geschützen und Overmatch auf bis zu 30 mm Panzerung gepaart mit brachialer Penetration. Jede Hindenburg und Zao wird dich hassen. Ab T6 sind sie relativ schnell unterwegs und ab T8 gibt es noch einen Speedboost dazu. Die Panzerung ist generell eher weich.

Halt also lieber etwas Abstand zum Gegner und zieh dich zurück wenn du zu stark gefocust wirst. Allerdings solltest du auch nicht zu weit hinten sein, da dir sonst die eigenen CA sterben und du den Gegner schlechter triffst. Auf Brawls mit anderen BB würde ich probieren zu vermeiden, den verlierst du in der Regel, wenn der Gegner keinen groben Fehler macht. Auch solltest du gut zielen können bzw. du lernst es mit dieser Linie. Die Richelieu wirst du deswegen entweder lieben, weil du viele Zitas schießt oder hassen, weil sie nur Overpens verursacht. Auch wenn man es kaum glauben mag sind die Richelieu und Alsace trotz ihres nur bzw. eher nach vorne orientiertem Turretlayout verdammt gut darin vor dem Gegner weg zu laufen und nach hinten zu schießen.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

Hallo Najxi,

Mensch da hast du dir ja richtig Mühe gegeben. Vielen vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Wieso heissen die englischen Kreuzer Silberschiffe? Habe den Ausdruck schon öfter gelesen kann mir aber da keinen Reim draus machen.

LG abalon1212

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
592 posts
4,219 battles
5 minutes ago, abalon1212 said:

Wieso heissen die englischen Kreuzer Silberschiffe?

Es sind nicht nur die britischen Schiffe.

Alle Schiffe, die du erforschen kannst heißen Silberschiffe, weil du sie für Silber (Credits) kaufen kannst und nicht für Dublonen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
1,311 posts
8,830 battles
52 minutes ago, abalon1212 said:

Wieso heissen die englischen Kreuzer Silberschiffe? Habe den Ausdruck schon öfter gelesen kann mir aber da keinen Reim draus machen.

Wie @BSE_Darkman schon sagte sind Silberschiffe die Schiffe, die du ganz normal erforschen und für Credits kaufen kannst. Bei den RN CL sind sie aber insofern besonders, da keines von ihnen HE nutzen kann. (Die Black Swan auf T1 klammere ich mal aus, da kein T1 Schiff mehr AP hat) Die für Dublonen oder Echtgeld kaufbaren Premiumschiffe (Exeter und Belfast) können allerdings HE nutzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

Danke auch dir für die Konkretisierung. Jetzt weiss ich es ganz genau. wenn ich jetzt noch schiessen lerne, boah dann aber ..............   LOL

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
1,311 posts
8,830 battles
1 hour ago, abalon1212 said:

Danke auch dir für die Konkretisierung. Jetzt weiss ich es ganz genau. wenn ich jetzt noch schiessen lerne, boah dann aber ..............   LOL

Wenn du schießen lernen willst, dann kauf dir eine Yubari für 4,50 € und üb mit ihr. Mit dem speziellen Zielsystem Mod im ersten Slot ist sie so ziemlich das präziseste Schiff im ganzen Spiel. Wenn du mit der daneben schießt, dann hast du daneben gezielt oder die Bewegung des Gegners falsch erraten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

Hey Najxi,

du weisst Sachen.   Mach ich glatt. Mensch, kannst du mir noch verraten wie man die Worcester spielt. Bzw. wo bei den Karten die Slots sind hinter denen man sich gut plazieren kann. Immer wenn ich es versuche ist der Berg zu hoch, so dass ich so weit wegstehen muss dass ich dann auch wieder von der Seite getroffen werde. Zum rumprobieren ist das im Zufallsgefecht nicht so teamdienlich und im COOp kostet die Wartung und Munition so viel Geld dass ich da auch keine Lust habe jedes mal 100000 zu zahlen. Bei Flamus Video dazu schaut das ganz easy aus. Der hat immer nur einen Gegner der auf ihn schießen kann,  aber bei mir ist das positioning noch nicht so optimal um nicht zu sagen grottenschlecht. Wenn ich ganz normal spiele ohne mich ganz stark am Riemen zu reissen stehe ich immer spätestens nach 10 min im Crossfire Hurricane und bin dann nach 1 min tot.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
1,311 posts
8,830 battles
16 minutes ago, abalon1212 said:

Mensch, kannst du mir noch verraten wie man die Worcester spielt. Bzw. wo bei den Karten die Slots sind hinter denen man sich gut plazieren kann. Immer wenn ich es versuche ist der Berg zu hoch, so dass ich so weit wegstehen muss dass ich dann auch wieder von der Seite getroffen werde.

Der Trick mit Inseln ist nicht nur, dass du nicht getroffen wirst, sondern auch, dass dich keiner sieht. Wenn dich keiner Sieht ist es recht schwer dich zu beschießen und du kannst deutlich weiter weg von der Insel stehen und drüber balllern. Der andere Trick ist die Inseln so zu nutzen, dass sie die Granaten von den Schiffen blockieren, die dir wirklich gefährlich werden können, also primär BB in deiner Seite. Du brauchst nicht unbedingt 100% Schutz zum Gegner. Es reicht wenn du so zur Insel stehst, dass der hohe Teil die Granaten von BB in deiner Seite blockt und der niedrige Teil so hoch ist um die Granaten von dem BB größtenteils zu blocken, das du gerade beschießt.

Dafür musst du allerdings wissen wie hoch die Granaten vom Gegner ungefähr fliegen. Japanische, deutsche, französische und britische BB haben im Verhältnis zu US CL eher sehr flache Flugbahnen und können nur selten auf dich zurück schießen, wenn du noch gut über die Insel kommst. US BB haben eher hohe Flugbahnen und können deutlich häufiger zurückschießen.

 

Alle möglichen Positionen durch zu gehen würde sehr sehr lange dauern. Außerdem kommt es auch häufig sehr darauf an wie sich der Gegner positioniert, ob du eine Insel nutzen kannst oder nicht. Ich kann dir nur den Tipp geben mal den Trainingsraum auf zu machen und dort ein paar Inseln zu probieren. Ansonsten einfach Random weiter fahren und Erfahrungen sammeln. Da du dich wenigstens bemühst besser zu werden, bist du schon deutlich besser als der Durchschnitt, den man so zugelost bekommt. Am besten suchst du für den Anfang erst mal nach Inseln in der nähe des Caps, die etwa so hoch wie dein Schiff sind oder zu den Seiten hin langsam abfallen. Da kannst du meistens drüber schießen und der Gegner nur sehr begrenzt zurück.

 

Hier mal ein paar Beispiel an der Karte Hotspot. Das sind natürlich noch nicht alle Positionen auf der Karte aber die, die sehr häufig klappen. Die östliche Seite ist dein favorisierter Bereich. Insbesondere die kleinen Inseln auf der 7/8er Linie sind sehr gut für RN und US CA. Aber auf keinen Fall in den Bereich vom Cap fahren bevor der Gegner dahinter sich etwas zurück zieht. Die Inseln darin bieten dir nur begrenzt Schutz und du kommst kaum noch lebendig raus, wenn der Gegner etwas mehr Druck macht oder es auf der 9/10er Linie bis zur Mitte schafft.

image.thumb.png.67b8050f24c1500e430fefd2273195f2.png

 

39 minutes ago, abalon1212 said:

Wenn ich ganz normal spiele ohne mich ganz stark am Riemen zu reissen stehe ich immer spätestens nach 10 min im Crossfire Hurricane und bin dann nach 1 min tot.

Wenn das so extrem ist, solltest du vielleicht mal etwas auf die Bremse treten. Im Hightier ist es keine Schande wenn du als CA erstmal etwas zurückhaltender agierst und deine HP nicht weg wirfst. Als Radar CA hast du zudem die Möglichkeit deine Aufgabe auch erstmal nur dadurch zu erfüllen, dass du hinter einer Insel beim Cap hockst und den gegnerischen DD vom cappen abhältst. Wenn du nebenbei noch ein paar BB und CA hinter dem Cap abfarmst bist du schon gut dabei. Wenn sich die feindlichen Reihen etwas gelichtet haben und du weißt wo in etwa alle Schiffe sind, kannst du auch etwas aggressiver agieren.

 

Wie groß ist eigentlich deine Minimap?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

So groß wie geht. Schaue aber ganz selten drauf weil ich immer wieder im Kampfrausch bin und alles rumdrum ausblende. Arbeite aber daran dass ich die mehr berücksichtige. Klappt aber nicht wirklich gut.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

Das mit dem Übungsraum ist eine gute Idee. Welche Karten kommen da für Tier 10 in Frage? Die DD´s mit den Pissbögen zu beschießen ist aber nicht ganz einfach. Vor allem aber nur für 1 min. weil dann Radar wieder aus ist. Aber gut, sind jetzt schon mal eine Menge Tipps dabei die ich gut umsetzen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
1,311 posts
8,830 battles
11 minutes ago, abalon1212 said:

Welche Karten kommen da für Tier 10 in Frage?

Alle auf die du als T10 Schiff kommen kannst natürlich.^^ Eine Übersicht gibt es hier https://wiki.wargaming.net/en/Ship:Maps

 

12 minutes ago, abalon1212 said:

Die DD´s mit den Pissbögen zu beschießen ist aber nicht ganz einfach. Vor allem aber nur für 1 min. weil dann Radar wieder aus ist. 

Dein Radar kommt nur 9 km weit und auf die Entfernung kann man einen DD noch ganz gut treffen. Bei der Kadenz der Worcester ist es auch nicht ganz so schlimm, wenn du etwas daneben schießt. Am wichtigsten ist, dass du ihn aus dem Cap raus bekommst bevor er durchgecappt wurde und er sich einen weiteren Versuch gründlich überlegt, wenn er ihn in Richtung Meeresboden verlässt ist das ein toller Bonus aber nicht das primäre Ziel.

 

Wenn du noch genauere Tipps und Informationen willst, kannst du auch auf dem Helpme Discord vorbeischauen. Dort findet sich sicher ein erfahrener Spieler, der mit dir Divi fährt und dir dabei über die Schulter schaut, um präzisiere Ratschläge zu geben.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

Da war ich schon. Die waren auch sehr nett aber bei mir fehlen noch so viele Grundlagen  (Minimap, Schiessen, Versinken im Kampfrausch) dass für Feinarbeit noch etwas Zeit ist. Ich möcht mich denen guten Spielern noch gar nicht zumuten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
1,311 posts
8,830 battles
14 hours ago, abalon1212 said:

Da war ich schon. Die waren auch sehr nett aber bei mir fehlen noch so viele Grundlagen  (Minimap, Schiessen, Versinken im Kampfrausch) dass für Feinarbeit noch etwas Zeit ist.

Genau dafür ist der Discord auch da, um Grundlagen zu vermitteln. Außerdem ist es besser sich lieber früher als später Rat einzuholen, da sich sonst gewisse schlechte Angewohnheiten einbrennen und die bekommt man nur schwer wieder raus.

14 hours ago, abalon1212 said:

Ich möcht mich denen guten Spielern noch gar nicht zumuten.

Da würde ich mir keine Sorgen machen, die wollen es vermutlich gar nicht anders, sonst wären sie bei dem Projekt nicht dabei.^^ Und wenn es ihrer Meinung nach noch zu früh ist und du erstmal etwas eigenständig lernen sollst, werden sie dir das schon sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TK3]
Players
100 posts
5,718 battles
15 hours ago, Najxi said:

Dein Radar kommt nur 9 km weit und auf die Entfernung kann man einen DD noch ganz gut treffen. Bei der Kadenz der Worcester ist es auch nicht ganz so schlimm, wenn du etwas daneben schießt. Am wichtigsten ist, dass du ihn aus dem Cap raus bekommst bevor er durchgecappt wurde und er sich einen weiteren Versuch gründlich überlegt, wenn er ihn in Richtung Meeresboden verlässt ist das ein toller Bonus aber nicht das primäre Ziel.

Häufig reicht es schon, als Worcester hinter einer Insel aufzutauchen draufzuhalten. Jeder Zerstörer geht dabei erst mal in den Panikmodus, selbst eine Harugumo oder eine Khabarovsk, sofern die nicht gerade das halbe Team hinter sich haben. Aber dann sollte man sich als Worcester auch zurückhalten. Ein gefundenes Fressen sind daher eingenebelte Zerstörer im Cap. Da kannst du einfach Radar nutzen und wirst durch die Entfernung zum Nebel nicht aufgedeckt, nach 5 guten Salven ist fast jeder Zerstörer so gut wie weg. Allerdings ist dieser Spielstil auch etwas risikoreich.

 

Am besten funktioniert die Worcester in einer Division. Da Wargaming kein HE-Monster mit Nebel ins Spiel entlassen will (ist auch besser so, die macht auch ohne mehr als genug Unsinn), ist natürlich ein Schiff mit Nebel ein idealer Partner. Entweder ein amerikanischer Zerstörer mit sehr langer Nebelzeit; eine Minotaur, die das gleiche wie die Worcester nur mit AP macht und ihren Nebel auch sehr schnell wieder bereit hat; oder zwei Harugumos, die abwechselnd mit Nebel aushelfen und selbst auch mit ordentlich HE Chaos stiften.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
1,311 posts
8,830 battles
1 hour ago, MrDios001 said:

Am besten funktioniert die Worcester in einer Division. Da Wargaming kein HE-Monster mit Nebel ins Spiel entlassen will (ist auch besser so, die macht auch ohne mehr als genug Unsinn), ist natürlich ein Schiff mit Nebel ein idealer Partner. Entweder ein amerikanischer Zerstörer mit sehr langer Nebelzeit; eine Minotaur, die das gleiche wie die Worcester nur mit AP macht und ihren Nebel auch sehr schnell wieder bereit hat; oder zwei Harugumos, die abwechselnd mit Nebel aushelfen und selbst auch mit ordentlich HE Chaos stiften.

In Division mit Smokeschiffen ist die Worcester einfach nur böse, allerdings würde ich Divisionen aus Schiffen vermeiden, die alle primär mit HE arbeiten. Man nimmt sich da gegenseitig einfach viel zu viel Schaden durch besetzte Brandplätze weg. Mehr als zwei HE Schleudern würde ich nicht in eine ernsthafte Divi mitnehmen. Als drittes Schiff bietet sich da ein BB (nicht RN), ein RN CL oder ein Torp DD besser an.

Am effektivsten empfand ich bis jetzt Worcester + Mino + Gearing oder Shima. Der DD legt den ersten Smoke und fährt dann cappen oder spotten, während die beiden CL aus dem Nebel wirken können und die Mino den bei Bedarf verlängern kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

OK. Sehr interessant. Habe gerade die Worcester wieder probiert zu fahren. Wieder keine passende Insel gefunden auf der Karte     Norden    . Im Zufallsgefecht auch keiner da der smoke legt. Ergebnis war 47000 Schaden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
1,311 posts
8,830 battles

Probier die Positionen mal aus. Das sind die möglichen Positionen, die mir auf die Schnelle einfallen. Die sind allerdings alle zu mindestens einer Seite mehr oder weniger offen, also immer darauf achten was der Gegner so macht.

image.thumb.png.d96f683f9aafd2ff4911df8fa55faf8d.png

 

Zum Üben könntest du auch ein paar Tiers runter gehen auf die Dallas, Helena oder Cleveland. Auch kannst du mal im eigenen oder im Gegnerteam etwas schauen wo sich die anderen CL so positionieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TK3]
Players
100 posts
5,718 battles
1 hour ago, Najxi said:

allerdings würde ich Divisionen aus Schiffen vermeiden, die alle primär mit HE arbeiten. Man nimmt sich da gegenseitig einfach viel zu viel Schaden durch besetzte Brandplätze weg.

Das stimmt natürlich. Daran hab ich spontan gar nicht so gedacht. Ich spreche nur aus Erfahrung, und da hat besagte Kombi aus Worcester und Doppel-Haru grandios funktioniert. Wir waren jeweils im mittleren Cap diverser Karten und konnten daher natürlich in alle Richtungen ballern. Da auch keine Russen-Kreuzer dabei waren, gab es auch niemanden, der uns ernsthaft hätte aufdecken können. 

 

Guter Hinweis :cap_cool:

 

 

1 hour ago, abalon1212 said:

Wieder keine passende Insel gefunden auf der Karte     Norden    . Im Zufallsgefecht auch keiner da der smoke legt. Ergebnis war 47000 Schaden.

Norden ist tatsächlich auch eine recht undankbare Karte für die Worcester, vor allem wenn du im Westen spawnst. Ist Osten ist man deutlich besser dran, denn im Westen bist du schon sehr nach an der Front. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
292 posts
1,513 battles

Ich hoffe ich bin hier thematisch richtig.

 

Mir fällt seit einiger Zeit auf, dass mir Treffer als Pens angezeigt werden, ohne dass sie Schaden erzeugen. Aktuell sterbe ich mich wieder mit Friedrich dem Großen zum Kurfürsten hoch (was, mit A Rumpf und Kapitän in der Umschulung hart an der Grenze zur Unspielbarkeit ist).

 

Gestern war ich aber kurz davor den Bildschirm aus dem Fenster zu werfen. Ab und zu mal eine Salve mit 3 Pens ohne Schaden wäre ja verschmerzbar.

 

Dann war so eine once in a lifetime Situation, in der eine Musashi mir mit Breitseite vor die Nase gefahren ist. Ich habe 4 Granaten abgefeuert mit drei Treffern und ZWEI davon in die Zitadelle. Es gab KEINEN Schaden. Schwarzes Zitadellenband, aber an der Musashi kein Schaden und bei mir im Ticker auch nix (müssten ja so 28 k sein. 

 

Da es dann das 5. Gefecht war, in dem ich mit unter 12 k abgesoffen bin hab ich seitdem nicht mehr gespielt ;) 

 

Kann mir jemand erklären, was da passiert ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
5,449 posts
11,620 battles
1 hour ago, Grossadmiral_H_invader said:

Ich hoffe ich bin hier thematisch richtig.

 

Mir fällt seit einiger Zeit auf, dass mir Treffer als Pens angezeigt werden, ohne dass sie Schaden erzeugen. Aktuell sterbe ich mich wieder mit Friedrich dem Großen zum Kurfürsten hoch (was, mit A Rumpf und Kapitän in der Umschulung hart an der Grenze zur Unspielbarkeit ist).

 

Gestern war ich aber kurz davor den Bildschirm aus dem Fenster zu werfen. Ab und zu mal eine Salve mit 3 Pens ohne Schaden wäre ja verschmerzbar.

 

Dann war so eine once in a lifetime Situation, in der eine Musashi mir mit Breitseite vor die Nase gefahren ist. Ich habe 4 Granaten abgefeuert mit drei Treffern und ZWEI davon in die Zitadelle. Es gab KEINEN Schaden. Schwarzes Zitadellenband, aber an der Musashi kein Schaden und bei mir im Ticker auch nix (müssten ja so 28 k sein. 

 

Da es dann das 5. Gefecht war, in dem ich mit unter 12 k abgesoffen bin hab ich seitdem nicht mehr gespielt ;) 

 

Kann mir jemand erklären, was da passiert ist?

 

Hast du davon ein Replay?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[V888]
Players
185 posts
12,226 battles
1 hour ago, Grossadmiral_H_invader said:

Ich hoffe ich bin hier thematisch richtig.

 

Mir fällt seit einiger Zeit auf, dass mir Treffer als Pens angezeigt werden, ohne dass sie Schaden erzeugen. Aktuell sterbe ich mich wieder mit Friedrich dem Großen zum Kurfürsten hoch (was, mit A Rumpf und Kapitän in der Umschulung hart an der Grenze zur Unspielbarkeit ist).

 

Gestern war ich aber kurz davor den Bildschirm aus dem Fenster zu werfen. Ab und zu mal eine Salve mit 3 Pens ohne Schaden wäre ja verschmerzbar.

 

Dann war so eine once in a lifetime Situation, in der eine Musashi mir mit Breitseite vor die Nase gefahren ist. Ich habe 4 Granaten abgefeuert mit drei Treffern und ZWEI davon in die Zitadelle. Es gab KEINEN Schaden. Schwarzes Zitadellenband, aber an der Musashi kein Schaden und bei mir im Ticker auch nix (müssten ja so 28 k sein. 

 

Da es dann das 5. Gefecht war, in dem ich mit unter 12 k abgesoffen bin hab ich seitdem nicht mehr gespielt ;) 

 

Kann mir jemand erklären, was da passiert ist?

 

Wenn du Pens hast ohne Damage zu machen, hast du Module/Guns getroffen (haben ihre eigenen HP).

Aber 2 Citadellen ohne Damage hab ich noch nie gehört oder erlebt, aber wenn das so ist könnte ich mir nur vorstellen das vielleicht die HP an der stelle des Schiffs schon runter waren irgendwie.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
1,311 posts
8,830 battles
1 hour ago, WKE_1b said:

Wenn du Pens hast ohne Damage zu machen, hast du Module/Guns getroffen (haben ihre eigenen HP).

Aber 2 Citadellen ohne Damage hab ich noch nie gehört oder erlebt, aber wenn das so ist könnte ich mir nur vorstellen das vielleicht die HP an der stelle des Schiffs schon runter waren irgendwie.

Die Zitadelle hat mehr HP als das ganze Schiff, die kann nicht runter geschossen werden ohne das Schiff zu versenken. Wenn man ein Zita Ribbon sieht, dann macht die Granate immer 100% ihres Nennschadens. Alles andere ist nicht Teil der dokumentierten Spielmechanik und somit ein Bug.

 

@Grossadmiral_H_invader wenn dir das wirklich so passiert ist, bitte auf jeden Fall das Replay an den Kundendienst schicken und vielleicht noch hier posten.

 

Wie weit war die Musashi denn von dir entfernt? Wenn es über 9 km waren, dann kann sich auch ein Kreuzer dazwischen gemogelt haben. Der hat dann die Zita gefangen, aber du hast es natürlich nicht gesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×