Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
abalon1212

Treffer und Schaden

76 comments in this topic

Recommended Posts

[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

Die spielen zwar gut sind aber fast immer mit sich selbst beschäftigt, da sie das Spiel gewinnen wollen. So richtig beibringen tun die nur wenig. Obwohl sie alle ganz ganz nett sind und ich gerne mit ihnen zusammen spiele. Zu deinem Tip. Da wird man doch dann wieder als Camper beschimpft. Und mit dem Charles bringt man auf Distanz auch nix rein. Bei der Rep. geht das eher ist aber sehr langweilig und gut treffen auf 20 km ist auch nicht so wirklich drin da alle in dem Tier Beschussalarm drinhaben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,159 posts
9,761 battles

Wir haben uns ja gerade getroffen und ich zitiere mich mal selbst:

Vor 59 Minuten, Graf_Orlok sagte:

Mit den Franzosen versuchst Du für einen Großteil der Spielzeit auf maximal möglicher Entfernung permanent zu schießen. Du musst dabei aufmerksam bleiben und gegnerischen Feuer ausweichen.

Ich sagte nicht, presche nach vorn und sterbe nach nicht mal zwei Minuten.

 

Ich habe zwar auch nicht so überragend gespielt, das Replay aber dennoch mal angehangen. Ich bin so gut es ging dabei den Beschuss von 4BB ausgewichen. Um die 100k Schaden und Unterstützer kamen dabei rum. Verloren haben wir trotzdem dank der campenden BB.

20190410_185600_PFSC108-Charles-Martel_50_Gold_harbor.wowsreplay

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator
4,344 posts
8,837 battles

Ich hätte hier auch noch mal ein Replay anzubieten. Bin jetzt nicht der beste Franz. Kreuzerspieler aber grundsätzlich sollte da schon vieles klar werden. Man lebt halt davon dass man kontinuierliche Schaden macht:

 

20190410_202132_PFSC108-Charles-Martel_18_NE_ice_islands.wowsreplay

 

 

Die Endauswertung hätte ich auch noch da. Und wenn es fragen gibt, immer her damit. 

 

 

Ansonsten, kann ich noch den Help Me Discord empfehlen! Da wird einem auch immer gerne geholfen!

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

@Graf Orlok,

beeindruckend dein Replay. Vor allem wie schnell du schiesst und auch triffst. Ich muss ewig im Zoommodus bleiben, Rauch anschauen Winkel anschauen, Schiff analysieren wie schnell ist bei dem Vollgas.  Bis ich dann geschossen habe macht der meistens schon wieder ne Kursänderung. Das mit max. Distance sieht man gut. Danke sehr informativ und ein Fingerzeig woran ich arbeiten muss.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,159 posts
9,761 battles
Vor 5 Minuten, abalon1212 sagte:

beeindruckend dein Replay. Vor allem wie schnell du schiesst und auch triffst. Ich muss ewig im Zoommodus bleiben, Rauch anschauen Winkel anschauen, Schiff analysieren wie schnell ist bei dem Vollgas. 

Alles eine Sache von Übung und Intuition. Man merkt aber die ganze Zeit, dass ich sie lange nicht mehr gespielt habe und andere Flugzeiten und -Bahnen gewohnt bin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

@allied winter,

 

dein Replay finde ich nicht so beeindruckend wie das von Graf Orlok. Bei 12 min. mit 22 k Schaden bist du eigentlich tot. Das war das Problem deines Anfangspushes. Graf Orlok meint, man soll mit dem Schiff auf Max. distance spielen und dem Feindbeschuß ausweichen. Ich finde, das macht er super in seinem replay. Du machst das dann auch und machst so mit kaum noch Leben noch eine Menge Damage. Ich denke daher dass die max. Distance Variante die bessere ist. Trotzdem danke für dein replay. Dadurch dass du beide Spielvarianten demonstrierst kann ich mich gut entscheiden und habe eine Menge gelernt. Bei dem Help me Discord war ich schon. Die sind zwar alle sehr nett und haben mich auch schhon auf Divi mitgenommen. Aber was eigentlich wichtig wäre ist, warum macht er jetzt dies und nicht das. Im Prinzip müsste man einem Könner über die Schulter schauen und der sollte die ganze Zeit erzählen warum er jetzt so fährt und nicht anders.

MfG und vielen Dank.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,159 posts
9,761 battles
Vor 4 Minuten, abalon1212 sagte:

dein Replay finde ich nicht so beeindruckend wie das von Graf Orlok. Bei 12 min. mit 22 k Schaden bist du eigentlich tot. Das war das Problem deines Anfangspushes.

Ein bisschen Unrecht tust Du ihm da schon. Die erste Salve, die mich traf, hat mir auch direkt 12k abgezogen.

 

Vor 5 Minuten, abalon1212 sagte:

Graf Orlok meint, man soll mit dem Schiff auf Max. distance spielen und dem Feindbeschuß ausweichen.

Mit etwas Erfahrung kann man schon näher ran und versuchen die Zerstörer zu unterstützen. Das hat @Allied_Winter versucht. Wenn ich richtig gesehen habe, war die Azuma, die auf 10km hinter der Insel vor kam sein Hauptproblem. Das ist das Risiko, dass man eingehen muss. Auch sonst haben die Gegner, die ihm folgten besser geschossen als bei mir. Außerdem war er Midtier und nicht wie ich Toptier.

 

Bei der ganzen Erklärung mit auf maximale Reichweite bleiben, habe ich alles etwas vereinfacht. Wenn es halbwegs sicher ist, kann man ruhig weiter vor. Mit aktiviertem Speedboost, Hydro und beiden Ruder-Modulen kann eine Charles auch sehr gut DDs jagen. Dazu braucht es aber Übung und Gefechtsübersicht, da man sonst sehr schnell platzt. Deswegen übe Du erstmal den Kampf auf Entfernung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator
4,344 posts
8,837 battles
21 minutes ago, abalon1212 said:

nicht so beeindruckend

Ich bin bis zum Schluß am leben geblieben :Smile_great:

 

Aber ja, wie gesagt: Ich mag die franz. Kreuzer nicht so gut. War am Schluss ne Position im Mittelfeld und damit kann ich mit einer Kreuzerlinie die mir nicht so liegt durchaus leben. Ich push ein fach zu gerne ins Cap rein (und wenn dann BBs nur HE schießen ist auch Essig mit anwinkeln :Smile_hiding: )

 

@Graf_Orlok hmmm das ist vermutlich noch mein Problem: Ich fahr die CM mit Stealth Modul ... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

@allied winter,

 

ich kann dich da gut verstehen. Ich pushe auch immer nach vorne, aber werde so oft harsch abgestraft, dass ich manchmal von 3 Seiten Feuer kriege und dann ist anwinkeln auch schwierig. LOL Nee, das ist der Grund warum ich die Graf Orlok Variante echt interessant finde. Flamu Video wie oben verlinkt habe ich auch angesehen. Flamu sagt entweder Max. distance oder später dann ran an den Gegner und mit Torpedos und guter AP auf Nähe punkten. Gehe jetzt erstmal wieder üben. danke für die Tipps und deine Geduld und Zeit. Werde den Thread aber weiter verfolgen. Wenn du noch ein paar gute Ratschläge hast, gerne her damit.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

@Graf Orlok,

 

werde das mal ein bisschen üben.Danke vielmals für deine Hilfen. Hoffe dass ich das umsetzen kann und mich der Rush modus nicht wieder ubermannt.

 

LG und Danke erstmal

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator
4,344 posts
8,837 battles
7 minutes ago, abalon1212 said:

dass ich manchmal von 3 Seiten Feuer kriege und dann ist anwinkeln auch schwierig

Das war der Grund warum ich am Anfang ans Cap ran bin (oder besser zwischen Cap und Insel südlich vom Cap). Ich war ganz außen. Somit wusste ich Feuer kann nur von Norden kommen. Und als ich zurück fiel in unseren Spawn hat mein Team die Mitte sauber gehalten. Sieht man auch sehr schön: Mein Team blieb größtenteils in der Mitte und konnte so cappen und Focus Feuer betreiben, der Gegner fuhr ziemlich geradlinig in unseren Spawn (und konnte somit die eigenen DDs im Cap auch nicht unterstützen).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
592 posts
4,223 battles
4 hours ago, Najxi said:

Das kommt aber nur wenn das Modul auch zerstört wurde bzw. ausfällt. Wenn die Granate das Modul direkt trifft aber nicht genug Schaden macht um es zu zerstören bzw. ausfallen zu lassen, ploppt eine Pen mit 0 Schaden auf aber kein zerstörtes/ausgefallenes Modul.

Eben. Und dann werden einem nach einer Salve z.B. 3 Durchschläge mit insgesammt 0 Schaden angezeigt. Das ist es was mich stört. Das ist nicht intuitiv.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

@allied winter,

 

was ist spawn??? Google translator Der Laich , das Fadengeflecht

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,159 posts
9,761 battles
Gerade eben, abalon1212 sagte:

was ist spawn??? Google translator Der Laich , das Fadengeflecht

Der Spawn-Punkt ist allgemein in Spielen der Punkt, an dem Spieler, Gegner, Gegenstände  usw. erscheinen. Hier bei WoWs also die zwei Bereiche, in den die Spieler beider Teams am Anfang starten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles

@Graf Orlok,

 

Kampf auf Distanz ist sehr spannend vor allem gegen 8 Gegner, aber selbst da kommt man mit einigem erzeugten Damage raus. Auch denke ich ärgern sich die Gegner wenn sie einen nicht treffen, weil man Schlangenlinien fährt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator
4,344 posts
8,837 battles
3 minutes ago, abalon1212 said:

@allied winter,

 

was ist spawn??? Google translator Der Laich , das Fadengeflecht

Entschuldige. Zu viel im englischen Bereich unterwegs.

 

Die Übersetzung trifft es aber in etwa: Laich! Geburtsort

 

In allen Spielen wo ein Spieler irgendwo startet wird (im allgemeinen Sprachgebrauch = englisch) dieser Startpunkt als SPAWN. So z.B. auch bei Operationen die Punkte an denen - nach Drehbuch der Operation - Gegnerschiffe auftauchen. Das ist dann deren Spawnpunkt.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
Players
65 posts
5,246 battles
Vor 1 Stunde, Allied_Winter sagte:

Das war der Grund warum ich am Anfang ans Cap ran bin (oder besser zwischen Cap und Insel südlich vom Cap). Ich war ganz außen. Somit wusste ich Feuer kann nur von Norden kommen. Und als ich zurück fiel in unseren Spawn hat mein Team die Mitte sauber gehalten. Sieht man auch sehr schön: Mein Team blieb größtenteils in der Mitte und konnte so cappen und Focus Feuer betreiben, der Gegner fuhr ziemlich geradlinig in unseren Spawn (und konnte somit die eigenen DDs im Cap auch nicht unterstützen).

Unter diesem Gesichtspunkt muss ich mir das Replay nochmal ansehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,159 posts
9,761 battles
Vor 20 Stunden, abalon1212 sagte:

Kampf auf Distanz ist sehr spannend vor allem gegen 8 Gegner, aber selbst da kommt man mit einigem erzeugten Damage raus. Auch denke ich ärgern sich die Gegner wenn sie einen nicht treffen, weil man Schlangenlinien fährt.

Mit den französischen Kreuzern kannst Du deinem Team eigentlich nur auf diese zwei Arten helfen:

1. kontinuierlich beschießen, beschädigen und in Brand stecken

2. das Feuer auf dich ziehen und ausweichen, sodass der Gegner seine Schüsse auf dich verschwendet und den Rest deines Teams in Ruhe lässt

Bonus: Den Gegner dazu bringen dich zu verfolgen und ihn so von den wichtigen Dingen (Caps, eigene Schiffe) weg locken.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
768 posts

Ich habe gerade auch so etwas den Plan verloren. Unterwegs mit der Azuma, ich sehe einen DD im cap cloaken und schieße eine Breitseite in den Nebel. Drei mal cap unterbrochen aber keinerlei Treffer. Wie geht sowas?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
206 posts

Splash Damage.

HE Granaten explodieren bei Kontakt und richten Schaden in einem Würfel um den Einschlagpunkt an.

Module wie Flak, Sekundäre, Magazin, ect. haben eigene HP-Pools abseits der Schiffs-HP.

Wenn eine HE Granate ein Schiff trifft richtet sie nicht nur Schaden direkt an dem Schiff an sondern eben auch an alle Module die innerhalb des Explosionsbereiches der HE Granate liegen.

Wenn eine HE Granate jetzt auf Wasser oder Land trifft explodiert sie auch und der selbe Schadenswürfel wird angelegt.

D.h. es wird zwar an der Schiffs-HP nichts abgezogen aber Modula am Schiff können auch hier Schaden erleiden und das reicht für ein De-Cap und kann sogar so weit gehen, dass das Schiff detoniert.


How it Works: HE Shells | World of Warships

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
768 posts
15 minutes ago, CastorTolagi said:

Splash Damage.

HE Granaten explodieren bei Kontakt und richten Schaden in einem Würfel um den Einschlagpunkt an.

Module wie Flak, Sekundäre, Magazin, ect. haben eigene HP-Pools abseits der Schiffs-HP.

Wenn eine HE Granate ein Schiff trifft richtet sie nicht nur Schaden direkt an dem Schiff an sondern eben auch an alle Module die innerhalb des Explosionsbereiches der HE Granate liegen.

Wenn eine HE Granate jetzt auf Wasser oder Land trifft explodiert sie auch und der selbe Schadenswürfel wird angelegt.

D.h. es wird zwar an der Schiffs-HP nichts abgezogen aber Modula am Schiff können auch hier Schaden erleiden und das reicht für ein De-Cap und kann sogar so weit gehen, dass das Schiff detoniert.


How it Works: HE Shells | World of Warships

 

Und das wusste ich nach 8k Spielen nicht. Ist ja auch ein Skandal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[N7-SO]
Beta Tester
773 posts
3,785 battles
2 hours ago, Micander said:

Und das wusste ich nach 8k Spielen nicht. Ist ja auch ein Skandal.

Ich schon, spätestens als vor ein/zwei Jahren ein Träger mir 3 mal meinem Antrieb zerbombt hat und ich immer noch bei 100% war.  Und das in der Pepsi.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
2,067 posts
6,553 battles

@abalon1212

Ist zwar jetzt ein bissl am Thema vorbei hier aber ich machs trotzdem. Die Videos von Flamu sind eigentlich durch die Bank empfehlenswert. Vor allem die wo er Sachen zu Schiffen, Taktik, Kapitänen usw. erklärt. Er macht genau das, was du unter dir "über die Schulter" schauen wünschst. In (fast) jeder Situation erklärt er, warum er was macht, warum er was nicht macht, wann ein Kapitänsskill oder ausgerüstetes Modul zur Geltung kam. Er gibt grundsätzliche Hinweise (z.B. Anwinkeln) und Tipps für die spezielle Situation/Schiff. Erklärt seine Strategien hinter seinen Entscheidungen und dröselt nach und nach auf, wie sich seine Entscheidungen von "früher" genau jetzt auswirken.

Vielleicht mag er manchmal ein bissl arrogant wirken (zumindest in den älteren Videos), aber seine Erklärungen (meist) schlüssig und nachvollziehbar. Ich habe von ihm am meisten gelernt, weil er alles sofort am Beispiel zeigen kann und nicht nur theoretische Erklärungen abgibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×