Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
CastorTolagi

Ironium - und was man damit anfangen kann

68 comments in this topic

Recommended Posts

[WN1]
Players
291 posts
4,561 battles
3 hours ago, CastorTolagi said:

Twitch Container - aber dass du da 15 zusammen bekommst sind gering

Das war aber doch nur der eine Twitch-Supercontainer mit dem Ironium, oder habe ich da was verpasst. In normalen Twitch Containern hatte ich zumindest noch kein Ironium.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
1,090 posts
8,165 battles

Habe vorgestern 40 Ironium über Twitch bekommen. War etwas merkwürdig, war nicht mit in den normalen Containern dabei, es gab eine extra Meldung dazu und 4 mal 10 Ironium wurden mir gutgeschrieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CUA]
Players
322 posts
7,787 battles
16 hours ago, RottenBit said:

Aber woher die restlichen 150 bekommen?!

du kannst dir einen Auftrag für 5000 Dublonen in der Waffenkammer kaufen. :Smile_trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WN1]
Players
291 posts
4,561 battles
24 minutes ago, BoeserBloodie said:

Habe vorgestern 40 Ironium über Twitch bekommen. War etwas merkwürdig, war nicht mit in den normalen Containern dabei, es gab eine extra Meldung dazu und 4 mal 10 Ironium wurden mir gutgeschrieben.

Ja genau, das war irgend was mit "für ihre Treue bekommen sie einen Twitch Supercontainer mit Ironium" oder so ähnlich. Weiss allerdings nicht wieviel da drin war. Insgesammt habe ich jetzt nach Abschluss aller regulären Missionen 800 Ironium, oder 750 plus 2x 25 von der letzten Torpedobeat-Mission.:Smile_child:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G-S-R]
[G-S-R]
Beta Tester
579 posts
8,750 battles

...und seit Tagen zermartere ich mir die Birne welches Modul ich mir zulege... :Smile-angry:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[LEOND]
Beta Tester
2,239 posts
11,896 battles

Das wäre auch von mir eine Frage an die Pros, gibt es unter den Modulen No Brainer, oder im Gegenteil sogar welche, die man keinesfalls verwenden sollte?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SWYD]
[SWYD]
Players
895 posts
6,669 battles
4 hours ago, Nekrodamus said:

gibt es unter den Modulen No Brainer, oder im Gegenteil sogar welche, die man keinesfalls verwenden sollte?

Ich denke nicht. Man gibt immer etwas auf. Sehr gut ist z.B. Yamato.

Was mir spontan einfällt und was ich keinesfalls verwenden würde: Z52, YY, Shima, Wooster...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
124 posts

Meine 2cent

 

Module die es wert sind zu haben:

  • Zao: Keine signifikante Nachteile und unterstützt den Spielstiel von Zao nur weiter. Gutes Modul 
  • Yamato: Auf jeden Fall. Die Yamato lebt von ihrer Hauptartillerie.
  • DesMoines: Für aggressives Insel-Hopping grandios.
  • Grozovoi: Die Nachteile kann man ausgleichen. Die Vorteile überwiegen.
  • Moskva: Wie bei der Yamato.
  • Henri IV: Absolut keine Frage. Alles an dem Modul schreit: Hol mich. 
  • République: NUR im Random sinnvoll - für Competetiv gibt man zu viel Reichweite auf.

Module die Situationsbedingt funktionieren könne aber generell das Schiff nicht merklich "besser" machen:

  • Gearing: Nur in CW und generell Competetiv zu empfehlen. Für Random überwiegen die Nachteile.
  • Montana: Nur für volles Survival Build aber generell zu Situationsabhängig um wirklich gut zu sein
  • Minotauer: Wirklich nur wenn man den Commenwealth Smoke mag und ihn effektiv nutzen kann, generell aber eher mehhh.
  • Kurfürst: Im totalen Chaos kann es nützlich sein. Ansonsten eher "Finger weg".
  • Hindenburg: reduziert die erhaltene DoT signifikant aber man gibt auch Tarnung dafür auf. Eher mittelprächtig.
  • Z52: Nettes Modul für einen vollen Torp-Suppe Build (Reload der Torps ist dann unter 60sec.) aber das war es dann auch schon. Es ändert den Spielstiel der Z52 halt deutlich.
  • Kaba: Macht sie noch mehr zum Kreuzer und man spielt noch weiter hinten. Wenn man damit umgehen kann kein schlechtes Modul.

Module die es nicht wert sind zu haben:

  • Shimakaze: Das bisschen Reload steht in keinem Verhältnis zu den Nachteilen, die das Modul gibt.
  • Worcester: Nutzlos und dafür gibt man auch noch Tarnung auf.
  • Conqueror: Absolut nutzlos für den Spielstiel der Conqueror
  • YueYang: Schwachsinnsmodul für das Schiff - jetzt noch mehr nach dem Nerf.
  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator
4,145 posts
8,747 battles

@CastorTolagi Tolle Liste. Obwohl ich mir nicht sicher bin ob z.B. Zao in der aktuellen Meta immer noch so gut ist wie mit weniger CVs? Gleiches gilt für Moskva. Wer will schon stationär bleiben wenn der CV seinen Imunitätsdrop ausführt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WN1]
Players
291 posts
4,561 battles
1 hour ago, CastorTolagi said:

Conqueror: Absolut nutzlos für den Spielstiel der Conqueror

Ich bin jetzt kurz davor mir das Modul zu erspielen und bin ganz heiss drauf da es immer hiess es würde aus der Conquerer praktisch eine T10 Vanguard machen. Ist dem nicht so oder warum findest du es nutzlos?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
124 posts

Zao verstehe ich nicht.

Im Slot 6 steckt bei dem Schiff doch eh das Range-Modul - hoffentlich - ich meine was sonst.

Man gibt also ~1km Reichweite auf zugunsten von noch engeren Streuung und der Ruderstellzeit eines Zerstörers.

Die Zao ist kein Flak-Kreuzer egal wie man sie baut.

Meine Gegenfrage ist also: Was sonst in Slot 6?

 

Selbes Spiel Moskva: Was steckt im Slot 6? Main Battery Modification 3 (hoffentlich)

Die lahme Turmdrehrate hat man also eh schon.

Nur tauscht man den schnelleren Reload gegen mehr Reichweite und engere Streuung.

Und genau wie bei der Zao. Die Moskva ist kein Flak-Schiff.

Also auch hier: Was sonst? 

 

@Obinion

Meine Meinung ist natürlich nicht die eine Wahrheit und es wird natürlich auch Leute geben die anderer Meinung sein werden.

Ich kann dir also nur meine Denkweise darlegen und meine Meinungsfindung:

- Die Conqueror ist ein HE Spammer

- Ich (und ich würde sagen das Groß der Spieler) spiele die Conqueror mit den kleinen Geschützen.

- Die Tarnwerte sind sehr gut bei dem Schiff, man hat eine versenkte Zitadelle (evtl. nicht mehr lange), einen blödsinnigen Heal (evtl bald noch blödsinniger), relativ gute Flak, große Reichweite usw.

- AP ist Briten typisch Mist mit den kurzen Zündern und der generellen Meta in T10.

ALLES an dem Schiff schreit also Langstrecken HE-Spammer - und genau so ist die Conqueror ja bekannt und "beliebt".

Wie verbessere ich also das Schiff wenn ich ihm einen guten Wert wegnehme: Die Tarnung

Und Dinge dazu gebe die nie ein Problem waren?

 

Aber nochmal - das ist meine Meinung.

Wenn du damit glücklich wirst bin ich der letzte der da etwas dagegen sagen wird.

Ich habe meine Schiffe gerne mit dem Fokus darauf, was das Schiff stark macht - andere bevorzugen Allrounder und manche buffen einfach irgendwelche Werte.

Jedem das seine.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator
4,145 posts
8,747 battles
34 minutes ago, CastorTolagi said:

Meine Gegenfrage ist also: Was sonst in Slot 6?

 

34 minutes ago, CastorTolagi said:

Also auch hier: Was sonst? 

Stimmt wohl. Ich bezog mich da eher auf die Gesamt Spielweise der Schiffe. Also das Upgrade ist immer noch etwas besseres, nur sehe ich die Schiffe aktuell als nicht tragbar in der Meta an.

 

Und gerade bei der Zao ... vielleicht nicht doch eher die Range behalten dafür aber näher am eigenen AA Support dran bleiben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[G-S-R]
[G-S-R]
Beta Tester
579 posts
8,750 battles
3 minutes ago, Allied_Winter said:

Stimmt wohl. Ich bezog mich da eher auf die Gesamt Spielweise der Schiffe. Also das Upgrade ist immer noch etwas besseres, nur sehe ich die Schiffe aktuell als nicht tragbar in der Meta an.

Die Zao geht imo nach wie vor 1a. Klar kann man Probleme mit nem CV bekommen, aber für wen gilt das nicht? Und man kann mit T-Virus und Jäger zumindest Mehrfachangriffe verhindern, dazu ist man schnell und sneaky genug um auch mal in ne bessere Position zu kommen. Auf nen Träger würd ich mit dem Schiff nicht draufrommeln, klar, aber sonst geht viel. Aber ich bin da wohl auch voreingenommen, das ist einfach eines meiner Lieblingsschiffe <3

 

Bei dem Modul für Irionium hab ich aber echt ne Kopfnuss zu knacken - ich hab zu viele 10er, kein einziges von den Modulen weil ich schön doof alles querbeet fahre und die Schiffe für die die Module am meisten lohnen - Zao z.B. - bin ich auch am nächsten dran. Schöner Mist :cap_haloween: 

 

Ich schwanke zwischen Yamato und Henri, aber irgendwie... :cap_book:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[AMOK]
[AMOK]
Players
2,065 posts
6,541 battles
Vor 40 Minuten, quash sagte:

Die Zao geht imo nach wie vor 1a. Klar kann man Probleme mit nem CV bekommen, aber für wen gilt das nicht? Und man kann mit T-Virus und Jäger zumindest Mehrfachangriffe verhindern, dazu ist man schnell und sneaky genug um auch mal in ne bessere Position zu kommen. Auf nen Träger würd ich mit dem Schiff nicht draufrommeln, klar, aber sonst geht viel. Aber ich bin da wohl auch voreingenommen, das ist einfach eines meiner Lieblingsschiffe <3

 

Bei dem Modul für Irionium hab ich aber echt ne Kopfnuss zu knacken - ich hab zu viele 10er, kein einziges von den Modulen weil ich schön doof alles querbeet fahre und die Schiffe für die die Module am meisten lohnen - Zao z.B. - bin ich auch am nächsten dran. Schöner Mist :cap_haloween: 

 

Ich schwanke zwischen Yamato und Henri, aber irgendwie... :cap_book:

So ähnlich gehts mir auch. Da wo ich Interesse habe z.B. Zao hab ichs fast erspielt und da wo sich das überspringen lohnen würde, lohnt sich das Modul eher weniger. Aber ich bin nur noch 80k XP von der DesMo weg und ich denke, da kann man mit Ironie Ironium schon mal vorgreifen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CUA]
Players
322 posts
7,787 battles
1 hour ago, CastorTolagi said:

Meine Meinung ist natürlich nicht die eine Wahrheit und es wird natürlich auch Leute geben die anderer Meinung sein werden.

ich bin da anderer Meinung, liegt aber wahrscheinlich daran, das ich persönlich mit den britischen HE Schleudern KGV, Lion und Monquerer einfach nicht zu recht komme, aber mit der Monarch wo ich fast ausschließlich AP nutze dafür umso besser.

1 hour ago, CastorTolagi said:

Ich kann dir also nur meine Denkweise darlegen und meine Meinungsfindung:

- Die Conqueror ist ein HE Spammer

ja leider, die Mehrheit der Spieler wird sie so einsetzen und es ist wohl auch die erfolgreichste Variante, wenn man an der durchschittlichen DMG interessiert ist, aber für das Team ist es nicht gut.

Zu oft in den Randoms erlebt das der Longe Range HE Spammer als letzter gestorben ist und das Team verloren hat. Ich fahre zwar keine CW, aber ich könnte mir gut vorstellen das der Monquerer da eher weniger zum Einsatz kommt.

1 hour ago, CastorTolagi said:

Ich (und ich würde sagen das Groß der Spieler) spiele die Conqueror mit den kleinen Geschützen.

ja absolut richtig, die großen Kanonen machen keinen Sinn.

1 hour ago, CastorTolagi said:

Die Tarnwerte sind sehr gut bei dem Schiff, man hat eine versenkte Zitadelle (evtl. nicht mehr lange), einen blödsinnigen Heal (evtl bald noch blödsinniger), relativ gute Flak, große Reichweite usw.

der Monquerer hat Stock den besten Tarnwert aller T10 Schlachter,  deswegen fahre ich ihn jetzt auch ohne Concealment, im 5. Modul Slot ist jetzt bei mir das legendäre Modul, auch mein Kapitän hat jetzt keinen Concealment Skill mehr, ist jetzt voll auf Survival getrimmt, Schadensbegrenzungsteam 2 in Slot 4 und reload Modul in Slot 6.

Leider hat mir WG jetzt in die Suppe gespuckt, mit der unsinnigen Höherlegung der Zitadelle, wenn ich jetzt zu viele Zitas fresse, werde ich mir das nochmal überlegen müssen.

2 hours ago, CastorTolagi said:

AP ist Briten typisch Mist mit den kurzen Zündern und der generellen Meta in T10.

hier bin ich überhaupt nicht deiner Meinung, die Monquerer AP ist verheerend vor allem für Kreuzer, das einzige Problem dabei ist, du musst nah dran sein so um die 10km und das ist ein Ritt auf der Rasierklinge, aber ich liebe diese Spielweise, bringt auch mehr für das Team einen Kreuzer mit einer Salve aus dem Spiel zu nehmen, als auf 2-3 Schlachtschiffen unzählige Brände zu generieren.

Meine ersten Erfahrungen mit dieser Spielweise habe ich in der letzten Ranked Season auf T10 gesammelt, hatte mir das legendäre Modul im Laufe der Season erspielt, meine Erfahrung mit der AP war, du kannst alle Kreuzer und Schlachter zitadellieren, aber nicht auf Longe Range, geht zwar auch ist aber meistens nur Glück, wie die Zita auf den Kufuss, ja deutsche Schlachter und Steilfeuer. 

Ich will nicht verheimlichen das das auch zu einem schnellen Ende für den Monquerer führen kann, der Monquerer ist ein "blindes" Schiff und Torpedos sind dein größter Feind, aber mit einem DD oder Kreuzer an deiner Seite ist es ein vertretbares Risiko.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×