Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
SovereignK

Slawa (Tier X)

117 comments in this topic

Recommended Posts

[-FUS-]
Players
7,162 posts
14,564 battles

Werde sie mir eventuell auch mit den nächsten Forschungspunkten holen.

 

Bisher habe ich immer die Conqueror genommen, wenn alle anderen auch nur gecampt haben.

Die sollen mal ne JeanBeart auf T10 bringen, dann ist sie meins^^

 

Dauert ja noch bis ich die Forschungspunkte dafür habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TEMP]
Players
839 posts
9,117 battles

Wichtiger wie die penetrations Leistung ist der overmatch.... Und 406er können 30mm nicht overmatchen! 

Was hilft die beste Streuung wenn du gegen angewinkelte Gegner keine penetrationen bekommst? 

 

Im Gegensatz dazu ist die Slawa der einzigste T10 BB der frontal von 380ern overmatch wird. 

 

Ein Spieler der die Mechaniken versteht wird gegen eine Slawa immer positiv traden. 

 

 

Eines kann aber die Slawa, aus range die bobs in den Hafen schicken. 

Also wer aus sicherer Entfernung gerne die schwächsten abfarmt genau für den ist die Slawa das richtige Schiff. 

 

Wer für den Sieg wirklich effektiv etwas beitragen will greift jedoch zur Ohio. 

  • Cool 2
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,250 posts
16,793 battles
Vor 7 Stunden, FrontenStuermer sagte:

Die Slawa ist definitiv kein Brawler.

Schaue dir mal die Panzerung an.

 

Sehr hohe Genauigkeit auf hoher Reichweite.

Sie hat Stock bei 24.7km eine Streuung von 228m.

Laut Fitting Tool hat sie nur 213m Dispersion auf 24.7km bei einem Sigma von 1.9.

 

Vorne 25mm, mittig auf dem Deck 32mm und hinten wieder 25mm.

Das Teil ist definitiv kein Brawler.

 

DAS hat doch auch niemand gesagt ! Die HP einzusetzen, bedeutet druck vom team zunehmen und nicht hinten rumgammeln und schaden farmen bis zum schluss  !

 

Wenn ich das platting nehme, dann  dürfte kein kreuzer eh nach vorne fahren  deiner meinung nach.

Vor 7 Stunden, FrontenStuermer sagte:

 

Das bedeutet nicht, dass man permanent hinten bleiben muss, aber ist nun leider mal die Stärke die Stärke die ihr WG verpasst hat.

 

Du hast sie ja auch nicht, ich habe sie nicht und meine Meinung beruht auf den Videos die ich gesehen habe und den Kämpfen die ich gegen sie hatte.

Die letzte die gegen mich in den Nahkampf gegangen ist, habe ich zu den Fischen geschickt.

Sie hat schon gewisse Ähnlichkeiten mit der Thunderer und die sehe ich auch nur irgendwann weit entfernt.

Ein Thunderer muss nicht weit hinten stehen. Und kein Mensch redet von  Nahkampf...................

Vor 7 Stunden, FrontenStuermer sagte:

 

Es mag zudem Schiffe geben die auf Reichweite mehr bewirken können als im Nahkampf, sofern diese Spieler auch in der Lage sind mit zu fokussen.

es gibt noch eine Distanz zwischen 20 km und Nahkampf.............

Vor 7 Stunden, FrontenStuermer sagte:

 

Ob ich sie selbst auf dieser Entfernung spielen würde kann ich nicht sagen, da ich sie nicht habe und somit auch nicht beurteilen kann wie lustig es ist.

Bei der Panzerung dürfte sie jedoch absolut kein Spaß gegen HE Kreuzer haben.

frag mal Kreuzer...mit halb sovielen HP.

Vor 7 Stunden, FrontenStuermer sagte:

 

Daher kann ich es leider sogar verstehen, wenn man sie defensiver spielt.

Der Fehler liegt daher bei WG der solche Schiffe ins Spiel bringt, aber wer sein eigenes Spiel nicht versteht, der kann auch nicht vernünftig balancen und erkennt auch nicht, wo die Probleme im Spiel vorhanden sind....

Es geht darum druck von Team zunehmen, zb. ein flankieren der eignen statischen Radarkreuzer am cap zuverhindern.

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,250 posts
16,793 battles
Vor 6 Stunden, xKILLKILLAx sagte:

Ich spiele das Spiel seit 2015, wenn ich mehr Zeit hätte, hätte ich auch mehr Gefechte, aber neben bei, ich habe alle Stufe 10 Schiffe im Hafen die man erforschen kann und es schon traurig wenn man 12k Gefechte hat und sich mit dem Spiel nicht auskennt. Wie schon FrontenStuermer geschrieben hat es ist ihre Stärke aus der Entfernung zu schießen, dafür wurde sie auch gemacht.

 

1.jpg

2.png

"Da die Slawa auf die Entfernung die beste Genauigkeit und Durchschlagskraft hat."

 

Du hast nicht mehr durchschlag auf 20000 meter als auf 10000 meter und auch nicht mehr genauigkeit auf 20000 meter wie mit 10000 meter. Davon war die Rede.

 

wie reden nicht vom vergleich mit anderen Schiffen .........................................

 

Und kein Mensch  redet davon das auf entfernung nicht ihre Stärke liegt, trotzdem würdest du logischerweise auf 10000 meter mehr treffen und einen höheren Penn haben.  Wenn du sagst das die Slawa gegenüber anderen Schiffe, die Slawa auf die Entfernung die beste Genauigkeit und Durchschlagskraft hat ist dies richtig, das hast du aber garnicht gesagt !  Also schön die Füsse stillhalten Sportsfreund !

 

Von daher ist deine Aussage mehr als Traurig, um bei dir zubleiben !

 

ps: Mein zitat  "Warum sollte nach deinen worten die slawa auf 20 km mehr durchschlagskraft und mehr genauigkeit haben zb. wie auf 10 km. Ist natürlich schwachsinn... "

 

Darufhin zeigst du eine statistik die ja null mit den kontext zutun hat.  Also....

 

 

 

 

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
725 posts
11,434 battles

Denke auch das die Ohio der bessere Pick ist wenn es rein um die WR geht.

Hab mich dennoch für die Slawa entschieden. Nicht weil ich es mag weit weg zu sein, das muss man nämlich nicht, sondern weil ich ihre Genauigkeit so anziehend fand/finde. 

Es macht einfach Spaß zu sehen das mehr und genauer einschläge produziert werden...und das konstant. Wieviel von den 9 Mumpeln treffen ist schon irre!

 

Schau ich mir die meta an, steht als BB weiter hinten stehen eh hoch im Kurs, also auch bei der Opposition.

 

Ein kopfloser brawl mit Ohio wird genau so bestraft wie mit der Slawa...andersherum wird ein guter push in beiden belohnt. Die Slawa lässt dabei wohl mehr federn, wird aber auch mehr Altmetall beim Gegenüber produzieren. Im der gleichen Zeit 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-FUS-]
Players
7,162 posts
14,564 battles
9 hours ago, SEESCHAKAL said:

 

DAS hat doch auch niemand gesagt ! Die HP einzusetzen, bedeutet druck vom team zunehmen und nicht hinten rumgammeln und schaden farmen bis zum schluss  !

 

Wenn ich das platting nehme, dann  dürfte kein kreuzer eh nach vorne fahren  deiner meinung nach.

Ein Thunderer muss nicht weit hinten stehen. Und kein Mensch redet von  Nahkampf...................

es gibt noch eine Distanz zwischen 20 km und Nahkampf.............

frag mal Kreuzer...mit halb sovielen HP.

Es geht darum druck von Team zunehmen, zb. ein flankieren der eignen statischen Radarkreuzer am cap zuverhindern.

Ich weiß was BB fahren bedeutet und seine HP einzusetzen, was glaubst du wie oft ich mit dem BB vorne bin und die ganzen, tollen BBs hinten am Kartenrand beobachten darf.

Ich habe im übrigen auch nicht davon geschrieben, dass ein BB die ganze Zeit hinten bleiben soll, es ist einfach nur mehr ihre Stärke aus der Reichweite, als im Nahkampf mit ihrer Beplattung und ein Kreuzer ist auch kein BB

und die meisten Kreuzer die ich sehe, beballern dich auf 20km, noch Fragen dazu ?

 

Die Kreuzer die ich dann meist schnell nach vorne fahren sehe, sind dann auch die ersten die zu den Fischen gehen.

Kreuzer mögen halb soviel HP haben, schießen jedoch schneller, haben meistens eine bessere Tarnung, je nach Kreuzer oder BB(Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel), sie sind beweglicher und nun ?

 

Somit stand in meiner Aussage auch nicht, dass man die ganze Zeit hinten bleiben soll, sondern nur, dass ihre Stärken eher in der Reichweite liegt.

Es mag Spiele geben wo es definitiv Sinn macht näher ranzufahren, um diesen besagten Druck aufzubauen, aber das ist nicht immer der Fall.

 

Somit muss man von Spiel zu Spiel differenzieren.

Ich habe selbst genug Spiele erlebt wo die eigenen Leute schwer damit beschäftigt waren sich zu verpieseln, anstatt zu blocken und ein Cap zu halten oder sogar mal den Gegner zu puschen.

Das passiert nur leider in Randoms extrem selten, da viele einfach kein Plan mehr haben.

 

Wenn wir in divis mit BBs spielen, pushen wir zu 80% oder blocken erstmal und bauen dann Druck auf.

Mit ist diese Thematik absolut bekannt, aber bei der Slawa muss man nun mal vorsichtiger sein, man muss sich schon sehr gut positionieren, damit man dann nicht zu schnell abgefackelt wird, wenn man offensiver ist.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-FUS-]
Players
7,162 posts
14,564 battles
2 hours ago, Alpha_the_menace said:

Denke auch das die Ohio der bessere Pick ist wenn es rein um die WR geht.

Hab mich dennoch für die Slawa entschieden. Nicht weil ich es mag weit weg zu sein, das muss man nämlich nicht, sondern weil ich ihre Genauigkeit so anziehend fand/finde. 

Es macht einfach Spaß zu sehen das mehr und genauer einschläge produziert werden...und das konstant. Wieviel von den 9 Mumpeln treffen ist schon irre!

 

Schau ich mir die meta an, steht als BB weiter hinten stehen eh hoch im Kurs, also auch bei der Opposition.

 

Ein kopfloser brawl mit Ohio wird genau so bestraft wie mit der Slawa...andersherum wird ein guter push in beiden belohnt. Die Slawa lässt dabei wohl mehr federn, wird aber auch mehr Altmetall beim Gegenüber produzieren. Im der gleichen Zeit 

Daher werde ich mir die Slawa auch holen, ist dann mal was anderes als mit der Conqueror.

Ein kopfloser Brawl wird mit jedem Schiff bestraft, entweder durch Ableben oder extremen Lebensverlust.

 

Letztendlich dürfte die Frage hier doch eindeutig beantwortet sein und jetzt wird hier nur noch diskutiert, wie manche die Einsatzfähigkeiten der Slawa sehen.

Ich denke solange man das Schiff selbst nicht hat und auch nur wie ich mit Theorie aus Werten und Videos kommt ist es etwas ganz anders, als es mal selbst zu spielen.

Heutzutage wird leider extrem viel auf Range gespielt, Kreuzer sind aus meiner Erfahrung auf Reichweite geskillt und dann wirst du einfach abgefackelt.

 

Alleine im Zufallsgefecht ist es eh leider oft schon schwierig, in Divi mag es besser gehen.

Daher spiele ich ja auch gerne die JB, weil man damit gut blocken kann und sehr gut austeilen.

 

Mir wären daher solche Schiffe lieber als eine Slawa....werde mal schauen was es bis dato gibt, wenn ich meine Forschungspunkte voll habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,250 posts
16,793 battles
Vor 46 Minuten, FrontenStuermer sagte:

Ich weiß was BB fahren bedeutet und seine HP einzusetzen, was glaubst du wie oft ich mit dem BB vorne bin und die ganzen, tollen BBs hinten am Kartenrand beobachten darf.

Ich habe im übrigen auch nicht davon geschrieben, dass ein BB die ganze Zeit hinten bleiben soll, es ist einfach nur mehr ihre Stärke aus der Reichweite, als im Nahkampf mit ihrer Beplattung und ein Kreuzer ist auch kein BB

und die meisten Kreuzer die ich sehe, beballern dich auf 20km, noch Fragen dazu ?

 

Ich sag mal so, es kommt halt vom killakilla so rüber das er dauerhaft auf 20 km steht und meint er hätte mehr einfluss damit. Und das hat er auch so gesagt.

Zitat

 

Die Kreuzer die ich dann meist schnell nach vorne fahren sehe, sind dann auch die ersten die zu den Fischen gehen.

Kreuzer mögen halb soviel HP haben, schießen jedoch schneller, haben meistens eine bessere Tarnung, je nach Kreuzer oder BB(Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel), sie sind beweglicher und nun ?

Also das was ich im random sehe ist das BB permant hinter  den kreuzern stehen. Und  ständig hinter inseln. Das ist der typische eindruck im random.

Zitat

 

Somit stand in meiner Aussage auch nicht, dass man die ganze Zeit hinten bleiben soll, sondern nur, dass ihre Stärken eher in der Reichweite liegt.

Es mag Spiele geben wo es definitiv Sinn macht näher ranzufahren, um diesen besagten Druck aufzubauen, aber das ist nicht immer der Fall.

 

Somit muss man von Spiel zu Spiel differenzieren.

Ich habe selbst genug Spiele erlebt wo die eigenen Leute schwer damit beschäftigt waren sich zu verpieseln, anstatt zu blocken und ein Cap zu halten oder sogar mal den Gegner zu puschen.

Das passiert nur leider in Randoms extrem selten, da viele einfach kein Plan mehr haben.

ja das der permazustand

Zitat

 

Wenn wir in divis mit BBs spielen, pushen wir zu 80% oder blocken erstmal und bauen dann Druck auf.

Mit ist diese Thematik absolut bekannt, aber bei der Slawa muss man nun mal vorsichtiger sein, man muss sich schon sehr gut positionieren, damit man dann nicht zu schnell abgefackelt wird, wenn man offensiver ist.

 

Es sagt kann keiner, das man reinjodeln soll mit der slawa.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
383 posts
Am 8.11.2020 um 12:45, SEESCHAKAL sagte:

 

Ich sag mal so, es kommt halt vom killakilla so rüber das er dauerhaft auf 20 km steht und meint er hätte mehr einfluss damit. Und das hat er auch so gesagt.

Also das was ich im random sehe ist das BB permant hinter  den kreuzern stehen. Und  ständig hinter inseln. Das ist der typische eindruck im random.

ja das der permazustand

Es sagt kann keiner, das man reinjodeln soll mit der slawa.

Mit der Slawa spiele ich nur von hinter, was bring es mir zu pushen mit 406mm Kanonen, 25mm Bug und 32mm Deck Panzerung? Denkst du dass ich dies nicht versucht habe in 100+ Gefechten und meine Statistik mit der Slawa sag auch eigenes aus.

Es ist schon lustig dass es Leute gibt die das Schiff nicht mal haben, versuchen aber dennoch zu diskutieren. :Smile_popcorn:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OHBOY]
Beta Tester, Beta Tester
347 posts
11,969 battles

Ich bereue den Kauf der Slawa keine Sekunde. Wer die Most Rewarding Schlachter Guns auf T10, mit der besten Ballistik + Penetration haben will & den Armor Trade Off durch gute Crossshots Ausgleichen kann wird viel Spaß mit ihr haben. Wer braucht schon Overmatch, wenn man pro Salve 40-50% Hit Rate hat. Mit Range Mod + zentraler Map Position kann man dann über die gesamte Karte wirken und irgendwann erwischt man nun mal Breitseiten. Und bei der Granatengeschwindigkeit ist die Reaktionszeit auch nicht sonderlich hoch. Das einzige was richtig nervig ist ist das Focus Feuer des Gegners teilweise über die gesamte Karte.

 

Dazu kommt noch, dass die HE auch nicht gerade unbrauchbar ist. Bei der Präzision lohnt es sich auch mal auf angewinkelte Ziele umzuladen. 10k Salven auf unsatturierte Sektionen mit garantierten Brand sind locker drin.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3 posts
12,407 battles
On 11/9/2020 at 6:27 PM, Reunited_ said:

Ich bereue den Kauf der Slawa keine Sekunde. Wer die Most Rewarding Schlachter Guns auf T10, mit der besten Ballistik + Penetration haben will & den Armor Trade Off durch gute Crossshots Ausgleichen kann wird viel Spaß mit ihr haben. Wer braucht schon Overmatch, wenn man pro Salve 40-50% Hit Rate hat. Mit Range Mod + zentraler Map Position kann man dann über die gesamte Karte wirken und irgendwann erwischt man nun mal Breitseiten. Und bei der Granatengeschwindigkeit ist die Reaktionszeit auch nicht sonderlich hoch. Das einzige was richtig nervig ist ist das Focus Feuer des Gegners teilweise über die gesamte Karte.

 

Dazu kommt noch, dass die HE auch nicht gerade unbrauchbar ist. Bei der Präzision lohnt es sich auch mal auf angewinkelte Ziele umzuladen. 10k Salven auf unsatturierte Sektionen mit garantierten Brand sind locker drin.

 

Habe Deine Slawa-Replay auf YT gesehen. Habe sie seit heute und habe viel Spaß. Habe noch keine HE-Granate verschossen und frage mich: Warum eigentlich nicht? 40 % Brandwahrscheinlichkeit bei hoher Präzision!

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OHBOY]
Beta Tester, Beta Tester
347 posts
11,969 battles
Vor 21 Stunden, Pufflui sagte:

Habe Deine Slawa-Replay auf YT gesehen

 

Freut mich! :)

 

Vor 21 Stunden, Pufflui sagte:

Warum eigentlich nicht? 40 % Brandwahrscheinlichkeit bei hoher Präzision!

 

Muss man halt abwägen wann es sich lohnt und wann nicht. Ich persönlich nutze HE nicht soo oft, kommt aber ab und zu mal vor. Kann ja dank Ladeexperte recht fix umladen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
268 posts
12,405 battles

image.png.40dfe2d115c38f3018a444347f95dac1.png

Ich hab mich doch für die Slawa entschieden und bereue es überhaupt nicht. Alles was 16 Km+ ist fliegt Kerzengrade, selbst ne Stalin würde da neidisch werden.

Selbst wenn man mal in die Situation Nahkampf kommt ist es kein Weltuntergang.

 

Beispiel von heute Morgen: Conq und ne Alsace gegen Slawa und nen DD. Conq durch nen Vernichtenden Schlag raus, und die Alsace durch den DD im Nachgang geflutet.

Die Alsace ist eigentlich auch ein Sekundärmonster genauso wie die Ohio, gebracht hats aber nix.

 

Wer mit Russen BBs klar kommt Slawa, wer mehr mit der Flugbahn der Ammis zurecht kommt Ohio. So schlecht wie die Slawa immer gemacht wird ist sie einfach nicht, könnte aber auch der Neid sein...:Smile_trollface:

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[S666S]
Players
119 posts
31,942 battles
Am 14.11.2020 um 09:30, Scharf_Richter sagte:

Wer mit Russen BBs klar kommt Slawa, wer mehr mit der Flugbahn der Ammis zurecht kommt Ohio. So schlecht wie die Slawa immer gemacht wird ist sie einfach nicht, könnte aber auch der Neid sein...:Smile_trollface:

Kann ich nur Zustimmen. Noch nicht soviele Runden gedreht mit ihr, aber Nahkampf ist nicht so problematisch wie manche meinen. Auf jedenfall ein gut ausgewogenes und händelbares Schiff. Die Forschungschinderei hat sich auf jedenfall gelohnt.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
268 posts
12,405 battles
Vor 7 Stunden, Jever_Original sagte:

Kann ich nur Zustimmen. Noch nicht soviele Runden gedreht mit ihr, aber Nahkampf ist nicht so problematisch wie manche meinen. Auf jedenfall ein gut ausgewogenes und händelbares Schiff. Die Forschungschinderei hat sich auf jedenfall gelohnt.

Dem ist nichts hinzuzufügen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
246 posts

Hab sie mir jetzt auch geholt. Habe auch die ohio und die ist auf jeden fall das bessere schiff, da allrounder. Aber zu slawa, so ein zita monster wie alle in den videos schwärmen ist sie gar nicht. Wenn dein team nicht pusht und du von hinten nich gut mitballern kannst ist sie nichts wert(so wie thunderer). 

Auch wenn du auf gute spieler triffst, die wissen wie man anwinkelt und wasd benutzt siehst du nicht viel land. ABER wenn einer blöd steht, dann gibst oft oneshots... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,250 posts
16,793 battles
Vor 3 Stunden, noggler sagte:

Hab sie mir jetzt auch geholt. Habe auch die ohio und die ist auf jeden fall das bessere schiff, da allrounder. Aber zu slawa, so ein zita monster wie alle in den videos schwärmen ist sie gar nicht. Wenn dein team nicht pusht und du von hinten nich gut mitballern kannst ist sie nichts wert(so wie thunderer). 

Auch wenn du auf gute spieler triffst, die wissen wie man anwinkelt und wasd benutzt siehst du nicht viel land. ABER wenn einer blöd steht, dann gibst oft oneshots... 

tja und was haben die leute rumgeheult wegen der Slawa... die flache schussbahn führt oft dazu, das tiefliegende zitas oft nicht getroffen werden. Obwohl sie alles pennen kann und dann alles förmlich durchschiesst also overpenns auf rekordniveau produziert.   Slawa die Overpennmaschine !

Share this post


Link to post
Share on other sites

×