Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Pikkozoikum

Vorschlag: Belohnung für schnellen/vernichtenden Sieg

9 comments in this topic

Recommended Posts

[GURKA]
[GURKA]
Players
2,928 posts
7,250 battles

Bei den Clan Wars, bei denen man Sterne verdienen muss, ist mir immer wieder aufgefallen, dass man dafür bestraft wird, wenn ein Sieg zu einseitig verläuft. Wenn das eigene Team zu stark ist, und ein Spiel schnell beendet, hat man keine Möglichkeit viele Base EP zu bekommen. Das sollte nicht sein, wenn man so dominierend gewinnt, sollte das auch belohnt werden, und nicht schlechter ausfallen als ein ausgeglichenes Spiel.

 

Man könnte es nun so gestalten: Wenn man standardmäßig einen 50% Base Ep Bonus auf einen Sieg erhält, so könnte man es so machen, dass es einen erhöhten Bonus für einen vorzeitig Sieg gibt

 

Sieg bei:

20.-15. Minute - 100% Base Ep

15.-14. Minute - 95% Base Ep

14.-13. Minute - 90% Base Ep

13.-12.  Minute - 85% Base Ep

12.-11.  Minute - 80% Base Ep

11.-10.  Minute - 70% Base Ep

10.-09. Minute - 60% Base Ep

09.-08. Minute - 55% Base Ep

08.-00. Minute - 50% Base Ep

 

 

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
861 posts
4,558 battles
Vor 1 Stunde, Pikkozoikum sagte:

Wenn das eigene Team zu stark ist, und ein Spiel schnell beendet, hat man keine Möglichkeit viele Base EP zu bekommen

 

Die Siegbedingungen von 1000 Punkten, oder alle versenkt, sind doch immer gleich. Wieso weichen da deine EP ab? Cap holen immer. 60 Punkte, verteidigen immer 30(?)..., pro versenktem Pott immer gleiche Punkte und Schaden (HP) bringen deinSchiffe auch immer gleich mit.

 

Einzig der Modus, wombs nur ein rotes oder grünes Cap gibt kann doch „zu schnell“ fertig sein. Oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GURKA]
[GURKA]
Players
2,928 posts
7,250 battles
20 minutes ago, Katysha44 said:

 

Die Siegbedingungen von 1000 Punkten, oder alle versenkt, sind doch immer gleich. Wieso weichen da deine EP ab? Cap holen immer. 60 Punkte, verteidigen immer 30(?)..., pro versenktem Pott immer gleiche Punkte und Schaden (HP) bringen deinSchiffe auch immer gleich mit.

 

Einzig der Modus, wombs nur ein rotes oder grünes Cap gibt kann doch „zu schnell“ fertig sein. Oder?

Wenn beim Eigenen  Team keine Schiffe zerstört werden, aber beim Team viele, dann kann das Spiel vorbei sein, ohne das gecapped wurde, oder das alle Schiffe zerstört wurden.

Außerdem wenn beim eignen Team keine Schiffe zerstört werden, verteilt sich der verursachte Schaden auf das gesamte Team, somit kann der einzelne, selbst wenn er gut spielt, nicht viel Schaden verursachen und bekommt somit wenig Base EP. Die Gesamt Base Ep verteilen sich auf das ganze Team, da das ganze Team gut spielt. Das ist für den Einzelnen aber ein Bestrafung

Gerade bei Events wie den Clan Wars, wo es auf hohe Base Ep ankommt, kann man so das Ziel nicht erreichen, einfach weil das eigene Team zu gut ist. Das ist völlig daneben. "Ziel nicht erreicht, weil Team zu gut"

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
861 posts
4,558 battles

Verstehe ich jetzt, Danke.

 

Bin „glücklicherweise “ noch nicht so gut, dass es mein Problem wäre. War gestern schon froh zwei Runden auf 900 hochsetzen zu können. Wobei einen 300er mit 1200  Base-Ep gefüllt habe. Aber für solche Werte gibt es eben keine Garantien. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GURKA]
[GURKA]
Players
2,928 posts
7,250 battles
8 hours ago, Katysha44 said:

Verstehe ich jetzt, Danke.

 

Bin „glücklicherweise “ noch nicht so gut, dass es mein Problem wäre. War gestern schon froh zwei Runden auf 900 hochsetzen zu können. Wobei einen 300er mit 1200  Base-Ep gefüllt habe. Aber für solche Werte gibt es eben keine Garantien. 

 

 

Ja, geht mehr um so 1800er Spiele, wo die Gegner dann so schnell versenkt sind, dass man keine Chance hat, genug EP zu bekommne.

 

Ich finde ein besonders glorreicher Sieg sollte auch besonders belohnt werden, aber es gibt keinen Unterschied zwischen eindeutiger Sieg und knapper Sieg

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[K-P-M]
[K-P-M]
Players
494 posts
3,024 battles
Vor 3 Minuten, Pikkozoikum sagte:

Ich finde ein besonders glorreicher Sieg sollte auch besonders belohnt werden, aber es gibt keinen Unterschied zwischen eindeutiger Sieg und knapper Sieg

Wenn man "zu schnell" gewinnt, bedeutet es eigentlich, dass der Gegner bedeutend schlechter / tomatig war....in wie fern das einen "glorreichen" Sieg bedeutet entzieht sich mir.

Für mich ist es wesentlich befriedigender, einen ebenbürtigen Gegner in die Wüste geschickt zu haben. Ergo finde ich, dass knappe Matches wesentlich ergiebiger entlohnt werden sollten.

 

Klar, im Geplänkel nervt es übelst, 30 oder 40 EP an der Vorgabe gescheitert zu sein, weil das Gegnerteam zu schnell versenkt wird.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GURKA]
[GURKA]
Players
2,928 posts
7,250 battles
8 minutes ago, DaMaGGo said:

Wenn man "zu schnell" gewinnt, bedeutet es eigentlich, dass der Gegner bedeutend schlechter / tomatig war....in wie fern das einen "glorreichen" Sieg bedeutet entzieht sich mir.

Für mich ist es wesentlich befriedigender, einen ebenbürtigen Gegner in die Wüste geschickt zu haben. Ergo finde ich, dass knappe Matches wesentlich ergiebiger entlohnt werden sollten.

 

Klar, im Geplänkel nervt es übelst, 30 oder 40 EP an der Vorgabe gescheitert zu sein, weil das Gegnerteam zu schnell versenkt wird.....

In einer Schlacht ist ein Sieg immer glorreich, wenn der Gegner vernichtend geschlagen wurde.

Es macht nur Sinn, dass eindeutige Siege auch mehr geben - nicht nur um Geplänkel nervt es, auch in normalen Spielen, wenn man nichts erreicht hat, weil das Spiel zu gut verlief. Eindeutige Siege sollten sich gut "anfühlen", sprich man sollte sie eigentlich erreichen wollen - aber in diesem Spiel möchte man das nicht, weil es eine Bestrafung für die Statistik ist

Share this post


Link to post
Share on other sites
[K-P-M]
[K-P-M]
Players
494 posts
3,024 battles
Vor 29 Minuten, Pikkozoikum sagte:

In einer Schlacht ist ein Sieg immer glorreich, wenn der Gegner vernichtend geschlagen wurde.

Es macht nur Sinn, dass eindeutige Siege auch mehr geben - nicht nur um Geplänkel nervt es, auch in normalen Spielen, wenn man nichts erreicht hat, weil das Spiel zu gut verlief. Eindeutige Siege sollten sich gut "anfühlen", sprich man sollte sie eigentlich erreichen wollen - aber in diesem Spiel möchte man das nicht, weil es eine Bestrafung für die Statistik ist

Ich verstehe deine Herangehensweise. Aber meine Frage bleibt: Warum sollte man für einen Sieg gegen einen deutlich unterlegenen Gegner üppiger entlohnt werden, als für einen hart erkämpften Sieg gegen einen Ebenbürtigen?

Anders formuliert: Warum mehr bekommen für deutlich weniger Aufwand/ Einsatz?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GURKA]
[GURKA]
Players
2,928 posts
7,250 battles
Just now, DaMaGGo said:

Ich verstehe deine Herangehensweise. Aber meine Frage bleibt: Warum sollte man für einen Sieg gegen einen deutlich unterlegenen Gegner üppiger entlohnt werden, als für einen hart erkämpften Sieg gegen einen Ebenbürtigen?

Anders formuliert: Warum mehr bekommen für deutlich weniger Aufwand/ Einsatz?

Dein Ansatz ergibt wenig Sinn, da es keine Unterscheidung in der Qualität eines Teams gibt. Es würde nur dann Sinn ergeben ,wenn der Skill und die Personal Rating mit einbezogen werden würde, aber das geschieht nicht, das wird vom Spiel nicht unerschieden, ob der vernichtende Sieg gegen einen ebenbürdigen Gegner war, oder einen schwachen.

Es besteht kein Anreiz ein Spiel schnell zu gewinnen, denn das Resultat ist eine Bestrafung durch weniger Credits und weniger EP. Das geht soweit, dass ich als Flugzeugträger mir manchmal schon überlege, mich anfangs zurückzuhalten...

 

Die Frage, dass man für "weniger" Aufwand belohnt werden sollte, ist falsch angebracht. In diesem Spiel geht es nicht darum, möglichst viel Aufwand zu haben, und für diesen belohnt zu werden .Es geht darum, dass Spiel zu gewinnen, das ist das einzige Ziel. und wenn man den Sieg sehr schnell und effektiv erreicht, dann sollte man belohnt werden und nicht  bestraft.

 

Meine Frage: Warum sollte ich bestraft werden, wenn das Team gut spielt oder das Gegnerteam schlecht?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×