Jump to content
You need to play a total of 1 battles to post in this section.
The_EURL_Guy

Britische Flugzeugträger: einzigartige Eigenschaften

18 comments in this topic

Recommended Posts

Beta Tester
166 posts
10,159 battles

Also, mal ausgehend von den Schadenswerten, die ich auf den britischen 4er und 6er Trägern bei Treffern mit Raketen und Bomben auf verschiedene Ziele beobachtet habe, denke ich, dass gerade deren Bomben um Längen schlechter sind, als ihre aktuellen amerikanischen und japanischen Gegenstücke. Wie man da auf die Idee kommt, dass die Briten mit ihren Bombern mehr Schaden verursachen können als alle anderen, ist mir absolut schleierhaft. Die einzige brauchbare Waffe scheinen die britischen Torpedos zu sein, welche zumindest besser sind als die amerikanischen.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
67 posts
5,204 battles

Das ist beim 8ter so aber nicht bei den 4er und 6er . Wobei die Raketen beim 6er extrem wenig Schaden machen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
166 posts
10,159 battles

Ich hab die Werte beispielsweise in der aktuellen Operation Aegis mit allen 3 6er Trägern in mehreren Runden getestet, und egal welches Schiff man dort angreift, schneidet die Bewaffnung der britischen Flugzeuge im direkten Vergleich zu allen anderen ziemlich bescheiden ab, abgesehen von den britischen Torpedos im Vergleich zu den amerikanischen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
84 posts
27,716 battles

Derselbe CV-Schrott wie bei den anderen Trägern. Im Co-op unspielbar - fast immer nur vorletzter Platz 

....weil die Torps.- Bomben und Raketen zuwenig Schaden machen !

Entweder schrauben`s den Schaden endlich mal hoch oder nehmt ALLE Träger ganz RAUS !!!!!!

 

oder was noch BESSER wäre

 

 ---------------------------  GEBT UNS UNSER ALTES TRÄGER-GAMEPLAY WIEDER !!!!!!!!!!!!!!!!!!! ---------------------------

  • Cool 4
  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
258 posts
11,152 battles

Für mich liegt die Stärke der britischen Torpedobomber in der Fähigkeit den Anflug zu korrigieren, ohne dass die Abwurfwinkel in unterschiedliche Himmelsrichtungen gehen. Wenn das fiese T8 Matchmaking nicht wäre, wäre die Implacable ein sehr starkes Schiff. Und selbst in den ständigen T10 Gefechten ist man oft durchaus im Mittelfeld anzutreffen und ich bin eher mittelmäßiger CV Fahrer.

 

Coop ist nicht zwingend DER repräsentative Spielmodus @WarlordHarrsk. Auch da kann man durchaus Schaden machen, obere Plätze gelingen aber nur, wenn das Team schlecht ist. CVs machen ihren Schaden über längere Zeit ohne dabei selbst at risk zu sein. Random-Gefechte enden somit auch mit völlig erträglichen Schadenswerten. Coop Gefechte sind dafür schlicht zu schnell vorbei. Das wird sich aber schwierig austarieren lassen. Mir sind dann halbwegs ausgewogene Random Gefechte bspw. lieber.

 

€: Die vermeintlich zu schwachen Divebomber machen u.a. Zerstörern anteilig viel Schaden und sind fürs Team enorm wichtig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
71 posts

Hio, das sind meine ersten CVs die ich jemals gespielt habe. Mir gefällt die jetzige Ansicht und Spielbarkeit ganz gut(ich kenne das vorherige System  nicht), aber der  Schaden der IVer und VIer (der Briten ), und ich treffe mit ihnen ganz gut, ist ähm unterirdisch. Ich spotte,halte offen,werfe Raketen,  versteck meinen CV, bin aber immer recht weit unten und das einzige Erfolgserlebnis war als letzter Spieler im Team, gg eine Bayern gewonnen , aber ich war durchgeschwitzt, -zig Anflüge und die Hoffnung nicht  aufgegeben...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
2,835 posts
14,204 battles
4 hours ago, Gr3n8 said:

Also, mal ausgehend von den Schadenswerten, die ich auf den britischen 4er und 6er Trägern bei Treffern mit Raketen und Bomben auf verschiedene Ziele beobachtet habe, denke ich, dass gerade deren Bomben um Längen schlechter sind, als ihre aktuellen amerikanischen und japanischen Gegenstücke. Wie man da auf die Idee kommt, dass die Briten mit ihren Bombern mehr Schaden verursachen können als alle anderen, ist mir absolut schleierhaft. Die einzige brauchbare Waffe scheinen die britischen Torpedos zu sein, welche zumindest besser sind als die amerikanischen.

Die Schadenswerte der britischen Bomber sind eigentlich nicht so schlecht. Habe schliesslich schon die eine oder andere Zita auf Kreuzern gelandet, welche stets 4700 Schaden brachte. Problematisch ist eher das Trefferbild, sprich die Streuung der Bomben. Da fliegen selbst an Schlachtern mitunter alle Bomben vorbei:Smile_sad: Die Torps sind ansonsten recht gut, die Schadensausbeute durch die Raketen eher mau. Wenn sie wenigstens mehr Brände legen würden.

 

Für CO-OP-Runden betrachte ich grundsätzlich alle neuen Träger als denkbar ungeeignet. Ihr Schadenspotential ist je Angriff einfach zu gering, sodaß sie während der Laufzeuit der CO-OP-Runde kaum brillieren können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
166 posts
10,159 battles

Ich habe die T6 Träger heute nachmittag extra nochmal in den Trainingsraum geschleppt und Bomben und Raketen gegen 4 BBs, 4 CLs und 4 DDs bei jeweils idealem Angriffswinkel getestet. Im ersten Anflug auf alle (stationären) Zielschiffe ergab sich folgende Verteilung,

Bombentreffer: Furious 34/72 bei 45.577dmg  Ranger 27/36 bei 81.866dmg  Ryujo 16/24 bei 42.822dmg

Raketentreffer: Furious 85/144 bei 28.632dmg  Ranger 98/144 bei 45.986dmg  Ryujo 63/96 bei 35.655dmg

In beiden Kategorien hat die Ranger sehr deutlich gewonnen, mit der Ryujo auf Platz 2 was Raketen angeht, und der Furioussehr  knapp vor der Ruyjo bei den Bomben. Der Test wäre allerdings auch deutlich zu Gunsten der Ryujo ausgefallen, wenn ich die DDs weggelassen hätte, da die AP Bomben diese für 610 dmg einfach durchschlagen haben. Berücksichtigt man dann noch, dass die Briten schnell Probleme mit manövrierenden Schiffen bekommen, da die Bomben bei nicht idealen Angriffswinkeln dank der großen Elipse schnell und zahlreich im Wasser landen, und Zerstörer meist erst kurz vor den Flugzeugen auftauchen, bietet sich doch ein recht ernüchterndes Bild.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1-DBM]
Beta Tester
108 posts
8,369 battles
Quote

Die Bomber der flag_United_Kingdom.pngelite.pngVI Furious führen Bomben mit größerem Kaliber mit, deren Panzerdurchschlagskraft ausreicht, um Schlachtschiffen beträchtlichen Schaden zuzufügen.

Ja, merke ich ständig gegen Schiffe wie Kongo, Ishizuchi, Fuso, New Mexiko, Bayern und Co.

 

Ein Anflug, 5 Treffer, 4 zerschellen am Schlachtschiff, eine Bombe schlägt durch und mach knapp über 1500 Schaden...

 

Ist es euch eigentlich jemals peinlich, wenn ihr derartige "Informationen" verbreitet?

 

Beispiel:

shot-19.03.12_23.36.47-0135.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
[APG]
[APG]
Alpha Tester
6,355 posts
Vor 6 Stunden, IxxSANDMANxxI sagte:

weiß jemand, was der t10 kosten wird? habe dazu bisher nichts gelesen/gefunden

Nun ja, vermutlich ähnlich wie die anderen TX, also um die 330k XP und um die 28 Mille Credits

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,326 posts
14,532 battles
8 hours ago, bombspy said:

Ja, merke ich ständig gegen Schiffe wie Kongo, Ishizuchi, Fuso, New Mexiko, Bayern und Co.

 

Ein Anflug, 5 Treffer, 4 zerschellen am Schlachtschiff, eine Bombe schlägt durch und mach knapp über 1500 Schaden...

 

Ist es euch eigentlich jemals peinlich, wenn ihr derartige "Informationen" verbreitet?

 

Beispiel:

shot-19.03.12_23.36.47-0135.jpg

Ja, die Aussage von WG stimmt so nicht. Die Bomben der Furious durchschlagen nur 32 mm Panzerung und da bei BB etliche Teile des Decks dicker gepanzert sind, zerplatzen die Bomben öfter wirkungslos. Gegenüber den normalen HE-Bomben der Amis sehe ich eigentlich keinen wirklichen Vorteil.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,904 posts
14,313 battles
Vor 23 Minuten, agentelrond sagte:

Gegenüber den normalen HE-Bomben der Amis sehe ich eigentlich keinen wirklichen Vorteil.

Potentiel mehr Treffer und damit mehr Würfel für den Brandausbruchs RNG Wurf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
20 posts
6,066 battles
6 hours ago, Meltion said:

Nun ja, vermutlich ähnlich wie die anderen TX, also um die 330k XP und um die 28 Mille Credits

 Hi, Danke für die Info - ich war am überlegen, ob es auch diese temporäre Ordenswährung dafür eingesetzt werden kann oder ob es dann wie von Dir geschrieben die Free XP sind, die man einsetzen kann   - dann würde ich mir die Alaska noch nicht holen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
142 posts
7,340 battles
7 minutes ago, IxxSANDMANxxI said:

 Hi, Danke für die Info - ich war am überlegen, ob es auch diese temporäre Ordenswährung dafür gibt oder ob es dann wie von Dir geschrieben die Free XP sind, die man einsetzen kann   dann würde ich mir die Alaska noch nicht holen :)

Scheiß auf die Alaska um ehrlich zu sein . Das Ding ist nichts als ne Fette XP Pinata  für BBs , die Türme sind aus Pappe  so das dir jede 380mm  Kelle  von nem T8 BB gleich mal  33% deiner Feuerkraft weg hobelt. 

 

Ob du nun wirklich die Audacious Free XPn solltest steht auf nem anderen Blatt , WG tut grade alles dafür  CVs absolut nutzlos und unspielbar zu machen ...  ich würde derzeit nichts in die Klasse investieren bis WG ihren Kopf aus den Hintern der BB Noobs zieht und den CVs endlich wieder brauchbare Waffen gibt . 

 

Aber das ist nur meine Meinung um die du nicht gebeten hast :)

 

 

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KOR]
Beta Tester
9 posts
6,719 battles

hmmn Luftkurzstreckentorps die zusammenlaufen auf der einen Seite,  auseinaderlaufende Luftlangstreckentorps auf der anderen.

wer findet den Fehler?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,867 posts
17,965 battles
On 3/14/2019 at 11:19 AM, Hecki said:

hmmn Luftkurzstreckentorps die zusammenlaufen auf der einen Seite,  auseinaderlaufende Luftlangstreckentorps auf der anderen.

wer findet den Fehler?

Nerf incoming.... so in ca 6 Monaten. Nach Kauf von genug Premium CV, welche dann als einzige dieses Gimmick behalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×