Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Feldpropst

[0.8.4+] Balance-Pläne aus dem Dev-Blog

115 comments in this topic

Recommended Posts

Players
197 posts
2,028 battles

Von https://www.facebook.com/wowsdevblog:

 

"Dear players,

Today we will talk about the improvement of the new gameplay of aircraft carriers. As already noted, with such a big change in the game, it has been necessary to apply some corrections over a few updates, and now we will share our plans for the foreseeable future – up to 0.8.4.
 

Please remember that plans sometimes change: the information below is preliminary, the timeframe may move, and following your feedback and suggestions, some points may well be added a little later.
 

1. Balance settings, general to specific. We are now at the stage of adjusting the balance between the classes and focussing on addressing specific issues (e.g. alternate torpedo Hakuryu to 0.8.0.1). The individual fine-tuning of the ships is out of the question for now. For example, first we need to find the optimal balance of air defense and aircraft losses at each tier, and then, if individual aircraft carriers lose too many aircraft, we can individually increase the survivability (or, if the air defense of individual ships is too weak, it can be strengthened). In addition, it should be understood that the gameplay has changed greatly, and players are still learning and adapting. Statistics of the combat effectiveness of CVs and other ships on the part of air defense is changing literally every day and only after some time will it stabilize. Therefore, it should take at least a few days after each balance change before making preliminary conclusions.

2. Some changes will affect the mechanics of constant air defense damage. As we said earlier, the number of explosions that appear in the path of the squadron is limited, which on the one hand still leaves the AA of ships strong enough but at the same time gives a chance to the planes to survive and not to see just a wall of "black" sky in front of them (read more here: https://medium.com/@devblogwows/aa-article-107c18eac84) Constant damage from a couple of ships is simply added up, resulting in excessive efficiency of any group of ships (given that flak now gives more air defense breaks). To solve this problem, we implemented a nonlinear addition of constant damage. Overlapping air defense zones will still be effective, but the squadron will have more chance to keep aircraft. If the squadron gets into the zone of action of the same two groups of guns with permanent damage 600, the total damage is equal to 960 and not 1200. Hit three zones, 1260, not 1800.

3. To solve the problem of "F-spam" (when the player, after an attack, could recall a squadron even under heavy air defense fire with impunity), we significantly increased the period of vulnerability of aircraft (specifically the climb) when returning. Now recalling a squadron to the aircraft carrier should be done only after leaving the zone of air defense, otherwise losses are inevitable. The same mechanics currently affect aircraft that have just carried out an attack - they need to gain the same altitude before they become invulnerable. Taken together, the problem of F-spam was solved, but, as many rightly noted, the loss of aircraft after attacking increased. To mitigate this, we will reduce the invulnerability ceiling for aircraft that have carried out an attack, but the squadron that a player returns using F-Key will still return via the higher altitude. This will soften the exit from the battle for the planes, but at the same time to avoid the return the "F-spam" exploit. Taking into account the new mechanics of calculating the damage of intersecting zones, significant changes in this area may not occur if other changes sufficiently affect the survival of aircraft.

4. We received proposals to take into account the damage to aircraft in the combat economy, so that any contribution to the air defense team was evaluated. The plan is to add damage inflicted to aircraft on the battle results screen, and in the calculation of economic rewards, but it will be added a little later, when statistics have stabilized.

5. The priority air defense sector interface, as well as the information regarding plane readiness on the deck of the CV will be reworked for more convenience and clarity.

6. We agree with the popular opinion that aircraft carriers have excessive capabilities to spot enemy ships, especially at the start of the battle. Work on a solution of the situation is already underway, and we will share information on progress in future publications. In addition, the action of the skill "Radio Location" will be disabled for aircraft by popular request.

7. The same can be said about the interaction of aircraft carriers and destroyers – the search for opportunities to mitigate the unpleasant scenario in which the aircraft carrier can effectively shutdown a destroyer with exhaustive attacks are already underway. We're testing changes to the settings of the Attack Aircraft and other potential improvements. There are chances that radical solutions will not be required, since the problems with the scenario described above play a serious role in the confrontation of the "Destroyer – Aircraft Carrier".

8. After collecting your comments, we will try to modify the autopilot, so that its operation is more predictable, and more convenient and reliable to use.

Once again, this is a preliminary and possibly incomplete list, and these changes are planned to be implemented by the 0.8.4 update. We will continue to inform you about our plans and future changes. Thank you for playing, your feedback, suggestions, and above all – for your concern.
 

Good Luck and Fair Seas!"

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
413 posts
12,350 battles

yeah! das Spotting hat's schon auf Platz 6 geschafft !!!

 

hoffentlich gehört das hier bald der Vergangenheit an:

 

Was macht ein CV?

Er ver-spottet das Spiel!

 

:fish_nerv:

 

(-: aber gut, dass ihr in die Community hört :-) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
Players
2,856 posts
10,639 battles
9 minutes ago, StickyPenguin said:

Warum haben wir für DE eigentlich keine Kategorie "Dev-Blog" unter Gameplay?

Infothread:

 

Diskussionsthread:

 

Alles auf der Startseite, wenn man genau hinsieht

  • Cool 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
197 posts
2,028 battles
5 minutes ago, Miniadler said:

Alles auf der Startseite, wenn man genau hinsieht

Liest du mit? Wo auf der Startseite ist die Forensektion "Dev Blog" zu finden unter Gameplay, so wie sie das US-Forum aufweist?
 

Weil irgendein Nutzer einen Beitrag für die Übersetzung irgendwelcher Quellen erstellt, benötigen wir keinen offiziellen Thread? Logik...

Share this post


Link to post
Share on other sites
[SGOW]
Players
183 posts
10,405 battles
Just now, StickyPenguin said:

Liest du mit? Wo auf der Startseite ist die Forensektion "Dev Blog" zu finden unter Gameplay, so wie sie das US-Forum aufweist?

Wir sind hier im DE Forum und hier ist es so. Sonst unter Update 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R-G-S]
[R-G-S]
Players
648 posts
4,551 battles
Vor 36 Minuten, StickyPenguin sagte:

Von https://www.facebook.com/wowsdevblog:

 

"Dear players,

Today we will talk about the improvement of the new gameplay of aircraft carriers. As already noted, with such a big change in the game, it has been necessary to apply some corrections over a few updates, and now we will share our plans for the foreseeable future – up to 0.8.4.
 

Please remember that plans sometimes change: the information below is preliminary, the timeframe may move, and following your feedback and suggestions, some points may well be added a little later.
 

1. Balance settings, general to specific. We are now at the stage of adjusting the balance between the classes and focussing on addressing specific issues (e.g. alternate torpedo Hakuryu to 0.8.0.1). The individual fine-tuning of the ships is out of the question for now. For example, first we need to find the optimal balance of air defense and aircraft losses at each tier, and then, if individual aircraft carriers lose too many aircraft, we can individually increase the survivability (or, if the air defense of individual ships is too weak, it can be strengthened). In addition, it should be understood that the gameplay has changed greatly, and players are still learning and adapting. Statistics of the combat effectiveness of CVs and other ships on the part of air defense is changing literally every day and only after some time will it stabilize. Therefore, it should take at least a few days after each balance change before making preliminary conclusions.

2. Some changes will affect the mechanics of constant air defense damage. As we said earlier, the number of explosions that appear in the path of the squadron is limited, which on the one hand still leaves the AA of ships strong enough but at the same time gives a chance to the planes to survive and not to see just a wall of "black" sky in front of them (read more here: https://medium.com/@devblogwows/aa-article-107c18eac84) Constant damage from a couple of ships is simply added up, resulting in excessive efficiency of any group of ships (given that flak now gives more air defense breaks). To solve this problem, we implemented a nonlinear addition of constant damage. Overlapping air defense zones will still be effective, but the squadron will have more chance to keep aircraft. If the squadron gets into the zone of action of the same two groups of guns with permanent damage 600, the total damage is equal to 960 and not 1200. Hit three zones, 1260, not 1800.

3. To solve the problem of "F-spam" (when the player, after an attack, could recall a squadron even under heavy air defense fire with impunity), we significantly increased the period of vulnerability of aircraft (specifically the climb) when returning. Now recalling a squadron to the aircraft carrier should be done only after leaving the zone of air defense, otherwise losses are inevitable. The same mechanics currently affect aircraft that have just carried out an attack - they need to gain the same altitude before they become invulnerable. Taken together, the problem of F-spam was solved, but, as many rightly noted, the loss of aircraft after attacking increased. To mitigate this, we will reduce the invulnerability ceiling for aircraft that have carried out an attack, but the squadron that a player returns using F-Key will still return via the higher altitude. This will soften the exit from the battle for the planes, but at the same time to avoid the return the "F-spam" exploit. Taking into account the new mechanics of calculating the damage of intersecting zones, significant changes in this area may not occur if other changes sufficiently affect the survival of aircraft.

4. We received proposals to take into account the damage to aircraft in the combat economy, so that any contribution to the air defense team was evaluated. The plan is to add damage inflicted to aircraft on the battle results screen, and in the calculation of economic rewards, but it will be added a little later, when statistics have stabilized.

5. The priority air defense sector interface, as well as the information regarding plane readiness on the deck of the CV will be reworked for more convenience and clarity.

6. We agree with the popular opinion that aircraft carriers have excessive capabilities to spot enemy ships, especially at the start of the battle. Work on a solution of the situation is already underway, and we will share information on progress in future publications. In addition, the action of the skill "Radio Location" will be disabled for aircraft by popular request.

7. The same can be said about the interaction of aircraft carriers and destroyers – the search for opportunities to mitigate the unpleasant scenario in which the aircraft carrier can effectively shutdown a destroyer with exhaustive attacks are already underway. We're testing changes to the settings of the Attack Aircraft and other potential improvements. There are chances that radical solutions will not be required, since the problems with the scenario described above play a serious role in the confrontation of the "Destroyer – Aircraft Carrier".

8. After collecting your comments, we will try to modify the autopilot, so that its operation is more predictable, and more convenient and reliable to use.

Once again, this is a preliminary and possibly incomplete list, and these changes are planned to be implemented by the 0.8.4 update. We will continue to inform you about our plans and future changes. Thank you for playing, your feedback, suggestions, and above all – for your concern.
 

Good Luck and Fair Seas!"

Übersetztung ??

  • Cool 2
  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,500 posts
12,376 battles
Vor 1 Stunde, Sehales sagte:

Wir werden diesen Dev-Blog Artikel noch übersetzen und auf dem Portal veröffentlichen. Dies sollte bis morgen geschehen.

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moderator, In AlfaTesters, Beta Tester
8,250 posts
5,100 battles
2 minutes ago, Godzilla1702 said:

Übersetztung ??

Wir wohl offiziell bald folgen.....so wie angekündigt
https://forum.worldofwarships.eu/topic/47195-interessante-infos-aus-aller-welt-infothread-keine-diskussion/?page=249&tab=comments#comment-2882540

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Beta Tester
1,111 posts
20,091 battles

CV spotting nur als minimap-spotting. die lösung ist so naheliegend und wäre zudem auch noch realistisch.

 

flugzeuge können ein ziel gar nicht so genau lokalisieren, als das es als zielhilfe für schiffe dienen würde (zumindest nicht ohne GPS, was es damals nunmal nciht gab).

aber als generelle info immernoch teamdienlich

 

nur schiffs und radarspotting sind hier durch triangulation genau genug und können verwertbare zieldaten an andere liefern.

 

aber mit logischen argumenten kam man WG eh noch nie bei

 

 

  • Cool 10

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FSKP]
Players
174 posts
Vor 13 Minuten hat Godzilla1702 gesagt:

Übersetztung ??

 

Für eine grobe Übersetzung kannst du auch ohne Probleme den Google-Übersetzer nehmen, das wesentliche erschließt sich daraus.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
Players
2,856 posts
10,639 battles
25 minutes ago, StickyPenguin said:

Liest du mit? Wo auf der Startseite ist die Forensektion "Dev Blog" zu finden unter Gameplay, so wie sie das US-Forum aufweist?
 

Weil irgendein Nutzer einen Beitrag für die Übersetzung irgendwelcher Quellen erstellt, benötigen wir keinen offiziellen Thread? Logik...

Und der DevBlog gehört nicht zu "infos aus aller Welt"? Logik...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
197 posts
2,028 battles
1 minute ago, Miniadler said:

Und der DevBlog gehört nicht zu "infos aus aller Welt"? Logik...

 Ich habe expressis verbis nach einer, im DE-Forum fehlenden, eigenen DevBlog-Kategorie gefragt, nicht nach irgendeinem privat erstellten Sammelthread, in dem vor Spam keine Diskussion zustande kommt.

  • Funny 1
  • Bad 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
Players
2,856 posts
10,639 battles
Just now, StickyPenguin said:

 Ich habe expressis verbis nach einer, im DE-Forum fehlenden, eigenen DevBlog-Kategorie gefragt, nicht nach irgendeinem privat erstellten Sammelthread, in dem vor Spam keine Diskussion zustande kommt.

Huh, rate mal weshalb es einen eigenen Diskussionsthread dazu gibt

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GRILL]
Beta Tester
1,451 posts
Vor 12 Minuten, IceyJones sagte:

 

CV spotting nur als minimap-spotting. die lösung ist so naheliegend und wäre zudem auch noch realistisch.

 

 

Ich frage mich, warum es beim CV realistisch sein soll/muss, bei den anderen Schiffen aber nicht. 

 

Soweit ich weiss, hat niemals irgendwann ein Schiff, welches ein anderes Schiff sehen kann, dies für andere Schiffe sehbar gemacht. 

Und nicht alle diese Schiffe bei Wows, welche Radar oder Hydro oder Boost haben, hatten in der Realität diese Fähigkeiten gehabt. 

 

Zudem ist es ein Arcadespiel. 

 

So ein Schwachsinn. 

 

Mit einigen Ausnahmen, ist der Damageoutput der CVs hundsmiserabel. 

Die Torpedos einfach nur großer Mist, genauso wie die Bomber und Miniraketen. 

 

Der Rework ist nicht gut durchdacht. Man hat von zuviel Power, komplett auf zuwenig Power geschaltet. 

Trotzdem heulen noch jede Menge Spieler hier rum, als würden die CV alles einreißen was da auf hoher See gondelt. 

Das Gegenteil ist der Fall. 

 

Mein Vorschlag: Nehmt die CV ganz raus. Niemand sollte kastriert durch die Gegend segeln. 

Es bringt Frust,Frust und Frust. 

  • Cool 1
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[C1DFL]
Beta Tester
1,971 posts
9,451 battles
Vor 4 Minuten, Dagobo sagte:

Ich frage mich, warum es beim CV realistisch sein soll/muss, bei den anderen Schiffen aber nicht.

Dabei geht es eher um das klassenübergreifende Balancing der Interaktion zwischen Zerstörer und Flugzeugträger. Und gerade diese spezielle Interaktion / Mechanik ist aktuell extrem im Ungleichgewicht.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG-EU]
WG Staff, Alpha Tester
3,645 posts
1,126 battles
56 minutes ago, StickyPenguin said:

Warum haben wir für DE eigentlich keine Kategorie "Dev-Blog" unter Gameplay?

Da sich auf dem Devblog vieles ändert und wir dort viel in eher "roher" Form posten, unterstützen wir ihn nur auf Englisch und Russisch.

Informationen wie etwa den oben erwähnten Beitrag übersetzen wir, aber dies geht nicht rechtzeitig vor der Veröffentlichung der Informationen.

Die Übersetzung des obigen Texts folgt morgen auf dem Portal, da diese Informationen für einen Großteil der Spieler interessant sein werden.

Wenn es geht, übersetze ich ansonsten auch die News, aber Dinge wie simple Änderungen an Testschiffen wird es weiterhin nur auf Englisch geben.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
268 posts
14 minutes ago, togMOR said:

Dabei geht es eher um das klassenübergreifende Balancing der Interaktion zwischen Zerstörer und Flugzeugträger. Und gerade diese spezielle Interaktion / Mechanik ist aktuell extrem im Ungleichgewicht.

Die CVs spielen sich jetzt schon wie ein Spiel im Spiel, losgelöst von den Teammates. Wenn man ihnen komplett die Möglichkeit nimmt, für das Team zu spotten, wird das noch schlimmer. Mittlerweile bin ich auch der Ansicht, es wäre für das Spiel am Besten, wenn man die CVs komplett raus schmeißt, da WG keine Ahnung hat, wie man die Spielbalance hinbekommen soll.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
235 posts
9,170 battles

Also im Grunde finde ich alles was da angesprochen und verbessert werden soll GUT!

 

Das AA und CVs noch nicht gut abgestimmt sind, ist leider absolut richtig. Den Switch zu mehr kontinuierlichem Schaden finde ich richtig. Dieser hat allerdings momentan ziemlich heftige Auswüchse. 

Da mir das neue CV Gameplay tatsächlich viel Spaß macht, sehe ich das Ganze von beiden Seiten.

Ich bin mit den 8er CVs eingestiegen, da ich die 4er und 6er CVs als deutlich zu schwach empfinde, und komme mit denen im generellen auch echt gut zurecht. Allerdings ist der Unterschied von T10 zu T8 MM viel zu heftig. Klar gab es auch schon früher Schiffe die quasi als Flugverbotszone durch die Gegend gefahren sind. Aber um aktuell mehr als einen Drop auf ein beliebigen T10 Kreuzer oder BB hin zu bekommen braucht es schon ganz spezielle Umstände....und mit vollen Staffeln ist auch spätestens nach 10 Minuten Schluss. Soviel zu unlimited Planes.

Hier finde ich muss die AA und die Flieger HP Kurve flacher werden, sowie die AA Eigenschaften der Schiffe wieder hergestellt werden.  Denn gefühlt haben selbst die ehemals schwachen AA Schiffe mittlerweile nen ziemlichen Bums.

2 minutes ago, Dagobo said:

 

Ich frage mich, warum es beim CV realistisch sein soll/muss, bei den anderen Schiffen aber nicht. 

 

Soweit ich weiss, hat niemals irgendwann ein Schiff, welches ein anderes Schiff sehen kann, dies für andere Schiffe sehbar gemacht. 

Und nicht alle diese Schiffe bei Wows, welche Radar oder Hydro oder Boost haben, hatten in der Realität diese Fähigkeiten gehabt. 

 

Zudem ist es ein Arcadespiel. 

 

So ein Schwachsinn. 

 

Mit einigen Ausnahmen, ist der Damageoutput der CVs hundsmiserabel. 

Die Torpedos einfach nur großer Mist, genauso wie die Bomber und Miniraketen. 

 

Der Rework ist nicht gut durchdacht. Man hat von zuviel Power, komplett auf zuwenig Power geschaltet. 

Trotzdem heulen noch jede Menge Spieler hier rum, als würden die CV alles einreißen was da auf hoher See gondelt. 

Das Gegenteil ist der Fall. 

 

Mein Vorschlag: Nehmt die CV ganz raus. Niemand sollte kastriert durch die Gegend segeln. 

Es bringt Frust,Frust und Frust. 

Kann ich nicht ganz zustimmen. Klar die Strikepower ist weg! Da du aber wenn du nicht ganz doof bist mit der letzte überlebende des Teams bist, kannst du auch ordentlich Schaden raus hauen. In 8er Matches habe ich mit der Lexi kaum Probleme die 100k zu knacken, meist mit 2-3 Kills. Mit den Torps und HE Bomben hast du super Möglichkeiten BBs DoTs aufzuzwingen und mit den Raketen lassen sich die DDs ganz vorzüglich ärgern. Aber korrekt mit einer einzigen Staffel nimmst kein Schiff komplett raus. Schon gar nicht in CVs unter T8. Klar, im 10er Match muss ich mich meist mit 70-80k Schaden zufrieden geben, was aber dann meist auch ok ist.

Was ich allerdings erstmal lassen werde sind die Japaner. Nachdem die Toprs "Kein" Flooding mehr erzeugen und die AP Bomben...gewöhnungsbedürftig...sind, ist grade die Schokaku für mich ein echter Ladenhüter geworden.

 

Beim Spotting Thema ist die Übertreibung ganz groß! Klar fliege ich erst mal die gegnerischen Reihen auf der Suche nach einem unvorsichtigen DD ab, den ich dann erstmal versuche zu ärgern. Das ist definitiv eine Änderung der Metha, aber von permaspotting des gesamten Teams kann nicht ansatzweise die Rede sein. Klar kann ich als CV zügig dort helfen wo es grade weh tut. Hat sich da jedoch ein AA Schiff eingeigelt, brauche ich da nix versuchen. Wenn dadurch auf Dauer Concealment für BBs und CAs weniger wichtig wird...super! Kann ich mine Kapitänspunkte anders investieren.

  • Cool 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,500 posts
12,376 battles
Vor 1 Stunde, Dagobo sagte:

 

Trotzdem heulen noch jede Menge Spieler hier rum, als würden die CV alles einreißen was da auf hoher See gondelt. 

Das Gegenteil ist der Fall. 

 

Das kann man mMn so pauschal nicht sagen. In Bezug auf Torpedozerstörer sind die CV (bis jetzt) tödlich.

Seit 0.8.0 waren auf den höheren Stufen deutlich mehr Träger unterwegs als vorher.

Das führte u.a. dazu, dass meine Torpedozerstörer viel öfter aufgedeckt wurden (abgesehen von dem Schaden durch die Schlachtflieger). Da mein Spielstil mit denen aber auf Heimlichkeit beruht, um überhaupt einigermaßen verlässlich Schaden anbringen zu können, sind meine Schadenzahlen und auch meine Überlebensquote dramatisch in den Keller gegangen. So dramatisch, dass ich keine Lust mehr hatte sie zu spielen. Ich sehe auch keine Erfolg versprechende Möglichkeit, mit diesen Schiffen mein Gameplay anzupassen.

Etwas anders sieht es mit flakstarken Gunboats aus. Die haben meistens auch guten Nebel, in dem ich mich notfalls besser verstecken kann.

Den russischen DD macht das Spottting eher weniger aus; die leiden (nur) unter den Schlachtfliegern. Aber da kündigt sich mit 0.8.0.3 eine Besserung an.

 

Du hast insoweit Recht, dass das Pendel in Sachen Flak und Haltbarkeit der Flieger im Moment ziemlich zu Lasten der CV ausgeschlagen ist. Das Balancing ist aber noch nicht zu Ende, wie die Devs ja auch dauernd betonen. Abwarten und Tee trinken ist da mMn angesagt.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ELBE2]
Players
11 posts
5,107 battles

Mit 8.4 kommt die Änderung viel zu spät. Gerade für T6 und T8 ist das CV Gameplay zur Zeit sehr frustrierend. Der Alpha Schaden eines CV ist erbärmlich, DOT Schaden lässt sich dank starker AA nur schwer setzen. Wenn mit Update 8.2 der Flutung Schaden massiv genervt wird, ist der Träger die schwächste Klasse was den Schaden angeht. Nichts anderes als ein animierter Spectator Modus. Ihr solltet euch nicht von einigen Unikums blenden lassen. Das CV Gameplay hat gravierende Probleme momentan.

  • Cool 5
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
413 posts
12,350 battles
36 minutes ago, Dosenoeffner82 said:

Beim Spotting Thema ist die Übertreibung ganz groß! Klar fliege ich erst mal die gegnerischen Reihen auf der Suche […]

Das ist definitiv eine Änderung der Meta, aber von Permaspotting des gesamten Teams kann nicht ansatzweise die Rede sein.

Das ist wieder ein gutes Beispiel für: der eine sieht's so - der andre sieht's so ...

 

Es geht ja auch gar nicht nur darum, dass überall jeder immer gespottet ist - sondern auch, dass überall jeder jederzeit gespottet sein könnte!

 

Du fährst vor als Kreuzer, weil du nicht hinten duckmäusern willst - aber jede Sekunde könnte plötzlich die Staffel über dir erscheinen - du bist offen - 7 aimen auf dich ……….

 

Und als kluger Kapitän fährst du ja nicht nur in Voraussicht auf das, was ist, sondern auch auf das, was sein könnte ...

(Beispiel: man fährt nicht nur bei 3 BBs, die man sieht, sondern auch bei 3 BB, die hinter der Insel vorkommen könnten, etwas vorsichtiger)

 

soll heißen: der Effekt auf den Wagemut ist fast gleich - egal, ob man ständig gespottet ist oder nur ständig gespottet sein könnte ...

 

oder, um es vulgärer zu sagen: für den Liebesspaß ist es auch fast das Gleiche - ob das Kind immer zukuckt, oder nur jederzeit die Tür aufreißen könnte ^^

 

 

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
2,500 posts
12,376 battles
Vor 3 Minuten, AnDieBar sagte:

Mit 8.4 kommt die Änderung viel zu spät.

Ich lese die Info so, dass das die vorläufigen Pläne BIS 0.8.4 sind. Also nicht, dass die Devs mit allen diesen Änderungen bis dahin warten wollen.

Die ersten Änderungen sind ja schon mit 0.8.0.3 angekündigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PRIMO]
Players
872 posts
8,438 battles
1 hour ago, StickyPenguin said:

2. Some changes will affect the mechanics of constant air defense damage. As we said earlier, the number of explosions that appear in the path of the squadron is limited, which on the one hand still leaves the AA of ships strong enough but at the same time gives a chance to the planes to survive and not to see just a wall of "black" sky in front of them (read more here: https://medium.com/@devblogwows/aa-article-107c18eac84)

 

Constant damage from a couple of ships is simply added up, resulting in excessive efficiency of any group of ships (given that flak now gives more air defense breaks). To solve this problem, we implemented a nonlinear addition of constant damage. Overlapping air defense zones will still be effective, but the squadron will have more chance to keep aircraft. If the squadron gets into the zone of action of the same two groups of guns with permanent damage 600, the total damage is equal to 960 and not 1200. Hit three zones, 1260, not 1800.

Also ist die einzige geplante Änderung an der Flak, dass überlappende Zonen von zwei oder mehr Schiffen weniger effektiv werden sollen?

Ich finde die AA mit aktuellem Stand zwar eigentlich ganz gut, aber das sehen wohl nicht alle so... 

 

Außerdem stört es mich, dass z.B. eine Worcester stock schon fast eine bessere Flak hat, als eine Zao mit vollem AA Build. Nicht wegen der CV, aber wegen der Balance untereinander! Das Flakmodul im 3. und/oder 5. Slot geht ja z.B. auf Kosten der Turmdrehrate,  Streuung oder Ladezeit der Hauptbatterie, und 3 bis 11 Skillpunkte kann man natürlich auch immer gut für was anderes gebrauchen. Ich meine wenn man so viel opfert, dann sollte immer auch eine No Fly Zone bei rauskommen. Ob die jetzt über einem amerikanischen oder japanischen Kreuzer liegt, ändert ja nichts am Ergebnis.

 

Es bedeutet ja auch nicht automatisch, dass plötzlich alle Spieler in der gleichen Konfiguration rumfahren. Eher im Gegenteil, aktuell ist es doch so, dass wahrscheinlich 99 % der Zao-Kapitäne mit Sprengmeister unterwegs sind. Und BFT? Das nimmt man halt, wenn man 16 Punkte verteilt hat, und nicht weiß was man mit den letzten 3 besseres anfangen kann. Das muss einfach gleichwertig sein!

 

Dazu muss man bedenken, dass man vielleicht nur jedes dritte Gefecht einen CV hat, der aber in der Regel 11 andere Ziele zur Auswahl hat, wobei es dann auch noch keinen Unterschied macht, ob man eine Flakbewertung von 100, 80 oder 60 hat, solange irgendwo ein Schiff alleine mit 40 rumtuckert. Sprengmeister hilft dagegen in jedem Gefecht bei jeder HE-Salve, also müsste BFT entsprechend schon viel stärker sein, um eine echte alternative darzustellen.

 

Das gleiche gilt dann auch für Skills wie Grundlagen- oder Experte der Überlebensfähigkeit, die jeweils nur auf BB oder DD Sinn machen. Oder Inspekteur, der sich eigentlich auch nur so richtig lohnt, wenn man z.B. wie auf der Akizuki Nebel UND Torpedoreloadbooster hat, aber jeweils nur mit 2 bzw. 3 Ladungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×