Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Black_Sheep1

Ist Radar inzwischen wieder überflüssig?

5 comments in this topic

Recommended Posts

[PR-G]
Beta Tester
1,488 posts
11,192 battles

Erstmal vorne weg, als jemand der hauptsächlich DD fährt war ich ja noch nie ein Freund von Radar und die weise wie es funktioniert mehr als verbesserungswürdig (Ja ich weiß es gibt da bald eine Änderung).

Radar wurde ja auch implementiert weil es aufgrund des fernbleibens von Flugzeugrrägern schwer war DD zu spotten.

Es gab ja bestimmt noch andere Gründe, auch wenn mir die gerade nicht einfallen wollen.

 

Jetzt sind CV ja wieder im ausreichenden Maße im Spiel (Manche sagen es sind zu viele) und können Diese Aufgabe wieder übernehmen. Sollte die CV-Population entsprechend hoch bleiben, bräuchte man Radar somit nicht mehr.

Gerade auch in anbetracht der in Entwicklung befindlichen russichen BB, deren Radar zwar "nur" BB und CV erfassen kann, ist das doch eine Frage die sich stellt.

BB sind ja noch viel eher offen von CV als DD, die werden dann damit wohl auch noch Ihren "Spass" haben.

 

Unabhängig davon was ich persönlich von Radar halte würde mich einfach mal interessieren wie Andere das so sehen unter der Voraussetzung das CV wieder regelmäßiger in den Runden sind und diese nicht wieder so selten werden wie vor dem Rework.

 

 

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,014 posts
7,771 battles

Wenn es sich so halten sollte das du immer mindestes 1 CV könnt eman echt Radar leicht in Frage stellen. Man muss aber auch sagen das es im Augenblick die Radarschiff nicht leicht haben überhaupt in Position zu kommen und dann auch oft Opfer der CV´s werden, da sie doch ein sehr statisches Gameplay haben.

Bei 2 CV´s leiden diese genauso wie die DD´s. Aber wenn dann mal spiele ohne CV sind und dann auch kein Radar im Spiel ist wird man schnell die mächtig BB Lobby hören das man sich gegen die DD´s nich tmehr verteidigen kann.

 

Im augenblick wie gesagt hat man ja noch die CV Population allerdings kann sich das schnell ändern der Faktor Mensch ist leider nicht vorhersehbar

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
[FOF]
Players
3,016 posts
5,674 battles

Also nachdem mir gestern in der Shima 3 Radarschiffe mit Katapultfighter ohne CV im Gefecht begegnet sind, bin ich mehr als zufrieden. :Smile_trollface:

 

Ich denke nicht, dass Radar überflüssig ist. Gibt immernoch Nebel...

Nur muss man sich eben entsprechend damit arrangieren.

 

CVs erzwingen momentan Teamplay. Solo ist jeder am A. Das Problem ist, seither kam man ohne Teamplay durch. Dadurch hat sich die Com zu einem Haufen Solowarrior entwickelt. Liegt nun an der Com, wie es weiter geht.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FUS0]
Community Contributor
1,228 posts
9,616 battles

Ich denke das hängt ganz von den Spielern im Gefecht ab.

Hast du zwei CV im Spiel, werden die auch rein zufällig sehr oft die DDs aufdecken.

Hast du nur einen CV im Spiel und er interessiert sich nur für den Schaden kann es anders aussehen.

 

In der Regel ist man jetzt viel früher und viel öfter gespottet, was unterschiedliche Auswirkungen hat:

- Kreuzer kommen sehr schwierig in strategisch wichtige Positionen um überhaupt Radar einsetzen zu können

- Schiffe mit hoher Reichweite nutzen diese um auf größere Distanz zu spielen

- Concealment verliert an Wert bei Kreuzern und Schlachtschiffen

- AA Skillung ist eine Frage der nächsten Updates, aber jetzt schon umbauen wäre mir zu teuer (um nach Ablauf der kostenlosen Woche wieder zurück zu bauen)

- viele Schiffe, auch DDs, meiden die Caps aus Angst vor den Flugzeugträgern. Nicht vor dem Schaden den sie machen, aber vor dem gespottet sein.

 

Ich sehe das so wie @Salkeaner, Radar ist nicht perse überflüssig, aber weitaus schwieriger einzusetzen als früher und wird momentan auch weniger gebraucht.

Divisionen sind momentan so stark wie noch nie und damit kann man weiterhin das Spiel positiv beeinflussen. Jetzt müssen nur noch die CVs so angepasst werden, dass sie im Team spielen können/müssen und dann schauen wir weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PRIMO]
Players
979 posts
9,390 battles
On ‎2‎/‎7‎/‎2019 at 8:39 AM, Black_Sheep1 said:

Unabhängig davon was ich persönlich von Radar halte würde mich einfach mal interessieren wie Andere das so sehen unter der Voraussetzung das CV wieder regelmäßiger in den Runden sind und diese nicht wieder so selten werden wie vor dem Rework.

Also erst mal ist "regelmäßiger" wohl das falsche Wort, gemeint ist sicher "häufiger". Was das angeht mal als Grundlage die letzten 2 Monate von 2018:

 

BB Higher Tier   5.457.694,00   39%
CA Higher Tier   4.744.870,00   34%
CV Higher Tier      195.572,00     1%
DD Higher Tier   3.519.443,00   25%

 

http://maplesyrup.sweet.coocan.jp/wows/ranking/

 

1% CV-Anteil hieße, dass 200 Schiffe in der Warteschlange sein müssen, um 2 CV für ein Gefecht zu finden. Entsprechend bleiben 176 Schiffe übrig, die auf etwa 7 Gefechte ohne CV verteilt werden. Man hatte also zuletzt nur noch etwa jedes achte Gefecht einen CV.

 

Aktuell fehlt mir noch völlig die Erfahrung mit den neuen CV, weil nämlich so die Hälfte meiner Gefechte komplett ohne stattgefunden hat. In der anderer Hälfte hab zuletzt z.B. in der Yubari mit 180 HP und 2 CV pro Seite noch über 5 Minuten überlebt. Insgesamt hab ich schon 2 CV versenkt, bin aber selbst noch nie versenkt - ja nicht mal richtig angegriffen worden. Ich bin in der Tirpitz gesessen und hab gesehen, wie die gegnerische Tirpitz plötzlich 50% weniger HP hatte - meine hat in dem Gefecht 12 Flieger abgeschossen, vielleicht 2.000 HP durch einen einzigen Raketenangriff verloren, und das war noch vor dem Hotfix.

 

Davon abgesehen bin ich aber eigentlich sehr optimistisch, dass man dauerhaft wieder etwa jedes dritte oder vierte Gefecht einen CV haben wird. Mehr halte ich für ausgeschlossen, weil das ja schon eine Verdoppelung der Spielerzahlen bedeuten würde. Entsprechend wird man auch zukünftig Radar brauchen. Betroffen vom CV-Rework wären dann eigentlich nur Schiffe wie die Des Moines, die statt Radar auch Jäger oder Aufklärer ausrüsten können. Oder die Minotaur mit Radar oder Nebel zum verstecken. Beide haben aber eine hervorragende Flak, d.h. es gibt sicher gute Gründe etwas anderes als Radar zu wählen, aber Angst vor CV gehört nicht dazu.

 

Interessanter finde ich eher die uralte Frage, ob T-Virus oder Hydro mehr Sinn macht, dazu müsste man aber eigentlich im gleichen Schiff jeweils 100 Gefechte machen und vergleichen.

Wobei ich glaube, dass es keinen großen Unterschied macht, weil man ja auch nicht jedes Gefecht von ungesichteten Torpedos versenkt wird, oder ein DD in Hydro-Reichweite im Nebel parkt.

Noch spannender wird es dann, wenn man als DD z.B. zwischen IFHE und AFT oder Sprengmeister und BFT schwankt. Das lässt sich aber eigentlich auch leicht beantworten: Braucht man -10% Reload oder +20 % Reichweite? Wenn ja, ist die verbesserte Flak eben ein Bonus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×