Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
eXzession

CV-Rework: Ein Stand

154 comments in this topic

Recommended Posts

Players
3,272 posts
14,031 battles

Tja, der CV Rework ist mittlerweile schon ganze sechs Tage (!) alt. Forum und Reddit quillen über voller CV-Freds / Memes / Scorescreens. Und es ist ein Hotfix angekündigt.

 

Kurz: Alles, wirklich alles war vorhersehbar.

 

Aber fangen wir mit den Details an:

- Die 8 KM Torps der Haku, welche für sowas verantwortlich sind:

1843296072_2019-02-0608_17_27-Window.thumb.png.81c2d7f5d289c75bc6db7b263d67dc75.png

(das sind meine Stats auf dem Kahn). Auf dem Testserver ist es gegen Bots bereits aufgefallen, das die Dinger "etwas" spooky sind. Dass sowas natürlich eine Damageralley lostritt, hat sich schon auf dem Testserver abgezeichnet PTS Nr. 3 abgezeichnet, auf dem trotz nochmaligem Flakbuff Damageorgien mit 300K+ überhaupt kein Thema waren. Das natürlich Spieler auf dem Liveserver so weit gehen und extra Battleships hochheilen lassen, damit sie sich 550K Damage farmen können, ist von daher keine allzu grosse Überraschung.

- Die "F"-Taste

An sich ist die Idee, die Flieger zurückzurufen keine Schlechte Idee gewesen, das Problem ist auch hier, das eine Mechanik ausgenutzt wird: Die Flugzeuge werden sofort unverwundbar für Jäger und Flak. So kann man einen Anflug machen und wenn man merkt das es zu schlimm ist, einfach disengagen und gut ist. Der Fix, das jetzt die Flugzeuge noch  kurz verwundbar sind, halte ich nicht für die beste Lösung, da Flugzeugspammen weiterhin möglich ist.

- Die Flugabwehr

Das ganze AA-Konzept ist sicherlich nicht schlecht: Solange man den Wolken ausweicht, erhält man relativ wenig Schaden. Fliegt man in eine Wolke rein, knallts. Aber: Die Leute beschweren sich, das sie (trotz AA-Build) keine Flieger abschießen und die CV-Spieler beschweren sich, das sich die ganze Staffel nach einer "Wolke" mal eben in Luft auflöst.

- Das Spotting

Halte ich nach wie vor für das geringste der Probleme: Entweder der CV spottet oder er macht Schaden, wobei letzteres meistens effektiver ist. Vorbei die Zeiten, in der ein CV Unicum zwei Flanken spotten und in der Mitte striken konnte. Torpedos werden auch nicht mehr gespottet. Ich würde aber trotzdem noch am Anfang des Gefechtes einen Delay von 30 Sekunden einbauen, bis der CV seine Flieger starten kann.

- Flutungen:

Bei den Damageorgien stechen die Flutungen besonders hervor: Diese werden in Patch 0.8.1 gefixt. Das hätte aber auf jeden Fall zusammen mit dem Rework kommen sollen, genaus so wie das angepasste Radar.

 

Die ersten drei Probleme werden jetzt alle mit dem Hotfix adressiert. Aber seien wir ehrlich: Das wäre auch bei einem oder zwei Tests mit menschlichen Spielern auf dem PTS aufgefallen.

 

Was der CV-Rework aber nicht löst ist das Skillcap: Ein Tutorial das einfach sagt "mit W und S kann man übrigens auch Flakwolken ausweichen" oder "Flakwolken tuen weh" oder "Halte so weit vor, dann triffst du auch", hätte ein Haufen Geschrei von Leuten erspart, die die Flakanzeige einfach nur für Deko und die Wolken für verspätete Silversterknaller gehalten haben. Die Flak ist teilweise dermaßen stark, das selbst japanische BBs Flugzeuge ohne große Probleme zersägen können - wenn der Spieler durch die Wolken fliegt. Dabei halte ich gerade den Weg zu mehr Flak falsch. Einige Schiffe wie die Amis sollen Flieger abschießen. Andere Schiffe wie die Japaner haben dort ihre Schwäche, die es halt zu kompensieren geht. Aus dem großen und ganzen formiert sich dann irgendwann das, was sich Teamplay nennt. 

 

Was der CV-Rework aber gut macht, ist die Bestrafung von Einzelfahreren, die sowie so nicht um das Objective spielen. Sei es die Shima, die am Kartenrand ihre 20 Kilometer Torpedos wirft oder die Yamato, die erst im letzten Viertel des Gefechts Distanzen von 20 KM und weniger kennenlernt. Übrigens kommen von diesen Leuten auch mit abstand die meisten Heulposts. Vorher waren es die bösen Torpedos oder die HE Kreuzer, die sie trotz Survivalbuild abfackeln, jetzt sind es halt CVs, die als Ausrede für ihre Spielweise herhalten müssen.

 

Zum Teil lähmen CVs aber auch das Flankieren, allerdings nur wenn der CV dort spottet was einem normalen Schiff gleichzusetzten ist: Es könnte anstatt des CVs dort einfach ein Zerstörer, Kreuzer oder BB sein.

 

So, das waren meine 2 Cents dazu.

 

 

  • Cool 19

Share this post


Link to post
Share on other sites
[NHOOD]
[NHOOD]
Players
2,969 posts
12,734 battles
Vor 8 Minuten, eXzession sagte:

Ich würde aber trotzdem noch am Anfang des Gefechtes einen Delay von 30 Sekunden einbauen, bis der CV seine Flieger starten kann.

seh ich auch so. In den anderen Klassen sind die Waffen auch nicht sofort einsatz bereit. Alle gleich entweder so oder so.

 

Vor 10 Minuten, eXzession sagte:

Was der CV-Rework aber gut macht, ist die Bestrafung von Einzelfahreren, die sowie so nicht um das Objective spielen

Einzelfaher sind nicht immer Anti Team Player. Jetzt ist es halt sehr schwer alleine in der Flanke was zu erreichen.

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
28 posts

Nach eurer Aussage war es das Ziel das Skillgap der CVs zu senken, das Problem nun Cvs entscheiden im Prinzip jedes 2 Spiel.

Es war dann wohl Ziel das Spiel in World of Warplanes zu verwandeln!?

Der taktische Faktor der CVs wurde über die Massenproduktion der Flieger entfernt, das war eigentlich ein großes Plus des Gameplays

  • Cool 2
  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ALONE]
[ALONE]
Players
506 posts
8,602 battles
8 minutes ago, Komix said:

Nach eurer Aussage war es das Ziel das Skillgap der CVs zu senken, das Problem nun Cvs entscheiden im Prinzip jedes 2 Spiel.

Es war dann wohl Ziel das Spiel in World of Warplanes zu verwandeln!?

Der taktische Faktor der CVs wurde über die Massenproduktion der Flieger entfernt, das war eigentlich ein großes Plus des Gameplays

ich verstehe dieses Gelaber (sorry) wegen dem Skillgap einfach nicht. In WoWs hat JEDES Schiff einen Skillgap, jedes! Das Problem bei den CVs ist (oder hoffentlich war), dass zu wenige Spieler dieses Klasse gespielt haben und meiner Meinung und wohl auch der Meinung von WG nach lag es daran, dass das RTS-Gameplay zu viele Spieler abgeschreckt und ja, auch angeödet hat. Die jetzigen Änderungen im Gameplay führen hoffentlich dazu, dass sich mehr Spieler dazu entscheiden diese Klasse zu spielen, so dass der Skillgap einfach nicht mehr so zum Tragen kommt, so wie es halt bei ALLEN anderen Klassen auch der Fall ist.....

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
31 posts
10,303 battles
13 minutes ago, Langhaarotto said:

ich verstehe dieses Gelaber (sorry) wegen dem Skillgap einfach nicht. In WoWs hat JEDES Schiff einen Skillgap, jedes! Das Problem bei den CVs ist (oder hoffentlich war), dass zu wenige Spieler dieses Klasse gespielt haben und meiner Meinung und wohl auch der Meinung von WG nach lag es daran, dass das RTS-Gameplay zu viele Spieler abgeschreckt und ja, auch angeödet hat. Die jetzigen Änderungen im Gameplay führen hoffentlich dazu, dass sich mehr Spieler dazu entscheiden diese Klasse zu spielen, so dass der Skillgap einfach nicht mehr so zum Tragen kommt, so wie es halt bei ALLEN anderen Klassen auch der Fall ist.....

Alle anderen Klassen kämpfen gegeneinander und Riskieren ihre Schiffe. 

 

Bei den CV macht der Skillcap aus , das der eine 250k plus auf die anderen Klassen macht , und der andere bloss 100k.

 

CV vs CV gibts nicht... erst am Ende des Gefechtes, wenn noch wie zur Zeit sehr häufig... 4 CV übrig sind die sich dann selbst bekämpfen müssen.

 

nach dem rework striked der CV alle 20-30s , wie ein Battleship, mit dem Vorteil, dass er sein Schiff nie riskiert und dank der F taste Fehler nicht bestraft werden.

 

Ich fände es immer nich am besten wenn CVs zusammen mit den Ubooten nur in scenarien gespielt werden können. Wäre Spass ne super Abwechslung und man könnte das Random/Ranked/ CW balancen.

  • Cool 1
  • Boring 1
  • Bad 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TK2]
[TK2]
Players
46 posts
5,527 battles
18 minutes ago, eXzession said:

 

Was der CV-Rework aber gut macht, ist die Bestrafung von Einzelfahreren, die sowie so nicht um das Objective spielen. Sei es die Shima, die am Kartenrand ihre 20 Kilometer Torpedos wirft oder die Yamato, die erst im letzten Viertel des Gefechts Distanzen von 20 KM und weniger kennenlernt. Übrigens kommen von diesen Leuten auch mit abstand die meisten Heulposts. Vorher waren es die bösen Torpedos oder die HE Kreuzer, die sie trotz Survivalbuild abfackeln, jetzt sind es halt CVs, die als Ausrede für ihre Spielweise herhalten müssen.

 

Zum Teil lähmen CVs aber auch das Flankieren, allerdings nur wenn der CV dort spottet was einem normalen Schiff gleichzusetzten ist: Es könnte anstatt des CVs dort einfach ein Zerstörer, Kreuzer oder BB sein.

 

So, das waren meine 2 Cents dazu.

 

 

Hm shima mit 20 km Torpedos die solo am Kartenrand fahren? Das gibt es wirklich?

 

Gerade was die Shimakaze betrifft hast du einen Denkfehler.

 

Die Shimakaze hat so ziemlich die grottigste Flak von allen Zerstörern, dafür den besten tarnwert.

 

Ich spiele die Shimakaze mit 12km Torpedos ... weil bei dem vielen Radar das ganze mit 8km Torpedos nicht funktioniert ... nur deshalb, sonst wäre der gute tarnwert verschwendet.

 

Meine Aufgaben sehe ich darin den Gegner zu spotten, die cap's zu holen oder den Gegner zu flankieren und zusätzlich mit den Torpedos zu schwächen.

Torpedos werden so abgeworfen, das die Gegner entweder getroffen werden oder so eindrehen, das sie dem Team die Breitseite zeigen.

 

Im Cap steht man meistens Solo und gegen andere DD hat man selten eine echte Chance. Ist also schon riskant.

 

Beim flankieren ist es genauso, man fährt vor ... ebenfalls Solo.

 

Wie du richtig schreibst, funktioniert das solo fahren nicht mehr so gut.

Also flankiere ich nicht mehr und fahre nicht mehr in die cap's.

Was mach ich nun mit 12km Torpedos?

Denn das ist ja keine Reichweite mit der ich jetzt noch etwas machen kann.

Ich Wechsel auf 20 km und hoffe ich treffe irgendwann irgendwen.

 

Alternativ spiele ich keine DD's mehr.

 

Oder ich schreib im Forum über die Situation ... nennt der Rest dann heulthread.

 

Den späte ich mir dann auch, weniger DD's im Spiel ... weniger Scouts, weniger cap's dafür mehr lemmingtrain's und Camper ... wenn der Rest dann irgendwann die Schnauze voll hat und im Forum die Situation beschreibt ... sind das dann auch heulthreads?

 

My 20 cent's

  • Cool 9

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ALONE]
[ALONE]
Players
506 posts
8,602 battles
17 minutes ago, HartwieKruppstahl said:

Alle anderen Klassen kämpfen gegeneinander und Riskieren ihre Schiffe. 

 

Bei den CV macht der Skillcap aus , das der eine 250k plus auf die anderen Klassen macht , und der andere bloss 100k.

 

CV vs CV gibts nicht... erst am Ende des Gefechtes, wenn noch wie zur Zeit sehr häufig... 4 CV übrig sind die sich dann selbst bekämpfen müssen.

 

nach dem rework striked der CV alle 20-30s , wie ein Battleship, mit dem Vorteil, dass er sein Schiff nie riskiert und dank der F taste Fehler nicht bestraft werden

 

Die Balance der CV-Klasse ist bei Weitem noch nicht gegeben, der Skillgap allerdings ist wie bei allen anderen Schiffen genau gleich. Bei BBs z.B. fällt das nur nicht so ins Gewicht, da hat jedes Team seine "BB-Kevins" weil einfach so viele Spieler diese Klasse spielen. Im Übrigen ist es bei CAs und DDs genauso, da zerplatzt der "CA-Kevin" mit voller Breitseite nach 2 Minuten und schon hat man im Zweifel ein Radar weniger, oder "DD-Kevin" stirbt sinnlos nach 1 Minute am Cap und usw.

 

Wie gesagt, WG muss die CVs noch einmal stark überarbeiten, insbesondere die 10er, da scheint einiges im Argen zu liegen, der Skillgap wird mit zunehmder Spielerzahl immer weiter abflachen, oder auch nicht, wenn nämlich wieder keine Sau CV spielt und nur eine kleine elitäre Kaste CV spielt, das will hoffentlich auch keiner.

 

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF]
Players
4,170 posts
14,224 battles

Dabei wären viele sachen so einfach zu losen gewesen. Nehmen wir flak. Spottingrange aus der luft auf max AARange setzen bei einigen schiffen  (hauptsächlich kreuzer)

Flak-dot anpassen bzw etwas verstärken damit permspotting fast unmöglich is (vllt % der max hp der planes oder dot dmg auf alle planes gleich aufteilen, zb 1000 dmg per tick gleichmassig aufgeteilt auf alle planes und nicht auf ein random plane, je weniger planes desto mehr dmg pro plane, fighter consumable wird nicht beachtet)

Kreuzer haben fur den dot einen grundwert (ähnlich wie beim Koeffizienten des brandschutz peo stufe), alle kreuzer gleich. Unterschiede in der aa dann wieder uber range und Häufigkeit der flakwolken balancen, starke aa schiffe haben mehr wolken und höhere range. DefAa erhoht weiterhin Anzahl wolken und kurzzeitig den dotdmg (auch hier kann man nationale unterschiede einführen)

 

Zahlen sind natürlich nur zum leichter rechnen gedacht, fixen/balanceb muss man dann mal schauen.

 

 

Rockets konnte man mit ap bestücken, dmg gegen dds ist niedriger und gegen kreuzer höher wenn der kreuzer breitseitig getroffen wird. Macht es fur dds einfacher zu überleben,  vor allem am anfang und trotzdem hat der cv noch ein relativ okish mittel gegen dds, brauch halt nur etwas um den zu killen (und vor allem nicht alle Module/flak zu zerschiessen mit dem range HE angriff)

Spotting wird dann wieder wichtiger gegen dds...

 

Irgendwie solche spasse kann man damit sicherlich anstellen. Die restlichen probleme muss man eh nach und nach angehen 

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
[W-B-F]
Beta Tester
794 posts
30,649 battles
42 minutes ago, eXzession said:

 Ich würde aber trotzdem noch am Anfang des Gefechtes einen Delay von 30 Sekunden einbauen, bis der CV seine Flieger starten kann.

 

 

28 minutes ago, Godzilla1702 said:

seh ich auch so. In den anderen Klassen sind die Waffen auch nicht sofort einsatz bereit. Alle gleich entweder so oder so.

 

 

Andere Klassen können nach 30 Sekunden aber auch schon aus großer Entfernung das Feuer auf den Gegner eröffnen. Selbst bei einem sofortigen Start ist nach 30 Sekunden kein einziges Flugzeug in Angriffsreichweite.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ENUF]
Players
4,170 posts
14,224 battles

Aber nach 30 sec ist nichts gespotted was man angreifen könnte mit so nem schiff. Somit is das mit dem delay schon nen ansatz.

Dds und kreuzer komnen auch 30 sec nach beginn nichta angreifen weil ea nixht in range is...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,272 posts
14,031 battles
13 minutes ago, Gervaltan said:

 

 

Andere Klassen können nach 30 Sekunden aber auch schon aus großer Entfernung das Feuer auf den Gegner eröffnen. Selbst bei einem sofortigen Start ist nach 30 Sekunden kein einziges Flugzeug in Angriffsreichweite.

 

 

 

 

Das Problem ist das Spotting: Nach spätestens zwei Minuten ist ein Großteil des Teams gespottet (inkl. CV) und die Kreuzer können dann schon beschossen werden. Hatte genug Fälle, wo ich das Spiel damit gewonnen habe weil sich die Radarkreuzer gleich am Anfang einfach mal 30-40K Schellen gefangen haben oder DDs ihren Smoke gewasted haben.

 

25 minutes ago, WuChenFu said:

Hm shima mit 20 km Torpedos die solo am Kartenrand fahren? Das gibt es wirklich?

 

Gerade was die Shimakaze betrifft hast du einen Denkfehler.

 

Die Shimakaze hat so ziemlich die grottigste Flak von allen Zerstörern, dafür den besten tarnwert.

 

Ich spiele die Shimakaze mit 12km Torpedos ... weil bei dem vielen Radar das ganze mit 8km Torpedos nicht funktioniert ... nur deshalb, sonst wäre der gute tarnwert verschwendet.

 

Meine Aufgaben sehe ich darin den Gegner zu spotten, die cap's zu holen oder den Gegner zu flankieren und zusätzlich mit den Torpedos zu schwächen.

Torpedos werden so abgeworfen, das die Gegner entweder getroffen werden oder so eindrehen, das sie dem Team die Breitseite zeigen.

 

Im Cap steht man meistens Solo und gegen andere DD hat man selten eine echte Chance. Ist also schon riskant.

 

Beim flankieren ist es genauso, man fährt vor ... ebenfalls Solo.

 

Wie du richtig schreibst, funktioniert das solo fahren nicht mehr so gut.

Also flankiere ich nicht mehr und fahre nicht mehr in die cap's.

Was mach ich nun mit 12km Torpedos?

Denn das ist ja keine Reichweite mit der ich jetzt noch etwas machen kann.

Ich Wechsel auf 20 km und hoffe ich treffe irgendwann irgendwen.

 

Alternativ spiele ich keine DD's mehr.

 

Oder ich schreib im Forum über die Situation ... nennt der Rest dann heulthread.

 

Den späte ich mir dann auch, weniger DD's im Spiel ... weniger Scouts, weniger cap's dafür mehr lemmingtrain's und Camper ... wenn der Rest dann irgendwann die Schnauze voll hat und im Forum die Situation beschreibt ... sind das dann auch heulthreads?

 

My 20 cent's

Weißt du wie viele 20 KM Shimas ich sehe? Jede Menge. Im Schnitt sind es glaube ich 1-2 pro Spiel, vor allem als die DDs ihre Hochzeit pre 0.8.0 hatten. Nicht umsonst hat die Shima Serverweit die schlechtesten Stats. Wenn man aber auch ehrlich ist: Hat der Rework auch Vorteile: Wenn der eigene DD ein Idiot war und innerhalb der ersten zwei Minuten gestorben ist, war das Spiel als BB und Kreuzer nur noch sehr schwer zu gestalten, weil der DD einfach mal für einen Permaspot sorgt. Jetzt gibts auf einmal wieder den CV der diesen Ausfall noch kompensieren kann. Und das halte ich ehrlich gesagt nicht für schlecht, zumindest nicht vom Gameplay her. Nichts ist ätzender als die Tatsache, das da irgendwo ein DD rumschwirrt und man sich nicht gegen den wehren kann.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
924 posts
17 minutes ago, eXzession said:

Das Problem ist das Spotting: Nach spätestens zwei Minuten ist ein Großteil des Teams gespottet (inkl. CV) und die Kreuzer können dann schon beschossen werden. Hatte genug Fälle, wo ich das Spiel damit gewonnen habe weil sich die Radarkreuzer gleich am Anfang einfach mal 30-40K Schellen gefangen haben oder DDs ihren Smoke gewasted haben.

 

Das Spotting ist kein Problem. Man muss eben anders spielen. Ich smoke mit dem DD nicht, wenn ich in der Nähe des Teams bin. Die Jäger kriegen höchstens einen Angriff durch - und der macht in der Regel 1-4k Schaden. Die nehme ich gerne für einen Smoke mehr. Beim zweiten Anflug haben die meisten CVs keine Raketen dabei, sondern Torps. Vor denen hab ich noch weniger Respekt, weil sie einen DD (Mal abgesehen von der Harugumo) nicht treffen können. Die AP Bomben der Japaner sind eine noch größere Lachnummer für DDs. Selbst wen sie treffen (Was für den CV nicht einfach ist) sind es fast immer overpens. Der Hotfix patcht das F-Gespamme raus, adressiert das flooding und normalisiert die Flak. Das ist völlig okay. Das Spiel ist jetzt anders. Und die übrigen Spieler sollten sich daran gewöhnen, dass DDs nicht mehr direkt in den Cap rauschen, weil das seit Radar sowieso nur noch die Hirnenkernten so praktizieren.

 

 

Gruß

 

Mic

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supertester
2,040 posts
12,598 battles

Was man aus meiner Sicht noch hinzufügen kann ist das RPF auf Flugzeugen nicht funktionieren sollte. Ich finde es zu mächtig auf 200 Knoten schnellen Flugzeugen.

  • Cool 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ALONE]
[ALONE]
Players
506 posts
8,602 battles
7 minutes ago, HG_Bluthorst said:

Was man aus meiner Sicht noch hinzufügen kann ist das RPF auf Flugzeugen nicht funktionieren sollte. Ich finde es zu mächtig auf 200 Knoten schnellen Flugzeugen.

naja, also der Skill ist mMn eh für CVs Verschwendung....bringt doch höchstens was ganz am Ende eines Gefechts wenn es sehr knapp ist....das sind 4 Punkte die man deutlich besser investieren kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
2,294 posts
7,599 battles
1 minute ago, Langhaarotto said:

naja, also der Skill ist mMn eh für CVs Verschwendung....bringt doch höchstens was ganz am Ende eines Gefechts wenn es sehr knapp ist....das sind 4 Punkte die man deutlich besser investieren kann.

Der Skill ist schon Pflicht, konnte gestern auf der Haku meine 300k nicht voll machen weil ich das letzte Schiff nicht gefunden habe.

  • Cool 1
  • Funny 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,189 posts
7,044 battles

Was ich amüsant finde ist die Tatsache das du eigentlich, ab 19:30 Restzeit, permanent offen bist.

Bei 1vs1 CV kann es natürlich sein das du kurze Phasen hast wo du dich "verstohlen" umpositionieren kannst, aber bei 2vs2 CV ist damit essig.

 

Somit ist es noch schlimmer geworden als vor dem Rework mit den vielen Staffeln, das muss man mal zusammenbringen :Smile_trollface:.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
4,999 posts
18,370 battles
Vor 47 Minuten, TT_ReWinD sagte:

 

Rockets konnte man mit ap bestücken, dmg gegen dds ist niedriger und gegen kreuzer höher wenn der kreuzer breitseitig getroffen wird. Macht es fur dds einfacher zu überleben,  vor allem am anfang und trotzdem hat der cv noch ein relativ okish mittel gegen dds, brauch halt nur etwas um den zu killen (und vor allem nicht alle Module/flak zu zerschiessen mit dem range HE angriff)

Spotting wird dann wieder wichtiger gegen dds...

 

AP-Raketen könnten aber dann ihre Aufgabe nicht mehr erfüllen. 

Die sind ja genau dafür gedacht,  um leichtgepanzerte Ziele (Zerstörer )zu bekämpfen und Module zu beschädigen. 

 

AP-Raketen wären too much.

Damit könntest du die meisten Kreuzer sogar noch zuverlässiger one-shotten, als mit BBs... was meinste, was dann hier los wäre...

 

Und DDs hätten dann gar keinen konter mehr ^^

 

Ich würde aber den TX Schlachtflugzeugen den Schaden nehmen. Dort machen  die schon arg viel,  finde ich.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
924 posts
14 minutes ago, Venom_Too said:

Was ich amüsant finde ist die Tatsache das du eigentlich, ab 19:30 Restzeit, permanent offen bist.

Wenn du für fast 20 Minuten eine Staffel näher als 3km an dich ran lässt, dann empfehle ich dir die Flak einzuschalten.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Freibeuter
4,585 posts

Was mich gerade wirklich nervt ist dieser Unfug, dass man DD nicht effektiv genug bekämpfen kann. Eben hat sich eine Lightning am Rand rumgegurkt, ich hab ihn mit Raks vollgepumpt und nicht versenkt gekriegt während er schön gemächlich auf mich zu kam um mich am Ende rauszutorpen. Das ist so Schwachsinn....CV sind die einzige Klasse ohne effektive Selbstverteidigung....

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,189 posts
7,044 battles
Just now, Micander said:

Wenn du für fast 20 Minuten eine Staffel näher als 3km an dich ran lässt, dann empfehle ich dir die Flak einzuschalten.

 

Türlich haben ja alle Schiffe 3km Concealment :P

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Freibeuter
4,585 posts

Und die Eco ist so bescheuert, ihr wollt die CV mit allen Mitteln ausm Spiel haben.....

Dieses Rework ist so unausgegoren, bescheuert, intelligenzbefreit dass mir die Worte fehlen um das passend zu umschreiben. Egal welcher besoffene und bekiffte Idiot sich das ausgedacht hat gehört gefeuert. Oder dazu verdonnert, diesen Schwachsinn den er hier verzapft hat mal 2 Tage am Stück selbst zu spielen, aufm Liveserver...

  • Cool 4
  • Bad 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
[OM]
Players
2,294 posts
7,599 battles
1 minute ago, Amarandh said:

Was mich gerade wirklich nervt ist dieser Unfug, dass man DD nicht effektiv genug bekämpfen kann. Eben hat sich eine Lightning am Rand rumgegurkt, ich hab ihn mit Raks vollgepumpt und nicht versenkt gekriegt während er schön gemächlich auf mich zu kam um mich am Ende rauszutorpen. Das ist so Schwachsinn....CV sind die einzige Klasse ohne effektive Selbstverteidigung....

 

Just now, Amarandh said:

Und die Eco ist so bescheuert, ihr wollt die CV mit allen Mitteln ausm Spiel haben.....

Von welchem CV sprichst du ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ZPT]
Freibeuter
4,585 posts

Oh btw, kann mir irgendwer eine halbwegs vernünftige Antwort auf die Frage geben, warum CV die einzige Klasse sind,b ei der Luftsichtbarkeit = Wassersichtbarkeit ist?

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
924 posts
2 minutes ago, Amarandh said:

Was mich gerade wirklich nervt ist dieser Unfug, dass man DD nicht effektiv genug bekämpfen kann. Eben hat sich eine Lightning am Rand rumgegurkt, ich hab ihn mit Raks vollgepumpt und nicht versenkt gekriegt während er schön gemächlich auf mich zu kam um mich am Ende rauszutorpen. Das ist so Schwachsinn....CV sind die einzige Klasse ohne effektive Selbstverteidigung....

Mir ist es die letzten Tage relativ häufig passiert, dass ich den DD noch postmortem mit Raketen versenkt habe. Das ist aber auch völlig okay so. Die CV Kapitäne antworten auf "CV OP"-Beiträge gerne mal mit "Fahr halt nicht allein rum". Das selbe gilt natürlich auch im Umkehrschluss.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

×