Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
stinkmorchel

Die Trägerflugzeug Diskussion

153 comments in this topic

Recommended Posts

Beta Tester
9,320 posts
7,842 battles
Vor 1 Minute, stinkmorchel sagte:

ich wusste nicht ob die Träger mit 0.8.0 ihre Flugzeuge "Upgraden" können. DANN müsste man zwei Flugzeugsets pro Tier machen....schwierig zum Teil.

Würde es reichen, einfach das Elite-Flugzeug vom Vor-Träger als Stock-Flieger des Nachfolge-Trägers zu nehmen?  :cap_hmm:

So ist es doch bei den jetzigen Trägern auch (oder?).

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GURKA]
Players
4,635 posts
9,666 battles
4 hours ago, stinkmorchel said:

"Meine USN" für die Treeschiffe

T4  F3F, SBC, BM-2

T6  F4F, SBD,  TBD

T8  F6F,  SB2C, TBF

T10  F4U-4, AD-1, BTD

Wäre da nicht die F7F passend gewesen als T10?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
2,116 posts
6,536 battles

man könnte es natürlich so machen das Stock erstmal die Upgrade FLieger vom niedrigeren Tier sind ...käme aber glaube ich nicht gut an :cap_look:

 

EDIT, TAKE war vor mir :cap_like:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
9,320 posts
7,842 battles
Gerade eben, Pikkozoikum sagte:

Wäre da nicht die F7F passend gewesen als T10?

Da finde ich die Corsair aber (sehr viel) ikonischer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
8,937 posts
6,327 battles
4 minutes ago, DeadMemories said:

 

Historisch ist es es Quark das die Graf Zeppelin ingame Bf 109 T und Ju 87 C hat 🤷‍♂️ zumal die eben auch die Leistungsdaten extrem frisieren mussten, damit die auf T8 funktionieren... 

 

Und das Argument ist so oder so. Bei den Trägern in dem Spiel tummeln sich viele Flugzeuge, die auch nur auf dem Papier existierten 😉

Nein die haben nix frisiert. Die Leistungsdaten sind sehr eng beisammen.

 

Und sorry aber du schreibst echt Blödsinn. Hätte die Marine die GZ tatsächlich fertiggestellt um 1943 - aus welchem dunklen Loch hätte die Luftwaffe denn die neuen Vonderwaffen-Jäger bitte ziehen sollen?! 

 

Ach ja, es gab KEINE Nachfolger. Die GZ wäre ganz einfach mit den geplanten Fliegern gefahren. Alles andere als Bf109T und Ju87C ist ausgemachter SCHWACHSINN.

 

Und wenn man den Schwachsinn denn unbedingt haben will: dann nimm die Me 262. Die war zwar ähnlich (un-)geeignet für Träger wie der Abfangjäger Ta152 aber ist wenigstens stylisch und WIRKLICH schnell 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
2,116 posts
6,536 battles
1 minute ago, Pikkozoikum said:

Wäre da nicht die F7F passend gewesen als T10?

klar, aber eine F4U4 ist auch schick - es gibt nunmal Nationen die haben viel Auswahl. Auch die F8F feht bei mir.

F7F würde ich für den TX der Nebenlinie (wie auch immer die dann aussehen und was sie tun soll) reservieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,759 posts
12,496 battles
Vor 1 Minute, stinkmorchel sagte:

von Osprey, über Fulmar, Firefly zur SeaHornet (2 Motoren statt zwei Mann) ....aber vielleicht für die Nebenlinie.

Warum in die Nebenlinien? Da sich der Luftkampf quasi erledigt hat, sind die Nachteile für das Spiel inzwischen egal. Im Gegensatz zu Seafire und Sea Hurricane war die Fulmar beliebt und im Mittelmeer enorm erfolgreich.

 

Die Firefly war das erste britische Flugzeug über Japan und auch mit Raketen bewaffnet.

Firefly Mark 5 stores

fairey%20firefly%20%281%29.jpg.4443188.jpg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
8,937 posts
6,327 battles

Bei aller Liebe zu Papierprojekten - überlegt bitte mal, welche Flugzeuge wirklich eingesetzt wurden und baut eure Skala anhand dessen auf 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GURKA]
Players
4,635 posts
9,666 battles
1 minute ago, Takemikazuchi_1121 said:

Da finde ich die Corsair aber (sehr viel) ikonischer.

 

Just now, stinkmorchel said:

klar, aber eine F4U4 ist auch schick - es gibt nunmal Nationen die haben viel Auswahl. Auch die F8F feht bei mir.

F7F würde ich für den TX der Nebenlinie (wie auch immer die dann aussehen und was sie tun soll) reservieren.

Ich meine halt nur wegen der 3 Tiny Tims, die mehr also so manch eine Bombe wiegen, glaube war sowas wie 1700 kg? Weiß nicht mehr. Daher würde ich "schwerere" Flieger einfach passender finden und die F7F hat zwei Motoren, würde einfach nur vom Loadout passen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
9,320 posts
7,842 battles
Vor 10 Minuten, 1MajorKoenig sagte:

Bei aller Liebe zu Papierprojekten - überlegt bitte mal, welche Flugzeuge wirklich eingesetzt wurden und baut eure Skala anhand dessen auf 

 

Ich würde halt die Me 155 und die Ju 87-E auf Tier VIII (und damit auf die Graf Zeppelin) packen, weil sie a) immer noch (bis auf Details) nach Bf 109 und Ju 87 aussehen, und b) als Papierprojekte viel bessere Leistungsdaten bekommen können. Somit könnte man Aussehen und Balancing viel besser unter einen Hut bekommen. Und die "echten" Bf 109 und Ju 87-C kann man dann auf Tier VI bringen (ja, ich glaube fest an einen deutschen Trägerzweig! Oder zumindest an eine Premium-Weser!!:Smile_izmena:).....hat man also auf zwei Tierstufen die schönen Flieger zu bewundern.

 

 

 

PS: Habt euch lieb... :Smile_hiding:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
3,533 posts
2,143 battles
12 minutes ago, 1MajorKoenig said:

Nein die haben nix frisiert. Die Leistungsdaten sind sehr eng beisammen.

 

Und sorry aber du schreibst echt Blödsinn. Hätte die Marine die GZ tatsächlich fertiggestellt um 1943 - aus welchem dunklen Loch hätte die Luftwaffe denn die neuen Vonderwaffen-Jäger bitte ziehen sollen?! 

 

Ach ja, es gab KEINE Nachfolger. Die GZ wäre ganz einfach mit den geplanten Fliegern gefahren. Alles andere als Bf109T und Ju87C ist ausgemachter SCHWACHSINN.

 

Und wenn man den Schwachsinn denn unbedingt haben will: dann nimm die Me 262. Die war zwar ähnlich (un-)geeignet für Träger wie der Abfangjäger Ta152 aber ist wenigstens stylisch und WIRKLICH schnell 

 

 

 

Öhm, sorry, aber wenn man die ingame Werte der Flugzeuge zu den reellen Werten dieser Flugzeuge ins Verhältnis setzt, dann stellt man sehr schnell fest das Bf 109 T und Ju 87 C ingame extrem frisierte Werte haben, damit sie auf T8 funktionieren... 

 

Und Sorry, aber von die Ju 87 E gab's einen Prototypen, zumal das so oder so nur die Trägerversion der Ju 87 D-4 (landgestützter Torpedobomber) war. Und die Me 155, ja, hatte keine Chance über das Papierstatium raus zu kommen. Dafür wurde das Trägerprogramm zu schnell wieder eingestellt... Und das es sich dabei um die Graf Zeppelin 1943+ handelt sieht man daran, das sie ingame die Umbauten hat, die ab 1943 gemacht wurden (Atlantikbug, Torpedowülste, Schornsteinkappe usw) 

 

Und sorry, zu glauben, das die am Ende des Krieges noch mit der Flugzeugausstattung von 1940 rumgeschippert wären ist irgendwie seltsam, jedenfalls für dich 🤷‍♂️

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CN_]
Beta Tester
4,759 posts
12,496 battles
Vor 18 Minuten, Pikkozoikum sagte:

 

Ich meine halt nur wegen der 3 Tiny Tims, die mehr also so manch eine Bombe wiegen, glaube war sowas wie 1700 kg? Weiß nicht mehr. Daher würde ich "schwerere" Flieger einfach passender finden und die F7F hat zwei Motoren, würde einfach nur vom Loadout passen. :)

Die F4U konnte 4.000 Pfund an Bomben tragen. Da sind 3 Tiny Tim kein Problem.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
3,533 posts
2,143 battles
25 minutes ago, 1MajorKoenig said:

Bei aller Liebe zu Papierprojekten - überlegt bitte mal, welche Flugzeuge wirklich eingesetzt wurden und baut eure Skala anhand dessen auf 

 

Major, Major, Major ^^ ich weiß nochmal drauf hin, guck mal was die Träger ingame für Flugzeuge haben und google dann mal danach, da sind sehr viele Prototypen und Papierflieger dabei 🤔

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GURKA]
Players
4,635 posts
9,666 battles
14 minutes ago, Graf_Orlok said:

Die F4U konnte 4.000 Pfund an Bomben tragen. Da sind 3 Tiny Tim kein Problem.

Gerade nochmal nach geschaut waren 1200 lb, und nicht 1700 kg. Würde an sich ganz gut passen

 

 

1,255 lb (569 kg)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
8,937 posts
6,327 battles
5 minutes ago, DeadMemories said:

 

Major, Major, Major ^^ ich weiß nochmal drauf hin, guck mal was die Träger ingame für Flugzeuge haben und google dann mal danach, da sind sehr viele Prototypen und Papierflieger dabei 🤔

Wir machen gerade ein Rework. Einen besseren Zeitpunkt den ganzen Krempel über Bord zu werfen gibt es nicht. 

 

Dieser ganze Papierscheiss war egal solange es nur grüne Symbole waren. Jetzt wo wir sie wirklich fliegen nicht mehr.

 

Wir brauchen Zeros, Wildcats und Stukas mein Freund. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GURKA]
Players
4,635 posts
9,666 battles
3 minutes ago, 1MajorKoenig said:

Wir machen gerade ein Rework. Einen besseren Zeitpunkt den ganzen Krempel über Bord zu werfen gibt es nicht. 

 

Dieser ganze Papierscheiss war egal solange es nur grüne Symbole waren. Jetzt wo wir sie wirklich fliegen nicht mehr.

 

Wir brauchen Zeros, Wildcats und Stukas mein Freund. 

Problem ist, das wir jetzt die Prem CVs ne Woche vor release vorgesetzt bekommen haben. Die hätten vor nem Monaten mal ne Diskussionsrunde dazu bringen sollen, und das mit der Community besprechen sollen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[DREAD]
Players
8,937 posts
6,327 battles
3 minutes ago, Pikkozoikum said:

Problem ist, das wir jetzt die Prem CVs ne Woche vor release vorgesetzt bekommen haben. Die hätten vor nem Monaten mal ne Diskussionsrunde dazu bringen sollen, und das mit der Community besprechen sollen.

 

 

WG at its best.

 

Das wäre kein Problem wenn die Jungs nicht jedes Mal designmässig so komplett daneben liegen würden.

 

 

Um es mit den Worten eines geschätzten Kollegen zu sagen: „This Project has all components for a major disaster.”

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
2,116 posts
6,536 battles
1 hour ago, Graf_Orlok said:

Warum in die Nebenlinien? Da sich der Luftkampf quasi erledigt hat, sind die Nachteile für das Spiel inzwischen egal. Im Gegensatz zu Seafire und Sea Hurricane war die Fulmar beliebt und im Mittelmeer enorm erfolgreich.

 

 

 

Klaro geht das auch, ich kenne diese Flugzeuge sehr gut und sie passen auch in der Raketenfliegerrolle. Man muss sich halt, wie gesagt, bei manchen Nationen entscheiden weil soviel Auswahl da ist. Das Gegenteil haben wir ja auch, wie man liest.

Aber zBsp eine Firefly I als steuerbaren Raketenflieger und eine Seafire III nur als KI Jäger.....das widerstrebt mir sehr. Oder eine Firefly 5 oder SeaHornet und die SeaFury nur KI.

Wir wollen beides ...dafür brauchen wir mehr Träger, deswegen sagte ich Nebenlinie , ob jetzt die Einmotorigen Einsitzer Jäger auf der Haupt- und die Zweisitzer auf den Nebenlinie erscheinen oder umgekehrt, ist mir Schnuppe TBH.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
2,116 posts
6,536 battles

beim Grafen könnte man ja wie bei der Kaga vorgehen.

Schiff T8, Flugzeuge T6, dafür aber mehr pro Staffel. Dann hat man seine Bf109T, Ju87C und vielleicht Fi167 (für die Abwechslung)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
3,533 posts
2,143 battles
30 minutes ago, stinkmorchel said:

beim Grafen könnte man ja wie bei der Kaga vorgehen.

Schiff T8, Flugzeuge T6, dafür aber mehr pro Staffel. Dann hat man seine Bf109T, Ju87C und vielleicht Fi167 (für die Abwechslung)

 

https://www.worldwarphotos.info/wp-content/gallery/germany/aircrafts/junkers-ju87-stuka/Torpedo_planes_Junkers_Ju_87_Stuka_on_grass_airfield.jpg

 

Wie gesagt, die Ju 87 D-4 gab es in echt und die Ju 87 E war nix weiter wie die Trägerversion davon :cap_like:

 

Und die Me 155 T war auch nix weiter wie ne Bf 109 G-2, die neu konstruierte Flügel bekommen sollte...

 

http://cdn-live.warthunder.com/uploads/2b/389e2032485444abd45dcad1c958414b1ba1b8/01-me155a.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PIKAS]
Beta Tester
2,116 posts
6,536 battles
4 hours ago, Pikkozoikum said:

 

 

Die Auflistung an sich finde ich ganz gut und stimmig, wobei die Kaga andere Varianten der T6er haben sollte, falls es die überhaupt gab. Immerhin sind die glaube vom balancing her anders als die T6er. Gerade gegoogled, es Gab D3A1 und D3A2. D3A1 könnte Ryujo sein und D3A2 Kaga.

 

was man machen könnte:

Silber T6 CV

Jäger A6M3 Modell 32 

Bomber D3A2 (bei deren Einführung war die Kaga schon bei den Fischen)

 

T8 Kaga

A6M2 Modell 21

D3A1

 

Nur für die B5N2 gibt es eigenlich keine korrekte Alternative

 

 

Bei der Saipan könnte man F8F-1 Bearcat statt F4U-4 Corsair als Jabos nehmen

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GURKA]
Players
4,635 posts
9,666 battles
17 minutes ago, stinkmorchel said:

(bei deren Einführung war die Kaga schon bei den Fischen)

Wobei das jetzt an sich nicht so wichtig ist, denn in diesem Spiel gibt es keine historischen Gefechte, daher kann an sich auch jeder Träger etwas modernere Flugzeuge haben, ich würde mich an der D3A2 überhaupt nicht stören.

Störe mich allerdings auch nicht wirklich an D4Y3 und B6N, aber nur weil es eben tolle Flugzeuge an sich sind und ich die gerne steuern mag ^^

Was mich halt stört, dass die D3A ein stock plane ist, somit wird sie einfach nicht gespielt. Die "upgrades" einfach entfernen und nur noch stock haben wäre genial. Und deine Auflistung wäre mir sehr entgegenkommend

 

Im englischen Forum hat jemand die C6N (zur Zeit stock auf der Haku 0.8.0.) erwähnt, die wäre auch was feines für T10, besser als Tenrai jedenfalls.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
9,320 posts
7,842 battles
Vor 28 Minuten, Pikkozoikum sagte:

Im englischen Forum hat jemand die C6N (zur Zeit stock auf der Haku 0.8.0.) erwähnt, die wäre auch was feines für T10, besser als Tenrai jedenfalls.

Die C6N würde ich persönlich eher für mögliche Support-Träger reservieren...vielleicht können die ja eine Aufklärerstaffel irgendwo hin schicken oder irgendwie so was in der Art, da wäre die C6N ideal.

 

Aber auch wieder so "genial" von WG.

Der Stock-Torpedobomber ist ein Hochgeschwindigkeits-Aufklärer (gut, es wurde eine Torpdo-Variante erörtert, aber ich will meckern :Smile_trollface:) und der Elite-Torpedo- und Sturzbomber ein Höhenabfangjäger....WIESO?

Obwohl es viel bessere (und logischere) Kandidaten gibt...

 

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
3,533 posts
2,143 battles

Öhm, war es nicht bei den japanischen Marinefliegern so, das der erste Buchstabe die Verwendung klassifizierte? Soviel ich weiss... 

 

A = Jäger 

D = Stuka-Bomber

B = Torpedobomber 

G = Bomber

C = Aufklärer

H = Flugboot 

 

J = Abfangjäger (?) 

N = Jagdbomber (?) 

E = Schwimmerflugzeug (?) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×