Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Stormhawk_V

Jutland, Daring und IFHE + RN DD Smoke

89 comments in this topic

Recommended Posts

Players
509 posts
3,033 battles

Nachdem ich beide Schiffe eine Zeit lang gespielt habe, muss ich sagen, dass IFHE auf ihnen zwar notwendig ist, sich gleichzeitig aber wie eine gewaltige Verschwendung von Punkten anfühlt, weil der tatsächliche Bonus so gering ist. Keine 19mm penetrieren zu können, ist für DDs dieser Tiers einfach nicht hinnehmbar, während es gleichzeitig die einzig relevante Panzerungsstärke ist, die sich mit IFHE zusätzlich überwinden lässt. Eine Steigerung der HE Penetration auf 1/5 des Kalibers ergäbe durch zusätzliche Benutzung von IFHE ähnliche Werte, wie sie die 127mm und 130mm Geschütze der amerikanischen und russischen Zerstörer mit IFHE erreichen, nämlich die Überwindung von 25mm und 27mm Panzerung, die im Allgemeinen als ein zu geringer Bonus angesehen wird, um die Investition von vier Punkten zu rechtfertigen.

 

Ein anderes Problem ist die meiner Meinung nach zu kurze Einsatzdauer des Nebelerzeugers auf allen Zerstörern der Royal Navy. Wird der Antriebsstrang nach Aktivierung des Nebelerzeugers getroffen, reichen oft schon wenige Sekunden ohne Reparatur, um aus dem eigenen Nebel herauszugleiten, was häufig zu immensen Schäden führt, da das Schiff dann steht, ohne durch den Nebel geschützt zu sein. Die Einsatzdauer des Nebelerzeugers der britischen Kreuzer wurde bereits um fünf Sekunden verlängert, da die Schiffe Probleme hatten, innerhalb von 10 Sekunden zum Stehen zu kommen. Eine ähnliche Lösung wäre auch hier wünschenswert. Da ich davon ausgehe, dass sowohl Jutland, als auch Daring in einem zukünftigen Update angepasst werden müssen, wäre dies eine gute Gelegenheit, anstehende Veränderungen damit zu "verrechnen".

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Moderator, In AlfaTesters
3,028 posts
6,290 battles

Dafür haben sie bessere AP autobounce Winkel und ne sehr hohe DPM mit mehr sehr guten Feuerchance.  Irgendwo muss auch ein gewisser Ausgleich kommen. Ich glaube dieser HE Pen Buff wäre zu viel des guten. 

Smoke kann ich nicht sagen das ich damit mehr Probleme hätte als bei anderen Nationen.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,772 posts

Für dat Anriebsproblem... da gibt es nen Skill....

  • Cool 2
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1160]
Players
2,810 posts
10,330 battles

Eine Kurve unterstützt die Bremswirkung enorm, dann passiert das mit dem rausgleiten aus dem Nebel nicht so oft wie auf gerader Linie.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
250 posts
4,976 battles

Dir ist aber schon klar, dass z.B. die Chabarovsk (oder wie auch immer geschrieben) einen imensen schlechten tarnwert hat und ihre Hauptbatterie gepart mit Geschwindigkeit ihre Stärke ist??

 

Die RN DDs haben nunmal das gimmik mit kurzen, aber schnelleren cooldow + 7 nebelladungen + typischen einzelabfeuerbaren Torpedos UND heal + schnelle beschleunigung.

Und wenn DU als DD OHNE "mit letzter Anstrengung" fährst...naja, dann bist du selber schuld.

 

Wieso müssen alle DDs gleich sein? 

Das sind nunmal die RN DDs und wenn sie dir nicht liegen, dann versuch nen anderen Zweig. GEARING, Yueyang etc.

 

Ich persönlich habe kein Problemmit der Darung, Jutland etc. Finde sie absolut top.

Meistens bzw zu 99% liegt das Problem am Bediener. 

Man muss sich auch mal an gewisse Schiffe und Spielweisen anpassen. Und wenns nicht geht - einen anderen Techteee ausprobieren.

 

Edit: so ziemlich alle DDs haben einenunterschiedlichen Spielstiel.

Sei es Gearing, Daring, YY, Grosowoi, Chabarovsk, Z52, Schima usw...Torpedos, Concealment, Speed, guns, Verbrauchsmaterial etc...

 

Wäre genauso, als wenn du sagen wüdest: "die Asashio kann nur BBs torpen. Ist blöd weil ist so. Bitte ändern" - NEIN. Das ist nunmal die art des DDs und wenns nicht passt - den DD nicht spielen.

  • Cool 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
15 posts
2,808 battles

Ich komme auch gut mit der darring super zurecht und finde die eigentlich top - aber IFHE is pflicht. ich habs ohne probiert und da bist du gegen Gearing und co wenn die es merken und anwinkeln einfach angeschmiert 

 

ein bisschen unfair ist es aber scho dass die Japaner mit den 100mm 1/4 pen bekommen mit abartiger ROF (sind eindeutig OP) und hier nicht mal auf 1/5 gegangen wird. 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,823 posts
6,530 battles
4 minutes ago, Carnivore81 said:

Dafür haben sie bessere AP autobounce Winkel und ne sehr hohe DPM mit mehr sehr guten Feuerchance.  Irgendwo muss auch ein gewisser Ausgleich kommen. Ich glaube dieser HE Pen Buff wäre zu viel des guten. 

Smoke kann ich nicht sagen das ich damit mehr Probleme hätte als bei anderen Nationen.  

 

Die besseren Autobounce Winkel bringen dir nichts wenn dein Gegner halbwegs weiß was er macht. Daher sehe ich IFHE als zwingend an, hauptsächlich im DD vs DD Kampf. Ohne IFHE ist auch kein direkter Schaden auf die Superstructure anderer Schiffe möglich was bei bow in Zielen durchaus zum Problem werden kann. 

18 minutes ago, Stormhawk_V said:

Eine Steigerung der HE Penetration auf 1/5 des Kalibers ergäbe durch zusätzliche Benutzung von IFHE ähnliche Werte, wie sie die 127mm und 130mm Geschütze der amerikanischen und russischen Zerstörer mit IFHE erreichen, nämlich die Überwindung von 25mm und 27mm Panzerung, die im Allgemeinen als ein zu geringer Bonus angesehen wird, um die Investition von vier Punkten zu rechtfertigen.

Sollte so eine Änderung kommen würde ich IFHE sofort weglassen. Anstatt dessen wäre ich mit einer CE + 3x3 (SE, BFT, SI) Skillung unterwegs und das wäre mMn zu viel des Guten bei dem potentiellen DPM. 

 

22 minutes ago, Stormhawk_V said:

Ein anderes Problem ist die meiner Meinung nach zu kurze Einsatzdauer des Nebelerzeugers auf allen Zerstörern der Royal Navy.

Ich hatte bisher noch kein Problem mit der kurzen einsatzdauer des Consumables. Man muss halt sofort abbremsen und kann nicht noch ein paar Sekunden full speed weiterfahren. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,823 posts
6,530 battles
2 minutes ago, CaptnChaosAUT said:

ein bisschen unfair ist es aber scho dass die Japaner mit den 100mm 1/4 pen bekommen mit abartiger ROF (sind eindeutig OP) und hier nicht mal auf 1/5 gegangen wird. 

Die Daring würde die Harugumo dort sogar noch toppen wenn sie ebenfalls die 1/4 Regelung für die HE Munition bekommt. Das gepaart mit Hydro, besserer Tarnung und Beweglichkeit usw....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
15 posts
2,808 battles
2 minutes ago, Der_Naschfuchs said:

Die Daring würde die Harugumo dort sogar noch toppen wenn sie ebenfalls die 1/4 Regelung für die HE Munition bekommt. Das gepaart mit Hydro, besserer Tarnung und Beweglichkeit usw....

 

drum meinte ich 1/5. was IFHE nicht mehr zum must have macht sondern auch was anderes zulässt. alternativ könnte man den Tarnwert auf um die 6km senken dann sieht man eine harugumo wenigstens ein bisschen früher

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
579 posts
6,862 battles

gerader der kurze Smoke find empfinde ich als Stärker der RN DD´s vor allem in der anzahl an Radarschiffen. Und zum anderen ist die AP der RN DD´s mehr als nur stark, wenn man sich da mal die Z52 als vergleich ansieht hat diese viel mehr Probleme.

Tarnwert ist schlechter, schlechterer Reload, HE DMG ist nicht der beste, Smoke hält zwar länger dafür hat sie davon weniger und längeren CD. Sonar ist die Reichweite zwar besser, aber um so nah an einen anderen Smoke zu kommen muss man hoffen das nicht gleich Radar angeht.

Die Torps find ich im vergleich zu beiden gleich stark, Daring hat 2 Rohre mehr, Z52 dafür besseren Reload. Aber im großen und ganzen find ich das die Daring die Z52 fast schon ersetzt hat.

In CW spiel ich zb nur noch Daring wenn ich mal DD fahren muss, früher war es die Z52.

Hab bei Daring zb. IFHE garnicht geskillt und sie liebe rin RPF investiert da ich lieber DD´s jagen geh am Cap. Geht zwar dann DMG flötten bei den BB´s oder Kreuzern aber das ist mir egal.

Schön mit AP drauf halten und dann gib ihnen. Und selbst mit HE hat man dank der Feuer noch eine gute Chance DMG zu machen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,823 posts
6,530 battles
1 minute ago, CaptnChaosAUT said:

 

drum meinte ich 1/5. was IFHE nicht mehr zum must have macht sondern auch was anderes zulässt. alternativ könnte man den Tarnwert auf um die 6km senken dann sieht man eine harugumo wenigstens ein bisschen früher

In Verbindung mit dem Heal ist die Daring auf kurze Distanz doch jetzt schon mit IFHE der Chef im Ring. Mit 1/5 HE Pen ohne IFHE wird das noch deutlicher weil ich den DPM noch weiter maximieren kann, es sei denn man hat bisher ohnehin schon BFT genutzt. 

 

Der Tarnwert der Daring ist doch mit CE und Modul bei 6km. Oder meinst du noch niedriger? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester, Players, In AlfaTesters
8,066 posts
5,070 battles
3 minutes ago, CaptnChaosAUT said:

 

drum meinte ich 1/5. was IFHE nicht mehr zum must have macht sondern auch was anderes zulässt. alternativ könnte man den Tarnwert auf um die 6km senken dann sieht man eine harugumo wenigstens ein bisschen früher

Die Daring war sogar bis zum Release unter 6km.......war WG aber anscheinend zu stark die Fire Power+der Tarnwert unter 6km

Share this post


Link to post
Share on other sites
[R_N_G]
Players
567 posts
7,147 battles

Selbst ich als CoOp Main schaffe es mit der Daring ansprechende Ergebnisse zu erzielen. Sie ist ein DD Killer und mit ihrer AP ist jeder Gegner DD ganz schnell Geschichte, Ifhe habe ich zwar auch geskillt aber eher für BB Aufbauten oder Bowon Schiffe. Alles was nur minimal Seite zeigt bekommt AP geschenkt und ich mag Panic DesMoins wenn es Citas hagelt^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
[PONYS]
Players
3,158 posts
12,940 battles

Frag mal eine Z52 nach schlechter HE ^^.

Die Briten sind wohl auch eher AP-DD. Schließlich haben sie die gute Briten-Murmeln mit hoher DPM.

Denen jetzt noch zusätzlich Pen auf die HE zu geben, finde ich etwas over. 

 

Wenn Du aber unbedingt IFHE haben willst,  musst du eben woanders Abstriche machen, das hast du auf fast allen schiffen.

 

Ich vermute eher, das Dir die Spielweise der Briten nicht zusagt, weil Du so ziemlich alles monierst, was diese ausmacht ^^

Vllt wärst du bei den japanischen Gunboats besser aufgehoben,  die könnten dir besser gefallen. 

 

  • Cool 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
15 posts
2,808 battles
51 minutes ago, Der_Naschfuchs said:

In Verbindung mit dem Heal ist die Daring auf kurze Distanz doch jetzt schon mit IFHE der Chef im Ring. Mit 1/5 HE Pen ohne IFHE wird das noch deutlicher weil ich den DPM noch weiter maximieren kann, es sei denn man hat bisher ohnehin schon BFT genutzt. 

 

Der Tarnwert der Daring ist doch mit CE und Modul bei 6km. Oder meinst du noch niedriger? 

 ist bei 6.1 wie die Harugumo - und der könig im ring gegen eine harugumo das zeig mir - ich will ja nur dass man zeit hat die guns wenigstens zu drehen wenn du hundert meter später aufgehst :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,823 posts
6,530 battles
4 minutes ago, XFabi7X said:

RPF>IFHE, deswegen kein IFHE:cap_cool:

Und dann findest du mit deiner Daring und RPF meine Daring mit IFHE und darfst den Rest der Runde zuschauen :Smile_trollface:

RPF macht durchaus Sinn. Auf der Daring zugunsten von RPF auf IFHE zu verzichten macht keinen. In dem Fall hoffst du nur darauf dass der Gegner Fehler macht, tut er es nicht bist du geliefert. 

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Quality Poster
3,731 posts
8,447 battles
1 minute ago, Der_Naschfuchs said:

RPF macht durchaus Sinn. Auf der Daring zugunsten von RPF auf IFHE zu verzichten macht keinen. In dem Fall hoffst du nur darauf dass der Gegner Fehler macht, tut er es nicht bist du geliefert.

Was für mich dann wiederum ein 3 x 4 Build bedeutet. ... Ok ... mal darüber nachdenken. Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,823 posts
6,530 battles
2 minutes ago, CaptnChaosAUT said:

 ist bei 6.1 wie die Harugumo - und der könig im ring gegen eine harugumo das zeig mir - ich will ja nur dass man zeit hat die guns wenigstens zu drehen wenn du hundert meter später aufgehst :)

Harugumo kommt auf 6.2km, die Daring auf 6.0 wie die Grozovoi. Die Daring kommt auf einen ähnlichen HE DPM wie eine Harugumo hat aber effektiv mehr HP. Zudem muss die Harugumo viel Breitseite zeigen um alle türme einsetzen zu können,da kommt dann die Daring AP ins Spiel. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
509 posts
3,033 battles
1 hour ago, Antikes_Mysterium said:

Ich persönlich habe kein Problemmit der Darung, Jutland etc. Finde sie absolut top.

Natürlich, beide sind viel zu stark für ihr Tier, deshalb habe ich ja geschrieben, dass sie wohl ohnehin angepasst werden und man diese Änderungen dann einkalkulieren kann.

 

1 hour ago, Der_Naschfuchs said:

Sollte so eine Änderung kommen würde ich IFHE sofort weglassen. Anstatt dessen wäre ich mit einer CE + 3x3 (SE, BFT, SI) Skillung unterwegs und das wäre mMn zu viel des Guten bei dem potentiellen DPM.

Interessant, ich würde statt IFHE dann RPF nehmen, gehe aber auch davon aus, dass der Heal eines der ersten Gimmicks ist, die dran glauben müssen und SI erreicht auf der Daring ohnehin nicht die Nützlichkeit wie z. B. auf der Grozovoi, auch wenn ich ihn ebenfalls gerade in meinem Build habe. Die kurze Einsatzdauer des Nebelerzeugers scheint mir einer der Gründe dafür zu sein, weshalb WG meinte, den beiden Schiffen überhaupt einen Heal geben zu müssen.

 

1 hour ago, Maviba_76 said:

Ich vermute eher, das Dir die Spielweise der Briten nicht zusagt, weil Du so ziemlich alles monierst, was diese ausmacht ^^

Die Spielweise der britischen DDs ist komplett in Ordnung, ich finde es nur einfach doof, Schiffe über "must have" Kapitänsskills zu balancen. Gibt schon genügend "must have" Skills für DDs, wie LS und CE. Außerdem ist die Balance der beiden Schiffe weniger "Balance", sondern eher "Balans, comrade". Die Einsatzdauer des Nebelerzeugers der britischen Kreuzer wurde aus den gleichen Gründen verlängert. Die Dauer der Nebelwand könnte meinetwegen auch noch kürzer sein, weshalb ich das Nebelmodul auf der Cossack benutze. Für die Daring hat dann die Kohle nicht mehr gereicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
103 posts
9,948 battles

@Der_Naschfuchs

Kein Ding. Ich seh die gegnerischen kommen und bin immer vorbereitet. Du kannst nicht davon ausgehen dass du Bow on die ganze Zeit zu mir fährst. Und sobald du deine Stärken mit IFHE ausspielen kannst hab ich dir schon min 7k Damage verpasst und mein Smoke gezündet falls ich weiß dass mein gegnerischer DD Spieler gut ist. Ich kann  mein Spielstil anpassen. Keine Sorge. Und falls du vor mir wegdrehen willst hast du sowieso schon verloren. Viel Glück dabei.

 

Und dass man IFHE nimmt um gegen gute DD Spieler ne Chance zu haben? Da kann ich nur lachen. In höchstens ein von 10 Spielen spiele ich gegen ein guten DD, dem ich mich auch ohne IFHE anpassen kann. Während ich mit RPF immer ein Nutzen habe. Vor allem im Random.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
250 posts
4,976 battles
2 hours ago, Stormhawk_V said:

Ein anderes Problem ist die meiner Meinung nach zu kurze Einsatzdauer des Nebelerzeugers auf allen Zerstörern der Royal Navy. Wird der Antriebsstrang nach Aktivierung des Nebelerzeugers getroffen, reichen oft schon wenige Sekunden ohne Reparatur, um aus dem eigenen Nebel herauszugleiten, was häufig zu immensen Schäden führt, da das Schiff dann steht, ohne durch den Nebel geschützt zu sein. Die Einsatzdauer des Nebelerzeugers der britischen Kreuzer wurde bereits um fünf Sekunden verlängert, da die Schiffe Probleme hatten, innerhalb von 10 Sekunden zum Stehen zu kommen. Eine ähnliche Lösung wäre auch hier wünschenswert. Da ich davon ausgehe, dass sowohl Jutland, als auch Daring in einem zukünftigen Update angepasst werden müssen, wäre dies eine gute Gelegenheit, anstehende Veränderungen damit zu "verrechnen".

 

Nanana ich lese da nicht raus, dass die Schiffefür ihr Tier zu stark sind.

 

Das einzige ist das mit der Pen von 1/4 auf 1/5.

Und lass mich raten. Wenn die guns auf 1/5 genervt werden, dann meckerst du auch wieder rum, weildu dann kein dmg mehr machst.

Solche Threads gabs schon zu genüge.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
579 posts
6,862 battles
47 minutes ago, CaptnChaosAUT said:

 ist bei 6.1 wie die Harugumo - und der könig im ring gegen eine harugumo das zeig mir - ich will ja nur dass man zeit hat die guns wenigstens zu drehen wenn du hundert meter später aufgehst :)

naja wie schon der_Naschfuchs geschrieben hat ist der Tarnwert der Daring 6 KM keine 6,1....zweitens kannst du wunderbar mit deinem Nebel und den Torps gegen die Haragumo arbeiten. dazu noch das Sonar und supi ist...Nebel ziehen weg fahren Haragumo Torpen und dann hat die keine Spass mehr.

 

Wenn du natürlich gegen sie in einem Gunduell antrittst sieht es anderst aus aber das ist halt nun mal ihre Stärke, aber auch ihre einzige.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
15 posts
2,808 battles
1 minute ago, muelltonne_steel said:

naja wie schon der_Naschfuchs geschrieben hat ist der Tarnwert der Daring 6 KM keine 6,1....zweitens kannst du wunderbar mit deinem Nebel und den Torps gegen die Haragumo arbeiten. dazu noch das Sonar und supi ist...Nebel ziehen weg fahren Haragumo Torpen und dann hat die keine Spass mehr.

 

Wenn du natürlich gegen sie in einem Gunduell antrittst sieht es anderst aus aber das ist halt nun mal ihre Stärke, aber auch ihre einzige.

Ist mir schon klar. ich komm ja auch damit zurecht - nur das mit nebeln und abhaun redet sich so einfach. dei der DPM von der harugumo hast du trotzdem ein Problem. weil auf full speed bisd du zu schnell für den nebel

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×