Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
ColonelSheppard1997

[PEEW] Peew Peew Peew rekrutiert

58 comments in this topic

Recommended Posts

Players
7 posts
11,466 battles

Ahoi zusammen!

 

Wir sind der „Peew Peew Peew“-Clan [PEEW]. Wir sind ein ambitionierter Fun-Clan. Das bedeutet, dass wir keine Verpflichtungen vorgeben (z.B. dann und dann ist Clan-Training, da müssen alle da sein). Wir sind alle berufstätig oder gehen zur Uni, sodass nicht immer Zeit für World of Warships ist. Deshalb spielen wir lieber gemütlich nach dem Feierabend zusammen in einer Division Warships.

Allerdings sind wir dabei ambitioniert und wollen nicht verlieren, den das macht auf Dauer natürlich keinen Spaß :P Außerdem sind wir in den Clan-Wars recht aktiv und haben es in der 4. Season in die Typhoon-Liga geschafft.

Im Clan haben wir eine sehr lockere Hierarchie. Jeder darf sich der Aufgabe annehmen, wo er Lust drauf hat. Dabei werden Clan-Entscheidungen demokratisch abgestimmt (z.B. Clan-Aufnahmen, was in der Clan-Base ausgebaut wird, etc.). Allerdings wenden wir uns gegen jede Form von Rassismus, Sexismus und Diskriminierung!

Unser Clan-Leben spielt sich auf unserem Discord-Server (https://discord.gg/jYTfc6e ) ab. Dort sollte man auch aktiv sein (klar gibt es natürlich auch mal Zeiten wo man nicht auf den Discord kann/will).

 

Unsere Voraussetzungen:

 

·         2x T10

·         PR 1300+

·         WR: 52%

·         Aktivität auf dem Discord

·         Spaß am Spiel

 

Interesse geweckt? Dann meldet euch per PN im Forum, Ingame oder auf unserem Discord (https://discord.gg/jYTfc6e ) bei mir (ColonelSheppard1997), Maximus_82 oder Iniour.

Wir freuen uns auf eure Antworten! 😊

 

Der [PEEW]-Clan

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
73 posts
13,822 battles

welch netter Text nur die zwei natürlichs sehr nah hintereinander wirken nicht so schön^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
73 posts
13,822 battles

Fritzchen sieht zum ersten Mal einen Piraten. Sagt er zu ihm: „Sag mal, wo hast du denn das Holzbein her?“ Pirat: „Da bin ich beim Entern ins Wasser gefallen und mir hat n Hai das Bein abgebissen.“ Fritzchen: „Und den Haken?“ Pirat: „Da hat mir einer in ner Meuterei die Hand abgehakt.“ Fritzchen: „Und die Augenklappe?“ Pirat: „Da hat mir ne Möwe ins Auge geschissen.“ Fritzchen: „Davon bekommt man doch nicht gleich eine Augenklappe.“ Pirat: „Da hatte ich den Haken erst einen Tag.“

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MULI]
Players
84 posts
9,255 battles

Hallo,

Ihr erzählst Witze hier. Nun, ich habe auch einen für euch und Pushe gleich mal...

 

Der alte Kapitän hat eine merkwürdige Angewohnheit. Jeden Morgen öffnet er den Safe in seiner Kajüte, nimmt einen kleinen Zettel heraus, liest aufmerksam was drauf steht, und legt dann den Zettel zurück in den Safe.

Alle Crewmitglieder wissen davon und wundern sich, was wohl auf dem Zettel stehen mag, aber keiner traut sich, den Kapitän zu fragen.

Eines Tages stirbt der alte Kapitän. Nun will die Crew es aber wissen. Sie nehmen den Safeschlüssel des toten Kapitäns, öffnen den Safe, nehmen den Zettel und lesen erstaunt:


Backbord = Links.
Steuerbord = Rechts.

  • Cool 1
  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
73 posts
13,822 battles

Der d'Alambert-Operator ist ein Differentialoperator zweiter Ordnung, der auf Funktionen f(t,x1,…,xd−1)der d dimensionalen Raumzeit wirkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
73 posts
13,822 battles

Das Gravitationsfeld eines Körpers besteht aus einer äußeren und einer inneren Lösung der Feldgleichungen, wobei die äußere Lösung das Gravitationsfeld außerhalb des Körpers und die innere Lösung das Feld im Inneren des Körpers beschreibt. Für den Fall einer homogenen, nicht geladenen und nicht rotierenden Kugel beschreibt die SChwarzschild Metrik das innere und äußere Gravitationsfeld.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
73 posts
13,822 battles

Die Lagrange-Punkte oder Librationspunkte  sind fünf Punkte im System zweier Himmelskörper (beispielsweise eines Sterns und eines ihn umkreisenden Planeten), an denen ein leichter Körper antriebslos den massereicheren Himmelskörper umkreisen kann, wobei er dieselbe Umlaufzeit wie der masseärmere Himmelskörper hat und sich seine Position relativ zu diesen beiden nicht ändert. Im Falle eines künstlichen Körpers ist dieser dann ein Sattelit um den massereicheren Himmelskörper, aber kein Satellit um den masseärmeren Himmelskörper.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
73 posts
13,822 battles

Die Suprafluidität  ist ein maktroskopischer Quanteneffekt und bezeichnet den Zustand einer Flüssigkeit, bei dem sie jede innere Reibung verliert. Zudem besitzen suprafluide Stoffe keine Entrope und eine nahezu ideale Wärmeleitfähigkeit; es ist also nur schwer möglich, innerhalb eines suprafluiden Stoffes einen Temperaturunterschied zu erzeugen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
73 posts
13,822 battles

In der Schrödingergleichung ist der Zustand des Systems durch eine Wellenfunktionrepräsentiert. Die Gleichung beschreibt deren zeitliche Veränderung dadurch, dass ein Hamiltonoperator auf die Wellenfunktion wirkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×