Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Ares_de_Borg

Sovetsky Soyuz (Tier IX)

65 comments in this topic

Recommended Posts

[-FUS-]
Players
7,162 posts
14,564 battles
5 minutes ago, _Ghostship_ said:

 Aber da markt man halt wieder den Unterschied zwischen Premium und Nicht-Premium Schiff.

Das ist eine absolut sinnfreie Aussage.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GENIE]
Players
260 posts
4,447 battles
3 minutes ago, FrontenStuermer said:

Das ist eine absolut sinnfreie Aussage.

 

Warum? Die meissten Premiums sind nunmal OP, das ist Fakt. Warum sollte sie auch sonst jemand kaufen wenn er keinen Vorteil dadurch hätte...

  • Funny 3
  • Boring 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-FUS-]
Players
7,162 posts
14,564 battles
11 minutes ago, _Ghostship_ said:

Warum? Die meissten Premiums sind nunmal OP, das ist Fakt. Warum sollte sie auch sonst jemand kaufen wenn er keinen Vorteil dadurch hätte...

Fakt ist lediglich, dass du irgendwann ins Gras beißt, genauso wie ich und jeder andere.

Wenn dein Argument nur darauf beruht, dass man dadurch einen Vorteil haben sollte, weil sie angeblich OP sind.....

Der Vorteil eines Premiums ist zum einen, dass man dort jeden Kapitän aus der gleichen Nation kostenfrei rauf setzen kann und wieder entfernen.

Der andere Vorteil ist, dass die ein Schiff mit einer fixen Tarnung hast, die dir gute Dienste leistet und das du damit mehr Silber verdienen kannst.

 

Des Weiteren kauft man sich ein Schiff, weil man es mag.

Eine Odin ist nicht OP, eine Siegfried ist nicht OP, eine Ägir ist nicht OP oder eine Pommern oder Missouri oder eine Tirpitz oder eine Baije oder eine Lo Yang oder Ashashio oder oder oder.

Somit erzähl bitte keinen Unfug, danke.

 

PS: ich habe im übrigen den T9 Premium Al Sodingens und das Teil ist nicht OP, es ist ok, aber mehr nicht.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,385 posts
14,031 battles
Vor 18 Minuten, _Ghostship_ sagte:

Warum? Die meissten Premiums sind nunmal OP, das ist Fakt. Warum sollte sie auch sonst jemand kaufen wenn er keinen Vorteil dadurch hätte...

die Azuma ist wohl das letzte Premium das OP ist...und wenn sie das Deck der Sojus mit HE durchschlägt, ist IFHE geskillt, dafür brennst du weniger.

Gepanzert ist sie selbst für einen leichten Kreuzer auf T9 eher schwach, die Zitadelle ragt hoch aus dem Wasser.. Da freu dich wenn du zB ne Roon triffst..

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GENIE]
Players
260 posts
4,447 battles
13 minutes ago, FrontenStuermer said:

Fakt ist lediglich, dass du irgendwann ins Gras beißt, genauso wie ich und jeder andere.

Wenn dein Argument nur darauf beruht, dass man dadurch einen Vorteil haben sollte, weil sie angeblich OP sind.....

Der Vorteil eines Premiums ist zum einen, dass man dort jeden Kapitän aus der gleichen Nation kostenfrei rauf setzen kann und wieder entfernen.

Der andere Vorteil ist, dass die ein Schiff mit einer fixen Tarnung hast, die dir gute Dienste leistet und das du damit mehr Silber verdienen kannst.

 

Des Weiteren kauft man sich ein Schiff, weil man es mag.

Eine Odin ist nicht OP, eine Siegfried ist nicht OP, eine Ägir ist nicht OP oder eine Pommern oder Missouri oder eine Tirpitz oder eine Baije oder eine Lo Yang oder Ashashio oder oder oder.

Somit erzähl bitte keinen Unfug, danke.

 

PS: ich habe im übrigen den T9 Premium Al Sodingens und das Teil ist nicht OP, es ist ok, aber mehr nicht.

Ägir und Azuma sind definitiv OP. Tirpitz genauso, Standardschiff hat keine Torps, aber der Premium natürlich, ansonsten sind alle Werte nahezu gleich.

Genauso wie die Smolensk, kein wunder warum die Karre jeder zweite im Ranked fährt. 

  • Funny 3
  • Boring 3
  • Bad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,385 posts
14,031 battles
Vor 4 Minuten, _Ghostship_ sagte:

Ägir und Azuma sind definitiv OP. Tirpitz genauso, Standardschiff hat keine Torps, aber der Premium natürlich, ansonsten sind alle Werte nahezu gleich.

Genauso wie die Smolensk, kein wunder warum die Karre jeder zweite im Ranked fährt. 

ist zwar OT, aber die Beliebtheit der Smoli hat eher etwas mit der etwas " einfachen" Spielweise zu tun, die jegliche Verantwortung für das Game den anderen Spielern überlässt.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,385 posts
14,031 battles

btw.  der beliebteste Kreuzer im dzt. Ranked ist ein Techtree: die Petropawlowsk.  okay, jetzt könnten wir über die Russen diskutieren, wo wir dann wieder bei der Sow. Sojus wären

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-FUS-]
Players
7,162 posts
14,564 battles
2 hours ago, _Ghostship_ said:

Ägir und Azuma sind definitiv OP. Tirpitz genauso, Standardschiff hat keine Torps, aber der Premium natürlich, ansonsten sind alle Werte nahezu gleich.

Genauso wie die Smolensk, kein wunder warum die Karre jeder zweite im Ranked fährt. 

Also die die dir mal weh getan haben sind OP ?

Crazy.....definitiv nicht...

 

Ach ja, Kaga ist natürlich auch OP weswegen dein Spiel mit der komplett in die Hose ging und bevor man über Schiffe spricht und die Unterschiede nicht kennt, sollte man lieber nichts schreiben,

denn sonst gibt es immer so einen Faden Beigeschmack.

 

Dazu sind die Torpedos der deutschen nur mit einer Reichweite von 6km versehen und wer sich ein wenig damit beschäftigt und auch weiß wie er spielen muss, wird eine Tirpitz nicht rushen.

Die Bismarck dagegen hat Hydro.

Beide haben somit ihre Vor und Nachteile, aber wer wie du eh nur alles als OP empfindet, wird eh nie die richtigen Unterschiede sehen.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,873 posts
19,775 battles
Vor 56 Minuten, _Ghostship_ sagte:

Tirpitz genauso, Standardschiff hat keine Torps, aber der Premium natürlich, ansonsten sind alle Werte nahezu gleich.

 

Dafür hat der prem kein Hydro, die Bismarck schon. 

 

Wobei was ist überhaupt deine Definition von OP? 

 

A) performt besser als alles andere derselben Klasse auf derselben tierstufe? 

B) Spieler schneiden besser auf ihr ab, als ihr Account Schnitt was siegrate angeht? 

C) Oder alles das was dich im Gegner Team ärgert? 

 

 

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
8,539 posts
14,933 battles
8 hours ago, _Ghostship_ said:

Standardschiff hat keine Torps, aber der Premium natürlich, ansonsten sind alle Werte nahezu gleich.

 

OMG, da hält sich WG mal and die Geschichte, und dann wird das auch wieder zum verklären missbraucht. :cap_fainting:

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BGFUN]
Players
5 posts
1,423 battles

Auch wenn es etwas spät kommt, möcht ich auch mal ein Statement zu dem Schiff geben.

 

Bevor jemand sich die Mühe macht nach zu schauen. Nein ich bin kein sonderlich guter Spieler mit tausenden Runden Erfahrung. Ich arbeite dran.

 

Das Schiff an sich find ich eigentlich gut, auch die generelle Idee hinter den russischen Schlachtschiffen. Stark gepanzert, mit Vorteil im mittleren, bis nahen Reichweiten.

Eigentlich gut um dem Spiel mal wieder Dynamik ein zu verleihen. Aber leider hapert es meiner Meinung nach am Umfeld.

Für mich kommen grad im T9 alle negativen Aspekte der Russen BB s zum vorschein.

 

Wo man auf T7 mit der Sinop noch keine zu großen Reichweiten nachteile hatte und das Spiel meist dynamischer abläuft, gabs noch keine Probleme.

Aber im T9 is das Spiel meist passiver. BB s bleiben oft auf hoher Reichweite, kaum einer will mal wohin pushen, und warum auch. Wer zu erst im Focus ist, steht in kürzester Zeit in Flammen.

Die Reichweite vieler anderer BBs ist enorm größer, selbst manche Kreutzer kommen gut an meine max Reichweite ran, ohne dass ich sie zuverlässig treffen kann.

Dabei will..oder muss dieses Schiff nah ran..aber was hilfts wenn man der Einzige da vorn ist. Ein einzelner Linienbrecher ist ein gefundenes Fressen.

 

Was bleibt einem also übrig? In Zurückhaltung üben, aber wirklich Spass macht das auch nicht. Die Genauigkeit ist so mieserabel, dass man nur auf Glückstreffer vereinzelt hoffen kann.

Und auh auf kürzere Distanzen fühlt sich die Genauigkeit bestenfalls als *ebenso brauchbar wie andre BBs* an.

 

Die meiste Zeit fühl ich mich eher als Kotz fürs Team, der die Hälfte der Runde nur sporadische Schrotsalven abgiebt, bis das Team...oder der Gegner mal näher ran kommt.

All zu tanky kommt sie mir auch nicht vor. Sicher Ap prallt frontal ab. Aber nahezu jeder, der diese Schiffe kennt, schiesst HE und so steht man fast dauerhaft in Flammen

was umso schlimmer wird, sobald man die schnell nachladenden Rep teams verbraucht hat, egal wie gut man sie spart. Versucht amn ab zu drehn,

da das eigene Team mal wieder auf halbem Weg umgedreht ist, dann sorgen der hohe Wendekreis und die leicht zu treffende Zitadelle für ein schnelles Ableben.

Stehnbleiben belohnen findige CV Spieler mit Torpedobombern. T10 CV s haben kaum Probleme mit der mittelmässigen  Flak, oder das , was vom HE Spam noch übrig ist.

 

Unterm Strich is das Schiff gut..aber speziell. Es is nur gut wenn das Team mitspielt, man ne gute Positionierung hat, der Gegner Fehler macht und Rng einen nicht trollt...also sehr situativ.

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[KOI]
Players
89 posts
2,938 battles
22 hours ago, Kitain said:

Auch wenn es etwas spät kommt, möcht ich auch mal ein Statement zu dem Schiff geben.

 

Bevor jemand sich die Mühe macht nach zu schauen. Nein ich bin kein sonderlich guter Spieler mit tausenden Runden Erfahrung. Ich arbeite dran.

 

Das Schiff an sich find ich eigentlich gut, auch die generelle Idee hinter den russischen Schlachtschiffen. Stark gepanzert, mit Vorteil im mittleren, bis nahen Reichweiten.

Eigentlich gut um dem Spiel mal wieder Dynamik ein zu verleihen. Aber leider hapert es meiner Meinung nach am Umfeld.

Für mich kommen grad im T9 alle negativen Aspekte der Russen BB s zum vorschein.

 

Wo man auf T7 mit der Sinop noch keine zu großen Reichweiten nachteile hatte und das Spiel meist dynamischer abläuft, gabs noch keine Probleme.

Aber im T9 is das Spiel meist passiver. BB s bleiben oft auf hoher Reichweite, kaum einer will mal wohin pushen, und warum auch. Wer zu erst im Focus ist, steht in kürzester Zeit in Flammen.

Die Reichweite vieler anderer BBs ist enorm größer, selbst manche Kreutzer kommen gut an meine max Reichweite ran, ohne dass ich sie zuverlässig treffen kann.

Dabei will..oder muss dieses Schiff nah ran..aber was hilfts wenn man der Einzige da vorn ist. Ein einzelner Linienbrecher ist ein gefundenes Fressen.

 

Was bleibt einem also übrig? In Zurückhaltung üben, aber wirklich Spass macht das auch nicht. Die Genauigkeit ist so mieserabel, dass man nur auf Glückstreffer vereinzelt hoffen kann.

Und auh auf kürzere Distanzen fühlt sich die Genauigkeit bestenfalls als *ebenso brauchbar wie andre BBs* an.

 

Die meiste Zeit fühl ich mich eher als Kotz fürs Team, der die Hälfte der Runde nur sporadische Schrotsalven abgiebt, bis das Team...oder der Gegner mal näher ran kommt.

All zu tanky kommt sie mir auch nicht vor. Sicher Ap prallt frontal ab. Aber nahezu jeder, der diese Schiffe kennt, schiesst HE und so steht man fast dauerhaft in Flammen

was umso schlimmer wird, sobald man die schnell nachladenden Rep teams verbraucht hat, egal wie gut man sie spart. Versucht amn ab zu drehn,

da das eigene Team mal wieder auf halbem Weg umgedreht ist, dann sorgen der hohe Wendekreis und die leicht zu treffende Zitadelle für ein schnelles Ableben.

Stehnbleiben belohnen findige CV Spieler mit Torpedobombern. T10 CV s haben kaum Probleme mit der mittelmässigen  Flak, oder das , was vom HE Spam noch übrig ist.

 

Unterm Strich is das Schiff gut..aber speziell. Es is nur gut wenn das Team mitspielt, man ne gute Positionierung hat, der Gegner Fehler macht und Rng einen nicht trollt...also sehr situativ.

 

Das kann ich so nur bestätigen. Ich habe die letzten 30K mit Free XP zur Kremlin übersprungen. Auch wenn ich nicht viele Runde mit ihr gefahren bin und auch nur im Ranked. Die Kremlin spielt sich imo angenehmer. 

Bis jetzt hat mir die Sinop mit Abstand am besten gefallen. Wie du schon geschrieben hast, dort funktioniert das Konzept der Russischen BB's noch. 

Aber schon mit der Wladi war das Konzept schon nicht mehr wirklich sinnvoll. 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[BGFUN]
Players
5 posts
1,423 battles
6 minutes ago, SirJohnGB said:

Das kann ich so nur bestätigen. Ich habe die letzten 30K mit Free XP zur Kremlin übersprungen. Auch wenn ich nicht viele Runde mit ihr gefahren bin und auch nur im Ranked. Die Kremlin spielt sich imo angenehmer. 

Bis jetzt hat mir die Sinop mit Abstand am besten gefallen. Wie du schon geschrieben hast, dort funktioniert das Konzept der Russischen BB's noch. 

Aber schon mit der Wladi war das Konzept schon nicht mehr wirklich sinnvoll. 

Und erreicht hier gefühlt den Tiefpunkt. Ich hab noch massig mehr zu Grinden. Zum Glück hab ich Free Exp angehäuft, genug um durch zu kommen. Aber ich bin leider ein Sparfuchs was das angeht XD.

Dein Post giebt mir Hoffnung, dass Licht am Ende des Tunnels ist und die Kremlin nach den Nerfs nicht derart frustrierend ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MOD-K]
Players
3,905 posts
17,495 battles

Das Ding hatte mich gestern 1x zuviel getrollt. Die Panzerung ist nicht stark genug für den Nahkampf gegen BB´s mit fetten Kalibern, die Geschütze sind zu schlapp und trollig, um diese auf "sichere" Entfernung zu bekämpfen. Ich hatte einfach die Schnauze voll von einem weiteren Tier 9 Troll-BB, habe Free EP in die Hand genommen und damit die Kremlin erforscht. Die machte schon beim ersten, noch vorsichtig gefahrenen Gefecht einen deutlich besseren Eindruck, ist stabiler und schießt eher dorthin, wohin ich ziele.

  • Boring 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
1,250 posts
16,773 battles
Am 15.10.2020 um 17:23, SirJohnGB sagte:

Das kann ich so nur bestätigen. Ich habe die letzten 30K mit Free XP zur Kremlin übersprungen. Auch wenn ich nicht viele Runde mit ihr gefahren bin und auch nur im Ranked. Die Kremlin spielt sich imo angenehmer. 

Bis jetzt hat mir die Sinop mit Abstand am besten gefallen. Wie du schon geschrieben hast, dort funktioniert das Konzept der Russischen BB's noch. 

Aber schon mit der Wladi war das Konzept schon nicht mehr wirklich sinnvoll. 

Die Sinop ist ein schlechtes Beispiel, weil ihre panzerrung nebend nicht gut ist und erst ab Wladi T 8 gut ist ! Die Sinop gefällt  dir, weil ihre guns auf T 7 im grunde ziemlich OP sind. Und oft die geringen entfernungen auf t 7 oder bis t 5 ihr massive vorteile bieten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×