Jump to content
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
Ares_de_Borg

Pyotr Veliky (Tier V)

89 comments in this topic

Recommended Posts

Players
419 posts
7,310 battles

Mein bisherige Bewertung nach drei Spielen:
- Kanonen laden langsam

- Solange man nicht (wirklich) nahe dran kommt trifft man schlecht

- Nahe dran kommt man nicht oft

- Breitseite ist Zitadellenanfällig

- Man frisst durch HE-Beschuss und Feuer wesentlich mehr Schaden als ich erwartet hätte.

- Recht schnell ist das Schiff.

 

Mir liegt das Schiff nicht. Iron Duke oder König* kamen mir wesentlich stärker vor.

 

 


*Ich habe die gespielt bevor die Genauigkeit der Kanonen verschlechtert wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester, Players
1,843 posts
8,846 battles

Bin mit dem Kübel jetzt durch. 45k EP erspielt für das nächste Schiff, da ich bezweifel es aus einem Container zu ziehen und muss sagen:

Das Schiff ist ganz ok, leidet am meisten unter dem MM.

Man ist ständig lowtier und mit nur 16km Reichweite sowie mieser Streuung hält sich die Freude in Grenzen. Da braucht man schon Glück mit den Teams und der Map.

Richtig positionieren ist mit dem Schiff auch extrem wichtig, sonst ist man schneller Tod als man gucken kann. Ich kann mich an kein 5er BB erinnern dem man so leicht Zitadellentreffer drücken kann.

Vom CV Meta ist das Schiff auch kein Fan, da man wie oben beschrieben ständig lowtier ist lachen die 6er CVs über einen und kacken dir aufs Deck. Man kann sich noch nicht mal gegen 4er CVs richtig wehren, aber deren Schaden.. pff den kann man einfach wegstecken.

Wenn man den Dreh erstmal raus hat ist das Teil nämlich ganz schön tanky und die Richtwinkel der Geschütze sind auch top.

Die Genauigkeit der Kanonen erinnern mich ehrlich gesagt ein wenig an die Kongo, aber ab 10km haben die Gegner nichts mehr zu lachen.

Die max. 4 Ladungen der Reperatur nerven allerdings, fühlt sich zu wenig an, da man doch schon immer vorne mit dabei ist.

Mit den man. 5 Ladungen des Schadensbegrenzungsteam(man was für ein Wort) hatte ich eigendlich nie Probleme, ich wüsste jetzt nicht wann ich wirklich mal alle Verbraucht hätte. 1-2 mal vielleicht in wirklich langen Runden.

Also ich würde das Schiff jetzt keinem Anfänger empfehlen, aber ein erfahrener Spieler kann aus ihr doch schon einiges heraus holen.

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
3,505 posts
21,070 battles

Ich habe erst 8 Runden hinter mir und ich bin ja kein BB-Profi.

Aber bisher macht mir das Schiff Spaß!

 

Einerseits ist da die extrem verwundbare Zitadelle. Mit keinem anderen Schlachter auf Stufe 5 habe ich soviele Zitas geschluckt, wenn überhaupt.

Da ist man im Infight und auf einmal rappelt's im Karton, weil ein anderer Schlachter aus 15 km Entfernung richtig gezielt hat. Uff!

Andererseits ist die Panzerung bow on richtig gut.

Und man fängt erstaunlich wenig HE-Schaden. Das kann Kreuzer ganz schön zur Verzweiflung bringen und mir selbst ein mittelfettes Grinsen ins Gesicht zaubern.

Feuer bekommt man trotzdem gelegt. Entsprechend vorbeugend sollte der Kapitän geskilled sein.

Am allerbesten ist die Streuung der Hauptartillerie auf unter 12 km. Auf den kleinen Karten hat man da oft Gelegenheit, Kreuzer böse zu erwischen. Auch Schlachtschiffe fangen heftigen Schaden, wenn sie nicht ordentlich anwinkeln. Dabei ist weniger der Schaden des einzelnen Geschosses das Problem, sondern man trifft einfach mit mehr Murmeln. Dadurch kann man sich sogar gegen DD-Angriffe einigermaßen verteidigen, vorausgesetzt der Zerstörer macht den Fehler und lässt sich aufdecken.

Mit keinem anderen Schiff - meine Kamikaze-Drillinge mal außen vor gelassen - hatte ich nach nur 8 Spielen schon 2 Kraken. Als Hightier hat das Schiff definitiv die Möglichkeit das Spiel zu tragen.

Hinzu kommt noch die ordentliche Geschwindigkeit.

 

Mein Durchschnittsschaden und -EP sind sicherlich verbesserungsfähig. Aber der Spielspaß ist schon voll da.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FLASH]
Players
612 posts
19,885 battles

Ich habe einige Runden mit dem Schiff und auch gegen das Schiff gespielt.

 

Der Kahn ist jetzt nicht wirklich schlecht, aber mein (erster) Eindruck ist: nicht Fisch und nicht Fleisch.

Bei T4 Gegnern hat man klar die besseren Karten, bei T5 und T6 ist man auf Augehöhe, lediglich auf T7 wird die Luft dünn. Leider ist man meistens im T7.

 

Bis T6 ist man schneller als die meisten BBs, aber 26,5 kts ist auch nicht überragend.
Die Kanonen sind nicht unbedingt schlecht, auf <10km kann man mit dem Trefferbild wohl leben, aber die Kadenz ist mau. Da schießen andere schneller.

Gefühlt kann ich einen Kaffee trinken gehen zwischen zwei Salven ...

Die Haltbarkeit ist ok. Sie verträgt ein bissel was, kaputt kriegt man sie trotzdem.

 

Spaßfaktor: Hält sich in Genzen.

 

Bei mir wird sie kein "Keeper". Die Kongo hat meines Erachtens einfach den besseren Spaßfaktor.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
3,641 posts
19,447 battles

Etwas schwach auf der Brust der Kübel. Vor allem die geringe Reichweite benachteiligt einen gegen die anderen BBs der Stufe. Kann ner Kongo jedenfalls nicht das Wasser reichen.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,343 posts
14,633 battles

Ein Keeper wird sie bei mir auch nicht werden.

Da bin ich mit den Kongo-Manga-Klonen, der Texas und der Cesare ausreichend versorgt.

 

Aber zur Reichweite:

Ich finde die Reichweite selbst gar nicht so extrem störend.

Klar sind die 16 km der letze Platz (meine ich), aber Cesare, Duke, König und Roter Oktober liegen auch noch deutlich unter 17 km.

Die Kongos waren mit ihren 21 km von Anbeginn an einfach immer schon speziell.

Wenn man als 5er BB lowtier spielen muss hat man so oder so gelitten. Da finde ich dann die 18,x km der Texas oder Bretagne beispielsweise auch nicht wirklich hilfreicher, weil es da wieder an der Mobilität hapert.

 

Meiner Meinung nach wird das Reichweiten-Handicap erst im Hightier so richtig ätzend. die 18 km der Vladivostok waren ein Graus für mich. Spreche da aber ausschließlich für mich ...

 

Peter der Große ist unter den 5ern ... solide ... kein must-have und keeper, aber auch kein Desasterschiff. Für mich ganz nett gelungen.

 

Edit:

Habe sie jetzt nach 12 Gefechten zum Verkauf geparkt.

Liegt von meinen 10 T5 BB auf Platz 5 bei mir.

Wie gesagt, solide aber unaufregend ...

 

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ST110]
[ST110]
Players
28 posts
10,041 battles

ICH finde sie nicht schlecht. Und wie man sehen kann, funktioniert die Sek auch nicht soo schlecht. Ich werde sie erst einmal behalten, da ich mit ihr u. a. auch die anderen russ. Kapitäne ausbilde.

 

 

 

shot-19_05.24_23_26.18-0408.thumb.jpg.8c2392d64cc89e76c47fa05ed1b8e911.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WORU]
Players
1,667 posts

Tja, ganz nett, Oktober Revoluzzer ist mir lieber. Die Ladezeit ist mir etwas zu lang, Streuung auf Lang zu wüst. So richtig stabil ist sie dann doch nicht, besonders gegen große Kollegen auf höheren Stufen. Turmwinkel der hinteren Türme ist gut. Der Rest geht soweit für Stufe 5.

Das gesamte Konzept für die RU BBs ist nicht wirklich mein Fall.

Auf Stufe 5 mag das mit der eingeschänkten Schadenkontrolle für die meisten (hm.....) noch gehen, aber ob ich da meinen Spaß mit haben werde wenn es in die höheren Bereiche geht? Grade im Bereich des Beamtenmikados könnte das meinen Geduldsfaden überlasten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[MIC]
Players
3,641 posts
19,447 battles

Denke ich muß meine Aussage revidieren. Die letzten Gefechte liefen erfreulich gut.

 

20190524_214138_PRSB105-Pyotr-Velikiy_41_Conquest.wowsreplay

20190525_233405_PRSB105-Pyotr-Velikiy_08_NE_passage.wowsreplay

 

Und wird noch besser

 

20190526_130219_PRSB105-Pyotr-Velikiy_08_NE_passage.wowsreplay

shot-19_05.26_13_22.59-0460.thumb.jpg.5969e77208d07eaa72fd8da78dbf7356.jpg

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-SFF-]
Players
437 posts

Hat die einen Bug beim Rammen?

 

habe gestern eine andere PV gerammt mit Rest HP, aber die ist nicht geplatzt, hat nur 5k Rammschaden bekommen, mir wurden auch nur 5k abgezogen??????????????????

Hab sie etwa 2 Sekunden berührt, bevor ich versenkt war.

 

Später in einem weiteren Gefecht gegen eine Fuso alles OK, die hat mit Rest HP Überlebt, hat ja auch mehr, aber da wurden sofort meine vollen HP abgezogen!

 

shot-19.06.09_21.53.47-0839.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
[4_0_4]
Players
8,542 posts
14,933 battles
1 hour ago, DanyBZ said:

habe gestern eine andere PV gerammt mit Rest HP, aber die ist nicht geplatzt, hat nur 5k Rammschaden bekommen, mir wurden auch nur 5k abgezogen??????????????????

Hab sie etwa 2 Sekunden berührt, bevor ich versenkt war.

 

Geschindigkeit spielt eine Rolle beim rammen, auch die Fahrrichtung der Schiffe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[-DRR-]
[-DRR-]
Players
142 posts
13,662 battles

Und man wird vom eigenen Team noch als Noob bezeichnet wenn man zum Schluss Alleine da steht... oh man...

PjotrWelki... wtf.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ST110]
[ST110]
Players
152 posts
19,724 battles

Ich mag sie. Mein heutiges (bestes) Gefecht mit ihr … und in der Flugabwehr ist sie auch ganz gut!shot-19_06.13_19_37.59-0413.thumb.jpg.85b223f19faa7539b7979099da68c3db.jpg

shot-19.06.13_19.38.01-0693.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,189 posts
7,044 battles

Ze Ship ist von Bruder Komrad really stronk.

 

Befürchte bin mit dem Schiff bald durch, aber werd es defintiv behalten.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
792 posts
8,192 battles

Jep, die Pjotr ist definitv ein Keeper!

 

Ja, sie ist weich in der Seite, ja, sie wird gerne gefocussed... Aber diese Kanonen! Diese Geschwindigkeit! Diese Menövrierbarkeit! Eine Kongo die Reichweite gegen Genauigkeit getauscht hat!

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ST110]
[ST110]
Players
152 posts
19,724 battles

Und so geht es einer PV, wenn man sie nicht spielen kann (insgesamt 5 Zitadellen in drei Salven):

shot-19_06.27_22_40.45-0341.thumb.jpg.49c05aae1fb9695086014b8094a58934.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
5,189 posts
7,044 battles
13 hours ago, Schine_ST110 said:

Und so geht es einer PV, wenn man sie nicht spielen kann (insgesamt 5 Zitadellen in drei Salven):

shot-19_06.27_22_40.45-0341.thumb.jpg.49c05aae1fb9695086014b8094a58934.jpg

Das finde ich auch gut an diesem Schiff.

Sie kann recht viel, jedoch werden Fehler bestraft.

 

Sehr angenehmes Spielgefühl, lediglich die Beschleunigung ist eine Katastrophe, da hast du angst das dich Seegurken nebenbei überholen.

  • Funny 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ST110]
[ST110]
Players
152 posts
19,724 battles

Das Schiff ist ein toller Brawler, bei dem Fehler hüben wie drüben bestraft werden. Ich mag ihn (den "Peter") sehr und werde seinen Kapitän auf 19 Punkte bringen und sicherlich behalten.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
792 posts
8,192 battles

Jep, Pjotr ist für mich ein definitiver Keeper. SELTEN hat mir ein T5 Schiff auch in T7 Matches so viel Spaß gemacht! Und wenn man dann doch mal das Glück hat als Hightier ins Gefecht zu gehen kann man sich so ein kleines, dreckiges Kichern kauf verkneifen ...

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[B-B-G]
Players
347 posts
11,042 battles
On 5/11/2019 at 2:07 PM, Woelfchen said:

Mein bisherige Bewertung nach drei Spielen:
- Kanonen laden langsam

- Solange man nicht (wirklich) nahe dran kommt trifft man schlecht

- Nahe dran kommt man nicht oft

- Breitseite ist Zitadellenanfällig

- Man frisst durch HE-Beschuss und Feuer wesentlich mehr Schaden als ich erwartet hätte.

- Recht schnell ist das Schiff.

 

Mir liegt das Schiff nicht. Iron Duke oder König* kamen mir wesentlich stärker vor.

 

 


*Ich habe die gespielt bevor die Genauigkeit der Kanonen verschlechtert wurde.

Bei mir lief die Iron Duke ebenfalls besser.

 

Überwiegend in 7er Gefechten gematched, obwohl sie schon in gleichwertigen Matches die geringste Reichweite hat, sieht das Ergebnis der Pjotr Weliki entsprechend mies aus:

Winrate                    Durchschnittschaden               Anzahl Gefechte

43.33%                      42 364                                        60 (es fehlen noch 3-4 Gefechte, bis die nächste Stufe erreicht ist)

 

Bei nur etwas mehr Durchschnittschaden, Dank ausgewogenerem Matchmaking, schneidet die Iron Duke besser ab:

Winrate                     Durchschnittschaden             Anzahl Gefechte

58.33%                      46 095                                       48 (nächste Stufe erreicht)

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beta Tester
2,343 posts
14,633 battles

Das ist ja echt ein Ding ? :Smile_teethhappy:

Mit den 15 cm gegen ein BB ? Trotz IFHE sollte da eigentlich keine Zita herauskommen

Vielleicht hat das Panzerungsschema da irgendwo ne Lücke ?

 

Edit:

Welche Entfernung ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

×