Jump to content
Priestilla

Gute Kreuzer Alternative

16 comments in this topic

Recommended Posts

Players
4 posts
1,597 battles

Hallo zusammen,

 

Ich bin nach glaube ca 1 1/2 Jahren oder so, wieder auf den Geschmack gekommen WoWs zu zocken!

Mein höchstes Schiff ist derzeit die Cleveland, ich weiß noch zu T6 Zeiten war Die echt Geil zu spielen,

jede menge Treffer guter Schaden usw. Spaß macht Sie immernoch, irgendwie, aber die miese Panzerung

der geringe Schaden vermiesen mir grd mein Spielgefühl. Im Schnitt mache ich 20k dmg, bei 1-2 Spielen

von 10 auch vlt mal fast 50k, ändert aber nichts daran, dass es mich einfach nervt, so auf die Fresse zu

bekommen und fast immer zu Erst zu sterben/sinken.

Manchmal spoote ich 2 schiffe, klappt auch ganz gut, teile gut aus, nur weiß ich im Endeffekt lass ich

mich für Die Grp dann killen.

Daher wollte ich mal nach alternativen guten Kreuzern fragen? Keine Shopschiffe!

 

Wünschenswert:

-Gute Panzerung

-Schnelle Turmdrehung

-Schnelle Nachladezeit

 

Egal:

-Torpedos

 

Oder sollt ich vlt nen Schlachtschiff spielen?

 

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG-EU]
WG Team, WoWs Wiki Team
3,499 posts
11,841 battles

Es spricht auf jeden Fall nichts dagegen, dass du auch mal andere Schiffsklassen wie Schlachtschiffe ausprobierst.

Deine Beschreibung klingt jedenfalls nach den Amerikanischen Schweren Kreuzern, also der Forschungszweig Richtung Des Moines. Wobei gute Panzerung auf Kreuzern auch immer relativ ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[CATS]
Players
16,359 posts
11,328 battles

Es koennte auch helfen die eigene Spielweise zu ueberdenken. Hoert sich stark danach an als wuerdest Du im offenen Wasser mit der Cleveland rumgondeln.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[GURKA]
[GURKA]
Players
2,540 posts
6,887 battles
2 hours ago, Priestilla said:

Manchmal spoote ich 2 schiffe, klappt auch ganz gut, teile gut aus, nur weiß ich im Endeffekt lass ich

Mit spotten meinst du aber, dass du hinter einer Insel stehst und dein Radar dafür benutzt und nicht aktiv spottest? Denn aktives spotten ist nicht umbedingt die Aufgabe der Kreuzer, das machen die DDs.

Die leichten Kreuzer der Amerikaner wie die Cleveland haben besonders gute Arcs. Also sie können sehr hoch schießen, demnach können diese Kreuzer gut hinter einer Insel stehen und drüber schießen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ARTY]
Players
768 posts
8,116 battles

Wie oben schon erwähnt, es ist nicht die Aufgabe von Kreuzern Gegner aufzudecken. Ein Kreuzer ist ein Allrounder. Er unterstützt da, wo es "brennt". Beschiesst als erstes DD`s und andere Kreuzer. Erst als 3. feindliche BB`s wenn nichts anderes "greifbar oder erreichbar ist". Das klingt ganz so als fährst Du ständig als einer der ersten nach vorn und stirbst als einer der ersten. Grade die Cleve ist als "leichter Kreuzer" panzerungsmässig kein Frontschiff, sondern gehört in die 2. Reihe. Mit dem WASD Hack Murmeln lieber versuchen auszuweichen, als zu kassieren. 4. Überleben, um in der 2. Hälfte des Spiels aktiv eingreifen zu können. Dh. auf eigene Deckung achten. Nicht sinnlos in der "Gegend rumballern" um schnell DMG zu machen aber auch schnell abzusaufen. Das hilft dem Team nicht weiter. 5. Fluchtwege planen, Minikarte im Auge behalten, Situation einschätzen, im Notfall auch mal Feuer halt und versuchen das Schiff zu retten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[5-DSF]
Players
1,275 posts
3 hours ago, Priestilla said:

.....

 

Wünschenswert:

-Gute Panzerung

-Schnelle Turmdrehung

-Schnelle Nachladezeit

 

Egal:

-Torpedos

 

Oder sollt ich vlt nen Schlachtschiff spielen?

 

Grüße

Den Kreuzer, den Du suchst, den gibt es so nicht. Das lässt schon das Balancing nicht zu. Evtl. versuchst Du mal den deutschen Kreuzerzweig. Ab Yorck wird es dort schon recht interessant. Viel Kohle/FreeXP wirst Du vermutlich nicht haben. Dann würden sich mit der Kronshtadt, Jean Bart oder Musashi weitere Alternative anbieten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
324 posts
5,207 battles
4 hours ago, Priestilla said:

Wünschenswert:

-Gute Panzerung

-Schnelle Turmdrehung

-Schnelle Nachladezeit

 

Egal:

-Torpedos

Wenn es auch ein BB sein darf:

 

Gneisenau (oder noch besser Scharnhorst, wenn es dann doch mal was aus dem Shop sein darf)

 

Nachladezeit ist relativ (für 38cm recht gut), der Rest ist gegeben.

Allerdings wird dich die Streuung frustrieren ;)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
42 posts
3,199 battles

Hört sich für mich nach klassischem Missplay der Cleveland an.
Mit der cleveland und ihren NAchfolgern im Techtree muss man ein wenig passiver Spielen. Dein Conceilment und dein Radar sind sowas wie deine Lebensversicherung.
Auf grund der Feuerbögen die das Schiff hat, kannst du locker Schaden machen mit der Kiste.

Also Insel suchen, Kinder mit ihr machen, und dann schön aus der Deckung heraus wirken, und bitte nicht ins Cap pushen oder so.
Bei Bedarf dein Team mit Radar unterstützen. Erst im Lategame kann man sich dann mal ins offene Wasser wagen, aber zu früh zu offensiv zu sein kann dich schnell töten.
Auf T8 bekommst du nicht selten TX Matchmaking, und so ziemlich alle Schlachtschiffe auf dem High Tier werden dir sehr schnell sehr viel Schaden machen.Und du hast noch keine Reperatur an Board. Die Kommt erst einen Tier höher.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
94 posts
4,427 battles
5 hours ago, Priestilla said:

dass es mich einfach nervt, so auf die Fresse zu

bekommen und fast immer zu Erst zu sterben/sinken.

Wir koennen gerne mal ein paar Runden zusammen drehen, die leichten Kreuzer der Amis machen zwar viel Spass, verzeihen aber keine Fehler.

 

image.thumb.png.6d31b9385f42c8edd724accb2d3ca7e9.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
20 posts
4,710 battles

Hallo Priestilla,

 

schön, dass Du wieder auf den Weltmeeren unterwegs bist.

 

Mit der Cleveland haste natürlich jetzt als T8-Schiff vor allem das Problem, dass Du oft gegen höhere Tier-Stufen ins Spiel geworfen wirst. Wie einige schon sagten, musst Du hier defensiver spielen, weil sonst wirst Du innerhalb von ein paar Minuten eingekocht. - Kleine Anmerkung noch: Hast Du bei Deinem Kapitän den IFHE-Skill aktiviert? Das gibt Deinen HE-Granaten mehr Durchschlag, was bei mir zu einem vermehrten Schadensvolumen geführt hat.

 

Was andere Kreuzer angeht, lässt sich Deine Wunschliste

Vor 7 Stunden, Priestilla sagte:

Wünschenswert:

-Gute Panzerung

-Schnelle Turmdrehung

-Schnelle Nachladezeit 

m. E. nicht realisieren. Du wirst grundsätzlich bei mindestens einem Punkt Abstriche machen müssen. Außerdem wirst Du hinsichtlich der Panzerung zumindest bis zum hohen Mid Tear-Bereich bei der Panzerung die Wahl haben zwischen: Schlechte Panzerung und fahrende Zitadelle.

 

Nur mal die Nachladezeit betrachtet, hast Du das Problem, dass in vielen Kreuzerbäumen immer mal Ballerbuden drin sind, aber halt nicht konstant (z. B. im Mid-Tear der Russen, oder die Mogami mit kleinen Türmen bei den Japanern auf T8). Wenn Du im Bereich T5 und T6 unterwegs sein möchtest. Kann man Dir zweifellos die Deutschen empfehlen (bis auf die Karlsruhe auf T4....). Die Nürnberg auf T6 hat eine sehr gute Nachladezeit, eine vernünftige Reichweite und die Türme drehen schnell und vor allem um 360 Grad. Außerdem hat die zwei von drei Türmen hinten, ist also ein klassisches Fluchtschiff. Das könnte Deiner Spielweise entgegenkommen: Ranfahren, schnell wenden, schön ausweichend von Feind wegfahren (auch im offenen Wasser) und hierbei aus den Hecktürmen ballern bis der Arzt kommt.

 

Eine ganz andere Überlegung wären die Briten. Die haben kein HE, ne absolut miese Panzerung, aber halt Nebel. Bei denen sinkt die Nachladezeit im Baum auch kontinuiertlich ab (bis auf 3,5 Sekunden auf T10, wenn mich nicht alles täuscht). Gerade im Mid-Tear, wo es noch nicht so viel Radar gibt, macht es echt Spaß. --> Ranfahren, Nebel an, 1,5 Minuten dauerballern. Allerdings verzeihen die Schiffe echt auch gar keinen Fehler.

 

Grundsätzlich würde ich Dir empfehlen, dass Du Dich einmal in der nächsten Runde beim Testserver anmeldest. Da hast Du immer einige mittlere Schiffe (ich glaube, in der aktuellen Testseason sind nicht alle Nationen dabei) direkt am Start. Fahr da einfach mal ein paar Dinger im Co-Op an, ob das grundsätzlich etwas für Dich sein könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
94 posts
4,427 battles
47 minutes ago, Captain_Kappeskopp said:

IFHE-Skill

Ganz wichtig dieser Skill! Ich waehle den auf den leichten Kreuzern auch vor Concealment Expert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4 posts
1,597 battles

Erstmal super lieben Dank für Eure Tipps, Anregungen und Vorschläge (ist nicht in vielen Game/Community-Foren so selbstverständlich^^)!!!

 

Was meine Spielweise angeht, Ja ich versuche mich imma selbst zu zügeln, ich weiß ich spiele ab und an zu offensiv/aggresiv, anstatt sich erstmal strategisch zu positionieren und dann zu zuschlagen. Ich arbeite daran!^^

 

Vor 12 Stunden, Lemony_Cricket sagte:

Ganz wichtig dieser Skill! Ich waehle den auf den leichten Kreuzern auch vor Concealment Expert 

IFHE-Skill? Ist das mit Brandmeister?

 

Geskillt habe ich:

 

1te Reihe: Vorrangiges Ziel und Ladeexperte

2te Reihe: Eliteschütze

3te Reihe: Schieß Grundausbildung

4te Reihe: Trägheitszünder für Sprenggranaten

 

Morgen/Heute kann ich nochmal 3 Punkte verteilen.

 

Da bis auf die Amis, die Forschungsbäume ehr Mau aussehen, werd ich wohl erstmal die schweren Kreuzer dort testen und bei Deutschland sehn, das ich bissl weiter komme um evtl die Nürnberg mal zu testen. Und Hafen aufräumen/aussortieren.^^

 

Beste Grüße

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG-EU]
WG Team, WoWs Wiki Team
3,499 posts
11,841 battles
Vor 3 Minuten, Priestilla sagte:

IFHE-Skill? Ist das mit Brandmeister?

IFHE ist die englische Abkürzung für Trägheitszünder, da du den schon hast ist alles ok.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
4 posts
1,597 battles
Vor 1 Minute, Commander_Cornflakes sagte:

IFHE ist die englische Abkürzung für Trägheitszünder, da du den schon hast ist alles ok.

AH Ok^^ Wenn ich dann noch 3 Punkte zu verteilen habe, was wäre am besten? Dachte an Überlebensexperte oder ist was Anderes sinnvoller?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[WG-EU]
WG Team, WoWs Wiki Team
3,499 posts
11,841 battles
Vor 2 Minuten, Priestilla sagte:

AH Ok^^ Wenn ich dann noch 3 Punkte zu verteilen habe, was wäre am besten? Dachte an Überlebensexperte oder ist was Anderes sinnvoller?

Spar auf 4 Punkte und hol dir Tarnungsmeister, der ist sehr wichtig.

Überlebensexperte lohnt nur auf Zerstörern, weil die so wenig HP haben.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×