Jump to content
Sign in to follow this  
Kapitan_Skymaster

Economy! kann das jemand erklären?

8 comments in this topic

Recommended Posts

Players
23 posts
4,043 battles

Hallo werte Kapitäne!

 

Kann jemand mir erklären was man wofür an Krediten bekommt?

Unter diesem Link wird erklärt was und wie sich die Modifikatoren auf die Kreditpunkten und Erfahrung auswirken.

 

Aber leider wird nicht offeriert was man wofür bekommt.

 

Beispiel:

Ich nehme mit einem DD ein Missionsziel ein!

Was hat dieses für einen Kreditwert?

- bei einem gewonnenem Spiel

- bei einem verlorenem Spiel

- bei einem Spiel was unentschieden endet?

 

Desweiteren gibt es Aufklärungsschaden und Potentieller Schaden!

 

 

Ich freue mich auf eine angeregte Diskussion

 

MfG

KS

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weekend Tester
896 posts
21,200 battles

Das ist Betriebsgeheimnis. WG verrät das nicht, um gezieltes Daraufhinspielen zu verhindern.

 

Einige Schiffe kriegen mehr für das selbe als andere, weil die unterschiedliche interne Multiplikatoren haben. Berühmt-berüchtigt für sehr hohe Faktoren sind zB Sims und Des Moines.

 

Was ansonsten bekannt ist: Flieger abschießen und Verteidigungen bringen sehr viel (20 Flieger sind soviel wert wie ein versenktes Mutterschiff wenn ich mich recht erinnere). Der Schaden wirkt sich prozentual aus. 50% auf einen dd sind soviel wert wie 50% auf ein bb. Aber ersteres sind nur ca. 10.000 Schaden, während letzteres 50.000 sein kann. Als Konsequenz empfiehlt es sich, Zerstörer als Zerstörer-Jäger zu spielen; der Trend geht ja auch eindeutig in Richtung Kanonenboote mit der Shima als letztem und einzigem Torpedoboot (und die ist auch von Anfang an mit dabei).

Spotten, Tanken und Erobern bringen lächerlich wenig bis nichts*. Und teamdienliches Spielen wie zB Verbündete einnebeln bringt absolut zero. Das ist auch der Grund, dass sich in ranked die bb hinten rein stellen, bedeutungslosen HE/Feuer Schaden farmen (der zu 100% weggeheilt wird) und dann am Ende den Stern behalten, während Zerstörer ihr virtuelles Leben riskieren für einen feuchten Händedruck am Ende.

 

Unentschieden zählt als Niederlage für beide Seiten. Exp hängt vom Sieg ab (50% Bonus), während Silber nur von Deinen Leistungen beeinflusst wird.

 

*Erobern soll wohl ein Multiplikator für gemachten Schaden sein. Wenn Du also Schaden farmst, dann bringt es was. Was irgendwo lächerlich ist, da Erobern eine der Hauptaufgaben von Zerstörern ist. Man stelle sich den Aufschrei vor, wenn Schaden machen bei Schlachtschiffen ein Multiplikator für potentiellen Schaden wäre.... 200k Schaden und 1000 Basis Exp, weil nur von 20km gesnipt wurde. :Smile_smile: Man wird ja noch träumen dürfen.

  • Cool 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
761 posts
9,821 battles

WG verrät leider nicht, wie viele Credits man für eine Aktion (z.B. einen Cap oder die Versenkung eines Schiffes) bekommt. Allerdings sind zumindest die relativen Werte bekannt. Beim Schaden spielt wie schon gesagt nicht der absolute Schaden eine Rolle, sondern der relative Schaden. Wenn man an einem DD 5000 Schaden macht, der 10000 HP hat, bekommt man genauso viel, wie wenn man an einem Schiff das 100000 HP hat 50000 Schaden macht. Ein Schiff zu versenken (also wenn man den Schaden anrichtet, der es dann endgpltig versenkt) bringt 1/5 der EP/Credits, die man bekommt, wenn man an einem Schiff der gleichen Stufe 100% seiner HP als Schaden anrichtet. Einen Cap komplett alleine zu holen bringt 1/3 der EP, die ein vollständig versenktes Schiff bringt. Den Cap blocken oder den Cap-Fortschritt zurücksetzen bringt auch etwas, aber weniger als der Cap an sich. Nach dem, was WG über die EP/Credit-Vergabe herausgegeben hat, ist cappen kein Multiplikator, auch wenn dieses Gerücht oft herumgeistert. Flugzeuge bringen recht viel, 30 abgeschossene Flugzeuge bringen genauso viel wie 100% Schaden an einem gleichstufigen Schiff.

 

Hierbei muss allerdings noch beachtet werden, dass die Belohnung nicht immer linear ist, abhängig vom Erfolg der Aktion. Auch haben unterschiedliche Schiffe verschiedene Boni auf das Einkommen. Die Menge an Credits ist unabhängig von Sieg oder Niederlage. Bei EP bekommt das Siegerteam einen 50%-Bonus auf die Basis EP. Bei einem Unentschieden bekommt kein Team einen Bonus. Man bekommt auch einen Bonus, wenn man mit einem Schiff Aktionen macht, von dem nicht erwartet wird, diese Aktionen zu machen (z.B. cappen im CV).

  • Cool 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
26 posts
851 battles

Hat zwar nicht direkt was mit der Frage des TE zu tun, aber ich würde gerne mal wissen, wie sich das mit den zusätzlichen Credits der Premium Schiffe verhält. Der Bonus ist ja mit dem Schiff selbst verknüpft und nicht mit der Permatarnung, oder?

 

Man kann den Bonus also durch eine verbrauchbare Tarnung (gamescom z.B.) steigern und dann weiter durch entsprechende Beflaggung, richtig?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[TOG]
Players
253 posts
19 hours ago, Drachenkrieger19 said:

Man kann den Bonus also durch eine verbrauchbare Tarnung (gamescom z.B.) steigern und dann weiter durch entsprechende Beflaggung, richtig?

Das ist so richtig. Man kann die permanente Tarnung der Premiumschiffe gegen eine "Einmal-Tarnung" tauschen.

 

Während Kapitäns XP, Free XP und Credits dem Spieler direkt gutgeschrieben werden, muss man die "Schiffs XP" mit Dublonen tauschen, wenn man sie in Free XP umgewandelt haben möchte. Ob sich das lohnt, muss jeder selbst entscheiden. Allerdings bietet WG hier von Zeit zu Zeit einen "besseren Kurs" an.

 

Wer Credits "scheffeln" möchte, sollte daher Einmaltarnungen oder auch Flaggen mit hohem "Credit-Mulitplikator" eher auf (Premium-)Schiffen einsetzen, die für hohe Creditausbeute bekannt sind. Wie z.B. die Missouri.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
26 posts
851 battles

Missouri ist leider nicht vorhanden. Aber ein paar Prems sind im Hafen. Auch PEF. Dann wird die wohl während der 4.Direktive in Rot-Grau rumfahren.:Smile_glasses:

 

Danke dir Sergeant_Hulka für die Antwort.:Smile_honoring:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
489 posts

Den Potentiellen Schaden sollte man auf jeden Fall mit einbeziehen. Gerade jetzt kassiert man als Zerstörer ein Vielfaches des eigenen Strukturwertes. Ich hatte in den letzten Tagen teilweise eine Million Potentielle Schadenspunkte auf meinen Zerstörern. Die bekommt man nicht, weil man zufällig da war, sondern aktiv ausgewichen ist.

So was tut man gewöhnlich um zu spotten, zu capen, oder anzugreifen. Und für 600.000 bis 1.200.000 potentielle Schadenspunkte hat man das öfter gemacht. 

Leider wird der bei der Auswertung und Berechnung von EP und Kredits zu schwach berücksichtigt.

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
[1DSF]
Moderator, In AlfaTesters
3,109 posts
6,592 battles

Offtopic entfernt. MFG

  • Bad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×