Jump to content
Sign in to follow this  
You need to play a total of 50 battles to post in this section.
FuxDeifelsWild

Hard mode für Unternehmen

7 comments in this topic

Recommended Posts

Players
22 posts
2,906 battles

Ich habe dazu nichts passendes in der Sufu gefunden daher starte ich mal ein neues. Ich fahre eben gerne diese Unternehmen/Szenarios. Die sind einfacher wie zufall aber nicht zu einfach was ich auch wiederum gut finde. Aber in der Auswahl steht immer:“Der hohe Schwieigkeitsgrad wird mit künftigen Updates verfügbar sein“ Leider kann man aufgrund dieses Textes keine wirkliche Zeitspanne rauslesen somit steht WG nicht unter Druck und können dies auch in Jahren erst einführen wenn man so will. Aber vielleicht ist ja einer von euch schlauer und weiß mehr in diesem Bereich wann denn nun in etwa damit zu rechnen ist und ob man, dann wenn der hard mode da ist, höhere Tierstufen benutzen kann. Ich persönlich würde mir mal ein Szenario wünschen wo man mit der Yamato rumfetzen kann.

 

Ungeachtet davon wie hoch die Wartungskosten für TX Schiffe sind. Wenn man verliert und macht ein dickes Minus —> Pech. WG zwingt niemanden dazu Szenario zu spielen. By the Way die Wartungskosten sind ja eh schon stark reduziert zum einen von den Tarnungen (wenn man sie hat) zum anderen von der neuen Clanbasis und das eine Signal was ja nochmal 10% reduziert. Wo ich mit der Yamato noch zwecks dem legendären Modul noch co-op gefahren bin (da ist ja die Ausbeute auch nicht sonderlich hoch) habe ich dennoch Plus gemacht und zwar stellenweiße je nach dem wie eben das Gefecht ausgefallen is im 100k bereich was Kreditpunkte angeht

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
25 posts
12,181 battles

Bei den Halloween-Unternehmen gab es dieses Jahr bereits die Varianten mit hohem Schwierigkeitsgrad. Ich vermute WG hat das auch als einen Testlauf für die Unternehmen genutzt, die mit normalen Schiffen gespielt werden.

 

Was die Verwendung von 10ern in Unternehmen angeht, wenn's passt gerne.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
22 posts
2,906 battles
Vor 2 Stunden, Katzenjammer84 sagte:

 

Bei den Halloween-Unternehmen gab es dieses Jahr bereits die Varianten mit hohem Schwierigkeitsgrad. Ich vermute WG hat das auch als einen Testlauf für die Unternehmen genutzt, die mit normalen Schiffen gespielt werden.

 

Ja das würde Sinn ergeben nur war das Unternehmen mit den U-Booten auf hohem Schwirigkeitsgrad kein bisschen anders als auf normal nur das man eben mehr Schiffe zerstören und mehr Katapulte aufdecken musste bei geringerer Zeit diese Burg da aufzudecken. Aber zu 90% habe ich dieses Unternehmen mit 5 Sternen auf hoch beendet. Und ich habe dieses Unternehmen regelrecht gefarmt also ca 25x am Tag schon alleine deswegen um schnell an das Killer Whale Uboot zu kommen. Als ich es dann hatte dann vllt noch 5x am Tag

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
752 posts
8,024 battles
6 hours ago, FuxDeifelsWild said:

Ja das würde Sinn ergeben nur war das Unternehmen mit den U-Booten auf hohem Schwirigkeitsgrad kein bisschen anders als auf normal nur das man eben mehr Schiffe zerstören und mehr Katapulte aufdecken musste bei geringerer Zeit diese Burg da aufzudecken. Aber zu 90% habe ich dieses Unternehmen mit 5 Sternen auf hoch beendet. Und ich habe dieses Unternehmen regelrecht gefarmt also ca 25x am Tag schon alleine deswegen um schnell an das Killer Whale Uboot zu kommen. Als ich es dann hatte dann vllt noch 5x am Tag

Es gab neben dem Unternehmen mit den Ubooten auch noch ein zweites (Sunray in the Darkness), was ebenfalls auf Hard verfügbar war und das war deutlich schwieriger als der normale Modus.

Ich weiß nicht ob du schon so lange dabei bist, aber das alte New Port Unternehmen war auch mal deutlich schwieriger als das momentane. Wenn WG den Hardmode auf dem Niveau dieser beider Unternehmen hält, sollte das durchaus anspruchsvoll sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Players
22 posts
2,906 battles
Am 11.12.2018 um 21:40, Najxi sagte:

Es gab neben dem Unternehmen mit den Ubooten auch noch ein zweites (Sunray in the Darkness), was ebenfalls auf Hard verfügbar war und das war deutlich schwieriger als der normale Modus.

Ja das stimmt das habe ich kein einziges mal geschafft war mir aber auch egal. Ja das alte Newport ist mir bekannt also du meinst wo man noch den Träger versenken musste anstatt die Izumo richtig? Ich finde das Newport ist eh schon eines der schwirigsten Unternehmen. Das Kirschblüten zeugs da is ja total zum farmen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
[FOF]
Players
752 posts
8,024 battles
1 hour ago, FuxDeifelsWild said:

Ja das alte Newport ist mir bekannt also du meinst wo man noch den Träger versenken musste anstatt die Izumo richtig?

Ich spiele Unternehmen zu selten um da zuverlässige Aussagen zu treffen, aber ob man einen Träger versenken muss oder die Izumo hängt soweit ich weiß damit zusammen ob man eines oder mehrere der vorherigen Missionsziele schafft oder nicht. Wirklich schwer gemacht hat das alte Unternehmen, soweit ich mich erinnere, dass der eigene Träger von zwei T8 Schiffen verfolgt wurde, die ihn sehr schnell versenkt haben, wenn man ihn nicht sehr schnell einnebelt und die einzelnen Welle viel stärker waren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
[ARGUS]
Players
2,185 posts
6,352 battles

Die Träger wurden aus einige Unternehmen, wohl Aufgrund des CV-Reworks, komplett entfernt (funktionieren nun mal noch auf die alte Weise) und dafür kamen (meist) BBs rein.

Wenn der CV-Rework (einschlieslich der Programmierung der CV-:Bots: für Coop und vermutlich spezifisch für das jeweilige Unternehmen) mal durch ist kann sich dies wieder ändern.

 

Die noch fehlenden Hartmoduse für die Unternehmen stehen wohl weiter hinten auf der Liste der Entwickler.

 

Insgesamt sind die Unternehmen immer Team- und Schiffswahlabhängig, zum Beispiel überleben DDs bei "Verteidigung des Flottenstützpunktes New Port" eher selten (entweder sie steuern die Reparaturzone erst garnicht an oder erreichen sie nicht mehr), dies kann man natürlich mit einer Gross-Divi besser vorherbestimmen als bei einem reinem Zufallsteam.

 

:Smile_honoring: Blaubeeren

 

edit: hier https://worldofwarships.eu/de/news/public-test/bulletin-0711/ (ganz unten) steht´s offiziell, allerdings nur recht grob (daher benutz ich auch so Wörter wie "wohl" und "vermutlich")

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×